Tap to unmute

AirPods Pro 2 - Unboxing, erster Test & bisheriger Eindruck | Was ist neu?

Share
Embed

Comments • 289

  • Apfelwelt
    Apfelwelt  2 months ago +17

    Hier geht es zu den AirPods Modellen:
    ➤ AirPods Pro 2
    amzn.to/3UyN5pg
    ➤ AirPods Pro 1
    amzn.to/3UCBLIH
    ➤ AirPods 3
    amzn.to/3SNrRCz
    ➤ AirPods 2
    amzn.to/3E8gJft
    ➤ AirPods Max
    amzn.to/3DNHxRS
    * Bei den Amazon Links handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Mit einem Kauf über so einen Link unterstützt du meinen Kanal, da ich am Amazon Partnerprogramm teilnehme und eine kleine Provision erhalte. Für dich entstehen dabei KEINE Mehrkosten.

  • Gregor
    Gregor 2 months ago +50

    keiner testet so gut wie du. unglaubliches talent! danke!

  • Aaron
    Aaron 2 months ago +109

    Ich finde den Klang gegen die Version 1 wesentlich satter und volumiger. Besonders gut finde ich die Möglichkeit, die Lautstärke jetzt an den Pros einstellen zu können.

    • Raztal
      Raztal Month ago

      Ich bestätige, sehr gut im Vergleich zu Gen1

    • minicooper321
      minicooper321 2 months ago

      @mgrasek100 Häh? Verstehe den Zusammenhang jetzt nicht.

    • mgrasek100
      mgrasek100 2 months ago +1

      @Everyyoueverymiau naja kein lossless(HD), is mittlerweile eig standard, der Codec gibt es bei anderen schon lange

    • Apfelwelt
      Apfelwelt  2 months ago +15

      Ich muss auch sagen, je länger ich die neuen AirPods inzwischen im Alltag teste, desto überzeugter kann ich sagen, dass ANC und Soundqualität eindeutig besser geworden sind.

    • Everyyoueverymiau
      Everyyoueverymiau 2 months ago +1

      Geht mir genauso.

  • Heinz Jung
    Heinz Jung 2 months ago +23

    Sehr informativ, besser kann man ein Produkt in 15 Minuten nicht präsentieren. Alles gesagt, was man sicher wissen möchte und das ohne viel Geschwafel. 👍

  • Der Herr der Ringe pro Minute

    Also ich habe schon einen unterschied gemerkt. Beim Transparenzmodus habe ich immer mehr das Gefühl, gar keine Kopfhörer mehr im Ohr zu haben. Bei der ersten Generation hat mich einigermaßen gestört, dass Erschütterungen trotzdem ziemlich schwer auf die Kopfhörer übertragen wurden. Jetzt habe ich dieses Gefühl nicht mehr. Setzt man die Kopfhörer ein, hat man gar nicht das Gefühl, Kopfhörer eingesetzt zu haben. Beim Noise-Cancelling ist auch eine hörbare Verbesserung eingetreten. Ob sie jetzt doppelt so gut ist, lässt sich das schwer sagen, aber gerade in der Wiener Straßenbahn fällt das ziemlich auf. Abgesehen davon ist der Sound über die Kopfhörer noch mal spürbar besser und nun vergleichbar mit den AirPods Max. Sagen wir mal 90 % dieser Qualität ist nun erreichbar. Und das ist für so kleine Geräte schon ziemlich stark.

    • ٴ
      ٴ 2 months ago

      Ja!! Hab auch das Gefühl wegen dem Transparenzmodus keine Airpods mehr drin zu haben

  • Sky-Perspective
    Sky-Perspective 2 months ago +37

    Endlich! Hab darauf jetzt zwei Tage lang gewartet, es gibt zwar schon Tests von anderen aber deine Meinung ist immer schön neutral, sodass man sich davon eine super Meinung bilden kann! Danke

  • F S
    F S 2 months ago +16

    Was mich bei den AirPods Pro der 1. Generation immer nervt ist, das wenn man diesen (freihändig) telefoniert und die Geräuschunterdrückung an hat und nebenbei irgendeine Tätigkeit ausgeführt hat, das man selbst nichts von der Tätigkeit gehört hat, dafür der Telefonteilnehmer um so stärker mit den Geräuschen konfrontiert wurde. Mich würde interessieren ob das bei der neuen Generation verbessert wurde und die Nebengeräusche rausgefiltert werden.

    • 96juliusb
      96juliusb Month ago

      Einer der größten Kritikpunkte meiner Meinung nach! Im Video vergleicht er kurz die unterschiedlichen Mikrophone, aber ich muss sagen, so groß ist der Unterschied nicht…

  • Alexander Walter
    Alexander Walter 2 months ago +4

    Danke für’s wie immer klasse 1A Review! Ich bereue den Wechsel von Pro auf Pro 2 keine Sekunde, der Bass ist satter und ANC funktioniert vor allem bei Wind sehr gut. Höre jetzt bei starkem Wind auf dem Rad mal tatsächlich Musik und nicht Gedröhne. Als ein RTW mit Sirene vorbeifuhr hörte ich diese sehr deutlich, zum Glück!

  • Matthias
    Matthias 2 months ago +2

    Super Beitrag - wie immer
    Was mir aufgefallen ist, im ANC Modus ist das Grundrauschen im Vergleich zu den Vorgängern etwas stärker geworden. Hat noch jemand die Erfahrung gemacht?

  • Capory
    Capory 2 months ago +20

    Hab die AirPods heute erhalten. Ist jetzt nichts weltbewegendes. Wer noch die erste Generation hat, müsste nicht zwingend updaten. Das einzige coole Feature ist, dass man die Lautstärke direkt an den AirPods regeln kann, sind aber keine 300 Euro wert mMn.
    Für diejenigen, die auf das selbe Problem stoßen sollten: Meine AirPods wurden nicht in "Wo ist?" angezeigt. Selbst nach mehrmaligem entkoppeln und wieder verbinden. Habs dann gelöst, indem ich in den Einstellungen unter der Apple ID, "Wo ist?" komplett deaktiviert und dann wieder reaktiviert habe. Ihr benötigt zudem mindestens iOS 16.

  • Renkenfischer1
    Renkenfischer1 2 months ago +158

    Finde den Klang und das Noise Cancelling deutlich besser als bei der ersten Generation der Pros. War gestern im Apple Store in München um mir meine Watch Ultra abzuholen, da war bei dem Lautstärkepegel das Noise Cancelling Gold wert 😏. Aber wie immer tolles Video 👍🏼

    • ekin yazar
      ekin yazar Month ago

      Da stimme ich dir zu auch akku leistung werde sie behalten 😍

    • Steven Bobyr
      Steven Bobyr Month ago

      Also ich finde es hat kaum Unterschiede. Die sollten die Dinger eher AirPods Pro S nennen

    • Salih
      Salih 2 months ago

      Das Noise Cancelling von den AirPods Pro 1. Generation wurden nach dem Update deutlich schlechter.. Ich nutze sie seit Tag 1 und den Unterschied habe ich gemerkt.. Das grenzt schon an Betrug..

    • Der Herr der Ringe pro Minute
      Der Herr der Ringe pro Minute 2 months ago +1

      @Apfelwelt Und der Komfort ist höher. Ich hab bei den 1 nach einem Firmware-Update immer dumpfe Erschütterungen gespürt. Jetzt fällt das komplett weg.

    • Oliver L
      Oliver L 2 months ago

      @Der Herr der Ringe pro Minute so objektiv wie möglich: es ist besser, Verbindung bricht nicht mehr so oft ab (Bluetooth) und ich wurde schon zweimal gefragt ob ich ein neues Headset habe. Aber ob es 300€ wert ist von den 1. AirPods Pro umzusteigen…würde ich nicht unbedingt mit Ja beantworten. Die alten AirPods Pro werden ja nicht auf einmal schlecht

  • Mo Se
    Mo Se 2 months ago +11

    Thema personalisiertes 3D Audio: macht für mich einen spürbaren, aber nicht allzu großen Unterschied. Da es aber nichts extra kostet lohnt sich das Einrichten aber in jedem Fall

  • Sam Vogt
    Sam Vogt 2 months ago +9

    Bei mir hat sich 3D Audio deutlich durch die Personalisierung verbessert. Den Raum empfand ich vorher als etwas zu groß und die Soundquelle als zu weit von meinen Ohren entfernt. Jetzt wirkt alles etwas näher und dadurch klanglich deutlich tighter.

    • Apfelwelt
      Apfelwelt  2 months ago +4

      Exakt diese Erfahrung habe ich auch gemacht.

  • Basi Goldi
    Basi Goldi 2 months ago +2

    Kenne die 1. Generation Pro nicht, aber die neuen Pro habe ich mir zugelegt und sie sind genial. Toller Klang, starkes ANC und sie sitzen perfekt im Ohr. Bin sehr zufrieden, danke für deine Eindrücke 😃👍🏻

  • David Pieper
    David Pieper 2 months ago +23

    Habe die neuen AirPods Pro 2 seit gestern und muss wirklich sagen, dass ich den kauf nicht bereue. Noice Cancelling und Sound (insbesondere der Bass) deutlich besser im Vergleich zum Vorgänger

    • Rene B.
      Rene B. 2 months ago

      Hallo, ich überlege auch sie zu kaufen. Ich benötige hauptsächlich zum telefonieren. Wie ist das Mikrofon? Wie hört mich der gegenüber? Nebengeräusche? + kann ich auch mit nur einem Kopfhörer telefonieren oder ? Wäre froh über eure Rückmeldungen.

    • Apfelwelt
      Apfelwelt  2 months ago +1

      Ich muss auch sagen, je länger ich die neuen AirPods inzwischen im Alltag teste, desto überzeugter kann ich sagen, dass ANC und Soundqualität eindeutig besser geworden sind.

    • Malvried
      Malvried 2 months ago +5

      Dem kann ich mich nur anschließen, war echt positiv von den klanglichen Verbesserungen überrascht!

  • Daniel _San
    Daniel _San 2 months ago +4

    Wie immer, vielen Dank für die rasche und kompakte Zusammenfassung. Ich freue mich schon auf dein Review :)

  • El-Fotografo
    El-Fotografo 2 months ago

    Ich bin sehr gespannt. Die werde ich mir wohl zulegen, da die deutlich besser sein sollen als die erste Variante 🙂 Die erste Variante war gar nicht so prickelnd, fande ich persönlich. Da bin ich bei den Samsung Buds geblieben. Bin gespannt. Danke für das Video =)

  • M Mozart
    M Mozart 2 months ago +6

    Kannst du noch ein Test bzw. Auskunft darüber geben, wie die neuen AirPods beim Telefonieren draußen (bei Wind) funktionieren. Das war bei der 1. Gen. ein großes Manko, da der Gesprächspartner einen schon bei leichtem Wind kaum verstehen konnte.
    Für den ersten Eindruck war es ein super informatives und angenehm langes Video. Danke!

  • Der Kurze
    Der Kurze 2 months ago +2

    Ich nutze die AirPods Pro 1 und finde dass das personalisierte 3D Audio das Hörerlebnis etwas verbessert. Ich finde den Unterschied hörbar 👍

  • OriginalSmokey
    OriginalSmokey 2 months ago +2

    Also ich habe 3D Audio sowohl vorher als auch jetzt ausprobiert und ich merke einen sehr feinen unterschied natürlich zum positiven!
    Jedoch bin ich nicht sicher, ob ich tatsächlich aufrüsten sollte.
    Der Preis ist wie gewohnt also nicht so ein krasser unterschied oder so dennoch die Frage, ob ich wechseln sollte ich weiß es nicht!

  • Link
    Link 2 months ago +8

    Habe aktuell die AirPods der 3ten Generation und bin immer noch sehr zufrieden mit Ihnen. Allerdings ist das neue Feature, dass man die Lautstärke direkt an den AirPods ändern kann. Schon sehr cool! 🔥👍🏻

  • ChristHD
    ChristHD 2 months ago +1

    Ich habe sie gekauft und ich muss sagen ich finde die wirklich gut! Die Soundqualität und die Geräuschunterdrückung sind meiner Meinung nach viel besser geworden.

  • Anne Witt
    Anne Witt 2 months ago +2

    Bei der ersten Generation hatte ich nach kurzer Zeit tatsächlich Probleme mit einer heftigen allergischen Reaktion , wie von anderen Nutzern ebenfalls beschrieben. Gibt es dazu schon Erfahrungen mit der 2. Generation?

  • Witzi
    Witzi 2 months ago +2

    Was neu und richtig gut ist, ist die Akkuanzeige die jetzt immer im iPhone (wie Applewatch) sichtbar ist, die alten Airpods musste man immer öffnen um die Akkuanzeige zu sehen. Die Laufzeit ist auch viel besser.

  • Maximilian
    Maximilian 2 months ago +7

    Die Mikrofone klingen nur minimal besser. Aber es würde mich interessieren, ob die neuen AirPods Pro Hintergrundgeräusche beim telefonieren filtern können

  • Mary
    Mary 2 months ago +3

    Ja, bitte das 3D Audio mit dem H2 testen. Ich finde das ist sogar vielleicht das beste an den Kopfhörern.
    Beim Musikhören erreicht man auf einmal einen Klang den man nur von OverEars kennt. Sehr spannend. Bei meinen alten AirPod Pros war das Erlebnis eher eine technische Spielerei.

  • marcel wulf
    marcel wulf 2 months ago

    Hab sie selbst jetzt schon seit ca 3 Tagen und bin total zufrieden damit :)

  • Tech Book
    Tech Book 2 months ago +3

    3d audio ist viel besser geworden. Viel weniger unnatürlicher Hall, dafür viel besser zuordbar, wo was herkommt und viel räumlicher.

  • Torsten Otremba
    Torsten Otremba 2 months ago

    Ich besitze beide Generationen der AirPods Pro und kann bestätigen, dass die neuen einen besseren Klang haben und auch ANC & Transparenzmodudus spürbar verbessert wurden. Die Regulierung der Lautstärke an den AirPods ist für mich eigentlich kein Gewinn, da ich es immer mit SIRI gesteuert habe. Alles in allem bereue ich den Kauf natürlich nicht.

  • Ronny Tiedemann
    Ronny Tiedemann 2 months ago +5

    Das Noisecanceling der 2. Generation ist um Längen besser geworden. Ich habe es im Auto getestet und finde es sogar besser als bei den AirPods Max. Allerdings gilt das hauptsächlich für tiefe, sonore Geräusche.

    • Apfelwelt
      Apfelwelt  2 months ago +1

      Ich muss auch sagen, je länger ich die neuen AirPods inzwischen im Alltag teste, desto überzeugter kann ich sagen, dass ANC und Soundqualität eindeutig besser geworden sind.

    • tzimtzum
      tzimtzum 2 months ago

      Auch in der Straßenbahn mit vielen Stimmen ist es wesentlich besser.

  • J W
    J W 2 months ago +1

    Ich find den Sound gut. ANC ist einfach wie immer siuationsbedingt, gibt Momente da finde ich es super und es gibt Momente da ist es nur nervig (zB wenn plötzlich nur noch hohe Geräusche durchkommen oder das scheppern von Einkaufswagen, das nervt dann und führt dazu das ich’s ausmachen muss) wenn man aber in der Bib sitzt und mit ANC leise Musik hört ist es gut. 3D Audio nutze ich nie, wüsste auch nicht warum, wenn ich nen Lied damit höre sind einfach die Bässe nicht mehr so voll und warum sollte ich es dann nutzen. Basstechnisch ist es vielleicht eine Verbesserung aber sicherlich nicht super toll. Ich nutze sie da ich auch sonst Apple nutze, würde ich das nicht tun hätte ich andere inears. Rundum ist es aber für 300 Euro echt gut. Aber eben nicht super krass aber auch nicht schlecht. Akku muss ich schauen, habe ein wenig das Gefühl das sich das case schneller leert wenn die buds drin sind und nicht genutzt wird (wenn die AirPods voll geladen sind - im Vergleich zu Vorgängern) sollte das so bleiben würde ich den applesupport einschalten.
    Die Neue Finden-Funktion ist für mich das aller beste weil die ständige Suche nach meinen airpods vor dem Sport wegfällt ( aber ich bin auch super verplant)
    Probiert es unbedingt aus

  • Magier 68
    Magier 68 2 months ago

    Nachdem ich lange Zeit die Generation 1 der normalen AirPods hatte kamen heute meine Pro 2 und WOW. Als ich vorher damit trainieren war, war das ein ganze anderes gefühl. Ein etwas ungewöhnliches und neues gefühl dafür ein Mega gutes das Noise Cancelling tut was es soll. Klar es fallen nicht alle Töne weg bei leisen Liedern bzw beim Pausieren hört man schon etwas was um einen passiert (Im Fitness Radio etc.) dennoch ist diese Ruhe um einen so angenehm. Dadurch kommt auch viel mehr der Klang zur Geltung da bin ich jetzt nicht der beste was das an geht, aber durch das NC legt man seinen Fokus halt eben viel mehr auf die Musik und hört kaum Umgebung was vor allem in etwas leiseren Parts von Liedern extrem auffällt.
    Auch halten die AirPods Pro um einiges besser obwohl bei mir meist nie Kopfhörer mit Silikon Aufsätzen gehalten haben, deshalb die Gen1 AirPods doch die Pro halten Bombe kein verrutschen auch nicht beim Bedienen.
    Einzig die Bedienung ist Gewöhnungsbedürftig wenn man von der Doppel-Tipp Steuerung der Gen 1 kommt manchmal hackt die Steuerung noch etwas

  • Mario Har.
    Mario Har. 2 months ago +2

    Danke Adrian! Ein besseres Mikrofon ist Kaufargument! Die 1er sind bei Sprachmemos echt grenzwertig. Alle weiteren Neuerungen sind irrelevant, weil die bereits bei den ersren Pros echt top sind (fuer mich), nur eben das Mikrofon nicht!
    Dein Account ist immer das erste was ich ansteuere bevor ich mich sonst irgendwo ueber neue Apple Produkte informiere 😅👍🏻

  • Philipp Reinecke
    Philipp Reinecke 2 months ago

    Wie immer ein super Video. Den Unterschied beim ANC zwischen den Versionen finde ich sehr groß, ansonsten stimme ich dir bei allen Punkten zu.

    • Apfelwelt
      Apfelwelt  2 months ago +1

      Danke! :)
      Ich muss auch sagen, je länger ich die neuen AirPods inzwischen im Alltag teste, desto überzeugter kann ich sagen, dass ANC und Soundqualität eindeutig besser geworden sind.

  • Christian W
    Christian W 2 months ago

    Interessanterweise sind Apple Produkte in der Schweiz z.Z. einiges billiger.
    Apple scheint die Lage im Euroraum sehr schlecht zu bewerten und versucht das Wechselkursrisiko proaktiv zu minimieren, scheinbar kombiniert mit einer anderen Preispolitik.
    Bei den AirPods sind das immerhin (Stand 25.09.22) ~28€ weniger (259 CHF).
    Das gilt auch für das iPhone Pro (~61€ weniger im Einstieg) und iPhone (~14€ weniger im Einstieg).
    Bei der Ultra lohnt sich das besonders (~107€ weniger = 849 CHF).

  • Fritz von Sack
    Fritz von Sack Month ago

    Ich habe über mehrere Jahre die normalen AirPods verwendet und war eigentlich zufrieden mit dem Sound. Deshalb war ich umso gespannter wie das neue Pro Modell klingt und ich muss sagen das der Bass wirklich sehr enttäuschend ist. Es fehlt komplett die Tiefe im Sound, das können meine alten nicht Pro deutlich besser..

  • Dieter Kleber
    Dieter Kleber 2 months ago +1

    Super Zusammenfassung- vielen Dank 👍🏻

  • Daniel S
    Daniel S 2 months ago +3

    Den Klang der neuen hast du schon gut beschrieben, da stimme ich mit dir überein. Genial einfach und zuverlässig auch die Lautstärkereglung, obwohl ich ne Apple Watch trage hat es mich immer gestört das ich sie nicht an den In Ears selbst regeln konnte. DAS ANC /Geräuschunterdrückung ist sicherlich nicht doppelt sogut. Da muss man ehrlich sein, Großartige Unterschiede im ANC zwischen der alten gen konnte ich nicht ausmachen. Der Transparenzmodus ist aber richtig verbessert worden. Man hat echt das Gefühl man hätte keine im Ohr. Schade das man die alte Gen nicht im neuén Case laden kann und umgekehrt, obwohl angezeigt wird das geladen wird. 🤔Auch Schade, kein USB C am Case. Ansonsten bin ich richtig zufrieden aber wer jetzt nicht unbedingt die Lautstärke an den In ears ändern möchte und 100 Euro viel Geld sind kommt auch mit den alten gut zurecht.

  • Ron Meyer
    Ron Meyer 2 months ago +2

    Danke für Dein tolles Video. Ich erkenne keinen Unterschied zwischen Stereo und 3D Audio. Vermutlich mache ich was falsch. 😢

  • fr3ddyfr3sh
    fr3ddyfr3sh 2 months ago +1

    Danke für die ersten Eindrücke.
    Mich würde der Transparenzmodus sehr interessieren.
    Bei den APP1 waren die Höhen sehr! überbetont. Raschel mal mit einer Tüte, das ist unverhältnismäßig laut, während tiefere Frequenzen, fast gar nicht durchgeleitet werden.
    Ich will mit den APP im TranspMode im Park spazieren gehen und die Umgebung hören, wenn ich zur Straße komme, schalte ich NC an. Oder zu Hause würde ich sie auch gerne im Transparenz Modus nutzen, aber damit zu kochen oder Geschirrspüler ausräumen ist echt weird, wegen der erwähnten Probleme im Transparenzmodus.
    Wird vermutlich dabei bleiben, dass ich ein paar AP und APP besitzen werde und je nach Situation die einen oder anderen nutzen.
    Bin ich da so speziell, oder haben andere auch das „Problem“? 😅

    • Everyyoueverymiau
      Everyyoueverymiau 2 months ago

      Beim Geschirrspüler ein/ausräumen und kochen habe ich immer Noise canceling an.

  • Ichotolot1979
    Ichotolot1979 2 months ago +3

    da ich inzwischen 2 paar Airpods Pro verschlissen hab mussten es die neuen wieder sein. Vom Sound her kann ich bisher keine Unterschiede erkennen. Die Geräuschunterdrückung ist spürbar verbessert worden.

  • calledtim
    calledtim 2 months ago

    Ich hatte die Pros 1. Generation und hab mir jetzt die neuen geholt. Ich bin ganz ehrlich. Das Noise Cancelling ist ein Traum. Zwar höre ich ohne Musik immernoch in der Bahn, dass leute reden, den inhalt kann ich aber nicht verstehen. Einfach 10% Musik an und dann hör ich garnix mehr. Das Mikro ist auch tausend mal besser, ich kann endlich den Transparent Modus nutzen und verstehe auch was. Bei der 1. Generation musste ich trotz Transparanzmodus immernoch mindestens einen Airpods rausmachen, um was auch immer zu hören. Vorallem, wenn du lange zeit im Noise-Cancelling mode warst und dann deine Airpods aus den Ohren machst, denkst du, die Welt ist einfach lauter geworden.
    Würde ich von Pro 1. Auf Pro 2. wechseln?
    Wenn ich das bessere Noise-Cancelling unbedingt brauche, dann ja.
    Sonst nicht

    • LSac
      LSac 2 months ago

      lost

  • MrBmwgang1
    MrBmwgang1 2 months ago

    Die neuen AirPods Pro sind einfach mega 👌🏼😍

  • Red Baron
    Red Baron 2 months ago +1

    Ja, der Sound ist weitaus besser und ich finde auch das man die Umgebungsgeräusche nicht mehr hört sich auch verbessert hat

  • Mick Cozad
    Mick Cozad 2 months ago +2

    Danke für das Testen der Mikrofone. Besser, aber für 300 Euro Pods immer noch viel zu schlecht. Tolles Video.

  • MarkFO
    MarkFO 2 months ago

    Also den Sound finde ich deutlich besser als bei der 1. Version.

  • Technik M
    Technik M 2 months ago +1

    Ich finde die Alten Modelle von Airpods PRO 2 - 2021 reichen vollkommen aus. Da gibt es kaum etwas neues. Außer das der Klang bei den AirPods sensationell sind. Dennoch finde ich das Video super! 🙂

    • Technik M
      Technik M 2 months ago

      @Yuna Das sind die Neuen also die Neue Version auch 2 Version. Die Wurden Anfang diesen Monats Veröffentlicht!

    • Yuna
      Yuna 2 months ago

      Es gibt keine Airpods Pro 2 2021?😅 Die, die du meinst sind die der erster Generation bloß mit Magsafe.

  • Lukas
    Lukas 2 months ago

    Das personalisierte 3D Audio habe ich eigentlich größtenteils nicht wahrgenommen teilweise klang es ein bisschen räumlicher aber das auch nur sehr selten

  • DomDomDomme
    DomDomDomme 2 months ago +2

    Würde sie mir gerne kaufen, habe nur Sorge, dass sie mir wieder nicht passen. Die Pros der ersten Generation sind immer nach einigen Sekunden aus den Ohren gefallen, egal mit welchem Aufsatz

    • Andalusien Rolfito
      Andalusien Rolfito 2 months ago

      ja, das geht mir genau so. nur, davon erzählen sie nichts. google mal und du wirst sehen, dass es ein grosses problem ist.
      also, ich würde mir die dinger sicher nicht mehr holen...

  • Mr. Davidson
    Mr. Davidson 2 months ago

    Ich habe die Airpods pro 1 und bin damit nach wie vor sehr zufrieden.

  • Marleen08050
    Marleen08050 2 months ago

    Ich liebe die Airpods Pro und ich hab sie mir mit einer Gravur jetzt bestellt also die 2. Generation. Ich bin gespannt wann sie ankommen. 😍

  • Mi Bö
    Mi Bö 2 months ago +1

    Der Klang ist besser habe sie seit gestern! Danke für die deine Infos 🙏

  • Robin
    Robin 2 months ago

    Also ich hab beide vor mir und finde den Klang kaum besser. Wäre es möglich, dass die meisten Tester einfach die Gen1 schon recht lang haben und zum einen der Klang durch z.B. runterfallen und Lautstärke mit der Zeit schlechter geworden ist und zum anderen Apple Generationen-intern noch mal stumme Upgrades vollzogen hat? Meine sind erst ein paar Wochen alt und klingen wie gesagt kaum schlechter als Gen 2

  • WhyZy4_
    WhyZy4_ 2 months ago +6

    Danke hab genau heute dran gedacht mir welche zu holen

  • yonnedex
    yonnedex 2 months ago

    Ich finde den Mikrofon der neuen AirPods Pro 3x besser als bei den alten AirPods Pro

  • fipsi04 • Philip K.

    Ich muss sagen, dass für mein Empfinden die Klangqualität und das Active Noise-Cancelling deutlich verbessert wurden:
    Die AirPods Pro 2 klingen deutlich voluminöser als die AirPods Pro 1, was zur Folge hat, dass mir die laufende Musik auch schon bei geringerer Lautstärke alle Frequenzen liefert, die es braucht.
    Zur ANC kann man sagen, dass ich wenn ich in der Bahn fahre im Gegensatz zur 1. Generation nur noch wenig Motor- bzw. Gleisschleifgeräusche wahrnehme und ich muss mich stark darauf konzentrieren um etwas zu hören. Beim herausfiltern von Stimmen hat sich nach meinem Empfinden aber nichts geändert.
    Der Tranzparenzmodus gefällt mir deutlich besser als der vorherige - Ich habe mit den neuen AirPods Pro 2 nicht das Gefühl Kopfhörer im Ohr zu tragen, wenn ich diesen aktiviert habe.
    Die veränderte Position des Gitters hinter welchem die Mikrofone sitzen sollte auch nicht unwesentlich dazu beitragen, dass das Noise-Cancelling auch bei wenig intensiver Reinigung der AirPods noch länger erhalten bleibt.
    Alles in allem finde ich, dass die AirPods Pro 2 alles liefern, was In-Ear Kopfhörer liefern können und ich würde behaupten, dass Apple da das maximum herausgeholt hat.
    Aber 299€ finde ich genau so wie die 279€ damals einfach zu teuer... Für 200€ wären sie ein sehr guter Deal und solange man die 1. Generation noch für diesen Preis bekommt, würde ich jedem dazu raten lieber die zu kaufen.

  • Klara Kniesche
    Klara Kniesche 2 months ago

    Ich würde mir gerne ein Telefon/Mikrofon Test im Freien bei starken Verkehr wünschen.

  • Ich Renne
    Ich Renne 2 months ago

    gutes video wie immer gute informationen

  • Dani Egger
    Dani Egger 2 months ago

    Das einzige Argument, warum ich mir die neuen gekauft habe, war die Lautsprecherregelung. Das war bei den alten das nervige, sich ständig das Händy hervor holen um Lautstärke anzupassen. Das ist nun vorbei und nur schon das alleine macht es zum neuen Hörgenuss

  • rasteinke
    rasteinke 2 months ago

    Die 2. Generation der Airpods Pro sind meiner Meinung nach eine sehr gute Investition. Ich benutzte bisher die 1. Generation und kann für mich sagen, dass der Sound noch einmal deutlich besser geworden ist. Allerdings ist der Besuch im Apple Store immer schmerzhaft für die Geldbörse ;). Hab bei der Gelegenheit noch die Ladestation von Belkin mitgenommen, also die wo iPhone, Airpods und iWatch gleichzeitig geladen werden können.

  • Artem Grauberger
    Artem Grauberger 2 months ago +1

    Die Airpods Pro Gen. 1 gibt's regelmäßig auch knapp unter 180€

  • Susan Lindner
    Susan Lindner 2 months ago

    Tolles Video! Ich habe das personalisierte 3 D Audio eingerichtet.Danach funktionierte nur noch der linke Hörer. Da hab ich es wieder gelöscht.Jetzt funktionieren wieder beide Hörer.Ich weiß nun nicht, ob ich es nochmal probiere.Es war sehr mühselig es einzurichten.

  • Mojo Lemake
    Mojo Lemake 2 months ago

    Hätte mich mal interessiert wie beide genau nach dem release klingen, Geräuschunterdrückung etc. oder ob man wirklich nur noch ausgetrickst wird

  • Harley Hendrik
    Harley Hendrik 2 months ago

    Wie immer. Hab intresse an das Produkt und Warte ersmal was Apfelwelt dazu sagt 😅

  • Tommy Master
    Tommy Master 2 months ago +1

    Mein Lieblings Clip-Sharer im Bereich Apple ❤❤❤❤❤🎉

  • Adam
    Adam 2 months ago

    Ich glaube das wenn ich mir die Airpods pro 2 anschaffe, werde ich bestimmt einen großen Sound Unterschied zwischen den Airpods der 1. Generation und den Pros erkennen

  • Vivien Schul
    Vivien Schul 2 months ago +1

    Passen die XS Silikontips auch auf die air pods pro der 1. generation?

  • Jogonoston Habibi
    Jogonoston Habibi 2 months ago

    Super Video nicht zu lang und sehr angenehm gesprochen

  • Louis
    Louis Month ago

    Habe mir damals die Pro direkt geholt bei der ersten Generation, und das kein Lautsprecher im Case verbaut ist nervt mich tierisch ich suche die Dinger regelmäßig also eine sehr geile Verbesserung genauso wie die genaue Suche

  • Royal Yoshi
    Royal Yoshi 2 months ago

    Welches Ladekabel benutzt du für deine iPhones?

  • Ronald H
    Ronald H 2 months ago

    Der Klang der AirPods Pro2 ist sehr viel besser als Pro Gen 1. MEGA, bin total happy mit denen. Viel mehr Bass, klarer, bessere Höhen. Mega! Zum Klangvergleich als Empfehlung: Ohne 3D Schnickschnack hören.

  • hans peter
    hans peter 2 months ago

    personalized spatial audio ist für mich ein gamechanger - alles hört sich klarer im raum positioniert an und der sound klingt weniger räumlich obwohl er ja genau das ist 😅

  • Ztirom
    Ztirom 2 months ago +2

    Hallo, könntest du evtl. ein Video zur Einrichtung von der Familienfreigabe für ein Kind machen?
    Viele Grüße und danke für deine Videos

  • JERRYL
    JERRYL 2 months ago

    Schade dass immer noch nicht die Übertragung von Lossless Dateien geht, ich danke Dir für dieses wie immer tolle Review

  • LordVoldemort_2 #
    LordVoldemort_2 # 2 months ago

    Ich habe die AirPods Pro der ersten Generation erst im Juli gekauft. Bin sehr zufrieden damit.

  • Mahmud Oezguec
    Mahmud Oezguec 2 months ago

    Die Mikrofone der AirPods Pro, zwei klingen minimal besser als die der AirPods Pro. Ein top Video von dir wie immer! Apple wird von mir bezüglich neue Kopfhörer kein Geld sehen, da ich erst kürzlich einen Austausch meiner AirPods Pro bekommen habe.

    • C.Милошевић
      C.Милошевић 2 months ago

      @vanity. ich habe meine auch ausgetauscht bekommen. Da gibt es noch eine Aktion von Apple. Ich glaube bis 10/2020 hergestellten Kopfhörer gibts das. Aber auch nur bei Problemen

    • vanity.
      vanity. 2 months ago

      Waren die kaputt oder kann man die immer noch einfach so umtauschen lassen?

  • Mob Sikk
    Mob Sikk 2 months ago

    Hab die pro 2 seit heute und muss sagen ich find sie gut, aber nicht viel besser. Ein wenig besser ja .
    100 euro unterschied… wenn ich keine habe und nicht das neuste haben brauch reichen die pro 1er

  • Ronny
    Ronny 2 months ago

    Ich finde auch, dass der Bass kräftiger geworden ist, für mich die mit beste Verbesserung/Änderung :)
    cheers Ronny

  • Freigaenger
    Freigaenger 2 months ago

    Meine sind Freitags angekommen, gebe sie nicht wieder her. Der Klang einfach phänomenal

  • emanralk
    emanralk 2 months ago

    Wird Multipoint unterstützt oder soll das noch nachgereicht werden?

  • hans peter
    hans peter 2 months ago

    für mich als airpods max nutzer war die einstellung der lautstärke an den airpods pro 2 sehr enttäuschend, da sie leider nur viel zu große anpassungen der lautstärke zulässt… entweder ist es immer zu laut oder zu leise und ich muss am ende dann doch das handy rausholen um das gewünschte level zu erreichen

  • ItsRune
    ItsRune 2 months ago +1

    Lohnt sich ein Upgrade von den AirPods Pro 1 auf die 2?

  • TheOnlyEpsilonAlpha
    TheOnlyEpsilonAlpha 2 months ago

    BOAH das Mikrofon ist ja SO ein Unterschied :O Also das ist wirklich eine Neuerung!

  • JRcash226
    JRcash226 2 months ago

    Könntest du ausprobieren ob die alten Airpods Pro mit dem neuen Chargingcase gekoppelt werden können?😊😅

  • Everyyoueverymiau
    Everyyoueverymiau 2 months ago

    Habe mir die APP 2 zugelegt, weil meine APP 1 nach zwei Jahren täglicher Nutzung Probleme bei der Kopplung und mit dem Mikrofon hatten.
    Leider entkoppeln und koppeln sich die APP 2 auch die ganze Zeit. Sogar noch öfter. Mein iPhone 12 läuft auf dem neuesten iOS 16. 🤷🏼‍♀️

  • TheBlckbird
    TheBlckbird 2 months ago

    7:33 Ich hab das ein bisschen mit dem iPhone 12 Pro ausprobiert und es ist besser, aber ich kann es nicht im Alltag nutzen, weil ich kein FaceID-iPhone habe

  • Laurenz
    Laurenz 2 months ago +10

    8:00 Ich habe sie mir gestern gekauft (auch schon erhalten)und ich finde sie echt super! Ich habe einen Vergleich zwischen den AirPods Pro 1 und halt den neuen gemacht und der Sound ist auf JEDEN FALL VIEL besser !!! Also mal sehen wie du das findest aber besonders der Bass ist verbessert worden 👍

    • Laurenz
      Laurenz 2 months ago

      Und die neuen Funktionen ( Lautstärke an den AirPods verändern, über das Apple watch Kabel laden und das einfache wiederfinden) benutze ich auf jeden Fall oft, es klappt alles super und ich Mag sie sehr !!!

    • Laurenz
      Laurenz 2 months ago

      Aber wenn man Musik hört, hört man NICHTS mehr also mit Musik ist es dann Perfect

    • Laurenz
      Laurenz 2 months ago +1

      @Lennard von Stein Kurzgefasst: es ist besser aber noch nicht Ultra krass

    • tzimtzum
      tzimtzum 2 months ago

      Wesentlich besser.

    • Lennard von Stein
      Lennard von Stein 2 months ago +2

      Wie ist der Unterschied bezüglich Noise Canceling deines Empfindens nach?

  • Claudia Rettermayer
    Claudia Rettermayer 2 months ago

    Meine AirPods Pro 1. Generation ist jetzt ca eineinhalb Jahre alt
    Ich nutze sie zwei bis dreimal pro Woche im Fitnessstudio und wenn ich weiß das ich länger telefonieren werde, solange sie funktionieren werde ich sie definitiv behalten

  • Olaf
    Olaf 2 months ago

    Lohnt sich der Umstieg von den normalen Pros?

  • Irina Rieger
    Irina Rieger 2 months ago

    Also, ich bin noch im Android-Lager werde aber in nächster Zeit komplett in das Apple Universum wechseln. Was mich aber wundert, ist, dass viele Leute hier eine Funktion als cool beschreiben, die bei den anderen Kopfhörern schon seit Jahren Standard ist, nämlich das Regeln der Lautstärke direkt an den Kopfhörern. Ich habe sehr gute InEar Kopfhörer von Technics und davon hatte ich welche von Sony, da war diese Funktion schon immer ganz selbstverständlich vorhanden. Und das ANC ist bei den Kopfhörern auch sehr gut. Deswegen wundert es mich, dass Apple diese Funktion als ein besonderes Feature anpreist.

  • Caral
    Caral 2 months ago

    Alle neuen Apple Produkte in größter Ausstattung gekauft und alle geil 😂

  • ZzzRobertzzZ
    ZzzRobertzzZ 2 months ago

    30 Euro Unterschied ist eigentlich super aber von den 1ern zu denen hier lohnt sich jetzt nicht

    • Philosophic TV
      Philosophic TV 2 months ago

      Kommt halt drauf an, wie wichtig einem die Audioqualität ist! Ich habe ein komplettes ökosystem an apple geräten, aber ich bin ziemlich audiophil, deswegen sind mir bisher noch keine air pods pro ins haus gekommen, weil sie sich einfach nicht so gut anhören, bei den air pods pro 2 ist der klang um welten besser, also da liegt wirklich eine ganze klasse dazwischen! Deshalb lohnt es sich gerade, wenn man gute musikqualität will auf jedenfall!

  • SebschTV
    SebschTV 2 months ago

    Ich nutze die libratone in ears und ich hab das nervige Problem das sich die Kopfhörer oft mit dem iPad Air verbinden obwohl ich möchte dass sie sich im meinem iPhone verbinden. Ich muss dann immer das Bluetooth vom iPad extra ausschalten damit es sich dann doch mit dem iPhone verbindet. Dieses Problem kann übrigens auch genau andersherum auftreten. Wie ist das mit den Apple Kopfhörern gelöst wenn man sie mit mehreren Geräten koppelt?

    • myDecisi0n
      myDecisi0n 2 months ago +3

      Die AirPods sind ein Traum unter Apple Geräten. Wenn du auf deinem Handy Audio abspielst, schalten sie sich automatisch auf dein iPhone um. Genau so auch aufs iPad, wenn dort Audio abgespielt wird. Falls die AirPods doch mal aus Versehen auf das iPad oder das iPhone switchen, kann man mittels einer oben eingeblendeten Nachricht die AirPods wieder auf das Gerät zurück holen. Man kann auch das automatische Hin- und Herschalten in den Einstellungen ausstellen

  • Markus@airtecstudio
    Markus@airtecstudio 2 months ago

    Leider hat Apple bei dem hohen Preis die Trageschlaufe vergessen und das obwohl es in der Beschreibung steht. Ich bekomme für meine jetzt die Trageschlaufe kostenlos nachgeliefert.😂

  • benny
    benny 2 months ago

    lohnt es sich von den normalen air pods 2. gen auf die air pods pro 2. gen upzugraden und wenn ja eher noch auf blackfriday warten oder jetzt schon kaufen?

    • Yuna
      Yuna 2 months ago +2

      Hatte die 2 Generation und jetzt Pro 2 und ich denke es lohnt sich definitiv! Ob du bis blackfriday warten willst musste du wissen. Neue Apple Geräte kriegen da selten wirklich Rabatt leider😅

    • Philosophic TV
      Philosophic TV 2 months ago +1

      Von den 2er auf die pro 2 zu wechseln lohnt sich definitiv! Sind in jedem aspekt um welten besser!
      Und ob du auf black friday warten willst oder nicht, musst du selbst entscheiden, so wie ich apple kenne machen sie aber bei ganz neuen geräten keine, oder nur sehr sehr wenig rabatt am black friday, ich denke mal wenn sie überhaupt einen rabatt geben, dann vielleicht 20€, da musst du es selbst wissen, ob es dir das wert ist zu warten.

  • David Mintah
    David Mintah 2 months ago

    Bei mir hat sich die Qualität verschlechtert im Bezug auf das 3D Audio. Hab dann alles wieder zurück gestellt auch fand ich den Scanvorgang etwas schwierig hab mich dann vor den Spiegel gestellt.

  • Gianluca
    Gianluca 2 months ago

    Also zu dem 3D Erlebnis: Ich selbst höre keinen Unterschied raus, vielleicht ist es dadurch sogar schlechter geworden. Aber ich finde generell, dass dieses 3D Feature nie wirklich funktioniert hat.

  • Schorsch P
    Schorsch P 2 months ago

    Danke für das Video. Ich habe überlegt, ob ich die neuen haben möchte. Dein Beitrag hat mich überzeugt.

  • Joshua Paul Schweizer
    Joshua Paul Schweizer 2 months ago

    Passen die neuen Aufsätze auch auf die Pro erste Generation?

  • YaY
    YaY 2 months ago

    Dankeschön für das Video!!!