Tap to unmute

Robert Marc Lehmann reagiert auf Klima-Katastrophe: Zerstörung Teil 2 von Rezo

Share
Embed
  • Published on Dec 1, 2022 veröffentlicht

Comments • 2 922

  • MathemaTrick
    MathemaTrick Year ago +2026

    Manche Werbetreibenden sollten sich gut überlegen, ob sie auf deinem Kanal Werbung schalten sollten. Gerade kam ne Werbung für Thunfisch-Salat. 🙈

  • istsuperhier
    istsuperhier 11 months ago +495

    Robert du bist echt eine Bereicherung für Clip-Share. Du hast einen festen Standpunkt und stehst dazu, teilst ihn uns mit. Diese Eigenschaft finde ich so, so toll, weil viele heutzutage immer schwammig um jedes Thema drum herum reden. Ich finde es sehr angenehm dir zuzuhören und mir deine emotionalen Videos anzuschauen. Weiter so und vielen Dank für deine Mühe :)

    • Ulrich
      Ulrich 2 months ago

      @Roland Träger Könntest du hier noch einen link einfügen wo ich diesen Herrn Finden kann? Würde mich interessieren.

    • Roland Träger
      Roland Träger 2 months ago

      Zwei Punkte, worüber man auch nachdenken sollte :
      1. Man sollte Klima-/ Umweltschutz mit Versorgungssicherheit in Einklang bringen. Das berücksichtigen viele Öko-Aktivisten nicht.
      Wir sehen gerade aktuell, dass uns Energiemangel wirtschaftlichen Zusammenbruch bringt und zu einer Zunahme des globalen Hungers führt. Wir müssen bald 9 Milliarden Menschen auf dem Erdball versorgt bekommen.
      Viele Klima-Aktivisten führen an, sie wollten das Überleben der Menschheit retten, und setzen auf eine Degrowth-Strategie. Wenn aber der Abbau von fossilen Energien und Atomkraft Zusammenbruch und Hunger bedeutet, werden Menschen eben daran sterben und nicht am Klimawandel.
      2. Unangetastet bleibt der Fakt, dass wir Menschen den Anteil an Treibhausgasen deutlich erhöhen und wir die CO2-Emission möglichst senken sollten.
      Es gibt aber auch natürlichen Klimawandel, und ich rate Herrn Lehmann, sich mal den Clip-Share-Vortrag des Geologen und Paläontolgen Prof. Dr. Jörn Thiede über Eiszeiten anzuschauen. :
      Eiskernbohrungen und Sedimentschicht-Untersuchungen legen nahe, dass die Wechsel von einer Eiszeit in eine Warmzeit sehr schnell vonstatten kamen -
      möglicherweise innerhalb von Jahrzehnten, so wie heute, und das ganz natürlich ohne menschliche Treibhausgase.
      - - - Das heisst, bei einem natürlichen Klimawandel in der Vergangenheit hatte es vermutlich ebenfalls schnelle Veränderungen gegeben, die man heute allein dem Tun und der Schuld des Menschen zuweist.
      Das sollten die Aktivisten, die Degrowing und krasse Systemwechsel fordern, im Hinterkopf behalten.

    • Ulrich
      Ulrich 4 months ago

      @Quecksilber ich habe in dem Vlog viele Bilder gesehen aber noch keine Fakten. Vielleicht kannst du sie mir zeigen. Zum Beispiel - zeig mir mal wie die auf die 99% Konsens der Wissenschaft kommen. Ich habe es nirgends klar dargestellt gesehen.

    • Quecksilber
      Quecksilber 4 months ago

      Ein Standpunkt wäre eine Meinung. Robert, wie auch Rezo, beziehen sich auf wissenschaftliche Fakten. Der Standpunkt braucht hier nicht fest sein, denn es sind Tatsachen die unumstößlich sind.

    • Melle4
      Melle4 5 months ago

      99% der Wissenschaftler sagen etwas, das ist Fakt, das ist indiskutabel. 😂😂😂 diese Aussage ist so wissenschaftlich wie ein yps heft. 1. wo ist die Quellenangabe für die emotionalen Übertreibungen? 99,9% der Wissenschaftler haben sicher nicht 99,9% Übereinstimmungen in deren Ergebnissen. Und selbst wenn ein großer Konsens vorhanden ist, wird dieser mathematisch betrachtet unmöglich von allen geteilt. Indiskutable Fakten ist das einfach genau das Gegenteil von Wissenschaft. Das klingt mehr nach wenn du meine Meinung nicht teilst deformierte ich dich indem ich behaupte dass ganz viele so wie ich denken und keiner so wie du. Also bist du falsch 😄😄😄 he ein Witz. Der Versuch die Welt zu retten ohne zu bemerken dass man selber verloren ist. Die Welt kann man nur retten wenn man sich selber rettet.

  • Marcus Müller
    Marcus Müller Year ago +165

    Robert! Ich hab deine Videos angefangen zu schauen, weil du informativ und locker über deine Themen redest (einfach cool eben). Inzwischen hab ich, durch dich, noch mehr verstanden wie wichtig all das wirklich ist. Eben weil ich nicht im abgeholzten Amazonas war und nicht das (aus)sterben von Tieren erlebt habe! Du meintest mal: "fang heute an, stell eine Schale Wasser für die Vögel raus, bei dem heißen Wetter" - hab ich sofort gemacht! Ich kill auch nicht mehr jedes Insekt, das sich in mein Zimmer verirrt, ich bring die wieder raus. Außer Schnaken, die hass ich scheiß Viecher!
    Danke dir, hast mir echt geholfen :)
    Bleib gesund und mach weiter, ich werde dich unterstützen, so gut ich kann!

    • poulette
      poulette 4 months ago +1

      @Ori Ori ich glaube,damit sind Mücken gemeint :D ich bin im Raum Stuttgart/Schwäbische Alb ausgewachsen, da nennt man Mücken "Schnaken"

    • Ori Ori
      Ori Ori 5 months ago

      Dabei sind doch Schnaken die harmlosesten Lebewesen die es gibt. Find die sogar irgendwie süß, wie die sich verirren und so hilflos aussehen. Hab mal eine in Berlin aus der Ubahn geholfen, hab sie mir geschnappt und als ich aussteigen musste rausgebracht. Wurde seltsam angeguckt, aber egal.

    • Sven Lindow
      Sven Lindow 11 months ago

      @Samrusch ka selten hab ich eine so dämliche und Inhaltlose Antwort gelesen. Du hast wirklich defizite mein kleiner Großkotz. Trauriger Mensch

    • austrianer
      austrianer 11 months ago +2

      @david stern Don't feed the troll ;)

    • RealSeebaer
      RealSeebaer Year ago

      @Samrusch ka Du solltest einfach freundlich und nett sein, nicht so widerlich und beleidigend..

  • Bernhard Kunz
    Bernhard Kunz Year ago +37

    Ich finde es wirklich EXTREM beeindruckend wie viel Wissen und Erfahrung du mit uns teilst. Deine Aufnahmen, deine Reden und einfach ALLES ist wirklich sehr beeindruckend und überzeugend. Respekt an dich und mach weiter! Das was du hier machst ist wirklich gut und vor allem wichtig!

  • anders anderson
    anders anderson Year ago +718

    "Darauf ein Schluck Wasser solange es noch welches gibt" baba Abschlusssatz xD

    • Wusaru
      Wusaru 2 months ago

      @Myo BARS des Grauens.

    • LOST Pau
      LOST Pau 9 months ago

      @David L es ist nur so ein Spruch, da es etwas selbstverständliches ist und man das Gefühl hat, dass man alles verliert wegen den Klimawandels.

    • Enemy
      Enemy 10 months ago

      Sehr gut, hast zu Ende geguckt

    • Emma_17
      Emma_17 11 months ago +2

      @Dumont XT wooowww

    • David L
      David L Year ago +8

      @Myo Deine tiefgreifende Antwort hat mich vom Gegenteil überzeugt. Einen schönen Sonntag Myo

  • Leuchtkekskruemel
    Leuchtkekskruemel 2 months ago +4

    In diesem Teil von Clip-Share fühl ich mich wohl.
    Danke an dich, Robert für deine Arbeit. Danke auch an Rezo. Und danke an die Menschen in den Kommentaren, die diese Meinung teilen und sich stark machen für diese Thematik.

  • Inka Reimer
    Inka Reimer Year ago +15

    Ich ertrage es einfach nicht mehr!
    Ihr habt meinen größten Respekt, dass ihr noch weiter macht
    Größten Dank dafür!!!❤
    Ich lebe jetzt am WALD mit einem SEE und werde fertig gemacht, weil ich 'Unkraut" wachsen lasse!
    Außerdem habe ich Tierschutztiere hier- böse, böse...
    Aber die fiesen Kaninchen und die bösen Wildgänse!
    Ich ertrage Menschen kaum noch!

  • Steinbeißer27
    Steinbeißer27 Year ago +245

    Ich bin 44 und vermisse die Möglichkeiten, Reißverschüsse, Fernseher, Telefone, Küchenmaschinen reparieren zu lassen. Ich glaube, die Obsoleszenz ist ein Übel und da kommen die Firmen, Mächte ins Gespräch, die uns feine Sachen verkaufen um uns von diesen abhängig zu machen. Ich liebe meinen regionalen Kartoffelmann, meinen Eiermann, bei denen man gern bereit ist, an bestimmten Tagen einkaufen zu fahren (wir leben auf dem Land, Überleben ohne Auto nicht möglich). Der Einkauf wird aber aus Bequemlichkeit auf einmal die Woche reduziert.... Obsoleszenz könnte vielleicht auch mal ein Wort sein über das man nachdenkt. Den Rest spreche ich gar nicht klein... Aber ich denke jeder muss am meisten das tun, was er selber in der Hand hat.
    LG

    • Daniel S
      Daniel S Month ago

      Wird fast überall gemacht zum Beispiel bei Playstation. Meine Playstation 3 habe ich seit 14 Jahren und sie funktioniert einwandfrei. Meine Playstation 4 war nach 6 Jahren kaputt obwohl beide gepflegt wurden und an der selben Stelle standen und allgemein geht die PS4 viel schneller kaputt und naja jetzt das mit der PS5 ne da mach ich nicht mehr mit.

    • mTw joTschY
      mTw joTschY 6 months ago

      @Thiahen Atre'Idis und so kann man erfolgreich im 21 Jahrhundert leben krass 🤣

    • xLoltimex
      xLoltimex 7 months ago

      @Thiahen Atre'Idis ok tut mir leid aber internet sollte jeder an einem computer zuhause haben. wir werden sonst als wirtschaftsmacht abgehängt und solange wir wirtschaftsmacht sind kann man was ändern

    • Björn Dust
      Björn Dust Year ago

      @Thiahen Atre'Idis naja das sind aber eher EGO Probleme.

    • AuftraXchillA
      AuftraXchillA Year ago

      @IchDenkeHaarmann
      Diese Lücke wird von z.B chinesischen Händlern geschlossen, indem sie billige, kompatible Ersatzteile produzieren.
      Der Markt ist im Prinzip riesig.

  • Ekim Lé Shuef
    Ekim Lé Shuef Year ago +107

    WOW…Robert da hast du ja genau den richtigen ausgesucht👍
    Ihr solltet Euch mal zusammen setzen und eine gemeinsame Show machen…
    klasse Video, thx 👏😁

  • Rogue GamingHD
    Rogue GamingHD 10 months ago +13

    Sollte mehr Leute wie Robert geben. Respekt und danke an jeden der sich für unsere Umwelt einsetzt

  • Erna Lottchen
    Erna Lottchen 2 months ago +3

    Ach Robert ich liebe deinen Kontent und dein Engagement so sehr!
    Doch wenn ich soetwas sehe wird mein Herz soooo schwer! Ich schäme mich sehr für diese Menschheit und diesen Egoismus, diese Beschränktheit so vieler Menschen!
    Ich verstehe nicht wie man so sein kann und fühl mich hilflos gegenüber derjenigen , die so vie Macht haben.
    Riesen Respekt für deine Arbeit! Ich wünschte, ich könnte auch soviel Mut und Energie aufbringen. Ja ich möchte daran glauben, dass jeder Einzelne und dann alle zusammen etwas bewirken können. Doch es tut einfach nur weh, zu sehen was unsere Spezies dieser Erde antut.
    Es fällt extrem schwer die Hoffnung auf Besserung aufrecht zu bewahren.
    Danke für deine Kampfbereitschaft.
    Menschen wie Du erhellen noch die kleinsten Funken in mir. Doch ich frag mich, wie gehst du mit diesem Weltschmerz um ?
    ♥♥♥♥♥♥♥♥

  • Los Nillos
    Los Nillos 9 months ago +2

    Sehr aufschlussreich. Allerdings arbeite ich im Bereich regenerativer Energien seit 9 Jahren. Dort arbeite ich an Wasserwerken, Solaranlagen, Windkraft und 1-2 Dingen die noch nicht wirklich umsetzbar sind und ich auch noch nicht drüber sprechen darf. Diese Dinge werden vielleicht gut für co2 sein aber kein Mensch glaubt mir, was diese Dinge mit der Tierwelt macht. Schaut es euch gerne in den Wasserwerken oder Windparks an.

  • Lusciniola
    Lusciniola Year ago +57

    Meine Tochter wird bald 9. Sie wird leiden. Was fast noch am Meisten weh tut, ist, dass ich weiß, sie ist ein Mensch, der etwas tun würde, wenn sie es schon könnte. Mit 5 hat sie entschieden, dass für ihr Essen kein Tier sterben soll - immerhin sind die auch alle Mama, Papa und Kind und werden doch vermisst. Mit 6 hat sie gesagt, dass sie lieber weniger Spiegelei und Pfannkuchen isst (sie liebt beides sehr), wenn wir dafür die Eier und Milch beim Bauern im Ort kaufen. Denn beim letzten Spaziergang hat sie bemerkt, dass dort die Hühner und Kühe draußen herumlaufen und immerhin konnte ich sie auch nicht anlügen, als sie wissen wollte was die Haltungsmethoden auf Eierpackungen bedeuten.
    Wir als Erwachsene haben so verdammt viel von ihrer Art die Welt zu sehen gelernt. Ich schäme mich regelrecht dafür, dass ich mein Leben lang dachte, ich liebe die Natur und will nicht, dass Tiere gequält werden und trotzdem nie etwas geändert habe - eigentlich aus Bequemlichkeit und Gewohnheit. Es geht alles nicht so schnell wie es müsste, aber wir versuchen mittlerweile weniger Müll zu produzieren, weniger Strom zu verbrauchen und haben unseren Fleischkonsum stark verringert. Gemüse gibt es wunderbares beim Bauern um die Ecke und ein bisschen haben wir auch im Garten, immerhin hat das keine langen Lieferwege.
    Es ist nicht viel und ich muss auch zugeben - es fällt mir schwer. Auch wenn ich gern behaupten würde, ich wäre Vorzeige-Umwelt- und Tierschützer. Die Videos auf diesem Kanal helfen aber zum Beispiel auch. Ich versuche mir so oft es geht bewusst zu machen, wie es wirklich ist und wie nötig es ist, am Ball zu bleiben. In diesem Sinne: Danke für die Motivation und das Bewusstsein, warum es sich lohnt etwas zu tun.

    • Ni Ze
      Ni Ze 5 months ago

      Aso, deine Tochter ist da überall von alleine drauf gekommen, ohne das sie zum Beispiel von ihrer Familie weitestgehend beeinflusst wurde.
      Klickt logisch und ist definitiv nicht zu hinterfragen.

    • mTw joTschY
      mTw joTschY 6 months ago +1

      @Spuckeblase ja das muss natürlich sein🤣🤣

    • Spuckeblase
      Spuckeblase 6 months ago

      @mTw joTschY deswegen geht auch keiner mit mir essen 😂 direkt so "hmm aber was isst du dann?" aber solange Pommes und Bier vegan sind, hab ich eigentlich kein Problem 🤭

    • mTw joTschY
      mTw joTschY 6 months ago

      @Spuckeblase ja die asiatische Küche hat auch was gutes 🤣 ach naja beim essen sollte man das schon haben find ich🤣

    • Spuckeblase
      Spuckeblase 6 months ago

      @mTw joTschY Kartoffeln hol ich beim Bauern nebenan, die sind gut. Aber Obst ist schwierig. Reis nur in asiatischer Küche 😆 richtige Extrawürste bei mir merk ich grad 🤔 🤨

  • Julian Müller
    Julian Müller Year ago +73

    Ich finds geil dass solche Clip-Sharer immer mehr Macht haben und wirklich was bewirken können.

    • Genuis 22
      Genuis 22 5 months ago

      @Senker was hast du gegen telegram?😂

    • Thrombus
      Thrombus 9 months ago

      @Markus Maier naja die jugendlichen artikullieren ganz anders...da is wohl jmd voller hass

    • Torben Tiberan
      Torben Tiberan 11 months ago +4

      @Senker Hö, in welchem Film lebst du denn? Ich habe mich in keinster Weise unflätig verhalten oder dich angegriffen. Auch fühle ich mich von dir nicht angegriffen, von daher weiß ich nicht, was du mit Echo meinst.
      Ich habe lediglich den Fakt dargestellt, dass du - offensichtlich aufgrund der Hetze die in den Medien passiert - von einer wenig politischen Aussagen wie der des Kommentators, auf den du dich bezogst, mit der Nazikeule antwortest. Zudem bist du der erste der in diesem Kommentarbereich überhaupt einen anderen Teilnehmer der Konversation beleidigt hast. Ebenso die unflätige Ausdrucksweise - einzig bei dir zum Einsatz gekommen. Der erste Kommentar ist natürlich etwas polemisch überzogen (den hätte ich so auch nicht geschrieben, aber mit dem habe ich ja auch nichts zu tun), allerdings ist Greta eine Autistin, also sehe ich da auch keine Beleidigung und die angesprochenen Punkte sind an sich berechtigt...vielleicht einfach nochmal lesen, die Konversation Revue passieren lassen und nicht in Lagern denken 😅

    • Senker
      Senker 11 months ago

      @Torben Tiberan Wenn du so unflätig in die Kommentarspalte polterst und mich persönlich angreifst, solltest du auch mit einem kleinen Echo klarkommen. Wenn du das nicht kannst, solltest du beim nächsten mal auf deine Ausdrucksweise achten, dann erhälst du von mir auch eine respektvolle Antwort.
      So einfach ist das nämlich 😘

    • Torben Tiberan
      Torben Tiberan 11 months ago +4

      @Senker Ich verteidige keinen Kommentar, ich greife höchstens deinen an. Ein Kind bin ich auch nicht, dass du das schon oben als herablassend, überhebliche Redewendung an den Anfang deines Kommentars stellst, lässt dich deutlich weniger überlegen wirken, als du dir scheinbar erhoffst.
      Komm von deinem hohen Ross runter und hör auf zu hetzen 😘

  • AntiPattern
    AntiPattern Year ago +34

    "Politik? Ich schwimm lieber mit richtigen Haien!"
    Zitat des Todes.
    Wird gefeiert!!!
    Das Abo wird mal sowas von rausgeschmissen.
    Deine Zusammenfassung trifft es gut. Es wird bis zum Tellerrand gedacht. Ich bilde da keine Ausnahme.
    Von daher schätze ich Rezos Video und auch dieses hier sehr.
    Danke für diese Nivellierung.

  • Eric Lux
    Eric Lux 3 months ago +3

    Qualitativ gut gemachtes Video. 👍 Leider wollen die meisten Menschen sich damit aber nicht auseinandersetzen, denn es ist ja unbequem und man müsste bei sich selbst anfangen etwas zu ändern. Einfach blind zu alles zu konsumieren finden die meisten einfach viel bequemer und erfüllender, alles andere ist ja irgendwie unbefriedigend. Der Mensch ändert sich erst, wenn es viel zu spät ist. Leider ist es wahrscheinlich schon viel zu spät. 😖
    P.S.: Ich arbeite als Baumkontrolleur, bin also viel in der Natur und sehe unsere Landschaften tagtäglich. Es fällt auf, dass einzelne Baumarten massenhaft sterben, teilweise sogar ganze Bestände innerhalb weniger Jahre. Ich habe den Eindruck, dass es in meiner Region einige Baumarten ab einer bestimmten Lebensphase des Baumes (nämlich bevor diese komplett ausgewachsen sind) in etwa 10 Jahren hier wahrscheinlich nicht mehr geben wird. Das passiert nicht vielleicht und auch nicht irgendwann, es passiert jetzt. Und mir stellt sich ernsthaft die Frage, wer in so eine Welt noch Kinder setzt? Wozu soll das gut sein, was werden diese Kinder erleben, was werden wir alle in 10 oder 15 Jahren erleben? Gibt es dann noch große lebende Bäume? Sind die Wiesen dann noch grün oder gleicht alles eher einer Steppe, die uns braun und vertrocknet ab dem Frühsommer begleitet? Wo kommt das Wasser aus der Leitung her, wenn die Stauseen leer sind aber kein Regen mehr fällt? Aus Kanistern von LkW's?Wo kommt das Wasser für die Landwirtschaft her, wenn kein Regen mehr fällt? Aus immer tieferen Brunnen, wodurch das Grundwasser zusätzlich immer weiter abfällt und unerreichbar wird für Pflanzen und auch den Menschen? Die meisten Menschen begreifen den Ernst der Lage nicht, weil sie nicht hinsehen.
    Mein Appell: Schaut hin Leute, schaut euch die Natur an, sie zeigt uns jetzt schon, was sehr bald kommen wird! Und zwar eher morgen als übermorgen.

  • Ragnar Rœck
    Ragnar Rœck Year ago +35

    Ich bin polizist aus Bayern und wurde dort eingesetzt. Ich teile deine Meinung zu 100%. Danke für das tolle Buch und dass ich dadurch etwas Aufklärung (welche sehr gut von Kollegen angenommen wird ) betreiben kann . Viel spass mit meinen gesammelten Zigaretten.
    Grüsse

    • Sojabohne
      Sojabohne 9 months ago

      Ich habe früher meine Zigarettenstummel immer in die Natur geworfen, heute frage ich mich warum? Ich glaub nur weil es alle um mich herum es auch so gemacht haben. Heute nehme ich sie mit und sammel selbst regelmäßig welche auf und versuche andere aufzuklären das das nicht gut ist. Aber manche sind so stereotyp-assi. Sry für das Wort, aber weiß nich wie ich die sonst beschreiben soll. In dem Fall hilft reden nicht, nur fette Strafen. Einer davon war sogar Gärtner der von der Stadt beauftragt wurde den hiesigen Wald am See zu pflegen. Was macht er mit seiner Kippe? Wirft sie in den See seines Auftraggebers. Wie kann man nur so dämlich sein? 🤦‍♀️

  • Marco Hanke
    Marco Hanke 10 months ago +8

    Danke Robert für deine ehrliche Meinung! Ich habe mich sonst nicht so sehr mit dem Thema Klima auseinandergesetzt. Durch dich hat sich das mittlerweile geändert. Danke dafür! Mach weiter so!

  • Michael Fischer
    Michael Fischer 9 months ago +4

    minute 18:30 Natürlich machst du es nicht aus Spaß, sondern weil du weiter denkst als viele Menschen. Ich bewundere dich für deine Arbeit, der Planet braucht mehr Menschen wie ihn!

  • Krinali
    Krinali Year ago +302

    Das Traurige ist, dass auch diese letzten Worte eben nicht jeder Verstanden hat. Laschets Argument gegen exakt dieses Video waren Rezos blaue Haare. Was willste denn da noch sagen?

    • Helin Yildiz
      Helin Yildiz 4 months ago

      @Candytree wenn das dein einziger Punkt ist, den du im gesamten Video aufgenommen hast, dann bin ich froh das du kein Politiker bist

    • JeaLous
      JeaLous 4 months ago

      @Candytree Warum muss man Menschen immer so pauschalisieren. Jeder Mensch ist anders und so auch jeder Clip-Sharer. Du kannst doch Rezo, mit seinen zahlreichen Quellen nicht mit Simon Desue gleichsetzen. Warum bedeuten dir Quellen nichts, nur weil der, der die Quellen vorträgt zu einer bestimmten Gruppe gehört? Denn es SIND Quellen, keine Auszüge aus irgendwelchen Boulevard Zeitschriften. Man sollte alles hinterfragen. Immer. Aber man sollte auch den Unterschied zwischen Klatsch und Tratsch und wissenschaftlich fundierten Thesen bis hin zu Fakten kennen.

    • Der Schredder
      Der Schredder 4 months ago

      @Candytree Hast du überhaupt schon mal eines seiner "Zerstörungsvideos" gesehen? Oder zitierst du nur die "Bild"?

    • Genuis 22
      Genuis 22 5 months ago

      @Candytree zum glück bist du ein nobody der kein plan hat👍

    • Novelty thief
      Novelty thief 6 months ago +1

      @Hadi A7 Auf welcher Basis denn bitte?? Keine konkreten Beweise geliefert aber recht haben wollen🙄

  • Ulicznastrefa Chabry
    Ulicznastrefa Chabry Year ago +910

    Cooler Typ. Lange nicht mehr auf Clip-Share etwas inhaltlich wertvolleres gesehen. Vor allem wegen der Tiere :)

    • Alexandra Zaade
      Alexandra Zaade 10 months ago

      @Blau Suppe Dieser Zusatz war Zucker, nicht wahr? 😂❤️

    • Fussball Fan
      Fussball Fan 11 months ago +1

      @Emma_17 lese dir mal dein Kommentar durch und dann rede noch einmal von Respekt du hohle Nuss 🤣

    • Emma_17
      Emma_17 11 months ago +3

      @Fussball Fan Excuse me. Wie respektlos und ignorant kann man sein. Du hast glaub den Schuss nicht gehört. Kann einem ja nur leid tun echt. Du könntest dich auch mal informieren und würdest du sehen, wie sehr es sich preislich lohnt auf Solarenergie umzusteigen.

    • Fussball Fan
      Fussball Fan 11 months ago +1

      @Emma_17 ja genau glaub mal weiter an den Weihnachtsmann hast die die Strom und Gaspreise mal angeguckt alles wegen so ökos die den ganzen tag scheiße labern und von euren Geldern leben

    • Fussball Fan
      Fussball Fan 11 months ago +2

      @bj am apparat da stellt jemand etwas ins internet ein anderer liest es ab und das sind dann deine seriösen Quellen du glaubst auch an den Weihnachtsmann du null 🤣

  • Leon Müller
    Leon Müller 11 months ago +2

    Hi Robert, ich wollte nur mal danke sagen für deine Arbeit würden mal ein paar mehr Menschen so denken wie du könnten wir alles also Klimaveränderungen überfischen Artensterben usw. viel mehr minimieren also einfach mal danke für deine Arbeit

  • Jones
    Jones Year ago +35

    Ich kenne zwar (noch) nicht viel von dir aber stark wie du hier Stellung beziehst und dich, wie du behauptest, so sehr einsetzt. Weiter so !!!

  • Hans Lollo
    Hans Lollo Year ago +7

    Hi Robert, ich feier deine Videos extrem, vielen Dank schon mal dafür! Bin erst seit diesem Jahr dabei stark umzudenken wegen Hitzewellen, Überschwemmungen etc.
    Was können wir machen damit wir es aufhalten können? Kannst du zu dem Thema vielleicht ein Video machen, fänd ich bärenstark!

    • Alexandra Zaade
      Alexandra Zaade 10 months ago

      Ich wünschte, ich könnte zuerst einmal die Hitzewellen und "Überschwemmungen" an meinem eigenen Körper positiv beeinflussen!!!! 😂🙈

  • _Fabyyy
    _Fabyyy 10 months ago +2

    Das ist der beste Clip-Share Kanal der letzten Jahre. Sowohl Unterhaltung als auch Inhalt.
    Das hat das Internet tatsächlich gebraucht!

  • Christoph Utakers
    Christoph Utakers Year ago +47

    Also dieses Video muss wirklich in jede Ecke der Welt verbreitet werden!!! Vielen vielen Dank für diesen krassen content!!

  • An na
    An na Year ago +4

    Hey Robert, mal zwei Fragen..
    - 1. Was sagst du dazu das "alte" Windräder nicht mehr verwertet werden können? Das diese Eingegraben werden... Ist das im Sinne der Erfindung? ... Ich bin absolut Pro Naturenergie..
    aber absolut gegen die weitere Verschmutzung der Umwelt durch den Menschen...
    Es muss doch eine Lösung geben diese weiter zu nutzen ohne sie zu verschrotten bzw der Umwelt weiter zu schaden..
    Zumal die ja auch nicht auf der blanken Erde stehen und es einige Punkte gibt die auch für Tiere in der Luft gegen den Gebrauch von Windenergie spricht......
    - 2. Ich höre ich immer öfter wenn ich mit Leuten rede..
    "Es ist doch nicht CO² neutral wenn wir unsere Autos jetzt abgeben.. Diese müssen ja auch erstmal wieder "verschrottet" werden und wenn das nicht geht und ich trz umstelle, gehen sie in einen anderen Teil der Welt und werden weiter genutzt und produzieren so weiter co².......ich muss ein E-Auto x-Jahre ohne Reparatur fahren damit das co² neutral wird....... die Batterien lösen sich ja auch nicht in Luft auf......Der kleine Bürger muss es ausbaden in form von Spritpreis erhöhungen aber die Politiker fahren weiter die dicken Dieselschleudern und wissen nichtmal was der aktuelle Wert ist........."
    Ich muss ehrlich sagen das klingt für mich eigentlich Einleuchtend ja auch teils nicht verhältnismäßig.., Trz möchte ich den CO² Abdruck so gering wie möglich halten..
    Bin da auch kein Profi bzw so belesen das ich mir eine Meinung nur aufgrund solcher Aussagen bilden möchte.. deswegen würde es mich mal Interessieren was ihr, die Community bzw Du Robert dazu zu sagen habt.
    Lieben Gruß :)

    • Bartagame12
      Bartagame12 Year ago

      Ich gebe dir 100% recht bei dem Auto Thema die Leute denken leider einfach nicht genug nach und denken dann auch noch sie retten die Umwelt !

  • moritz160898
    moritz160898 Year ago +5

    Sau stark wie du alles erklärst. Finde ich so mega Interessent da ich mich in meinem Geoökologie Studium genau mit diesen Dingen befasse :)

  • Sumpf Wiesel
    Sumpf Wiesel Year ago +2

    Das Traurige ist, dass man viele "ältere" Menschen mit sowas nicht erreicht... die meisten glauben das, was in den Mainstream-Zeitungen steht oder im TV läuft... und die Redaktionen sind finanziell abhängig und so auch politisch beeinflusst.
    Andererseits ist es ganz schwer, dass kleinere Parteien sich gegen die großen politisch etablieren können, die wahrscheinlich weitaus bessere Ziele und Konzepte haben.

  • Garagenkiller | Fabian Dieterle

    Ich habe selten ein Video von dieser Länge so aufmerksam verfolgt, wie dieses.
    Vieles war mir natürlich schon bekannt, aber es ist trotzdem immer wieder erschreckend, wenn einem das so nochmal vor Augen geführt wird.
    Da kann man nur immer wieder hoffen, dass sich der Großteil der Menschen richtig entscheidet und auch im täglichen Handeln etwas verändert.

  • SatyrHermelino
    SatyrHermelino 10 months ago +6

    Alter Robert, du machst wirklich wahnsinnig gute Arbeit und ich wollte an dieser Stelle einfach Danke sagen. Liebe Grüße

  • Hafti 2005
    Hafti 2005 Year ago +5

    Ganz starkes Video. Bin 16 und hab mich nicht weiter um Politik und was so um mich herum passiert interessiert. Hab einen sehr guten Einblick in die Klimakrise bekommen auch wenn ich wusste das mit der Welt speziell Deutschland einiges Schief geht was Klima betrifft. Mach weiter so und ich hoffe das dein Projekt etwas bewirkt und unsere erde wieder ankurbelt.

  • Djentle Man
    Djentle Man Year ago +7

    Lieber Robert Marc, vielen lieben Dank für dein Video. Ich finde es SUPER WICHTIG dass solche Videos wie von Rezo bestätigt werden. Allgemein glaube ich Infos aus mehreren Quellen mehr. Und die Zeit die Recherche nachzuvollziehen hat nur niemand, daher hilft mir dein Video sehr
    EDIT: sus = suspekt

  • Moritz Frieling
    Moritz Frieling Year ago +31

    Freut mich mega, dass dir Rezo gefällt. Ich schau wenig Clip-Share oder Twitch und fühle die Unterhaltungsformate von vielen Clip-Sharern- auch von ihm- nicht so, aber die "Realtalk"- Videos sind einfach richtig stark.
    PS: Nicht falsch verstehen, ich mag Rezo als Person gerne, aber bin einfach generell kein Fan dieser anderen Formate

  • Elias
    Elias Year ago +5

    seit langem ein Video was in mir Trauer, Wut und zum Schluss auch Gänsehaut ausgelöst hat. Gerade das Zitat am Ende vom Video macht deutlich was für eine Scheiße die da oben eigentlich veranstalten und die nächsten Generationen (die nichts dafür können), müssen das ganze ausbaden. Sehr traurig so eine Politik in einem eigentlich so schönen Land zu haben

  • Marian W.
    Marian W. 2 months ago +1

    ich habe gerade das video dank dir noch mal nach seiner veröffentlichung gesehen, nachdem die neugewählte regierung bereits ne zeitlang am regieren ist. Ich habe tränen in den augen, wie kann so etwas sein? Wie kann sich ein Land fortschrittlich nennen, wenn das die realität ist?
    Wir alle haben ein riesen glück auf diesen stück land auf diesen planeten geboren zu sein, aber das sind momente in den ich mich dafür schäme 😔

  • Dennis Witt
    Dennis Witt 4 months ago +1

    du machst in diesem System einen sehr sehr wichtigen und guten Job du kämpfst für diese Welt du kempfst für die Natur wer sonst soll für sie einstehen es gibt viele Menschen die das tun aber es müssen einfach mehr werden damit ein Bewusstsein dafür geschaffen wird und nicht heute oh ja die Natur und morgen ach egal wir müssen die Menschen dazu sensibilisieren ihr Umfeld zu schützen ihre Umwelt oder Mitwelt

  • Kardogan
    Kardogan 10 months ago +1

    Selbst wenn man es Skeptikern, etc. zeigen würde... es gäbe genug Leute, denen das vollkommen egal ist, solange sie von den Auswirkungen nicht selbst deutlich beim Geldbeutel, etc. betroffen sind. Und wenn es soweit ist sind natürlich immer die anderen Schuld, nie man selber. Jeder könnte etwas positives für die Umwelt tun, wenn er wollte. Viele tun es jedoch nur mit den Worten, aber nicht mit Taten. Das ist wie mit "Bio-Käufern". Laut Umfragen müssten gefühlt 50% der Leute nur Bio kaufen. Wenn man dann bei den meisten in die Einkaufswagen reinguckt sind vielleicht 1 oder 2 Artikel Bio, der Rest ist normales Zeugs.
    Ich kann mir leider nicht immer Bio leisten (Miete, etc. sind zu sehr angestiegen in den letzten Jahren), aber ich versuche möglichst regional zu kaufen und Plastik zu vermeiden. Allerdings ist letzteres teilweise echt schwer. Gefühlt wird heutzutage jeder Mist in Plastik abgepackt.
    Ich verdiene 26k Brutto im Jahr und muss damit klar kommen. Chancen auf ein besseres Gehalt sind nicht in Sicht. Für mich ist jemand, der 120k im Jahr verdient, reich. Wenn jemand so viel verdient und sich als "Normalverdiener" bezeichnet, dann hat er in meinen Augen definitiv den Blick auf die Realität und die Bodenhaftung verloren.

  • Peter Buwen
    Peter Buwen 5 months ago +34

    Ich bin Archäologe und kenne menschliche Verhaltensmuster sowie die Entwicklung unserer Zivilisation über die vergangenen 10.000 Jahre. Deshalb bin ich eher pessimistisch. Ich würde es so ausdrücken: ich bin jetzt 57 und es würde mich nicht überraschen, wenn unsere Zivilisation weniger Lebenszeit vor sich hat als ich hinter mir.

    • droPpeD iN AciD
      droPpeD iN AciD 3 months ago

      @retsamtsaeb ja mein ich doch. Lange nachdem der mensch ausgestorben ist in ein paar zentausend jahren, dann kommt alles wieder ins Gleichgewicht

    • retsamtsaeb
      retsamtsaeb 3 months ago

      @droPpeD iN AciD Wann? Wenn die Menschheit Untergegangen ist und fast alles mitgerissen hat? Den meisten die "Macht" haben geht es halt immer noch nur ums Geld. Wenn der Schutz der Natur kein Geld bringt dann ist es egal. Und einige sind auch nur einfach zu faul, zumindest auch nur ihren eigenen Dreck an den "Natur erholungsorten" (Seen Wälder etc.) wegzuräumen

    • droPpeD iN AciD
      droPpeD iN AciD 3 months ago

      Der einzige Gedanke der mich beruhigt ist dass sich die Natur erholen wird und alles irgendwann wieder im Gleichgewicht sein wird

    • Meine Namen
      Meine Namen 4 months ago

      Ist halt traurig, dass viele tolle Tierarten den Preis mitbezahlen müssen, obwohl sie nichts dafür können.

    • retsamtsaeb
      retsamtsaeb 4 months ago

      Ich bin 36.. mal schauen. Also könnte ich es durchaus noch "erleben". Aber wie genau stellst du dir das vor. Es gibt genug Unternehmen die mit jedem "scheiß" Geld machen. Um es jetzt mal gaanz weit herzuholen "Animationsfilm: Der Lorax" wird es, wenn die Wälder nicht mehr genügend Sauerstoff bringen, bestimmt irgendeine überreiche Firma auf den Trichter kommen Sauerstoff in Flaschen teuer zu verkaufen, damit man atmen kann.

  • Lothar Sehrt
    Lothar Sehrt 3 months ago +1

    Finde das Video von Rezo super, aber leider auch erschreckend, besonders wie einige unserer gewählten Politiker agieren und nur aus eigenem Interesse handeln !
    ....deine Kommentare dazu, wie immer, sachlich und gute Zusatzinfos.
    ... weiter so, wäre toll wenn ihr mal zusammen ein Video machen würdet.

  • Rene Mosbach
    Rene Mosbach 3 months ago +2

    Ich mach mir erst gar nicht die Mühe noch weiter übers Klima zu diskutieren. Nicht weils mir egal ist, sondern weil wir noch ganze 9 andere große Umweltprobleme haben, die bekannt sind und die auch niemand leugnen kann. Die Frage für mich ist, warum man sich so auf ein einziges von 10 Problemen versteift. Die noch größere Frage aber ist, warum an der einfachsten Lösung so vorbeigeredet wird. Eine bewusste (mindestens flexitarische) Ernährung!

  • Alex Sp
    Alex Sp Year ago +405

    Finde ich super das so regelmäßig neue Videos kommen!👍🏻

    • Alex Sp
      Alex Sp Year ago

      @LaDie Das ist eine ziemlich schwache Aussage. Oder würdest du sagen die Regenwälder wie der amazonas oder in Borneo sind es nicht wert gerettet zu werden bzw die Tierarten die dort leben? Weil ein ordentlicher Anteil an Rangern in diesen Gebieten kommen NICHT aus den Gebieten sondern machen das um etwas gutes für die Umwelt zu tun... aber die sollen dann lieber laufen und schwimmen anstatt was zu tun? Schwachsinnige Aussage ehrlich könnt ich mich tierisch drüber aufregen... wirf sowas jemandem vor der in den Urlaub fliegt aber in dem Kontext ist das einfach lächerlich. Können wir gerne diskutieren drüber aber ich denke macht von deinem Standpunkt aus keinen Sinn.

    • Norry S.
      Norry S. Year ago

      Ja sorry, aber das kam in dem Moment so rüber! Klar hat jeder immer Gründe für seine Taten. Aber es gibt gute und schlechte Gründe. Und lieber lasse ich Tausende seines Formats um die Welt jetten als nur 20 Abi-Urlauber die mal nach Australien wollen, nur mal so aus Spass, weil es ja alle so machen.

    • LaDie
      LaDie Year ago

      @Norry S. Pfuideibel? Sehr schönes Wort. Ehrlich, ich müsste sehr schmunzeln.
      Natürlich habe ich das nicht 100% auf ihn gemünzt. Aber ist es nicht so, dass alle ihre Gründe haben dies oder das zu machen?
      Deswegen, bitte Wünsch mir nicht den Teufel an den Hals. Beleidigung tötet alle Argumente und eine faire Kommentierung

    • Norry S.
      Norry S. Year ago

      @LaDie Die Welt rettet man nicht vom Sofa aus. Ihn damit jetzt zu konfrontieren und versuchen bloßzustellen ist jawohl das Allerletzte. Pfuideibel

    • Hoga
      Hoga Year ago

      Gerne weiter so

  • Luisa Ritschard
    Luisa Ritschard 10 months ago +3

    Habe mir auch gerade dein Buch bestellt und freue mich riesig darauf, es endlich zu lesen😄❤ finde es einfach toll, wie fundiert und ehrlich du darüber berichtest, was auf unserer lieben Erde alles so ab geht🙃

  • kleene-mimi
    kleene-mimi 10 months ago +5

    Ich kenne Rezos Videos und jedesmal, bekomme ich am letzten Part von diesem Video tränen in die Augen.

  • Taara Knowls
    Taara Knowls 10 months ago +1

    Ich finde deine Videos unheimlich interessant, bin allerdings erst vor kurzem auf dich gestoßen. Ich freue mich schon auf mehr :)
    Schade dass du Rezo vorher nicht kanntest, aber jetzt fände ich es cool wenn ihr beide gemeinsam ein Video über das Klima und die Umwelt machen würdet. Ich hoffe dass durch Menschen wie euch, andere etwas mehr Verständnis für das Leben im gesamten haben.
    Ich werde manchmal schon fast depressiv, wenn ich sehe wie die Regierung mit unserer Umwelt umgeht. Nur kommt man nicht gegen die Leute an, die die Gesetze machen ...
    Dennoch glaube ich dass Menschen wie du und Rezo und einige mehr, dazu beigetragen haben, dass wir heutzutage protestieren gehen und gehör bekommen. Denn solche Videos wie die von Rezo gehen viral und können nicht von der Regierung kleingeredet werden.
    Zum Schluss wollte ich nur nochmal danke sagen! Ich finde es toll dass du so harte und ehrliche Worte findest, denn dieses "in Zuckerwatte einpacken" hilft niemandem und macht auch den ernst der Lage nicht deutlich.

    • Dr. V. Rumpler
      Dr. V. Rumpler 10 months ago

      Gibts das Rezo Video denn auf Chinesisch, amerikanisch (englisch) und indisch? ;)

  • Annalena Kessler
    Annalena Kessler 8 months ago +1

    Vor gefühlt 1 1/2 Stunden erst entdeckt und schon 3 Videos von dir geguckt
    Find dich super 🙏🏼

  • Timo Z.
    Timo Z. Year ago +8

    Ich schaue mir eigtl. Keine so lange Videos an , ABER es hat mich von Anfang bis Ende so hart interessiert und es war einfach nur ein geiles Format , Hut ab

  • Norman Ritter
    Norman Ritter Year ago +3

    Hallo Robert, ich möchte dich etwas fragen. Ich bin seit Tag 1 auf deinem Kanal dabei und Versuche dich so geht wie es geht zu supporten , ( liken, Teilen ) ich mag dich als Person sehr und habe kein Zweifel, dass du für Ideale einstehst die durch deine Präsenz endlich Mal näher zum Vorschein kommen. Ich habe mich schon immer dafür interessierst und du bist für mich der Mann der endlich Mal passt !!! Auch deine alten Videos dein Archiv die Dokus alles Klasse . Ich möchte die Mitgliedschaft Orca abschließen bzw überlege es aber bitte sag mir , hilft es dir wirklich ? Kommt das Geld bei dir an bzw hast du dann Möglichkeiten damit zu Arbeiten ? Ich möchte es wirklich nur wissen bevor ich dieses "für mich" viele Geld monatlich Spende. Wenn es dir hilft hilft bei deinen Projekten , Expeditionen usw mache ich das gerne. Würde mich sehr über eine Antwort freuen. ( Es geht mir wirklich nur um den Aktiven nutzen, Kegelrobbe werde ich sowieso 😅 aber ich schätze dich so ein das du viel erreichen kannst also bitte antworten)

  • Gerald Haller
    Gerald Haller 4 months ago +2

    Der Strombedarf wird steigen weil möglichst viele mit Strom heizen sollen z.B. mit Wärmepumpen die Strom brauchen und das nicht wirklich wenig aber auch die E-Mobilität wird in Zukunft sehr viel Strom zusätzlich verbrauchen so wie die Digitalisierung oder digitale Währungen allen voran Krypto Währungen verbrauchen enorme mengen an Rechenleistungen die sehr viel Strom verbrauchen .
    Dem gegenüber stehen immer weniger Konventionelle Kraftwerke es sollen Kernkraft und Kohlekraft wegfallen bzw fallen schon jetzt weg . Windkraftanlagen die überall zu sehen sind so wie Solarpark die ganze Felder und Wiesen überdecken es aber gerade mal auf rund 20% bringen Platzz wird immer knapper um weitere Windkraftanlagen zu bauen oder Solarparks die nur bei Wind Strom erzeugen oder nur am Tag nicht Grundlast fähig sind weil sie nicht konstante Stromstärken erzeugen können denn sie sind abhängig von der Windstärke oder der Sonneneinstrahlung .
    Selbst wann man die Anzahl verdoppeln würde würde es nicht mal ansatzweise reichen und fraglich ist haben wir Platz für doppelt so viele anlagen geschweige denn für 5 mal so viele ?
    Nicht meckern und schimpfen bitte Lösungen liefern die technisch umsetzbar sind .
    Offshore Windparks sind auch umstritten besonders deren Einfluss auf Meeressäuger und auch auf die Vogelwelt aber auch Insekten werden erschlagen.
    Windparks bremsen den Wind !
    Welchen Einfluss hat das auf das Wetter und somit langfristig gesehen auf das Klima ?
    Nur mal einige wenige Punkte zum hinterfragen.
    Klar so wie jetzt geht es auch nicht weiter Kohlekraft ist keine langfristige Option ist zu ende gelebt zumindest in der Jetzigen Art und Weise .

  • thisisoph 98
    thisisoph 98 Year ago

    Sehr gutes Video! Total interessant zusätzlich zu Rezo nochmal deine Ergänzungen zu hören!
    Ist ein Aufhalten der Erwärmung eigentlich möglich, wenn Länder wie die USA, China, Indien etc darauf schei***? Würde mich echt sehr interessieren wie du das einschätzt😊

    • thisisoph 98
      thisisoph 98 Year ago

      @Mc Terb macht Sinn! Danke für die ausführliche Antwort:)

    • Mc Terb
      Mc Terb Year ago +1

      Meine Einschätzung auf die Frage: nein. Mein Mibewo kommt aus Indien und er sagt, dass in seiner Heimatregion jetzt schon das Wasser sehr knapp und die Feinstaubbelastung riesig ist. Kimaschutz ist den Leuten dort auch sehr wichtig. In China gibt es in größerem Umfang erneuerbare Energien, als man vermuten mag.
      Auch wenn der globale Anteil an CO2 in Deutschland in den nächsten Jahren weiter sinken wird, ist es super wichtig, dass große Industrienationen zeigen, dass Klimaschutz und Wirtschaft gleichzeitig funktionieren. Die ärmeren Länder wollen ein europäisches Wohlstandsniveau erreichen (wer kann es ihnen verübeln) und wenn keiner vormacht, wie das klimatechnisch verantwortbar geht, dann wird es mit Kohle und Öl geschehen.

  • Anton Fras
    Anton Fras Year ago +1

    Wir als Privatstrombezieher sollten auch jedes Jahr bis zur Hälfte des üblichen Stromverbrauch senken. Sonst haben wir ohne Atom - kalorische Kraftwerke keinen stabilen Strom mehr. Was zu großen technischen und sozialen Probleme führen kann. Der Strom kommt nicht nur aus der Steckdose. Da steckt auch mehr dahinter....

  • ENIGMATICSURF & SPARKLEWAVE

    Das war jetzt heftig! Danke euch beide 🙏🏽

  • conaBOT
    conaBOT Year ago +3

    Ich liebe dich Robert.. 😚 und wie immer einmal ein dickes Danke dafür das du deine Reichweite entsprechend nutzt!

  • P-Dog
    P-Dog Year ago +9

    Deine Reaktion und deine Kommentare, werten sein Video nochmal richtig schön auf . Sehr gut!!

  • Elina Emma
    Elina Emma Year ago +78

    Robert "das ist korrupt, das ist nicht gut" mhm Robert, dann schau mal Teil 3. Es ist zum heulen

  • Alex H
    Alex H 4 months ago +1

    Electroautos, Windenergie und Solarenergie klingt alles toll und ich bin im Grundegenommen auch dafür,
    aber ist es wirklich umweltfreundlich? Gibt es gute Studien zu Gesamtbilanzen die dies belegen? Ja, die Energie scheint sauber zu sein, aber was ist mit der Herstellung der Batterien etc. , mit der Entsorgung, kommt da wirklich was dabei rum oder machen wir nur unsere Städte sauber und dafür andere Länder umso schmutziger?
    Ich weiß es nicht...

  • Christian Augustin
    Christian Augustin 4 months ago +1

    Ich habe eine (erwachsene) Tochter, und inzwischen ein kleines Enkelkind. Ich bin wahrlich kein Familienmensch - aber ich kann überhaupt nicht verstehen, wie Menschen meiner Generation (knapp Ü60) so völlig bekloppt sind die Zukunft ihrer Kinder und Kindeskinder auf's Spiel zu setzen. Ich hatte das Rezo-Video gesehen, aber das zweite Mal ist noch frustrierender - weil sich nicht wirklich etwas ändert (und gerade die Randbedingungen noch schlechter geworden sind).

  • lisasnotes
    lisasnotes 5 months ago +1

    Ich finde es nicht "totalen Quatsch", Wissenschaftler:innen in Frage zu stellen. Das schöne an der Sache ist, das können die Wissenschaftler:innen selbst ziemlich gut, indem sie Ihre gewonnen Erkenntnisse selbst stetig hinterfragen (gibt es neue Erkenntnisse? Stimmt meine Theorie noch? etc.) ;)

  • Hotzn Plotzn
    Hotzn Plotzn Year ago +4

    Du bist einfach eine wahre Bereicherung für Clip-Share!

  • Crunch Me
    Crunch Me Year ago +6

    Leider musste ich das Video jetzt ohne meine Kinder weiter angucken. Es war einfach gefühlt jedes 5 Wort „Scheisse“. 😂

  • Trinità
    Trinità Year ago +2

    Rezo's Video war mal wieder top recherchiert und super gemacht ! Und das Beste....Rezo handelt auch dem entsprechend ! Tierschützer und Klimaschützer sollten eben nicht nur eloquent, sondern eben auch konsequent sein, Herr Lehmann ! 😉

  • ExPL0rEr FraKT
    ExPL0rEr FraKT Year ago +1

    Theoretisch weiß man/kann nicht wissen, ob die Erde bzw das bekannte All überhaubt noch existieren würde wenn es die Menschheit nicht mehr gäbe. Also gibt es immernoch die Option, sich global diese Probleme "wegzudenken" indem wir versuchen, dass wir Menschen uns selbst einzureden, das Klima wäre angeblich noch gut👍

  • DerNamenlose4
    DerNamenlose4 Year ago +2

    Hat mich sehr stark Berührt und habe am ende fast geheult und habe Gänsehaut bekommen und ich habe mir bis zum ende angeschaut keine Skips man muss sich das bis zum ende anschauen und auch verstehen ich könnte auch kotzen das solche Menschen an dem Hebel setzen die über unser leben bestimmen und das ist nicht richtig

  • Nico
    Nico Year ago +2

    Findest du nicht das es ein bisschen sehr nach Doppelmoral aussieht wenn man nur noch so wenig Wildnis in Deutschland besitzt aber dann früher oder später die Wildnis weichen muss für saubere Energie? Bei uns in der Gegend wurden vor paar Jahren 3 windkrafträder mitten in den Wald gestellt, Bäume mussten gefällt werden und am Ende reichen diese nichtmal aus um genug Strom für unsere Ortschaft zu liefern... wie soll das denn dann funktionieren wenn man komplett auf saubere Energie umsteigen will? Mit solar sowie windparks...

  • Lyc Ria
    Lyc Ria Year ago +2

    Rezo ist mein Held und ich habe mir gerne nochmal den Teil 2, seiner Reihe mit dir angeschaut.
    Ich fühle mich oft mit meinen Gedanken alleine und ich habe mir sehr so ein Video von ihm gewünscht, denn er hat das Talent und die Stärke viele Menschen zu erreichen.

  • Itop79 CH
    Itop79 CH Year ago +1

    Hallo Robert. Drei Fragen. Bist du der Meinung das unser Klima und Wetter ein höchst dynamisches Gebilde ist? Bist du der Meinung das wir alle dieses System durchschaut haben und verstehen? Wer misst misst (messen) Mist-kann das sein? Danke für deine tollen Videos

    • xLoltimex
      xLoltimex 7 months ago

      das klima ist kompliziert aber verstehbar.
      das wetter ist komplex aber in kurzen zeiträumen vorhersehbar.
      wir haben beide systeme durchschaut das wetter ist jedoch viel zu komplex um langzeitvorhersagen zu treffen. AI könnte da aber weiterhelfen.
      wenn du noch wissen möchtest was der unterschied zwischen kompliziert und komplex ist:
      kompliziert ist das einbahnstrassen netzwerk von Florenz. nach einer weile ist das aber beherrschbar.
      komplex wäre das netz wenn die fahrtrichtung der einbahnstrasse jetzt von der verkehrsdichte auf der jeweiligen seite abhängig ist.
      aber am ende geht es um das klima und das verstehen wir

  • Zet
    Zet Year ago +6

    Meine zwei lieblings Deutsche youtuber in einem Video ❤️ ... Ich liebe die aufklärende informative Ruhe die sie gemeinsam ausstrahlen

  • okawachie
    okawachie 9 months ago +1

    Als erstes müssten alle einsehen das wir es eben NICHT mehr aufhalten können. Sondern uns eher an eine Welt anpassen sollten in der Ressourcen Knappheit, ausgestorbene Arten und Naturkatastrophen zur Tagesordnung gehören.

  • freeze
    freeze 5 months ago +2

    Sich dieses Video Juni 2022 nochmal anzuschauen mit dem Wissen das die aktuelle Regierung genau so weiter macht wie bisher ........... Komisches Bauchgefühl!!!

  • Fichtenzwerg
    Fichtenzwerg Year ago +1

    Meine 2 liebsten Clip-Sharer auf einmal. Sehr gut! Rezo ist ein sehr intelligenter, hoch motivierter und ehrlicher Typ. Ich wünschte diese Generation wäre mehr wie er. Leider gibt es aber mehr Deppen als Vernünftige. Meine Generation ist natürlich nicht anders und die älteren, also so ab 50/55 sind oft festgefahren. Was schlimm ist die ganz alten, also die, die 70 überschritten haben, wählen einfach das, was sie immer gewählt haben. Da hört man oft so sachen wie, naja der Kohl war schon ein guter und der stellte was dar. Das der schon laaange nicht mehr da ist, interessiert nicht. Ich habe letztens mit meiner Schwiegermutter gesprochen und sie meinte auch... "Ich hab immer SPD gewählt, würde es jetzt auch tun. Die waren immer gut." Aber mal ernsthaft, woher sollen sies auch wissen? Im TV sieht man Wahlprogramm! Klar sagt da keiner "Wer meine Partei wählt unterstützt die Kohlekraftwerke" oder "Wer und wählt, zahlt mehr Steuern!". Natürlich sagt das keiner. Deshalb müssen diese sich darauf verlassen was da gezeigt wird. Klar gibt es auch Diskussionen etc, aber selbst wenn ein Politiker auf etwas aufmerksam gemacht wird, wird er da keinen Fehler zugeben. Ich denke, das größte Problem der älternen welche sich nicht bei YT und ähnlichem informiert ist, dass sie auch nicht darauf hören was die Jüngeren ihnen erzählen. Wenn ein 20 jähriger sich gut auskennt und sich super informiert hat, wird von seinem 50 Jahre alten Vater in der Regel nicht ernst genommen. Der sagt eher sowas wie " Krieg du erst einmal Haare auf dem S..., geh lange arbeiten und gründe eine Familie, dann kannst du mitreden. Es ist einfach verzwickt. Natürlich ist das was ich sage nicht die Regel. Klar kucken manche 60+ auch YT, besprechen sich mit den Kids,... ABER das ist immer noch die Ausnahme. mein Sohn hat mich gestern gefragt, was ich von der und der Partei halte. Wir haben Diskutiert und ich bin so froh das unsere Kinder und wir uns gegenseitig respektieren und einander zuhören. SO, das war jetzt aber lang....

    • Dr. Kommentarius
      Dr. Kommentarius 3 months ago

      Rezo ist null intelligent, sondern nachweislich ein bezahlter Aktivist. Bereits seine ganze Emotionalität ist gespielt, weil viel zu eintönig. Er ist auch nicht kritisch. Sein CDU Video beschränkte sich darauf zu sagen, die CDU macht alles richtig, nur nicht genug davon. Das ist keine wirkliche Kritik.

  • Mario erdenmensch
    Mario erdenmensch 4 months ago

    super klasse Video - ich liebe Deine sowieso wie auch die Art und Weise wie Du es machst. Einfach klasse :-) Danke Dir dafür und ich hoffe natürlich auf viele weitere - egal in welchem Bereich :-)
    Ein Kommentar aber bzgl. Wissenschaftler: Leider lassen sich zuviele inzwischen von der Industrie kaufen. Das heißt, leider arbeiten sie nicht für die Wissenschaft ansich - nämlich eine These aufzustellen, diese dann zu widerlegen oder zu bestätigen - sondern wenn Unternehmen bestimmte Sachen möchten, wird es entspechend dargestellt, damit es den Wirtschaftsinteressen entspricht. Dies liegt wohl an dem kaputten System, in dem wir leben. Aber ja,es wäre schön, wenn alle Wissenchaftler sich wieder der Wissenschaft verpflichtet fühlen - und nicht sich kaufen lassen würden (auch wenn sie von irgendwas leben müssen - das ist der falsche Weg in meinen Augen).
    Dies sei aber nur angemerkt :-)

  • Alexandra Zaade
    Alexandra Zaade 10 months ago +1

    Lerne durch dieses Video grad Rezo kennen und ich denke, sein Kanal könnte lohnenswert sein!!! Ein sehr plietscher junger Mann, der sich auch noch gut auszudrücken vermag!!! Thumbs up!!!! 👍

  • Markus
    Markus  Year ago +18

    Wichtiges Video von Rezo und wichtige Reaktion von dir. Danke. Hoffentlich sehen es noch viele vor Sonntag :)

  • Hans Wurst
    Hans Wurst Year ago +1

    "Man hat Leute in der Gasse nicht vergammeln sehen..."
    Vor allem gehört man selbst nicht zu diesen Leuten und ist davon überzeugt, dass man nie zu diesen Leuten gehören wird. Das ist in meinen Augen das Problem.

  • Commodore 95
    Commodore 95 4 months ago

    Ich würde mich sehr gern viel mehr für den Klimaschutz einsetzen und so eine Berichterstattung wie du machen. Denn das ist das was die Leute brauchen. Es muss Ihnen vor Augen geführt werden wie es auf der Welt ausschaut. Ich bin Sanitäter, Feuerwehrmann und bin aktiv im THW. Das ist aber auch leider alles was ich der Gesellschaft geben kann. Ich würde gern mal mit dir mitreisen, was bestimmt viele Zuschauer hier wollen. Jedoch fehlt es uns vermutlich allen an Geld um sowas zu verwirklichen. Und Geld spielt beim Klimaschutz eine riesengroße Rolle. Rezo sollte sich aber ehrlich gesagt nicht bei unserer Regierung so mega auslassen (ja ich weiß das die deutsche Politik noch viel zu wenig unternimmt), da wir im internationalen Vergleich denke ich mal recht gut dastehen. Der Klimaschutz ist nicht eine Sache die nur uns was angeht, da muss die Welt mal zusammenarbeiten. Und damit meine ich diese Staaten, welche die größten Dreckschleudern sind. Ich finde auch gut das er das alles den Zuschauern nahebringt und erklärt, aber ist das die Lösung des Problems? Ok, ich hab mich jetzt genug "aufgeregt" und es kommt vielleicht alles etwas böse rüber, ist aber keinesfalls so gemeint. Ich will nur sagen das Klimaschutz für den kleinen gemeinen Endverbraucher mit 2000 € Einkommen, Wohnung und Auto sehr sehr schwer ist. Da muss man schauen wo jeder Cent bleibt. Abschließend will ich noch sagen, Robert, du inspirierst mich mehr gegen den Klimawandel zu tun. Zum Beispiel durch eine Spende bei wilderness international und Mission Erde. Ich weiß das die Spende bei dir/euch gut aufgehoben ist und wünsche euch nur das Beste! Vielleicht lädst du mich ja mal auf eine Reise mit ein, und du zeigst mir mal etwas von der Welt, bin da nämlich sehr aufgeschlossen! ;-) Grüße gehn raus!

  • Key M.
    Key M. Year ago +1

    11:04 Nein, lieber Robert, es ist kein Quatsch Wissenschaftler infrage zu stellen. Das tun andere Wissenschaftler ständig und wenn der Wissenschaftler - meiner Meinung nach - was taugt, dann stellt er sich, seine Arbeit und seine Thesen auch immer wieder infrage.
    Wissenschaft (nicht Wissenschaftler) infrage zu stellen ist Quatsch.

    • Alina
      Alina Year ago

      ja aber nachdem sie das getan haben gibt es ja meist einen Konsens auf den man sich verlassen kann
      denke das meinte er

  • Dietmar Albrecht
    Dietmar Albrecht Year ago

    Ich finde dass auch extrem Schrecklich! Vor allem, dass wir da jedes Mal hin fahren, um Urlaub zu machen. Woher die Armen Menschen fliehen. Naja, Urlaub ist eh schon nimma möglich und die Menschen schaffen es zum Glück eh her🤷‍♂️.

  • Shave Monschi
    Shave Monschi Year ago +2

    Dankeschön 🙏🏻 ... endlich ein inhaltlich SINNvolles Video auf Clip-Share !!!!!!

  • Michael Lein
    Michael Lein 11 months ago +2

    "Bis einer heult!" Jap, so sehe ich das auch. Mag deine Einstellung und deine Projekte!

  • Fly
    Fly 10 months ago

    Unsere Erde ist wichtig und hoffe das immer mehr Menschen alles tun um die Erde zu retten.
    Ich lebe seit 10 Jahren in Leipzig und bin in den 10 Jahren keine Straßenbahn und kein Auto mehr gefahren.
    Habe für mich persönlich inscheiden immer zu laufen oder Rad zu fahren.
    Ich laufe auch gerne 😇.
    Ich liebe deine Videos besonders die über Haie.
    Weiter so Daumen hoch.

    • Dr. Kommentarius
      Dr. Kommentarius 3 months ago

      Die Strassenbahn fährt ggf. leer ohne dich. 😂

  • Je Vo
    Je Vo Year ago +7

    Alter Verwalter... Respekt! An euch beide

  • Gøit
    Gøit Year ago +27

    Wenn ich das Ende sehe und dabei an meine Söhne denke, weiß ich einfach nicht mehr weiter. Es ist einfach nur zum heulen...

    • Senker
      Senker Year ago +3

      @bazoooooooooooooooka Nein.

    • anna elvira frensch
      anna elvira frensch Year ago +2

      @Elina Emma ..nein..nicht die "Meisten " 😊.nur die einfältigen Schreihälse, und die sind die absolute Minderheit..so ca 10% der Wähler 😁

    • bazoooooooooooooooka
      bazoooooooooooooooka Year ago

      @Elina Emma
      Und das möglicherweise zu Recht?

    • [a]_{i,j}
      [a]_{i,j} Year ago +5

      @Elina Emma Ja das ist bitter. Viele Menschen leben nicht mehr in der Realität sondern in einer Bubble die durch Desinformation auf Facebook und der Bild gefüttert wird.

    • Elina Emma
      Elina Emma Year ago +11

      @[a]_{i,j} leider ziehen die meisten es halt total ins Lächerliche und stellen einen als über-Öku da. Wir werden nicht ernstgenommen, es ist so frustrierend!

  • Dirk Schuldes
    Dirk Schuldes Year ago +1

    Eigentlich kann man den Golfstrom leicht erklären ;-) Warm/Kalt und Hoch/Runter, wie die Hochs und Tiefs beim Wetter , nur im Wasser und im Atlantik. Nur das sich die Hochs und Tiefs nur wenig bewegen und auch die Temperatur ebenfalls nicht. Kann man vielleicht Wärmepumpe Atlantik nennen! Gutes Video! Weiter so!

  • Marc
    Marc 7 months ago +1

    Klasse Kerl. Du bist wirklich eine Bereicherung

  • Stony 777
    Stony 777 Year ago +5

    ich finde es einfach geil wie beide das selbe sagen würden, wie als wären sie irgendwie Geschwister hahaha mag deine videos XD

  • Carsten
    Carsten Year ago +1

    Ich habe noch nicht viele Videos von Dir gesehen, da bin ich ganz ehrlich, aber in der letzten Zeit habe ich vermehrt reingeschaut und gerade bei der Reaktion auf Rezo, mußte ich mir einfach Deine Meinung anschauen. Ich hoffe das sich irgendwer von der Politik endlich mal nach der Bundestagswahl erbamen wird und Eier zeigt und diese ganzen Probleme anpackt oder zumindest viele davon. Nur leider fehlt mir persönlich absolut der glaube daran.

  • Twisted Cry
    Twisted Cry Year ago +533

    Robert, für deinen eigenen Seelenfrieden empfehle ich dir das dritte Video der Reihe nicht zu schauen.
    Dann weißt du was mit deinen Steuern passiert…

    • Marc Müller
      Marc Müller Year ago

      Wenn dein seelenfrieden Geld ist dann gute Nacht Marie

    • Kalle Wirsch
      Kalle Wirsch Year ago +1

      @Fips von Fipsenstein Nein, ich schau mir nicht die reaction von Timo Woelken an, aber wenn ein SPD-Politiker den Kopf darüber schüttelt, wer wieviel Geld von RWE bekommt, dann hätte ich noch ein bonmot aus meiner Heimatstadt Dortmund für ihn. Die Stadt Dortmund ist großer Anteilseigner von RWE und deshalb sitzt der OB traditionell im Aufsichtsrat. Ein OB darf von den ca. 150.000 €, die es per anno dafür, gibt nur 6.000 € behalten. Den Rest muss er in die Stadtkasse abführen.
      Der aktuelle OB Westphal (SPD) hatte keine Lust auf den Job oder was auch immer der Grund war, dort nicht mitzuarbeiten. Jedenfalls hat er den Sitz im Aufsichtsrat seinem Vorgänger Sierau (ebenfalls SPD) überlassen. Der ist im Ruhestand und kann den kompletten Betrag behalten.
      Der Schaden für die Stadt lässt sich leicht ausrechnen, der Stadt entgehen ca. 144.000 € pro Jahr. Ein OB wird für 5 Jahre gewählt.
      In Dortmund könnte die SPD übrigens auch ein Fahrrad zur Wahl stellen, es würde gewählt.
      Man könnte noch viel schreiben, z. B., dass noch 2016 die rot-grüne Landesregierung Gartzweiler II abgenickt hat. Auch würde mich interessieren, ob man YT-Videos klimaneutral drehen kann oder ob man klimaneutral zum Ar... der Welt reisen kann, um abgeholzte Wälder zu filmen oder nach Fischen zu tauchen.

    • gernhart reinholzen
      gernhart reinholzen Year ago

      @Niclas Mansfeld naja. seelenfrieden hast du sicher auch nicht wenn du ne lüge lebst nicht weisst was abgeht und dir alles etwas komisch vorkommt und du nicht weisst warum. wenn du weisst wieso hier alles den bach runter geht ist das eigentlich immer n schritt in die richtige richtung. und jetzt maske auf und ab ins impfzentrum!
      denn wir haben eine pandemie... und das sage ich nicht wegen propaganda.. das sage ich weil es wirklich so ist.
      ok das war gelogen.

    • Tomekk
      Tomekk Year ago

      @Milde Orange Nice, danke für die Aufklärung. 🤔

    • Markus P
      Markus P Year ago

      @Erik Schmidt eigentlich sollte die Polizei an deren Tür klopfen.

  • Bettina Müller
    Bettina Müller Year ago

    Rezo ist ein mega toller Typ, ich sehe und höre ihm gern zu.
    Aber auch Dich Robert höre und sehe ich sehr gern.
    Ich bin 1961 geboren, wir haben damals schon auf die Klimaerwährmung aufmerksam gemacht, gegen Atomkraft demonstriert und vieles mehr. Aber wir wurden mit den Worten "das erlebt ihr nicht mehr, das wird noch hunderte von Jahren dauern, bis das Klima sich merklich verändert" still gehalten.
    Ich habe in den 80ern schon erzählt, dass es eine riesige Völkerwanderung rund um dem Globus geben wird. Dass der Süden Richtung Norden wandert, der Osten (Südsee) Richtung Westen wandert und der Norden bewohnbar wird. Aber auch hier stieß ich auf Unakzeptanz. Bettina, das wird noch 100derte von Jahren dauern.
    Ich finde es nur eine logische Schlussfolgerung, ich hab nicht studiert und bin auch keine Wissebschaftlerin.
    Aber das Spiel "was passiert wenn..." habe ich bereits als Kind mit großer Begeisterung gespielt.
    Klima können wir nicht aufhalten, wir könnten aber mit dem Klima schlau zusammen leben.
    Aber solange der Mensch glaubt, daß Katastrophen selten passieren, bauen wir wieder und weiter dicht an Flüssen. Bauen Sessellift, vertiefen weiter die Elbe. Wir Menschen vergessen schnell, einerseits gut andererseits unser Verderben.
    Aber was können wir tun?
    Ich glaube, nur gemeinsam, und damit meine ich ALLE auf dieser Erde, können vielleicht etwas bewegen. Aber solange wir uns gut fühlen, wenn wir Tofu essen, und nicht sehen, dass dafür Regenwälder abgeholzt wird, um Soya zu pflanzen um den enormen Bedarf an Tofu in der westlichen Welt gerecht zu werden nicht erkennen, gibt es meine Erachtens keine Hoffnung.
    Leute esst saisonal und aus heimischer Gegend. Denn in diesen Lebensmittel sind alle Nährstoffe die wir brauchen.
    Wusstet Ihr, dass jeder Bundesbürger 85 kg Fleisch im Jahr isst?? Ich finde das pervers. Und mit jedem Bürger wird jeder gezählt, egal ob Säugling und fast Tot.
    Wir sind viel zu viele Menschen, die bewohnbare Welt wird immer kleiner werden.
    Aber ich freue mich, dass die Natur uns Dummköpfe überleben wird und es dann hoffentlich nur noch Flora und Fauner geben wird. Ohne uns.

  • Tim Wellhöfer
    Tim Wellhöfer Year ago +2

    Ich finde deine Arbeit echt top. Würde mir mal gern zu den Aussagen von Theo Pagel aus dem Podcast bei Terra x eine Reaktion wünschen. LG und weiter so.

  • Gustav G
    Gustav G Year ago +1

    Diese ewige Fixierung auf Wind und Solar ist ja nicht mehr auszuhalten. Wenn - wie ständig betont - die Katastrophe unmittelbar bevorsteht, sollten wir vielleicht den IPCC in Gänze ernst nehmen und eine ihrer wichtigsten Forderungen umsetzen: Atomkraft ausbauen.

  • Lukas
    Lukas 10 months ago

    "es ist totaler Quatsch Wissenschaftler in Frage zu stellen". Bin Wissenschaftler und stelle das in Frage lol^^. Vermutlich ist hier gemeint es ist totaler Quatsch einen wissenschaftlichen Konsens in Frage zu stellen.
    Du machst echt einen wertvollen Job! weiter machen!

  • Steffie H.
    Steffie H. Year ago +61

    26:48 Er hat dein Buch NIE im Leben gelesen!!! Das haben ihm seine Berater da hin gelegt, genauso wie das Buch von E.v.Hirschhausen. Wenn er beide gelesen hätte - und ernst nehmen würde - würde er anders reden.

    • Steffie H.
      Steffie H. 10 months ago +1

      @M G Ich find´s gut. Und wie immer leicht und einfach zu lesen. Könnte glatt Spaß machen, wäre das Thema nicht so ernst.
      Tipp: Kaufe das Buch gebraucht!

    • M G
      M G 11 months ago +2

      Ist das Buch von Hirschhausen zu empfehlen? Klingt sehr danach. Dann kauf ich mir das glaub auch noch 🙂

    • Jewpacabra
      Jewpacabra Year ago +2

      Denke auch Steffie

    • m4dm03
      m4dm03 Year ago +2

      @Gabriel-Louis Wurde ihm hingelegt. So smart ist er nicht... 😅

    • Gabriel-Louis
      Gabriel-Louis Year ago +2

      Das Buch hat er nur fürs Foto hingelegt ;)

  • Manny weizzesnich
    Manny weizzesnich 10 months ago +1

    der erste "Linksgrün versiffte" den ich gerne zuhöre und auch selbst an mir hinterfrage durch deine videos! Danke dafür Robert!

  • Mia Brandt
    Mia Brandt Year ago +3

    Robert, wir brauchen mehr Filme von dir, die die Realität des Klimawandels und der Zerstörung der Natur da draußen zeigen !!!

    • Mia Brandt
      Mia Brandt Year ago

      @Masha Hanson Mit ihren Aussagen ist zumindest klar, wer "ideologischem Blödsinn" anhängt.

    • Masha Hanson
      Masha Hanson Year ago

      @Mia Brandt erstes ist ideologischer Blödsinn. Zweites einfach Heuchelei, spolange "Kobolde" abgebaut werden für angebliche umweltfreundliche E-Autos. Jede Oma, die irgendwo auf dem Bauernhof irgndwo in der Pampa lebt, ist klimabewusster als alle Freitags Schulschwänzer zusammen.

    • Mia Brandt
      Mia Brandt Year ago

      @Masha Hanson Richtig. Genau deshalb habe ich auch extra beide Aspekte, Klima und Natur, aufgeführt. ...

    • Masha Hanson
      Masha Hanson Year ago

      Klimawandel und Zerstörung der Natur sind zwei Schuhe. Die Natur wird derzeit durch Elektroautos und überholte Windräder zerstört. Aber nichts durchs Klima.

  • Twinted
    Twinted Year ago +2

    Solche Videos von dir mit den entsprechenden Bildern und Qullen bzw. Aufnahmedatum etc. könnten hoffentlich auch viele Leute erreichen und vllt auch die Augen öffnen, wie du gesagt hast, die Leute müssen es mit eigenen Augen sehen, bzw durch deine Kameralinse

  • Zocker LP
    Zocker LP Year ago +5

    45:45 Versteh ich jetzt was falsch? Es ist eh schon verdammt schwer das wir Klimaneutral werden. Jetzt pusht man E-Autos ohne Ende, die neu gebaut werden müssten und "alte Verbrenner" dann verschrottet. Das alles ist schon nicht so nachhaltig finde ich... Und dann hätten wir einen viel höheren Strombedarf, der die Grafik dann wieder zerstören würde. Anstatt man mal die bestehenden Sachen nutzt und z.B. auf E-Fuels setzt etc... Belehrt mich gerne etwas besseren falls ich was falsch sehe.

    • Tanja P
      Tanja P 3 months ago

      Ja ich sehe es ebenso. Die Herstellung und Verschrottung der E-Autos ist auch nicht umweltfreundlich. Um mich weit aus dem Fenster zu lehnen, glaube ich, das ist auch eine Geldmacherei unter dem grünen Deckmäntelchen. Ist echt schwierig finde ich....

  • Andre Lange
    Andre Lange Year ago +2

    sehr schönes Video, abonnieren würde ich dich am liebsten direkt nochmal, hab's aber schon vor einer weile getan weil du ein klasse typ bist 👍

  • Katejsej
    Katejsej Year ago +11

    Am Ende des zweiten Videos von Rezo, musste ich beim ersten Mal sogar weinen.

  • Einfach Katja
    Einfach Katja 7 months ago +1

    Minute 5 und ich habe etwas gelernt, wo von ich noch nichts wusste oder mir Gedanken rum gemacht habe. Ich wusste nicht das sich der Salzgehalt im Meer ändert (obwohl es ja eigentlich logisch ist) habe chasing coral gesehen und war da schon entsetzt was 1°c schon alles anrichten kann.

  • MUA
    MUA Year ago

    Mir ist es egal wie schlimm es für mich persönlich wird, aber daran zu denken was meine Kinder erleben werden, die jetzt in der Gruppe 0-9 sind, macht mich fertig 😔 Und das ist so pervers dann mit einzubeziehen, dass Jugendliche nicht wählen dürfen. Warum nicht? Ab 16 dürfen junge Menschen arbeiten gehen, also sollten sie auch ab 16 wählen dürfen.