Tap to unmute

Blizzards schlechtester Release - Warcraft 3: Reforged im Test | Review

Share
Embed
  • Published on Feb 3, 2020 veröffentlicht
  • Spiele für Steam, Uplay und Co. jetzt digital bei Gamesplanet.com kaufen: bit.ly/2of1MR0 (*)
    Kein Blizzard-Launch hat je so viel Wut geschürt wie der von Warcraft 3: Reforged. Die Community läuft Sturm, auf Metacritic setzt das Spiel bei den User-Reviews neue Negativ-Rekorde - aber ist es wirklich so schlimm? Im Test-Video geht Maurice auf die Schwächen und Stärken (ja, die gibt es auch!) des Spiels ein und erklärt, was hinter der Kontroverse steckt.
    Warcraft 3: Reforged ist ein Remake von Warcraft 3: Reigns of Chaos, eine grafische Neuauflage mit der Technik von Starcraft 2. Enthalten ist sowohl das Hauptspiel als auch alle Inhalte der Erweiterung The Frozen Throne. Die Geschichte wird dabei erweitert und soll spätere Entwicklung von wichtigen Charakteren wie Sylvanas und Jaina besser in den Kontext setzen.
    Unser Fazit:
    Wenn wir Blizzards ursprünglichen Ankündigungen und vor allem die Blizzcon-Demo mal ignorieren, ist der Singleplayer-Modus immer noch klasse. Denn die grandiosen Kampagnen, das Missionsdesign und die epische Story sind ja nach wie vor erste Kajüte, und die neue Optik ist zumindest guter Durchschnitt.
    Für wettkampforientierte Multiplayer-Spieler ist Reforged allerdings ein Schlag ins Kontor. Klar, grundsätzlich machen die Mehrspielerschlachten immer noch Spaß, aber das ganze wichtige Drumherum ist entweder schlechter als vorher oder ganz rausgeflogen.
    Vor allem im direkten Vergleich mit seinem aktuellen Remaster-Konkurrenten, Age of Empires 2: Definitive Edition, schmiert Warcraft 3: Reforged völlig ab und bleibt weit hinter seinen Möglichkeiten zurück. Nach Diablo Immortal und dem Hearthstone-Hongkong-Debakel muss Blizzard jetzt aufpassen, seinen Ruf nicht noch weiter zu ramponieren. Schließlich war auch die Erfolgsgeschichte der Westwood Studios nur dreieinhalb Jahre nach der Mogelpackung Tiberian Sun zu Ende.
    ***********************************************
    Über 1.400 exklusive Videos gibt‘s bei GameStar Plus: bit.ly/2uU529W
    Mehr zu Warcraft 3: Reforged
    www.gamestar.de/spiele/warcra...
    Folgt uns!
    Facebook: GameStar.de
    Twitter: gamestar_de
    Instagram: gamestar.de
    *Hinweis zur Werbung: Gamesplanet.com ist der offizielle PC-Spiele-Partner von GameStar.de und GameStar Plus. Wenn ihr dort Spiele kauft, unterstützt ihr unseren Clip-Share-Kanal und die GameStar-Website.

Comments • 1 231

  • no 2pe
    no 2pe 2 years ago +169

    Dieses Zitat am Ende 😂😂 Sehr tolle Review. Konstruktiv und sachlich, wie von Maurice gewohnt, vielen Dank dafür 😊

  • andyle0815
    andyle0815 2 years ago +76

    Guter Beitrag. Sehr sachlich und nicht so emotional wie andere Reviews. Das Spiel bitte noch nicht kaufen, um Blizzard zu verdeutlichen, dass Qualität der Community am wichtigsten ist!

  • Nymras
    Nymras 2 years ago

    Ich finde Maurice einfach verlässlich. Die Herangehensweise und die Leidenschaft sind einfach wunderbar und treffend.

  • Noxxz
    Noxxz 2 years ago +742

    Das war kein Soundfehler, dem Soldaten is einfach kalt. xD

  • Mahnimaster
    Mahnimaster 2 years ago +2

    Super video in allen Punkten perfekt bewertet ! Besser geht´s eigentlich nicht. Die Pro- und Kontrapunkte hast du detalliert dargestellt und am Ende perfekt auf den Punkt gebracht. Genau so ist es, das Spiel ist ansich klasse nach wie vor. Aber so hätte es niemals erscheinen sollen :)

  • NotARealMuffin
    NotARealMuffin 2 years ago +368

    Einziger Trost an dem Debakel ist, dass es mehrere Videos von Maurice gibt. ;(

  • FelKor
    FelKor 2 years ago +408

    Also ich muss sagen Maurice ist da schon SEHR nett. Im prinzip laufen alle seine positiven Punkte darauf herraus "Das war damals schon gut und ist halt immer noch gut". Ich finde aber gerade ein AAA Studio sollte man wirklich nicht damit davon kommen zu lassen ein 18 Jahre altes Spiel in 2020 nochmal zu releasen und fertig. Wenn das kein Blizzard Spiel/Warcraft 3 wäre wären komplett veralterte Animationen, unübersichtliche Visuals, veraltertes UI und Fähigkeitendesign etc. im Jahr 2020 100% als schlecht kritisiert worden.

  • Galrauch2286
    Galrauch2286 2 years ago +175

    Denke das einzige was man, leider, zu Acti-Blizzard noch sagen kann:

  • Harashi
    Harashi 2 years ago +40

    Allein, dass der liebe Maurice die Review macht, ist richtig geil. Ich erwarte jede Menge Geroaste!

  • Videos
    Videos 2 years ago

    Schon lange nicht mehr Gamestar Videos geschaut. Maurice ist eher neu oder? Wahnsinnig guter Redakteur. Gerade einiges von ihm nachgeschaut und top! So geht Gaming-Journalismus!

  • LeShawn Peanut
    LeShawn Peanut 2 years ago

    Echt gutes Video. Ich mag es immer wieder von Maurice zu hören. Er bringt Strategie Spiele immer gut rüber und hat in diesen Thema auch gut Stellung zu der Kontroverse genommen.

  • Sagittarius
    Sagittarius 2 years ago +4

    Solche Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit würde ich mir öfter von der Gamestar für ihre Inhalte wünschen. Danke Maurice!

  • Uli Peterson
    Uli Peterson 2 years ago +203

    In den letzten jahren kriege ich immer mehr das gefühl, dass das "q" in Blizzard für "qualität" steht.

  • R H
    R H 2 years ago +2

    Also am Schluss der Menschenkampagne haben sie die Figuren dann doch etwas Lebhafter gemacht, wenn man Frostgram findet und die Schlussequenz dann.

  • Dragonlord Deathwing
    Dragonlord Deathwing 2 years ago

    So schade und traurig :( Ich hoffe einfach so sehr, dass sie es noch retten.

  • TheCen17
    TheCen17 2 years ago +21

    Es tut verdammt weh vor allem wenn man Warcraft Fan mit Herz und Seele ist. Ich frag mich wie sie es so gegen die Wand fahren lassen konnten. Soviel verschwendetes Potenzial.

  • AMess
    AMess 2 years ago

    Wiedermal perfekt zusammengefasster Test & auch den dahinterliegenden Shitstorm! Danke Maurice!

  • HeXenkingTV
    HeXenkingTV 2 years ago +75

    Reforged ist im jetzigen Zustand schon ziemlich mies.

  • yokmp1
    yokmp1 2 years ago +786

    Ach Blizzard, was is aus dir geworden ...

  • d0ink
    d0ink 2 years ago

    Danke, dass ihr die Leute aufklärt, die sich nicht aktiv mit WC3 beschäftigt haben. Manche dachten ja scheinbar selbst nach dem Spielen der Kampagne, dass es sich um ein Upgrade handele, wobei es ja tatsächlich ein KRASSES Downgrade ist.