Tap to unmute

HAI beißt einem Menschen die Wade ab - Wie konnte das passieren?| Robert Marc Lehmann

Share
Embed
  • Published on Aug 16, 2021 veröffentlicht

Comments • 805

  • Simon Osten
    Simon Osten Year ago +589

    Schaue dich jetzt seit ein paar Wochen und bin mehr als begeistert, von deinem Fachwissen, deiner Meinung und deinem Einsatz rund ums Thema Tiere und den Planeten. Dazu mega sympathisch und cooler Typ.
    👍🏻

    • phil meie
      phil meie 5 months ago +1

      @Io gebe ich dir Recht. Schließlich sind wir keine Engländer oder Amerikaner 😒
      (Zum Glück) 🇩🇪 ❤️

    • Io
      Io 6 months ago

      @biker_lives_fun Das ist ja das Drama! Die Leute können kein Deutsch mehr !
      Man muss nicht immer alles mitmachen- bald wird es Mode sich in den Oberschenkel zu stechen um Luft raus zu lassen... Nicht mitmachen!

    • biker_lives_fun
      biker_lives_fun 6 months ago

      @Io Ist völlig normal heutzutage und es sind ja nun auch keine Fachbegriffe. Back covern versteht man ja.

    • Io
      Io 6 months ago +2

      Äußerst nervig mit den dauernden englischen Worten statt der deutschen und des dauernden 'Scheisse'.
      Wie ein Teenager.
      Bsp: 'Du brauchst einen der dein 'Back' 'covert' 🤦

  • Michael
    Michael Year ago +1405

    Kannst du mal ein Talk über Alligatoren oder Krokodile machen? Und kann man eine Bindung zu diesen Tieren aufbauen?

    • Revenite
      Revenite Month ago

      @Tim stimmt nicht ganz (Tejus) z.b sollen sehr intelligent sein und tatsächlich auch eine Bindung zum Menschen aufbauen können. Allerdings gilt deine Aussage für die aller meistens Reptilien

    • Elia Held
      Elia Held Month ago

      ​@Tim Hab ich auch gehört aber tatsächlich muss ich sagen dass es irgendwie nicht stimmt da meine Bartagame ganz klare Zeichen gibt dass er mich lieb hat bzw mich mag. Ich war anfangs skeptisch ob es nur Zufall ist dass er so und so reagiert aber inzwischen bin ich mir sicher dass er eine gewisse Bindung zu mir hat.

    • SonicArtZ l Designer Clan
      SonicArtZ l Designer Clan 5 months ago

      @Jan Schmidt Das stimmt nicht und wurde vor jahrzenten bereits wiederlegt.
      Wenn dem so wäre würde bei dem mann nachdem er fertig ist die liebe sofort verschwinden da wir einen stoff ausschütten der uns komplett down schon fast depremiert aber eine andere form von depri sein damit wir uns halt nicht umbringen
      Diese liebe würde bei dieser these solang das ausgeschüttet wird schwinden bis wir uns wieder fortpflanzen können
      Da das nicht eintritt wurde es wiederlegt und stillgelegt.
      Wie gesagt vor jahrzenten.

    • Regionaltyrann
      Regionaltyrann 6 months ago

      @Tim Nun ja, immerhin sind Krokodile und Alligatoren auch die einzigen noch lebenden Reptilien, die sich aktiv um ihre Jungen kümmern. Vielleicht herrscht dahingehend vielleicht eine Ausnahme ggü. anderen lebenden Reptilien, zumindest ggü. denen, deren Erbgut nicht auf Archosaurier zurückzuführen ist. Neben den Krokodilen sind die einzigen noch lebenden Nachfahren der Archosaurier die Vögel. Und die zählen zwar nicht zu den Reptilien, können aber durchaus auch emotionale Bindungen aufbauen.

    • Sasha Þrymrsdóttir
      Sasha Þrymrsdóttir 6 months ago

      @Micha abhängigkeit ist eine form von bindung, nur eben keine emotionale. auf emotionen sollte man bei Reptilien nicht hoffen

  • MrWheeljack
    MrWheeljack Year ago +90

    Eins vorweg: Ich bin durch das Haitauchen Video von Fritz auf deinen Kanal aufmerksam geworden, kannte dich davor garnicht. Und ich muss (wie viele hier in der Community) echt sagen: Du bist der coolste und sympathischste (Teilzeit-)Clip-Sharer, den ich kenne. Vor dem was du machst ziehe ich meinen größten Hut, denn dieser „Mix“ aus unendlicher Begeisterung für die Natur auf der einen und harter, aber ehrlicher Dokumentation über die schrecklichen Zustände auf der anderen Seite ist das, was unserer Welt fehlt. Du zeigst die Probleme auf, so wie sie sind, aber du zeigst auch, wie man sie lösen kann und wie jeder (Zitat von Dir) „sich jeden Tag ein bisschen verbessern kann.“
    Und weil ich gerne sage wie’s ist: Deine Videos und Streams bauen mich bezüglich Umwelt- und Tierschutz echt mental auf. Abo hast du, Buch wird gekauft 👍👌

  • LoccoDekadent
    LoccoDekadent Year ago +123

    Ich beobachte wie bei allen meinen Freunden und bei mir selbst ein Umdenken stattfindet seit dem wir deine Videos unabhängig voneinander gefunden haben.
    Danke dafür du machst alles richtig 👏🏽

  • N L
    N L Year ago +35

    Deine Videos sind toll und haben unsere Einstellungen an vielen Punkten verändert. Warum man sich allerdings ins hüfthohe Wasser stellt und die Haie auch noch anködert, wird mir niemand erklären können. So gefährlich, dass einer extra Fulltime aufpassen muss. Was hättest Du wohl gesagt, wäre es kein Freund gewesen?

  • _BassAddict_
    _BassAddict_ Year ago +8

    Bei allem Respekt, sobald die Tiere extra gefüttert werden ist das immer auch schon irgendwie ein provozierter Unfall. Dass für so eine Aktion, für reißerisches Fernsehen konstruiert, ausgerechnet ein Experte sein Leben riskiert find ich einigermaßen enttäuschend. Selbst wenn der Spotter seinen Job richtig gemacht hätte, in so einer unübersichtlichen Situation muss man mit so einem outcome rechnen

  • Funky 3033
    Funky 3033 Year ago +117

    Herzlichen Glückwunsch zu 100.000 Abonnenten ! Mach weiter so! =)

  • Senker
    Senker Year ago +126

    Der Spotter hat definitiv eine Teilschuld, aber das Risiko tragen alle verantwortlichen und somit ist nie einer alleine Schuld. Wenn man sich just for fun in eine solche Situation begibt, ist man eben auch mitverantwortlich.

    • Schobi HH
      Schobi HH 5 months ago

      @bestplayeroftheworld Danke für das Beispiel: Wenn mir ein Kind sagt, die Erde ist flach, was ja offensichtlich der Fall ist, dann ist das also auch Fakt. Und wie bitte schön soll ich dem Kind erklären, dass es eine Kugel ist? Es kann es nicht verstehen. Nicht umsonst hat es Ewigkeiten in der Menschheit gebraucht, damit diese auf Allgmeinniveau genug Expertise hat, um das mit der Kugel zu verstehen. Und es gibt heute noch genug Dummköpfe, die das nicht glauben. Genau auf dem Niveau bewegt sich Deine Argumentation. Und Deine Unfähigkeit, den Unterschied nicht zu erkennen, macht jede Diskussion sinnlos.

    • Paul Mutzel
      Paul Mutzel 5 months ago +1

      @SonicArtZ l Designer Clan es heißt übrigens Beweis und nicht Beweiß, aber davon abgesehen solltest du vielleicht noch einmal über die Bedeutung des Wortes "Tourist" nachdenken und es ging hier auch nie darum was "die meisten Taucher" machen, sondern was hier speziell passiert ist in dieser Gruppe und warum dies ein Unterschied zu Hai-Tourismus ist.

    • Richard Hauer
      Richard Hauer 5 months ago +2

      @SonicArtZ l Designer Clan Nochmal ganz langsam, damit auch du es verstehst:
      Weil man einen Hai nicht fragen kann wie er sich für unterschiedliche Nahrung entscheidet, muss man sich auf Beobachtungen verlassen.
      Also: Das Verhalten von Haien in freier Wildbahn oder bei Fütterungen beobachten.
      Und da sieht man ganz eindeutig, dass sich ein Hai innerhalb recht kurzer Zeit an neues gewöhnen kann.
      Deine Aussage
      "2. Nein entweder schmeckt dir was oder nicht
      Wenn du dich erst fragen musst nach dem 1. probieren ob es dir überhaupt schmeckt dann schmeckt es dir nicht"
      beschreibt das reale Verhalten also überhaupt nicht.

    • bestplayeroftheworld
      bestplayeroftheworld 5 months ago +1

      @Schobi HH wo lebst denn du bitte ? Jeder darf Fakten nennen, auch du mein Sohn ! Wenn ein Kindergarten-Kind den Fakt aufzählt, dass die Wand grün ist (und sie ist grün), dann nennt das Kind FAKTEN; da braucht es keine Experten Expertise für .. omg Leute gibts ... kein Wunder dass die Welt zugrunde geht !
      🤣

    • bestplayeroftheworld
      bestplayeroftheworld 5 months ago +1

      @SonicArtZ l Designer Clan lern mal lesen bitte ... ich habe in keiner Weise behauptet noch geschrieben dass Haie rückwärts schwimmen können !
      Meine Fakten die ich aufzähle sind immer Fakten ... also erzähl bitte keinen Quatsch über meine Fakten ... hier nochmal für dich, der ja anscheinend nicht imstande ist richtig zu lesen ... die Fakten:
      - ich respektiere die Arbeit von Robert Marc Lehmann sehr
      - ich bin kein Haiexperte
      - aus dem Original-Video ist eindeutig zu erkennen, dass der Hai NICHT wie von Marc behauptet durch die Beine schwimmen wollte
      - sondern sogar recht eindeutig, sich für den Waden als Futter entschieden hat
      - die Begründung dass der Hai ja nicht rückwärts konnte ist recht schwammig
      - da sowohl in dem Original-Video eindeutig zu sehen ist dass der Hai jederzeit ganz leicht abdrehen kann ... was er dann ja sogar mit dem Opfer im Mund gemacht hat, die Haie sind SEHR beweglich & flexibel was abrupte Richtungsänderung angeht
      - wenn Haie hungrig sind, ist denen egal ob es Fisch, Robbenfleisch oder Menschenfleisch ist
      - ja, Haie sind keine Menschenfresser per se - es mangelt ja auch an Menschen die im Meer leben / längere Zeit im Meer sind
      - das heißt aber keinen falls, dass Haie Menschen nicht als Futter betrachten können, wenn von Hunger getrieben sind Menschen (falls vorhanden) genauso auf deren Speiseplan
      Klare richtige Fakten !
      Dein Versuch mir was unterzuschieben, was ich nie behauptet oder geschrieben habe - lächerlich !
      😛

  • fabian 96
    fabian 96 Year ago +11

    Ich muss sagen dass das einer meiner sinnvollsten abos ist wo ich gerne ständig vorbeischaue.
    Sehr spannende geschichten, lektionen und sinnvolle missionen. Auserdem liebe ich seine erklärungen und wie er es so interessant und bildlich darstellen kann. Höchsten Respekt für deine Arbeit. Beste grüße aus Bayern.

  • Mike Delta
    Mike Delta Year ago +30

    Hey Robert, ich schätze Dich und Deinen Content sehr. Du bist sehr kompetent und machst einfach einen geilen Job! ABER... hier muß ich doch mal kurz einwerfen. Du hast in einem Video zu einem Beißunfall mit Walen gesagt: "Don´t touch wildlife animals, never ever. Eine Aussage die ich voll unterschreibe. Hier sehen wir aber das konkrete Gegenteil. Es werden sogar im Vorsatz schon Handschuhe getragen, es herrscht Wildlife Tourismus, für die Kamera in Szene gesetzt und was das Schlimmste ist, es wird angefüttert! Ich bin jetzt mehr der Fachmann für an Land lebende Prädatoren, aber auch da entstehen früher oder später Probleme, wenn Tiere künstlich an Menschen gewöhnt werden und ihnen somit assoziiert wird- Mensch, keine Gefahr, Futter! Das birgt konkrete Risiken derer man sich bewusst sein sollte. Derartig konditionierte Raubtiere verbinden natürlich auch den Menschen mit Nahrung, wenn gerade kein Haiforscher mit Spotter und Kamerateam in der Nähe ist und Mutti mit ihren Kids ein wenig planschen möchte. If you loose parts of your leg, that´s the price you´ve to pay.

    • Mike Delta
      Mike Delta 7 months ago +4

      @Dominic Domson Ja, dieses: Wenn andere Fehler machen sind es Idioten, wenn er und seine Buddies es machen, war es halt Pech, ist mir auch schon mehrfach aufgefallen. Die Sache mit Fritz und seinem Tauch Guide war echt gruselig!😱

    • Dominic Domson
      Dominic Domson 7 months ago +5

      Der Robert widerspricht sich am Laufmeter. Er und seine Freunde sind alle Experten und über alle Zweifel erhaben.
      Wenn andere mit Haien tauchen sinds Idioten weil das ja gefährlich ist und die nicht wissen was sie tun, wenn er und co das machen ists mega cool und total ok.
      Wenn was passiert sind andere schuld.
      Der Tauchprofi der Fritz mitnimmt und es total lustig findet und unproblematisch wenn der out of air geht auf 30 Meter.
      Eigentlich guter Content aber präsentiert von jemandem mit nicht wenig narzistischen Zügen

    • perpsen
      perpsen Year ago +5

      Ich finde die Schuldzuweisung auch echt etwas hart... unterm Strich bedeutet das ja das man von jemand anderes die volle Verantwortungsuebernahme für das eigene Handeln verlangt. Naja... so mittel ;) komplett unterstreichen könnte ich selbst das auf mich bezogen definitiv nicht.

  • Lukas Huber
    Lukas Huber Year ago +152

    "Die Kevin Wolters unter den Haien" fühle diesen Vergleich zu sehr xD Geiles Video Robert!

  • GreenAppleTiVi
    GreenAppleTiVi Year ago +4

    Herzlichen Glückwunsch zu den 100.000 Abonnenten! Deine Videos sind sehr lehrreich und man nimmt viel für das Leben mit. Das ist echt großartige Arbeit!
    P.S: Ich schaue mir gerade die Videos von der KSK an als du dabei warst. Was ihr da durchmacht ist echt Wahnsinn. Da sieht man mal das man immer wieder neue Sachen dazu lernen kann.

  • Alexandra Hunger
    Alexandra Hunger Year ago +13

    Hallo Robert.
    Ich finde deine Videos super und ich mag deine Art zu erzählen. Könnte stundenlang zuhören.
    Ich konnte 2x an einem Vortrag bei Erich Ritter dabei sein. Er war wirklich ein sympathischer Mensch und ein toller Vertreter als Wissenschaftler und Redner für die Haie. Das Buch hab ich auch und finde es auch toll. Hab sogar mal einen Vortrag über das Buch und Erich Ritter gemacht. Ich war traurig als ich hörte, dass er nicht mehr ist. Grüsse Alexandra

  • Lester Burnham
    Lester Burnham 7 months ago +2

    Erstmal Glückwunsch zu Deinem tollen Kanal! Ohje, ich wusste garnicht, dass Erich gestorben ist! :-( R.I.P. lieber Erich und lieben Dank für Deinen Einsatz für die Haie und die tollen Tage auf Walker´s Cay! Dann noch eine kleine Anmerkung, bzw. Anekdote; Erich hatte uns damals - 2006 - erzählt, dass er bewusst sein Bein/Wade aus dem Maul gezogen hatte (Sekundär Wunde), als die Bullen-Dame ihn immer weiter ins tiefe Wasser zog und er drohte zu ertrinken. Außerdem hatte er großes Glück, dass ein Flugzeug überhaupt gerade vorhanden war, dass ihn schnell in eine Klink bringen konnte.

  • Elina Emma
    Elina Emma Year ago +1

    Erstmal Glückwunsch zu den 100.000. Mehr als verdient, mach weiter so ☺
    Ich würde ein nachhaltigkeits Q&A mal cool finden, denke es würden einige coole Fragen zusammen kommen. Mich würde bspw interessieren was für ein Waschmittel du verwendest, welches ökologisch einigermaßen vertretbar ist? Du hast einfach so ein wahnsinnig breites Fachwissen und kannst noch so viel bewirken

  • ThePurerterror
    ThePurerterror Year ago +23

    Glückwunsch zu 100k Abos du hast es dir so verdient!!!!!
    Bestes Buch und bester Kanal!!

  • Alexander Oswald
    Alexander Oswald Year ago +45

    Vielen Dank für das Video :) Ich frage mich aber schon, wieso man überhaupt solche gestellten Situationen erzeugen und Szenen filmen muss? Jetzt mal abgesehen davon, inwieweit das gefährlich ist oder nicht, warum müssen sich zwei Leute da ins Wasser stellen und ringsherum Haie angelockt und gefüttert werden? Solche Aufnahmen interessieren und faszinieren mich null.

    • JuleB
      JuleB 6 months ago +2

      Zumal man ja auch nicht davon ausgehen kann, dass sich angefütterte Haie natürlich verhalten. Wenn man an Land Wolfsrudel oder Bären mit Futter anlocken würde, wäre das auch ziemlich fahrlässig und die Raubtiere an solcherlei unnatürliche Futterquelle gewöhnt. Das fühlt sich für mich irgendwie nicht richtig an.

    • Crow Unchained
      Crow Unchained Year ago +13

      @onill onill
      Das tut überhaupt nichts zur Sache... wer sich dieser Gefahren bewusst ist und es aber trotzdem tut, ist dann einfach auch ein Stück weit selbst Schuld, sorry. 🤷🏻‍♂️ nur weil es 1000 mal gut geht, heißt das nicht, dass es auch 1001 mal gut gehen muss! 🤷🏻‍♂️

    • onill onill
      onill onill Year ago

      du weißt schon das die das auch machen ohne das gefilmt wird ?

  • pho6os
    pho6os 7 months ago +4

    The calf region contains some of the most valuable muscles in the body. Through this unnecessary activity it had been transformed into animal feed. Why would someone do this? I fully agree that the sharks aren't to blame for this unexpected meal.

  • Christian Knutiie
    Christian Knutiie Year ago +2

    Glückwunsch für deine verdienten 100K! Weiter so und die Mission-Erde-Community wird weiter wachsen! 💪

  • Anna Meyer
    Anna Meyer Year ago +3

    Ich werde in Zukunft wirklich jedem deinen Kanal empfehlen! Ich habe das Gefühl, dass du den perfekten Ton triffst, um sowohl alt als auch jung anzusprechen und die Bedeutsamkeit von der Natur, ihrer Artenvielfalt und ihrem Schutz klar zu machen! Fettes Dankeschön!

  • Chr1s_69
    Chr1s_69 Year ago +1

    Hi Robert!! 🔥
    Großen Respekt an Dich und Deine Einstellung!! Bist echt sympathisch und macht Spaß, deine Videos zu schauen 👍🏼
    Weiter so und hau rein 😁
    Gruß, Chris

  • bylennox
    bylennox Year ago +6

    100000 Menschen die du begeistern konntest
    Einfach geil was du machst!
    Glückwunsch und weiter so!

  • Thomas Müller
    Thomas Müller Year ago +13

    Frage an Robert:
    Was hätte es denn an der Situation geändert wenn der spotter Erich warnt wenn der Hai wenige Meter vor bzw hinter ihm ist und der Hai schon auf das Futter fixiert ist, hufthoch im Wasser stehend wird Erich doch kaum elegant zur Seite hoppsen und wie soll er einen 130kg Hai mit einem schubbbser aufhalten wenn der auf die Beute fixiert ist.
    Freue mich über Aufklärung :-)

    • Jorge
      Jorge 8 months ago

      So wie ich es verstanden habe, ging es ja darum das der Erich den Hai dann per Druck eine andere Richtung geben können, an der Wade vorbei.
      So wie ich es verstanden habe sind Haie an der Nase sehr empfindlich, sodass der leichte Druck auch einen 130kg Fisch ausweichen lässt

    • Ulrike Matuschek
      Ulrike Matuschek 10 months ago

      Wenn das Futter zwischen seinen Beinen lag, hätte es nur ne Drehung gebracht und wie ich es verstanden hab, haben die Haie empfindliche Stellen, die nur berührt werden müssen.. Mit Warnung hätte er das ja tun können, ich denke nicht, das so ein erfahrener Mann, die Schuld weiter geben würde, wenn dem nicht so wäre. Es gibt einige Haibeiträge und es heisst immer wieder, du musst dem Hai zugewand sein, dafür steht er ja da oben, um genau das zu beobachtet, und bei Bedarf bescheid geben....

    • Wald Quelle
      Wald Quelle Year ago +3

      interessante Frage

  • Juviko
    Juviko Year ago +2

    Herzlichen Glückwunsch schon zu den 100k!!
    Du bist so ein toller Mensch und eine Bereicherung für Clip-Share

  • Dirk -Jens Kern
    Dirk -Jens Kern Year ago +5

    Ich finde deine Arbeit(Berufung)klasse !!!
    Habe mir dein Buch gekauft,eigentlich bin ich eine Lese muffel,aber dein Buch kann ich nicht aus der Hand legen Super Buch hoffe es kommt irgendwann ein zweites. Mach weiter so.

  • Heisen berg
    Heisen berg Year ago +2

    Großen Respekt an dich!!!
    Mach weiter so!

  • Tune Fisch
    Tune Fisch Year ago +2

    Glückwunsch zu den 100k
    Mehr als verdient
    Gibt nur wenige yt Künstler die so wichtig sind wie du
    Bist für mich lebensverändert!

  • Jan Bausche
    Jan Bausche Year ago +3

    Glückwunsch zu den 100k! Weiter viel Erfolg! Hoffentlich bewegt sich die Gesellschaft und wir retten Mutter Erde.

  • Sel Mot Kon ©
    Sel Mot Kon © 4 months ago

    🤝 Respekt, für Ihre bisherigen Arbeiten / Videos und Ihre unvergessenen Freundschaft zu dem Mann, der ein Opfer durch den Leichtsinn und Dummheit eines anderen wurde, auf den er sich verlassen hatte.
    Danke für Ihre Arbeit.
    R. I. P. für Ihren Freund

  • Niklas Jung
    Niklas Jung Year ago +37

    Ich liebe diesen Typen einfach kann ich mir Stunden lang anhören top😊

  • Bauer Hummpel
    Bauer Hummpel Year ago +3

    Hey Robert ich Feier deine Arbeit und was du generell machst und ich finde es schade das ein Kanal wie deiner verhältnismäßig wenig Abonnenten hat.
    Deine Streams sind auch immer super und du hast mir ein ganz anderes denken über manche Themen gegeben.
    Mach bitte weiter so und las Fritz nicht ertrinken.
    R.I.P ERICH RITTER

  • Jan und Playmate
    Jan und Playmate Year ago +2

    100.000 Abos, Glückwunsch Robert das hast du dir verdient!!

  • Vali
    Vali Year ago +1

    Gratulation für die 100k ! Du hast es dir verdient 💪

  • Cyraxo_TCG
    Cyraxo_TCG Year ago +2

    Deine Videos sind einfach super. Wie du alles erklärst auf die Punkte eingehst ist aktuell einfach das Beste was man auf Clip-Share ansehen kann rund um Tiere, Tierschutz etc.
    Hast du schon von "Roboter Tiere" gehört wie z.B. in dem Video "How robots could end animal captivity in zoos and marine parks | Just Might Work"
    Der Delphin aus diesem Video wirkt wirklich schon sehr realistisch und könnte zukünftig echte Tiere in Zoos/Aquarien ersetzen

  • Lars Liedtke
    Lars Liedtke Year ago +3

    Danke für die Info. Ich liebe Haie auch sehr. Sehr interessant. Gratulation zu deinen 100k Abonnenten. Das diese Situation nicht unter Kontrolle war durch Futter zwischen den Beinen und des Spotters ist sehr tragisch. Ich wünsche mir ein Video von Mike Rutzen. Weißer Hai Experte, der ohne Käfig und Sauerstoffflasche diese Tiere studiert hat.

  • Birgit Brocke
    Birgit Brocke Year ago +3

    Großes Lob für die fundierte Analyse dieser tragischen Situation. Was mich am meisten bestürzt hat, ist nicht der Biss, sondern dass er keine Krankenversicherung hatte! Vielleicht hat man dann besser noch jemand der aufpasst dass der Spotter aufpasst, weil Haie nun mal keine Finger haben mit denen sie sich das Leckerchen ins Maul schieben.

  • Carlos T
    Carlos T Year ago +1

    Hab heute deinen Kanal gefunden! Einfach super cooler Kontent!! Direkt abonniert! Ich fände es mal cool wenn du etwas über die Haie im Mittelmeer bringen könntest! Es sind meine Lieblingstiere und es gibt fast nur dokus über Karibik oder Südafrika oder Australien oder sonstige tropische Inseln aber es gibt ganz wenige über die aktuelle Situation der Haie im Mittelmeer. Zu den rassen und Lebensräumen.

  • Anna L
    Anna L Year ago +1

    Herzlichen Glückwunsch zu den 100.000 Abonnenten🎉🎉 Du und dein Submaris Team habt mich so inspiriert, dass ich gerade eine Tauchausbildung mache! Danke😁

  • haselesmerell
    haselesmerell Year ago +3

    Also du bist ein echt cooler Typ und ich finde deinen Einsatz für die Umwelt und die Lebewesen, die gemeinsam mit uns auf dieser Erde leben wirklich bemerkenswert. Aber ist es wirklich die Schuld des 'Spotters' dass deinem Freund dieser Unfall passiert ist? Menschen können sich konzentrieren, aber sie sind keine Maschinen und deshalb ist eine 100%tige Sicherheit im Umgang mit Wildtieren einfach niemals gegeben. Wer also ins Haifischbecken steigt, der weiß dass man sich nur auf sich selbst verlassen kann und muss dafür auch die Konsequenzen tragen, wenn etwas schief geht...ich denke die Liebe und Bewunderung für diese Tiere wird nach diesem Unfall für ihn nicht weniger geworden sein und dass er weiter unbestritten ein Profi auf seinem Gebiet ist, ist auch klar. Aber die Schuld einem anderen zu geben ist nicht richtig, denn es ist schon bei Menschen, die der Sprache mächtig sind unmöglich zu sagen, was in deren Kopf vorgeht, wie soll das bei anderen Lebewesen funktionieren?

  • Akexy
    Akexy Year ago +2

    100.000 Abonnenten🎉 Glückwunsch, hast du dir verdient. Mach weiter so

  • davidlhm
    davidlhm Year ago +1

    Glückwunsch zu den 100.000 Abonnenten, heute erst deinen Kanal entdeckt und bin sehr fasziniert 👍 wirklich toller Kanal

  • derGonzel
    derGonzel Year ago +13

    Glückwunsch zu den 100k abos. Richtig geile Videos die du raushaust.

  • d4rkfreedom
    d4rkfreedom Year ago +27

    Herzlichen Glückwunsch zu 100.000 Abonnenten 🎊🎉🎈
    Es werden immer mehr!

  • Mexih _05
    Mexih _05 Year ago +4

    Hi Robert, vielen Dank für das Video und herzlichen Glückwunsch zur 100 k 🎉.
    Ich gucke deine Videos und höre deine Podcasts jetzt schon länger aber ich habe immer noch nicht herausgefunden auf welcher Plattform du streamst und Videos wie diese aufnimmst.
    Könnte mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

  • no one
    no one Year ago +29

    Wie schnell kann man bitte die 100k voll machen? Einfach verdient hr lehmann :)

  • Kaitlyn95
    Kaitlyn95 Year ago +1

    Vielen Dank für deine wertvolle Arbeit, bin froh, dich entdeckt zu haben.

  • J K
    J K Year ago +50

    Fände es interessant, wenn du ein Video über Tiefsee machen würdest und welche Kreaturen darin leben

  • JohnJayJagger
    JohnJayJagger Year ago +3

    Immer toll deine Videos zu schauen. Informativ und differenziert. 👍

  • Benjinioh
    Benjinioh Year ago +1

    Du bist einfach nen cooler Typ. Von dir kann man lernen und es bringt einfach Spaß deine Videos anzuschauen, Danke!=)))

  • Klemens Supper
    Klemens Supper Year ago +1

    ich bin echt begeistert von deinen Videos und auch von deinem Fachwissen
    Mach weiter so du bist mega sympathisch und ein echt cooler typ
    LG. Clemens:)

  • Lass_knacken21
    Lass_knacken21 Year ago +6

    Mal wieder Geiles Video mit vielen Infos. Viel gelernt und spannend danke 🙏

  • DemonRex
    DemonRex Year ago +6

    100k Abos herzlichen Glückwunsch! ❤ Auf weitere geile und interessante Videos von dir 😘👍

  • Leon Russillo
    Leon Russillo Year ago +3

    Vielen Dank für deine Videos, du hast echt mein Leben bereichert.

  • Skorpionkuh
    Skorpionkuh Year ago +2

    Glückwunsch zu den 100k, hast es dir verdient!

  • Der_Roemer
    Der_Roemer  Year ago +3

    herzlichen glückwunsch zu den 100k sehr verdient Respekt

  • Thomas Weber
    Thomas Weber Year ago +1

    Danke für deine tolle Arbeit Robert 👍👍

  • Watze Snow
    Watze Snow Year ago +5

    Hallo! Ich frage mich am Ende des Videos dann doch eine Sache:
    Er ist sich warscheinlich bewusst gewesen, das die meisten Haiunfälle im hüfttiefen Wasser passieren, wie du ja auch erwähnt hast, oder?
    Und dann macht er in eben diesem ein Interview mit einem Laien? Ich will an der Stelle auch den Spotter nicht in Schutz nehmen, oder deinem Kumpel da einen Vorwurf machen, aber nach allem was ich in deinen Videos so gehört habe, ist das meines Erachtens ein beschissener Ort/Situation für ein Interview, wenn jeder immer zu 100% beim Hai sein soll. Die Haie werden dann auch noch mit Futter gelockt und ein Brocken ladet zwischen den beiden Männern im Wasser? Ich glaube da ist mehr schief gegangen, als das nur der Spotter seinen Job nicht gemacht hat.
    Falls ich falsch liege kläre mich gerne auf.

  • EytschPoint
    EytschPoint Year ago +2

    Hey Robert, erstmal danke für deine coolen Videos und Aufklärungen. Mach doch mal eine Reaktion zu der Shark Week mit Jackass jetzt vor kurzem wo dem einen Jackass Typen in die Hand gebissen worden ist. War natürlich mega provoziert die Aktion, aber mich würde deine Meinung dazu interessieren.

  • McBrauny
    McBrauny Year ago +23

    Ich finde du bist hier nicht wirklich Objektiv weil du den Herrn mehr als nur gut kanntest.
    Würde jemand sich einem Rudel wilden Wölfe oder wilden Löwen so nähern, würdest du anders reagieren.
    Es ist einfach auch leichtsinnig sich zwischen soviele Haie zu begeben die dort auch noch gefüttert werden.
    Kann man machen, kann 100x gut gehen und einmal eben nicht !
    Ich mag Haie bin selbst Taucher und freu mich immer wenn ich einen vor die Cam bekomme,
    aber sie sind und bleiben wilde und ja auch gefährliche Tiere wie eben auch Wölfe oder Löwen und das sollte man respecktieren.

  • ♔Real Slim Sharky♔

    Super Video, geil das du das so erklären kannst und so viel Insider-infos mit dazu hast
    Herzlichen Glückwunsch zu 100k Abo's 🥳🥳🥳🥳💯🦈🦈

  • Ppumpe Xz
    Ppumpe Xz Year ago +274

    Ich fände einen Talk zu Dean Schneider und deine Meinung zu seinen Projekten interessant

    • Lukas Hansen
      Lukas Hansen Year ago +19

      @E R W ii N 97 Dean ist ein Mensch, der in der Finanzwelt alles erreicht hat, was man erreichen kann und ich finde, wer ein so dekadentes Leben aufgibt und sein Vermögen für Tierschutz und Aufklärung verwendet, muss kein Held sein wollen, sondern ist es schon.✌️

    • E R W ii N 97
      E R W ii N 97 Year ago +3

      @Jabieee ich weiß nichr, Dean macht auf mich schon den Eindruck er ein Held sein will und das es bei ihm mehr im das Ego geht aber vllt liege ich da auch falsch

    • Jabieee
      Jabieee Year ago +1

      Safe das wäre mega interessant.

    • emma93
      emma93 Year ago +5

      Finde Kevin Richardson da tatsächlich interessanter, der macht das schon viele Jahre länger als Dean Schneider und hat auch einen Clip-Share channel (Lion Whisperer). Er hat im Moment auch noch viele Tiere auf einem riesigen Gelände, will jetzt aber keine neuen mehr aus Gefangenschaft retten sondern sich mehr auf retten und wieder auswildern fokussieren.

    • Berzerk
      Berzerk Year ago +48

      @Mr. Tenpenny deans löwen haben zig hektar platz. außerdem hat er sie ja gerettet. Ich glaube überlebenden/gerettetn Tieren gehts nirgends besser als bei dean

  • Vitani1988
    Vitani1988 11 months ago +1

    Ich binge gerade deine Videos durch und bin echt begeistert, wobei ich mich gar nicht so sehr für Meerestiere interessiere. Du bist das Ganze aber so fesselnd rüber 😌

  • Dominic Domson
    Dominic Domson 7 months ago +3

    "Es gibt keine gefährlichen Haie, nur gefährliche Situationen."
    Zack, Bein ab!
    Wie bei dem "Grizzley" und "Wolf" Experten, der dann auch drunter gekommen ist.
    Dann noch die Verantwortung abgeben
    Genau mein Humor

  • Viola Fuchs
    Viola Fuchs Year ago +5

    Danke für dieses Video. Habe es schon sehr oft auf Discovery gesehen (shark week usw) aber noch nie aus dieser Perspektive betrachtet das ein anderer daran „schuld“ war.

  • Pia Zimmermann
    Pia Zimmermann Year ago +5

    Sehr interessante Videos auf deinem Kanal und du wirkst einfach unglaublich sympathisch 😊😊

  • Di Lreg
    Di Lreg Year ago +1

    einer der besten kanäle gerade.
    viel glück und erfolg für diesen kanal und deine weiteren projekte.

  • Thomas Wieck
    Thomas Wieck Year ago +9

    Glückwunsch zu den 100.000 Abos mach weiter so !

  • Oachkatzlschwoaf 2
    Oachkatzlschwoaf 2 Year ago +1

    Ohaaaaaaa! Die 100.000 Abos sind voll. Herzlichen Glückwunsch von meiner Seite und bitte mach so weiter, deine Videos sind super! Grüße aus Österreich

  • Shiroyama Metall
    Shiroyama Metall Year ago +11

    Danke fürs Video. Ich freue mich über jedes Video. Du machst echt nen super Job. Bleib dran.

  • Lukas Kruppa
    Lukas Kruppa Year ago +118

    Finde ich schwach dem Spotter die gesamte Schuld zu geben. Wenn man sich absichtlich mit solchen Raubtieren in „Gefahr“ begibt dann muss man auch damit rechnen, dass etwas passieren kann. Und dem Spotter die gesamte Schuld an diesem Unfall zu geben ist einfach nur schwach. Dem Mann muss so ein Risiko immer bewusst sein. Klar hat der Spotter mitschuld aber er ist nicht zu 100% Schuld ! ( Meine Meinung)

    • Zeratos
      Zeratos 7 months ago +1

      Naja so ist der Lehmann. Seine Meinung ist das Absolut auch wenn er so tut, dass er andere kritikfähig ist. Wer mit Haien ins Wasser geht muss damit rechnen.

    • Truth Seeker
      Truth Seeker 7 months ago +5

      Das sehe ich auch so. Zumal der Mann ja mit dem Slogan " Haie sind nicht gefährlich" warb. Da hätte er eigentlich ja dann sagen müssen " Haie sind nicht gefährlich solange man einen perfekt arbeitenden Spotter hat" . Lol.

    • Ulrike Matuschek
      Ulrike Matuschek 10 months ago +6

      Wenn er seinen Job nicht erledigt, klar trifft ihn dann die Schuld,
      Niemand hat hinten Augen, und genau das sollte er abdecken und hat es unterlassen

    • Seppel
      Seppel Year ago +1

      Finde ich auch... geht gar nicht.

    • MsPantoffelheldin
      MsPantoffelheldin Year ago +9

      @Thommy Wayne Siehe meinen Kommentar weiter oben. Wenn ich sage ich gehe blind über die Straße und du passt auf das von links und rechts kein Auto kommt, passt aber nicht auf, weil man dich gerade ablenkt und ich werde überfahren. Wer hat dann Schuld ? Du weil du abglenkt wurdest oder ich weil ich mich überhaupt erst in diese Situation begegeben habe ? Sorry, aber da bin ich raus. Hier dem Spotter die Schuld zu geben ist meiner Meinung nach vollkommen fehl am Platz. Selbst wenn er hätte was gesagt, hätte es auch zu diesem Angriff kommen können. Auch wenn die Tiere nicht grundlegend Aggressiv sind, sind es nun mal Raubtiere und man sollte sich der potenziellen Gefahr in die man sich begibt einfach bewusst sein. Ich springe auch nicht ins offene Meer, ohne mir dessen bewusst zu sein, was da so passieren kann. So einfach ist das. Und das Robert diese Meinung hat finde ich richtig schade, denn gerade er ist doch eigentlich eine sehr selbstreflektierte Person und betont immer wieder wie groß und schwer diese Tiere sind und was sie für eine Kraft haben.

  • Maghrebi
    Maghrebi Year ago +2

    Robert mach bitte mal ein Video zu Beluga Wale!! Das sind wirklich unglaublich schöne Tiere und zu denen gibt es irgendwie echt wenig auf Clip-Share. The stage is youuurs!!

  • Meggy
    Meggy Year ago +2

    101.000 nun geschafft💥Die Million ist aber auch ganz sicher drin 💪 immer weiter so, Robert 😏

  • HABT IHR MICH ENDLICH !

    Selbst bei Pferden geht eigentlich immer irgendwann was schief und wenn es nur n Huf aufm Fuß ist. (Was die Tiere meistens ziemlich bewusst machen) Oder die haben mal n schlechten Tag und man fliegt oder sonst irgendwas. Am Ende des Tages ist die frage ob und wie schwer man verletzt ist. Mir ist zum Glück bisher nichts passiert, kenne aber auch Leute die mit angebrochenen Wirbeln und Abspliterungen knapp ner Querschnittslähmung entgangen sind. Wenn man mit Tieren arbeitet geht immer irgendwann was schief, Haie haben nur leider ein für Menschen relativ ungünstiges Gebiss...

    • Peeters
      Peeters Year ago

      Vernünftige Worte 👍

  • andrea völkers
    andrea völkers Year ago +1

    Habe Deine Dokus durch Zufall entdeckt, weil ich nach den schwarz weißen Delphinen gegoogelt hatte. 👍 Tolle Beiträge. Genau mein Ding vielen Dank!

  • Trace Eyi
    Trace Eyi Year ago +1

    Ich bin total auf ein Video mit Biena gespannt...
    Ist schön, dass da irgendwie plötzlich eine Stimme kommt und "Hey" sagt.. und gehört wird.
    Ich glaub, dass du ganz groß wirst.. Große Aufgabe.
    Ich wünsch dir immer was Positives ✊🍀

  • Zokuto
    Zokuto  Year ago +9

    Herzlichen Glückwunsch für die 100k Abos. Nice. Ich mag deine Talks/Videos lg

  • Moritz ltn
    Moritz ltn Year ago +52

    Einfach fast 100.000. Da fehlt aber noch ne Null 😁. Mach weiter so 🍀

    • Pugga Maximus
      Pugga Maximus Year ago +2

      Er hat es einfach verdient.

    • jonas
      jonas Year ago +2

      100.000er Marke ist geschafft

  • Butterfly TV
    Butterfly TV 6 months ago +1

    Jedes deiner Videos ist einfach toll ❤️

  • Dr. Kommentarius
    Dr. Kommentarius 6 months ago +3

    Also, mein Mitleid hält sich in Grenzen. Wenn ich einen 100% zuverlässigen Spotter brauche, damit nichts passiert, dann ist es eben nicht ungefährlich.

  • MrsMalson
    MrsMalson Year ago

    Ich bin immer wieder begeistert von deinen Erklärungen. Ich hätte mir im Leben nicht vorstellen können das Haie eine raue Hautoberfläche haben und einen damit " verletzten" können... Wahnsinn. Ist das bei Delphinen und Walen auch so?

    • MrsMalson
      MrsMalson Year ago

      @xLoltimex Okay danke. Dann werd ich mich mal einlesen :)

    • xLoltimex
      xLoltimex Year ago +1

      nein soweit ich weis haben nur haie und ein paar rochenarten diese mit winzigen zähnchen bedeckte haut

  • angE. P- Ł
    angE. P- Ł Year ago +1

    Du bist echt super! Habe schon so einiges gelernt was richtig interessant ist 👍🏻🙋🏻‍♀️

  • Slaughter Gang
    Slaughter Gang Year ago +6

    Herzlichen Glückwunsch für das Erreichen der 100.000 Abonnent*innen 🥳🤩

  • Behmi Memories
    Behmi Memories Year ago +1

    Gratuliere zu 100.000 Abos, mach weiter so.

  • Its Leo
    Its Leo Year ago +1

    Bin heute erst über Fritz Meinecke auf dich gestoßen. Ich finde das, was du machst mega gut und möchte gerne auch etwas für die Erde machen(mache ich auch schon, soweit es sich einrichten lässt) deshalb werde ich mir jetzt auch dein Buch kaufen. Du motivierst mich wirklich sehr; mach weiter so ! :)

  • Marc B
    Marc B Year ago +3

    Herzlichen Glückwunsch zu den 100.000 Abonnenten O/ Verdient! Auf zur Million

  • Thore T.
    Thore T. Year ago +2

    Wie immer Realtalk vom feinsten geiles Video 👍👍

  • Olaf Haberecht
    Olaf Haberecht Year ago +1

    Herzlichen Glückwunsch zu 100.000 Abonnenten. Keep going💪

  • Elian
    Elian Year ago +6

    Glückwunsch zu 100.000 Abonnenten!❤️

  • Oliver Moog
    Oliver Moog Year ago +2

    100k Abos in einem Monat. Respekt. Und sehr verdient

  • Normen Hammer
    Normen Hammer Year ago +3

    Ich bin jetzt schon des öfteren mit Haien getaucht aber ich bin noch nie auf die Idee gekommen da ins wasser zu gehen wo auch zur gleichen Zeit Fischreste ins Wasser geworfen werden.

  • Amrod
    Amrod 5 months ago

    Das hatte ich damals sogar in einem Fernsehbericht gesehen. Ich finde deine Reactions und Videos super. Bitte weiter so.

  • CJ
    CJ Year ago +1

    Wer hat auch sowiso schon den Stream gesehen aber gönnt sich trotzdem jedes YT Video um zu supporten?😁👍🏻

  • Julian F.
    Julian F. Year ago +1

    Hallo Robert, ich hätte noch einen sehr interessanten Video Vorschlag für dich.
    Es gibt eine Englisch sprachige Doku. >> Inside The Tanks (Full Dokumentary)

  • Lukas 99
    Lukas 99 Year ago +1

    Glückwunsch zu den 100k absolut verdient

  • Hoxton95
    Hoxton95 Year ago +2

    Wann gibt es einen Shop für Merch auf "Mission Erde" :3
    Echt ein unfassbar toller Kanal, super Arbeit und ich freue mich auf kommende Videos :)

  • Melanie Gerber
    Melanie Gerber Year ago +2

    Natürlich trifft das Tier keine Schuld. Aber ich finde es auch schwierig die Schuld nur dem Spotter zuzuordnen v. A. ohne seine Gegendarstellung.

  • Nambo
    Nambo Year ago +4

    Spotter hin oder her, ein Interview währenddessen zu drehen war vielleicht auch viel gewollt. Ging ihm wahrscheinlich darum, den Ruf der Haie zu verbessern, dass sie im Grunde friedlich sind. Dennoch sind es ja Raubtiere und wenn dort überall Futter drum herum liegt werden sie ja schon getriggert. Ein Spotter für zwei Personen finde ich auch schon unterbesetzt. Denke es war ein Systemfehler mit Eigenverantwortung, nicht die alleinige Schuld des Spotters.

  • Piet Wilke
    Piet Wilke Year ago

    Junge du hast heute die 100.000 geknackt, ich komme 10h später wieder und die nächsten 3.000 haben abonniert. Glückwunsch, du kannst noch vieles erreichen!💯

  • Lukas B.
    Lukas B. Year ago

    Schon 100k Abonenten ihr seid zu krass! Verdient Robert

  • Michael Puplinkhuisen

    Ich habe leider keine Ahnung über die Reaktionsfähigkeit eines Spotters oder die eines Bullenhais - allerdings ist das ,Chaos' im Wasser doch schon sehr bedenklich. Vielleicht kannst du dazu noch was erklären, bitte. - Klasse Beiträge von dir ... wirklich klasse. Ändert auch mal meine Ansicht zu einigen Dingen und Geschehnissen. Weiter so