Tap to unmute

Das sind die besten In-Ears mit Noise-Canceling! (2022)

Share
Embed
  • Published on Aug 30, 2022 veröffentlicht
  • Heute vergleiche ich die 6 aktuellsten, besten In-Ears mit ANC und finde heraus welche am besten sind!
    Pixel Buds Pro
    amzn.to/3QdzVuF
    Galaxy Buds 2 Pro
    amzn.to/3PT1clT
    FreeBuds Pro 2
    amzn.to/3dUup2k
    Sennheiser TW3
    amzn.to/3cu5dzn
    LG ToneFree:
    amzn.to/3RhYJm6
    Sony LinkBuds S:
    amzn.to/3Q0jKRd
    Meine Wallpaper!
    kram.store
    Instagram: iknow.mp4
    Twitter: iKnowReview
    TikTok: www.tiktok.com/@iknow.mp4
    Mein elektrischer Schreibtisch*: www.ergotopia.de/?
    iKnowReview Hülle*: rhinoshield.de/collections/ar...
    Die besten In-Ears mit Noise-Cancelling (2022)
    Paperlike*: paperlike.com/iknowreview
    Meist die Hintergrundmusik:
    bit.ly/1aCoXeI
    Oft aber auch:*
    www.epidemicsound.com/referra...
    *Affiliate Links unterstützen meinen Kanal - der Einkauf kostet für dich genau gleich viel :)
  • Science & TechnologyScience & Technology

Comments • 489

  • iKnowReview
    iKnowReview  3 months ago +65

    Praktisch alle Kopfhörer die nicht in diesem Video waren, habe ich bereits in anderen Videos getestet 😅 deswegen waren sie hier nicht nochmal vertreten!

    • Philipp Höflich
      Philipp Höflich 22 days ago +1

      Habe die Sennheiser seit nun 2 Wochen quasi dauerhaft in Benutzung und sehe die Probleme beim ANC, welche du hier beschreibst überhaupt nicht. Im adaptiven Modus kommen sie ohne Probleme an die Momentum 3 over ears ran und sind meines Erachtens nach sogar besser als die AirPods Pro 1. Generation. Jedoch definitiv schwächer als die 2. Generation oder die Sony WF-1000XM4. Dabei ist die Performance aber stark von dem Halt im Ohr anhängig. Hast du die Hörer was das angeht denn wirklich gründlich getestet?

    • fnia
      fnia Month ago

      Echt tolles Video! Jedoch haben die Sennheiser Kopfhörer eine Induktions Ladefunktion.

    • Itz_MiaKitty YouTube
      Itz_MiaKitty YouTube Month ago

      @Nereus 24 Die Sennheiser haben denk ich einer der besten Mikrofone

    • Nereus 24
      Nereus 24 2 months ago

      Ich bräuchte da Hilfe.
      Ich habe bereits mehrere Marken besessen und brauche welche bei dem die Sprachqualität auch bei starken Winden immernoch gut ist.
      Bei meinem iPhone habe ich das Gefühl das dies Nur bei Apple Kopfhörern wirklich einen besseren Unterschied macht.
      Oder gibt es auch andere Marken, die bei iPhones 📱sehr gut Geräusche bei Telefonaten filtern?

    • MaterialGDesign
      MaterialGDesign 2 months ago

      Ja, das ist auch meine Frage. Die Linkbuds oder die XM4?

  • Ulimuli
    Ulimuli 3 months ago +187

    Ein Fehler: Das Case der Sennheiser hat sehr wohl wireless charging [Update: und mittlerweile gibt es auch Multipoint u. Hi Res Audio]. Bei den Vorgängern gab es das noch nicht, aber jetzt bei den Momentum 3 schon. Außerdem kosten sie meistens auch keine 249 Euro mehr.

    • ɅLPHɅLISTIC
      ɅLPHɅLISTIC Month ago

      @RontschDaPontsch
      Multipoint heißt dass du die gleichzeitig mit mehreren Geräten verbinden kannst

    • RontschDaPontsch
      RontschDaPontsch Month ago

      @Aesthetic Malls Ich hab mir die Dinger gerade gekauft und frage mich was ein mulitpoint access ist...Würdest du mir BITTE weiterhelfen? :D

    • Ulimuli
      Ulimuli Month ago

      @Aesthetic Malls Das ist ja cool, wenn sie das wirklich noch nachreichen!

    • Ulimuli
      Ulimuli Month ago +1

      @Konrad Nowald Wieso, die haben doch ein gutes noise cancelling, das wird auch in etlichen Testberichten bestätigt. Auch hier gilt wieder, nicht mit dem Vorgänger verwechseln...

    • Aesthetic Malls
      Aesthetic Malls Month ago +1

      Sennheiser hat gerade das mulitpoint access raus gehauen für die Momentum True Wireless 3 :)!!!

  • The Native
    The Native 3 months ago +155

    Persönlich Erfahrung und Meinung für einen < 100€ InEar: Finde die Nothing Ear 1 von Preis/Leistung Verhältnis her am besten. 100€ direkt vom Hersteller, bei Amazon auch billiger. Klang finde ich gut. Lauter/Leiser per wischen, Noice Canceling würde ich Schulnote 2 geben. Wireless Charging und USB Anschluss. Akkulaufzeit mittelmäßig, aber Case läd (aufgrund dessen) schnell wieder auf. Gingen noch nie leer, bei längeren Fahrten und Flügen (was wahrscheinlich bei allen von euch Einzelfälle sind) wahrscheinlich unausreichend. Case is hübsch, aber etwas groß.
    Ich kann sie nur empfehle , da sie in meinen Augen alle Features haben, die man braucht.

    • Jesko Blumenthal
      Jesko Blumenthal Month ago

      Hab mir auch drei mal einen Ersatz schicken lassen, weil ich es einfach nicht wahr haben wollte.. :D
      Aber jedes mal nach ein zwei Monaten war einer der Kopfhörer komplett leise und nach mehrmaligen reset gings leider auch nicht.
      aussehen war top, klang auch und wischen leiser-lauter hab ich geliebt.
      Dezember kommen wahrscheinlich die Nothing 2 und die werd ich mir dann sowas von gönnen :)

    • Stahlgesicht92
      Stahlgesicht92 Month ago +1

      @The Native bei mir war genau dasselbe, hab ein Ersatzpaar bekommen - selber Fehler, habe beide zurückgeschickt, schade

    • ឵឵឵឵
      ឵឵឵឵ 2 months ago

      @The Native schwimmen nicht, aber wenn ich damit Rasen gemäht habe, riechen sie unangenehm danach und den Geruch werde ich nur mit Wasser los. Deswegen ist das so schade für mich.

    • WithRaven 349
      WithRaven 349 2 months ago

      Ich habe sie mir neulich gekauft und ein Kopfhörer rauscht leicht glaube ,dass ich sie zurück gebe.

    • Hausplayer
      Hausplayer 3 months ago

      Hast du eine Hülle für dein Case? Soll wohl sehr schnell kaputt gehen?

  • Yutani
    Yutani 3 months ago +9

    Ich fand die Pixel Buds Pro erstaunlich gut. Das ANC ist wirklich effektiv. Was jedoch unerwähnt blieb: Wenn man mit den Pixel Buds Pro zu Fuß unterwegs ist, also normales Gehen, dann beeinflusst der "Trittschall" (ich weiß nicht wie ich das sonst nennen soll) massiv die Hörerfahrung da mit jedem Schritt das ANC "gedimmt" wird was sehr sehr nervig und unangenehm ist. Klanglich fand ich die Buds ebenfalls erstaunlich gut - wenn man sie nicht zu laut macht. Leiser klingen sie transparenter. Was im Video erwähnt wird ist der Klang bei Musik mit Orchestern. In meinem Fall Soundtracks. Da failen so gut wie alle InEars. Die kleinen Dinger können einfach prinzipbedingt nicht diese Tiefe und Räumlichkeit abbilden.

  • Felan
    Felan 3 months ago +11

    Bezüglich Equilizer bin ich immer der Meinung, dass die Grundeinstellung IMMER sein sollte, dass der Equilizer aus geschaltet ist und die Audiodatei unverändert an mein Ohr übermittelt wird.
    Gibt es diese Möglichkeit nicht, sind die Kopfhörer vom Kauf für mich schon kategorisch ausgeschlossen. DANN, als zweiter Punkt, wäre es schön, wenn die Kopfhörer auch physisch den Klang möglichst originalgetreu wiedergeben können.
    Wenn ich Bass verstärken will oder Stimmen klarer haben möchte, dann soll ich das bitte selbst einstellen.

  • Daniel
    Daniel 3 months ago +92

    Würde es cool finden wenn du auch über die Mikrofonqualität beim Telefonieren reden könntest

    • Aesthetic Malls
      Aesthetic Malls Month ago

      Die Sennheiser haben ein sehr gute Aufnahmen/ Qualität bei calls

    • Farik Alba
      Farik Alba 2 months ago

      das macht keiner von denen. JBL Live Pro 2 hat 6 Mikrofone. falls du welche suchst, musst du drauf achten dass die Kopfhörer das Design von den Airpods 2 haben. Dann ist das Mikrofon untern am "Stäbchen". alles andere ist Quatsch. Deshalb reden die Tester auch nich darüber.

  • Thomas Collmer
    Thomas Collmer 3 months ago +19

    Für mich sind die Galaxy Buds die erste Wahl, denn gerade im Samsung Universum sind die Buds unschlagbar. Gerade der nahtlose Übergang von einem Gerät zum anderen, ist ein echter Mehrwert. Ich wechsel vom Smartphone zum Tablet und die Buds wechseln automatisch mit. Auch vom Auto (Musik auf den Boardlautsprechern) wechselt meine Musik direkt auf die Buds, wenn ich sie einsetze.

  • Finn Pokar
    Finn Pokar 3 months ago +44

    Mal wieder mega Video, kann man nicht oft genug sagen aber diese Qualität ist wirklich auf Filmstudio Niveau und das jedes mal aufs Neue!

    • profectum scientiae
      profectum scientiae 3 months ago +1

      Ja, nur dieses Mal hat er leider nicht ausreichend recherchiert und teilweise Mist erzählt

  • Bl3ndable
    Bl3ndable 3 months ago +4

    Hatte bis vor kurzem die sennheiser momentum 2 und als 1 der beiden defekt war hab ich sie eingeschickt. Da es ein Garantiefall war hat sennheiser mir auch was neues gesendet. Es waren nun allerdings die neuen momentum 3. Toller service^^ die Kopfhörer sind wirklich klasse. Der Klang ist der Wahnsinn und das anc reicht mir völlig

  • Hendrik Schmitz
    Hendrik Schmitz 3 months ago +46

    Irgendwie habe ich die Libratone vermisst, fande sie beim letzten mal am interessantesten 😊.
    Ansonsten top Video

    • Lorz
      Lorz 2 months ago +3

      @it'sLue aber die libratone track air+ 2 sind doch gute Kopfhörer?

    • Hendrik Schmitz
      Hendrik Schmitz 3 months ago

      @it'sLue er fande die Gen1 damals am besten.

    • it'sLue
      it'sLue 3 months ago

      Sind aber nicht gut.

  • richard.gerhold
    richard.gerhold 3 months ago +15

    Schöne Zusammenfassung.
    Die Sennheiser haben jedoch wireless charging!
    Außerdem ist das Noise Canceling ein adaptives was deine Noise Canceling Bewertung beeinflussen kann falls dir das nicht bewusst war.

  • Wolf
    Wolf Month ago

    Ich habe jetzt seit einiger Zeit die Nothing ear 1. Sie klingen für in ears wirklich gut und auch das ANC ist solide. Mein Problem ist nur, dass die initiale Verbindung brim aus dem case nehmen nicht immer funktioniert. Außerdem bekommt manchmal ein bud nicht mit, dass ich in der app was ändere. Aber alle Probleme lassen sich beheben in dem man sie buds einmal ins case tut und sie wieder raus nimmt. Und bei einem Preis von mittlerweile unter 100€ finde ich sind sie eine Empfehlung wert.

  • pappnase
    pappnase 3 months ago +23

    Woher weißt du schon wieder, dass ich mir neue InEars kaufen will?😅
    Vor ca. 4 Jahren hast du auch genau dann ein Video gemacht, was zu meinen aktuellen nun kaputten InEars geführt hat. Danke für diesen neuen Vergleich.
    Mit meinen Jabra 65t bin ich viele Jahre sehr zufrieden gewesen👍

  • Jonas Hartmann
    Jonas Hartmann 3 months ago +7

    Okay, interessant zu hören.
    Mich würde jedoch noch interessieren, warum die Beats Fit Pro bspw. nicht im Video sind - bzw. warum du dich gegen sie entschieden hast?
    Bei deinem Kollegen Franz von SwagTab standen die ganz hoch im Kurs. Ich habe mich tatsächlich auch damals dann für ebendiese entschieden. Vor allem aus dem Grund, dass ich die AirPods Pro eigentlich echt cool finde, sie aber einfach kein USB-C haben und zusätzlich nicht so optimal für den Sport geeignet sind - und genau diese Lücken füllen die Beats Fit Pro bei eigentlich nahezu gleicher Technik/Sound (sind ja auch von Apple). Einzig das Case ist wirklich nicht optimal... Es wirkt nicht sonderlich hochwertig und ist relativ groß...
    Was meinst du dazu? Würd mich über eine Antwort freuen!

  • Andreas Würth
    Andreas Würth 2 months ago +4

    Hey richtig cooles Video danke dafür ☺️. Hast du dir aber mal die Marshall Motif ANC EarPods für 130 Euro angeschaut ? Ich finde die extrem schön und auch vom Klang her sehr gut. Noise Cancelling ist natürlich auch dabei. Wäre cool wenn du dazu mal ein Video machst. :)

  • YannTGM
    YannTGM 2 months ago +2

    Ich würde mir für alle In ear Kopfhörer so ein Case wie bei den LG wünschen. Hygiene ist das A und O bei Kopfhörern und das Aux Feature für andere Geräte ist auch komfortabel.

  • Jan Thevis Films
    Jan Thevis Films 3 months ago +4

    Klasse Video!! Man merkt einfach, dass Du Film studiert hast. Deine Videos sind immer so schön anzusehen, und dazu vom Inhalt her auch wirklich TOP! Mach weiter so!

  • Felix Baisch
    Felix Baisch 3 months ago +5

    Toller Vergleich, macht einem die mittlerweile riesige Auswahl etwas leichter 👍🏽. Diese Vespen Szene macht dich unglaublich sympathisch und authentisch. Genial das du sie mit reingenommen hast 😂🙌🏽

  • Luca Hammernick
    Luca Hammernick 3 months ago +50

    Hi Kilian, mega Video. Wie gut schlagen sich die „alten“ AirPods Pro denn gegen die Gezeigten ?

    • enrico carolina
      enrico carolina 2 months ago

      @Richard ich habe nur gesagt ,das das Spiel der Kompatibilität das selbe ist wie alle anderen Hersteller dieses auch machen .wenn man man Apple Produkte hat nimmt man Apple ,weil alles andere in dem Fall kein Sinn macht aber bezüglich preisleistung ist es ein Fakt, das diese unter keine umständen ihr Geld wert sind und nur den Apfel vertreten , deshalb wie gesagt auf die überteuerten pro 2 warten oder halt die vergleichsweisen schlechteren pro

    • Richard
      Richard 2 months ago

      @enrico carolina ja wir haben alle gemerkt dass du Apple hast. Ist okay.
      Lächerlich die AirPods Pro hier so schlecht dastehen zu lassen.
      Und einfach zu behaupten, dass die AirPods keinen Vorteil im Bereich Kompatibilität haben ist einfach nur ignorant

    • enrico carolina
      enrico carolina 3 months ago +1

      @Ikarus das ist bei Samsung und Google wie auch bei huawei das selbe Spiel mit der Kompatibilität also habe ich nichts über sehen. Apple hat schon lange keinen Vorteil von Kompatibilität mehr

    • Bronyboi_uwu
      Bronyboi_uwu 3 months ago +1

      Klanglich sind die Aripods pro definitiv unter allen gezeigten Kopfhörer einzuordnen. Von den Features wie ANC und Transparenz Modus sind die ebenfalls unterlegen oder gleich auf. Sich jetzt Airpods pro zu holen wäre ein Fehler. Es ist auch wahrscheinlich das Apple bei dem kommenden Event noch dieses Jahre Airpods pro 2 vorstellt oder eben nächstes Jahr. Wenn es nicht zwangsweise Airpods sein müssen lohnt es sich hörbar auch neue Kopfhörer von anderen Herstellern zu holen. Zumindest wenn bloß der Klang das Wichtigste für dich ist.

    • enrico carolina
      enrico carolina 3 months ago +7

      Man sollte lieber auf die neuen pro 2 warten um einen vergleichbaren Konkurrenten zu haben

  • Tobias
    Tobias 2 months ago +4

    Konnte ca. 2 Wochen lang.....
    => Sennheiser Momentum True Wireless 3
    => Sony Linkbuds S
    => Sony WF-1000XM4
    => Technics EAH-AZ60E
    testen.
    Meine Meinung.....
    Die Momentum haben den besten Klang
    -> wenn ein Aufsatz sehr gut passt - was bei mir nicht der Fall war -> zumindest nicht bequem und für länger
    -> NC ist für die Katz!
    Die Linkbuds S bieten einen sehr guten Klang und - für mich - das beste Gesamtpaket (Klang, Comfort, NC, Transparenz-Modus, .....)
    Die WF-1000XM4 klingen auch gut - sind aber wohl eher für recht grosse Ohren "gedacht".
    Die Technics wurden von einigen Testern richtig gelobt - konnte ich allerdings nicht ganz nachvollziehen. Der Klang ist OK und es gibt bessere Alternativen für weniger $. Die Qualität (Verarbeitung) ist eher schlecht und immer wieder (habe 2 Sets probiert) bricht die Verbindung von einer Seite ab und es muss neu verbunden werden.

  • Felix Skotnik
    Felix Skotnik 2 months ago +3

    Ich bevorzuge die Sennheiser. Habe die schon seit Release, und bin hell auf begeistert. Leider ging bei meinem ersten paar, der rechte Kopfhörer nach 6wochen kaputt. Er hat angefangen stark zu übersteuern und wurde auch deutlich leiser als der linke. Darauf hin habe ich den Support kontaktiert. Die haben mir gesagt ich soll die Kopfhörer mit ladecase einschicken. Eine Woche später hatte ich komplett neu verpackte zugeschickt bekommen.

  • just oh
    just oh Month ago

    Hey Kilian,
    Anscheinend habe ich dieses Video übersehen und bin erst jetzt drauf gestoßen. wieder mal ein sehr ausführliches Video.
    Ich nutze seit einiger Zeit die BEYERDYNAMIC Free BYRD in Schwarz und bin sehr zufrieden damit auch das ANC ist für meinen Geschmack sehr gut.
    Eventuell kannst du die BEYERDYNAMIC Free BYRDs ja mal testen und eventuell landen diese dann nächste mal in der Top Kopfhörer Liste.
    Gruß Justin

  • Daniel
    Daniel 3 months ago +7

    Sehr schönes Video. Trotzdem muss ich 2 Dinge beim Sennheiser Momentum 3 True Wireless korrigieren:
    1. Das ANC ist subjektiv sehr gut (auch laut allen Testberichten die ich gelesen habe) und ist für mich auf dem fast selben Level wie Sony.
    2. Das Ladecase hat objektiv und faktisch natürlich Wireless Charging.
    Beim Rest (Design, etc.) stimme ich zu...

    • Daniel
      Daniel 3 months ago

      @Pott_Hässlich genau, das wollte ich damit sagen :) im Gegensatz zu meinem anderen Punkt der eher subjektiv ist.

    • Pott_Hässlich
      Pott_Hässlich 3 months ago

      Na wenn es objektiv UND faktisch so ist... dann stimmt das wohl

    • Ulimuli
      Ulimuli 3 months ago +5

      Kann ich nur zustimmen. Und, was Kilian leider nicht erwähnt hat, sie haben auch noch verschiedene "Wings", die man bei Bedarf dran machen kann, wodurch sich der Halt verbessern lässt. Und der genannte Preis von 249 Euro ist mittlerweile doch auch nicht mehr realistisch (ist hat nur die UVP).
      Also alles in allem sind die in diesem Video irgendwie deutlich schlechter weg gekommen als sie sind. Immerhin mag er ja den Klang. ;)

    • Jannik
      Jannik 3 months ago +3

      Also bei mir halten die dazu auch extrem gut im Ohr durch die Gummi "Nase"

  • KT H
    KT H 2 months ago +2

    Mich würde Mal interessieren, was für sehr kleine Ohren am meisten zu empfehlen ist. Ich bin sehr klein und dementsprechend auch meine Ohren. Da mir die Bequemlichkeit sehr wichtig ist, würde mich deshalb stark interessieren, welche wohl für sehr kleine Ohren am besten geeignet sind.
    Ansonsten insgesamt sehr tolles Video 😊

    • Araknalam
      Araknalam Month ago +1

      Von denen aus dem Video sind die Linkbuds S die kleinsten.

  • Schokoente
    Schokoente 3 months ago +7

    Wäre cool , wenn du so nobrainer wie Soundcore oder andere billigere Kopfhörer testen würdest. Nicht jeder hat 150-200 € übrig für Kopfhörer :)

  • Ivano_IVory
    Ivano_IVory 3 months ago +2

    @Kilian
    Wirklich sehr guter, informativer Vergleich. Echt klasse 👍🏻
    Mich würde aber brennend interessieren was du zu den Beats Studio Buds sagst. Kommen die an die Sony Link Buds ran?!

  • Milan Mielke
    Milan Mielke 2 months ago +2

    Mal wieder mega video! Könntest du bitte nochmal genauso ein Video machen aber mit Overear Kopfhörern?
    Würde mir sehr weiterhelfen

  • Findus Peterson
    Findus Peterson 3 months ago

    Schöner Vergleich! 👍 ich habe meine Galaxy Buds2 pro seit 2 Tagen und finde sie toll 😄

  • Kevman0610
    Kevman0610 3 months ago +1

    Hab die normalen Galaxy Buds 2, mag sie gern und hab sie immer dabei, das Case ist schön kompakt 😇.

  • Bronyboi_uwu
    Bronyboi_uwu 3 months ago +3

    Mich würde interessieren ob die Galaxy Buds mit einem Samsung Smartphone und Samsungs Seamless codec getestet worden. 24bit Hifi Audio ist für diesen Preis bei Bluetooth Kopfhörern echt gut und weit über den meisten Konkurenten hier was auch definitiv hörbar ist wenn man das mal mit Tidal hifi oder Quobuz testet. Das nicht zu erwähnen ist eigentlich schon unverschämt gegenüber den Buds pro 2.

  • Alex F.
    Alex F. 2 months ago +5

    Würde aus dem Video auch die Samsung Buds nehmen.
    Hab aber die Nothing ear 1 und die sind immer noch super. Sie sind im(fast) täglichen Gebrauch. Und klingen für ihren Preis super.

  • Con Len
    Con Len 3 months ago +1

    Hab mir das Video gerade mit den Huawei free buds 2 angehört :D sind einfach Klasse die Dinger und man kann richtig viel am klang noch machen ☺️

  • Julian Kücken
    Julian Kücken 3 months ago +5

    Eine sehrr gute Idee auf die Samsung Buds 2 Pro zu warten. Danke. Gutes Video❤️

  • Christian Jantz
    Christian Jantz 2 months ago

    Frage, sind die Linkbuds S von sony ebenfalls so "leise" wie die xm4? Ich finde sie klanglich genial, auch das anc ist krass. aber für meinen Geschmack viel zu leise, vor allem gegenüber den Momentum von Sennheiser. Höre leider gerne sehr laut, egal wie gesund das ist. ich muss es fühlen.

  • davk
    davk 3 months ago +1

    Als ich den Titel gesehen hab, hab ich mich schon geärgert, dass das nicht vor einer Woche kam. Aber da ich mich für Sony entschieden habe, kann ich so doch noch guten Gewissens schlafen und preislich hab ich mit knapp 124 Euro wohl ein ganz vernünftiges Schnäppchen gemacht. Bleibt nur zu hoffen, dass die guten Rezensionen für den tschechischen Händler und Deine für die Kopfhörer sich bestätigen. Morgen weiß ich dann hoffentlich mehr

  • R-J the Cookie
    R-J the Cookie 3 months ago

    Würde mir dann mal nen Review zu den Genki Waveform wünschen. Würde mir die gerne kaufen, aber ich weiß nicht, wie gut die sein werden.

  • Jegres
    Jegres 3 months ago +3

    Hi, wie siehts mit dem Mikrophone aus? Das würde mich noch interessieren, da ich damit viele Videokonferenz-Calls mache

  • KAMPFKAROTTE
    KAMPFKAROTTE 3 months ago +4

    Ich höre dieses Video mit meinen WF1000-Xm4 (sehr schön sony... ...WF4 hätte es ja nicht auch getan) und ich bin zwiegespalten, ich liebe die Kopfhörer keine frage!
    Ich habe sie reduziert für 200€ gakauft, das NC ist sehr gut ein 9/10 im Vergleich zu meinen Wh4🌚 die ich für die in ears verkauft habe, der Sound ist super und der Tranzparenzmodus ist auch stark, genau wie die Aktive Windunterdrükung die ich immer an hab!
    Jedoch gibt es dann auch Punkte wo ich mich wirklich frage wie das sein kann...
    Die App brauch wenn man sie neu startet bestimmt 6 Sekunden bis ich etwas einstellen kann, man kann diese UVP 280(!)€ Kopfhörer NICHT Orten, und Speek to chat ist wirklich eine Blamage, ich habe es einige male versucht und es dann aber immer wieder sehr schnell ausgeschalt, es erkennt meine Redepartner nicht das heißt wenn ich eine Dauer von 5 Sekunden einstelle und dann ein wenig zuhöre, Zack ist es weg aber wenn ich es auch zb 30 Sekunden einstelle an der Kasse sage "Mit Karte bitte und Bon brauch ich nicht" hab ich danach 28 Sekunden Umgebungsgeräusche und keine Musik, das kann einfach nicht sein...
    Aber was mich fast noch eher nervt als StC ist die Frechheit die Sony sich rausnimmt für ihre besten Kunden die ihre Besten Kopfhörer kaufen 25€ für EIN PAAR Aufsätze zum nachkaufen zu verlangen ist lächerlich.
    Sony selbst gibt an das Akustikschaumstoff nicht allzu haltbar ist aber dann noch solche Preise zu verlangen... Traurig
    Ich hab es mit fakes von Amazon versucht wo ein aufsatz 1,5€ kostet was ich schon teuer fand, die sind qualitativ aber ein Witz und drücken dann auch noch...
    Aber mein erstes Paar also damals noch die originalen habe ca. 3 Monate gehalten, was denke ich normal ist und auch voll klar geht, aber 25€ für 2 kleine Aufsätze??
    Da fehlen mir wirklich die Worte...
    Aber falls du "Kilian" diesen ganzen Kommentar wirklich gelesen haben solltest will ich dir sagen, daß du meiner Meinung nach mit Abstand die besten Videos machst! Da wird dann auch alles andere unterbrochen da muss dann erstmal das neue IKR Video geguckt werden! Also mach genau so weiter weil Steigern kannst du dich ja eigentlich garnicht mehr💪🏼

    • LordClaymore
      LordClaymore 3 months ago

      @KAMPFKAROTTE Dir wird auch Weltweit der letzte Standort angezeigt nur Apple und Samsung bieten durch ihre Find My Netzwerke in Verbindung mit ihren Aktuellen Geräten eine Nachträgliche passive Ortung an

    • KAMPFKAROTTE
      KAMPFKAROTTE 3 months ago

      @LordClaymore ja mann kann sie piepen lassen aber du kannst sie nicht per GPS weltweit Orten falls du sie verlierst... Und bei StC hab ich alles probiert ist und bleibt Schmutz meiner Meinung nach...

    • LordClaymore
      LordClaymore 3 months ago

      Die Kopfhörer kann man orten du musst nur in die Bluetooth-Einstellungen gehen dann auf das Zahnrad neben der Kopfhörer drücken und dann kannst du diese Orten und auch Töne abspielen falls du einen verloren hast und wegen Speak-to-Chat auf welche Empfindlichkeit hast du die gestellt und ist der Fokus auf Stimme aktiviert?

  • Augarta
    Augarta 3 months ago +1

    Wäre toll, wenn Du auch mal die Bang&Olufsen EX testen könntest :)

  • NARUTO 47
    NARUTO 47 3 months ago +1

    Du hast vergessen zu erwähnen, dass die Huawei FreeBuds Pro 2 Dual Verbindung haben. Sprich, man kann sie mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden. ☺️
    Und das funktioniert tadellos 👌🏼
    Können ja meine FreeBuds Studio ebenfalls
    In der Huawei Music App gibt es speziell für FreeBuds Pro, Pro 2 und Studio extra spezielle Anpassmöglichkeiten.

  • JoWasGeht
    JoWasGeht 2 months ago +1

    kannst du das selbe mal mit on ear Kopfhörer machen? super cooles video

  • Annika
    Annika 3 months ago +1

    Immerwieder einfach super vergleiche von dir👍🏼 aber was ist mit den neuen libratone trackAir?

  • Nadine Hopp
    Nadine Hopp 2 months ago +2

    Wie bekommst du die Videos alle in so hoher Qualität hin, das ist wahnsinn

  • Schmiddy Zockt
    Schmiddy Zockt 3 months ago

    Ich bin immer noch begeisterter Nutzer der Galaxy "Beans" 😄 - Wie immer tolles Video!

  • yannis_hnbg
    yannis_hnbg 3 months ago +2

    Hi, echt gutes Video, ich vermisse nur irgendwie die Kopfhörer von JBL.

  • RubinDublone593
    RubinDublone593 3 months ago

    Bin mit meinen nothing ear(1) mehr als zufrieden

  • Louis
    Louis 3 months ago +6

    Hallo Kilian, an sich finde ich das Video gelungen und freue mich auch über den Vergleich, kann aber nicht verstehen wieso du nicht noch ein paar Woche warten konntest um die neuen Airpods Pro mit in den Test aufzunehmen, finde ich schade.

    • 1 Lauch
      1 Lauch 3 months ago +1

      Weil er kein Apple Fan ist zudem wohl schon vorneherein klar sein sollte dass diese im Vergleich zu den hier gezeigten in keinem Preis Leistungs Verhältnis stehen

  • Matzel O.
    Matzel O. 3 months ago

    Das Thema Sprachverständlichkeit würde mich mal interessieren 👍✌️

  • Corvus
    Corvus 3 months ago

    Jo tolles Video wie erwartet 👍. Könntest du bitte die Skullcandys crusher EVO testen wäre anders wild 🔥

  • DJ_ Feu336
    DJ_ Feu336 2 months ago

    Wird noch ein over video kommen ??
    Ansonsten mal wieder ein sehr gelungenes Video auf einem Niveau wovon sich andere Clip-Sharer mal was abschneiden können

  • Thomas
    Thomas 3 months ago

    Hey, ich wollte mal fragen ob du das selbe mit Over-Ear machen kannst weil z.B mir und vielen anderen keine/kaum in-ears passen / großer unkomfort.
    Wäre echt cool :D

  • x Lia x
    x Lia x 2 months ago +1

    So ein Video für over ears in verschiedenen preisklassen wäre cool

  • Blueear
    Blueear 3 months ago

    Tone T90Q is very good tws. Wonderful!!

  • JuliiianAT
    JuliiianAT 3 months ago +1

    Tolles Video! 👍
    Ich bleibe aber bei meinen Libratone Air+ 2. 😄

  • Julius Baumgart
    Julius Baumgart 3 months ago +3

    Cooles Video was mir aber noch gefehlt hat sind die Sony WF1000XM4 aber die sind wahrscheinlich nicht dabei weil sie nicht 2022 rausgekommen sind. Was super wäre, wäre ein Vergleich aller aktueller Sony Kopfhörer egal ob in ear oder over ear

    • Araknalam
      Araknalam Month ago +1

      Die Sony Linkbuds S haben weder klanglich noch vom Noise Canceling den Hauch einer Chance gehen die Overears WH1000XM4. Habe beide. Aber letztlich sind doch meist die Linkbuds dabei, weil kleiner und "gut genug".

  • Techview Podcast
    Techview Podcast 3 months ago +1

    Meine Empfehlung die Honor Earbuds 3 Pro. Die klingen besser als die FreeBuds Pro 2 sind nur etwas schlechter in Bedienung, ANC & Mikro. Aber der Sound macht richtig richtig Spaß.
    Anderer Tipp für unter 50€ mit richtig gutem Klang: Moondrop Nekocake (am besten die Kuroneko Variant mit besserem Bluetooth).
    Moondrop als namhafter IEM Hersteller weiß was sie tun in Sachen Sound. ANC ist eher meh für 50€, aber der Klang ist einfach unglaublich gut für den Preis.

  • freakinwicked
    freakinwicked 3 months ago +3

    Hey Kilian,
    Ich weiß du hattest wohl Zeit Druck beim Test aber gerade für die Sennheiser sollte man sich mehr Zeit nehmen, sie haben Wireless Charging und auch das ANC
    solll laut vielen anderen Quellen eigentlich ganz gut sein. Vlt machst du nochmal einen seperaten Test zu diesen?

    • Sebastian Stock
      Sebastian Stock 3 months ago +1

      Die Sennheiser haben sehr wohl Wireless charging. Und das ANC toppt alle meine anderen In ears ind zwar deutlich…

    • profectum scientiae
      profectum scientiae 3 months ago

      @freakinwicked Ich hatte überlegt, ob es bei mir zusätzlich die Pixel Buds werden sollen. Früher hatte ich die TW2 und ich kann dir sagen, dass es ein deutlicher Fortschritt zu den TW3 war. Das ANC ist bei weitem besser und ich liebe die Möglichkeit Wind auszublenden. Generell ist die überarbeitete App richtig gut geworden. Bei den TW3 gibt es klanglich finde ich auch Verbesserungen, aber schon die TW2 waren super, also hätte es mir schon gereicht, wenn die Qualität gleich bleibt. Ich würde jedenfalls eindeutig wieder zu den TW3 greifen

    • freakinwicked
      freakinwicked 3 months ago +1

      @profectum scientiae kann natürlich trotzdem sein das Google Samsung und co es einfach besser machen ich selber habe die TW 2 und mag die auch sehr. Schwanke zwischen TW3 und Pixel buds pro

    • profectum scientiae
      profectum scientiae 3 months ago +3

      Ich habe mir die Sennheiser TW3 gekauft und kann den Punkt des ANCs im Video absolut nicht nachvollziehen. Wenn man beispielsweise in der Straßenbahn sitzt und das ANC aktiviert spürt und hört man das sofort. Die Umgebung um einen herum wird leise und selbst in vollen Straßenbahn und am Bahnhof funktioniert es gut.

  • Flufflz
    Flufflz 3 months ago +1

    Schönes review :) Wirst du eigentlich noch die Momentum 4 testen?

  • jon
    jon 3 months ago +4

    Was ist denn mit den JBL Live Pro 2 TWS? Auf dem Papier hören sich die In-Ears ganz gut an (Akkulaufzeit, Multipoint, ANC usw.). Preislich liegen die Kopfhörer aktuell bei 150€ und damit durchaus in der Range der genannten Kopfhörer.
    Gibt von den Kopfhörern leider noch nicht sehr viele Reviews, deshalb wäre auch ein Review dazu interessant!

    • Itz_MiaKitty YouTube
      Itz_MiaKitty YouTube 2 months ago

      JBL war schon immer enttäuschend
      Nur deren Music Boxen sind gut xd

  • Clemens
    Clemens 3 months ago

    Danke für das geile Informative Video!!

  • Levan Trickba
    Levan Trickba 3 months ago +3

    Starkes Video! Bitte weiter so :)

  • KONSTRUKT SOUND
    KONSTRUKT SOUND 3 months ago

    Deine Sennheiser müssen defekt sein, denn bei mir funktionieren sowohl Wireless Charging als auch das ANC ausgesprochen gut. ;-) Auch der Sitz ist dank dem beigelegten Zubehör bei mir richtig fest und komfortabel.

  • ProblemOFLife
    ProblemOFLife 3 months ago

    Ich vermisse die in ears von Jabra. Habe schon 2 von denen und die sind einfach klasse

  • crazepaze
    crazepaze 3 months ago +2

    als ziemlich audiophiler konsument wird es für mich erstmal bei kabelgebundenen iem's bleiben

  • Hansi
    Hansi 3 months ago +4

    Ich vermisse wirklich einem Vergleich für Low Budget In-Ears... so alles unter 50€ ist sicherlich für die Breite Masse interessanter, denn viele (inklusive mir) sind denke ich nicht bereit weit über 200€ für In Ear Kopfhörer zu zahlen...

    • Felix Brawl Stars
      Felix Brawl Stars 2 months ago

      @Omikron besser hätte man es nicht sagen können hahaha ehrenmann

    • Omikron
      Omikron 2 months ago

      @Lukas P. schwachsinn schau amazon kommentare tausende die zufrieden sind mit low kopfhörern, die youtuber zeigen immer nur die teuren weil die keine ahnung haben und zuviel geld und dadurch immer die teuren kaufen können

    • Hansi
      Hansi 2 months ago +1

      @Lukas P. Ab welchem Preis wird es denn zu gebrauchen? Die gezeigten Modelle sind ja wohl eindeutig high end Modelle

    • Lukas P.
      Lukas P. 2 months ago +2

      Unter 50€ sind Wireless Kopfhörer echt nicht zu gebrauchen 🙈 welche mit Kabel hin gegen schon

  • your name
    your name 3 months ago

    Habe mir vorgestern aufgrund deines positiven Videos die Galaxy buds live bestellt

  • Olic Osbrenz
    Olic Osbrenz 3 months ago +1

    Hätte gern die airpods Pro als Vergleich mit im Video gehabt

  • Amir
    Amir 3 months ago

    Cooles viedeo😄 und krass du bist kurz vor den 500 000 Abonnenten 🥳folge dir seit du 100 000 abonent hattest ☺️ fande alle deine Videos cool 😎 🤗

  • Axel Stinger
    Axel Stinger 3 months ago

    Ich würde gerne wissen ob die Wf-1000xm4 besser sind als die Sony LinkBuds S? der Preisunterschied sind so rund 50 €!Ich gehe ja davon aus das die xm4 mehr können ,aber der Sound und die Geräuschunterdrückung ...da bin ich nicht sicher ,da die Buds ja etwas neuer sind

    • HiroTwo Ch.
      HiroTwo Ch. 3 months ago +2

      Ich habe die WF1000xm4 und bin rundum zufrieden. Die App ist - ja - manchmal etwas hakelig, aber ich denke, wenn die Kopfhörer einmal eingestellt sind, brauch man die eh kaum noch. LDAC Codec macht einen Riesenunterschied, und wenn du dann auch noch Sonys eigenen Upscaler - DSEE Extreme nimmst, einfach nur "Krass". Meine alten Songs gewinnen so unglaublich viele Details dazu. Das ANC ist eine 10 von 10, habe noch nie so etwas Gutes gehört - Da sind die Linkbuds S schwächer. Bus und Co werden zu 98% gefiltert, die mittleren Töne, wie zb sprechen so um ca 70%, und die hohen Töne kann ich leider nicht beurteilen, da ich selten hohe Töne höre. Vom Klang übertreffen sie weitaus meine doch recht teuren Teufel Realblue NC 2021, Galaxy buds Pro und zu einem hohen Grad auch meine alten Jabra Elite 85t. ANC und vor allem Klang ist um Welten besser als die Airpods Pro, und Übertreffen sonst auch viele Over Ear headsets. Der Bass ist stark, nicht so stark wie die Jabra, aber immer noch ordentlich, Mitten und Höhen sind unglaublich gut, vor allem wenn du einen Streamingdienst wie Tidal nimmt, mit der Qualität auf Master und Sony 360 Reality Audio. Der klang ist auch besser, als die Linkbuds S. Das einzige, was mich wirklich stört, sie haben keine Multi Device Connection. Hoffe, ich konnte helfen, wenn du Fragen hast schreib einfach. Es gibt auch Videos online, die die In Ears miteinander mit einem Binauralen Mikrofon vergleichen, da kannst du sie serlber Hören.

  • Deno P.
    Deno P. 3 months ago

    Du solltest mal die beatbuds pro testen. Die sind der Hammer und kosten momentan 50€.
    Im Ernst. Super teile

    • Deno P.
      Deno P. 2 months ago

      Und was bedeutet das?

  • stefan56
    stefan56 3 months ago

    Wie sieht es mit dem nothing ear 1 aus? Sind die aktuell noch eine gute Wahl?

  • mmgh
    mmgh 3 months ago

    Endlich so ein Video brauchte ich locker schon seit 5 monaten

  • Gooo
    Gooo 2 months ago

    Vielen dank für das video. Sehr hilfreich!

  • Senfhuhn
    Senfhuhn 3 months ago +12

    Das Case der Sennheiser MTW3 hat Wireless charging

    • Senfhuhn
      Senfhuhn 2 months ago +1

      @profectum scientiae ja man. Das sind halt wirklich die besten in ears

    • profectum scientiae
      profectum scientiae 3 months ago +1

      Und das ANC ist sehr gut

  • Noah Julian Will
    Noah Julian Will 2 months ago

    Hi,
    Ich finde persönlich das die teufel real blue TWS ein Platz in diesen Video verdient hätten.

    • Rupert Meyer
      Rupert Meyer Month ago

      Absoluter Müll kopfhörer und dazu nichtmal von teufel sondern von ma anderen marke und nut teufel gebranded

  • Moritz Fie
    Moritz Fie 3 months ago +2

    Schönes Video. Mir fehlen aber die AirPods Pro. Obwohl sie inzwischen schon 3 Jahre alt sind, spielen sie in Sachen Klang, Komfort und ANC immer noch ganz oben mit

    • Kanal
      Kanal 2 months ago

      @Moritz Fie Muss sagen, für Oberklasse fehlen mir gewisse Features wie 360° Audio, der Konversationsmodus und das ANC ist nach meiner Erfahrung nicht vergleichbar mit anderen Kopfhörern

    • Moritz Fie
      Moritz Fie 2 months ago

      @Kanal Die kosten inzwischen keine 150 € mehr, dafür sind sie absolute oberklasse

    • Kanal
      Kanal 2 months ago

      Naja geht so, die sind vom Prinzip inordnung, aber mehr als Standard nicht wirklich. Dafür auch viel zu teuer. Preis-Leistung ist scheisse

  • Jonte Puschmann
    Jonte Puschmann 3 months ago +2

    Perfekt! Genau das Video habe ich gesucht :D
    Bin gerde auf der Suche nach In-Ear´s

  • Nico Köhler
    Nico Köhler 3 months ago

    Ich hab auch sehr viele getestet airpods pro pixel buds galaxy buds und jetzt die nothing ear 1 und ich muss sagen die gefallen mir

  • J L
    J L 3 months ago +3

    Informatives Video auf jeden Fall. Was ich mich immer frag, wer will wirless laden? ~30% Verlust sind für mich nicht akzeptabel um dem Komfort die Überhand zu geben.

    • Suzumebachi
      Suzumebachi 3 months ago +2

      Du bist unterwegs. Akku leer. Kein Kabel. Handy ist da. Reverse wireless charging. Und jetzt halt dein maul.

    • J L
      J L 3 months ago

      @fchr Danke für dein Kommentar, welcher nur aus Whatabouttism besteht 😆

    • fchr
      fchr 3 months ago

      Dann darf man aber auch kein Auto mit Verbrennungsmotor fahren, denn da hat man bis über 80% Verlust 🤫
      Und da gehts mehr ins Geld als bei den mikrigen Wattstunden bei den Cases der In Ears.

  • KeyKey
    KeyKey 3 months ago

    Hab grade meine alten in ears im Urlaub verloren. Brauch jetzt neue. Danke für das Video :)

    • Juju 9987
      Juju 9987 3 months ago

      Welche hast du denn verloren?

    • Alex
      Alex 3 months ago +2

      F

  • Marleen08050
    Marleen08050 2 months ago

    Ich liebe die neuen Apple Airpods Pro 2 ☺️

  • A B
    A B 2 months ago +4

    Gutes Video, konstruktive Kritik: Bei diesen Kopfhörern ist mir Sprachqualität für bspw. Anrufe und Sprachnachrichten ganz wichtig.
    Frage ist ja auch (so wie ich das sehe) ob externe Geräusche gut herausgearbeitet werden.
    Vllt. kannst du das in der nächsten Version dieser Videos berücksichtigen.
    Sehr gutes Video sonst!!! :)

    • Kay 8ung
      Kay 8ung 2 months ago +1

      Danke! Die Sprachqualität finde ich auch enorm wichtig.

  • Pascal Hld
    Pascal Hld 3 months ago

    Hab mir die Google pixel buds pro gekauft, hab leider das Problem dass die Kopfhörer beim joggen rausfallen. Ansonsten bin ich mit den Buds sehr zufrieden

  • cpu99
    cpu99 3 months ago +6

    Ich persönlich bin auch noch von den "Libratone AIR+ (2. Gen)" sehr überzeugt :)

    • Leon r.
      Leon r. 3 months ago

      Selbe Meinung :D!

  • Dragan Stepanovic
    Dragan Stepanovic Month ago

    Bester Mann! Ich liebe deine Videos!

  • Leon Wieg
    Leon Wieg 3 months ago +1

    Sony xm4 und Bose fehlen mir 😅
    Sonst sehr geiles Video

  • Max Zett
    Max Zett 3 months ago +1

    Ich hab jetzt auch schon länger die LinkBuds S und kann deine Meinung nur so halb teilen...
    ANC ist mMn okay. Mehr aber auch nicht. Da kommt doch schon einiges durch was nicht sollte IMO.
    Was aber mich am meisten nervt:
    Die Konnektivität und App:
    - bei mir haben sie alle paar Tage pairing Probleme, bzw pairen sich um sich dann 20sek später ohne Grund zu trennen.
    - teilweise wollen sie gar nicht pairen.
    - ich hab ungelogen teilweise Bluetooth Probleme auf der Distanz Hosentasche -> Ohr. Habe dann teilweise Aussetzer beim playback, besonders dann wenn ich an Leuten vorbei laufe. Passiert auch ab und zu.
    - die App ist mMn zu undurchsichtig und verschachtelt.
    Das widget für die earbuds braucht solide 20-30sek nachdem schon eine Verbindung hergestellt wurde, bis es die Infos anzeigt.
    Das widget listet sowohl "ANC, Umgebungsgeräusche und off" sowie die Equalizer auf. Bietet aber nur die Möglichkeit im widget selbst beim EQ per Pfeil hin und her zu wechseln. Was soll das?! Ich will ja wohl häufiger ANC on/off/Umgebungsgeräusche umschalten als den EQ.
    Hören mit nur einem Kopfhörer ist (entgegen vieler falscher reviews) nur möglich, wenn man den voice assistant aus schaltet, und jegliche Service features deaktiviert. Sehr unschön gelöst.
    Versteht mich nicht falsch, die Kopfhörer sind EIGENTLICH gut, aber alles rund um Konnektivität und Software ist mMn ein Graus

    • Mr. Gerd Jack Daniel ́s
      Mr. Gerd Jack Daniel ́s Month ago

      @LordClaymore ja, kann "man" -

    • LordClaymore
      LordClaymore 3 months ago

      @Max Zett Hm dann würde ich sie austauschen hört sich nach einem Defekt an

    • Max Zett
      Max Zett 3 months ago

      @LordClaymore hab ich nicht

    • LordClaymore
      LordClaymore 3 months ago

      @Max Zett Hast du Geldbörse und Handy in der gleichen Hosentasche? wenn ja beides in eine andere Hosentasche und wenn das nicht hilft tausch die Kopfhörer

    • Max Zett
      Max Zett 3 months ago

      @LordClaymore ja kann man.
      Stabilere Verbindung hilft gefühlt bei den Aussetzern wenn man an Leuten vorbei läuft.
      Das komische disconnecten löst es aber nicht

  • your name
    your name 3 months ago

    Kannst du Mal ein Videoachem in dem du all in one pc's vergleichst für alle die im Home-Office sind bestimmt spannend

  • Tim2k
    Tim2k 3 months ago

    Kommt noch ein Video zu den honor earbuds 3 pro? Auf dem Blatt sehen sie sehr interessant aus!

  • The Hunter
    The Hunter 3 months ago

    Ich bin absolut zufrieden mit mein AirPods Pro

  • Anton Edelmann
    Anton Edelmann 3 months ago +2

    Ich finde es gut das du 2 Favoriten aussuchst das hilft viel weiter 👍

  • Tristan Stein
    Tristan Stein Month ago

    Mich würde interessieren wie du die bose quietcomfort earbuds 2 findest ich lese in den letzten Tagen immer wieder das sie die Konkurrenz easy schlagen und die besten In-Ear Kopfhörer am Markt sein sollen.

  • Ufuk C
    Ufuk C 3 months ago

    bin schon seit Tagen am überlegen von den Airpods 2 auf die Linkbuds S zu wechseln. Danke für das Video. werde mir die dinger jetzt gönnen. 😄

  • TechnischesGaming
    TechnischesGaming 3 months ago

    Auf dieses Video habe ich schon gewartet.Ich bin Autist und deswegen ist Noisecanceling für mich sehr wichtig,ich hoffe die Kopfhörer werden mir helfen mal ruhe zu haben.

  • obvDorian
    obvDorian 3 months ago +2

    Hi wieder so ein cooles Video! Hab’s auch bis zum Schluss geschaut weil es so nice war! Danke!

  • Manuel rost
    Manuel rost 3 months ago +3

    Warum sind die Sony Wf1000XM4 nicht mit im Video? 😯🤔 Definitiv mit ABSTAND mit die Besten Inears auf dem Markt!!!

  • pAuLInA
    pAuLInA 3 months ago

    kannst du das mal mit overear kopfhörern machen ?

  • Nico Bramato
    Nico Bramato 3 months ago

    Die Freebuds Pro (1) sind insgesammt besser als die nachfolger

  • Queenman
    Queenman 3 months ago

    können die nothing buds mit der aktuellen Generation noch mithalten?

  • Andeas Gurschler
    Andeas Gurschler Month ago +1

    Blöde frage aber was sagt du zu den Libratone Track Air + Gen 2?