Tap to unmute

Schrecklich! UNDERCOVER auf Fischerbooten gefilmt - SOKO Tierschutz deckt auf | Robert Marc Lehmann

Share
Embed
  • Published on Feb 4, 2022 veröffentlicht

Comments • 1 361

  • Sophie Nyiu
    Sophie Nyiu Year ago +984

    Dank dir ess ich keinen Fisch mehr und nur sehr selten Fleisch. Besuche keine Zoos mehr und teile diese Meinung auch fleißig! Möchte den Schutz von Tieren und der Umwelt auch in Zukunft mehr mit meinen Freizeitaktivitäten vereinen 🤗

    • LoveBunnys
      LoveBunnys 22 days ago

      Leider sind Milch und Eier genauso schlimm. Aber danke, für das, was du jetzt schon tust

    • Liz 074
      Liz 074 2 months ago

      Hab dieses video durch 7 vs wild wieder draufgeklickt wegen der hai thematik. Finds sehr super, wie du dein verhalten geändert hast, ich fange auch schon damit an weniger fisch/ fleisch zu essen und zoos sind natürlich no go

    • Liz 074
      Liz 074 2 months ago

      @FettyMcBäng zoos tragen zur arterhaltung bei, aber nicht besonders gut. Die tiere haben kein schönes leben dort und zeigen untypisches verhalten auf (wie immer wieder die selbe route laufen etc) und denen geht es einfach nicht gut. Oft auch viel zu kleine gehege. Es gibt andere Arterhaltungs /Auswilderungs programme die auch viel erfolgreicher sind als zoos. Es sterben auch viele tiere in zoos. Es ist einfach nicht toll

    • Sava stano
      Sava stano 3 months ago

      ​​@Ganis Gemakt ey du siehst aus wie jemanden den ich kenne nur ist der kein H****Sohn wie du.LG

    • Ganis Gemakt
      Ganis Gemakt 3 months ago

      @jott b schöne ironie, gefällt mir.

  • Es hat bereits begonnen

    Ich möchte Dir als Psychologe und Pädagoge ein großes Lob aussprechen.
    Du bereitest das Publikum vorbildlich auf die Inhalte vor. So funktioniert eine gute Expositionstherapie. Und Therapie ist das, was diese Menschheit gerade braucht. Es ist höchste Zeit, dass wir den suizidalen Kurs verlassen.

  • Patrick Steppeler
    Patrick Steppeler Year ago +596

    Wieder ein super Beitrag ,hab sofort bei der SOKO Tierschutz ein Abo da gelassen!!!Du bist ein super Typ Robert und ich hoffe ernsthaft das Deine Reichweite sich weiter maximiert und mehr Menschen ins grübeln kommen!!!🙏🙋‍♂️💪

    • Loli Schokokuchen
      Loli Schokokuchen 4 months ago

      @Nils Holger Furchheim Also so wie das hier gerade wirkt bist du nicht wirklich ein Fischer vom Fach. Es ist in Studien mehrfach nachgewiesen, dass Fische Gefühle haben und auch etwas empfinden (geh dafür gerne mal auf GoogleScholar, da gibt's die ganzen Studien). Insgesamt wirkt es eher so als würdest du dir eine Wahrheit zurechtlegen, die deine eigene Leidenschaft nicht kritisiert, damit du kein schlechtes Gewissen haben musst. Ich wünsche dir wirklich, dass du aus deiner eigenen Haut rauskommst und anfängst dich selber zu reflektieren. Meiner Meinung nach (und auch der von vielen anderen Menschen) ist Wikipedia sicherlich nicht die beste Quelle, allerdings werden die Einträge dort auch geprüft und den allgemeinen "Erklärungen" kann man vertrauen.

    • Nils Holger Furchheim
      Nils Holger Furchheim 5 months ago

      @L W Ja, Du Wikipedia-Matrose weißt bescheid..... Wenn sie jemand von Wikipedia die Welt erklären lässt und dann versucht jemanden vom Fach (ich bin Fischer) über seinen Beruf aufklärt... Lachhaft

    • L W
      L W 6 months ago +3

      @Nils Holger Furchheim "Das war kein Trawler, sondern ein Fischerboot?"
      Weißt du denn überhaupt was ein Trawler ist?
      Wikipedia hilft: "Trawler ist ein Schiff für die Hochseefischerei. Seine Schleppnetze dienen dem bodennahen und seit den 1960er Jahren verstärkt dem pelagischen Fischfang."
      Da auf der Nordsee Hochseefischerei betrieben wird und das Boot dort unterwegs ist würde ich doch mal glatt sagen, dass ich dich hier der UNWISSENHEIT überführen konnte. Übrigens können sich Fische selbst im Spiegelbild erkennen. Macht sie das ihrer Existenz bewusst? Ich finde schon :)

    • Patrick Steppeler
      Patrick Steppeler 9 months ago +1

      @Rippchen0504...habs korrigiert ✌😜

    • Crazy O
      Crazy O 11 months ago

      @Nils Holger Furchheim junge du bist wirklich einfach dumm(!!!!!!!) , du sagst 'ich brauch mich nicht weiter zu bilden', 'du darfst gar nicht mit mir darüber reden weil ich mich besser auskenne', 'ich hau mir heut Fleisch und Fisch rein' JUNGE JUCKT KEINEN, LÖSCH DICH UND ÜBERDENK MAL DEINE WERTE, echt. Bei Leuten die solche Aussagen treffen und erstmeinen, ist Hopfen und Malz verloren.
      Traurig das es solche Menschen gibt :/

  • CUT
    CUT Year ago +89

    Ich fühle mich immer so wohl bei deinen Streams, weil man einfach mit tausenden anderen einfühlsammen, unsere Umwelt liebenden Menschen zusammen ist. Danke an dich und alle aus der Community!

  • du_freches_toastbrot
    du_freches_toastbrot Year ago +39

    Ich finde es einfach nur erschreckend wie die Menschheit so respektlos mit den Leben von Tieren umgeht, als wären sie nur Dinge. Das muss unbedingt geändert. Niemand würde es mögen wenn mit einem so umgegangen wird, dennoch machen wir es nicht besser und gehen so dermaßen grausam mit Fischen und auch anderen Tieren um! Wir müssen gemeinsam etwas dagegen tun!

  • Sebastian Thill
    Sebastian Thill Year ago +118

    Wow, riesen Respekt an die Männer und Frauen von Soko-Tierschutz! Jetzt habe ich neben Robert ein weiteres, riesengroßes Vorbild mehr! Danke für euren Einsatz!
    Warum es den Menschen egal ist, was mit Fischen und anderen Meerestieren passiert?
    Als Jäger und Angler, der sich schon seit Jahren mit dem Thema beschäftigt, glaube ich, die Antwort lautet "Niedlichkeitsfaktor".
    Es ist in der Gesellschaft völlig in Ordnung, Angeln zu gehen, Fische im Aquarium zu halten, Fische zu töten und zu essen.
    Warum? Fische sind schleimig, nicht kuschelig und sie stinken. Aber am wichtigsten ist jedoch: Sie können nicht schreien!
    Ich frage mich seit Jahren, worin eigendlich der Unterschied liegt, ob man einen Fisch beim Angeln, oder ein Reh bei der Jagd tötet. Ich bin mittlerweile fest davon überzeigt, es gibt keinen! Es ist nur in den Köpfen der Menschen was anderes, ob ein Fisch oder z.B. ein Reh getötet wird.
    Wenn man am Wasser sitzt und angelt, kommen oft interessierte Spaziergänger vorbei und fragen ob die Fische heute gut beißen.
    Wenn man dagegen jagdlich unterwegs ist, muss man beinahe um seine Gesundheit fürchten, zumindest aber um sein Auto. Mit einem Jagdaufkleber am Auto ist und bleibt die Chance einfach größer, die Reifen zerstochen zu bekommen, als mit einem Angelaufkleber.
    Das Paradoxe hierbei ist die Tatsache, dass Wildtiere bei einem sauberen, präzise angetragenen Schuss, überhaupt nichts, oder nur sehr wenig, davon mitkriegen. Kein Stress, keine Schmerzen. Und der Jäger kann sich lange Zeit vorher Gedanken über seinen Schuss machen und selektiv jagen. (Natürlich gibt es auch hier Ausnahmen, Ar...löcher gibt es überall!)
    Ein Angler kann dagegen nur sehr eingeschränkt Einfluss darauf nehmen, welcher Fisch ihm an den Haken geht. Auf einen Regenwurm kann vom kleinen Flussbarsch, über geschützte bzw. untermaßige Fische, bis zum 1m-Wels alles beißen. Dabei kommt praktisch ebenso Beifang zustande wie bei den Fischkuttern. Aber jeder einzelne Fisch spürt hier den Schmerz durch den Haken, den Stress durch den Drill, gefolgt von Luftnot, wenn er aus dem Wasser gehoben wird und zu guter Letzt, das rausfummeln des Angelhakens. Und dann, je nach Verwendungszweck, wird er entweder (hoffendlich weidgerecht) getötet oder, u.U. mit verletzter Schleimschicht, wieder reingeworfen und verendet Tage später dann trotzdem an Verpilzung oder einer Infektion.
    Für den Großteil der Gesellschafft ist das völlig ok und nicht weiter schlimm.
    Ist ja "nur" ein Fisch und kein putziges Reh mit großen Kulleraugen. Und wenn der Fisch wieder im Wasser verschwindet, aus den Augen aus dem Sinn.
    Es wird einem leider auch bereits von kleinauf suggeriert, dass dieser Umgang mit Lebewesen etwas völlig normales ist.
    Die Meisten von uns dürften aus ihrer Kindheit die ausladenden Prügeleien mit herumgeworfen Fischen bei Asterix und Obelix kennen. Die Fische werden da eher wie seelenlose Gegenstände behandelt, während die Wildschweine z.B. fast schon vermenschlicht werden.
    Stellt euch mal an Stelle der Fische niedliche Tiere, wie z.B. Rehkitze, Frischlinge oder Fuchswelpen vor...
    Würde man dann noch Asterix und Obelix schauen?
    Darüber dürfte sich unsere Konsumgesellschaft gerne mal ein paar Gedanken machen.
    Der für mich weiseste Satz, den ich je gehört habe, lautet:
    "Jedes Tier hat eine Seele, egal ob Maus oder Elefant, und diese Seele wiegt immer gleich viel". Danach sollten wir alle handeln.

    • stasman B
      stasman B 10 months ago +4

      Wunderbar formuliert 👍

    • Joe
      Joe 11 months ago

      Ich dir auch

    • just a guy
      just a guy Year ago +5

      da gebe ich dir absolut recht 🙏

  • der sechste Istari
    der sechste Istari Year ago +243

    Hallo Robert,
    kennst du die neue Doku "Blackfish - Der Killerwahl" von Arte? habe sie mir angesehen und da wird einem echt anders. Ich finde es einfach nur unglaublich, wie Menschen einem andren Menschen und einem so wunderschönen und inteligenten Tienren wie Orcas so etwas antun können und danch die dreistigkeit haben, den Orcas und Trainern die Schuld für die Unfälle zu geben.
    Vieleicht willst du ja mal eon Video dazu machen. Deine Meinung würde mich sehr interessieren und ob du weißt, ob man etwas dagegen machen kann.

    • Imane
      Imane Year ago

      @Cme NoMore sehr goldig 🥰

    • Imane
      Imane Year ago

      @Cme NoMore ich rieche da Ironie lmao

    • BaranKrgz
      BaranKrgz Year ago

      Ist das die Doku die es auch auf Netflix gibt ?

    • Imane
      Imane Year ago

      Warte. es gibt eine weitere Blackfish Doku? Beschäftige mich seit ich ca 9 bin für Wale und generell Tiere und habe die ‚eine‘ Blackfish Doku bereits mehrmals geschaut aber wusste nicht, dass es eine weitere gibt.

    • Ben Ledermann
      Ben Ledermann Year ago

      Hab sie auch gesehen
      Das sollte man alles stoppen

  • Franz Kienesberger
    Franz Kienesberger Year ago +117

    Lieber Robert!
    Wie schaffst du es positiv zu bleiben? Wenn man sich ansieht, was wir der Natur antun!
    Ich verliere jeden Tag mehr die Hoffnung, dass sich das Blatt noch wenden lässt :(
    Liebe Grüße und alles Gute
    Franz

    • ObiWanMitKnobi
      ObiWanMitKnobi Year ago

      @Franz Kienesberger Dann machen weiterhin nur die Egoisten, Tierquäler ihre Kinder und keiner ist mehr da etwas dagegen zu tun.
      Sehr eingeschränkte Denkweise.

    • Thorsten S.
      Thorsten S. Year ago

      @Franz Kienesberger Wer soll dann deine Arbeit weiterführen, wenn nur die Reichen, Egoisten und Unwissenden Kinder bekommen?

    • TeaTimeTV
      TeaTimeTV Year ago +4

      @Franz Kienesberger theoretisch könnte man Auch die Denkweise haben das deine Kinder bessere Menschen sind und sich dafür einsetzen

    • Franz Kienesberger
      Franz Kienesberger Year ago +3

      @Pulsar 93 Das ist tatsächlich der Grund für mich, keine Kinder in diese Welt zu setzen. Mir ist klar, für manche wirkt das egoistisch, aber diese Verantwortung kann ich nicht tragen.
      Diese neuzeitliche "Sintflut (Atomkrieg, Naturkatastrophen)" ist möglicherweise die einzige Chance für uns Menschen?!
      LG f

    • Mahir Ehrenmann
      Mahir Ehrenmann Year ago +4

      Wir sind verloren wenn du die Hoffnung verlierst

  • Jonski
    Jonski Year ago +69

    Man kann nur danke sagen, zu dem Mut, dem Engagement und der Ausdauer, die die Menschen von Organisationen wie soko tierschutz täglich an den Tag legen. DANKE 🙏🏼

  • Nils
    Nils Year ago +28

    Robert!
    Danke für deine Arbeit.
    Du bist der richtige Typ, ein Anführer zu sein. Wir sind die Community, wir stehen hinter dir und unterstützten dich!
    Führe die Veränderung!!!!!
    Mission Erde!!!!

  • Daniel Jessen
    Daniel Jessen Year ago +33

    Einen Fisch in einer Box sterben zu lassen muss mindestens so schmerzhaft und schrecklich sein, wie wenn ein Mensch ertrinkt. Dass wir Sowas Tieren antun, zeigt doch grade wie wenig wir über Tiere glauben zu wissen. Oder wir wollen es einfach nicht wahrhaben. Schrecklich!

  • sollyxrose
    sollyxrose 11 months ago +8

    Hammerharte Bilder, die meine sehr zarte und sanfte Seele sehr mitgenommen haben. Seit 2 Jahren lebe ich vegan und schaue mir solche Videos trotzdem immer wieder an, um mich immer wieder daran zu erinnern was da draußen Schlimmes passiert und dass ich es anders machen möchte, es besser machen möchte. Es tut mir zwar echt weh zu sehen, auch wenn ich nicht “Teil des Problems” bin (obwohl wir es trotzdem alle sind), aber so kann ich andere wenigstens aufklären. An dieser Stelle möchte ich mich einfach bedanken für deine überaus tollen, informativen Videos Robert, die so viel Aufklärungsarbeit leisten!
    LG
    Solly

  • Heiko L.
    Heiko L. Year ago +28

    Unfassbar traurige Bilder, aber danke für diesen wichtigen Beitrag! Mehr davon!
    Ich kann selbst kaum glauben, dass ich früher Mal Fisch gegessen habe. Deine Videos haben mir die Augen geöffnet. Ich hoffe, dass du auch weiterhin viele Menschen dazu inspirieren kannst, das einzig Richtige zu tun und so die Welt zu einem besseren Ort zu machen... für alle ihre Bewohner....

    • Dinkelberg
      Dinkelberg Year ago +3

      💯💯💯💯💯

    • Lena
      Lena Year ago +2

      Dem schließe ich mich an 😊👍

  • Nadine Zöhrer
    Nadine Zöhrer Year ago +14

    Ich bin so dankbar, dass es Menschen wie euch gibt. Man fühlt sich sehr oft machtlos und auf verlorenem Posten, obwohl man tut was man kann. Darum ist es schön zu sehen, dass es Leute wie dich/euch gibt!
    Danke ♥️

  • Jo Ha
    Jo Ha Year ago +74

    Wichtig: Zeigt das Freunden, Familie, Bekannten, Kollegen und versucht so viele Menschen wie möglich in eurem Umfeld zum Umdenken zu bewegen! 😉

    • Sentoo
      Sentoo Year ago

      @UMMO VT?

    • UMMO
      UMMO Year ago

      @Sentoo Sagt ein VT 😅😅😅

    • Sentoo
      Sentoo Year ago +1

      @UMMO Wenn wir so weiter machen gibt es bald nicht mehr "reichlich" Fisch und meeresfrüchte

    • UMMO
      UMMO Year ago

      @Jo Ha Wir sind fast alle Spanier
      Wir lieben unseren Schinken und unser Fleisch
      Da wir auch in Küstennähe wohnen gibt es immer reichlich Fisch und Meeresfrüchte

    • Jo Ha
      Jo Ha Year ago

      @UMMO na dann wird's Zeit das zu ändern. 😜

  • Warp Os Locos
    Warp Os Locos Year ago +24

    Wie traurig das ist!
    Mir kommen wirklich die Tränen wenn ich das sehe 🥺
    Ich kann und will das nicht glauben, dass das jeden Tag bei uns in Europa (Deutschland) geschieht.
    Danke für dieses Video und dieser Aufklärungsarbeit.

    • Dustin Heyne
      Dustin Heyne 5 months ago

      Von den Schweinereien wird hierzulande auch nicht sehr präsent berichtet. Hat schon einen Grund, warum man so viel Negatives aus Ländern außerhalb der EU berichtet bekommt. Ablenkung.

  • Jan Brockhaus
    Jan Brockhaus Year ago +7

    Vielen dank für eure Arbeit! Mir hat es den Boden unter den Füßen wegezogen, ich empfinde eine riesige Betroffenheit. Wie kann so etwas auch nur im Ansatz in einem Raum wie der EU überhaupt möglich sein? Wie kann man auch nur im Ansatz, so eine systematische Massenvernichtung zulassen. Ich meine wenn man die Schlagworte liest oder auch die Zahlen sieht, dann müsste man ja auch darauf kommen, dass diese gezeigten Bilder Alltag sind. Leider sind die meisten Menschen, so wie ich auch, komplett naiv. Deshalb ist diese Aufklärung auch so wichtig. Da muss schnellstens etwas passieren, das ist die Hölle auf Erden, für diese bedauernswerten Lebewesen.
    Größten Respekt an alle, die mit Einsatz ihres Lebens, Aufklärung für uns betreiben.

  • Viperbubble
    Viperbubble Year ago +103

    Dank deiner Aufklärung, ernähre ich mich jetzt schon ein Jahr lang pflanzlich 🌱🌱🌱 hätte nicht gedacht wie einfach es ist.

    • Die Ehlerschwester
      Die Ehlerschwester 6 months ago

      Aber Fischstäbchen kann ich noch essen, da passiert so etwas ja nicht, ....oder ?

    • I have no idea
      I have no idea 9 months ago

      @Shadow_Cr@ne Ich finde es gibt keine ,,Artgerechte" Tierhaltung. Artgerecht wäre, wenn sie ohne Einfluss des Menschen in der Freiheit leben würden.
      Man muss auch noch den angerichteten Schaden am Klima wegen Tierwirtschaft und Fischerei anschauen, der ist alles andere als ohne!

    • nagev
      nagev 10 months ago +2

      @Felix S Pflanzen besitzen aber kein zentrales Nervensystem

    • Felix S
      Felix S 11 months ago

      Pflanzen sind aber auch lebewesen, die mit chemie etc gezüchtet werden und mit Maschinen oder Menschen und Werkzeuge geerntet werden.

    • Jess Sträss
      Jess Sträss 11 months ago +1

      @HabNixAim ging mir genauso. Hab es meinen Eltern dann einfach gesagt und danach habe ich einfach den Strich gezogen. Wie viele Kommentare schon sagen, gibt es genug Alternativen und ansonsten einfach Mal ein paar Rezepte suchen und vorschlagen ob man die einfach zusammen kochen möchte :)

  • DEJAVU
    DEJAVU Year ago +6

    Ich finde es unglaublich wichtig, wie einem deine Emotionen rübergebracht werden. Unfassbar echt!! Authentisch einfach und das zurecht

  • Dreamdemon
    Dreamdemon Year ago +12

    Ich bin 14 und habe seit ich 6 oder 7 war keinen Fisch mehr gegessen. Danke, das du mich mit deinen Videos immer wieder daran erinnerst warum das so ist❤🚫🐟🍽🚫❤

  • Marina Sch.
    Marina Sch. Year ago +6

    Robert, ich hab deinen Kanal erst vor wenigen Wochen entdeckt, bin bereits seit 20 Jahren Vegetarier aber ernähre mich inzwischen immer öfter vegan und Bio. Vielen Dank, ich hoffe du erreichst noch viele Menschen!

  • B. S.
    B. S. 6 months ago +2

    Grausam, grausam, grausam...ich esse zwar seit Jahren keine Tiere/ Tierprodukte mehr, aber Fische sind für viele Menschen immer noch die Ausnehme. Ich denke, ihr habt wieder dazu beigetragen, einige Menschen zum Umdenken und vor allem "Umhandeln" zu bewegen. So dankbar, dass es euch gibt!

  • peter scheller
    peter scheller Year ago +3

    meinen aller aller aller größten respekt an dich, das du dich so intensiv damit beschäftigst und vor allem das auch gehändelt bekommst, zugegeben irgentwie, was mir an emotionen durch den kopf geht bei so etwas spar ich jetzt aus, !!!!! danke für deine arbeit !!!!!

  • Stefanie Saalmann
    Stefanie Saalmann Year ago +4

    Mein höchsten Respekt auch an Friedrich👍🏼❣️Schade das es so verdammt wenige gibt,die unsere Meinungen teilen!!!….& selbst ihr Leben dafür geben würden!

  • Daniel Jessen
    Daniel Jessen Year ago +4

    Wenn Fußball einen Schiedsrichter hat, so sollten solche Vorgänge wie Fische fangen auch von einem unparteiischen beobachtet und geprüft werden. So traurig zu sehen dass so etwas Verachtungswertes vor unseren Küsten geschieht. Dane für deine AUfklärungsarbeit!!!

  • Maxim Zhukov
    Maxim Zhukov Year ago +17

    Der Moment wenn mehr in den Öffentlichen Verkehr Kontrolliert wird z.b Bus Bahn und U Bahn als in den Meeren.
    Das ist so traurig.

  • Kiwi Gamer
    Kiwi Gamer Year ago +8

    Hallo Robert also ich muss sagen das mich deine Videos wirklich sehr bewegen. Ich finde es wirklich gut das du und viele Andere sich gegen eben solche Dinge einsetzten. Gruß Kevin

  • Thomas Kropfreiter
    Thomas Kropfreiter Year ago +12

    Und da fragt man sich, wie ist es möglich, dass es noch Meerestiere gibt. Danke für deine Aufklärung.

  • Jessi Schmidt
    Jessi Schmidt Year ago +74

    Emotionen ausschalten ist gut ,wenn das mal so einfach wäre..Ich habe mir damals Die Bucht angesehen und ich träume bis heute davon!! Und ich empfinde einfach Hass und Wut..
    Menschen sind in meinen Augen die schlimmste Spezie, die je existiert hat!!!

    • L W
      L W 6 months ago

      @morituri te salutant ja aber 80% der Menschen sind halt leider dumm oder scheiße. Dafür können viele natürlich nichts, das hat mit Erziehung zu tun, Bildung und Genetik (manche Menschen haben einfach nicht so viel Empathie). Aber das ist einfach alles ziemlich deprimierend.

    • Tom Seifer
      Tom Seifer 11 months ago

      Was bringts. Es ist traurig, aber der Mensch kann am großen Ganzen nichts ändern. Heute sind es wohl keine wilden Höhlenlöwen mehr die uns fressen wollen. Doch der Mensch ist des Menschens Wolf. Bei sovielen Menschen auf sowenig Raum, die ständig um die erfolgreichste Fortpflanzung konkurieren müssen um nicht auszusterben sieht man irgendwo die Schlachtspuren. Die Natur ist nunmal brutal. Ob nun Frauen mit Kosmetik Gesundheit vortäuschen oder Männer mit dicken Karren, dass Sie Kinder gut beschützen können - da kommt keiner von uns raus. Selbst die eher impotenten Grünen brauchen IPhones, Cooper, extra gekaufte Pantagonia-Kappen, Schminke, MTB-Trails und eigene Häuser wo die letzten Bäume stehen, LaGomera-Urlaub etc.

    • blue quadro
      blue quadro Year ago

      @Jessi Schmidt haha

    • Jessi Schmidt
      Jessi Schmidt Year ago

      @blue quadro
      Wer weiß das schon 🥳😉

    • blue quadro
      blue quadro Year ago

      Du wählst auch AFD was xD

  • Lukas
    Lukas Year ago +3

    Super Video Robert, hatte bei den Bildern Tränen in den Augen. Bin froh das es doch noch so tolle Menschen wie dich gibt, die sich auch für Tierwohl und unsere Erde einsetzen 😊🤘!!!

  • IchBinNichtDa
    IchBinNichtDa Year ago +12

    Die Arbeit die du auf Clip-Share machst ist Wichtig und Richtig!

  • Sarah xD
    Sarah xD Year ago +24

    Man merkt dir echt an das es dich trifft :( und ich hoffe wir schaffen es das sowss nie wieder passiert in Zukunft

  • [FI] Serenity
    [FI] Serenity  7 months ago +2

    Habe deinen Kanal leider relativ spät gefunden, aber ich möchte ihn nicht mehr missen. Vielen lieben Dank für soviele Interessante Themen und die Aufklärung die Du mit soviel Wissen und Herzblut unter die Leute bringst.

  • Inked_mina
    Inked_mina Year ago +32

    Man merkt du bist wirklich ein Herzens mensch! Das macht dich aus .Bleib so wie du bist ! Ich hoffe das alles hat irgendwann ein Ende 🥺

    • Schreib Weise.
      Schreib Weise. 11 months ago

      Einmal kurz auf den Kanal geschaut und schon ist einem Klar, warum so ein dummer "aGeNdA" Kommentar kommt..

    • Widerstand_Revolution_20
      Widerstand_Revolution_20 Year ago

      @Jo Ha mimimi

    • Jo Ha
      Jo Ha Year ago

      @Widerstand_Revolution_20 null Plan was du da von dir gibst

    • Widerstand_Revolution_20
      Widerstand_Revolution_20 Year ago

      Hör doch auf was er macht agenda und lass dich nicht verarschen

    • Jo Ha
      Jo Ha Year ago +3

      Ja keine Sorge, das endet irgendwann. Wenn der Mensch alle Ressourcen verbraucht hat. 🙌

  • Marc R
    Marc R 6 months ago

    Ich muss sagen, ich fühl dich persönlich als Mensch so sehr, gerade wegen deinen Werten, für die du einstehst. Einfach nur Respekt und meine höchste Anerkennung für deine Arbeit.

  • Micha
    Micha 11 months ago +2

    Danke Robert! mit deinen Videos bekehre Ich immer mehr auf den richtigen Weg! Nicht nur Familie und Freunde sondern auch Arbeitskollegen/innen und bekannte :) gibt sooo oft den OHA das wusste Ich nicht Effekt .Vielen Dank für deine Arbeit

  • Hummel57
    Hummel57 Month ago

    Eure Arbeit und Aufklärung ist soooo wichtig, man sieht ja von dem all nichts und ist ahnungslos, oooh, der Mensch,

  • Nadine Gänseblümchen

    Ich muss meiner Schwester bei Gelegenheit danken, dass sie mir von dir erzählt hat als wir über "Blackfish" sprachen. Ist jetzt erst knapp eine Woche her, aber ich merke schon, wie gerne ich diesen Drang, den ich wie du schon als kleines Kind hatte, weiter verfolgt hätte. War mir leider nicht vergönnt. Umso schöner ist es, zu sehen, was es doch so alles an Aktionen, dauerhaften Aktivitäten und Vereinen/Einrichtungen/NGOs und Menschen gibt, die ihr ganzes Herzblut da hinein geben.

  • msjackyurie
    msjackyurie 6 months ago +4

    Ich bin so massiv wütend das ich heulen könnte. Ehrlich. Ich lebe überwiegend vegan und weiche manchmal auf vegetarisch aus und Fisch, hab ich persönlich, nie gegessen.
    Was für ein Mensch musst du sein, um sowas zu machen und mit am schlimmsten finde ich, wie diese Menschen einfach auf den Haien und Fischen etc rumtrampeln, als wäre es Laub auf der Straße. Alter. Es MUSS was passieren. Danke für deine Arbeit! 🙏🏻

  • oxJami
    oxJami Year ago +1

    Ich finde es einfach unfassbar stark von dir was du leistest und wofür du dich einsetzt. Danke dafür das du uns solche Einblicke in die grausame Welt gibst, die wir sonst leider nie sehen würden weil es einfach "zu weit weg" von uns ist. Diese Bilder sind grausam und schwer anzusehen 😰. Man fühlt sich hilflos und weiß nicht genau was man dagegen tun kann und wie man aktiv helfen kann. Ich habe Angst um unsere wunderschöne Erde und um die ganzen Lebewesen die diesen Planeten bewohnen 😪

  • Annouk
    Annouk Year ago +5

    Vielen Dank für deine super informativen Videos. Vor allem Haie und waale haben mich schon immer fasziniert und obwohl ich glaube ein Recht empathischer Mensch was Tiere betrifft zu sein waren Haie bisher immer ein Mysterium für mich. Ich schaue gerade deine Videoliste eins nach dem anderen und bin dankbar für all die Informationen über diese faszinierenden und missverstanden Tiere. Hinzu habe ich drei kleine Kinder und es tut gut ihnen mehr Verständnis für diese Tiere zu vermitteln.

  • Jenny H
    Jenny H Year ago +4

    Ich bin schon seit Jahren im Tierschutz unterwegs und kenne SOKO Tierschutz natürlich schon sehr lange. Was die aufdecken und sich anschauen ist unfassbar heftig. Ich kenne niemanden der es in dem Rahmen schafft.
    Besonders sein Beitrag zu Fischen und wie die kleinen gequält werden fand ich extrem. Ich mag es mir tatsächlich nicht mehr ansehen. Was Fische durchmachen müssen für nichts, absolut nichts, ist sooooo schrecklich. Für mich unbegreiflich wie man noch Fisch essen kann. Außer vielleicht er fängt selbst. Aber wer tut das heutzutage schon.
    Das SOKO sowas aufdecken kann Bedarf soviel Respekt und Fürsorge. 😔

  • David Pietrowicz
    David Pietrowicz 11 months ago +1

    Immer wider heftig wie abgestumpft man als Mensch sein kann... Ist so traurig.
    Hoffentlich bringen solche Bilder viele dazu davon Abstand zu nehmen!
    Danke für deine Arbeit! 👍🏻
    Und danke an jeden der sich mühe gibt!

  • Frank Hoppe
    Frank Hoppe 10 months ago

    Absoluten Respekt und Hochachtung für euch beide! Friedrich ist echt n Wahnsinnstyp! Ich wünsche euch viel Erfolg bei eure Missionen und Projekten!

  • Andreas Sole
    Andreas Sole 7 months ago

    Vielen lieben Dank für diese Aufklärung. Einfach stark. Toll, dass es so Menschen wie euch gibt. Danke. Gerne weiter so! 🙏🏻💙

  • TheMegatine
    TheMegatine Year ago +2

    Gut, dass es Leute gibt die immer wieder über das Thema sprechen/Bilder zeigen. Nur so kommt es mehr in den Köpfen der Bevölkerung an! Danke dafür! :-)
    Hab als Kind einmal im Fernsehen genau so eine kurze Szene gesehen, seit diesen Moment ist mir das volle Ausmaß der Netzfischerei bewusst.
    Mich wundert ehrlich gesagt, dass du erst jetzt so ein Video machst. Um das geht es dir doch schon von Anfang an.

  • Amezu
    Amezu Year ago +13

    Ich hab mir das Buch von Friedrich Mülln direkt nach dem stream gekauft und inzwischen gelesen - wirklich sehr empfehlenswert! 💯👍🏼😊 Aber auch echt nicht ohne..! Hab so einen Respekt vor all diesen mutigen Menschen bei Soko Tierschutz ❤️

    • Sojabohne
      Sojabohne 5 months ago

      Habe es auch gelesen und verstehe nun viel besser wie Tierquälerei auf der Welt überhaupt möglich ist. Was für ein riesengroßes Konstrukt dahinter steckt und wie alles miteinander verknüpft ist. Erschreckend fand ich auch das große Konzerne sich sogar die Mühe machen, um Menschen und Firmen anzuheuern die Tierschützer wie Friedrich Mülln systematisch zu zerschlagen. Sie haben sich sogar schon als Friedrich Mülln ausgegeben um in seinem Name Interviews zu führen und darin Sachen zu behaupten die ein schlechtes Licht auf Soko Tierschutz werfen. Und dann versteht man auch warum so viele Branchenmitarbeiter immer wieder behaupten das das alles nur Ausnahmen sind, und die meisten Tiere es gut in der Nutztierhaltung haben. Das war der Grund warum ich weiterhin Jahrelang Fleisch und andere tierische Produkte gegessen habe. Ich habe das einfach geglaubt.

    • Chesire Cat
      Chesire Cat Year ago +1

      Ich habe es auch gelesen und finde es genau so wie du schwer erträglich. Aber das Buch würde ich jedem empfehlen. Vielleicht würden dadurch einigen die Augen geöffnet. 🤔

  • JuStsTopDuMbPLeAse
    JuStsTopDuMbPLeAse Month ago

    omg ehre das du sowas zeigst.👍

  • Daniel Krammer
    Daniel Krammer 6 months ago +3

    Erst einmal ein riesen Lob an dich Robert und an das komplette Team von SOKO Tierschutz.
    Habe mir daraufhin ein paar der Videos von SOKO Tierschutz angesehen und muss wirklich sagen Holy F*ck..... mir kamen Tränen und musste 2x abbrechen, zum Fenster gehen und Luft schnappen.
    Dank dir Robert esse ich keinen Fisch mehr und ich habe inzwischen angefangen mich immer mehr vegetarisch zu ernähren.
    Nur nach den Videos von SOKO Tierschutz..... ich weiß nicht..... traue mich grad nicht mal mehr sprichwörtlich Milch in meine Cornflakes zu geben.
    Mann Mann diese Videos von SOKO Tierschutz gehen echt an die Substanz......
    Genauso gestern bin ich ein paar Artikel vom Österreichischen (meine Heimat) VGT (Verein gegen Tierfabriken) durchgegangen und da das gleiche durchgemacht......
    Aufjedenfall habe ich SOKO Tierschutz auch gleich abonniert.

  • Vanessa Fast
    Vanessa Fast Year ago

    Alles Gute zum Geburtstag Robert!!🥳🎉🎊 Ein etwas unpassender Kommentar unter so einem Video, aber wir müssen natürlich dem gratulieren, der sein Leben dem widmet, uns Aufklärung über wichtige und traurige Themen und Liebe für die Natur und Tierwelt zu schenken! Alles erdenklich Gute im kommenden Jahr und darüber hinaus, und mögen deine Pläne und Träume alle aufgehen! Danke für alles☺️💪🏼 (Hoffentlich hatte Wikipedia mit dem Geburtstag diesmal Recht😆)

  • Grannie Iris 🇩🇪
    Grannie Iris 🇩🇪 Year ago +20

    Musste jetzt nach 7,5 Minuten erstmal Pause machen. 😔
    Grauenhaft wie mit den armen Tieren umgegangen wird. Drauf rum trampeln, lebend in Kisten werfen wie Gegenstände und elend ersticken lassen. Einfach unfassbar!!! 😭😭😭
    Da schämt man sich mal wieder, ein Mensch zu sein.
    Könnten Fische schreien, wären wir alle schon taub.

    • Susi Keller
      Susi Keller Year ago

      Furchtbar du hast es sehr gut zusammengefasst 🙏💙

    • Grannie Iris 🇩🇪
      Grannie Iris 🇩🇪 Year ago +4

      @Blitzcrank EUW
      Ich hab mir das Original Video angesehen und sitze jetzt heulend hier.
      Hab es sofort in meinen WhattsApp Status verlinkt, denn das sollte jeder wissen!!!
      Wie kann man Tiere lebendig ausnehmen oder den Krebsen die Scheren abreißen und sie dann zurück ins Wasser werfen?!
      Das ist genauso abartig wie finning bei Haien!
      Und solch bestialische Tierquälerei ist erlaubt und geduldet???
      Wo bei uns Tierschutz im Grundgesetz verankert ist???!
      Unfassbar 😔😔😔

    • Blitzcrank EUW
      Blitzcrank EUW Year ago

      Geht mir genau so, musste auch mach 7 Minuten die erste Pause machen und finde keine Worte dafür

  • Jakob Maas
    Jakob Maas Year ago

    Ich finde das war eines der interessantesten Videos die ich je bei dir gesehen habe, die Videos waren echt schlimm und unverständlich heftig.
    Der talk mit Friedrich war endgeil, so ein cooler Typ, von dem wir in Zukunft hoffentlich noch mehr sehen werden, vielleicht ja auch mit dir
    zusammen!
    Meinen größten Respekt habt ihr! 💙

  • PMRID2004
    PMRID2004 Year ago +1

    ich kann mir dieses video nicht geben, aber ich finde es toll wie du dich so einsetzt für diese Tiere und ich wünsche dir viel erfolg mit dem was du machst 😘

  • INSANITY JR.
    INSANITY JR. Year ago

    Vielen Dank für diesen Beitrag! Einfach unglaublich sowas, unerträglich mit anzusehen! Ich habe durch dieses Video endgültig für mich die Entscheidung getroffen keinen Fisch mehr zu konsumieren und das Projekt „Mission Erde“ zu unterstützen, lasst uns gemeinsam einen Unterschied machen!

  • Anny`s Club
    Anny`s Club 6 months ago +2

    Also ich muss sagen, mir war es nicht möglich meine Emotionen bei diesem Video zu unterdrücken. Ab dem 2. Video hab ich nur noch geheult. Es ist wirklich unfassbar was da passiert direkt vor unserer Haustür. Vielen vielen Dank das du so etwas hier zeigst und uns die insights gibst dazu.

  • SA
    SA Year ago +2

    Ich weiß nicht, ob ich das Video aushalte... Ich habe gleich zum Interview vorgespult. 😢
    @Robert, dein Buch ist einfach nur wundervoll und sehr gut zu lesen. Bei fast jedem Kapitel muss ich weinen, weil mir die Geschichten so nah gehen. 😢
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Besteller und ich warte schon auf das nächste Buch von dir. 🙏

  • 1tonyjaa
    1tonyjaa Year ago +2

    es ist schön zu sehen das es Menschen gibt die das hier in die Öffentlichkeit bringen!

  • Dustin _03
    Dustin _03 Year ago +1

    Du und dein Kanal ist so eine krasse bereicherung für youtube und die Menschheit. Es ist schön dass es menschen wie dich gibt, die sich mit ganzem herzen für die tiere und die umwelt einsetzt. danke

  • Muscix14
    Muscix14 Year ago +2

    Danke für solche Videos Robert! Meine Freundin und ich sind seit einem Jahr Pescetarisch und haben seit 5 Monaten keinen Fisch mehr gegessen. Fische sind Freunde, kein Futter!

  • officialHitch1
    officialHitch1 10 months ago

    Finde dich als Mensch wirklich sehr sehr sympathisch und deine Überzeugungen sind ansteckend und sehr motivierend ….!!!
    Vielen vielen Dank für die Sichtweise die ich dank deinen Videos mittlerweile habe 🙏

  • skta rin
    skta rin Year ago +2

    Danke für dieses tolle und lehrreiche Video, Herr Lehmann! 🙏🏼

  • Kunco
    Kunco 11 months ago +2

    Du bist ein riesiges Vorbild. Eine Bereicherung für die Menscheheit.

  • ❣Sibylle Orakel❣

    ...immer schlimm, sowas zu sehen🤯🙈😡. Diese Ereignisse werden bald beendet werden können.Wie auch Menschenhandel und vorallem Kindesmissbrauch, wir müssen alle dran bleiben 💪💞❣

  • Marco K
    Marco K Year ago +2

    Soko Tierschutz ist einfach super. Sie machen eine Klasse aufklärungssrbeit und zeigen deutlich die Missstände auf! Weiter so

  • alexa _k1103
    alexa _k1103 Year ago +1

    Es ist so traurig, dass der Mensch immer noch differenziert und für sich einteilt, welches Lebewesen mehr oder weniger Wert ist. 😤

  • Pia Marie
    Pia Marie Year ago +23

    ich bin schon länger vegan & liebe deine videos. einerseits führen sie mir immer wieder aufs neue vors auge, aus welch (guten) gründen ich vegan bin - andererseits nehme ich so viel aus deinen videos mit, was ich in persönlichen gesprächen mit bekannten und freunden wenns ums thema veganismus/tierschutz/umwelt & co geht miteinbringen kann & zudem lerne ich selbst so unglaublich viel neues, einfach toll !!!

    • Peter Zwegat
      Peter Zwegat Year ago

      @Thomas K. ja du hast recht damit, veganismus ist auch eine gute sache aber leute zum veganismus überreden wird nicht funktionieren. das bewusstsein für ein besseres leben der tiere zu sorgen und weniger zu konsumieren wäre aber schon mal ein großer schritt. und da kann man noch viele menschen mit an board bringen (Stichwort massentierhaltung, billig Fleisch ect. ..) zudem ist es für heranwachsende und schwangere menschen schwierig, alle nährstoffe durch vegane ernährung zuzuführen. ist nicht unmöglich aber nicht jeder mensch hat das Geld, die zeit oder das wissen, sich nur vegan gesund zu ernähren..

    • Thomas K.
      Thomas K. Year ago +3

      @Peter Zwegat Wir geben Tieren, welche die meiste Zeit ihres Lebens im Stall verbringen, Vitamin A, D, B6, B12 und Zink mit ins Futter. Da nehm ich lieber selbst eine Tablette mit Vitamin B12 am Tag.
      Gibt genug vegane Spitzensportler die beweisen, dass man auch mit einer rein pflanzlichen Ernährung Leistung bringen kann. Ich persönlich hab bevor ich vegan wurde 3000 kalorieren gegessen und ess jetzt genauso viel und hab genau so viel Energie für die Arbeit wie vorher. Dieses Klischee man würde vegan nicht satt werden ist doch schon tausend mal widerlegt worden.

    • UMMO
      UMMO Year ago

      @xI Shikari Ix Ich esse liebend gerne Fisch und Fleisch

    • Peter Zwegat
      Peter Zwegat Year ago +1

      @xI Shikari Ix danke für deine konstruktive kritik

    • xI Shikari Ix
      xI Shikari Ix Year ago +5

      @Peter Zwegat Erzähl' deine Märchen vielleicht lieber unter einem Dornröschen-Video.

  • Lisa
    Lisa Year ago +1

    Hallo Robert,
    Ich bin vor ein paar Tagen durch Zufall auf deine Videos gestoßen und seit dem kann ich nicht mehr wegschauen. Ich esse seit einem Jahr kein Fleisch mehr, allerdings habe ich Fisch weiterhin gegessen und habe mich nie wirklich mit dem Thema beschäftigt. Deine Videos haben mich allerdings jetzt dazu gebracht, dass ich dies nicht mehr kann. Du eröffnest einem eine große und wichtigen Zugang zu Bildern und das auf eine intensive Art und Weise. Ich hoffe und denke, dass du viele Menschen da draußen zum nachdenken über ihren Konsum, aber auch zum Handeln anregst. Danke für deine Videos. Das ist so viel wert! Bitte hör niemals auf damit.

  • Klein2020
    Klein2020 6 months ago +1

    Vieles von dem, was in den Videos gesagt oder im Chat geschrieben wird, spricht mir sowas von aus der Seele. Bevor ich den Kanal entdeckt habe, dachte ich manchmal, dass ich anscheinend einfach zu sensibel bin und einfach mal klarkommen muss, da ja anscheinend kaum wer ein echtes Problem damit hat, was wir Menschen Tieren antun. Mittlerweile denke ich eher, dass wir in einer kranken Welt leben, in der einfach viele Menschen abgestumpft oder Verdrängungskünstler sind. Schön hier immer wieder zu hören/lesen, dass es aber sehr wohl auch viele Menschen gibt, die nicht wegschauen, sonder hinsehen, benennen und ihre Meinung und ihr Verhalten anpassen. Das baut mich echt auf, ich bin wieder motivierter, gegen die Ausbeutung unseres Planeten aktiv zu werden. Vielen Dank dafür, Robert und community! Gruß aus Kiel :)

  • Shark-Dive-World-Traveller-83

    Vielen Dank für das Video. Buch hab ich gerade bestellt. Schön das es Menschen gibt die gegen das Tierleid kämpfen. Danke dafür. Seit ich die Videos vom Robert sehe mich mit dem Thema beschäftige bin ich Vegetarier und mir geht es gut. Mir geht es besser.

  • Maximilian Hübner

    Ganz großen Respekt und ein ehrliches DANKE an euch !

  • Alex Daniels
    Alex Daniels Year ago

    Es zerreißt mir das Herz! Danke für deine Arbeit Robert!!!

  • Thomas Sendim
    Thomas Sendim Year ago +22

    Ich glaube alleine die Tatsache, dass man mit fühlt, ist schon Indiz genug, dass die Tiere das Leid fühlen. Denn das Mitempfinden bzw. das Mitgefühl entsteht, weil man innerlich mit jeder Lebensform untrennbar verbunden ist.

    • Klaus Höfken
      Klaus Höfken Year ago +1

      @Thomas Sendim
      Es ist halt weder dialektisch noch biologisch oder gar soziologisch ein Argument. Im Gegenteil ist es ziemlich esoterisch. Das Problem an solchen Argumenten ist, dass du dich und deine Position extrem angreifbar machst, womit es dann eben nicht mehr um die Sache, sondern die Esoterik geht, die du da ins Feld führst. Und wir wollen ja alle, dass Menschen ihre Gewohnheiten hinterfragen.

    • Des Teufels Hofnarr
      Des Teufels Hofnarr Year ago

      Das ist kein Argument, das ich empfehlen würde. Aus Naturwissenschaftlicher Sicht ist es Falsch und leicht widerlegbar. Da gibt es wesentlich bessere.

    • Thomas Sendim
      Thomas Sendim Year ago

      Also ich sag bewusst "Mitgefühl" und nicht "Mitleid". Klar beides ist ein Indiz dafür, aber bei Mitgefühl erkennst Du zwar das Leid jedoch leidest Du nicht mehr mit, da Bewusstsein und dadurch Verständnis da ist. Bei Mitleid leidest Du auch, weil das Verständnis eben fehlt.
      Und das kommt wiederum daher, dass man gedanklich, hier ab den Tieren klammert.

    • Klaus Höfken
      Klaus Höfken Year ago +1

      @endless
      Sagt die Person, die gleich persönlich wird. :)

    • endless
      endless Year ago

      @Klaus Höfken Menschen wie du sind, was in Deutschland falsch läuft.

  • Sh4rkz TV
    Sh4rkz TV Year ago

    Danke für das Video, wenn man das sieht dann weis man erst wovor man jeden Tag die Augen zu macht..
    Ich kann nicht begreifen wie diese Angler, die zwar auch Ihr Essen iwie auf den Tisch bekommen müssen, den Beifang einfach so hart umsonst töten können ohne Gewissen. Wie ist der Mensch zu sowad fähig?
    unfassbar🥺

  • Conny Neumann
    Conny Neumann Year ago +1

    Oh man. Tausend Dank für Eure Arbeit. Respekt

  • Sloth Slow
    Sloth Slow Year ago +2

    puh...nach den ersten fünf Minuten musste ich erstmal Pause machen und das verarbeiten, bevor ich das Video weiter gucken konnte. Danke Robert, dass du deine Reichweite nutzt um auf solche Missstände aufmerksam zu machen.
    *Edit: Ok, ich muss noch was hinzufügen, das mir nun seit gestern auf der Seele liegt... Ich habe bis gestern gerne und regelmäßig Fisch gegessen und vor Allem nie wirklich Gedanken darüber gemacht wo dieser eigentlich her kommt. Jetzt ist es mir vergangen. Und das ist nicht als Vorwurf gemeint, im Gegenteil. Also an dieser Stelle nochmal von ganzem Herzen vielen Dank Robert. Du hast mir echt die Augen geöffnet. Solche Videos müssen verbreitet werden und wir müssen unser Konsumverhalten überdenken.

  • Ben Jo
    Ben Jo Year ago

    Echt übel, was sich eine kleine Gruppe an Menschen auf die Fahne schreiben. Ich erwische mich dabei, wie ich mich über mich selber ärger nicht mehr zu tun! Aber der Spruch, Sei Teil der Lösung nicht Teil des Problems hilft, hilft um anzufangen….
    Danke Robert! Danke Friedrich

  • Tante Bine
    Tante Bine Year ago +6

    Jeder der schon mal einen Asthma-Anfall hatte, weiß wie toll es sich anfühlt nach Luft zu schnappen und keine zu bekommen.
    Ich finde es ganz bitter, wie wir mit Lebewesen umgehen.

  • SkyKnight
    SkyKnight Year ago

    Ich finde das so toll wie du dich dafür einsetzt mach bitte mit so viel Leidenschaft weiter wie immer
    Finde dich echt toll bist mein Vorbild

  • ZeMeNtMiScHa
    ZeMeNtMiScHa Year ago

    Erstmal vielen Dank das es dich gibt und fur deine Arbeit die du jeden Tag leistest.... Mich macht das alles fassungslos und sehr wütend so wütend das ich garkeine Worte finde zumindest keine schönen.... Danke Robert das es dich und die soko tierschutz gibt....

  • Mo
    Mo Year ago

    Gerne mehr Gäste!!!
    Vielen Dank für deine Arbeit, mach weiter so!

  • mystischer seefahrer

    "Ich könnte nie auf Fleisch/Käse/Fisch verzichten und mein Lieblingsessen ist Pizza frutti di mare"
    ~ der junge, unentwickeltere ebelinni zuletzt vor 4 Jahren gesagt und seither passionierter Hochleistungsveganer!☝
    Leute was soll ich sagen ... vegan werden BESTE Entscheidung meines Lebens. Cuz it takes nothing away from a human to be kind to an animal - ganz im Gegenteil ;) Bussis und Liebe gehen raus an JEDE SEELE die das auf irgendeimem physichen/metaphysichen Wege rezipieren kann!🕺lmao

  • Aria
    Aria Year ago +25

    Wenn ich sowas sehe bin ich immer wieder so froh vegan zu leben. Ich weiß einfach für mich stirbt kein Tier und ich unterstütze weder diesen abartigen Fischfang noch die Tierzucht in irgendeiner Form nur zum Genuss oder zum "stylen". Seitdem ich Robert hier gefunden habe, wird auch kein Zoo mehr besucht.
    Einfach gruselig wie wir Menschen mit dem Leben und Planeten umgehen.

    • Mi Ka
      Mi Ka 6 months ago

      @Aria "Ich weiß einfach für mich stirbt kein Tier":
      Was habe ich denn falsch verstanden?

    • Aria
      Aria 6 months ago

      @Mi Ka Du scheinst den Inhalt meines Kommentares leider nicht ganz verstanden zu haben.

    • Mi Ka
      Mi Ka 6 months ago

      Natürlich sterben für dich Tiere, für uns alle. 🤷🏼‍♀️

    • I have no idea
      I have no idea 9 months ago +1

      Ja, es fühlt sich toll an, dass man als Einzelne*r eben DOCH viel bewirken kann :)

  • Icequeen
    Icequeen 11 months ago +1

    Wie grausam ich kann nicht hinsehen. 😪😪😪Es ist furchtbar und bringt mich zum weinen.Tolle Arbeit SOKO Tierschutz danke das es euch gibt.

  • Quattro Drift
    Quattro Drift Year ago

    Leider unternimmt da niemand was dagegen, man müsste in großen Gruppen vor Ort sein und sowas verhindern. Je größer die Gruppe desto weniger wird ein einzelner deswegen " bestraft". Aber nur im Internet drüber reden wird zu wenig ändern um die Meere erhalten zu können.

  • Madelene Merksel
    Madelene Merksel Year ago +1

    Gestern habe ich eine Doku darüber geschaut „Woher unser Thunfisch denn wirklich kommt & alles rund um den dreckigen Delphin, Hai &
    Wal fang“
    Und schlussendlich habe ich aus dem Video mitgenommen, dass ich versuchen werde meinen Fischkonsum zu reduzieren & sogar wenn möglich einmal ganz darauf zu verzichten.
    PS: Bin seit 7 Jahren Vegetarier & verzichte ca. schon seid 2 Jahren auf Kuhmilch und Eier, aber vom Fisch bin ich nie weggekommen…
    Aber jetzt werde ich es ändern!
    Gestern habe ich mir das erste mal eine Pizza mit roten Linsen anstatt Thunfisch gemacht.
    Hat gar nicht so schlecht geschmeckt 🥰

  • Herrin Bellatrix
    Herrin Bellatrix Year ago +1

    Hallo Robert Marc, erstmal Glückwunsch, dass Dein Kanal so immens wächst - jeden Tag ca. 1000 neue Abonnenten - super!
    Bin selbst inzwischen Mitglied (wenn auch "nur" Kegelrobbe, aber jeder Euro hilft...)
    Ich habe seit Jahren schon keinen Fisch mehr gegessen und werde dies auch definitiv nicht mehr tun. Auch meinen Fleischkonsum habe ich stark eingeschränkt und ich möchte jetzt - probeweise - komplett auf Fleisch verzichten. Allerdings eine rein vegane Ernährung kann ich mir (noch) nicht vorstellen, ich esse einfach gerne Eier und Milchprodukte. Allerdings hole ich Milch und Eier direkt bei unserem Bauern vor Ort, wo die Tiere ein lebensfreundlicheres Dasein fristen, als bei Massentierhaltung.
    Deine Beiträge bestärken mich in meinem Handeln und motivieren zum Umdenken
    Danke für Deine wichtige Arbeit!

  • Yellow Dream
    Yellow Dream Year ago +28

    Angel mir mein Fisch immer selber und kann mit stolz sagen die Fische die ich fange haben ein besseres Ende auf fisch aus dem Meer verzichte ich und des tut so weh diese Bilder zusehen bei mir ist der Fisch ein Lebewesen das bis es auf dem Teller landet mit Respekt behandelt wird da er extra für mich gestorben ist. Versorge auch meine Familie und Bekannten mit meinem Fisch und das heißt kein Fisch aus dem Meer

    • StunGun
      StunGun 5 months ago

      Na super, Angeln ist doch auch absolut überflüssig und ätzend.

    • El Zed
      El Zed Year ago +7

      Selbst Fischen, Ausnehmen, Zubereiten ist auch die gesündeste und respektvollste Art, Fisch zu essen.

  • EisDonnerPhoenix
    EisDonnerPhoenix Year ago +9

    Würde es in dem Fall nicht einen Sinn machen, wenn ein Brief bei der Post hinterlegt wird. Also ich meine, der wird dann automatisch abgeschickt wenn der Brief bei der Post nicht vorher abgeholt wird. Heißt wenn ein unterstützer von Seasheppard oder Soko dann auf unerklärliche Weise nicht mehr auftauchen sollte, dass der Brief automatisch abgeschickt wird an die Staatsanwaltschaft mit der Begründung im Brief: Wenn dieser Brief abgeschickt wurde, ging etwas schief. Da ich super vorsichtig bin, bin ich Opfer einer Gewalttat geworden und habe nicht überlebt. Ich war da und da unterwegs.
    Evtl gibt es auch technische möglichkeiten eine Kamera im Knopf der Jacke oder ähnliches reinzupacken und an eine 2 TB Festplatte anzuschließen, die im gepolstersten Teil liegt? Also so platzieren dass die 24/7 laufen kann und der speicher auch reicht oder so. Und das die Kamera nicht auffällt - wäre vmtl hilfreich, als wenn sich fischer fragen ,,wieso filmt er jetzt das das und das?,,
    Unterschätze ich die Gefahr sonst einfach oder stelle ich mir das grad zu einfach vor? Überlege gerade wie man die aktiven Menschen die alles beobachten/aufzeichnen möchten besser schützen kann.

    • ilenacom
      ilenacom Year ago +2

      Ich verstehe dein Ding mit dem Brief nicht. Die haben doch regelmäßig mit dem Team Kontakt. Aber wenn etwas schief geht, kann man ihnen halt nicht helfen. Aber zur Anzeige bringen kann das Team dann schon.

  • Herr Dürvers
    Herr Dürvers 2 months ago +2

    Ein super Video von dir. Ich bin seid ca 3 Monaten Vegetarsich weil meine Freundin es ist und so einfacher zu Kochen ist. Nach deinen Videos sehe ich nun alles anders. Das wird leider nie gezeigt wie Fisch wirklich gefangen wird. Würde das als Werbung für Fischstäbchen laufen, würde es niemand mehr einkaufen etc. DANKE!

  • LaminaTV
    LaminaTV Year ago

    Robert, ich liebe deine Videos. Ich liebe deine Streams noch mehr. Leider kann ich nicht immer live dabei sein. Aber ich würde gerne den ganzen Stream nachschauen. Leider ist das ja nicht möglich... Mich würde es sehr freuen wenn du nachdem alle Videos geschnitten aus dem Stream aich noch den ganzen Stream hochladen würdest.

  • Underground
    Underground Month ago

    Robert das du da so die Nerven behalten kannst ist krass. Also ich habe ja schon vor dir solche Dinge gesehen. Also ich werde es immer wieder sagen. Also ich würde Jagd auf solche Leute machen und die würden nicht mehr leben das ist Fakt. Vielleicht habe ich auch Mal das Finanzielle Glück. Dann sollten sich solche Leute warm anziehen.

  • Lord Löhrich
    Lord Löhrich Year ago +2

    Ich esse keinen Fisch, weil es mir nicht schmeckt. Ich finde aber, dass man das Fischessen nicht so hart verurteilen sollte. Viel mehr muss klar geregelt sein, wie der Fisch in den Lebensmittelhandel kommen darf. Vielleicht kann man ja kleinere Netze mit größeren Maschen oder sowas gesetzlich vorschreiben, sodass Beifang reduziert wird. Oder wenn man den Beifang aussortiert, dass dies eben in einem Wasserbecken an Bord passieren muss etc. Ich wette da gibt es gute Lösungen um den Kompromiss zwischen unnötigem Tierleid und der Lebensmittelindustrie zu schaffen. Sicher wird dadurch jedes Fischstäbchen im Kühlregal teurer, aber dadurch reguliert sich der Konsum ja auch wieder.

  • Aleya R.
    Aleya R. 10 months ago

    Boah…dieses Video tut in der Seele weh, aber es muss sein. Toll das du darüber aufklärst. Ich liebe Tiere und setzte mich für Tierschutz ein.
    Noch bin ich kein Vegetarier,aber ich versuche meinen Fleisch- und Fischkonsum so gering wie möglich zu halten und aus einigermaßen akzeptablen Verhältnissen zu erwerben.
    Ich bin in einer Fischerfamilie groß geworden. Mein Onkel hat sein Leben lang Fisch an einem Stand verkauft. Vieles davon hat er selbst gefangen. Weshalb das für mich okay war. Ich wusste ja wo der Fisch herkam. Habe keinen Fisch aus dem Supermarkt geholt. Jetzt wo er bald in Rente geht, dachte ich, wenn ich aus dem Supermarkt hole, dann nur den super teuren, wo auch drauf steht, dass sie vernünftig und ohne Medikamente in Farmen gehalten worden.
    Aber das ist auch nicht vertretbar oder? Bitte kein Hate, ich möchte nur aufgeklärt werden.

  • Louisa Stoll
    Louisa Stoll 22 days ago

    Man merkt, dass es dir richtig das Herz bricht. Traurig, dass so respektlos mit Tieren umgegangen wird.
    Die Tiere leiden und sterben so unnötig.

  • Blackstar
    Blackstar 11 months ago +1

    Danke für all deine Aufklärung und top Erzählung, auch wie objektiv du darüber berichtest. Das gesamte System muss überarbeitet werden.

  • Marcel René Pfeil

    Sehr sehr Informatives Video wieder mal Robert, ich stehe hinter Mission Erde und Soko Tierschutz! 🤘🏾

  • SabrinaZ TännlerZ

    Bin echt froh dass es so Menschen wie euch gibt.ich esse überhaupt kein Fisch 🐟

  • Dinea
    Dinea 11 months ago

    Großen Respekt für alle, die da rausfahren! Und vielen Dank für diese Aufklärungsarbeit... Natürlich wissen die Endverbraucher, dass es "Beifang" gibt. Aber was das bedeutet, weiß man erst nach solchen Bildern.

  • Macalap
    Macalap Year ago +8

    Bei solchen Themen frage ich mich immer wieder: Warum wird so etwas nie in der Schule besprochen?
    In der Schule gibt es fast ausschließlich theoretische Fächer. Biologie hätte als fast einziges Fach die Chance, solche Themen zu behandeln. Das Einzige, was man aber lernt ist Fotosynthese etc. Sonst ist Schule auch realitätsfern, in Bezug auf Steuern, Ernährung usw…
    Gibt es vernünftige Gründe warum das so ist?

    • tobi thiel
      tobi thiel Year ago

      @NachbarsJoe leseverständnis 6 mein freund

    • NachbarsJoe
      NachbarsJoe Year ago

      @tobi thiel du willst, dass leute dich lehren ein freigeist zu sein. Merkste selbst oder?

    • tobi thiel
      tobi thiel Year ago +2

      Manchmal hab ich das gefühl es ist nicht gewollt das die menschen freigeistlich sind und Ihre kreativität ausleben, darauf wird in der Schule garkein Wert gelegt, dabei ist dies der Stoff der Menschen erfolgreich macht

    • WvonderElbe
      WvonderElbe Year ago +1

      @blue quadro Mir gefällt das Wort Systemoptimierer deutlich besser und so seh ich meine Aufgabe auch. In dem Rahmen wie es möglich und vertretbar ist!

    • ilenacom
      ilenacom Year ago +2

      Also ich (Realschule) hatte so fächerübergreifende Stunden. Und da hatte ich so Themen wie Massentierhaltung, Massentourismus, ...
      Es kommt auch ein bisschen auf den Lehrer an.

  • zitronenrevival
    zitronenrevival Year ago +1

    Alles Gute Herr Lehmann und vielen Dank für dein Tun!