Tap to unmute

NATO erhöht Militärpräsenz in Osteuropa | DW Nachrichten

Share
Embed
  • Published on Jan 23, 2022 veröffentlicht
  • Die NATO hat Überlegungen der USA zu einer Truppenaufstockung in Bündnisstaaten in Osteuropa bestätigt. "Die USA haben deutlich gemacht, dass sie erwägen, ihre militärische Präsenz im Osten des Bündnisses zu erhöhen", teilte das Bündnis in Brüssel mit. Es verwies zudem darauf, dass auch andere Alliierte auf die starken Spannungen mit Russland und den Truppenaufmarsch an den Grenzen zur Ukraine reagierten.
    Konkret nannte die NATO Dänemark, Spanien, Frankreich und die Niederlande. So entsendet Dänemark den Angaben zufolge eine Fregatte in die Ostsee und vier F-16-Kampfflugzeuge nach Litauen. Spanien stellt Schiffe für die NATO-Seestreitkräfte bereit und erwägt die Entsendung von Kampfjets nach Bulgarien. Frankreich habe sich bereiterklärt, Truppen unter NATO-Führung nach Rumänien zu entsenden, teilte die NATO weiter mit. Die Niederlande schickten zudem ab April zwei F-35-Kampfflugzeuge nach Bulgarien und versetzten ein Schiff und landgestützte Einheiten für die NATO-Eingreiftruppe NRF in Bereitschaft.
    DW Deutsch Abonnieren: clip-share.net/user/deutschew...
    Mehr Nachrichten unter: www.dw.com/de/
    DW in den Sozialen Medien:
    ►Facebook: dw.german/
    ►Twitter: dw_deutsch
    ►Instagram: dwnews

Comments • 1 305

  • Fa Wi
    Fa Wi 3 months ago +137

    Die Bundeswehr hat ebenfalls ihre Unterstützung angeboten. Ein Schlauchboot mit 3 Froschmännern und ein ADAC-Hubschrauber sind bereits auf dem Weg nach Ukraine.

    • Linny Schlamm
      Linny Schlamm 3 months ago

      @Fa Wi Du kannst dich doch als Söldner einbringen, wenn du Kampfhandlungen bevorzugst, nur zu, Freiwillige werden sicher gern genommen. 😉😉

    • Albrächt The Troll Banani
      Albrächt The Troll Banani 3 months ago +1

      @Vasilij Seibel ja und ein CE Sigel super Energie efizient

    • R. C. K
      R. C. K 3 months ago

      @Godi Lehmannso jetzt Frieden ja, wir lieben alle immer noch hier mit Demokratie, hahahaha

  • Big W
    Big W 3 months ago +117

    Die Situation wird immer gefährlicher.

  • susanne vollmer
    susanne vollmer 3 months ago +23

    Den Rücktritt von Admiral Schönbach mit der Erklärung dazu, halte ich für einen ganz großen Fehler!

    • tomtom34b
      tomtom34b 3 months ago +1

      Ach, so ne Admiralsfrühpension ist nicht das Ende der Welt. Mit 56 das Leben genießen. Vielleicht zieht er ja nach Indien.

  • Ferdinand Kanarski
    Ferdinand Kanarski 3 months ago +39

    "Frieden in Europa ohne Russland ist nicht denkbar" hat noch Bismar gesagt. Warum kommt es bei einigen nicht an?

    • King Kugel
      King Kugel 2 months ago +2

      @Ferdinand Kanarski Achsoo jetzt verstehe ich und warum hat Russland 2014 die Krim annektiert? Und wie steht China zu der sache

    • King Kugel
      King Kugel 2 months ago

      @Ferdinand Kanarski du hast Geschrieben, das man das was man in den 90ern versprochen hat, auch einhalten sollte, was ist denn passiert kannst du mir das erklären, hat es was mit der Nato zu tun?

    • barfuss2007
      barfuss2007 3 months ago +2

      @Ferdinand Kanarski
      Aber 90% des Staatsgebietes liegen in Asien. Und hier liegt auch das Problem der Russen.

    • Ferdinand Kanarski
      Ferdinand Kanarski 3 months ago

      @barfuss2007 Wie den? Russland ist auch in Europa.

  • Saliha Gökova
    Saliha Gökova 3 months ago +11

    NATO (US and Europe) is trying to contain Russia on two fronts.
    The first front is the Baltic Sea (therefore it strengthens Poland), and the second front to block or lock in Russia, will be used Ukraine's strategic location in the Black Sea. In this case, Russia is right to defend itself...of course.
    Because nato (usa) sees Ukraine as a potential new nato member, and europe sees ukraine as a bastion/bulwark against Russia and as a new EU member. After the cold war and the dissolution of the USSR, nato and europe pursued a permanent eastward expansion policy. Despite promises to the governments of Yeltsin and Gorbachev not to pursue any eastward enlargement/expansion policy. NATO has never kept this promise.
    Anyone with a bit of geostrategic thinking can clearly see that nato and europe trying to keep Russia block and lock in between the shores of two seas for years. (with nato always means the usa and its satellite continent europe).

    • tomtom34b
      tomtom34b 3 months ago +1

      @Saliha Gökova Ah, yes. It was not Putin, but the soviet union, that offered it.
      But since that actually happened, your reasoning of why it could never happen, is bullshit.

    • Saliha Gökova
      Saliha Gökova 3 months ago +1

      @tomtom34b Don't talk bullshit, Putin never made an offer like this, that makes no sense. Don't fabricate lies that aren't strategically feasible.
      Putin would never join nato, because that would be extremely damaging and weakening Russia's position as a world power. Otherwise he would submit to the nato rules, and that would mean, that Russia would voluntarily hand over his world power to the United States.

    • tomtom34b
      tomtom34b 3 months ago

      @Saliha Gökova I think Putin actually offered to join NATO. Ofc that was refused.

  • Harald Unbekannt
    Harald Unbekannt 3 months ago +1

    Andere Frage :
    Was geschieht mit den Menschen auf der Raumstation im Falle eines Krieges ?
    Es sind doch russische Raketen welche hier eingesetzt werden

  • Maximum Armor
    Maximum Armor 3 months ago +32

    Ukraine, Bosnien, Belarus. Ich hab keine Lust auf neue Kriege.

    • Milena
      Milena 3 months ago +1

      Die Welt kommt leider nie zur Ruhe.

    • abraham7334
      abraham7334 3 months ago +2

      @Münchner Kindl Kommt aber bei euch in Bayern...

    • HaleG
      HaleG 3 months ago +5

      wende Dich an Russland...

  • Ludwig Maaß
    Ludwig Maaß 3 months ago +4

    This clear-thinking, articulate soldier (an example of inner leadership) would make me feel good as Secretary of Defense. Christine, little mouse, you don't dismiss someone like that. Are we following the US like a poodle on a leash? We shouldn't be attending every US event. The SPD chancellor and your party comrade Gerhard Schröder once canceled participation in the Iraq war. Gerhard and he can walk upright. You too can learn to walk upright. 27 million Soviet citizens died in World War II. Ossies and Wessies are a soup again thanks to Gorbachov. Saber rattling is not appropriate. Bulgaria is more sovereign than us! Be ashamed!

  • Тимофей Тимофеев

    The spirit of the brave General Ebanko hovers over Ukraine.

  • Dimitry
    Dimitry 3 months ago +36

    Wie traurig das man die Wahrheit num verdrehen muss

  • Denni Winter
    Denni Winter 3 months ago +46

    Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin

    • King Kugel
      King Kugel 2 months ago

      @Denni Winter du hast recht behalten

    • Denni Winter
      Denni Winter 3 months ago

      @HaleG Ukraine hat auch nicht unsere Vorgeschichte, also nicht so vorlaut 😉

  • Wayne Layne
    Wayne Layne 3 months ago +21

    Der deutsche Vizeadmiral hat es auf den Punkt gebracht... Und wurde wegen so eine Aussage gefeuert!

    • Reinhold Mamerow
      Reinhold Mamerow 3 days ago

      Die Wahrheit verträgt die Ampel nicht, währe eine böse Niederlage

  • khaled sleiman
    khaled sleiman 3 months ago +2

    man braucht heutzutage wohl für jeden müll einen experten. der typ hat geredet ohne was zu sagen.

  • Onkel Aron
    Onkel Aron 3 months ago +7

    Ja,wenn Admirale Gynäkologen untergeordnet sind...

    • HaleG
      HaleG 3 months ago +2

      dass er das verdient hat, habe seine Äußerungen par excellence gezeigt.

  • ohiowolf Waldgaenger
    ohiowolf Waldgaenger 3 months ago +16

    Jetzt werden sich auch in Westeuropa manche fragen warum sie nur so viel Geld in die Renovierung ihrer Häuser gesteckt haben , und die Arbeit noch dazu ?

    • Leo An
      Leo An 3 months ago +2

      Renovierung??? Die sollten sich lieber Moskau anschauen. Dort wurden die Häuser nicht renoviert, sondern abgerissen und komplett neu, modern und geräumig aufgebaut.

  • SurvivalSprosse
    SurvivalSprosse 3 months ago +46

    Das einzig positive, Corona spielt bald keine Rolle mehr.

    • Onemeter Boy
      Onemeter Boy 3 months ago +4

      @Murat Sahin geh Telegramm lesen du lostie

    • Münchner Kindl
      Münchner Kindl 3 months ago +6

      @SergeantDick
      Stimmt aber, du Schlafschaf.🐑

    • SergeantDick
      SergeantDick 3 months ago +5

      @Murat Sahin maul

    • Murat Sahin
      Murat Sahin 3 months ago +9

      Die PLANDEMIE wurde benutzt um gefügig zu machen

  • Evgenij Panov
    Evgenij Panov 3 months ago +17

    Jugoslawien
    Irak
    Libyen
    Syrien

  • Etleva Dähne
    Etleva Dähne 3 months ago

    ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

  • Andreas Göttsche
    Andreas Göttsche 3 months ago +37

    Immer schön Öl in´s Feuer....

    • HaleG
      HaleG 3 months ago +2

      sag das Klein-Vladi.

  • Maik Jens
    Maik Jens 3 months ago +39

    Man könnte annehmen Soldaten sind dafür da ein Land zu Verteidigen, ist daher eine Stationierung an den eigenen Grenzen nicht sinnvoll?

    • Michael B.
      Michael B. 3 months ago

      @Jens Giesemann
      Mir ging es noch nie so wie heute als ich Ihre Herzerwärmenden Grüße lesen durfte.
      Ich wüsste aber nicht wo wir uns schon mal persönlich begegnet sind oder das ich Sie kenne.

    • Jens Giesemann
      Jens Giesemann 3 months ago

      @Michael B. Für dich, hoffentlich geht es dir bald besser. Von Herzen, Schatz.

  • AirStyle88
    AirStyle88 3 months ago +10

    Wie kleine Kinder hahahha.

  • fvnnblue
    fvnnblue 3 months ago +1

    Bin mal gespannt ob wir bald unser Gas aus Katar beziehen werden...

  • Finley
    Finley 3 months ago

    "Und er flog so nah an die Sonne, dass ihm die Flügel schmolzen"...

  • Gold Mann
    Gold Mann 3 months ago +40

    Darf Russland dann auch Militär auf Kuba und in Venezuela stationieren? Oder Kriegsschiffe vor NY auffahren lassen? Wer im Glashaus sitzt…

    • Gold Mann
      Gold Mann 3 months ago

      @GameOver Ablenkungsmanöver ?! 🤷🏼‍♂️

    • Gold Mann
      Gold Mann 3 months ago

      @GameOver die Aliens denken so über uns, wie wir über Schafe ✌🏼

    • Satoshi Nakamoto
      Satoshi Nakamoto 3 months ago

      Auge um Auge 👍🏼

  • sancho zoidbert
    sancho zoidbert 3 months ago +1

    Geile Show ...

  • Ugur Akca
    Ugur Akca 3 months ago +15

    Das selbe Spiel wie in Kuba, nur diesmal umgekehrt

    • SergeantDick
      SergeantDick 3 months ago

      Kuba war heftiger

    • Leo An
      Leo An 3 months ago +2

      Na das ist Quatsch. Es ist nichts das selbe. Andere Akteure, andere Generationen, andere Gesetze, andere Voraussetzungen und so weiter.

  • Deni Von Burgdorf
    Deni Von Burgdorf 3 months ago

    Ihre Organisation versteht sich nicht nur als Verteidigungsbündnis, sondern auch als militärisch-politische Organisation von 30 europäischen und nordamerikanischen Mitgliedstaaten mit dem Ziel eigener Sicherheit und weltweiter Stabilität.
    Eigener Sicherheit nicht korruptes Verhalten

  • Adnan Alkan
    Adnan Alkan 3 months ago

    Niemand gibt soviel Geld und Ressourcen aus ohne einen Plan dahinter zu haben.

  • Josef Josef
    Josef Josef 3 months ago +3

    Ein Hoch auf die Deutsche generalities!!!!

  • Viktory
    Viktory 3 months ago +10

    Sogar Ukrainische Ministerium sagt das Russischen Militärische Aktivitäten seit 2014 konstant geblieben.

    • Таня Танюша
      Таня Танюша 3 months ago

      Но некоторым в Европе и Америке выгодно нагнетать, а расплатится вся Европа, как обычно

    • IdeYuji
      IdeYuji 3 months ago +1

      @D. Metrius Wenn afd Trolle von Niveau sprechen 🤣

    • D. Metrius
      D. Metrius 3 months ago

      @HaleG Mach ich auch. Du kannst ja Niveau nicht von Nivea unterscheiden! ;)

  • Propaganda Panda
    Propaganda Panda 3 months ago +7

    Genau richtig. Präsens zeigen ist jetzt wichtig. Sonst läuft es genauso wie beim letzten mal!

  • Anni Anni
    Anni Anni 3 months ago +1

    Aber das darf man ja heute nicht mehr

  • Klaus Lay
    Klaus Lay 3 months ago +16

    Ist es das wert den Erdball in Brand zu stecken?

    • Ulrike Martinek
      Ulrike Martinek 3 months ago

      Nein auf gar keinen Fall ich hoffe es gibt keinen Krieg 🙏🏻

  • Afri Cola
    Afri Cola 3 months ago

    UkRa I Ne oder UKRAINE? Aussaprache :D

  • OG Boss
    OG Boss 3 months ago +2

    Jetzt hätte ich gerne einen Bunker

    • Satoshi Nakamoto
      Satoshi Nakamoto 3 months ago +1

      Ich kaufe ganz viele Schaufeln. Die Preise werden bestimmt in die Höhe gehen

  • Gerd Richter
    Gerd Richter 3 months ago +7

    Schaut in die Geschichte

  • Ron K.
    Ron K. 3 months ago

    Wo habt ihr die Sprecherin denn ausgebuddelt 🤣🤣🤣

  • Mac Pot
    Mac Pot 3 months ago +87

    Stell dir vor wenn die Russen in Kuba wieder Waffen stationieren würden, was da in Amerika los wäre.
    Aber umgekehrt in Ukraine scheint das kein Problem zu sein....
    Ist schon ziemlich lächerlich das Ganze...

    • Christiane Klehm
      Christiane Klehm 3 months ago

      @HaleG ich bin schon lange Zeit in Bulgarien,da hat niemand Angst vor den Russen und in Deutschland wohl auch nicht. Wenn man sich natürlich nur über ZDF und ARD usw. informiert kommt man zu solchen Aussagen. Nichts für ungut. Sie werden sicher auch gut geimpft sein.

    • Christiane Klehm
      Christiane Klehm 3 months ago

      @HaleG die müssen das wollen! Die haben auch keine Angst vor den Russen!

    • totwiedisco
      totwiedisco 3 months ago

      @wini pu Ich vergesse hier gar nichts. In Polen sind keine Atomraketen stationiert. Punkt. Falls du dagegen die SSC-8 Screwdriver meinst, die Russland in Kaliningrad stationiert hat, ebenso wie in allen westlichen Bezirken, die an die Nato grenzen, dann lägest du richtig. Aber wie immer bei deinen Beiträgen: nichts weiter als heiße Luft.

    • wini pu
      wini pu 3 months ago

      @totwiedisco vergaß zu erwähnen. In Polen sind US Raketen stationiert MK41

  • tomtom34b
    tomtom34b 3 months ago +1

    Der Rauswurf des Admirals ist nicht gerechtfertigt. Er wäre gerechtfertigt, falls der Admiral gelogen haben sollte, oder falls er als streng geheim eingestufte Informationen öffentlich gemacht hätte.
    Der Admiral sagte aus: Er wurde von seinem Minister gefragt: "Was denken Sie, was Russland wirklich will?" und er habe dem Minister geantwortet "Putin will Respekt."
    Sollte sich das so zugetragen haben, und dieses Gespräch zwischen dem Minister und dem Admiral wurde nicht als streng geheim eingestuft, so sehe ich keinen Grund warum der Admiral gefeuert werden sollte, weil er darüber öffentlich berichtet hat.

    • Linny Schlamm
      Linny Schlamm 3 months ago

      @Michael KaufmannWas reden sie da für ein zusammenhangloses Zeug, Vergleiche zwischen Äpfeln und Birnen sind überflüssig und führen zu nichts. War das gerade eine Morddrohung?
      Jetzt ist aber Feierabend, ich habe sie gemeldet!

  • Alex Fuchs
    Alex Fuchs 3 months ago +1

    Die Ggegemonie hatte Schön Vergessen wie Pampers in Afghanistan Gewechselt 👍👍👍😅😅😅👋👋👋

  • P R
    P R 3 months ago +23

    man sollte zur entspannung der situation atomwaffen in die ukraine verlegen, die von der defensiven art natürlich..

    • Leo An
      Leo An 3 months ago

      @Albrächt The Troll Banani Ironie führt immer zur weiteren und tieferen Debatten. Deshalb stehen ironische Meinungen meistens am Anfang und nicht am Ende der Diskussion. ;=)

    • Albrächt The Troll Banani
      Albrächt The Troll Banani 3 months ago +2

      Ja Ironie ist nicht die Stärke unter diesem Kommentar😂😂😂

  • Andreas Gieth
    Andreas Gieth 3 months ago +18

    wer ist der echte Agressor,und was will er noch erreichen?

    • Onemeter Boy
      Onemeter Boy 3 months ago +3

      @Murat Sahin Kauf dir ein Gehirn

  • Peter Stauter
    Peter Stauter 3 months ago

    Gefährlich...Gefährlich....

  • Heinz-Florian
    Heinz-Florian 3 months ago +11

    Die 🌎 ein Irrenhaus ;
    und wir mittendrin ???

    • B. Ies T. Nduhey
      B. Ies T. Nduhey 3 months ago

      @Leo An Ich glaube ja, dass man auch mit solchen Kenntnissen den ganzen Haufen für übergeschappt halten kann...

    • B. Ies T. Nduhey
      B. Ies T. Nduhey 3 months ago +1

      Soll das ne Frage sein?!

  • Phil ipp
    Phil ipp 3 months ago +1

    no more brotherwars

  • D. Metrius
    D. Metrius 3 months ago +11

    Stell dir vor: Du stehst in deinem Garten und ringsherum marschieren deine Nachbarn auf mit Spaten, Äxten, Hacken und Knüppeln bewaffnet und beschimpfen dich. Du fragst dich was das soll, gehst auf sie zu zu einem klärenden Gespräch - *und plötzlich bist DU der "Agressor"!* Macht Sinn, oder nicht? *ggg*

  • candy alexandra Nuñez Añari

    🤔🤔🤔 🧐🧐

  • im märchenwald
    im märchenwald 3 months ago +1

    Einfach mal an das erfolgreiche tschechoslowakische Modell denken: Aus EINS mach ZWEI. Nun haben wir a) Tschechien und b) Slowakien. Einfach mal guhgeln!

  • Frick Wilhelm
    Frick Wilhelm 3 months ago +2

    Ach ganz einfach die sollen sich zusammen tun , und Deutschland in die Zange nehmen.

    • Alexis = 22
      Alexis = 22 3 months ago

      Warum du Komiker?
      Als der liebe Gott die Intelligenz verteilt hat, du warst vermutlich ins Klo.

  • Werner Zander
    Werner Zander 3 months ago +4

    Deutschland will abwarten? Gestern habe ich eine größere Kolonne mit gepanzerten Fahrzeugen auf der Autobahn gesehen, kann Zufall sein. Aber auf der Strecke habe ich lange keine Militärische Fahrzeuge mehr gesehen

    • King Kugel
      King Kugel 2 months ago +2

      @Werner Zander ne du hattest recht gehabt, habe diese Woche 3 oder 4 Militärsflugzeuge gesehen...

    • Werner Zander
      Werner Zander 3 months ago

      @457er DNGRS Kann durchaus sein, wobei aber das Truppenübungsplatz in einer anderen Richtung liegt. Außerdem kenne ich das so das verschiedene Fahrzeuge wie zum Beispiel auch Mannschaftswägen Das ganze begleiten. Es waren aber alles die gleichen Fahrzeuge

    • 457er DNGRS
      457er DNGRS 3 months ago +3

      Vielleicht wie üblich auf dem weg zu einem Übungsplatz …. Bin selber in der truppe und das kommt sehr oft vor.

  • Asim Hyseni
    Asim Hyseni 3 months ago +4

    Warum die Europäer Lenden machen keine Dialog Russland und Ukraine wie die Kosovo Albaner und Serbien...

  • Wladimir Ba
    Wladimir Ba 3 months ago +13

    Russland darf man mit höchstdemokratischen Raketen umarmen, anderen natürlich nicht..😆

  • Ray Whitehead
    Ray Whitehead 3 months ago +59

    As an American, NATO is not in our best interests, many Americans are beginning to Agree.

    • barfuss2007
      barfuss2007 3 months ago

      @BumbleC
      this guy is an unemployed Trump influencer, lol

  • Alfred Raslan
    Alfred Raslan 3 months ago +23

    Deutsch Russische Freundschaft🌟🌟

    • Siivc Durn
      Siivc Durn 3 months ago +7

      Besser als Deutsch - Amerikanisch

  • Yotuber
    Yotuber 3 months ago

    Und Wie Reagiert die NATO auf die vielen Russen die schon in Europa und USA sind ? Millionen Russen und die werden nicht schweigen in Fall des Krieges mit Russland. Viele haben Freunde und Verwandte noch da, also lieber noch gut nachdenken ob Europa und USA das noch schaffen wird, gleichzeitig überall zu sein !

  • Hubert xxx
    Hubert xxx 3 months ago +2

    Endlich

  • Siegfried Schreier
    Siegfried Schreier Month ago

    Ami go home!

  • Jurgen Schur
    Jurgen Schur 3 months ago +45

    In welchem Land haben die Russen ihr Militär und in welchem Land hat die Nato ihr Militär?

    • Mona Lee
      Mona Lee 3 months ago

      @Roland Welsch "Nach Artikel 1 Absatz 1 des Vertrages dürfen Streitkräfte der gleichen Nationalität und Effektivstärke wie zur Zeit des Inkrafttretens dieser Abmachungen in der Bundesrepublik stationiert werden."
      Das heißt, nicht, dass DE generell die Macht über die Anzahl der Truppenstärke hat - sondern nur dann, falls diese über die vereinbarte Maximal-Stärke hinausgeht. Wenn also zum Zeitpunkt des Inkrafttretens eine Effektivstärke von z.B. 200000 (fiktiv) bestand, dann hat die Nato eigenständigen Spielraum von 0 - 200000 und innerhalb dieses Spielraumes bedarf es keiner Zustimmung des NATO-Partners - diese ist lediglich erforderlich bei Mengen, die über diese Vereinbarung hinausgehen, also hier im Beispiel ab 200001. Die weiteren Vertragspunkte sind zusätzlich und logisch, berühren aber Art. 1 Abs. 1 nicht.

    • Roland Welsch
      Roland Welsch 3 months ago +1

      @Mona Lee Relativ viel falsch:
      1. Im Natovertrag ist nur der Umgang mit den Ausländischen Truppen geregelt. Zusatzabkommen zum NATO-Truppenstatut vom 3. August 1959
      2. Jedes Land macht einen Vertrag/Gesetz welche Länder und in welcher Stärke stationiert werden dürfen. Vertrag über den Aufenthalt ausländischer Streitkräfte in der Bundesrepublik Deutschland vom 23. Oktober 1954 (BGBl. 1955 II S. 253). Nach Artikel 1 Absatz 1 des Vertrages dürfen Streitkräfte der gleichen Nationalität und Effektivstärke wie zur Zeit des Inkrafttretens dieser Abmachungen in der Bundesrepublik stationiert werden. Bei einer Erhöhung der Truppenstärke muss also Deutschland zustimmen. In Deutschland haben laut diesen Vertrag nur (Belgien, Dänemark, Frankreich, Kanada, Luxemburg, Niederlande, Vereinigtes Königreich und Vereinigte Staaten von Amerika) das Recht Truppen dauerhaft zu stationieren. Alle anderen Nato-Staaten haben kein Aufenthaltsrecht.
      3. Der Aufenthaltsvertrag kann mit einer zweijährigen Frist gekündigt werden (Notentausch vom 25. September 1990, BGBl. II 1990 S. 1390 und vom 16. November 1990, BGBl. II 1990, S. 1696).[
      4. Vorübergehende Aufenthalt: Das Streitkräfteaufenthaltsgesetz erlaubt der Bundesregierung, Vereinbarungen mit ausländischen Staaten über Einreise und vorübergehenden Aufenthalt ihrer Streitkräfte in Deutschland zum Zwecke von Übungen, Durchreise auf dem Landwege und Ausbildung von Einheiten durch Rechtsverordnung in Kraft zu setzen.
      Also selbst bei Übungen/Durchreise/Ausbildung muss die Bundesregierung zustimmen.
      Deutschland hat also die Macht über die Truppenstärke und auch welches Nato-Land Truppen sich in Deutschland aufhalten dürfen (auch wenn es nur kurzzeitig ist) selbst zu entscheiden. Natürlich kann es dazu kommen das wenn Deutschland zu viel Forderungen der Nato nicht genehmigt aus der Nato ausgeschlossen wird. Aber das ist ganz normal bei zweiseitigen Verträgen.
      Die USA ist nicht die Nato. Russland hat an den Grenzen der europäischen Natostaaten massiv Truppen stationiert. In den osteuropäischen Ländern sind 7.000 Natosoldaten stationiert. Bei einer solchen Truppenstärke handelt es sich bestimmt nicht um eine Bedrohung. Die baltischen Länder haben so gut wie kein Militär. Diese sind also schutzlos Russland ausgeliefert. Wieso hat Russland 100.000 Truppen 40 km von der ukrainischen Grenze entfernt stationiert. Da das schon Monate so ist, ist das auch kein Manöver.
      Hat die Nato reagiert wie letztens russische Truppen in Belarus einmarschiert sind? NEIN. Ja es gab diplomatisches Geplänkel. Aber kein Truppenaufbau der Nato deswegen an der Grenze. Weil Belarus zugestimmt hat. Aber jetzt besteht der Verdacht das Russland die Ukraine annektieren möchte. Da hat die Nato was dagegen. Nach westlichen Verständnis ist eine Annektion ohne Zugeständnis der Regierung nicht i.O.
      Ich benötige keine Berichterstattung. Ich nutze das maximal als Hinweis und mache mich dann bei den Originalquellen selbst schlau. Also auch mal Gesetzes- bzw. Vertragstexte selbst durchzulesen und nicht vertrauen was andere sagen. Kontrollieren gibt es wirklich einen Truppenaufbau. Ist hier bei den Russen über Google Maps leicht möglich.
      Falls beide Parteien schlau sind. Machen Russland einen Friedensvertrag mit der Ukraine. Der Westen einen Vertrag über maximale Truppenstärke/Waffenstärke im Osten.
      Dann müsste eine Einigung möglich sein. Dazu müssen aber beide Parteien aufeinander zugehen. Keiner von uns weiß wer von den beiden Parteien zur Zeit Forderungen hat die unmöglich sind zuzustimmen. Wie z.B. das Gerücht das Schweden und Finnland von den Russen mit eingeschlossen werden. Das kann der Westen überhaupt nicht zustimmen.

  • Veit Hauk
    Veit Hauk 3 months ago +1

    Entschuldige vizeadmiral

  • Sascha Go
    Sascha Go 3 months ago

    Quatscht ein Baum voll Storymaker

  • BenKerimSeniSeverim Buyurdu

    Möchtegern Avengers

  • André K.
    André K. 3 months ago +1

    George S. Patton - We defeated the wrong Enemy.

  • Volkert Gross
    Volkert Gross 3 months ago +8

    Wie in allen Bereichen in Deutschland, die Anständigen und Aufrichtigen müssen entfernt werden damit die Kriminellen freie Hand haben.

  • Andy
    Andy 3 months ago +27

    Wenn man noch zu früh ist, um Putintrollkommentare zu lesen xD

    • Winkekatze🇷🇺
      Winkekatze🇷🇺 3 months ago

      @D. Metrius Da hast du Wohl recht.👍🇩🇪🇷🇺

    • D. Metrius
      D. Metrius 3 months ago +1

      @Winkekatze🇷🇺 Mit solchen Mainstream-Trollen ist jede Diskussion überflüssig. Wie schon richtig angemerkt: sie sind Intellektuell nicht zu besonders viel in der Lage! ;)

    • HaleG
      HaleG 3 months ago

      Hat sich geändert - erwartungsgemäß ;)...

  • ToGo La
    ToGo La 3 months ago +79

    Wie erkennt man einen Haupt-Aggressor:
    - Wer hat wieviele Flugzeugträger?
    - Wer hat wieviele Militärbasen im Ausland?
    - Wer gibt wieviel Geld für Militär aus?
    - Wer interveniert in welchen Ländern und stürzt Regierungen?
    - Wer führt wieviele Angriffskriege (ohne UN-Mandat oder Hilfegesuch des Landes)

    • Linny Schlamm
      Linny Schlamm 3 months ago

      @hansdieter vasen Och, solange die Geschäfte gut laufen, interessiert uns herzlich wenig, wie andere Staaten regiert werden, gern erinnere ich an Saudi-Arabien, die besten Freunde der USA. Im Übrigen sind wir weltweit auf dem besten Weg uns obigen Verhältnissen anzupassen.😉😉

    • ToGo La
      ToGo La 3 months ago

      @hansdieter vasen Demokratie verteidigen? Damit haben wir im eigenen System genug zu tun. Wie soll dieses Verteidigung den aussehen? Atombomben, Drohnen, Kampfroboter und konventionelle Waffen? Na dann viel Spaß bei deinen NATOt Erfahrungen.

    • hansdieter vasen
      hansdieter vasen 3 months ago +1

      Wer verteidigt die Demokratie und den Kapitalismus gegen Zustände wie in Russland und China?

    • HaleG
      HaleG 3 months ago

      @Linny Schlamm Danke für deine Selbstbeschreibung. Sehe ich ganz genauso. Tschüß.

    • Linny Schlamm
      Linny Schlamm 3 months ago

      ​@HaleG Mittlerweile habe ich nur noch ein müdes Lächeln für Leute wie dich übrig, die so fernab von politischen und geschichtlichen Zusammenhängen schwurbeln und letztlich statt zu argumentieren einfach diffamieren.

  • gthomas83
    gthomas83 3 months ago +11

    Onkel Wladimir will Respekt

    • HaleG
      HaleG 3 months ago +2

      Klein Onkel Vladi mag es gar nicht, wenn man ihm sagt wie klein er ist. Hat so seine Vorläufer in der Geschichte...

    • HaleG
      HaleG 3 months ago

      @Insane genau. Permanent. Erzähl deinen RT-Müll woanders, Troll.

  • Cemil Yüksekses
    Cemil Yüksekses 3 months ago +1

    Ich hoffe die Türkei hält sich daraus

    • Cemil Yüksekses
      Cemil Yüksekses 3 months ago

      @Satoshi Nakamoto was hat das damit zu tun?
      Es wird ja kein nato land angegriffen und die Türkei ist mit den beiden Ländern gut, daher ist es wichtig kein Blutvergießen

  • sumsu
    sumsu 3 months ago +2

    Sorry aber ich verstehe nicht was los ist? Was ist los???

    • Mona Lee
      Mona Lee 3 months ago

      @sumsu War Ironie 😂 "X" ist übrigens der beste "Name" ever - erinnert mich an "Mathe" 😂😂😂

    • sumsu
      sumsu 3 months ago

      @Mona Lee du glaubst echt jetzt den MEDIEN? 😵😂

    • B. Ies T. Nduhey
      B. Ies T. Nduhey 3 months ago +2

      @Leo An Einseitig, wie nen Kaufvertrag?
      Au weia
      Das wird nix mit der diplomatischen Laufbahn!

  • irena lenz
    irena lenz 3 months ago

    wo ist Soldatin Marta!!!!!!?????

  • andy weingarten
    andy weingarten 3 months ago

    hahahahahahahahaha

  • Bleikante 001
    Bleikante 001 2 months ago

    und was sagt der liebe general jetzt????

  • Knock On Rock
    Knock On Rock 3 months ago +1

    Feigen German politician.

  • Apxtro
    Apxtro 3 months ago +2

    Richtig so!

  • SergeantDick
    SergeantDick 3 months ago +6

    Jetzt bitte kein Krieg, ich werde bald 18 und will nicht in den Krieg abgeschickt werden!

    • Münchner Kindl
      Münchner Kindl 3 months ago +2

      @Winkekatze🇷🇺
      PS: Ich like nichts selber, wozu auch?! 😉🖕

    • Münchner Kindl
      Münchner Kindl 3 months ago +1

      @Winkekatze🇷🇺
      Zu viel CoD gespielt.

    • SergeantDick
      SergeantDick 3 months ago +3

      @fish guy 88 8
      weichei? kennen wir uns überhaupt?

  • Anni Anni
    Anni Anni 3 months ago +11

    Hätte der Weste die Verträge eingehalten die gemacht wurden für die Öffnung der DDR dann Stunden wir nicht vor dieser Situation

    • Gripps
      Gripps 3 months ago +1

      @D. Metrius Beleg für die Zusage?

    • Gripps
      Gripps 3 months ago +1

      Die Verträge wurden nicht gebrochen.

    • IdeYuji
      IdeYuji 3 months ago +3

      Welche Verträge?
      Gibt's auch ne Antwort oder ist das nur dummes gepöbel?

  • Frank Köster
    Frank Köster 3 months ago +4

    Sind die nicht mehr ganz dicht ?

  • Vasilij Seibel
    Vasilij Seibel 3 months ago +3

    Mariner? Admiral ist gegangen.
    Wo ist euhre Rückendeckung?

    • Vasilij Seibel
      Vasilij Seibel 3 months ago

      @Snifferking vielen Dank.
      Kannst Du auch Baerbock Deutsch bei bringen?

    • Snifferking
      Snifferking 3 months ago

      Der Mann ist gegangen worden.

  • Etleva Dähne
    Etleva Dähne 3 months ago +1

    Logooooooo

  • Ischias väräck
    Ischias väräck 3 months ago +1

    stimmt ab
    sollen wir Ortskräfte in der Ukraine Installieren?

    • Mona Lee
      Mona Lee 3 months ago +1

      Nein - jede Art der Einmischung verstärkt Konflikte. Man kann auch von außen überhaupt erst Unfrieden schüren, den es vorher gar nicht gab. Wenn zwei sich streiten, freut sich der dritte - und der kann dann als hilfreicher Retter ins Bild kommen. Erleben wir gerade - und nicht nur hier.

    • TeamAlex
      TeamAlex 3 months ago

      Wozu? Die würden nur sterben

    • hellothere
      hellothere 3 months ago +1

      ja

    • B. Ies T. Nduhey
      B. Ies T. Nduhey 3 months ago +2

      Nein, auf keinen Fall
      Das wäre idiotisch.

    • Sleept Kat
      Sleept Kat 3 months ago

      wobei Defensivwaffen wäre schon genug, trainierte Leute haben wir genug. macht ihr aber auch nicht :/

  • Savo Djokic
    Savo Djokic 3 months ago

    Englanda ist sihera in Ukraine wir in England

  • Mui Chi Wang
    Mui Chi Wang 3 months ago +4

    Was wollen die Amis im Osten? Sind die Russen etwa auch in México?
    Bitte mal darüber nachdenken wer hier den aggressiven Part einnimmt

  • Y P
    Y P 3 months ago +19

    denke die USA haben mehr Info's als die EU über die Lage.

    • Winkekatze🇷🇺
      Winkekatze🇷🇺 3 months ago

      @Leo An Romane können dennoch auf die Realität anspielen.

    • B. Ies T. Nduhey
      B. Ies T. Nduhey 3 months ago

      @Leo An Sie können aber, wenn man imstande ist, zwischen den Zeilen zu lesen, eine Wahrheit darstellen und enthüllen, und das tut dies Buch, unter anderem über die Art, wie Amerikaner/Geheimdienstler "zuhören" und darüber, mit wie viel Selbstgerechtigkeit und Gottgesandheitsglauben die Amis zu Werke gehen IN IHREN militärischen Vorhaben.
      Ist echt interessant.

    • B. Ies T. Nduhey
      B. Ies T. Nduhey 3 months ago

      @Leo An Das ist im Prinzip und extremstens vereinfacht richtig, ja

  • Ljubisa Stojanovic
    Ljubisa Stojanovic 3 months ago +3

    Viva Putin

  • Anni Anni
    Anni Anni 3 months ago +18

    Und der General hat genau das richtige gesagt

    • IdeYuji
      IdeYuji 3 months ago

      @D. Metrius ;:::)

    • IdeYuji
      IdeYuji 3 months ago

      @D. Metrius Wenn du nicht verstehst, dass Menschen in Uniform den Kurs der Regierung vertreten sollten, ist das nicht mein problem

    • IdeYuji
      IdeYuji 3 months ago

      @D. Metrius ja wenn man keine Ahnung hat

  • F. Madman
    F. Madman 3 months ago +3

    Wir haben die beste Ausenpolitikerin der Welt A.B.B was soll da passieren ..............

    • Michael Kaufmann
      Michael Kaufmann 3 months ago

      @F. Madman Ich höre Baerbock zu und stimme zu 99 Prozent mit ihr überein. Sie vertritt meine Werte. Sie ist die Topbestzung als deutsche Außenministerin, sie ist jemand, den Putin fürchten sollte.

    • D. Metrius
      D. Metrius 3 months ago

      @F.Madman Deinen Humor mag ich! :)

  • Agnes Welk
    Agnes Welk 3 months ago +185

    Vielen Dank an den Realisten
    A d m i r a l S c h ö n b a c h !
    👋👋👋👋

    • Leo An
      Leo An 3 months ago

      @tomtom34b Schade, das mein Englisch doch noch zu bescheiden ist. Aber, ich würde mich freuen, wenn Sie mir Links zu den Videos schicken.

  • Yusuf Erdal
    Yusuf Erdal 3 months ago +1

    Deutschland dead 😀😀😀😀😀😃🤘🤘🤘🤘🤘🇹🇷

  • Stephan Ammel
    Stephan Ammel 3 months ago

    Verkauft hier jemand einen Mer Man LOP Origins auf US Karte OVP ?

  • Matej Pisko
    Matej Pisko 3 months ago +30

    Admiral Schönbach rocks. Warum darf der Mann nichts mehr sagen und muss sein Hut nehmen? Bitter

    • Matej Pisko
      Matej Pisko 3 months ago

      @HaleG Imagine a world where I am in a political position....please write me again. You seem to like me

    • HaleG
      HaleG 3 months ago

      @Matej Pisko You can feel what you like. As long as you and your Admiral are not in important political positions, I do not mind. Again, keep on gaming, that will do.

    • Matej Pisko
      Matej Pisko 3 months ago

      @HaleG I expressed my opinion about the admiral, why are you haressing people as "geistige Tiefflieger"? Find something meaningful, because u seem depressed. Feel sorry for u

    • HaleG
      HaleG 3 months ago

      @Matej Pisko Ah it is about playing games. I see. I thought it was reality. Go ahead, little gamer.

    • Matej Pisko
      Matej Pisko 3 months ago

      @HaleG This is for adults only. Kids like you play other games.

  • Zigaretten Gabel
    Zigaretten Gabel 3 months ago +3

    Da passiert eh wieder nix

  • ProfDumm
    ProfDumm 3 months ago +5

    Sehr gut. 💪💯

  • dynaflow74
    dynaflow74 3 months ago +5

    Also ich werde nachträglich verweigern. Was soll der ScheiXX?

  • Mi No
    Mi No 3 months ago +3

    Warum werden hier alle NATO-kritischen Kommentare gelöscht?

  • Viktor Knatz
    Viktor Knatz 3 months ago +4

    Ukraine Soll machen was hat versprochen

  • Senol Ogurday
    Senol Ogurday 3 months ago +30

    Endlich ein Deusche soldaht ✌️🤙Respekt nahto soll auf hören mitt schpiehlle

    • Carlot Bucher
      Carlot Bucher 3 months ago

      @Winkekatze🇷🇺 wollt’s nur nochmal erwähnen

    • Carlot Bucher
      Carlot Bucher 3 months ago

      @Winkekatze🇷🇺 hey übrigens Winkekatze, das ist ein Fake Account nur damit du Bescheid weißt

    • Winkekatze🇷🇺
      Winkekatze🇷🇺 3 months ago

      @IdeYuji Lol. Sie denken wohl wenn sie eine Behauptung aufstellen "triggern", dann ist es auch wirklich so. Da kennt jemand den Unterschied zwischen Fakt und Einbildung nicht. Ich merke schon, sie haben schon lange keine Argumente mehr, also versuchen sie mich unter der gürtellinie zu treffen. Das zeigt schon was für einen "Charakter" sie haben.😂😂😂🙌🙌👏👏😂😂

    • IdeYuji
      IdeYuji 3 months ago +3

      @Winkekatze🇷🇺 * Trollen. Und heul leise. Wie kann man sich so triggern lassen 😂

  • Sultan Süleyman
    Sultan Süleyman 3 months ago +12

    Ukraine, hat leider auf das falsche Pferd gesetzt!! VG von Molotof

  • Reinhold Mamerow
    Reinhold Mamerow 3 months ago +6

    Seit doch schon mal enttäuscht worden, Afghanistan

    • Reinhold Mamerow
      Reinhold Mamerow 3 days ago

      Die Wahrheit ist manchmal sehr schmerzhaft,also mach bloß die Augen auf um nicht zu stolpern,der Weg ist steinig

    • Ravioliritter official
      Ravioliritter official 3 months ago

      Wer? England? Amerika? Russland? Deutschland (ISAF?)

  • tom dolittle
    tom dolittle 3 months ago +13

    Schickt die Amis heim wo sie hingehören und lasst euch nicht immer vor den Karren spannen .

  • alhor.m
    alhor.m 3 months ago +1

    nur Gott kann in diesem Konflikt entscheiden, wer die Wahrheit strapaziert oder sie hat !

  • C. S.
    C. S. 3 months ago +38

    ...wie eskaliert man richtig?
    Einfach mal Amerika fragen, die haben da Erfahrung.

    • D.W.
      D.W. 3 months ago

      Sollte man diesen Truppen Aufmarsch hinnehmen? Einfach nichts tun?

    • ElSanti
      ElSanti 3 months ago

      Jo, lass ein Kontinent fragen