Die ganze Wahrheit über Fitness - ZDFzeit auf ZDF vom 05.03.2013

Share
Embed
  • Published on Mar 9, 2013 veröffentlicht
  • ZDFzeit untersucht, ob man mit Sport tatsächlich abnehmen kann, welche neuesten Trends sinnvoll sind und warum regelmäßige Bewegung inzwischen auch chronisch Kranken dringend empfohlen wird.

Comments • 456

  • Hustensaft
    Hustensaft 17 days ago

    Bewegung ist verschleiß

  • Hotel Juliett
    Hotel Juliett 25 days ago

    Der Professor nimmt sein Fahrrad mit ins Büro, den Anderen wird draußen das Fahrrad geklaut.

  • Psychosis
    Psychosis Month ago

    Pari ist eine Hübsche Sympathische Frau.Ich trainiere seit 2 jahren 3 mal in der woche im fitnessstudio krafttraining.

  • RockWarLegend
    RockWarLegend Month ago

    Wer abnehmen will sollte sich CrossFit ansehen! ;)

    • RockWarLegend
      RockWarLegend Month ago

      @Lars das mit der Technik lernen ist leider ein großes Problem.
      Viele Coaches interessiert es leider Ned mehr wenn se länger im Geschäft sind oder es geht einfach immer nur um die Kohle .

      Wie gesagt das mit den Pull Ups finde ich persönlich nicht zu schlimm, da ist ein Snatch schon eher gefährlicher

    • Lars
      Lars Month ago

      RockWarLegend ich merke nur, dass CrossFit technisch und athletisch anspruchsvolle Übungen (Klimmzug, Reißen Stoßen, Tyre Flip etc.) nimmt und diese durch absichtliches abfälschen (Kipping, Half Repping, Momentum, geringes Gewicht) für jedermann „zugänglich macht“. Genau deswegen scheint die Sportart für viele Anfänger attraktiv zu sein. Da diese aber weder Technik noch Muskulatur besitzen um diese Übungen sicher auszuführen und viele CrossFit Kurse es mit der Technik auch nicht so genau nehmen, sehe ich die Sportart gerade für Anfänger als sehr kritisch. Da wird der zweite Schritt oft vor dem ersten gemacht. Wenn jemand sportlich ist und sich die Zeit zum aufbauen und technischen Training nimmt, alles super. Hauptsache mir erzählt nicht wieder jemand, dass er „60 Klimmzüge kann“ und am Ende rotiertet der nur um die Stange und zählt dabei. Lieber 10-20 sauber als der Käse.

    • RockWarLegend
      RockWarLegend Month ago

      @Lars ja gut da mit den "jede Hausfrau denkt sie kann es" da gebe ich dir Recht , man sollte schon vorher intensiv Sport betreiben bevor man in ne Box geht.
      Aber mit dem Rest kommen wir auf keinen grünen Zweig :)

    • Lars
      Lars Month ago

      RockWarLegend alleine der „kipping Pull-Up“ ist ein Verbrechen an Sport und Körper. Man macht eine Wiederholung beim Klimmzug, für die man zu schwach ist, einfach mit Schwung. Das Risiko ist deutlich höher als beim „Stict Pull-up“. Gleiches gilt für dieses grausige Reißen und Stoßen. Kraftsportler trainieren Jahre ihr Technik um sich unter Belastung nicht zu verletzen und beim CrossFit ist jede Hausfrau der Meinung, dass Reißen und Stoßen super für den Körper ist. Mit guter Ausführung hat der Sport nichts zu tun, selbst bei den CrossFit games nicht.

    • RockWarLegend
      RockWarLegend Month ago

      @Lars aber erläutere mir mal das Thema mit schlechte Ausführung, was denn zum Beispiel ?

  • Anonym
    Anonym Month ago +1

    Mein Tipp: Isst dann wenn ihr Hunger habt.

    • Seg Ka
      Seg Ka Month ago

      Ja. Es sind oft diese lächerlichen Routinen und das Gefresse zwischendurch, was die Leute dick macht.

  • André Adami
    André Adami Month ago

    Thema Motivation... 5x 45min. auf der Tretmühle, da wird man doch auf Dauer blöd. Funktionales Zirkeltraining, eine gute Mischung aus Flexibelität, Stabilität, Kraft und Ausdauer ist doch viel motivierender. In guten Fitnessstudios gibt es dazu passende Kurse. Oder wenn man es sich leisten kann/will mit Personal Trainer.

  • WIE MAN IN 2 WOCHEN 12 KG VERLIERT

    *fodano.ru/schlank?v=kdiFoOpL4E8*

  • Ryan
    Ryan 2 months ago

    You need this and get a good figure.
    amzn.to/2mIeARU

  • Anonymous Woman
    Anonymous Woman 2 months ago

    clip-share.net/video/5VNQPw-2ht0/video.html

  • Claudia Jauernik
    Claudia Jauernik 2 months ago +15

    *Luіsa, Мein Еrgebnіs ist -17 кg in 3 Wосhen...Еs hаt geholfеn **fodano.ru/schlank?v=kdiFoOpL4E8*

  • Hustensaft
    Hustensaft 3 months ago +1

    alles blödsinn

  • deniz rathmann
    deniz rathmann 3 months ago

    www.amazon.de/dp/B07V87W344

  • julian rider
    julian rider 3 months ago

    Achja zum Glück bin ich Landschaftsgärtner ;)

  • Der Blaubarsch™ Der echte

    Alle Schlauköpfe die hier ihr Wissen beweisen: Die Doku ist Von 2012... Damals war das mit Clip-Share nich nicht so wie heute das man zu allem 1000 Videos findet

  • matistysk79
    matistysk79 4 months ago

    Fitness fängt im Kopf an, bist du bereit dich zu bewegen und du hast Spass dran so bedarf es keiner Ûberwindung mehr. Ich war Auch bequem und habe über viele Jahre keinen Sport gemacht und habe immer mehr zugenommen. Dann habe ich Badminton, Tennis und Radfahren für mich entdeckt. Da mir diese Sportarten viel Spass bereiten, denke ich garnicht mehr nach sondern mache es einfach. Es dauert doch einige Zeit, den für sich passenden Sport zu finden der einem Spass macht, da hilft es bloss einige Sachen auszuprobieren.

  • Joya Mosimann
    Joya Mosimann 4 months ago +2

    ich spiele unihockey es braucht kondition, koordination, und fördert im training den muskel aufbau🙏🏻💪🏻man läuft lange und dann wieder stop and go

  • Annegret Müller
    Annegret Müller 4 months ago +1

    „...weil wir wollen ja nicht kurzfristig viel Gewicht abnehmen, sondern...“ - *Pari hört nicht mehr zu*

  • Otto Picklapp
    Otto Picklapp 4 months ago

    "Es spornt einen an etwas zu tun" soweit die Aussage von Helmut. Bei den Blutfett und Körperfettwerten die an Minute 33:55 eingeblendet werden lässt sich nur hoffen das das auch tatsächlich geschieht. Dieses Video wurde ja bereits im Jahre 2013 veröffentlicht. Es würde mich mal interessieren wie es Helmut heute Stand 2019 geht. MfG.

  • Psychosis
    Psychosis 4 months ago

    Pari ist eine hübsche Dame. :)

  • Martin Klopf
    Martin Klopf 4 months ago +4

    Jäger und Sammler:
    beim Lidl, beim Aldi, beim Rewe....

  • Nicole Hoffmann
    Nicole Hoffmann 4 months ago

    Ich frage mich nur wie man heute die Zeit finden soll wenn man 2 oder 3 Jobs arbeiten muss um sich das Leben leisten zu können ????? Wenn man in der Nacht dann irgendwann endlich heim kommt nach einem langen Tag arbeiten hat man doch keine Lust mehr auf Sport aber reden können die ja leicht !!

  • AppleLauda
    AppleLauda 5 months ago +5

    Ich bin wie ein Rennwagen -1 kg = + 0.5% Geschwindigkeit

  • Bettina Joseph
    Bettina Joseph 6 months ago

    Haha....

  • MrReyemneb
    MrReyemneb 6 months ago

    Der Herr Froböse müsste mal was für seine Haltung tun!

  • Volker Racho
    Volker Racho 6 months ago +2

    4:00 "Lieber fett und fit, als schlank und schlapp!" heißt das Motto

  • Sabine Buchholzer
    Sabine Buchholzer 6 months ago

    Die Aussage, dieses und jenes sei genetisch und in die Wiege gelegt, finde ich nicht gut und zum Großteil auch mit der voranschreitenden Forschung widerlegt. Es wird zu oft als Ausrede benutzt und dem wurde hier im Test mit der Mountainbikerin dann ja auch wieder widersprochen. Nicht die Genetik ist entscheidend für gute (Fett-)Verstoffwechslung, sondern wie man selbst die Zellen trainiert!

  • Sascha Funk
    Sascha Funk 6 months ago

    Ich praktiziere auch das HIT Training. Mein Bodymaß Index ist zwar katastrophal, denn: ich bin 1,69 Meter groß und wiege 86 Kilo. Der Grund dafür ist aber einfach. Meine Muskulatur ist stark ausgeprägt, was viel Gewicht mitbringt. Mein Training dauert 30 Minuten mit anschließend 3 Tagen Ruhepause. Ich trainiere ausschließlich Kraftsport an Kabelzug Maschinen.

  • velo 73
    velo 73 6 months ago

    Wir zahlen erheblich mehr ins Gesundheitssystem ein wie wir für unsere Gesundheit ausgeben. Da sollte mal mehr der Fokus gesetzt werden. Jeder sollte sich mal ausrechnen was er an Krankenkassenbeiträgen leistet (Arbeitgeberanteil nicht vergessen). Ich finde das die fast 30€ am Tag für mich etwas sehr viel sind. Das System braucht ein Risikobezahlsystem. Wer sich gehen läßt und Raucht muss mehr zahlen. Wer fit ist weniger.

  • Till Eulenspiegel
    Till Eulenspiegel 6 months ago

    Wer fett ist, erhöht seine Chance auf ernsthafte Krankheiten enorm.

  • Arthur F
    Arthur F 7 months ago

    3 Schicht Arbeit hält auch fit

  • bastien neyer
    bastien neyer 7 months ago +8

    Wer sport macht NUR um abzunehmen macht was falsch.

    • bastien neyer
      bastien neyer 6 months ago

      @Till Eulenspiegel das würde bedeuten ich esse jeden tag bananen nach drei monaten?

    • Till Eulenspiegel
      Till Eulenspiegel 6 months ago

      bastien neyer niemand, der mal über einen Zeitraum von 3 Monaten täglich gejoggt ist, kann damit einfach aufhören.
      Da wird man dann süchtig danach, durch das Serotonin.

    • Hook Grip
      Hook Grip 7 months ago

      @bastien neyer das war mir nicht bewusst :D
      das ist in der Tat nicht sehr lukrativ

    • bastien neyer
      bastien neyer 7 months ago +1

      @Hook Grip Weil die meisten Leute einfach mit Sport aufhören sobald sie genug abgenommen haben. Es gibt bessere Motivationen.

    • Hook Grip
      Hook Grip 7 months ago

      warum? es muss ja nicht jeder aus purer leidenschaft trainieren. wer etwas für seine gesundheit tut, macht auf jeden fall etwas richtig.

  • cdtnbr7
    cdtnbr7 7 months ago +2

    Ich verstehe die Leute nicht, die andauernd fressen und dann sagen: maaaaan, ich möchte so sehr abnehmen, sag mir, was ich tun soll? Dann sage ich, ok erstmal nicht nach um 18:00 Uhr essen und 30 min am Tag Sport mit Videos von Jillian Michaels machen ( so habe ich damals 20 Kilo abgenommen)
    Und es war Sau schwer! Aber ich hatte ein Ziel!
    Und wenn die gleichen Personen mit der Zeit mich wieder um paar Tipps fragen, ich möchte einfach sagen- du schaffst das nicht. Wenn du mal sogar das nicht versucht hast, was ich dir früher gesagt habe! So schwache Leute mag ich nicht! Die finden 100 Ausrede um weiter zu fressen und faul zu sein!
    Und vor allem, wenn man schon anfängt, dann muss es ein Lebensstil werden. Für immer. Nur dann funktioniert es. Man muss erst anfangen. Es ist schwer, aber sonst geht es nicht.

    • cdtnbr7
      cdtnbr7 6 months ago

      Till Eulenspiegel wenn ich sage, ich habe nichts gegessen, dann heißt es, ich habe nur Wasser getrunken. Wenn meine Freundin sagt, dass sie heute nichts gegessen hat, es heißt, sie hat vergessen mindestens Spaghetti, Kola, Brötchen zu nennen 😂

    • Till Eulenspiegel
      Till Eulenspiegel 6 months ago

      cdtnbr7 noch besser sind die, die sagen...“ich esse gar nichts“, warum nehm ich zu😂

  • Hustensaft
    Hustensaft 7 months ago

    laß mal bodybilder duschvorhänge aufhängen nach 2 Minuten bricht der heulend zusammen

  • Hustensaft
    Hustensaft 7 months ago +1

    Bewegung ist Verschleiß.

  • Hkt Jfvkn
    Hkt Jfvkn 7 months ago +2

    Das Problem ist halt, dass das Thema immer sehr einseitig gesehen wird.Halt entweder aus dem Bodybuilding Kraftsport Bereich oder halt aus der Ausdauersportler Perspektive. Dabei wird oft die Individualität des Einzelnen Körpers außer acht gelassen. Deshalb ist eine Anpassung an den einzelnen Sportler notwendig. So kann beispielsweise ein Sportler der einem Körper der von den Genen her mehr „Ausdauerfasern“ in der Muskulatur Besitz durch höhere wiederholungs zahlen besser angesprochen werden als solche der mehr „explosivkraft“ fasern besitzt

  • Rhythmus_Lernen
    Rhythmus_Lernen 7 months ago

    30:55 Helmut, könnte DAS nicht genau deine Motivation sein? JETZT anfangen um SPÄTER gesundheitliche Schäden zu vermeiden?

  • TerminatriX86
    TerminatriX86 7 months ago

    Nur Ausdauer ist sicher nicht das optimalste... da pack ich mir an den kopf... Krafttraining gehört dazu! Wer nur cardio macht riskiert wertvolle Muskelmasse zu verbrennen und skinnyfad zu werden! Gesunde ernährung ausreichend schlafen vitaminmängel beheben und auch für entspannung sorgen... auch im alltag mal mehr bewegen anstatt fahrstuhl treppe nehmen... statt auto mal das fahrrad nutzen. Außerdem was heißt... es gibt sporarten eher für frauen oder für männer... was ist das für ne bescheuerte aussage?! Männer und Frauen können gleichermaßen trainieren!

  • Svatka H.
    Svatka H. 7 months ago

    Abnehmen mit Fitness? Ja - 80% Krafttraining und 20% Kardio ! Warum ? Weil Muskeln erst nach dem Training wachsen und verbrennen weiterhin Kalorien, selbst wenn man faul auf'm Sofa sitzt. Und : Je mehr Muskeln, desto bessesere Fettverbrennung, allerdings muss auch zu 100% die Ernährung stimmen ! Ich persönlich habe mit Low Carb Ernährung und Sport (mehr Kraft als Ausdauer) in 10 Wochen 10kg abgenommen (das Fett war hauptsächlich im Bauch), bin 55, fühle mich großartig, fit und sehr gesund. Tägliche Rezepte und Motivation auf Facebook:SH FITFOODLIFE oder Instagram : s.h.fit.food.life

  • Shanzyy
    Shanzyy 7 months ago

    Will man einen hier für dumm verkaufen ?

    Klar, wenn du nur auf deinem Hosenboden sitzt und aus evolutionärer Sicht "Scheiße" in dich hineinstopfst, braucht man sich über Gewichtszunahme nicht wundern - da braucht es keine 43min Pseudo-Doku..
    Einfach in die Natur und das Leben genießen...

  • DragonLady895
    DragonLady895 7 months ago

    Natural Running mit Barfußschuhen wird schwierig mit Joggingverbot und orthopädischen Einlagen wegen Knieproblemen
    Hier ist Fahrradfahren angesagt, ich spreche aus Erfahrung

    • Milchknirps
      Milchknirps 7 months ago

      Einlagen bekämpfen das Symptom, aber nicht die Ursachen.

  • Liane Siebrandt
    Liane Siebrandt 7 months ago

    Ich mache seit Januar diesen Jahres Sport und fühle mich super mein Bauch ist flacher geworden und die Waden sind kräftiger geworden. Und es gibt mir ein gutes körpergefühl.

    • Carina
      Carina 7 months ago

      Jup und einer meiner Bekannten meint, er würde seit Januar jeden zweiten Tag Sport treiben und das 2 Stunden. Aber man sieht davon nichts

  • Magic_Flo
    Magic_Flo 7 months ago +1

    HIT=~Crossfit

    • André Adami
      André Adami Month ago

      Quatsch. Schonmal eine echte Crossfit Competition gesehen?

    • Sapea P.
      Sapea P. 6 months ago

      Ist so!

    • Hook Grip
      Hook Grip 7 months ago

      verschone uns.

  • Günter Vitting
    Günter Vitting 8 months ago

    60 Millionen Zellen?

  • Michael Pfitzner
    Michael Pfitzner 8 months ago

    Geht zweimal die Woche Joggen, meldet euch in einem boxclub an und macht jeden tag paar Liegestützen, sit ups und Klimmzüge. Kein brot mehr essen etc.

  • Cuteee Gurlll
    Cuteee Gurlll 8 months ago +5

    Sport ist cool ! Und ganz ehrlich keiner sagen, dass ein straffer Körper nicht gut aussieht

  • Backdafuckup
    Backdafuckup 8 months ago

    wie heißt die schwarzhaarige ??
    die ist sexy

  • Silkes rote Backstube, Kuchen und Kommunismus

    Männer mögen eher Mollige!

    • xFrob
      xFrob 3 months ago

      Na ja attraktive Männer suchen sich eher weniger Mollige...

    • Pauli Bino
      Pauli Bino 6 months ago +1

      No Mask
      Meint ein Doofer und verblödet weiter🤓🤓🤓🤓

    • Mama Mia
      Mama Mia 6 months ago +2

      Sagt eine molige und futtert weiter!!!!!!!😂😂😂😂😂😂😂

    • Pauli Bino
      Pauli Bino 8 months ago +1

      Silkes Backstube
      Ist eine Tatsache. Aber man sollte sich nicht durch Übergewicht krank machen/halten, bloß weil viele Männer Mollige mögen. Außerdem ist nur mollig sein, gar kein gesundheitliches Problem. Mollig ist ja fast schlank. Das sind maximal 10 KG über dem bekannten ,,Größe nach dem Komma,, Gewicht: Leider bezeichnen sich schwer Übergewichtige immer noch verharmlosend als nur mollig.

    • Silkes rote Backstube, Kuchen und Kommunismus
      Silkes rote Backstube, Kuchen und Kommunismus 8 months ago

      @Baby Schimmerlos siehe mein Video

  • Zsuzsanna Palffy
    Zsuzsanna Palffy 8 months ago

    Viele fallen in Depressionen weil sie von jobcenter Geld bekommen. Vllt bekommen sie Miete nicht ganz bezahlt und haben nicht genügend Geld zum Essen?! Oder zu wenig Rente kaum Geld zum Überleben.

  • Kylo R.E.M
    Kylo R.E.M 8 months ago

    Danke!

  • Leen Mar
    Leen Mar 8 months ago

    Eine tolle und ungewöhnliche Reportage :-D

  • Leir on
    Leir on 8 months ago

    ein ehemaliger Marathonläufer der die Hilfe von ZDF in Anspruch nimmt und anscheinend auch benötigt..dgsdfkhgosöhoiZSDGIOASZUSGOHGOUDASDGU MEIN KOPF EXPLODIERT

  • Reiner zu Fall
    Reiner zu Fall 8 months ago +3

    An die Männer: Ausdauersport schüttet massig Cortisol aus, was das Testosteron stark verringert ;)

  • Angelika kallwass Junkies

    ach ja die diät

  • Quilch99
    Quilch99 8 months ago +13

    Hab mir den Mist garnet angeschaut und nur die Kommentare gelesen. Gut so, wären wieder 45 Minuten verschwendete Zeit gewesen.

    • Lennart Kant
      Lennart Kant 8 months ago +1

      Ingo Froböse erzählt also quatsch? okay....

  • Viki Kern
    Viki Kern 9 months ago +4

    HIT und HIIT sind völlig verschiedene Sachen -.-

  • Abrichte
    Abrichte 9 months ago +3

    Also ist Football der richtige Sport kurze schnelle belatungen und danach dann wieder Pause :)

  • Dominique C.
    Dominique C. 9 months ago

    "ZDFzeit untersucht, ob man mit Sport tatsächlich abnehmen kann" Das sollte selbst in 2013 bereits bewiesene Tatsache gewesen sein. Dennoch ein toller Beitrag.

  • Tom
    Tom 9 months ago

    na dann, auf gehts amzn.to/2F7zyjS

  • K. King
    K. King 9 months ago +2

    Wer "nur" abnehmen möchte, sollte den Fokus zunächst ausschließlich auf die Ernährung lenken. Zum abnehmen sind Sport nur 20%. (es sei denn man möchte mehr erreichen).
    Wer seine Ernährung nicht dauerhaft umstellt, wird nie seine Ziele erreichen und kontinuierlich Kilos verlieren. Ganz egal wie viel Sport er auch treibt.
    Das heißt:
    -KEINE industriell hergestellte Lebensmittel mehr.
    -NUR noch natürliche Lebensmittel
    -RAFFINIERTE Kohlenhydrate komplett vermeiden. (Gesunde Kohlenhydrate sollten maximal zwischen 20g und 50g pro Tag liegen).
    -MEHR gesunde Fette zu sich nehmen (denn Fette machen nicht dick. Nur falsche und zu viele Kohlenhydrate machen dick)
    -KEINEN Industriezucker mehr verwenden
    -KEIN Weißmehl mehr (Generell Brot, Brötchen, Kuchen Kekse, Nudeln usw...vermeiden).
    -VIEL Wasser trinken....usw, usw...
    Warum falsche und zu viele Kohlenhydrate schlecht für uns sind:
    Einfache Kohlenhydrate gelangen unmittelbar und schnell ins Blut und sind dort für ein starkes Aufkommen von Zucker in Form von Glukose verantwortlich. Aus diesem Grund werden sie manchmal auch als “schnelle” Kohlenhydrate bezeichnet. Da zu viel Zucker für verschiedenste Systeme des Körpers gefährlich werden kann, reagiert unser Körper mit der Ausschüttung großer Mengen Insulin, welches den Zucker aus dem Blut abholt. Die rasche Absenkung des Blutzuckerspiegels wiederum, kann unter anderem zu Müdigkeit, Schwäche, Konzentrationsschwierigkeiten und einem vermehrten Hungergefühl führen.
    Das ist auch der Grund, weshalb viele Menschen an zu hohen Blutdruck leiden, obwohl sie nicht rauchen und/oder Alkohol trinken.
    Die falsche Ernährung ist eine der Hauptgründe, weshalb heute so viele Menschen an angebliche "Volkskrankheiten" leiden. Unser Körper tickt ganz anders als wir denken, deshalb leben wir stets in die falsche Richtung und werden somit im Laufe unseres Lebens immer kränker.

    • K. King
      K. King 7 months ago +1

      @Dirk Nowak
      Das Thema ist leider viel zu komplex, als das man das hier jetzt einfach mal so komplett erklären könnte.

      *Also nur ganz kurz:*
      Zunächst sind Weizenproteine ein appetitanregender Wirkstoff. Dann sorgt Weizen für einen enorm hohen Blutzuckeranstieg nach dem verzehr von Weizenprodukten, da Weizen im Körper in nichts weiter als Zucker umgewandelt wird. Das bedeutet, je höher der Blutzucker nach dem Essen ansteigt, desto mehr Fett wird eingelagert. Auf hohe Blutzuckerspitzen folgt bekanntlich ein steiler Blutzuckerabfall. Die Folgen sind die bekannten Heißhungerattacken in Verbindung mit Benommenheit und starker Müdigkeit.
      Konsumiert der Mensch also täglich über viele Jahre hinweg Unmengen an Weizenproteinen, (so wie es hier in der westlichen Welt der Fall ist), fährt der Blutzuckerspiegel permanent Achterbahn. So entstehen außerdem auch die sogenannten "Volkskrankheiten". Diabetes, Übergewicht, Bluthochdruck, Schlaganfall und sogar Alzheimer kann regelmäßiger Weizenkonsum begünstigen. Wer also gesund und langfristig abnehmen möchte, sollte zunächst den Weizenkonsum auf ein Minimum reduzieren. Es sollte dafür gesorgt werden, dass der Blutzuckerspiegel seinen konstanten Normalwert erreicht. Nur so verschwinden im Laufe der Zeit auch die lästigen Heißhungerattacken. Der Verzicht auf falsche Kohlenhydrate (dazu gehört auch Süßkram, hat die selbe Auswirkung wie Weizen auf den Körper), sorgt früher oder später dafür, dass der Körper nun an die überschüssigen Fettreserven geht, weil die vorher schnell zu verbrennenden Kohlenhydrate jetzt wegfallen.
      In Verbindung mit einer komplett gesünderen Ernährung und sportlicher Betätigung, wird man nach und nach innerlich ausgeglichener, man bekommt eine erhöhte Konzentration, besseren Schlaf und chronisch hoher Blutdruck fällt wieder in einen kontinuierlichen Normalbereich. Somit wird es auch keinen "Jojo Effekt" mehr geben, weil der Körper ab einen gewissen Zeitpunkt gewisse Lebensmittel einfach nicht mehr verlangt und somit die Heißhungerattacken ebenfalls verschwinden.
      Klar, die Umstellung ist hart. Aber wenn man es einmal geschafft und den Dreh raus hat, lebt man einfach viel leichter, unbeschwerter und freier. Es ist quasi wie eine Drogensucht, die man erfolgreich hinter sich gelassen hat. Ich denke das ist es auf jeden Fall Wert.
      Man muss es halt selbst ausprobieren.

    • Dirk Nowak
      Dirk Nowak 7 months ago

      Was soll an Weizen bitte schlecht sein?!