Tap to unmute

Basler wegen Nagelsmann komplett in Rage | SPORT1

Share
Embed
  • Published on Sep 19, 2022 veröffentlicht
  • Mario Basler redet sich in Rudi Brückner - der Talk wegen Julian Nagelsmann komplett in Rage. Die Kritik an dem jungen Trainer kann der Ex-Bayern-Star nicht nachvollziehen.
    ► Lade dir unsere neue SPORT1-App runter: onelink.to/cd8fcq
    ► Jetzt unseren Channel abonnieren: bit.ly/2F5mJrQ
    ► Folge uns auf Facebook: on. 1non9bf
    ► Folge uns bei TikTok: tiktok.com/@sport1news
    ► SPORT1 eSports & Gaming: bit.ly/1WQ9wDK
    ► Hier geht's zur SPORT1 Videowelt: bit.ly/1U10yE0
  • SportsSports

Comments • 694

  • Lorenor D. Rider
    Lorenor D. Rider 11 days ago +781

    Basler hat hier SEHR wahre Worte. Bei den Punkt mit Müller muss man allerdings sagen, dass es wohl kaum jemand auf der Welt gibt, der öfter und besser Vorlagen gibt.

    • Oli
      Oli 5 days ago +1

      Müller verliert momentan viel zu viel Ballbesitz gegenüber die Gegner. Er macht viele Vorlagen, weil er immer noch einen guten Killer-pass hat, wenn er mal den Ball behauptet. Müller kann weider Weltklasse werden, wenn er wie früher sein Körper besser einsetzt, um Ballbesitz in enge Duelle nicht zu oft zu verschenken. Gnabry hat das gleiche Problem, viel Ballbesitz zu verlieren, obwohl er einen guten Schuss hat.

    • Olaf Mecklenburg
      Olaf Mecklenburg 6 days ago +1

      Basler gehe in dein Sommerhaus!

    • MarcFigo7
      MarcFigo7 7 days ago

      @Lorenor D. Rider Müller schießt seit Jahren keine Tore

  • Rudolf Boida
    Rudolf Boida 11 days ago +170

    Mario Basler spricht mir aus der Seele. Der Trainer steht nicht auf dem Spielfeld und er ist es auch nicht der die hochkarätigen Chancen vergibt. Nur in Sachen Thomas Müller bin ich nicht bei ihm. Thomas Müller ist nach wie vor als Vorbereiter an vielen Toren des FCB beteiligt und wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Sobald sich die Mannschaft auch wieder auf die Bundesliga (Tagesgeschäft) konzentriert, stellt sich auch der Erfolg wieder ein.

    • Hero king
      Hero king 9 days ago

      Was haltet ihr von diesem anderen?
      clip-share.net/video/x7PZ7ln4kMU/video.html
      Hinterlasse dort bitte deinen Kommentar

    • Coach Bitchky
      Coach Bitchky 9 days ago

      +1

    • BattleCraftHunter
      BattleCraftHunter 10 days ago +4

      Mir spricht er auch aus der Seele. Und meine Intuition sagt auch das Thomas Müller raus muss!
      Da gibt es momentan bessere. Kaum große Einzelaktion in den letzten Spielen. Falsche Laufwege. Harmoniert nicht mit Mané und kann nur brüllen. Aktuell hat er einfach nichts in der Startelf zu suchen.

    • Sara sara
      Sara sara 10 days ago

      Was haltet ihr von diesem anderen?
      clip-share.net/video/VF2kPdePTZQ/video.html
      Hinterlasse dort bitte deinen Kommentar

  • Jesse
    Jesse 11 days ago +458

    Menschen die andere nicht ausreden lassen können kotzen mich so an... lass doch mal den Mario seinen Standpunkt zu ende führen...

    • Mukhlishah (Lisa)
      Mukhlishah (Lisa) 9 days ago

      @Buffaloh Skill Dieses Kind hat richtig geraten clip-share.net/video/SgEsRywCRs4/video.html

    • Rafa Games
      Rafa Games 9 days ago

      Naja, man kennt auch am Arbeitsplatz, man ist mit ein Arbeitskollegen am Gespräch dann springt ein andere Kollege und Redet dazwischen….. ärgerlich.

    • HaleG
      HaleG 10 days ago +2

      wenn er so lange labert (und dann auch noch ewig das Gleiche) bis Winter ist, kann man ihn auch gerne mal unterbrechen...

  • DopeAssSwagggga
    DopeAssSwagggga 11 days ago +115

    stark von Basler in jeder Sendung und gleichzeitig im Sommerhaus der Stars stress zu machen

    • Aml ali
      Aml ali 8 days ago

      Was haltet ihr von diesem anderen?
      clip-share.net/video/R-jC94hoN4E/video.html
      Hinterlasse dort bitte deinen Kommentar.

    • Hero king
      Hero king 9 days ago

      Was haltet ihr von diesem anderen?
      clip-share.net/video/x7PZ7ln4kMU/video.html
      Hinterlasse dort bitte deinen Kommentar

    • Der Physiotherapeut
      Der Physiotherapeut 9 days ago +2

      Darf aber nur in einer Sendung alle 2min rauchen. 😂

    • Sara sara
      Sara sara 10 days ago

      Was haltet ihr von diesem anderen?
      clip-share.net/video/VF2kPdePTZQ/video.html
      Hinterlasse dort bitte deinen Kommentar

  • Martin Bachmaier
    Martin Bachmaier 11 days ago +48

    Basler spricht mir aus der Seele. Als Statistiker möchte ich noch hinzufügen, dass solche Serien unverwerteter Torchancen halt mit gewisser Wahrscheinlichkeit vorkommen. Die aus unverwerteten Torchancen entsthenden Selbstzweifel erhöhen dann diese Wahrscheinlichkeit noch ein wenig.
    Faktum: Bayern ist mitnichten in einer Krise.

    • Doktor Dreh
      Doktor Dreh 9 days ago

      Wahrscheinlich aber doch. So ist das mit Statistiken.

    • wosik
      wosik 10 days ago +1

      Endlich mal einer, der sich mit dem Thema Wahrscheinlichkeiten im Fußball auseinandersetzt. Dazu gehören die Faktoren Glück und Zufall, die im Fußball eine sehr sehr große Rolle spielen. Je länger aber eine Saison, desto wenige spielt der Faktor Glück eine Rolle. Am Ende wird deswegen Bayern immer Meister, weil sie die spielstärkste Mannschaft ist und dadurch sich am häufigsten im Strafraum des Gegners befindet umd dementsprechend am meisten Torschüsse abgibt. Dementsprechend die größte Wahrscheinlichkeit nach 34 Spieltagen vorne zu sein. Das wird sich m.E. diese Saison nicht ändern…

  • Mitch
    Mitch 11 days ago +85

    Man muss doch sagen, dass in der Mannschaft der Einsatz stimmt und auch spielerisch ist es völlig ok. Aber es fallen halt gerade zu wenig Tore. Und der Spielverlauf war auch meistens unglücklich, siehe Stuttgart. In zwei Wochen kann das wieder komplett anders aussehen.

    • The Place Beyond The Lies
      The Place Beyond The Lies 8 days ago

      @Mitch damit die Reichen reich bleiben und die Armen arm

    • Mitch
      Mitch 9 days ago

      @Doktor Dreh Ja. Und Lewa hat alles verballert. Bestes Beispiel warum man die kleine Negativ-Serie einfach gelassen nehmen sollte.

    • Mitch
      Mitch 9 days ago

      @The Place Beyond The Lies Lieder bringt es nur wenig, wenn wir "in diesem Land" das Problem alleine angehen. Dann spielen halt nur noch relativ schlechte Spieler in der Bundesliga. Kann man machen. Das ist wie mit dem Klimaschutz. Jeder weiß dass es alle machen müssen. Aber keiner wird es machen, weil man sich selber sonst im Nachteil sieht. Bloß beim Fußball ist es nicht so dramatisch, da kann mans akzeptieren. Mein Rat wäre also, dass man die Energie lieber in den Klima- und Umweltschutz steckt.

  • NA L
    NA L 11 days ago +116

    Ich muss Basler zustimmen; vor allem, wenn man bedenkt, dass die Spieler meistens mehr Geld kriegen als der Trainer, darf er die Leistungen von Sané und Co kritisieren. Sané war am Dienstag gegen Barcelona überragend und schwach am Samstag.

    • HaleG
      HaleG 10 days ago

      @kittelinho 10 nö

    • HaleG
      HaleG 10 days ago

      @robsoN Gnabry hat doch kaum gespielt...

    • HaleG
      HaleG 10 days ago

      wann hat Sane jemals drei gute Spiele hintereinander gemacht? Normal ist: 2 schlechte, 1 gutes. Und wenn er dann stark kritisiert wird, mal 3-4 Wochen 50-50. Der Typ hat es einfach am Kopf. Das wird auch niemals anders werden - läuft seit Jahren so.

  • Torsten Schwalbe
    Torsten Schwalbe 11 days ago +207

    Super Mario 👍👍👍 Basler wie man ihn kennt giftig, bissig und absolut korrekt

    • Aml ali
      Aml ali 8 days ago

      Was haltet ihr von diesem anderen?
      clip-share.net/video/R-jC94hoN4E/video.html
      Hinterlasse dort bitte deinen Kommentar.

  • Tim Blobel
    Tim Blobel 11 days ago +44

    Kein Bayern fan, aber geb ihm komplett recht

    • eii diuw
      eii diuw 7 days ago

      Realtalk a la Super Mario

  • Christian
    Christian 11 days ago +42

    Ich finde das in der ganzen Diskussion auch eins untergeht. Augsburg hatte an diesem Tag einen Torwart der 150% gespielt und gehalten hat. Immer nur auf den Bayern rum zu kloppen von wegen: "Sie treffen das Tort hier net und da net". Ein Gikiewicz in der Form macht es jedem Verein schwer. Das war nur mal so am Rande erwähnt.

    • HIPPIESOUL GARDEN
      HIPPIESOUL GARDEN 7 days ago

      ​@The real Noob Ich prophezeihe, daß man in nicht ferner Zukunft Sane richtig unter die Lupe nimmt, bei Bayern UND der Nationalmannschaft. So oft personifizierter Chancentod...

    • HIPPIESOUL GARDEN
      HIPPIESOUL GARDEN 7 days ago

      Stimmt zum Teil, besonders Sane war purer Chancentod. Das Fehlen von Lewandowski dürfte sich in den engen Spielen auswirken, vielleicht schneller als erwartet. Augsburg hast du Recht, beim nächsten Mal machen sie aus den Chancen 2-3 Buden. Aber ein zweites Barcelona in der ersten Halbzeit, auch zwei GEGEN Bayern...

    • The real Noob
      The real Noob 10 days ago +1

      Da kann der Torwart meinetwegen prime Kahn oder Piplica sein. Wenn Bayern nahezu jeden einzelnen Ball direkt auf den Torwart spielt ist es nunmal ein miserabler Abschluss. Klar sind hier und da krasse Paraden dabei, aber wenn man mal anschaut wie viele 100 Prozentige Bayern direkt auf den Mann tritt wird mir einfach komisch. Da macht der Torwart häufig keinen Unterschied. Solche Chancen vergeben nichtmal Kreis A Stürmer.

  • Karan Ghasemi
    Karan Ghasemi 10 days ago +2

    Also er hat Recht außer das mit Thomas Müller. Die Mischung macht’s. Man hat ja gesehen was passiert ist als man nur unerfahrene Spieler in der Nationalmannschaft hatte. Dann das Gleiche mit kovac, das ist doch kein Zufall. Außerdem ist er ein krasser Teamleader und einer der größten Assistmeister aller Zeiten. Er ist wenn man genau hinschaut eigentlich an fast jedem Tor beteiligt. Ohne ihn würde Bayern nicht da stehen wo es jetzt steht.

  • Alen Omero
    Alen Omero 10 days ago +4

    Im Fussball sprechen Ergebnisse leider mehr als Worte. Wenn du in 4 spielen aus gefühlt 100 Chancen nur 4 mal triffst ist das ineffizient. Egal wie gut ein Torwart ist im letzten Drittel sieht es oft nicht koordiniert aus. Dann gilt die Fussball Regel wers nicht macht bekommt es selbt.

    • MyLidlPony
      MyLidlPony 9 days ago

      93 Schüsse und nur 3 Tore aus den letzten 4 Spielen sagen Alles

  • ⛔️TAP MY PROFILE TO MEET ME AND MORE⛔️

    *17:14*
    *Let’s just appreciate how they always manage to put a smile on our faces whenever we feel negative!*
    😆

  • Fränzis 80er
    Fränzis 80er 10 days ago

    Mario, ein Mann der klaren Worte ⚽💪

  • theycallme DiDi
    theycallme DiDi 10 days ago +4

    Basler, Legende der typ 😁👍 ich feier Ihn. Mehr Typen wie er im Fußball , bitte.

  • Sh Forina
    Sh Forina 11 days ago +2

    Das was er sagt stimmt grundsätzlich, aber leider läuft das in der Realität anders, so bald man nicht liefert ist man raus ganz einfach

  • L R
    L R 11 days ago +3

    Ich mag eine unpopuläre Meinung haben, aber ich finde, dass im Wesentlichen nur zwei Punkte verantwortlich für diese Mini-Krise sind. 1. schlechte Chancenverwertung 2. die Gegner sind diese Saison konkurrenzfähiger und spielen bissiger als gewohnt

    • Domino13334
      Domino13334 10 days ago

      Und die 2 verschenkten Punkte gegen Stuttgart am Ende.

    • Alex101
      Alex101 11 days ago +1

      Absolut. Das war das beste Augsburg Spiel, das ich je gesehen hab. Und dennoch hätte Bayern das gewinnen müssen, wenn man sich die Chancen anschaut.

  • Beagle Hund
    Beagle Hund 10 days ago

    Danke Mario 👍 es sind nicht immer die Trainer schuld ! Zum Glück gibt es Mario Basler, du bist und bleibst eine Legende 👍

  • K
    K 10 days ago +2

    So lächerlich, wenn eine riesige Diskussion durch die Sportmedien geht, weil ein Verein, der so in Sachen Siegquote verwöhnt ist, mal ein Spiel verloren hat. Bayern hat absolut super gespielt - Augsburg aber auch.
    Die Krone setzt dem ganzen ein Müller auf, der sich in Interviews absolut lächerlich verhält. Anstatt einfach die Niederlage anzuerkennen und einfach zu sagen, der gegnerische Torwart hat einfach alles richtig gemacht und der Mannschaft zu gratulieren, Wird wieder irgendwas von "Wir hätten mit 10 Toren gewinnen können" gelabert. Wie kann man mit so einer Erfolgsquote so respektlos dem Gegner gegenüber auftreten?
    Wie wäre es einfach mal anzuerkennen, dass am Ende nur das Ergebnis zählt und vielleicht über Augsburg zu sprechen, aber stimmt ja, Drama verkauft eben mehr Klicks und Aufmerksamkeit.
    Glückwunsch an Gikiewicz und Bayern gute Besserung!

  • Michael Fischer
    Michael Fischer 11 days ago

    Ich stimme Mario Basler Inhaltlich vollkommen zu... Ich frage mich warum Menschen Jahrelang Journalismus studieren um dann z.b. auf Pressekonferenzen, scheinbar nicht zuhören wenn Kollegen Fragen stellen, um die Minuten später zu wiederholen! Für mich steht fest, die Haben das Berufsziel verpasst und sollten ihr GEHALT kürzen lassen!

  • Kaspar Wassenberg
    Kaspar Wassenberg 11 days ago +75

    Sane trifft eine chance nicht und schon hat er "5 mal das offene Tor verpasst".

    • Doktor Dreh
      Doktor Dreh 9 days ago +4

      @NunMajor Sané einer der Besten zurzeit? Na, die Ansprüche der Bayern-Fans sind ja anscheinend deutlich nach unten gegangen...

    • NunMajor
      NunMajor 11 days ago +8

      Das war doch nur ein Beispiel, Sane ist sogar meiner Meinung nach einer der besten Bayern im Moment. Man muss einfach sagen, dass es dem Team an Motivation fehlt und dafür immer den Trainer als Sündenbock zu nehemen ist einfach falsch. Die ersten drei Spiele von Bayern waren doch auch grandios, also liegt es offensichtlich an der Einstellung vom Team.

    • Dark Blue
      Dark Blue 11 days ago +21

      Hört auf den Sane immer zu loben..Fakt...der ist die Kohle NICHT wert

    • iCamouflage
      iCamouflage 11 days ago +36

      29 Torschüsse, 2 Tore. 27x daneben geballert. War schon öfter als "eine Chance". Aber richtig is, dass Sané aktuell nicht der einzige Blinde is.

  • Marcus
    Marcus 11 days ago +28

    Überragender Typ 👍

  • kamil mielczarek
    kamil mielczarek 11 days ago +1

    Wo er recht hat hatte er recht, aber wenn Müller mit niemanden aus der Manschaft vernünftig mit dem Ball spielen kann das er auch mal wieder paarmal Assists bekommt weil die halt wirklich die Tauben auf'm Dach abschießen dann ist das halt nicht seine Schuld.🤔🤷🏻‍♂️

  • IPYES
    IPYES 10 days ago +2

    Habe ich immer so gesehen. Der Trainer ist dazu da, um Schwachpunkte zu erkennen und um die Spieler zu motivieren. Aber man braucht keine Motivation, um aufs leere Tor zu schießen und zu treffen. Man wechselt die schnell die Trainer aus. Spieler haben mittlerweile mehr Macht.

  • J.Thieme
    J.Thieme 10 days ago +1

    absolut korrekt der Mann! Auch Müller als Vorlagengeber kann wenig dafür wenn die anderen nicht Treffen.

  • Wildsau is da
    Wildsau is da 10 days ago

    Endlich mal einer der sagt wie es wirklich ist. Was kann der Trainer dafür wenn die Spieler das Tor nicht treffen?

  • Cieluś Robson Piastowski

    Mario hat im allem Recht! Aber am Ende widerspricht er sich bezüglich Nagelsmann! Denn er meint dass Müller total aus der Form ist und längst schon raus müsse aus dem 1 Kader. Also ist das eine Kritik an Nagelsmann gerichtet denn für die Aufstellung ist alleine nur der Trainer verantwortlich!😉

  • Paralytic Angel
    Paralytic Angel 10 days ago +1

    Genau so ist es. TOP Ansichten vom genialen Mario Basler.^^

  • Marie Rose
    Marie Rose 10 days ago +7

    So wahr, Respekt Mario👏👏

  • ruba
    ruba 10 days ago +1

    Ausnahmsweise stimmt es was Basler sagt
    Man denke nur an das Interview mit Toni Kross nach dem Champions Liga Finale, da war Nagelsmann noch Kooperativ dagegen

  • Levin
    Levin 11 days ago +19

    Es fehlt halt definitiv ein Typ wie Lewy der die Dinger dann sicher reinmacht. Vllt müssen die Spieler sich an sein Fehlen noch gewöhnen oder Bayern muss sich demnöchst nen echten 9er ranholen, obwohl ich Choupo-Moting einfach au mal die Chance geben würde sich als Stammspieler zum Tore schießen durchzusetzen

    • Doktor Dreh
      Doktor Dreh 9 days ago

      @Elijah Harrer Ja, wenn die zwei Stürmer sich mal nicht im 16er gegenseitig über den Haufen gerannt haben.

    • Levin
      Levin 10 days ago

      @SuperMario0972 und danach haben sich die Teama drauf eingestellt und plötzlich verwandelt man die Dinger nicht mehr. Es mag auch ohne 9er gehen, schaden würde einer trotzdem nicht.

  • graf_ gatsby
    graf_ gatsby 11 days ago

    Ein Trainer entscheidet nicht wann er geht,es ist die Mannschaft die es entscheidet. Trauig aber war

  • Scooby Doo
    Scooby Doo 10 days ago +1

    Auch ein Trainer darf Öffentlich Kritik an seiner Mannschaft äußern, wenn diese eine schlechte Leistung gebracht haben!
    Wenn ein Trainer trotz schlechter Leistung seiner Mannschaft sich positiv äußert und alles schön redet, dann macht er sich u.a. unglaubwürdig!

  • Fc Bayern fan for ever
    Fc Bayern fan for ever 11 days ago +36

    Julian kann nichts dafür wir spielen Chancen heraus aber wir treffen das Tor nie leider

    • Dustin Hofmann
      Dustin Hofmann 10 days ago +2

      @The Place Beyond The Lies das nennt man fan du depp

    • The Place Beyond The Lies
      The Place Beyond The Lies 10 days ago +4

      "wir" spielst du auch mit? .... die Chancen die herausgespielt werden sind eben nicht stark genug und deshalb fallen keine Tore, es muss einfach wieder präziser werden

  • Thorsten Kootz
    Thorsten Kootz 11 days ago +8

    Also, ich bin H96 Fan, aber Stefan Leitl hat aus einer untrainierbaren Mannschaft innerhalb kurzer Zeit eine gierige Mannschaft geformt! Zwar nur 2. Liga aber es geht in die selbe Richtung. Grüsse nach München, bzw. an Nagelsmann!!!!!!

  • Dennis
    Dennis 10 days ago +9

    Thomas Müller ist finde ich einer der einzigen Spieler die die Bälle noch in den gefährlichen Raum bringen die Spieler verwandeln bloß nie. Sonst hätte er Safe schon wieder 6-7 Vorlagen auf dem Konto 😂

  • bilinas mini
    bilinas mini 6 days ago +1

    So wahr, Respekt Mario

  • Klaus Reinhardt
    Klaus Reinhardt 10 days ago +1

    Mir war klar, dass Mané in München nicht so wie in Liverpool an der Seite von Mo Salah glänzen kann.
    Mané wird bei den Bayern das gleiche Schicksal wie Sané teilen, nämlich den Spaß am Fußballspielen zu verlieren und dann kaum bis nichts mehr zustande bringen.
    Sané ist seit er bei den Bayern spielt, nur noch ein Schatten seiner selbst und weit von seinen Leistungen in der Premier League entfernt.
    Muss man nur in die beiden Gesichter der Spieler schauen, Körpersprache lügt nicht!

    • Domino13334
      Domino13334 10 days ago

      Sane ist einer der Gründe, warum es läuft.

  • Marcus Wippi
    Marcus Wippi 9 days ago

    👍 Ich hab das Trainerbashing oft schon richtig satt! Okay, wenn das Spiel schlecht ist darf man den Trainer fragen. Wenn man aber ein gutes Spiel sieht, fragt die Spieler 🗣🚶

  • Funhubble
    Funhubble 11 days ago +1

    Ich würde ihn wieder gerne in Hoffenheim sehen den Julian, die Leipziger werden mir da bestimmt auch zustimmen.

  • Anwar Abusager
    Anwar Abusager 11 days ago +14

    Was hat der Typ gegen sane 😂😂😂 der ist Grad der beste Bayern-Spieler vorne

    • Karlo Kosta
      Karlo Kosta 11 days ago +3

      naja aber logisches denken besitzt er nicht, sane kriegt den ball aufs leere tor nicht rein. nennt man dann auch überheblichkeit. wenn ich vor dem Torwart stehe spiel den ball ins lange eck oder lüpf ihn und versuch da keine tunnelaktionen.

    • Kengan 32
      Kengan 32 11 days ago +10

      Das ist ja das Problem.
      Wenn der beste Torjäger im Club 25 Torchancen braucht für eine Bude dann ist alles gesagt.

  • Marc Engelhard
    Marc Engelhard 11 days ago +1

    Eines sollte man nicht ganz außer Acht lassen. Es ist überhaupt kein Alibi, sondern nur ein Teil für eine mögliche Einordnung. Wenigen Sportlern wird es immer leicht fallen, auch wenn es nicht dazu kommen soll und kein Freibrief sein darf, sich zu jeder Zeit hundertprozentig zu motivieren, wenn man einen Wettbewerb 10 mal hintereinander gewonnen hat.

    • Dani Nostedt
      Dani Nostedt 11 days ago

      @Marc Engelhard ganz deiner meinung aber die kann wieder kommen

    • Marc Engelhard
      Marc Engelhard 11 days ago

      @Dani Nostedt Das schreibe ich ja. Die Gier lässt zwischendurch schon mal etwas nach, wenn man viel gewonnen hat und Du bestätigst das im Grunde. Dann gibt nicht mehr jeder immer alles für jeden, auch wenn das die falsche Herangehensweise ist. Trifft man dann aber auf Mannschaften die "Hauen und Stechen", fehlt genau diese eigene Intensität, um erfolgreich bestehen zu können.

    • Marc Engelhard
      Marc Engelhard 11 days ago

      @Dani Nostedt Die haben keine vergleichbare Serie.

    • Dani Nostedt
      Dani Nostedt 11 days ago

      Die beste manschaft brauch man nicht ..aber jeder muß alles geben für jeden und das glück muß da sein ..

    • Quantilla Prudentia
      Quantilla Prudentia 11 days ago

      @Dani Nostedt nein?! Die haben in den letzten 10 Jahren 3 mal die Meisterschaft geholt und bei den letzten beiden Malen war die Konkurrenz nicht besonders stark… die sind eig ein Beispiel dafür dass man nicht die beste Mannschaft der Welt sein muss um die CL zu gewinnen

  • 4ndy_f
    4ndy_f 9 days ago

    "Komplett in Rage" ist aber jetzt auch eher ein Titel für die Klicks :D Rage war das für mich nicht, einfach nur ehrlich, direkt und energeisch seine Meinung geäußert ohne dabei respektlos zu werden. Ich finde auch das die Schuld zu schnell beim Trainier gesucht wird und eine Mannschaft oft zu viel Einfluss darauf hat. 6 Wochen schlecht gespielt -> Trainer muss gehen -> gleiche Mannschaft spielt unter neuem Trainer auf einmal klasse Fußball und siegt wieder regelmäßig. Gerade bei einem so großen Verein wie der FC Bayern München kann es nicht alleine am Trainier liegen, dort ist durch die Bank weg alles qualitativ sehr gut besetzt, auch hinter den Kulissen.

  • Richard Fleischmann
    Richard Fleischmann 11 days ago +11

    0:37 Zu sagen "Wir wollen Ehrlichkeit" ist absoluter Hohn. Selten hatten die Menschen mehr Angst davor ihre Meinung zu äußern als dieser Tage. Immer und überall droht man anzuecken und gecancelt zu werden. Längst nicht nur im Sport.

  • 🚨W​A​T​C​H​​ M​​Y​ L​A​S​T​ V​I​D​E​O​🚨

    Super Mario 👍👍👍 Basler wie man ihn kennt giftig, bissig und absolut korrekt

  • Sarah Don't T[A]P Me!!

    Super Mario 👍👍👍 Basler wie man ihn kennt giftig, bissig und absolut korrekt

  • Hans Kiben
    Hans Kiben 11 days ago +81

    Ich finde es lustig, wenn Basler sich , so oft gesehen, in Rage redet . Stelle mir gerade vor er hätte ein Kind und liest ihm eine Gute Nacht Geschichte vor. Das Kind wird wahrscheinlich ein paar Minuten später " Kerzen gerade im Bett stehen " weil der gute Mario sich in Ekstase geredet hat!

    • Sternenwanderer
      Sternenwanderer 9 days ago

      🤣👍 Ich hab Bilder im Kopf

    • The Place Beyond The Lies
      The Place Beyond The Lies 10 days ago +1

      @Wamditanka ich kenn das von meinem Onkel, das ist ganz normal im tiefsten Bayern, man lernt dann schnell wie man sowas zu nehmen hat, aber viele wachsen eben in dieser new age "NO HATE" Blase auf und deklarieren jedes Wort das nicht ihrer eigenen Meinung entspricht als hate und fühlen sich beleidigt oder angegriffen... einfach verweichlichte Gesellschaft

  • Prince Devitt83
    Prince Devitt83 11 days ago +1

    Danke Mario. Ich bin Bayern Fan seit 1994. Ich will keinen anderen Trainer. Lasst diese Schwachsinns Diskussion.

  • Luca
    Luca 9 days ago +3

    Basler hat vollkommen recht

  • Branko Mavric
    Branko Mavric 11 days ago

    Am Schluss hat es ja der Mario auf den Punkt gebracht. Und dies ist die Aufgabe des Trainers, die Form der Spieler zu erkennen und somit die einzusetzen, die in Topform sind.

  • Mostiker Mabuse
    Mostiker Mabuse 10 days ago +1

    Er kriegt zwar im Haus der Stars nix auf die Kette, aber hier hat er wie so oft absolut recht. Super Mario

  • Federico
    Federico 10 days ago

    So geil wie der Abstand zum Tor, aus dem Sané nicht trifft, immer kleiner wird 😂

  • Zack Simpson
    Zack Simpson 10 days ago +1

    Großen Respekt, Herr Basler

  • Heiko Drömer
    Heiko Drömer 10 days ago +2

    wird es jemals einen Videotitel mit Basler geben ohne dass das Wort „Rage“ drin vorkommt?

  • dergartenkanal
    dergartenkanal 10 days ago +1

    Basler hat recht in dem Fall, außer mit Thomas Müller.

  • Robin Henkner
    Robin Henkner 10 days ago

    Jedes 3. Video von Sport 1:
    "Basler in Rage" oder "Basler redet sich in Rage"😆😂

  • eyow foou
    eyow foou 5 days ago

    ich lieb den Basler. gibt keinen Typen wie ihn. immer gerade aus !

  • Soinas Doyi
    Soinas Doyi 4 days ago

    ich lieb den Basler. gibt keinen Typen wie ihn. immer gerade aus !

  • Master Yoda
    Master Yoda 11 days ago +6

    von außen kann man immer viel diskutieren, läuft es gut, redet man kaum darüber, läuft es schlecht, wird einem fast der Kopf abgeschlagen ..

  • Maria de-flower me now

    Basler hat hier SEHR wahre Worte. Bei den Punkt mit Müller muss man allerdings sagen, dass es wohl kaum jemand auf der Welt gibt, der öfter und besser Vorlagen gibt.

  • Horst Schlämmer
    Horst Schlämmer 10 days ago +2

    Jupp soll schon auf dem Weg sein,ohne Laptop.😂😂😂

  • Chin Chilla
    Chin Chilla 11 days ago +3

    Basler Bester Mann!

  • mxdude
    mxdude 11 days ago +1

    Naja, also im letzten Satz wo es um Müller geht kritisiert er ja den Trainer nun letztendlich doch. Dabei ist ja seine Kernaussage man solle den Nagelsmann in Ruhe lassen. Widerspricht sich selbst

  • brother andrew
    brother andrew 11 days ago +1

    Recht hat er! Nur die Kritik an Müller kann ich so nicht teilen.

  • Tar Morion
    Tar Morion 11 days ago

    1:05 War's Rudi Brückner nicht, der Ewald Lienen bezogen auf seine Trainerstelle in Mönchengladbach fragte, ob dies nicht seine letzte Chance sei: "Wenn, in Gladbach?"
    Lienen: "Ich weiß nicht was der Blödsinn soll... Ich weiß ja nicht wo sie schon überall gearbeitet haben. Ist das jetzt ihre Chance, der Doppelpass..."

  • ・your non favorite person 👍・

    Basler hat hier SEHR wahre Worte. Bei den Punkt mit Müller muss man allerdings sagen, dass es wohl kaum jemand auf der Welt gibt, der öfter und besser Vorlagen gibt.

  • Marc Vossbeck
    Marc Vossbeck 11 days ago +1

    Er erzählt natürlich auch ne Menge Quatsch. Aber mit Müller hat er nen Punkt. Der ist zurzeit definitiv kein Bundesliga-Niveau.

  • Chris Kohlbach
    Chris Kohlbach 10 days ago

    Recht hat er. Aber es wird sich wohl bewahrheiten, die Lewa-Tore fehlen. Ich behaupte er hätte mindestens 2 Buden an Sané‘s Stelle gemacht.
    Man stelle sich vor Leipzig und Leverkusen hätten Top-Form… so hält sich der Schaden für Bayern halbwegs in Grenzen. Union und Freiburg werden wohl kaum über die komplette Saison hin so kontinuierlich unterwegs sein, wie aktuell. Dortmund steht punktemäßig viel besser da als sie eigentlich spielen und der Rest, nun ja ist keine wirkliche Konkurrenz.

  • Quantilla Prudentia
    Quantilla Prudentia 11 days ago +5

    Also manchmal labert basler echt Müll und manchmal sagt er gute richtige Sachen, echt ein häufiger Wechsel bei dem

  • Niko Bellic
    Niko Bellic 10 days ago

    Hat er recht 👌🏼

  • Eat. Sleep. Conquer. Repeat.

    Basler Respekt 💪💪

  • erich s.
    erich s. 11 days ago

    Basler ist ja auch ein weltbekannter und erfolgreicher Fußballtrainer.

  • Jan R
    Jan R 10 days ago

    Klasse Mann.
    Basler soll Trainer werden. Irgendwann mal 🙂

    • urzlprunft 1
      urzlprunft 1 10 days ago +1

      Hat als Trainer nix gerissen....sagt das er zu weit weg ist...war schon immer ein Schwätzer 🤮

  • Alias Nase
    Alias Nase 11 days ago +13

    Auf den Punkt wie immer , SUPER MARIO!

    • eii diuw
      eii diuw 7 days ago

      wahrscheinlich ein paar Minuten später " Kerzen gerade im Bett stehen " weil der gute Mario sich in Ekstase geredet hat!

  • Kralik Kral
    Kralik Kral 11 days ago

    Basler ... der absolute Experte hahaha....

  • Jonas Taschinski
    Jonas Taschinski 8 days ago

    Basler hat recht und viele Journaliisten keine Ahnung..
    Inter Mailand wird an die Wand gespielt, Barca daheim geschlagen und nur weil man keine 34 Spiele in der BL gewinnt, soll Nagelsmann schon nicht der Richtige sein???

  • BIG BEN
    BIG BEN 11 days ago +11

    ich lieb den Basler. gibt keinen Typen wie ihn. immer gerade aus !👍

    • Thomas Amtage
      Thomas Amtage 10 days ago +1

      @Björn Naß ok

    • Björn Naß
      Björn Naß 10 days ago +1

      Auch so ein Maskenkasper, der nichts hinterfragt und keine Maßnahme kritisiert. Der war mal ein Typ, für mich nur lauter Opportunist, der stets übers Ziel hinausschießt. Jemand wie Basler wäre heute froh, bei einem Bundesligisten zu kicken, irgendwo Mittelfeld oder unteres Drittel. Mit der Mentalität von damals, wäre der weggefrühstückt worden im jetzt athletischeren Fußball. Ich habe nur Respekt vor Leuten, die die Zeichen der Zeit erkannt haben und öffentlich dagegensteuern. Thomas Berthold bspw. ist 10x mehr Typ

  • Marco Schmid
    Marco Schmid 10 days ago +1

    Danke Mario - es sind alle nett, falls alles im Ego-Tripp abläuft. Falls nicht, und der Trainer stellt um, mutieren sie zum Stinkstiefel. Da gehört Müller dazu. Das wusste Löw ganz bestimmt.

  • jimmy krüger
    jimmy krüger 10 days ago +1

    Respekt Mario!👍🏻
    Ich seh das ganz genauso!
    Hätte Bayern die Hälfte der 100%igen Torchancen genutzt, würden hierzulande viele wieder ganz anders reden und schreiben...!
    Dafür kann Nagelsmann nichts!!!
    Julian Nagelsmann MUSS bleiben!!!

  • Moestel
    Moestel 10 days ago +1

    Naja in den letzten 10 Sekunden wiederspricht er sich aber. Wer ist den dafür Verantwortlich das Müller immer spielt.

  • Staystrong
    Staystrong 11 days ago +2

    Jetzt mal ehrlich ich finde Nagelsmann redet zu viel, auch bei Pressekonferenzen vor den Spielen da verät er dem Gegner jedes Mal seine Aufstellung. Auch wenn Bayern immer dominiert kann der Gegner sich doch viel besser auf einen einstellen.Das fällt mir nur bei Nagelsmann auf, andere Trainer halten sich deutlich zurück vor den Spielen.
    Aber von Selbstreflektion beim Julian brauchen wir garnicht erst anfangen.

  • Holz
    Holz 11 days ago

    Traurig aber das wenn andere trainer in anderen vereinen so behandelt werden, keiner von den möchtegern experten darüber so redet
    Aber wenn der trainer von dem dummen fcb so behandelt wird ,flippen die aus

  • Sebastian
    Sebastian 11 days ago +9

    Realtalk a la Super Mario ⚡️💥🔥💪🏻😎

  • Bootysnorkler
    Bootysnorkler 10 days ago +2

    Basler ist so fucking based!👍🏼

  • Chivati-💖 𝐹**СК МЕ - СНЕ𝒞𝒦 𝑀𝒴 Р𝑅𝟢𝐹𝐼𝐿Е🔞

    Basler hat hier SEHR wahre Worte. Bei den Punkt mit Müller muss man allerdings sagen, dass es wohl kaum jemand auf der Welt gibt, der öfter und besser Vorlagen gibt.

  • Rita 25 y.o - check my vidéó

    Basler hat hier SEHR wahre Worte. Bei den Punkt mit Müller muss man allerdings sagen, dass es wohl kaum jemand auf der Welt gibt, der öfter und besser Vorlagen gibt.

  • Captain Morpheus
    Captain Morpheus 6 days ago

    03:11 "Raus mit dem" der Satz den Basler schon immer sagen wollte.

    • eyow foou
      eyow foou 5 days ago

      Basler ist wie Effenberg, Weltklasse

  • Oli
    Oli 5 days ago

    Müller verliert momentan viel zu viel Ballbesitz gegenüber die Gegner. Er macht viele Vorlagen, weil er immer noch einen guten Killer-pass hat, wenn er mal den Ball behauptet. Müller kann weider Weltklasse werden, wenn er wie früher sein Körper besser einsetzt, um Ballbesitz in enge Duelle nicht zu oft zu verschenken. Gnabry hat das gleiche Problem, viel Ballbesitz zu verlieren, obwohl er einen guten Schuss hat.

  • Thomas Klinsmann
    Thomas Klinsmann 9 days ago

    Super sympathisch von Basler ...
    Aber es erklärt, dass er die Aufgaben eines Trainers nicht vollumfänglich erfasst ...und weswegen er nicht bei einem Club arbeiten darf ...

  • East Ice
    East Ice 11 days ago

    Sehr gut Mario Basler

  • Eugene Mc El-Burg
    Eugene Mc El-Burg 8 days ago

    Auch wenn ich mich über jede Niederlage vom FCB freu. Aber Basler hat mal 100% recht.

  • der eine
    der eine 11 days ago +1

    So wahr. FC Chancentod spielt bis zum16er blitzsauberen Fußball aber die Abschlüsse sind einfach qualitativ nicht ausreichend ! Der Trainer kann da nichts dafür! Schüsse aufs Tor sind zu unplatziert oder einfach zu lässig und hochnäsig gespielt !

  • Tobi
    Tobi 10 days ago

    dass Basler es 3min ohne Kippe ausgehalten hat- respekt

  • Willi Nirschl
    Willi Nirschl 10 days ago +2

    "Basler wegen Nagelsmann komplett in Rage", Chapeau sport1, chapeau. Ihr habt das Clickbait Game durchgespielt.

  • Euuuhhhful
    Euuuhhhful 10 days ago

    Finde, dass Sabitzer auch komplett überbewertet ist. Mit der Einwechslung von Goretzka (zumindest gegen Barca) kam komplett neuer Wind rein. Diese Rotationsstrategie mag vielleicht ein gut gemeinter Ansatz sein, aber erscheint mir beim FCB als fehl am Platz.

  • buddy terrier
    buddy terrier 9 days ago

    Wo ist Mario da in Rage!? Der redet immer so. Meistens hat er recht!

  • jim carroll
    jim carroll 10 days ago +1

    Er hat absolut Recht.

  • Kollada Wertz
    Kollada Wertz 11 days ago +7

    Basler 100%

  • Edith Metz
    Edith Metz 10 days ago

    Sane, der Liebling von Basler 😅😂🤣

  • Sam
    Sam 10 days ago

    Raus mit Müller 😂👍🏾 bester Mann Super Mario