Tap to unmute

Lehrermangel: Sie haben das 50 Jahre lang herbeigeführt! Nicole Höchst- AfD-Fraktion im Bundestag

Share
Embed
  • Published on Sep 28, 2022 veröffentlicht
  • Offizieller Kanal der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag
    Jetzt abonnieren ► clip-share.net/channel/UC_dZ...
    Andere Social Media Kanäle
    Facebook: afdimbundestag/
    Twitter: AfDimBundestag/
    Instagram: afdimbundestag
    Telegram: t.me/afdfraktionimbundestag
    TikTok: www.tiktok.com/@afdfraktionim...
    GETTR: www.gettr.com/user/afdbundestag

Comments • 161

  • Gernot Boesser
    Gernot Boesser 2 months ago +79

    Wenn ich schon sehe, wieviele "Volksvertreter" bei diesem wichtigen Thema durch Abwesenheit "glänzen" , kommt mir das Kotzen, allein diese Tatsache spricht Bände !

    • Save European Civilization
      Save European Civilization 2 months ago

      Wieso sagt eigentlich niemand , dass es nicht zuwenig Lehrer gibt, sondern zuviele ausländische Kinder?!?!? Wozu ist die AfD überhaupt da?

    • Bi Bi
      Bi Bi 2 months ago +4

      Das waren sicher auch die,die immer im Unterricht gefehlt haben,anders lässt sich dieser Irrsinn nicht mehr erklären!

    • Mio Rieser
      Mio Rieser 2 months ago

      Hi, Gernot B.
      1. Stechuhr für alle sogenannten Staatsdiener (sich am Staate Bedienende) einführen.
      2. Polit-Statisten nur noch bei Anwesenheit bezahlen.
      3. Debatten nur noch ab 400 Teilnehmer genehmigen.
      4. Tablets und Smartphones generell verbieten.
      5. Göhler und Nörgler entlassen.
      6. XXXL-BT abspecken und Bezüge auf max. 3000,00 € festsetzen.
      7. Sämtliche Volks-Treter haften selbstschuldnerisch.
      8. Weitere Vorschläge bitte hier .................

    • Silvi Normal
      Silvi Normal 2 months ago +6

      Mehr Zuschauer als Abgeordnete. 😡

    • Silvi Normal
      Silvi Normal 2 months ago +5

      Denen interessiert nur wie sie noch mehr Geld scheffeln können. 🤢😡🤮

  • Hansi
    Hansi 2 months ago +23

    Sehr weise und kompetent vorgetragen, vielen Dank, Frau Höchst. Bleiben Sie Stark.

  • Michael Wirth
    Michael Wirth 2 months ago +21

    Sie hat recht. Ich sehe leider schwarz für Deutschland wenn das nicht bald anders wird.

  • Mario Drechsler
    Mario Drechsler 2 months ago +37

    Wer lässt sich denn freiwillig abstechen???

    • M.Z.
      M.Z. 2 months ago

      Fatima Roth z.B.

  • Basty
    Basty 2 months ago +17

    Ein Quereinstieg sollte leichter sein. Bisher nur möglich bei Uni Abschluss. Was ist mit den FH Pädagogen mit Zusatzqualifikation?

  • Zaun König
    Zaun König 2 months ago +17

    Kein Wunder wen der Lehrer nur noch mit Security oder mit Body Cam in die Klasse geht !

  • Frank Hauser
    Frank Hauser 2 months ago +47

    Ich habe mich schon ernsthaft dafür interessiert als Quereinsteiger in den Lehrerberuf einzusteigen. Den Stoff von Mathematik, Physik, Chemie, Biologie kann ich vermitteln, das habe ich 30 Jahre lang auch im Betrieb getan. Eigentlich gibt es aber nur Scheinangebote: Welcher Interessent hat denn bitteschön ganz nebenher eine Qualifikation in Pädagogik?

    • D D
      D D 2 months ago

      Unsere hörigen politisch genormten Lehrer sicher nicht

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      @Rud Weis Müssen nicht. Sie schwächen nur Ihre Argumentation wenn Sie sagen "Jeder Ingenieur in Leitungsposition" kann Lehrer und zeitgleich behaupten man müsse dafür geboren sein. Ja was denn nun? Oder sind alle Ingenieure in Leitungsposition verkappte Lehrer?
      Hier geht es nicht ums Persönliche, ich adressiere hier Ihre allgemeine Aussage und greife Sie nicht persönlich an. Daher besteht kein Bedarf das Persönliche auszudiskutieren.

    • Florian Geyer
      Florian Geyer 2 months ago

      @AltBlechAsyl_CS 357 und 12/70

    • Florian Geyer
      Florian Geyer 2 months ago

      Bei dem, was heute so an Schulen herumlungert, würde ich eher hartzen gehen als umzuschulen.

    • Rud Weis
      Rud Weis 2 months ago

      @DJ Zuffi DX Ich muss doch nicht meine Erfahrungen hier darlegen, bei Ihnen habe ich nichts gehört was sie noch positives für den Lehrer mit bringen!

  • Markus
    Markus 2 months ago +35

    Was hat das LinksGrü...Etwas aus dem Hintergrund gebrüllt?

    • Marion OL
      Marion OL 2 months ago

      Die, sollen ihr ,,noch volle" Schnautze halten!! Wir vergessen nichts. !

  • jean claude de jean
    jean claude de jean 2 months ago +18

    Dafür können die Kiddies gut rappen,tanzen und singen..

  • Петцольд Евгений

    Wehre auch nicht verkehrt, Gesichter zu zeigen von den Personen, welche schreien da gegen. Bei wirklich guten initiativen.

  • 1989Rip
    1989Rip 3 days ago +2

    Selbst wenn es um die Bildung unserer Kinder geht, gibt es ungerechtfertigte Zwischenrufe ❤️❤️👍

  • fritzi foppel
    fritzi foppel 2 months ago +22

    Kann leider nur einen Daumen hoch geben..;)

    • Infinite
      Infinite 2 months ago

      Ich heb mein Arm und meine Hand hoch. Ein Respekt an die Lehrer. Heil führ Deutschland.

  • Bastion Eisen
    Bastion Eisen 2 months ago +14

    Ich bemitleide jeden, der sich noch für diesen Beruf entscheidet.

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago +1

      Genau diese Haltung führt zu noch mehr Lücken. Es ist wie Frau Höchst es sagte: Es fehlt die Wertschätzung für den Beruf.

  • Jo WEB
    Jo WEB 2 months ago +26

    In solchem Land Lehrer zu sein??? Nie im Leben...

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago +1

      Womit wir bei der bemängelten Wertschätzung im Land von Lehrern sind, welche ja Frau Höchst kritisierte.

    • Burda
      Burda 2 months ago

      @Jo WEB Verständlich sobald es keine Grundschüler mehr sind!
      Aber das Resultat unserer Lehrerschaft, die letzten Jahrzehnte, sieht man, wenn nicht 'mal ein Anwalt substantivieren kann und "Folgendes" groß schreibt!
      _________________
      Unsere Sonderschul-Deutsch-Lehr-Ersatzkräfte????
      Bin ich froh, dass ich meine Kids da durch habe!
      Bei diesen Deutsch-Möchtegern-Lehrkraft-Ersatz-Analphabeten, ...also Quereinsteiger,...da fragt man sich, warum man nicht 'mal mit vermutlicher Sonderschule, .. wenigstens seiner Muttersprache mächtig ist!
      Wäre da noch ein Kind, von mir, bei so einer Deutsch-Legastheniker-Lehrkraft und die würde meinem Kind beibringen, dass der Plural von Salto die Saltos seien, oder Gettho und Getthos,...dann müsste die Lehrkraft, vor der ganzen Klasse an die Tafel den richtigen Plural schreiben!
      Voran das schlimmste Deppendeutsch, sagt man bei:....Größer oder weiter "wie" dies,...falsch: ....weiter "als" dies, ist richtig!
      Auf die Schnelle, auf dem Laufenden.
      1 Taxi, 2 Taxen, 1 Salto/2 Salti,...Gettho/Getthi,...Phallus/Phalli,...Motto/Motti,...Penis/Penen,...Cello/Celli,...Tempo/Tempi (Geschwindigkeit)!
      Dieter Nuhr (auf Lehramt studiert) sagt auch, dass Duden/Langenscheidt von Legasthenikern geschrieben wurde!
      Taxis und Pratikas sagen halt nur die Dorfdeppen!
      Aufzählungen sind groß, auch im Satz,...ohne folgendes Substantiv!
      Die Anderen, siehe der/das/das,....Andere, (die) Beide, ....unter Anderem,...(das,die) Alle,...Derjenige,...(ein) Jeder,.... (ein,das)Bisschen, .....(die) Etlichen/Einige/Einzigen,...(das) Erste/Letzte,...(der) Eine, Einem wird übel,..
      .(das) Hintere,....(die)Vielen/Wenigen/Meisten/Solchen/Manchen,.....Meiniges, Nächstes, Neues,...!
      Im Großen & Ganzen,... gang & gäbe!
      Ins Reine,..im Voraus/Klaren/ Vorbeigehen, im Dunklen, bei Weitem, um Längen, des Öfteren, ein Leichtes!
      Das Folgende/Teuerste/Passendes/Brauchbares/Billiges/Allgemeines,....Böses, Gutes, Salziges, Ähnliches usw.
      Bin am (an dem), beim Schreiben, Stehlen, Putzen usw.
      Was ist schwer am Substantivieren?
      Am/der Morgen/Abend/Samstag,...aber abends, samstags usw.
      Kommas stehen zwischen eingefügten Satzteilen! Beispiele:
      Klar, das ist, aufgrund der Lage, schwer zu finden.
      Ja, tue das ! Nein, ich war es nicht!
      Ein Mann rief, laut Polizei, halten Sie an! Ohne Komma riefe der Mann nur laut "Polizei"! Sinnfrei!
      Je mehr dies & das, desto weniger...oder umso weniger...!
      Nie aber desto, desto!
      Dass und das! Warum liest man oft nur 'das' ?
      Plural muss ersichtlich sein!
      Muttis Frisur,...viele Muttis also und die Frisur-Schwachsinn!
      Mutti's Frisur,... Anderas', Jonas' Bart, ...Anja's Kleid usw. Plural im Genitiv & Apostroph bleibt seit mir noch
      richtig Deutsch gelehrt wurde im Germanistik-Studium!
      Letzte Rechtschreibreform ist unlogisch! Von Deppen halt! Wie man heute die Resultate sieht bei unseren 80% Analphabeten!
      Homeschooling müsste bei uns her!
      Da geht der Respekt verloren!

  • Viktor Schilling
    Viktor Schilling 2 months ago +36

    wir haben doch zuwanderung der Fachgräfte da haben die Schüler respekt aber doch nicht vor unseren Lehrer

  • Rolf Plewka
    Rolf Plewka 2 months ago +17

    Gegen Heimatraub und Multikulti-Wahn, gegen kulturelle Überfremdung und importierte Kriminalität. Für Heimat und Vaterland gibt es keinen Ersatz!
    Großartige Rede von Nicoie Höchst !

  • Jo WEB
    Jo WEB 2 months ago +19

    Papa, ich ziehe eine Kariere im organisiertem Verbrechen in Betracht, vor… Regierung oder Pharma , mein Sohn??

  • ds - concepts
    ds - concepts 2 months ago +9

    ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

  • Kojak
    Kojak 2 months ago +4

    Das Problem ist vorallem, dass dies kein wirklich sicherer Arbeitsplatz mehr ist. Eine Festanstellung Fehlanzeige. Kenne selbst zwei Personen, die Lehramt studiert haben und jetzt jedes Jahr über die Sommerferien arbeitslos sind, aber trotzdem das nächste Schuljahr für lau vorbereiten müssen ohne zu wissen ob sie den Job überhaupt noch haben.

  • Tina S
    Tina S 2 months ago +1

    Danke Frau Höchst 🙏
    Sie machen hier sehr plausible und realitätsnahe Vorschläge !!!

  • Einheimischer
    Einheimischer 2 months ago +9

    Sitzen dort auf dem Präsidentenposten echt immer die gleichen Leute. Özuguz, Pau, Kubicki oder die Göring.

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      Dafür wurden Sie ja gewählt vom Bundestag.

    • T. B.
      T. B. 2 months ago

      Und die Magwas und die Bas fehlen noch... Alle samt eine Schande für diese Position. Den Kubicki etwas ausgenommen, obwohl er auch nur das Feigenblatt der FDP ist.

  • google Konto
    google Konto 2 months ago +3

    Sagt jemand zu den Leuten ohne Abschluss die die Abschaffung der Schulpflicht fordern "es gibt zu wenig Lehrer" 🍺

  • Jules Verne
    Jules Verne 2 months ago +4

    Frau Höchst redet hier von Schulbildung und im Hintergrund sitzt die Präsidentin des Dt. Bundestages, die noch nicht einmal eine abgeschlossene Berufsausbildung hat! So was gibt es in keinem Russen-Film! 🤣

  • Rita Haefliger
    Rita Haefliger 6 days ago

    Helfen, und selbst schon lange am Boden. Verrückt,wenn man Solche Parteien noch Politiker nennt.
    AfD die EINZIGEN, die für Deutschland kämpfen. 💙👍Viel Glück und Erfolg🍀

  • Varujan G.
    Varujan G. 2 months ago +3

    ❤️❤️❤️👍👍👍

  • Rex
    Rex 5 days ago +1

    Top Frau Hoechst !

  • Рав Раде
    Рав Раде 2 months ago +4

    💙💙💙

  • Mkatharina dewes
    Mkatharina dewes 2 months ago

    ❣️

  • Heidi Dietrich
    Heidi Dietrich 2 months ago

    👍👍👍

  • Vera Stojanovic
    Vera Stojanovic 2 months ago +8

    Weg mit dem SPD Talibans 💙💙💙💙

  • m.e.
    m.e. 2 months ago +3

    Aufstockung ok aber wenn keiner mehr Lehramt studieren will bei einer durchschnittsnote von eins kann man auch anderes studieren mit besserer Zukunft , schule wird wohl auch dennächst abgeschaft zu teuer alles ohne profitabel zu sein dann home schooling das werden die Eltern schon schaffen 😊

  • Bi Bi
    Bi Bi 2 months ago

    👏👍👌💙💙💙

  • Andreas Kohn
    Andreas Kohn 2 months ago +3

    Göring-Eckert schaut schon ganz tragisch 😁. Das wird nicht einfach im nächsten Jahr.

  • inesmad
    inesmad Month ago

    Es ist wirklich eine Katastrophe....😢

  • Antonno
    Antonno 2 months ago +7

    Ich wünschte mir das DDR-Bildungssystem zurück....

  • Mosni
    Mosni 2 months ago +3

    Danke

  • Else
    Else 2 months ago +1

    Wer möchte denn auch als Lehrer in grossen Teilen völlig verzogene oder auch sich selbst überlassense Kinder unterrichten? Sich mit schief gelaufener Integration beschäftigen ? Auf einem Gymnasium mag es ja gehen, aber möchte jemand freiwillig in eine Brennpunktschule für wenig Geld und eventuell mit einer Kündigung über die Sommerferien?

  • XEPOJ
    XEPOJ 2 months ago +2

    👍🏻👍🏻🇩🇪

  • Lutz Bützer
    Lutz Bützer 2 months ago +4

    Gut! Überfällig!

  • Uwe Poetter
    Uwe Poetter 2 months ago +6

    💙💙💙🇩🇪🇩🇪🇩🇪🥇🥇🥇👍👌👍

  • Anjes H.
    Anjes H. 2 months ago +13

    Ich sehe nur noch eine Alternative für Deutschland 💙💙💙

  • Professor Dr Keilriemen
    Professor Dr Keilriemen 2 months ago +8

    Wir haben eine Plattmacherregierung das ist die Ampel.

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      Frau Höchst sprach es an: Das ist kein Problem, welches seit 12 Monaten besteht. Man war 50 Jahre (!) untätig. 50 Jahre, das war noch zu Zeiten Brandts.
      Demografie ist keine Überraschung. Selbst vor 2015 zeichnete sich der Mangel ab, der nun nur noch weiter potenziert wurde.

  • i
    i 2 months ago +12

    💙💙💙💙💙💙👌

  • Nata Vys
    Nata Vys 2 months ago +1

    Wer kann mir so was erklären. Eine Lehrerin, die vom Gymnasium zu Grundschule gewechselt hat, nach dem 4 jährigen Referendariat aus der Schule rausgeschmissen wurde, da nach der Prüfung hatte sie aus einem fach eine 3 oder 4 hatte. Verschiedene Quereinsteiger wie Kosmetiker‘innen etc. werden aber einfach ohne nichts bekommen. Ich kann es nicht glauben, dass in Deutschland so was abgeht. Wer unterrichtet unsere Kinder?????

  • Vera Stojanovic
    Vera Stojanovic 2 months ago +1

    So viele Firmen gehen KAPUT, eine Katastrophe, aloooo

  • Sebastian Marschner
    Sebastian Marschner 2 months ago

    💙💙💙👍👍👍🇮🇹🇮🇹🇮🇹

  • Veronika Mitrenga
    Veronika Mitrenga 2 months ago +8

    Da Sitz die Küchen Helferin haben Sie beischpil

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      Das Bildungssystem ist am Ende. Zu erkennen an Ihrem Kommentar.

  • jason
    jason 2 months ago

    Sonst keine Probleme 🥳

  • Thomas Müller
    Thomas Müller 2 months ago +1

    Ich arbeite schon seit langen Jahren im Ausland als Deutschlehrer. Mit gutem Erfolg. Aber in Deutschland geht das ja nicht, ich habe nicht studiert. Wegen einer Krankheit mußte ich leider einen anderen Beruf ergreifen, man hat mir dann vorgeschlagen als Deutschlehrer zu arbeiten.

    • Thomas Müller
      Thomas Müller 2 months ago

      Dazu braucht man nicht unbedingt ein Universitätsstudium.

    • Thomas Müller
      Thomas Müller 2 months ago

      Der Weg ist egal, aber man kann es lernen wenn man nur den Willen dazu hat.

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      @Thomas Müller langjährige Erfahrung ersetzt also formale Qualifikation? Ich koche ziemlich viel, hab also mehrjährige Erfahrung darin. Darf ich mich jetzt Meisterkoch schimpfen?
      Ich möchte Ihnen keineswegs absprechen gut in Ihrem Job zu sein. Nur muss ich eben auch sagen: Hätte ich die Wahl zwischen einem Muttersprachler "mit Erfahrung" oder einem, der fachlich nachweislich qualifiziert ist, - die Entscheidung wäre schnell getroffen.
      Erfahrung allein ist nicht vertrauenserweckend. Das impliziert nämlich: All das Wissen, dass die Person hat, musste Sie über den harten Weg lernen. Und jenes Wissen was sie noch nicht besitzt, wird sie nur über den harten Weg lernen.
      Leider ist hier der harte Weg sehr nah verbunden mit irreparablen Sprachfehlern und Ticks bei den Schülern. Die Gefahr besteht, ohne Wissen über Sprachlerntheorien, etwas ähnlich schädliches zu verzapfen wie das berüchtigte "Schreiben nach Gehör".

    • Thomas Müller
      Thomas Müller 2 months ago

      @DJ Zuffi DX Ja, kann ich, eben durch die langjährige Erfahrung, so was nennt man Weiterbildung!!!!!

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      Nur Muttersprachler zu sein ist eben keine hinreichende Qualifikation. Sie können sicher sehr gut Deutsch auf Einsteigerniveaus unterrichten, keine Frage. Aber wissen Sie, wie Sie das Alphabet Kindern sicher beibringen könnten? Können Sie linguistische Ticks erkennen und gut korrigieren? Können Sie 12-jährigen die Kommasetzung erklären? Können Sie Stilmittel und Leitbilder deutscher Literatur sicher erkennen und in ihrer Wirkung beschreiben?
      Das sind Fragen, die man nur durch Muttersprachler sein, nicht automatisch mit "Ja" beantworten kann.
      Andere Frage: Ich habe keine Ausbildung als Elektriker oder kein Studium als Jurist. Würden Sie sich von mir Rechtsberatung nehmen oder einen Anschluss legen lassen?

  • Kossa
    Kossa 2 months ago +1

    ... dann kommen die Kinder aus der Schule und bewerben sich mit der Option: ... ich möchte nur bis Donnerstag arbeiten!

    • Kossa
      Kossa 2 months ago

      @DJ Zuffi DX ... dann geben Sie mal richtig Gas, damit Sie in 30 Stunden genau so effizient sind.
      Deshalb möchte ja unsere Regierung, möglichst bis 70 arbeiten! Wie sagte Gysi: bin 90 im Bundestag geht, daß merkt eher keiner aber bis 90 ein Dach decken? Dann gestalten Sie mal ihr Leben, vielleicht gewinnt sie Im Lotto oder können reich ein heiraten!
      Das mache ich dann im nächsten Leben!

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      @Kossa Wenn man Erfolg nur in Materiellem und Geld bemisst.
      Mein Opa war so einer. Bis zu 6 Tage die Woche auf dem Bau, daheim weitergearbeitet. Er ist noch vor seinem 55. Lebensjahr verstorben. All seine Arbeit hat ihm letztendlich nichts gebracht, denn er konnte sie nie genießen.
      Ich verstehe daher nur zu gut das Bestreben weniger zu arbeiten. Die meisten würden da von 30/35 Stunden reden. Darin sehe ich grundsätzlich kein Problem. Man muss diese verringerte Stundenzahl nur effizient ausrichten. Studien, dass 35 Stunden gleich produktiv wie 40/42 sein können, finden Sie massig.

    • Kossa
      Kossa 2 months ago

      @DJ Zuffi DX ... jetzt weiß ich wem Deutschland diesen Erfolg zu verdanken hat, unsere Generation hat sogar noch bis Samstag-Mittag gearbeitet!
      Und Samstag gabs auch noch Schule!
      Huuuuuuuh!

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      Sollte die Arbeitszeit des Einzelnen nicht Privatsache sein? Wenn jemand nur 32 Stunden arbeiten will, ist das zunächst seine Entscheidung. Immerhin arbeitet die Person.

  • Herbert Mische
    Herbert Mische 2 months ago +1

    Sehr gute Rede!!! 👍

  • Jo M.
    Jo M. 2 months ago +1

    Wir schaffen das wir machen es wie in Indien 500 Schüler für einen Lehrer.

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      Kinder sind in diesem Land unwichtig. Selbst Schuld, wer welche bekommt. Während im Bildungssystem gespart wird, was das Zeug hält (alte Schulgebäude, Lehrer über Sommerferien arbeitslos, kein Internet und Digitalunterricht, Mangel an Schulleitern), pumpt man massig Geld in die Rente rein (über 100 Millionen!), um die Wählerstimmen zu halten.

  • Sekundärpazifist
    Sekundärpazifist 2 months ago

    👍🏻👍🏻👍🏻💙💙💙

  • N1k1t@
    N1k1t@ 2 months ago

    AfD💫💙💙💙💙💙💙💙💫AfD

  • Heike Arcais
    Heike Arcais 2 months ago

    Schlimm genug 👎👎👎

  • Rud Weis
    Rud Weis 2 months ago +8

    Warum privatisiert man die Schule nicht, das Bedeutet muss man Lehrer Beamte sein! In Kanada gibt es Jahresverträge für Lehrer mit Sicherung von Urlab, Krankheit! Ich habe das erlebt wo Lehrer ein Kind auf die.Sonderschule schicken wollten, hat aberheute sogar ein Realschulabschluss, Arbeit geht weg!Ein Lehrer braucht eine Sekretärin zum Zeugnisse schreiben, einen Laptop brauchen sie nicht, Weiterbildung kann angelehnt werden!Toll!

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago +1

      Der Rest Ihres Kommentars war so wirr geschrieben, ich würde gerne dazu noch was sagen, aber der Sinn erschließt sich mir nicht.

    • DJ Zuffi DX
      DJ Zuffi DX 2 months ago

      Moment, Sie werfen da einiges durcheinander.
      1. Muss das Schulsystem nicht privatisiert werden, wenn Sie die Beendigung der Verbeamtung anstreben.
      2. Ein privatisiertes Schulsystem ohne die Rahmenbedingungen zu ändern, wäre womöglich das Dümmste was man für arme und mittelschichtige Familien machen kann. Oder haben Sie einige Hundert Euro herumliegen, die Sie pro Kind für Schulgeld zahlen können? Schulen würden sehr schnell in teure, homogene Schulen oder arme, multikulturelle Schulen fallen. Die Trennung der Gesellschaft nach Geld (s. USA) würde an den Schulen erfolgen. Familien könnten sich dann noch weniger Kinder leisten (zumindest jene der Mitte).
      3. Wenn Sie ein Problem mit der Verbeamtung haben, seien Sie sich bewusst: Wenn sich die Rahmenbedingungen an den Schulen nicht ändert, wird sich die Lücke weiter vergrößern. Schauen Sie sich die Gehälter der Grundschullehrer an. Angestellte Grundschullehrer verdienen bis zu 500 Euro weniger, als ihre verbeamteten Kollegen (netto). Der Anreiz Grundschullehrer mit diesen Aussichten zu werden, statt Erzieherin, da der Nettolohn nur wenige 100 Euro voneinander liegt, wäre gering. Warum 5 Jahre Studium + 2 Jahre Referendariat + 2 Jahre zuvor Abitur, wenn man mit mittleren Reife und 3/4 Jahre Ausbildung (je nach Bundesland) fast genausoviel verdient, bei weniger Verantwortung (7 Kinder < 20+ Kinder)?

  • Ilektra Papa
    Ilektra Papa 2 months ago +1

    Sie hat zu 100% Recht.

  • radiosouthnorth911
    radiosouthnorth911 2 months ago

    "🇩🇪💛🇩🇪 💙💙💙 Alternative für Deutschland 💙💙💙 🇩🇪💛🇩🇪 !".

  • Peter Eckhardt-Lehmann
    Peter Eckhardt-Lehmann 2 months ago

    Ich würde gern namentlich wissen, wer hier ständig rein ruft. Was ist das für ein unverschämtes Verhalten! Die Abgeordneten der AfD sind sehr verhalten mit ihren Zwischenrufen. Gut so.