Tap to unmute

Seid ihr wahnsinnig? - Gefährliche Begegnungen mit WILDEN Tieren! | Robert Marc Lehmann

Share
Embed
  • Published on Jul 22, 2022 veröffentlicht
  • Seid ihr wahnsinnig? - Gefährliche Begegnungen mit WILDEN Tieren! | Robert Marc Lehmann
    🦈 Mission Erde Shop: missionerde.shop/
    Source/Quellen:
    @topthingsyt - clip-share.net/video/bahsf9CkYfk/video.html
    🎥Robert Marc Lehmann:
    www.robertmarclehmann.com/
    missionerde.de/
    www.twitch.tv/robert_marc_leh...
    robertmarcl...
    Werbung: AMpri (www.ampri.de) unterstützt Robert und seine Mission Erde. Vielen Dank!

Comments • 815

  • Anonymous
    Anonymous 4 months ago +871

    Bitte mehr Tier und Mensch Begegnungen und Angriff Analysen. Das ist immer so spannend und unterhaltsam, aber man lernt gleichzeitig viel über den Umgang mit Tieren und dann man ihnen mit Respekt begegnen sollte, nicht antatschen und so weiter. Zumeist ist ja der Mensch selbst Schuld, wenn eine Situation eskaliert.

    • Crocket Wallfass
      Crocket Wallfass 3 months ago +1

      Unterstütze deine Bitte, da ich solche Videos ebenfalls lehrreich und spannend finde!!
      Gruß, Croc

    • lulas mk3
      lulas mk3 3 months ago +1

      Bin ich total bei dir

    • Katharina
      Katharina 4 months ago +3

      @Mario Mahler oh sorry (Entschuldigung) das mir da was englisches rausgerutscht ist...aber mal im ernst ich hab null Bock mit dir über irgendwelchen scheiß zu diskutieren nur weil dir grad langweilig ist!
      PS im Geologie Studium hat man auch extrem viel Biologie!

    • Mario Mahler
      Mario Mahler 4 months ago

      @Katharina ...naja und der Kommentar wurde nicht gelöscht. Ich jedenfalls sehe ihn noch.
      Und es heißt nicht "dein letztes Comment" sondern " dein letzter Kommentar".

    • Mario Mahler
      Mario Mahler 4 months ago

      @Katharina ...übrigens geht es bei Lebewesen, unter anderem Tiger, Löwen usw. nicht um Geologie sondern um Biologie. Es dreht sich da nicht um Millionen Jahre, sondern die hat es vor einigen tausend Jahren noch in Europa gegeben.

  • KAiSER
    KAiSER 4 months ago +452

    Ich würd gerne mal ne Tierlist von Robert sehen wo es um die "Gefährlichkeit" einiger Tiere / Tierarten geht :D
    Also welche Tiere greifen im Zweifel am schnellsten an etc

    • FluffyPuffyBoy
      FluffyPuffyBoy Month ago

      aufjedenfall ganz oben bei gefährlichkeit und scbmelligkeit beim angreifen. KATZEN. DIESE FUCKING MISTVIECHER.

    • Crocket Wallfass
      Crocket Wallfass 3 months ago +1

      @K3nJi87 Ja, finde ich auch 👍👍

    • Crocket Wallfass
      Crocket Wallfass 3 months ago

      Dürfte hoch interessant werden👍👍👍

    • blackboxtubes69
      blackboxtubes69 4 months ago

      Das gefährlichste tier ist definitv Homo Sapiens. Funfact, die meisten menschen/jahr sterben durch bienen.

    • Amperah
      Amperah 4 months ago +2

      @MrRyyon96 musste direkt an „Tierzoo“ denken, wenn ihr der Englischen Sprache mächtig seid, schaut euch den Kanal sehr gerne an:)))

  • LillyFee92
    LillyFee92 4 months ago +108

    Hallo lieber Robert. Ich wollte nur einmal danke sagen, für die vielen schönen Videos von dir. Mein kleiner Sohn Vincent (4) ist jedes Mal begeistert wenn wieder ein neues Video veröffentlich wird. Dank dir, hat er so viel über Tiere gelernt, wie wir ihm gar nicht beibringen könnten. Mittlerweile fängt er auch schon an, immer wenn er ein Tier sieht, es laut zu benennen, so wie du es in deinen Videos machst. Auch sagt er immer, dass er Tiere nicht in einem Zoo sehen will sondern sie lieber draußen finden möchte.
    Wir hoffen, dass du noch sehr viele Videos machst, bei denen auch Kinder viel lernen können und bleib wie du bist.

    • Kripo Sohn 23 :)
      Kripo Sohn 23 :) 4 months ago +8

      Sehr schöner Kommentar:)
      Auf viele weitere Real life Begegnungen mit Tieren für deinen Sohn

  • Fabian Luca Römer
    Fabian Luca Römer 4 months ago +120

    Danke dass du dein Wissen über Tiere und Natur mit Uns teilst! 🌿🦅
    Eine riesige bereicherung für Clip-Share im Deutschsprachigem Raum 🇨🇭🇩🇪🇦🇹

    • Bratwurst statt Sucuk
      Bratwurst statt Sucuk 4 months ago

      @Pascal In Luxemburg ists mittlerweile eig Französisch :/ Oder bald...

    • Pascal
      Pascal 4 months ago +1

      @Vinz Liechtenstein* ja dort ist Deutsch auch Amtssprache, genau wie in Luxemburg 🇱🇺 und in Teilen vier weiterer Länder 🤓

    • Vinz
      Vinz 4 months ago

      🇱🇮
      Lichtenstein ist doch auch deutschsprachig oder?

  • Mel R
    Mel R 4 months ago +67

    Die Zeit zwischen Sonntag und Sonntag kommt mir unendlich lang vor. Ich warte ungeduldig auf die nächste Orca-Folge. Bis dahin schauen wir natürlich 32 Minuten React bei 15 Minuten Video ❤️

    • Adrian
      Adrian 4 months ago +1

      @Mel R Ja logisch 😂

    • Mel R
      Mel R 4 months ago +10

      @Adrian seien wir ehrlich, auch 1,5 Stunden würden wir uns alle anschauen 😂

    • Adrian
      Adrian 4 months ago +2

      32min geschnitten (Rohmaterial locker 1.5h) 😂

  • Simon S.
    Simon S. 4 months ago +183

    WICHTIG: Immer schön Englisch reden mit den Tieren dass sie dich auch verstehen xD

    • schmerz0rn
      schmerz0rn 4 months ago +9

      Man kennt es ...
      In Filmen mit Original Ton wirkt selbst der Nachbarsjunge vom Klang her wie ein nicht einzuschätzender Psycho-Killer.
      Aber da es hier eher um die Tonlage geht und man Englisch sehr gut langsam, bedächtig und "gemütlich" säuseln kann, spricht wohl eher das dafür.
      Englisch: "Soldier Jens knows whats going on boy, it is okay, i will leave you alone, nevermind, the rifle is not loaded, nothing to worry about ..."
      Deutsch: "Soldat Jens weiß, was los ist Junge, alles gut, i lass ..."
      Während man Englisch zähflüssig wie Honig spricht, imitiert man mit Deutsch bei jedem "s" direkt ne angriffslustige Cobra und kommt übers "lass" nicht hinaus, ohne Lippe Dick, sofern das Gesicht noch vorhanden ist

    • Kresko25
      Kresko25 4 months ago +25

      Am Ende verstehen die nur sächsisch 😳

  • Keoma
    Keoma 4 months ago +21

    Man kann Robert nur lieben.. einer der wenigen deutschen Clip-Sharer bei denen man interessante Dinge so entspannt lernt

  • Luna Lalune
    Luna Lalune 4 months ago +19

    Ich wurde vor Jahren mal Nachts von einem Biber angegriffen (ich denke aus territorialer Verteidigung und mir ist auch zum Glück nichts passiert) aber seitdem habe ich auch wirklich großen Respekt vor diesen Tieren. Bisher konnte niemand meinen Respekt verstehen 🦫 Endlich bekomme ich mal eine Bestätigung vom Experten, dass Biber nicht nur schön sondern auch gefährlich sind

    • Daniel S
      Daniel S 4 months ago

      Ja die haben einen extrem krassen biss können einen aber nur töten wenn sie die Hauptschlagader treffen. Gab da einen Fall von einem Mann mit Hund und der Hund provozierte den Biber und es endete mit dem tot des Mannes durch verbluten.

  • Shanks
    Shanks 4 months ago +172

    Robert: Da seht ihr mal dass Tiere gar nicht so böse sind wie viele glauben, und man nicht gleich gefressen wird.
    Robert ungefähr zehnmal im Video: Weiß jemand wie viele Menschen von Tier XY pro Jahr getötet werden??

    • schmerz0rn
      schmerz0rn 4 months ago

      @Penolipai ... und er tut es nicht aus einem "Überlebensinstinkt" heraus, sondern weil es schlicht blödgesoffene Menschen gibt, denen ein Gegenstand wichtiger ist als das Leben eines anderen

    • Penolipai
      Penolipai 4 months ago

      Der mensch tötet den menschen öfter als jedes andere lebewesen auf der welt es tun würde

    • schmerz0rn
      schmerz0rn 4 months ago +1

      @Jaden Buchschatz Check! 😄

    • schmerz0rn
      schmerz0rn 4 months ago +1

      @Shanks Von "ernsthaft" kann wohl kaum die Rede sein, oder? 😃

    • Jaden Buchschatz
      Jaden Buchschatz 4 months ago +1

      @schmerz0rn ich habe nicht richtig gelesen ist aber ja jetzt egal😅 cooles Wissen

  • - Curti -
    - Curti - 4 months ago +20

    Halbe Stunde einfach mal weg wie nix. Danke für deine immer wieder interessanten Videos und dein auf coole und witzige Art rübergebrachtes Fachwissen 👍

  • unstable gingy
    unstable gingy 4 months ago +5

    Finde es mega spannend, wenn du dein Wissen, was du über die verschiedenen Tiere hast, weitergibst!

  • Erbsenkaffee
    Erbsenkaffee 4 months ago +45

    Roberts Marc Lehmans Alptraum: Lächerlicher Tot durch Biber 😂😂😂

  • Ger_manyhoots_ BBM_AME
    Ger_manyhoots_ BBM_AME 4 months ago +10

    Bitte viel mehr solcher Videos. Ideal dazu geeignet um dabei zu essen. Das beste daran ist das Wissen was man dadurch mitbekommt. Meinetwegen kann man für jedes einzelne Tier nochmal so 10 Sekunden länger erzählen, weil das ist unfassbar interessant!🔥

  • B
    B 4 months ago +7

    Alter ich finde es so Hammergeil Leuten zuzuhören die wirklich Ahnung haben von dem was sie sagen. Egal auf welchem Gebiet, aber wenn es dazu noch so interessant ist wie bei MRL ist das absolut genial.

  • alexa _k1103
    alexa _k1103 4 months ago +4

    Ich finde es mega, dass du so ehrlich bist und zugibst, dass du ab und zu in gewissen Situationen die Hose voll hast ❤️

  • Lucius 1907
    Lucius 1907 4 months ago +7

    Hey Robert, könntest du vielleicht Mal ein Video machen, wie man sich richtig in verschiedenen Tierbegegnungen verhält(Schwarzbären, Braunbären,Schlangen, Haie usw). Wäre auch wenn man die Tiere selten trifft, bestimmt gut zu wissen!

  • o0Mambo0o
    o0Mambo0o Day ago

    Mich würde mal interessieren von einem Profi wie dir zuhören OB Fische, wenn sie beißen oder geangelt werden. Wirklich nichts empfinden ? Oder ob es ihnen echt nichts ausmacht, wenn sie nach 1 bis 3 min wieder reingeschmissen werden? Je nachdem wie lang das Foto dauert?Oder das ist doch aich Stress pur für die Fische oder stell ich sie mir da zu empfindlich oder intelligent zu??
    Weil mein kleiner Cousin( 13 Jahre)
    Seid 3 Monaten leidenschaftlich angelt, ich ihm aber trotzdem gern einen realen ,fairen Umgang mit Lebewesen und Tieren beibringen möchte

  • NaDa4swf
    NaDa4swf 4 months ago +3

    Elche habe ich in Schweden schon mehrfach gesehen, einmal kam mir einer auf einer Kanutour auch sehr, sehr nahe. Hatte da einen Moment lang auch echt Herzklopfen. Wir waren auf einem kleinen See, der von einem Flusssystem, dem wir entlangruderten, durchflossen wurde. Wir machten gerade Mittagspause auf dem Kanu vor einem Schilfgürtel, als wir auf einmal krachende Geräusche und schweres Schnauben in einiger Entfernung wahrnahmen, dann ein lautes Röhren und auf einmal schwere, schnelle Schritte die in unsere Richtung kamen. Habe die Power der Schritte förmlich gespürt, als der Elch schnell näher kam und keine 10m von uns entfernt hinter dem Schilfgürtel vorbeisprintete. Wir haben nur den Rücken und den Kopf des riesigen Tieres gesehen und sind so schnell wie möglich etliche Meter vom Ufer weggepaddelt, das Mittagessen (Nudelsuppe aus der Thermosflasche) war danach im Kanu verteilt, hatte keine Zeit das zuzuschrauben. Gott sei Dank hat sich der Kollege nicht für uns interessiert, sofern er uns überhaupt bemerkt hat. Ich vermute, dass die krachenden Geräusche von einem Kampf zwischen zwei Bullen herrührten und der fliehende Elch der Unterlegene war... Da ging mir echt mal kurz die Pumpe 😀

  • Ginger Baker
    Ginger Baker 4 months ago +12

    Fänd ne Tier-Tierlist ganz interessant, kann auch gerne fünf Stunden dauern ;D

  • Noob
    Noob 4 months ago +1

    Ich lieb deinen Humor und gleich wie viel wissen du abgibst 🙏 hab mich früher nie so interessiert für die Tierwelt aber jetzt will ich alles aufsaugen wie ein Schwamm danke 🙏❤️

  • PMJW46483
    PMJW46483 4 months ago +5

    Unglaublich unterhaltsam und wie immer hier und da sehr lehrreich … Danke dafür

  • Jon Ton
    Jon Ton 4 months ago +7

    KUHGLOCKEN SIND TIERQUÄLEREI:
    Robert ich fände es super wenn du mal in das Thema Kuhglocken einsteigen würdest. Das ist etwas „super normales“, aber das muss doch für die Tiere die Hölle sein. Vielen Dank und super Videos.

  • Rash Omon
    Rash Omon 4 months ago +2

    Bitte mehr solcher Reactions. Das ist mega interessant und macht echt Spaß! 😀

  • Kecks Dose
    Kecks Dose 4 months ago +17

    Wir brauchen definitiv ein Störvideo, wenn es sich den einrichten lässt.... Mein 10min Referat über den Stör war dann auch plötzlich 45min lang :D Absolut geiler buddy.

    • Trinity
      Trinity 4 months ago +3

      Wenn man zweimal lesen muss, um zu verstehen was ein Störvideo ist. Das wäre tatsächlich interessant.

  • Yasmin K
    Yasmin K 4 months ago +1

    Wieder ein tolles Video danke dir 👏🏼 wie wäre es mal mit einem Video über den vielfraß? Ware sehr erstaunt dass wirklich nur ein winzig prozentualer Anteil von Menschen dieses Geschöpf kennt

  • Nadine
    Nadine 4 months ago +3

    Ich liebe deine Videos. So macht lernen unglaublich Spaß. Vielen Dank dafür 🥰👍

  • Karolina
    Karolina 4 months ago +48

    Danke für deinen Content :)

  • bene Brann
    bene Brann 4 months ago +2

    Hallo Robert,
    Erst ein Mal danke für die lehrreichen Videos. In diesem hier hab ich aber einen kleinen taxonomischen Fehler gefunden. Du sagst, du seist in Neuseeland einem Opossum hinterher geklettert. Ich vermute du meinst ein Possum, denn diese leben seit ihrer Einschleppung aus Australien dort und werden gerne mit ihrem Amerikanischen Cousin verwechselt. Die Namensgebung hätte man ja auch etwas praktischer gestalten können. Ich hoffe ich konnte zur Abwechslung mal ein bisschen Wissen über Tiere zurück geben.
    Schöne Grüße

  • Tom Hilbig
    Tom Hilbig 4 months ago +3

    Hatte 1996 auf einer Jugendfreizeit in Norwegen eine Begegnung mit einem Elchbullen.
    Im Rahmen eines „capture the flag“ Spieles, habe ich die Pfade verlassen und mich durch den Busch geschlagen. Als ich eine kleine Lichtung betrat stand er plötzlich vor mir, vielleicht drei bis vier Meter von mir entfernt.
    Ich bin ihm nicht mal bis zur Schulter gereicht und bin erst einmal erstarrt. Er graste ganz ruhig und ignorierte mich glücklicherweise, als er dann mit seiner Mahlzeit für‘s erste fertig war drehte er den Kopf noch kauend zu mir, schaute mir tief in die Augen.
    Dann hat er ein paar Köttel geschiessen und ist in die entgegen gesetzte Richtung im Busch verschwunden.
    Ich hab noch eine Weile gebraucht um wieder klar zu kommen, bis ich mich auch wieder auf den Weg gemacht habe.
    Eines der geilsten Naturerlebnisse welche ich je erlebt habe. Wobei mir allerdings sofort klar war, wenn der schlechte Laune bekommt, dann war es das für mich. 🤗

  • Angelika Schneider
    Angelika Schneider 4 months ago +1

    So geil! Genau diese Art von Videos bin ich in letzter Zeit am Suchten und jetzt kann ich mir von dir noch spannende Facts dazu anhören. Sehr, sehr nice!

  • Nicht Ich
    Nicht Ich 4 months ago +10

    Bin so happy darüber, dass du mit Clip-Share angefangen hast! 🤴🏻

  • Carsten Tandel
    Carsten Tandel 3 months ago

    Was für eine krass starke und hinter ihnen (dir) stehende community sie ( du ) hast ist einfach unfassbar

  • Florian Becker
    Florian Becker 4 months ago +1

    Wie man einfach lachen muss. Wenn du so diese Storys erzählst … 👍wirklich sehr unterhaltsam

  • wtfaenny
    wtfaenny 4 months ago +1

    Mein Vater arbeitet beim Wasserwirtschaftsamt und hatte auch schon die ein oder andere unerfreuliche Begegnungen mit einem Bieber. Irgendwie hat jeder in meiner Familie schon einmal eine Konfrontation mit einem nicht ungefährlichen Tier gehabt. 😂 Zum Glück ist keinem von uns jemals was passiert. Es gibt nur Rückzug oder Angriff. 😂

  • Pascal Rausch
    Pascal Rausch 4 months ago

    Trotz der nur kurzen Ausschnitten doch wieder etwas dazu gelernt. Danke dass du dein Wissen mit uns teilst. Freue mich schon auf das nächste Video.

  • Simone
    Simone 4 months ago

    Danke für das sehr informative Video. Gerne auch mal ein Video über schöne zufällige Mensch-Tier-Begegnungen ohne sensationsgeile Menschen auf Safaris.

  • Jxnte
    Jxnte 4 months ago +2

    Ich finde es so geil wie Robert immer über seine Lieblingstiere spricht😂

  • Ricardo F.
    Ricardo F. 4 months ago +4

    Eine Bekannte von mir ist heute in Kroatien beim Schwimmen mit Delfinen... Hab versucht sie davon ab zu bringen, aber leider ohne Erfolg. Es ist wirklich schade, wie viele Menschen den eigenen Spaß für wichtiger halten, als das Wohl der Tiere...

    • Yvonne Ochedzan
      Yvonne Ochedzan 2 months ago

      Solange die Delphine frei im Meer leben, ist es toll mit Ihnen zu schwimmen. Nur in Gefangenschaft, zum Vergnügen von Menschen und NICHT Tierart gerecht, geht garnicht!

  • Sauerdrops
    Sauerdrops 4 months ago +1

    Was für ein Output auf diesem Kanal! Sehr schön! Gerne mehr über den Stör! Hab ich bisher nur eine Doku gesehen, die war zwar Ok, aber da gibt es bestimmt noch mehr zu erfahren.

  • Peffi811
    Peffi811 4 months ago +3

    Etwa 1989/1990 war mein Onkel mit mir im Zoogeschäft. Ich war 4 und konnte nur in die unteren Aquarien schauen und sagt zu meinem Onkel da sei ein Löffelstör. Er glaubte mir nicht aber ich bestand darauf das er guckt. Er erzählt heute noch gerne wie erstaunt er war das ich recht hatte und kann sich sogar noch an den Preis erinnern. „Kaum ein Mensch kennt diesen Fisch und da steht das kleine Mädchen erkennt ihn nicht nur sondern beharrt auch darauf das sie Recht hat“ hat ihn nachhaltig beeindruckt. Der Löffelstör war mein Lieblingstier in dem Alter auch wenn niemand sagen kann woher ich ihn kannte 😃

  • typ typ
    typ typ 4 months ago +14

    So viele Videos wie wir noch von Robert Marc Ehrenmann sehen werden... Ich bin bis Mitte 50 ausgebucht, Stand Jetzt.

  • bovverFS
    bovverFS 4 months ago +4

    Biber hab ich hier in Brandenburg (Uckermark und Ost-Prignitz) auch schon mehrmals am Tag fotografiert, sogar einmal aus 5 - 6 m Entfernung. War meist alles schick, die haben gefressen und sich nicht groß stören lassen. Nur einmal hat mir gegenüber ein Biber Aggro-Verhalten gezeigt, in dem er mehrmals heftig mit der Kelle aufs Wasser geschlagen hat. Und da war ich schon noch ein ganzes Stück entfernt. Dieses Verhalten hatte ich sonst nur in dem relativ engen Kanal beobachtet (wo ich sie aus 5 m Entfernung fotografieren konnte), wenn sie sich dort mit Kajak-Fahrern ins Gehege kamen. Fazit: Uckermark-Biber sind generell aggro, Ost-Prignitz-Biber mögen lediglich keine Kajak-Fahrer. :D

  • Nick Deinert
    Nick Deinert 4 months ago +1

    " Wenn ein großes Säugetier ausbricht lauft um euer Leben . Ausser bei Tigern,die holen euch " made my day 🤣

  • Möhre
    Möhre 4 months ago +7

    Hey Robert,
    ich liebe deine Videos, aber ich hab eine wichtige Frage.
    Falls ich wirklich mal einem Bär begegnen sollte, versteht der nur Englisch oder kann ich auch auf deutsch mit ihm reden? 🤔

    • Karl Marx
      Karl Marx 3 months ago +1

      Was ist das für eine Frage??
      Du solltest auf keinen Fall deutsch mit dem Bär reden...
      Ich würde russisch versuchen...

    • Möhre
      Möhre 4 months ago +3

      @Kresko25 Das bekommt man ja im Biounterricht schon gesagt, Bären mögen kein französisch.

    • Kresko25
      Kresko25 4 months ago +5

      Gute Frage, französisch solltest du zumindest vermeiden.

  • Caspar Paap
    Caspar Paap 4 months ago +1

    Hey Robert, auch ich war in NZ. Meines Wissens gibt es dort v.a. die Fuchs-Kusus, die im englischen Possum genannt werden und aus Australien importiert wurden.
    Von Opossums habe ich dort nie was gesehen oder auch gehört. Gibt es dort auch die in diesem Video (21:55) gezeigten Opossums oder meinst du damit die Kusus? :)
    Auch ich und mein Kumpel wurden dazuangehalten diese zu überfahren.

  • Fabi. 18'01
    Fabi. 18'01 4 months ago +1

    mega geil könnte ein neues format werden vor allem lernt man mega viel dabei

  • Lilly Blume
    Lilly Blume 4 months ago +2

    Was für ein geiles Video war das denn?😍👌 Hätte ich bei dem Titel (vom Originalvideo) niemals erwartet. Außerdem sehr lehrreiche reaction.

  • Meli
    Meli 4 months ago +3

    Hab als Kind mal eine Beschreibung gelesen, wie ein Puma angreift. Seitdem hab ich größten Respekt vor ihm. Dennoch eine schöne Katze

  • Julia B
    Julia B 4 months ago

    Soooo ein spannendes Thema. Bitte mehr davon! Liebe Grüße aus der Heimat Thüringen

  • Untiz
    Untiz 42 minutes ago

    Nicht nur beim Känguru 🥲

  • LightMeer
    LightMeer 4 months ago

    Ein Referat über Störe ist auch schon verdammt geil. Bei mir war es ein 180 Minuten Referat in der 8. Klasse über Haie. Hatte Probleme mich kurz zu fassen. Aber im Gegenzug durfte ich damals dann Erich Ritter kennen lernen 😅

  • Da Pengu
    Da Pengu 4 months ago +2

    cooles video, so content mit deinen erklärungen könnte ich mir stunden lang angucken

  • Adrian
    Adrian 4 months ago +8

    Umso länger die Videos, umso besser!

  • Scarlet
    Scarlet 3 months ago +1

    Bei nahezu jedem Tier "Weiß jemand wieviele Menschen an denen sterben" ? Ich musste jedes mal so lachen xD Ich kenne dich erst seit ein paar Tagen und suchte deine Videos wie blöd! So So So ein klasse Content! Danke!

  • Herr Kendy
    Herr Kendy 4 months ago +1

    Kannst du vielleicht auch mal ein Video zu Pumas machen? Können echt faszinierend sein und gab auch vor ein paar Jahren neue Erkenntnisse, dass sie in Rudeln leben. Zumindest in manchen Gebieten.

  • Trigonix ZeNW
    Trigonix ZeNW 4 months ago +1

    Wir haben bei uns Bisons in nem Gehege mit Elektro Zaun in der Nähe, selbst damit hab ich bei den Riesen Viechern immer Respekt. Keine Ahnung wie man bei wilden aussteigen kann ohne Zaun und sich sicher fühlen kann

  • Wolkenzottel
    Wolkenzottel 3 months ago

    Boah was würde ich drum geben einmal mit auf so eine Reise von dir zu gehen... Ich glaube so gut wie alles. Egal welches Tier. Nur nahe dran

  • BladeXJan
    BladeXJan 3 months ago

    Danke für die Empfehlung mit den Bisons welche die Kinder angegriffen haben. Ich finde der Bison in dem Video hat alles richtig gemacht. Er hat mehr zur Erziehung beigetragen als die Eltern.

  • Lau Btr
    Lau Btr 4 months ago +2

    Robert bei jedem zweitem Tier: Oh das ist auch ein stark unterschätztes Tier🤣🤣

  • Shamorin Silentblade
    Shamorin Silentblade 4 months ago +4

    Robert, das bringt doch nichts, dass du mir Tipps gibst, wie ich mich im Zoo zu verhalten hab wenn das Hippo ausbricht. Das scheitert ganz grundlegend schon daran, dass ich nie in Zoos gehe.

  • DUBBEL DUBBLER
    DUBBEL DUBBLER 4 months ago

    Genau wie du erklärst wie man sich verhalten soll im tierreich wurde ich erzogen danke an meine Eltern

  • Melonator1997
    Melonator1997 4 months ago +4

    Bald bin ich ein Tier Experte dank deine Videos Robert

  • oɹɐngǝBUD
    oɹɐngǝBUD 4 months ago

    Hab das Video noch nicht ganz gesehen bis jetzt, aber ich gehe mal schwer davon aus, dass der coole Australier der mit dem Rote Riesenkänguru boxt, um seinem Hund zu helfen, auch noch auftauchen wird. Fände ich äußerst cool, die Szene ist absolut legendär. Vor allem der verdutzte Blick vom Känguru danach, ist einfach unbeschreiblich heftig. 🦘👀

  • Cream
    Cream 4 months ago +3

    Robert: "Ich habe ein Känguru auseinander genommen."
    *Ich stelle mir vor wie Robert ein Känguru Boxt*

  • Der Verkäufer
    Der Verkäufer 4 months ago

    Einfach 1 Reaktion Video von dir ist mehr Lernem als meine ganze Tierlehre in 13 Jahre Schule

  • Jannik
    Jannik 4 months ago +16

    POV du bist Robert:
    Robert: Sieht ein Tier
    Auch Robert: "Kann mal jemand sagen wie viele Menschen an dem Tier pro Jahr sterben?"

  • YaHaveNoAim
    YaHaveNoAim 2 days ago

    Feier dich übelst

  • Joggertaxi
    Joggertaxi 4 months ago +1

    Hey Robert ich hoffe du siehst das ich habe letztens ein Video gesehen wo ein weißer Hai auf dem rücken um ein boot geschwommen ist und alle haben das gefeiert und Fotos gemacht und meine frage ist ob das schädlich für den Hai ist währe schön wenn du dazu mal ein Video machen könntest liebe deine Videos 👍🏻😘

  • King Julien
    King Julien 4 months ago +1

    Bitte mehr von solchen Videos👍🏻👍🏻

  • Judith Knöthig
    Judith Knöthig 2 months ago

    Ich fände es super interessant wenn du echt ein Video über Tiger-Löwen-Mischungen machen könntest

  • Atrium
    Atrium 4 months ago +3

    Wir brauchen mehr Bären-content!

  • Vanessa D
    Vanessa D 4 months ago +2

    Ein Video zu Kreuzungen von Löwe und Tiger würde mich sehr interessieren 👍

  • baumo86
    baumo86 4 months ago +1

    oh man die Bären Szene und dann PAMMM🤣hat mich echt gekillt ^^
    außerdem jedes Mal die Frage.. kann mal wer raussuchen wie viele Leute die so gekillt haben? Oh man.. love your content :D

  • Susa rell
    Susa rell 4 months ago +1

    Das rettet mir den Geburtstag. Danke für dieses und alle anderen Videos!! ❤️

    • Susa rell
      Susa rell 4 months ago

      @O73harburg Hamburgsüd vielen Dank! 😄 Ich bin auch aus Hamburg Süd.

    • O73harburg Hamburgsüd
      O73harburg Hamburgsüd 4 months ago

      Alles gut zum b-day 🎉🥳🥳🥳🎉🎂😁

  • Jon Feuer
    Jon Feuer 3 days ago

    Digga, wer Zombiber kennt, hält sich von den Viechers fern...

  • Kevin Weber
    Kevin Weber 4 months ago +1

    Hast du endlich deine eigene Netflix / Prime serie ? Du machst besser Tier Videos, als die großen Konzerne

    • Kevin Weber
      Kevin Weber 4 months ago

      @Fᴇᴜᴇʀʙʟᴜᴛ Online WELCHER NORMAL DENKENDER SCHAUT TRASH TV

    • Fᴇᴜᴇʀʙʟᴜᴛ Online
      Fᴇᴜᴇʀʙʟᴜᴛ Online 4 months ago

      Er wird wohl eher wieder beim Fernsehen eine Serie kriegen wie früher schon bei der RTL Group als bei einem Ami-Streamingdienst. 🙄

  • Robin Winter
    Robin Winter 4 months ago +1

    Danke. Weiter so. 💚

  • NeMenge
    NeMenge 4 months ago +2

    Wie geil ist denn der Schuhschnabel 😍😍😍. Vor ein paar Wochen, als ich diesen Kanal noch nicht kannte, wäre ich in den Vogelpark Walsrode gefahren um mir diesen Vogel anzuschauen. Aber Vögel sollte man auch nicht einsperren.

  • SvenQ45
    SvenQ45 4 months ago

    Dachte auch man kennt einen Stör. 😁
    Aber wieder ein tolles und interessantes Video. 👍
    Wie bei dem Bär. Wenn ich versuche ne Fliege oder einen Käfer aus dem Zimmer zu befördern versuche ich auch immer mit denen zu reden. 😄
    @14:30
    Die Leute wollen doch immer Sensation. Und ja wie die Leute die neben der Piste fahren: Selber Schuld.

  • Mo Mo
    Mo Mo 4 months ago

    Die eine Staffel von "Alone" (ich glaube, es war die 2.!?), da hat quasi jeder Teilnehmer mehrere Bärenbegegnungen.
    Das ist sooooo krass beängstigend. Vor allem, wie sich die Bären einen scheiß interessieren für die Fakeln usw.

  • Chantal LaFloracion
    Chantal LaFloracion 4 months ago +1

    So sympathisch wie er immer abwägt wie viele Menschen pro Jahr durch dieses und jenes Tier sterben 🤣

  • Viola Eymer
    Viola Eymer 4 months ago

    Könntest du mal ein Video über Wölfe drehen, diese sind
    Meine absoluten Lieblingstiere. Dazu ist es mein allergrößter Wunsch, einen mal in Freiheit zu beobachten 😍😍.

  • RolfTV
    RolfTV 4 months ago

    Danke für diese tollen Videos! ^^

  • Anton Kohn
    Anton Kohn 3 months ago +1

    Hey, könntest du mal etwas mit dem Alligator-Hecht machen? wäre extrem interessant.

  • Tija D
    Tija D 4 months ago +5

    Hi ich Liebe deine Chanel.
    Ich bin vor ei paar Tagen auf ein Thema gestoßen , was mir den Magen umdreht hat und zwar die Esskultur in Westafrika wo es jedes Jahr das Hundefleisch Festival gibt.
    Ich würde gerne noch mehr Menschen erreichen um auf dieses Thema aufmerksam zu machen.
    Ich dachte du machst das so hoch professionell mit einer Art ohne Menschen zu schocken oder vor den Kopf zu stoßen.
    Vielleicht magst du über dieses Thema mal berichten.
    Die liebsten Grüße

    • Tija D
      Tija D 4 months ago

      @Alina_Herbivore
      Ich verstehe nicht was dich stört das mir das Thema einfach nahe geht!
      Überall gibt es leider Leid.
      Ich versuche hier etwas zu ändern indem ich überhaupt kein Fleisch esse und so gut wie möglich Regional und Saisonal Ledensmittel einkaufe.
      Ich versuche mich ein zu bringen in dem ich mein Wissen erweite zum Thema Umweltschutz.
      Zudem habe ich schon das Gefühl das sich gerade in der jüngeren Generation viele sich Gedanken machen über das Thema Fleischverzehr.
      Allein wenn ich meine Neffen und Nichte sehe.
      Sie Überdenken ihr Essverhalten und setzen sich mit der Umwelt und unserer Esskultur auseinander.

    • Alina_Herbivore
      Alina_Herbivore 4 months ago

      @Tija D ich rede nicht über dich persönlich, sondern über die Esskultur hier. Was möchtest du hier über die westafrikanische Esskultur ändern oder aufklären, während hier jeden Tag 2 Millionen Landtiere qualvoll sterben?

    • Tija D
      Tija D 4 months ago

      @Alina_Herbivore
      Du weißt doch überhaupt nicht wie meine Esskultur ist.
      Auch hier in den Westlichen Ländern hinterfrage ich es und bin damit nicht konform.
      Ich finde die Art und Weise wie die Hunde davor geknebelt werden furchtbar, sie leiden vor dem sterben Höllenqualen.
      Das Maul wird zugeschnürt ( das einzige worüber Hunde end klimatiesieren können )die Vorderbeine werden überdehnt hinter ihren Kopf gefesselt und so verharren sie Stunden, Tage, oder Wochen!

    • Alina_Herbivore
      Alina_Herbivore 4 months ago

      Fang doch mit der eigenen Esskultur an, bevor du nach Westafrika gehst. Allein in Deutschland werden jeden Tag 2 Millionen Tiere getötet.

  • Mo
    Mo 4 months ago +1

    Bitte mehr von diesen Videos!!
    Endgeil!

  • Mike Borchert
    Mike Borchert 4 months ago +5

    Wie oft kann Robert in einem Video sagen, dass wir das noch sehen werden :):):)

    • Burak
      Burak 4 months ago

      Er will Interessant bleiben und möglichst in maßen liefern was er sagt damit alle neugierig werden und nicht genug kriegen, einfach überhören wenn ers sagt 😏

  • Penlo Prager
    Penlo Prager 4 months ago +1

    Hey Robert könntest du mal ein Video zu der Auswirkung von Katzen machen?

  • Elias Niwert
    Elias Niwert 4 months ago +9

    Du sagst zu oft "das werdet ihr noch sehen" ja wo sind denn die ganzen videos. Du kannst nicht sagen dass wir das bald sehen werden wenn virher noch 100 andere filme geschnitten werden müssen 😂 das dauert ja noch 10 Jahre

  • Silberfuchs
    Silberfuchs 4 months ago +1

    Ich hatte auch schon ma unerwartete Begegnungen mit der heimischen Tierwelt beide im eigenen Garten einmal mitten im Apfelbaum ein wild fauchender Waschbär dann mitten auf dem Weg auf einer der Basaltplatten ne Kreuzotter und mein absolutes Highlight war en Luchs der 20 Minuten lang mich auf 50 Meter Entfernung beobachtet hat während ich im Garten auf der Bank saß und mein Bierchen zischt hab, das war ein wunderbares Erlebnis den zu beobachten.

  • TREEWALK Outdoor Akademie
    TREEWALK Outdoor Akademie 3 months ago +1

    Rhetorisch 1a ! Daumen nach oben!!! Ich hatte lange Zeit Vögel im Käfig und habe dann aber gemerkt, wie kacke das war... war kein leichter Prozess, das zu erkennen.

  • Luthien4497
    Luthien4497 4 months ago

    Ich wurde mal von eine kohlmeise und Eichhörnchen angegriffen in einem Park 🤷🏼‍♀️ anscheinend wurden sie immer angefüttert und als ich da sah mit meinen Freunden dachten sie wir hätten auch Futter hatten wir aber nicht und die wurden immer auf dringlicher und immer mehr und die Eichhörnchen waren Sauer das wir nichts hatten xD

  • Deine Mutter 69
    Deine Mutter 69 4 months ago +2

    Warum sind Kängurus eigentlich immer auf Krawall aus 😀 Ich finde die voll cool

  • OUK T
    OUK T 4 months ago

    Schönes Video! Die Erklärung für das nicht-Biber-Filmen ist Mal cool😂

  • Frederik P.
    Frederik P. 4 months ago

    Meine einzige "außergewöhnliche" Tierbegegnung war vor 2 oder 3 Jahren bei uns im Wald als auf einmal vllt. so 30m vor mir und nem Kumepl auf einmal nen Wolf den Waldweg gekreuzt hat.

  • Tom Klima
    Tom Klima 4 months ago +1

    „Was ist er?: Ein Toastbrot... Das ist was die üblicherweise auch fressen"
    Ich lach mich schlapp...😂

  • Paul Zinner
    Paul Zinner 4 months ago

    Morgen gehts endlich weiter😍

  • TomiTomsen
    TomiTomsen 2 months ago

    Schaue dein Kanal sehr aktiv seid ich dich vor 3 Tagen gefunden habe, danke für all deine Tipps

  • Christian Ohlberg
    Christian Ohlberg 4 months ago

    Genau das Video habe ich gestern gesehen und mir gedacht, dass es sicher interessant wäre, was Robert dazu sagen würde :D

  • Lena H.
    Lena H. 4 months ago

    Ich habe mal einen Puma nicht gesehen, obwohl er zwei meter weg war. Ich habe in Paraguay auf einer Farm gearbeitet, auf der ein Puma immer wieder Kälber gerissen hat. Als wir ihn draußen „getroffen“ haben, hat unser Ridgeback ihn auf einen Baum gejagt und mein Chef wollte ihn da gestellt lassen bis uns jemand seine Flinte gebracht hätte. Ich habe ihm mit dem Pferd welches ich ritt den Weg weg vom Hund abgeschnitten und habe meinen Chef zum Glück missverstanden wo ich bleiben sollte, und bin 20 m zurück geritten. Hätte ich die Situation in dem Moment komplett überrissen, hatte ich nichts anders gemacht.
    Aber nachdem Größe und Fellfarbe so ähnlich sind, konnte ich Tigre (den Hund) und den Puma nicht auseinander halten 😅