Tap to unmute

Die dreisten Tricks der Mietnomaden | stern TV

Share
Embed
  • Published on Jan 24, 2022 veröffentlicht
  • Chaos, Kosten und Verzweiflung: Mietnomaden richten bei ihren Vermietern immensen Schaden an. Auch die Wohnung von Ina Niegengerd wurde - nach einem jahrelangen Rechtsstreit - völlig zugemüllt zurückgelassen: „Das Schlimmste war, als ich in das Kinderzimmer geschaut habe.“ Bei stern TV erzählt die Rentnerin ihre Geschichte.
    Abonniert unseren Kanal und verpasst kein Video mehr! Neue Videos immer Dienstag, Donnerstag und Samstag um 16:00 Uhr!
    stern TV, 14.01.2022, 22:35 Uhr, RTL
    * stern TV auf Facebook: sterntv
    * stern TV auf Instagram: sterntv
    * Mehr Infos zum Thema: www.sterntv.de/
    * stern TV in voller Länge bei TVNOW: www.tvnow.de/shows/stern-tv-2385

Comments • 1 146

  • Randy1337
    Randy1337  +657

    Frau Niegengerd scheint mir eine sehr gute Mutti gewesen zu sein! Freue mich sehr, dass ihre Tochter und ihr Schwiegersohn sie so toll unterstützen, dass sie ihren Lebensabend genießen kann! Das hätte ich für meine Mama auch gemacht ❤

  • Moin Auch
    Moin Auch  +533

    Ich finde es gut, mal einen Beitrag zu sehen, der auch mal die andere Seite der Mietsituation zeigt. Es gibt eben nicht nur fiese Vermieter, sondern auch rücksichtslose Mieter.

  • Dennyo MRwasgehtsiedasan

    Das schlimme ist, der Gesetzgeber schützt solche Menschen…

  • S. P.
    S. P.  +448

    nur wegen solcher Mietparasiten müssen normale Menschen bei der Wohnungssuche jeden Furz offenlegen

  • Henning Burrichter

    Krass. Ganz großen Respekt und Lob an das Paar am Ende. Alles Gute euch.

  • Yusuke Urameshi

    Mieterrechte schön und gut, aber irgendwo muss doch mal eine Grenze sein. Sowas sollte in einem Rechtsstaat nicht möglich sein und unter Strafe stehen. Trotzdem schön zu sehen, dass die Tochter und der Schwiegersohn von Frau Niegengerd sie so toll unterstützen. Das nenne ich doch mal eine tolle Familie :)

  • Lucas L
    Lucas L  +150

    Ich werde bei diesem Bericht nur aggressiv! Der Rechtsstaat kriegt mal wieder nichts auf die Kette. Solche Leute müssten doch schon längst im Gefängnis sitzen?! Ganze 4 mal diese Show abgezogen und nichts passiert.

  • JuAndEi2009

    Respekt an die Tochter und den Schwiegersohn! Da geht mir mein Herz auf, da ich genau so auch gehandelt hätte

  • GrundbuchWissen by Sven Gries

    Endlich mal ein Video, das die Realität des Vermieterlebens zeigt. Das Haus des ersten Ehepaares sieht aber noch sehr gut aus, da hatte ich schon ganz andere Wohnungen in katastrophalem Zustand zurück bekommen (gibts teilweise Videos zu). Dass der Mieter nach nur 10 Minuten raus ist, habe ich so noch nie erlebt. Es wird immer behauptet, man hätte keine Post erhalten (Briefe mit Zustellurkunde) und von nichts gewusst (monatelanger Mietrückstand).

  • Amy Mo.
    Amy Mo.  +68

    Und dann muss man sich nicht wundern, das die Vermieter so misstrauisch sind und viele Leute Schwierigkeiten haben, eine Wohnung zu finden. Diese Menschen leben immer mit diesem Risiko. Es ist traurig

  • Lily Bliblablubb

    Das traurige ist, man kann ja schon dankbar sein, dass sie zumindest halbwegs sauber gelebt haben im Haus. Wenn das Haus dann noch verwahrlost, Schimmel entsteht, Ungeziefer kommt, dann kann man am Ende noch ne Kernsanierung machen

  • Rainer Wahnsinn

    Mietnomade ist eine Sache. Aber das der Mietnomade auch noch Kinder mit hineinzieht ist einfach schrecklich. Man kann sehen, dass dort auch Kinder gelebt haben.

  • crazy troublerin

    Das perfide bei diesem Problem ist, dass es bereits in den Social Medien Gruppen gibt in denen sich Mietnomaden gegenseitig Tipps geben wie man die Wohnungsräumung längst möglich hinauszögert...

  • Torsten
    Torsten  +109

    Sehr interessant, vielen Dank für die Info. Ich hätte ja gerne noch Informationen darüber gehabt, wie man sich als Vermieter besser vor Mietnomaden schützen könnte.

  • Eiko B.
    Eiko B.  +8

    Auf diese Tochter darf die Dame stolz sein. Unglaublichen Respekt.

  • aber78
    aber78  +287

    Sehr sehr starke Tochter! Kann man sagen was man will

  • Pia Berni

    Wie ehrenhaft ist die Tochter und ihr Mann! Bless them!

  • Unbekannt Unbekannt

    Kenn ich auch. Habe 2,5 Jahre gebraucht, mein Haus leer zu bekommen. In der Zeit wurde genau 1 Miete bezahlt. Nach der Räumung war die Immobilie völlig versifft und im Bad 336 (hab sie gezählt) Dübellöcher in den gefliesten Wänden. Hab das Haus danach sofort verkauft und würde niemals mehr was vermieten. Lieber würd ich Immobilie leer stehen lassen

  • MissCroft09

    Und solche unmöglichen Menschen machen es dann anderen, vernünftigen Menschen so schwer bei der Wohnungssuche.

  • Dominik Hofstaetter

    OMG... Ich bewundere die Tochter und Ihren Mann, dass die so helfen. Da kommen Erinnerungen hoch... Ich hatte auch schon 4 Mietnomaden.... Ich bin heute glücklich nicht mehr vermieten zu müssen!!!