Tap to unmute

Statistik - wenn Zahlen lügen (Leo Warnow - Science Slam)

Share
Embed
  • Published on Sep 26, 2019 veröffentlicht
  • Für manche Menschen sind Zahlen unumstößliche Wahrheiten. Der Mathematiker Leo Warnow blickt mit anderen Augen auf Statistiken und zeigt in seinem Vortrag, wie man Zahlen so darstellt, dass sie die eigenen Thesen bestärken.
    Der Vortrag fand beim Science Slam am 11.09.19 im Übel&Gefährlich in Hamburg statt.
    Science Slam ist eine Veranstaltung von Julia Offe.
    Clip-Share/ScienceSlam: Linda Richter (linda@scienceslam.de)
    KANAL ABONIEREN:
    clip-share.net/user/ScienceS...
    SCIENCE-SLAM-TERMINE UND WEITERE INFOS:
    www.scienceslam.de
    SCIENCE SLAM AUF SOCIAL MEDIA:
    Facebook: ScienceSlam
    Twitter: scienceslam
    Instagram: scienceslam.de
    WILLST DU SELBST EINMAL AUF DIE BÜHNE?
    Voraussetzungen: www.scienceslam.de/mitmachen....
    Melde Dich bei Julia Offe unter: julia@scienceslam.de

Comments • 291

  • ScienceSlam

    Noch mehr Science Slam?

  • Seleya V.
    Seleya V.  +108

    Wir haben im Studium in Statistik etwas ähnliches gemacht. Wir haben eine Grundmenge (Infos zu 100 fiktiven Studenten, einer wurde zufällig als persönlicher Vertreter rausgesucht) bekommen und haben dann nur mit Gruppenbildung und Verschiebung/Auswahl der Daten unsere eigene Gruppe sowohl als beste als auch als schlechteste Gruppe platziert. Ich fand das total spannend: aus den gleichen Daten konnte man mit etwas Wissen völlig verschiedene Aussagen bilden.

  • Da Wi
    Da Wi  +257

    Ich war in meinem Berufsleben früher selbst für die Erstellung von Statistiken zuständig und wundere mich jedes Mal erneut darüber, dass die Generation, die alles mit Quellenangaben belegt haben möchte, tatsächlich den abstrusesten Statistiken glaubt. Ohne die Ausgangsfragestellungen zu kennen oder die Aufgabenstellung, den Auftraggeber u was diese Statistik aussagen o bezwecken soll. Ich kann mit ein und den selben Zahlen eine Statistik so aufbauen, dass sie nachweislich pro oder kontra belegt. Je nach Kundenwunsch.

  • freeuser616

    hammer.. keine ahnung wie ich dazu gekommen bin, dieses video anzuklicken und ich bin weder mathematiker noch ein "mathematik-hasser".. und ich war von der ersten minute direkt von dem vortrag gepackt und fasziniert. super vorgetragen! 🙂

  • Steffka Pasteffka

    Sehr cooler Vortrag! Passend dazu hat heute die Bundesnetzagentur „interessante“ Statistiken zum Gasverbrauch vorgelegt. Das fände ich auch ein super Thema für solch einen Science Slam.

  • Paulchen Panther
    Paulchen Panther 3 years ago +446

    87,935% aller Statistiken täuschen eine Genauigkeit vor, die sie nie erfüllen können.

  • Martina Kaim

    Der genialste Vortrag über Statistiken, den ich bisher gehört habe!! Ich hätte doch Mathematik studieren sollen! Ich hoffe, mehr Menschrn verstehen, was Sie damit sagen wollen: das Statistische Bundesamt lügt nicht!! :-)

  • Akixkisu
    Akixkisu 3 years ago +13

    Schön und auf den Punkt gebracht.

  • Dihego
    Dihego 3 years ago +100

    Wie in einer Zaubershow. Man sieht alles mit seinen eigenen Augen und fragt sich trotzdem nachher „Wie hat er das gemacht? Das will ich auch können.“

  • Zuu. Hed.
    Zuu. Hed. 3 years ago +139

    doppelt logarithmisch und alles sieht super aus!!

  • S G
    S G  +17

    „Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, verdammte Lügen und Statistiken.“

  • Gabriel Germann

    Super Vortrag! Danke!

  • Chiara Neko
    Chiara Neko 3 years ago +11

    Statistik war immer mein Lieblingsthema in Mathe. 😅

  • Mega Gengar
    Mega Gengar 3 years ago +33

    Mir hat noch eine Trendlinie gefehlt! Sieht mir sehr nach exponentiales Wachstum aus!!

  • Andreas
    Andreas  +26

    Die 7 ist meine Lieblingszahl, warum? Keine Ahnung, wenn ich die Zahl betrachte, lese, rechne, schreibe - habe ich ein super Gefühl. Ich glaube, dass wir uns von der 7 noch vieles erhoffen können.

  • Siinestro
    Siinestro 3 years ago +61

    Traue nie einer Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!

  • ThinkAboutIt

    Die "Unebenheit" hätte man auch noch wegfaken können, indem man die Punktlinie durch eine Trendlinie ersetzt. Schon ist alles schön linear am Steigen :)

  • Katharina Remih
    Katharina Remih 3 years ago +197

    Grandioser Slam! Ich habe herzlich gelacht! :D

  • Sebastian Stubenreuther

    Thema beginnt bei

  • Horstfakktor

    Schön, sehr schön erklärt. :)