Tap to unmute

Diablo 4: Die besten Klassen (Meta, Tier List, Speeds)

Share
Embed
  • Published on May 29, 2023 veröffentlicht
  • Zum Release zeigen wir euch wie gut die einzelnen Klassen in Diablo 4 abschneiden, aber Achtung es wird mehrere Klassenbalance-Patches geben!
    Klassenguides: diablo.4fansites.de/news,1360...
    ▼ Diablo 4 Übersicht ▼
    diablo.4fansites.de/diablo-4.php
    ▼ Deine Diablo Fanseite ▼
    diablo.4fansites.de
    ▼ Finde mich auf Twitch ▼
    / jessirocks
    ▼ Like us on Facebook! ▼
    / 4fansites
    #Diablo4 #Diablo #jessirocks
  • GamingGaming

Comments • 0

  • 4Fansites
    4Fansites  3 months ago +16

    Klassenguides: diablo.4fansites.de/news,13605,Klassenguides-und-Builds-fuer-alle-Diablo-4-Klassen.html

  • crafti2
    crafti2 3 months ago +55

    Vielen Dank Jessi für deine viele Arbeit , vorallem in letzter Zeit ;) .
    Ich werde wirklich versuchen komplett das zu spielen was mir Spaß macht und einfach Mal Tier List und irgendwelche Builds zu ignorieren.
    Selbst experimentieren und dabei schauen was raus kommt, aber vorallem einfach den Stress rausnehmen .

    • Ole
      Ole 3 months ago +6

      💪@crafti2, bin voll Deiner Meinung, es ist ein neues Spiel und das möchte ich auch als so etwas erleben/Spielen und nicht gleich gewissen Builds-Guides etc. nach-Gieren.

  • Baltazar
    Baltazar 3 months ago +2

    Vielen Dank Jessi für die ganze Arbeit und das tolle Video!
    Ich spiele erstmal die Zauberin hoch, auch wenn ich den starken Hydra Nerf etwas ärgerlich finde. Es war definitiv mein Lieblings-Build. Aber es gibt ja noch andere Builds, welche Spaß machen werden. :)
    Der Hype ist auf jeden Fall so groß, wie seit vielen Jahren nicht mehr! Ich kanns kaum erwarten

  • Kai Frohbart
    Kai Frohbart 3 months ago

    Super Video, vielen dank für deine Mühen, wie immer Großartig. Ich hatte in der Beta den Druiden ausprobiert und eine art Gift-Dot Build mit Erdmagie getestet, was auch nicht so schlecht lief. Interssant finde ich noch die Blitz Zauber, vorallem die passiven sahen interssant aus, mit den random einschlägen auf Gegner. Vielleciht probiere ich da beim release noch weiter rum

  • Ole
    Ole 3 months ago +2

    Hallo Jessi, an dir nochmal vielen Dank für all deine Mühe & Fleiß, ins besonders für das Diablo-Genre.....Danke😻

  • Benni Benzen
    Benni Benzen 3 months ago +6

    Danke Jessi für die tollen Videos.. habe mich schon lange nicht mehr so auf ein Spiel gefreut, wie jetzt bei Diablo 4!
    Glaube, dass innerhalb der nächsten Woche die 100.000er Abo Marke bei dir geknackt wird! Weiter so!

  • Diamond Hands
    Diamond Hands 3 months ago +2

    Danke für den tollen Content. Der Druide bleibt meine erste Wahl. In der Beta spielte er sich leider sehr zäh und es freut mich, dass man ihn aufgewertet hat. Dies ist aber nicht der Grund warum ich ihn spiele, ich würde auch bei ihm bleiben, wenn er wieder schwächer werden würde. Die Vielseitigkeit finde ich super spannend.

  • Rüdiger B.
    Rüdiger B. 3 months ago

    Auch von mir vielen Dank für die viele Arbeit, die Du und dein Team hier für uns (und euch) leistet :) - weiter unten wurde schon mal D2 - Frostzauberin erwähnt - das hatte ich damals auch gespielt. Allerdings würde ich gerne diesmal eine reine Feuer-Skillung MIT Meteor (auch wenn du davon nicht soooo viel hältst) basteln. Ich denke, das im Fortgang des Spiels man über das Paragon-Board mehr Tempo skillen kann. Die Menge und Variabilität der Aspekte erschlagen mich aber gerade etwas - ob es da überhaupt "das Richtige" gibt, frage ich mich doch.

  • Sebastian Frank
    Sebastian Frank 3 months ago

    Ich bin Diablo casual aber voll Hype auf D4.
    Danke für die Tolle Arbeit und die Beginner-freundlichen Erklärungen!
    Ich hatte in der Beta viel Spaß mit dem Mage und hab den Necro mit offenem Mund gespielt so abgefahren war das ;-)
    Ich würde gerne mit dem Druid ins Spiel starten, hab aber echt Sorge ob das als Casual ne miese Idee sein könnte?!

  • Birgit Kremer
    Birgit Kremer 3 months ago +2

    In der zweiten Beta habe ich mein Herz an den Druiden verloren. Ausprobiert habe ich den Werbären, der mich aber nicht überzeugt hat. Daher habe ich auf den Werwolf umgeskillt und das hat echt Spass gemacht. Das ging richtig gut. Die Wölfe dabei, hat aber nicht so viel gebracht. Hatte ein Item an, dass die Giftranken aktiviert hat. Kam gut. Alles automatisch vergiftet, hat voll reingehauen, auch beim Weltboss. Das werde ich auf jeden Fall wieder versuchen. Evtl. dann mit den Raben und nicht mehr mit den Wölfen.

  • This is restoration!
    This is restoration! 3 months ago

    Abo lasse ich dir da. Verfolge dich schon lange immer wieder mal, aber jetzt wo Dia4 kommt ist dein content echt Gold wert.Ich kenne keinen Clip-Sharer, welcher so sehr im Thema ist und so hinter etwas steht.Danke, bitte weiter so!

  • Sephiroth - Let's Play!

    Ich find es ja viel wichtiger die Frostsphäre zu buffen anstelle des Meteors. Letzten fand ich auch ziemlich stark im Serverslam. Die Sphäre war mir in der Beta zuvor aber etwas zu schwachbrüstig.
    Schlimm genug, dass die Frostsphäre schon in D3 quasi in Vergessenheit geraten ist, weil es kaum valide Builds fürs Endgame gab, nachdem das in D2 für mich immer einer DER ikonischsten Skills der Sorc war und bis heute auch mein Lieblingsskill der Magier.

  • Thrash Master
    Thrash Master 3 months ago +2

    Ich habe mich jetzt nach den ganzen positiven Reviews dazu entschieden das Spiel zu kaufen. Ich hoffe inständig das dies kein Fehler war. Ich habe in der Beta, dir mir sehr gut gefallen hat, den mage und aus langeweile am Slam den Barb gespielt. Ich war positiv überrascht wieviel Spaß der macht da ich sonst nichts anderes als Mage oder Pala spiele. Ich find nur nach wie vor nicht gut das man die Körperstatur nicht beeinflussen kann. Ich find solche Bodies einfach nur häßlich, auch im RL :D Aber gut, werde damit leben müssen wird aber auf jeden Fall der Barb...denke ich. Skillung entscheide ich dann. Da dass Neuland für mich ist werde ich so skillen wie ich Bock hab. Spiele eh nie nach Builds da ich mir die Spieleerfahrung nicht kaputt machen will. Selbst entdecken was der Char kann gehört für mich dazu.

  • Zholoth
    Zholoth 3 months ago +6

    Egal, ob OP oder nicht, mir hatte in D2 eine Zauberin mit Frostsphäre unfassbar Spaß gemacht. Das werde ich in D4 wieder versuchen ❤

    • Kersten Lloyd
      Kersten Lloyd 3 months ago

      Gibt es die wieder ??

    • GoDave
      GoDave 3 months ago +1

      @Kersten Lloyd ja man kann FO spielen der ist bisschen anders als in D2 aber ich bin da ganz bei Zholoth ;) Grüße Dave

  • Marvin Ziermann
    Marvin Ziermann 3 months ago +3

    Vielen dank für ein super Erklärungs video könntest du vielleicht auch einen support build für den barbaren zeigen 😊

  •  3 months ago +1

    Vielen Dank für die Übersicht. Ich werde mit der Sorc anfangen, da diese mir bisher am meisten Spaß gemacht hat. Ich schaue mir zwar gerne Builds an, aber man muss ja auch immer schauen was man so findet. Wenn ich irgendwo nicht weiterkomme, schaue ich sicher Mal genauer was man machen kann. Ansonsten werde ich erst Mal die Story genießen.

  • CelNor4
    CelNor4 3 months ago

    Vielen Dank für das Video Jessi!
    Da ich im Server Slam nur Mage und Druide ausprobieren konnte, mir der Druide aber besser gefallen hat, werd ich wohl diesen spielen.
    Skillungstechnisch werd ich mich erstmal an Sturmschlag, Gewittersturm, Pulverisieren und den Wölfen orientieren und dann nach Bedarf Niedertrampeln oder Schwächendes Gebrüll dazu nehmen. Werde hier aber deinen Tip befolgen und je nach Items die Skills durchwechseln.

  • Andre D.
    Andre D. 3 months ago +1

    Habe den druiden in der Beta gespielt wo er net so stark war aber er hatte mir trotzdem Spaß gemacht. Werde auch zum Start mit ihm anfangen und das er grade S ist umso besser 😊

  • Tim Burghardt
    Tim Burghardt 3 months ago

    Wie immer Mega gut Jessi,
    ich werde einen Frostmage Build ausprobieren! Das was bock macht :)

  • Rulanor21
    Rulanor21 3 months ago

    Ich spiele gerne die Zauberin auf Feuer geskillt mit Hydra. Beta war es klasse. Die Ernüchterung kam beim Server-Slam. Da kam bei den Bossen kaum Schaden rum. War sehr frustrierend.
    Ich hoffe die Zauberin bekommt ihren Dampf wieder zurück und mit ihr werde ich auf jeden Fall starten.

  • Deraxio -
    Deraxio - 3 months ago +8

    vielen dank für deine mühe, ich bleibe beim necro komme was wolle und da ich eh nur in grp gezwungen werde bei den world bossen ist es mir egal wie op andere klassen werden ;) 99% solo player

  • TheGrinchGE
    TheGrinchGE 3 months ago

    Ich habe bei Diablo II schon den Druiden gefeiert und werde damit beginnen. Danke für Deine Videos und freue mich auf mehr. :)

  • Orschwerbleede_beim_guggen

    Am aller Besten fand ich den Disclaimer relativ am Ende, als du gesagt hast, dass das "kein Fronten gegen Maurice" ist. Maurice wird sich bei dem Video bestimmt auch weghauen über den Satz. xD Danke dir Jessi.

  • Florian S.
    Florian S. 3 months ago

    Hi Jessi,
    vielen Dank für die tolle Zusammenfassung.
    Ich werde einen Barb spielen, erst Hota zum Leveln und dann Wirbelwind.
    Wirbeln macht einfach Spaß...

  • Chris Wpunkt
    Chris Wpunkt 3 months ago +2

    Ich werde genau das machen, was du als allererstes gesagt hast. Das spielen, worauf ich Lust hab, gleich fordernd auf Weltstufe 2 und mir dabei viel Zeit lassen , selber Builds ausprobieren, Welt erkunden, Atmosphäre + Story genießen. Zum Teufel mit dem ganzen schneller, höher, weiter. Dann kann ich gleich bei Diablo 3 bleiben.

  • Lunae Banshee
    Lunae Banshee 3 months ago +1

    Danke dir für das coole Video.
    Ich bin im Moment noch am überlegen ob ich Rogue spiele mit Messer werfen und Shadowbuff (hab ich in der open beta gespielt und fand ich sehr nice)
    oder Nekro, ohne Minions nur mit Sensenschlag und diesem "dash" wo nach vorne geschlagen wird. hatte ich auch sehr viel spaß mit :) bin auf jeden Fall sehr gespannt was man so beim Leveln dann tatsächlich für items findet und joa. Ich halte Abstand von Tierlisten und skillungen da für mich der meiste Spaß daher kommt etwas für mich passendes selbst zusammen zu puzzlen :) (hatte selbst am wenigsten Spaß mitm Mage- hab son Blitz zeug gespielt) gefolgt vom Barbaren (fühlte sich bis zu nem gewissen level mega slow und weak an) und Druide (einfach nicht mein vibe gewesen)

  • Kevin Rotschädl
    Kevin Rotschädl 3 months ago

    Hey als Landsmann kann man nur sagen Hut ab für deine Arbeit.
    Ich für meinen Teil hab alle Klassen probiert von closed bis zu Server Slam.
    Babar war mir leider zu lahm und schwach. Als Support könnt ich ihn mir gut vorstellen
    Druide vor dem Server Slam leider auch irgendwie zu schwach vllt mein Fehler da ich ihn nicht richtig gespielt hab.
    Magier mit Hydra war mega in der closed Beta :D
    Necro hab ich für mich zu wenig übersicht.
    Bleibt also nur der Schurke/Bogi/Waldläufer
    Im Serverslam angezockt und was soll man sagen absolut nice. Der Speed wie Ma durch die dungeons läuft bis zum DMG und die Verschiedenen Spielstile .
    Deswegen wird's für mich der Schurke :D

  • Vipanez
    Vipanez 3 months ago

    Also ich hatte in der ersten Beta einen Schnellfeuer crit-Poisen Jäger gespielt. Hatte Giftfalle, Giftinfusion, Preschen und diesen tp zu target Skill (weiß grad nicht mehr wie der hieß). Als passive hatte ich hauptsächlich dmg reduction im Nahkampf und dass ich mich viel heile wenn ich dmg mache. Durch den Build war ich eigentlich so gut wie unsterblich und habe sehr hohen Schaden gemacht und konnte so ziemlich jeden Gegner killen. Durch die Giftfalle konnte ich oft die Giftinfusion resetten und so viel DoT machen. Auch der Stun der Giftfalle gegen Bosse war auch sehr nützlich.
    In der Slam Beta hab ich mal die Shadow Variante probiert wo Gegner die von Schatteninfusion betroffen waren explodieren. Gegen trashmobs sehr stark weil mit einem Kill die ganze Gruppe meist dann down war. Leider gegen solotargets eher schwach gewesen. Hatte dann mittendrin wieder auf Gift gewechselt was deutlich besser lief.

  • Nils Winkler
    Nils Winkler 3 months ago

    Also ich empfinde Nekro wird genauso gut sein wie in anderen DIablo Games. Und wenn das Team gut zusammenarbeitet kannst du mit jedem Char im Team zocken !. Daher ist es eher subjektiv wie du die einzelnen Kategorien/Charaktäre hinstellst.

  • iLM Jin
    iLM Jin 3 months ago

    Ich werde den Necro spielen, meine Frau eine Jägerin!
    Mal schauen wie gut wir durch kommen, sind auf jeden Fall unfassbar gespannt, wie es wird 🎉

  • Hei Ko
    Hei Ko 3 months ago

    Hatte in den 3Betas nur Zeit für eine Klasse, und das war Druide, der hat trotz dem Gejammer der Leute Mega Spaß gemacht. Werde mit dem auch starten mit Bär Build. Aber am Ende werde ich wie in D3 alle Klassen haben und mehr oder weniger Spielen. 😅

  • GoDave
    GoDave 3 months ago +1

    Ich starte mit Jägerin mit einem eigenen Rapid Fire Build. Das wird so nen Midrange Hybrid Build mit Shadow Imbue so habe ich die Stats vom Bogen und den Dolchen /Schwertern. Bevorzugt wird der auf Crit gespielt und werde schauen ob das funktioniert. Diesen Build hab ich mir seit der ersten Beta gebaut und den werde ich auch so spielen wie ich mir das vorstelle. Ob´s klappt werd ich spätestens auf T4 sehen ;) Freue mich sehr ich kann nicht mehr warten ! Grüße Dave

  • GEM1NOX
    GEM1NOX 3 months ago

    Absolut geisteskrank wie regelmäßig du grad Videos bringst, die halt auch informativ sind. Nicht nur unnötiges Gelaber. Bitte weiter so!

  • Xion TW
    Xion TW 3 months ago

    Es wird zu 100% ALLEINE gespielt !!! Wie eh und je. Will ja alles sehen und spiele das ganze ja nicht um der schnellste zu sein, dass das Spiel nach paar Monaten wieder zu langweilig wird. Fänd ich sinnlos. Gutes Video wie immer. Gruß ^^. PS: META...ist jetzt schon...mal ALLES alleine rauszufinden wie damals halt. DAS ist der Spaß am ganzen. Nicht wild Builds kopieren oder Waffen bei Shootern. Selbst ist der Mann ;).

  • L0wGuy
    L0wGuy 3 months ago

    Wollte von Anfang an Druide spielen. War in der Beta super traurig und jetzt wieder mega gehypet 😁 let's gooo!

  • Matthias Burdak
    Matthias Burdak 3 months ago

    Werde erstmal das spielen worauf ich Lust hab. Mein hype auf das game wird solangsam anstrengend ❤❤❤

  • Dbz86 Dbz86
    Dbz86 Dbz86 3 months ago

    Ihr wieder mit euerer meta 😂macht weiter mit eueren op Videos dann haben wir bald wieder ein Spiel das kein Spaß mehr macht weil alles genervt ist 👌

  • Mancoon Crest
    Mancoon Crest 3 months ago +8

    Tierlist ist mir wumpe! Nekro Minion Build und Spaß dabei! ❤

  • Odins Son
    Odins Son 3 months ago +1

    Also seit der Druide angekündigt wurde steht für mich fest das ich ihn Spiele. Der Werebear hat mir aber weder in der Offenen noch beim Serverslam gefallen. Ich bin einfach besser mit Blitzen vorangekommen und auch Mega spaß damit. Jetzt habe ich auf 4Fans auch noch das einzigartige Item "Sturmgebrüll" entdeckt. Hab mir da in den letzten Tagen was schönes zusammen gebastelt, hoffentlich Dropt es ^^

    • Queck Silber
      Queck Silber 3 months ago

      Gibt's ne Ausführung? 🙂☕

    • GoDave
      GoDave 3 months ago

      Ich drücke dir alle Daumen für deinen Drop! Grüße Dave

  • andre koe
    andre koe 3 months ago

    Danke für das video...wie immer sehr gute tipps dabei gewesen! Ehre

  • Sess1986
    Sess1986 3 months ago

    Pinky: Hey Brain! Was wollen wir denn heute Abend machen? Brain: Genau dasselbe wie jeden Abend, Pinky. Wir versuchen, durch die Warteschlange zukommen. 🤣 Ich spiele wie immer zuerst Barbar und werde viel herumprobieren

  • Ecki T
    Ecki T 3 months ago

    Super Video Daumen hoch, werde trotzdem Necro spielen egal ob Schlusslicht ❤

  • limaku
    limaku 3 months ago +1

    erste Klasse ist Zauberer und dieses mal als Nahkämpfer, möchte ich gerne so testen. freu mich schon auf Freitag

  • maxi ausfelder
    maxi ausfelder 3 months ago

    Ich hab mega Bock auf nen Dornen Blut build mit dem Barbar.
    Sieht mega Geil aus der build

  • Onkel Dom92
    Onkel Dom92 3 months ago

    Tendieren wohl am ehesten zur Jägerin.. aber nicht dieses übertrieben krasse Dolch-Build, sondern ganz gemütlich auf range. Macht irgendwie am meisten bock 😁

  • PTbeat
    PTbeat 3 months ago

    Servus Jessi,
    vielen Dank für das Video.
    Ich werde mit einem Twisting Blade Rogue aber auf Gift den ich mir zusammengebaut habe mal starten und sehen wie das so läuft :D

  • Stalkingwolf
    Stalkingwolf 3 months ago

    ich schwanke noch extrem zwischen Schurke (Twisting Blade) und Zauberer Frost. Schurke ist auf dem Papier besser, aber wirkt sehr langweilig. Zauberer wohl leicht schwächer aber man sieht viel mehr schicke Effekte

  • Pantommek
    Pantommek 3 months ago +4

    Meta hin Meta her
    Erst mal alles gemütlich erkunden und alles mit der Elektropeitsche bestrafen was mir im Weg steht 😂 das ganze hat was von Indiana Jones 😊

  • FLUX
    FLUX 3 months ago

    Ich spiele generell die Klassen die mir gefallen!
    Bei diablo 3 war es der hexendoktor.
    Bei diablo4 wird es der totenbeschwörer !
    Mir egal am welchem Platz der in der Statistik steht!
    Spiel soll Spaß machen!
    Werde auch keine meta builds spielen !

  • CaptainFuture10 X!X
    CaptainFuture10 X!X 3 months ago

    Also ich finde den Zauberer sehr mühsam,weil das Mana ist unglaublich fix leer usw.Auch der Schaden lässt zu wünschen übrig.
    Jäger allerdings zu stark, richtig wild und mega schnell.
    Laufe mit meinem Zauberer mehr hinterher😢

  • KrauserMarco
    KrauserMarco 3 months ago

    Ich bleib bei Jäger aber mit Bogen :). Für melee würde ich eher barb oder Werwolf spielen, die sehen cooler aus.

  • TheBoneSnaP
    TheBoneSnaP 3 months ago

    ich hab tatsächlich auf den landslide druiden gebaut, war tatsächlich zum ende der beta mit 1mio legendarys wirklich flüssig spielbar und die elite sind beim anschauen geplatzt.

  • Randy1337
    Randy1337 3 months ago

    Ich habe in Diablo 3 schon Jäger gespielt und mache es hier wieder. Ich will gar nichts mehr anderes spielen. Für mich die coolste Klasse :)

  • T. B.
    T. B. 3 months ago

    Ich werde direkt mit dem Barbar starten. Hab ich bisher bei jedem Diabloteil gemacht und hab ihn auch in der Beta genommen. Da bleib ich mir treu.

    • Pro Forma
      Pro Forma 3 months ago

      Ich hatte den zu Beginn von d3 und habe ihn aufgegeben, da er zu oft gestorben ist und zu wenig dmg gemacht hatte. Ich hoffe das wiederholt sich nicht nochmal. Bzw wann wurde das in d3 besser?

  • Tvvista
    Tvvista 3 months ago

    Eigentlich hätte ich Lust auf den Druiden, aber da bin ich einfach beim Aussehen raus und Bogen builds für Jäger fühlen sich sehr langsam an. Kann mich auch nach 2 Beta Wochenenden noch nicht entscheiden😅

  • Mi No
    Mi No 3 months ago +3

    Ich bin halt kein Gruppenspieler, die Meta war mir daher immer egal. Im Clan wurde auch selten nach Meta ausgesucht, es kam jeder mit der mit wollte. Also bei mir bleibt es vorerst bei Necro und Druide. Ich fange wohl aber mit Necro an und ob ich da nen Tag länger brauche als andere um auf 50, 100 oder 200 Paragon zu kommen ist mir egal. Ich finde es schon mal gut das Paragon nicht wieder unendlich ist wie in D3. Hab echt keine Lust jede Season Paragon 10000 oder mehr zu suchten aber vielen wird das sicher fehlen.

  • Hawk4471
    Hawk4471 3 months ago +8

    Ich spiel freestyle Barbar: Ich teste selbst einfach mal alles aus und schau was mir spaß macht.
    Ich hab nicht wirklich abitionen schnell max lvl zu werden sondern werde mir Zeit lassen und spaß haben :)

  • Herpi
    Herpi 3 months ago

    danke Jessi werde erst mal Sorc auf Feuer spielen mit Hydra und dann sehen welche Rolle die Items spielen. Ganz ohne best build, einfach zocken.

  • One Man
    One Man 3 months ago +2

    Tier Listen vor einem Release sorgen nur dafür das bestimmte Klassen weniger gespielt werden. Es werden im Laufe des Release noch viele patches kommen und keiner weiß wie sich die meta entwickelt.

  • Thomas Schneider
    Thomas Schneider 3 months ago

    Du bist der einzige Clip-Sharer bei dem ich Diablo IV Inhalte geniessen kann. Der Rest wirkt wie ein Marktschreier ohne ... Körbe.

  • Kugel Schreiber
    Kugel Schreiber 3 months ago

    Klingt gut. wobei wir die ersten paar wochen sowieso alle erstmal ausprobieren ^^ es kommt die "Beta" nach der "Beta" . dadurch das die Season erst später anfängt. Viel spaß an ALLE

  • Hendrik Nienhold
    Hendrik Nienhold 3 months ago

    Nekro : Knochenspeer u Splitter , minions , Leichenexplosion , ulti Armee der Toten … bei Elite / Boss : Minions opfern und Crit / Schattenschaden

  • Joe Hoff
    Joe Hoff 3 months ago

    Ich spiele einen Dudu. Allerdings kein Bär only sondern ein shifter. Komplett egal was gerade OP oder nicht. Außerdem möchte ich später einen funktionierenden Pet Build für den Dudu basteln.

  • Innoxious
    Innoxious 3 months ago

    Heute sprechen wir über die 5 besten Klassen in Diablo 4!

  • Blut Engel
    Blut Engel 3 months ago

    Wenn ich das so höre, bin ich ganz froh, dass ich ohnehin schon vom Nekro Abstand genommen hab. Werde Twisting Blades Jägerin spielen, scheint mir bislang am schnellsten zu sein und will nur schnell ins Endgame kommen.

  • Nico 0103
    Nico 0103 3 months ago +2

    Gerade weil ich in den letzten Tagen nochmal nen d2 run mitm Necro gemacht hab werd ich ihn auch in d4 wieder spielen komme was wolle! War schon immer mein Lieblings char, auch wenn vermutlich kein Minion Build fürs Endgame möglich sein wird wie in d2. mal schauen was blizzard da noch bastelt

    • Don Law
      Don Law 3 months ago +1

      das muss möglich sein. necro ohne minions is wie barbar mit stricknadeln statt waffen :)

  • Let Them Burn
    Let Them Burn 3 months ago

    Definitiv Spiel ich Necro das ist und bleibt meine Lieblingsklasse

  • david119851
    david119851 3 months ago

    ehrlich gesagt war das pulverisieren vom druiden alle 12 sekunden der einzige punkt der übermäßigen schaden gemacht hat. da hatte ich mit dem mage oder dem jäger weitaus weniger probleme diese masse an dmg raus zu hauen :) aber davon ab bei welchen streamer war der druide eigentlich in allen punkten im s-tier? wurd der so extrem gebufft? aber davon ab frage ich jetzt mal ganz ehrlich. du sagst spielt worauf ihr lust habt usw usw. wieso veröffentlicht ihr bitte dann direkt schon bevor das game überhaupt da ist wieder so einen schmarn wie eine meta und tierlist.... dann berichtet doch einfach ok jeder hat seine schwächen und stärken und gut ist. hast doch selbst davon gesprochen das das in d3 nen problem war. und trotzdem springt ihr auf den zug mit auf.

  • Nadine
    Nadine 3 months ago

    Ich werde Mage spielen. Hat mir einfach am meisten Spaß gemacht. Ein Druide werde ich später testen.

  • FakeSmile
    FakeSmile 3 months ago

    Die Info vom D4 Dev, dass einige Balance Anpassungen der Klassen zum Launch kommen werden, wurden per Twitter vom selben auch wieder zurückgezogen und er hat sich für die Verwirrung auch entschuldigt. Also ruhig Blut, keine Nerfs, bzw. keine wirklich gravierenden.

    • 4Fansites
      4Fansites  3 months ago

      Es gab leichte Anpassungen: diablo.4fansites.de/news,13614,Diablo-4-Day-One-Patch-Klassenanpassungen-und-Balance-AEnderungen-im-UEberblick.html

  • JuKi
    JuKi 3 months ago

    Ich wer den Wirbelbarb Spielen, das war vor den ganzen guides und rankings schon mein entschluss und jetzt ist er auch noch giga strong, freue mich ;D

  • Joshua Mohrbach
    Joshua Mohrbach 3 months ago +1

    Bester Diablo Content ❤️

  • Saru
    Saru 3 months ago

    Super Video :D
    Bei mir wirds der Druide. Selbst wenn pulverisieren generft wird. Hab einfach bock auf den ^^

  • Dulakka
    Dulakka 3 months ago

    Ich mag den Jessi. Infos ohne trendy Füllwörter. Hier bekommt man was drauf steht. Er holt mich ab obwohl ich low lvl casual Spieler bin. Ich wünsche Dir 100k nächste Woche! Werde Dich auf Twitch schauen nebenbei. Ich werde nen Barbaren spielen. Wohl eher solo. Hab den zuerst gespielt und dann aufgehört, weil ich mir die Lust auf die Klasse nicht nehmen wollte und deshalb in den Betas nur noch Nekro.

  • Marvin van de Winkel
    Marvin van de Winkel 3 months ago

    Bei mir wirds wohl auf den Rogue hinauslaufen. Zum Leveln dann TB oder Flurry und später wahrscheinlich Traps

  • Red Duckz Media
    Red Duckz Media 3 months ago

    Super Job wie immer. Mich beschäftigt eine Frage , vielleicht kannst du helfen. Im Vorverkauf steht "beim kauf von Deluxe oder Ultimate Edition bis zu 4 Tage vorabzugang." Der countdown im bnet sagt aber 35.xx.xxStunden bis zum Zugang der Ultimate Edition. heißt das Deluxe darf trotzdem erst später starten als Ultimate?

  • SockeDNC
    SockeDNC 3 months ago

    Schade, dass Sie den Totenbeschwörer schon in der Beta tot-genervt haben. Der hatte mir echt Spaß gemacht und ist mal eine Klasse, die ich in D3 nicht gespielt hatte. Naja, dann wirds wohl in D4 wohl auch wieder nichts...Schade

  • Patrick Burghart
    Patrick Burghart 3 months ago +1

    schade das der necro im moment nicht so besonders ist :/ aber das wird sicher vor season 1 gepatcht

  • Geforce 75
    Geforce 75 3 months ago +2

    Da ich eh zu 90 % alleine unterwegs bin 🎉😅werde ich mich nicht abschrecken lassen und einfach mal drauflos stürmen ...😊

  • Onkel Ape
    Onkel Ape 3 months ago +3

    Also ich werde zu Start einen Necro spielen, ich habe alle gespielt und er hat sich einfach am bequemsten angefühlt! Zum Start der ersten Season werde ich dann warscheinlich einen Mage spielen! Über kurz oder lang sowieso ALLE.

  • Penkar
    Penkar 3 months ago

    Mal gucken.. zu Release entweder Mage (Fokus auf Meteor) oder Rogue (Fokus auf Range) :) Muss mich noch entscheiden... :O

  • Herregon
    Herregon 3 months ago

    Wegen den minions vom Necromancer........
    ich würde es an besten finden wenn blizz das so ändern würde das die Minions (bissi) Schaden bekommen aber die Heilung einfach höher ist,
    weil es ist sau nervig wenn dir die Skelette weg sterben und es ist aber auch dumm wenn sie mega "op" sind und niemals sterben.
    Dadurch das sie dmg bekommen man sie aber gut nachheilen kann MUß man was machen aber sie sterben halt nicht...
    das Problem imo ist ja nur das die Heilung (10% glaub) lächerlich ist.

  • Sumodrz 87
    Sumodrz 87 3 months ago

    Wollte Druide, weil der am wenigsten Beliebtheit genoss während der Betas. Das hat sich ja nun geändert und ich lande bei meinem all time favorite seit d2, dem Barbar.

  • Philipp Wegener
    Philipp Wegener 3 months ago

    sind denn beim druid auch andere builds viable außer pulverisieren für solo? habe den in der ersten beta gespielt und wollte den auch gern als main zocken

  • stillerlurker
    stillerlurker 3 months ago

    Werde vlt ne Fire Mage spielen. Sieht optisch nice aus. Da ich eh so mies spiele, is mir das Meta Build von Char XY eh egal :D

  • Zensaph
    Zensaph 3 months ago

    Danke Jessie fürs Update, ich bin zwischen Barb WW/Bleed und Rogue Twisted Blades am hin und her schwanken...

  • Qoo
    Qoo 3 months ago +17

    Es gab einen Update vom Twitter Post mit der Build Nummer. Es war auf dem Slam doch nicht 0.9 sondern der Release Build. Er hat sich vertan. Also wahrscheinlich keine große Updates zum Release.

    • Lucas Huber
      Lucas Huber 3 months ago +2

      Habe ich auch gesehen. Der Tag 1 patch bezieht sich ausschließlich auf bug fixes.

  • Nico
    Nico 3 months ago

    Ich werd day one erst mal mit Wizard (Hydra/Feuerwand) starten - zweiter Char wird ziemlich sicher Druide (Werwolf/Werbär build).

  • Grommmasch
    Grommmasch 3 months ago

    Ich werde den Druiden spielen, haben den beim Server slem getestet und fand den echt cool

  • MetalBastinho
    MetalBastinho 3 months ago

    "Spielt das, worauf ihr Bock habt... aber nicht den Necro, der ist scheiße!"
    Och menno! :(
    Spiel ich trotzdem. Ihr werden schon alle sehen, werd am Ende oben steht! :/
    Danke für die ganzen Videos, Jesse! Großartige Arbeit!

  • xKhaizen
    xKhaizen 3 months ago +1

    Also ich schwanke zwischen Sorc und Necro. bei Sorc hab ich den gedanken was in richtung eis zu spielen. beim necro denk ich mir zum leveln vielleicht minions und später auf ein Blut build oder so :o da findet sich schon was ^^

  • P D
    P D 3 months ago +5

    Hypelevel 1000. unglaublich. ❤

    • 4Fansites
      4Fansites  3 months ago

      ja jetzt wird es spannend ^^

    • P D
      P D 3 months ago

      @4Fansites würdest du immer noch Zauberer empfehlen für Solo ? Liebe Zauberin und totenbeschwörer und will da richtig durchbuttern ohne das es zäh wird 😀 weil laut dem Video wäre Zauberin nur a tier.

    • GoDave
      GoDave 3 months ago

      @P D ich habe Zauberin in allen Betas sehr ausgiebig gespielt und für mein Empfinden (ohne das Endgame zu kennen) würde ich ein klares "ja" raushauen ;) Grüße Dave

    • P D
      P D 3 months ago

      @GoDave geil danke dir. Erste run mage dann necro irgendwann. 🥰 kann es nicht abwarten. Nur noch an Videos gucken 👀

  • Kamuishiru
    Kamuishiru 3 months ago

    @Jessi, Barbar soll doch nur deshalb nochmal gebufft werden weils dein Liebling ist den du Spielen wirst ;)

    • Theboredone
      Theboredone 3 months ago

      ja. ISt ja auch richtig so :P !

  • Asrael
    Asrael 3 months ago

    Necro mit minions und corpse explode. Falls er unerträglich schleift dann Wechsel ich auf Blitz Sorc. Bin auch am überlegen ob ich mir ein Clan suche damit es etwas Abwechslung zum ganzen solo gespiele gibt.

  • Simon S
    Simon S 3 months ago +1

    Glaubst du, dass das Gruppenspiel tatsächlich ein Ding wird oder eher mehr Solo gespielt wird? Bislang gibt es ja keinen klassischen Groupfinder oder ähnliches. Mann müsste ja dann über Discord oder Ingame Channels gehen. Finde ich irgendwie umständlich. Als alter MMO Hase würde ich mich natürlich über gepflegtes spielen in der Gruppe freuen.

  • MuDv4yNe
    MuDv4yNe 3 months ago

    Ich werde Jägerin spielen und hoffe auf ein Build mit dem ich Fernkampf Single-Target mit bisschen Flächenschaden gut Dmg drücken kann :D Und sonst kiten was das Zeug hält.

  • Ferkel
    Ferkel 3 months ago

    ich weiß noch nicht womit ich anfangen werde. Bis auf den Druiden und den Barb hatte ich in den Betas alle anderen auf 25. und der Necro war schon heftig. vielleich fange ich mal mit einem Barb an.

  • McBecker
    McBecker 3 months ago

    Egal ob op oder nicht. Necro 4 life. Das gute ist wenn alle sagen das er wieder schlecht ist dann wird er irgendwann wirder gebufft.

  • Benedikt Christopeit
    Benedikt Christopeit 3 months ago

    Ich halte mich fern von den Rankings. Ich habe eigentlich D1 und D2 viel gespielt und D3 einfach so ein wenig. Ich will mal was neues testen und daher wird es wohl mal Sorc und Necro. Ebenfalls mit einer Skillung die mir einfach Spass macht.

  • Zwischen Burka und Bikini

    Drudie hat halt viele Ausweich Möglichkeiten, selbst wenn sie Pulverisieren nerfen fährt man immernoch heftigen DMG 😅