Tap to unmute

KABEL in 1.300°C OFEN einschmelzen & einen NAGEL gießen - geht das? | Survival Mattin

Share
Embed
  • Published on Mar 9, 2022 veröffentlicht
  • KABEL in 1.300°C OFEN einschmelzen & einen NAGEL gießen - geht das? | Survival Mattin
    🎥Survival Mattin:
    clip-share.net/channel/UCyQA...
    survival.ma...
    Instagram Name: survival.mattin.official
    👕 Merchandise Shop
    ↳ www.merchme.shop/survival-mat...
    🎵 Outro Song:
    www.youtube.com/watch?v=bWlja...
    Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Partnerlinks durch welche Mattin eine kleine Provision bekommt, wenn ihr auf die LINKS raufklickt und etwas bestellt. Wer ihn unterstützen möchte, ist dadurch herzlich eingeladen. Dadurch entstehen für euch natürlich keine zusätzlichen Kosten.

Comments • 329

  • kekspunkt
    kekspunkt  +254

    Ein paar Tipps vom Profi 😉 : Das Metall sollte so rein wie möglich sein. Ohne Isolierung oder sonst was. Das bildet alles Schlacke. Die muss vor dem abgießen aus dem Tigel raus. Abschöpfen mit einem Löffel mit laaaangem Stiel. Sonst gibt es Löcher im fertigen Teil. Wenn irgendwas in die Schmelze rein tropft, da reicht schon ein Tropfen Schweiß, kann die ganze Sache explodieren und es regnet geschmolzenes Kupfer. Seid bitte vorsichtig. DIe Tigel am besten mit einer Tigelzange mit laaaangem Stiel rausholen, aber das haben hier ja schon einige geschrieben. Keine brennbaren Klamotten anziehen, am besten Nomexkleidung. (Alte Feuerwehrklamotten zum Beispiel) Die Form am besten mit der Wasserwaage ausnivellieren, dann läuft nichts in irgendeine Richtung über. So ganz nebenbei: Kupferdämpfe sind giftig. Die ganze Zeit, nicht nur wenn es gegossen wird, sondern auch wenn es schmilzt. Die Atemmaske sollte man die ganze Zeit tragen. Ach und das weiße Pulver ist Borax, denke ich. Das gehört in kleinen Mengen auf die Schmelze. Es bindet Schlacke damit man diese besser abschöpfen kann. Ach und der Nagel müsste senkrecht gegossen werden weil sich von oben nach unten durch die Schmelze ein "Lunker" bildet. Das ist der Teil der von der Schmelze zu schnell abkühlt und spröde wird. Ansonsten waren das gute Ansätze zum Metall schmelzen. Weiter so!

  • Jonny
    Jonny  +30

    Ich wiederhole mich. Wir nähern uns immer weiter ganz langsam dem Zustand, wo jemand ernsthaft verletzt wird.

  • Renux
    Renux  +318

    seid mehrene streams wird dir schon gesagt das du dir eine Schmelztiegel- Zange holen sollst. und marttin lernt nicht daraus das mit einer rohrzange zu machen, sei froh das es nur so wenig flüssiges kupfer war das hätte schlimm Enden können.

  • Seyfert Denny

    Moin. du brauchst ne zange die dafür geeignet ist. BECMA Schmelztiegel- Zange, Graphittiegel- Zange 65mm - 140mm Durchmesser

  • Lucas Funke

    Paar kleine Tipps: Isolierung abmachen sonst Verunreinigungen im Material, Eine Vernünftige Tiegelzange holen, Ofen und Tiegel mit wenig Luft vorheizen sonst könnte es zu Spannungsrisse kommen und der Ofen hat ein Deckel der Drauf gehört du nimmst sonst zu viel Temperatur aus dem Ofen

  • Ford Prefekt

    Das weiße Pulver ist dafür da, 2 Formhälften voneinander trennen zu können. Normalerweise hast du nen 2-Geteilten Rahmen und dein Werkstück in der Mitte. Dann kannst du die obere Hälfte mit Sand abnehmen und das Werkstück entfernen. Von oben genügent Löcher machen und dann gießen

  • Lennard H

    Ich liebe es einfach, dass dieser Mann niemals die Freude an allem verliert!

  • Universe Investments

    Feiere deine Videos total. Einfach verrückt.

  • Liridan Morina

    Schön mattins Begeisterung zu sehen..Hab sowas ne weile beruflich gemacht. Ganz viel liebe und Lob an euch, schöne und lustige Videos immer..Kann man nur begeistert und interessiert anschauen. Liebe Grüße an das Team.

  • Chris Milestone

    Bei dem Pulver handelt es sich übrigens um Borax oder Natrium-Tetra-Borat. Es wird beim Einschmelzen der Metalle hinzugegeben (ca 2 EL) um die Bildung von Schlacke zu minimieren.

  • Frank K.

    Ich mag deinen Kanal sehr die Videos sind super. Du hast kreative Ideen und bist sehr unterhaltsam. Aber gib dir doch einfach mal mehr Mühe bei dem Thema. Wie ein aufgeregtes Kleinkind rennst du da rum und das einzige was du weißt ist bei welcher Temp Kupfer schmilzt. Was du da tust ist gefährlich, und neben der Schutzkleidung, die Sicherheit bietet, kannst du auch mal etwas mehr Ernst an den Tag legen, indem du vernünftiges Werkzeug benutzt, ordentlich arbeitest (Kabel abisolieren, Zange, Gussform vorbereiten etc...). Fang doch einfach mit niedrigschmelzenden Metallen an, wie Zinn z.B. lernen den Arbeitsaublauf, bereite alles ordentlich vor, und produzier ein ordentliches Video. Das hier wirkt wie hin hingeschissen. Ich will dich mit dem Komentar NICHT kränken! Aber ich denk mir die ganze Zeit beim Anschauen 'oh man Martin, mach das doch mal ordentlich.'

  • Marc
    Marc  +10

    Ich bin mal auf die Folge gespannt die anfängt mit: "Hallo, hier ist Survival Mattin. Versuch 37. Heute machen wir einen Nagel aus... Plutonium!"

  • Lupux20061982

    Nur mal so als Tipp wie schon von den anderen Vorrednern erwähnt gibt es spezielle schmelztiegel Zangen.

  • Bushcraft Austria

    einfach nur Geisteskrank... mehr kann man dazu nicht sagen :D hammer! Eines der geilsten Videos in letzter Zeit von dir Mattin!

  • Ossi
    Ossi 

    So geil das die streams jetzt in so hoher Qualität laufen. Ist auch besser für die Videos auf dem Kanal

  • Andi L

    Danke für das tolle Video. Bin ja etwas neidisch, sowas will ich auch mal testen. Ich liebe solche Videos.

  • Kathrin
    Kathrin  +11

    Mann Mann Mann... da schaff ich seit 20 Jahren in einer Gießerei und denke, ich hab alles gesehen und dann kommst du🙈

  • Hoodpipe

    Ich empfehle bei Gasflaschen nur 2 Umdrehungen zu machen. Grund daher ist, wenn deine Ruckschlagsicherung kommt. Musst du trotzdem die pulle zudrehen und umso weiter du das Ventil audrehst, umso mehr musste in einer Gefahrensituation wieder zudrehen. Gasflaschen kennen nur auf und zu. Da ist kein Kugelhahn drin. So machen wir es auch beim Schweißen wenn wir nicht an Ringleitungen sind. Maximal 2 1/2 Umdrehungen sonst ist die Gefahr zu hoch wenn was passiert

  • Buxus _42
    Buxus _42  +10

    Ich glaub mattin sollte das Gas weniger aufstellen, sodass eine blaue Flamme entweicht. Dadurch wird es in dem schmelzofen ouch heißer. Eine gelbe Flamme steht immer dafür, dass das Gas nicht perfekt verbrennt. Die Luftzufuhr ist komplett geöffnet, jedoch is die Flamme nicht blau. Wenn es eine blaue Flamme gibt klappt das ganze auch besser.