Tap to unmute

Angel-YouTuber stellen mich als Lügner dar.. - Catch & Release ist erlaubt? | Robert Marc Lehmann

Share
Embed
  • Published on Nov 1, 2021 veröffentlicht

Comments • 6 179

  • Robert Marc Lehmann - Mission Erde

    Bitte unterlasst jegliche Beleidigungen unter diesem Video und auch unter den Videos der Jungs. Wir sind nämlich alle...? Richtig! Lieb zu einander!
    Edit: Jegliche Beleidigungen werden ausnahmslos gelöscht...

    • FeedTheMonkey
      FeedTheMonkey 19 days ago

      Bei einer Sache muss ich dir widersprechen: Auch wenn du im moralischen High Ground bist, wenn du behauptest es gibt so viele Studien die deine Aussage belegen, dann habe sie einfach auch parat.
      Dann ist die Diskussion einfach im Keim erstickt. Jeder muss in seiner Argumentation Beweisen, egal in welche Richtung sie geht.
      Aus moralischer Sicht macht es für mich garkeinen Unterschied, ob Fische Schmerz empfinden oder nicnt, jede Logik in einem besagt ja, dass man aus Spaß keine Tiere quält, und sie in der Luft zu halten, sodass sie nicht richtig atmen können ist Qual genug. Die sterben da dran, genauso wie wenn ich ein Mensch unter Wasser drücke oder eben den Hals zu drücke.
      Wer heute noch aus Spaß angelt ist eben ein Sadist, ob es ihm passt oder nicht.

    • fishing-flo
      fishing-flo Month ago

      Nur mal so, du kanntest die Namen der beiden auch nicht ✌️
      Aber anstatt oberflächlich sich gegenseitig zu denunzieren bzw. kritisieren... Lass uns doch über viel größere Probleme sprechen. Wenn ich mir die Situation bei uns an den Boddengewässern und nicht zuletzt der westlichen Ostsee anschaue und feststellen muss, dass sich nichts ändert und es öffentlich scheinbar kaum Beachtung findet (zu mindest das Thema Boddenhecht, beim Dorsch ist man, wahrscheinlich aufgrund der größeren wirtschaftlichen Bedeutung schon einen Schritt weiter... 🙄), dann finde ich das, sicher auch weil es vor meiner Haustür stattfindet und ich es ganz unmittelbar feststellen muss, extrem traurig. Und im Verhältnis zu euren Diskussionen über bspw. dieses Angelturnier mit den Fischen finde ich das Geschehen hier (nicht ethisch, sondern aus Sicht des Bestandes und des Ökosystems) wesentlich relevanter. Ich würde es sehr begrüßen, wenn du diesem Thema Beachtung schenken könntest.

    • Holy
      Holy 4 months ago

      Also es fällt schwer 🤣🤣 bei so viel 🤔🤔 ... Und ...... Und auch noch..... Ruhig zu bleiben oder nicht zu lachen. Nachgewiesen weiß ich nicht aber ich gehe wohl davon aus das die beiden schmerzfrei sind 🤷🏼‍♂️ man weiß es nicht 🤷🏼‍♂️
      Also ich habe mich entschieden zu lachen. Hab ich bei stan und Olli auch immer gemacht
      .

    • Ich Wer ich
      Ich Wer ich 4 months ago

      Aber bitte ließ meine vorher ! 😂🤣😂🤣

    • HighSociety
      HighSociety 5 months ago

      @Andreas De Quervain Nein, es liegt nicht an dem Gesetz sondern an dem Mensch. Würde man einfach nicht Angeln oder eben aufhören sobald man sein Abendessen hat, wäre das gar kein Thema. Wenn jemand 50 Fische fängt weil er es halt darf, diese 50 aber niemals essen wird, hat halt kein Respekt vor der Natur. Du kannst mir auch nicht erzählen, dass du nach 10 Fischen nicht auch schon ein passenden dabei hättest. Du versuchst einfach nur dir dein eigenes Handeln gut zu reden, ändert aber nichts an der Tatsache das es scheiße ist. Belüg dich gern weiter selber, ist ja auch nicht wild, machen die meisten Menschen so. Das Wort zum Schluss: Wer sich selbst belügt, belügt auch andere. Wer lügt, ist Abschaum.
      Das Video der Jungs gibts im übrigen nicht mehr auf dem Kanal. Die Message hat gefruchtet!

  • MoonSun
    MoonSun Year ago +2257

    Da fehlen mir die Worte. Aber immerhin ist es ein gutes Trainingsvideo, um ruhig und sachlich zu bleiben.

    • Interested Viewer
      Interested Viewer 9 months ago +10

      Ist mir nicht so ganz gelungen. Okay, hab zwar nicht geschrien, aber hätte fast angefangen, mit mir selbst zu reden :D Abgesehen davon musste ich trotzdem über Marc Roberts...äh, Jens...Riemanns...ach egal, Bemerkungen lachen.

    • Florian Fiernow
      Florian Fiernow Year ago +5

      Made my day xD

  • tommek
    tommek Month ago +10

    Bin selbst seit meiner Kindheit Angler. Durch deinen Content habe ich viele Gewohnheiten hinterfragt. Ich fische immer noch aber mit viel mehr Bewusstsein. Ich versuche Beifang zu vermeiden und fahre nur noch ans Wasser wenn ich Fisch auch verwerten kann. Gezielte Nahrungsmittelgewinnung statt Sonntagshobby.

  • EinHase86
    EinHase86 8 months ago +351

    Also mal abgesehen von der Respektlosigkeit der beiden, ich bin NIE davon ausgegangen, dass Fische keinen Schmerz spüren könnten. Diese Arroganz einem anderen Lebewesen gegenüber wäre mir nie eingefallen. Sehr gute Reaktion 👊

    • lance
      lance Month ago

      @Manzanas Rojas Ganz ruhig bleiben kleiner, das war keine provokant gemeinte Frage, mich hat es einfach nur interessiert was er genau gemeint hat. Stehst wohl öfter mal bei der Agressionsbewältigung, wa

    • Manzanas Rojas
      Manzanas Rojas Month ago +1

      @lance Die Respektlosigkeit anderen Lebewesen gegenüber, einfach zu behaupten, dass sie keine Schmerzen spüren würden. Stehst was auf der langen Leitung, wa

    • lance
      lance Month ago

      Was denn für eine Respektlosigkeit?

    • MrFroggster
      MrFroggster 5 months ago +12

      Die Frage ist, spielt das überhaupt eine Rolle? Ich füge einem anderen Menschen doch keinen schaden zu, auch wenn er das nicht spüren würde.

    • Ha G
      Ha G 5 months ago

      Ist ein bisschen so wie wenn man emotional missbraucht wird von den Eltern, die aber dann megastolz drauf sind wenn sie dich nie geschlagen haben...

  • LDN_Future
    LDN_Future 7 months ago +446

    Finde es witzig, dass die beiden das Video heruntergenommen haben. Da hast du sie wohl Hops genommen. Haha. Hätte an deiner Stelle nicht so ruhig bleiben können. Respekt!

  • isabel
    isabel 6 months ago +56

    ich konnte nach 4 Minuten schon nicht mehr weiterschauen... Tut mir echt leid, dass du dir das anschauen "musstest". Grossen Respekt, wie geduldig und respektvoll du geblieben bist. Weiter so

    • Anju Marii
      Anju Marii 4 months ago +1

      Geht mir auch so. Richtig richtig schwierig.🫣

  • Eleven Suns
    Eleven Suns Year ago +5383

    Ich liebe es einen "erwachsenen" Influencer zu folgen... das tut so gut, dass du da so ruhig und sachlich reagierst. Danke dass du dich für uns so "durchgekämpft" hast.

    • chuky200
      chuky200 4 months ago +1

      Echt wahr dein Kommentar geht mir genauso.

    • ENIGMATICSURF & SPARKLEWAVE
      ENIGMATICSURF & SPARKLEWAVE 4 months ago +1

      Absolut, sehe ich genau so! Es braucht viel mehr Persönlichkeiten wie Robert Marc Lehmann!

    • ADRIAN_OFFICIAL©️
      ADRIAN_OFFICIAL©️ 4 months ago +1

      Na ja, „ruhig“ ist die eine Seite - die andere Seite zeigt sich an Stellen, an denen er sich angegriffen/ getriggert fühlt (z.B. wenn jemand seinen Namen falsch sagt). Denn dann wechselt er in den passiv aggressiven Modus, in dem er sehr selbstgerecht und arrogant spricht. Dabei ist es nicht relevant, ob er es in einer ruhigen Tonlage tut…es ist einfach nur eine andere Art, seine Aggressionen an anderen Menschen auszulassen. Auf mich macht er einen kritikunfähigen Eindruck. Andere Meinungen als seine eigene, triggern ihn ebenfalls hart, dann wechselt er gerne in den zwangseloquenten Modus, in dem er die Zuschauer an seine schulische Laufbahn erinnert. Insgesamt trotzdem ein interessanter Content.

    • Carsten
      Carsten 4 months ago

      @Alejandro Verèas ein fanboy?

    • Tristan LP
      Tristan LP 5 months ago +1

      Eins zu eins meine Worte

  • P K
    P K 6 months ago +35

    Alter Schwede! Ich hätte diese Reaction NIEMALS durchziehen können.Respect an Robert. Dieses Dummgelaber der beiden fügt mir körperliche Schmerzen zu!

  • Andreas Binder
    Andreas Binder 9 months ago +66

    Grüß Dich Robert!
    Jetzt hab ich mir dieses Video schon fast bis zum Schluß angeschaut und bin überrascht, wie ruhig Du geblieben bist.
    Daß Deine Expertise über jeden Zweifel erhaben ist, steht nun schonmal außer Zweifel.
    Bin immer wieder begeistert, wie Du gleichzeitig emotional, aber darüber hinaus eben auch wissenschaftlich fundiert versuchst, die Tatsachen darzustellen und Überzeugungsarbeit leistest, die so wichtig ist, um uns Menschen "mit der Nase in die Scheiße zu drücken".... Sorry für die etwas gröbere Wortwahl.
    Deine Geduld ist beispielhaft...
    Wenn ich diese "verbohrten Kinder" sehe....
    Traurig und leider nur zu weit verbreitet, dieses "Leben in der Blase"
    Keine andere Meinung wird gelten gelassen, außer das eigene Halbwissen/Schöngerede.
    Ich bin ein sehr großer "Fan" Deiner Arbeit/Deiner Bemühungen und Deiner Passion und wünsche Dir nur das Allerbeste!
    Bleib wie Du bist (bräuchte ich ziemlich sicher nicht extra zu erwähnen) und mach weiter so!
    Top Mann!
    Danke!

  • Melanie A
    Melanie A 4 months ago +15

    Also sobald ich mit der Handlung eines fiktiven Animationsfilmes argumentieren muss, dribble ich mich doch komplett selbst aus. Die zweien stehen halt echt für nen Typ Mensch, von dem ich mich privat aus gutem Grund distant halte.
    Danke für deine Reaction und deine ruhige Art! :)

    • Birgit
      Birgit 4 months ago +2

      @Melanie A
      Stimmt. 😅
      Und geheime Einblicke in das Leben der sehr seltenrn und anonymen vegetarischen Haie gibt es dort auch 🙊.

    • Melanie A
      Melanie A 4 months ago +2

      @Birgit und sie können lernen. Fass‘ nicht das Boot an! :D

    • Birgit
      Birgit 4 months ago +4

      Wer kennt sie nicht, die wissenschaftliche Studie "Findet Nemo". 🙈😂
      Und selbst da haben Fische Gefühle.

  • linanana
    linanana 2 months ago +16

    Interessant zu sehen, dass sie das Video mittlerweile runntergenommen haben. Danke für diese ruhige und lehrreiche Reaktion Robert Marc Lehmann!

  • Hein Schlichting
    Hein Schlichting Year ago +1218

    Es ist purer Fremdscham diesen beiden Jungs zuzuhören… Tierquälerei mit kleinen "Witzchen" zu verherrlichen ist ganz schön gewagt. Robert du bist klasse und toll, dass du bei solchen Behauptungen so ruhig bleibst!

    • nico schroeder
      nico schroeder Month ago

      @RaphaelGebath schon ne Weile her, aber kannst du vielleicht mal genauer sagen was von den zwei Kindern auch nur im geringsten richtig war?

    • Arokh Gaming
      Arokh Gaming 6 months ago +2

      ja also der preis für das peinlichste verhalten des jahrzehnts geht definitiv an die beiden🙈🙈

    • Aimbreak
      Aimbreak  6 months ago +7

      @RaphaelGebath „schonmal was von Meinungsfreiheit gehört“ Das ist der häufigste Satz von VerschwörungsSchwurblern und Querdenkern. Herzlichen Glückwunsch, meiner Meinung nach hast du dir jetzt eben diesem Stempel verdient. Ist auch nur meine freie Meinung 😉

    • RaphaelGebath
      RaphaelGebath Year ago +1

      @Quattro Mori Also ich geb dir ja recht, aber schon mal was von Meinungsfreiheit gehört. Jeder kann sagen was er will. Ich selbst bin Angler und auch der Meinung das die Witze vllt etwas unangebracht sind. Trotzdem muss man es nicht übertreiben. Sie sagen auch richtige Sachen.

    • Vanessa Jenssen
      Vanessa Jenssen Year ago +1

      👍🏼

  • Naomi 2702
    Naomi 2702 5 months ago +8

    Finde es schon echt ziemlich traurig das Menschen so denken wie diese beiden Jungs.Ich gebe dir vollkommen Recht Robert Marc Lehmann und bin dankbar das du es so wundervoll erklärst.Und da sie das Video rausgenommen haben, scheint das diese beiden sich wahrscheinlich belesen haben oder eine einleuchtung dank deiner Aufklärung kam 🙂

  • Marcel Glauer
    Marcel Glauer 3 months ago +8

    Mein absoluter Respekt Robert wie ruhig du mit sowas umgehst. Absolutes Vorbild. Mach weiter so ,wir brauchen solche wie dich die uns die Augen öffnen,gerade im Umgang mit unserer Natur Tausend 👍

  • Dirk Moor - Die Legende lebt

    Erstmal mein größter Respekt für deine Arbeit . War nach 2 Videos hier Fan und konsumiere inzwischen täglich deinen content ! Nun zu den 2 Spezialisten aus dem Beitrag ... Ihre Zuschauer werden vermutlich vom Alter her so um die 14 Jahre alt sein und da werden sie mit dieser Art von Content ala Beavis & Butthead wahrscheinlich gut Punkten. Auf sowas zu reagieren ist, wie du es ja selbst sagtest ist eher Cringe . Dir alles gute und viel Erfolg weiterhin. Grüße aus Puerto Vallarta.

  • Gemeiner Wolfsfuß
    Gemeiner Wolfsfuß 7 months ago +6

    Robert, hab deinen Kanal neu entdeckt. Finde es absolut faszinierend wie reflektiert du mit deinen eigenen Verhaltensweisen umgehst. Wahnsinn! Respekt! Weiß nicht wo ich sowas schon mal auf dem Niveau gesehen hab.

  • Bénédikt
    Bénédikt 10 months ago +838

    Gegen einen intelligenten Menschen eine Diskussion zu gewinnen ist schwer, aber gegen einen dummen Menschen eine Diskussion zu gewinnen ist unmöglich.
    Robert wir stehen hinter dir😗

    • Robin S
      Robin S 22 days ago +1

      @SonicArtZ l Designer Clan du bist bestimmt lustig auf partys

    • SonicArtZ l Designer Clan
      SonicArtZ l Designer Clan 3 months ago

      @Karl Klabuster dennoch kannst du eine diskussion nicht gewinnen
      Und am ende ändert das alles nichts daran das der spruch anders geht akzeptiere das oder heul weiter xD

    • SonicArtZ l Designer Clan
      SonicArtZ l Designer Clan 3 months ago

      @SGG | Atrytōne es gibt keine unnotigen belehrungen ansonsten könnte ich auch sagen deine lieblingsfarbe ist hässlich aber das ist rein physikalisch nicht möglich so wie eine diskussion zu gewinnen ;)

    • SonicArtZ l Designer Clan
      SonicArtZ l Designer Clan 3 months ago

      @Commander_VIP kann man nicht google die definition ;)

    • SGG | Atrytōne
      SGG | Atrytōne 3 months ago

      @SonicArtZ l Designer Clan trotzdem war’s ne unnötige Belehrung :)

  • Florian L.
    Florian L. 3 months ago +7

    Respekt im nachhinein. Es ist gar nicht so leicht so ruhig zu bleiben bei diesen zwei Herren!

  • Kyle Katarn
    Kyle Katarn 2 months ago +3

    Wirklich Respekt lieber Robert, dass du da so ruhig geblieben bist. Ich hätte nach 5 Minuten schon keine Lust mehr gehabt :D Die beiden haben die ganze Zeit nicht verstanden, auf welche Art von Catch & Release du hinaus wolltest. Interessant übrigens, dass das Video der beiden inzwischen privat ist und nicht mehr angesehen werden kann. Ein Schelm wer Böses dabei denkt ;-)
    Und um meinen kleinen Klugscheißer auch mal rauszulassen ;-) : Am Ende sagst du, dass man andere Meinungen aushalten muss, aber nicht unbedingt tolerieren. Toleranz kommt aber vom lateinischen "tolerare" und heißt wirklich "ertragen, aushalten". Also muss man andere Meinungen sehr wohl tolerieren, nur mit toll finden hat das nichts zu tun (Danke an dieser Stelle an Volker Pispers).

  • King_Kouros
    King_Kouros 6 months ago +6

    Respekt für deine Contenance…es verlangt mir selbst beim Zusehen einiges ab und mir wird mal wieder bewusst, was in unserer Gesellschaft schief läuft!

  • Anton
    Anton 9 months ago +4

    Aiaiai, stark dass du so ruhig geblieben bist! Ich kriege Kopfschmerzen alleine vom zuhören von den Jungs.

  • Christian
    Christian Year ago +2266

    "Quäle nie ein Tier zum Scherz, denn es spürt wie du den Schmerz." Meine Oma brauchte keine wissenschaftlichen Studien um uns das zu vermitteln.

    • Anju Marii
      Anju Marii 4 months ago

      Hatten wohl alle ziemlich schlaue Omis.👀

    • Tristan LP
      Tristan LP 5 months ago

      Ja und nicht nur deine

    • Christian Schwarz
      Christian Schwarz 5 months ago

      sorry, aber wer behauptet, dass fische keine schmerzen spürt, bei dem kann ich nicht nicht beleidigend werden…

    • Dani
      Dani 5 months ago +4

      Sagt mein Vater auch immer oder "was du nicht willst, das
      man dir tu, das füg auch keinem andern zu".

    • Martin HOLE IO
      Martin HOLE IO 6 months ago +2

      Fische haben doch auch schmerzrepzeptoren oder?

  • A000F
    A000F 5 months ago +5

    Riesen Respekt, dass du so entspannt und sachlich geblieben bist!!

  • Tim
    Tim 5 months ago +5

    Bin jetzt seit 2 Wochen auf deinem Kanal unterwegs und hole quasi alle Videos nach. Vielen Dank für deinen Content. Wollte mir gerade deren Video angucken bzw Kommentare angucken, leider ist es auf privat gestellt. Mach bitte weiter so🙂👊

  • missing link
    missing link 7 months ago +4

    ging mir genauso, ich war als jugendlicher leidenschaftlicher angler, aber irgendwann kam bei mir das mitgefühl mit den tieren hoch, und ich fragte mich, warum mache ich das eigentlich, und ich kam zu demselben schluss, es ging nur um mein ego, denn ich war ja der jäger , der seine erfüllung darin fand, seine beute zu jagen und zu erlegen. damit war das angeln für mich erledigt.

  • WunWun
    WunWun Month ago

    2:20 einfach kindisch sowas... Dachte erst sie wären vielleicht einfach schlecht vorbereitet, aber dass das wirklich Absicht war (2:56) ist schon echt ein bisschen arm.
    Schön, dass du dich davon nicht triggern lässt und es mit einem Seufzer abtust👌

  • NeoLetsPlay - Strategie & Roleplay

    Beeindruckend wie ruhig du bleibst! Lass dich auf keinen Fall entmutigen...wir brauchen dich noch :)

    • mucofu
      mucofu Year ago +2

      Also ruhig im.. aber er geht sehr voreingenommen in das Video und wird teilweise auch beleidigend... Erwachsen empfinde ich diese Reaktion nicht

    • Stefan DE.
      Stefan DE. Year ago

      @Chef vom Boss ja, hast du Recht! Ich habe bei den beiden Trotteln auf dem Kanal angefangen, sehr viel Arbeit. Da wirst du von einem Video zum nächsten geleitet. Aber steter Tropfen höhlt den Stein! Ich melde fleißig!

    • YukiNator
      YukiNator Year ago

      genau das!

    • DERJäger DERJäger
      DERJäger DERJäger Year ago +2

      Wie ein Fussballer muss man sein, die lassen sich auch nicht von Pfosten entmutigen

    • Eragon
      Eragon Year ago +1

      Cool dich hier zu sehen Neo

  • Itz KLN
    Itz KLN 6 months ago +2

    Wahnsinns Respekt an dich Robert, das du so sachlich und ruhig bleibst.

  • Frank Linneweber
    Frank Linneweber Month ago +3

    Zu aller erst finde ich es wunderbar wie ruhig und gelassen du reagiert hast. Ich kenne die beiden aus dem Angelcamp Knossis . Dieses Ereignis habe ich exakt 27 Sekunden geschaut und kommentiert das das Catch and Release verboten ist (Tierschutzgesetz und Quälerei ) ( da wusste ich aber nicht das sie nicht in Deutschland waren). Als Dank bekam ich übrigens einen Permabann. Nun den, du hast es richtig erklärt das es unheimlich schwierig für viele Leute ist aus seiner Comfort Zone hinaus zu schauen bzw. sich überhaupt mal selbst zu reflektieren. Ich finde die beiden unheimlich unsympathisch und es war echt schwer den zu zuhören. Großer Respekt @Robert Marc Lehmann. Bleib wie du bist und DANKE

  • Fran Massong
    Fran Massong 4 months ago

    Thank you so so much. This came just at the right time. Hope I can turn things around again - falling off track has left me really tired this time. Thank you for your work ❤️

  • René Wulf
    René Wulf 7 months ago +3

    Deine Videos sind klasse! Ich habe bei diesem nur zwei Hinweise. Das gesetz, welches Catch und Release verbietet, ist durchaus zu interpretieren und deshalb seit Jahren in Kritik steh. Und zwar geht es um §1 TierSchG (und §17 und §18). Dort steht, das wer „ohne vernünftigen Grund“ ein Tier Schäden zufügt oder tötet, illegal handelt. Das Problem ist, ein Vernünftiger Grund ist leider nicht definiert, weshalb auch Jahrelang das Kücken Schreddern erlaubt war (Geld sparen = vernünftiger Grund). Dh dort muss man im Einzelfall nachschauen bzw müssen Gerichte entscheiden ob ein vernünftiger Grund vorliegt. Aber wenn man sich die Gerichtsurteile anschaut, sind eben genau die Dinge die du sagst in der Vergangenheit als verboten angesehen wurden. Und sonst würde ich mit aussagen, wie “eine Studie kommt nur raus nach einem peer review” vorsichtig. Leider gibt es ja genügend falsche wissenschafstzeitschriften die kein peer review machen, sodass durchaus Quatsch veröffentlich wird. Ich sag da eher sowas was, wie “eine Studie kommt nur an ordentlicher Stelle raus,…” um nicht den Eindruck zu erwecken, dass jede Studie richtige Wissenschaft ist

  • Jan
    Jan Year ago +1849

    Ich fande Tim Gabel‘s Aussage zu dieser Thematik sehr treffend: „Wieso sollte man davon ausgehen, dass ein Tier keine Schmerzen spürt ?“

    • Prometheus
      Prometheus Month ago

      @Marco Weidinger bin ich deine Mutter???

    • Marco Weidinger
      Marco Weidinger Month ago

      @Prometheus hast du Lack gesoffen

    • Literatur Träumerei
      Literatur Träumerei 6 months ago

      Genau ich würde immer davon ausgehen, dass jemand Schmerzen hat, bis das Gegenteil zu 100 Prozent bewiesen ist.

    • Chicken Crossing
      Chicken Crossing Year ago

      @Andżelina Poniatowska gut, wenns kein gehirm hat, wo schmerzen bei jeden bekannten lebewesen bon dem wissen dass es welche hat passieren, wirds schwer (pflanzen, pilze etc)

    • Maik
      Maik Year ago +2

      Beispiel Parasit frisst vom Fisch und manchmal nicht wenig. Von außen bis in den Bauchraum. Wir nicht Fische würden mit solch Verletzungen Schreien vor Schmerz und ohne Versorgung ganz schnell Tod sein. Der Fisch hingegen ist sogar in der Lage weiter hin Nahrung aufzunehmen. Kein Lebewesen hat so ein sensibles,Schmerzempfinden wie der Mensch. Nach uns kommen alle lebend gebärenden Individuen. Nur für sie ist das Schmerzempfinden als Sinnesorgan überhaupt von Existenzieller Bedeutung. Fische sind komplexe und faszinierende Wesen die ihre Umwelt anders wahrnehmen. Die wenigen Sinnesorgane sind voll ausgeprägt aber auch vollkommen ausreichend, alles darüber S. Fiktion. In welcher Form sollte das Schmerzempfinden wie wir es kennen, für den Fisch nützlich sein.

  • Ochsenblut
    Ochsenblut 4 months ago +1

    Robert, ich bin vor ein paar Wochen in eine neue Bubble gerutscht, vermutlich weil ich eine ähnliche Meinung zu Tieren habe wie diese, die Du vermittelst.
    Richtig, richtig gute Videos! Und du wirkst sehr sympathisch. Bei allem was ich hier sehe finde ich den menschlichen Aspekt des Egos sehr interessant. Den Du auch öfter erwähnst.. Es geht einfach ums Ego. Man merkt sofort das es den Menschen ans Ego geht. Sie haben keine Argumente, fühlen sich angegriffen, ziehen Dinge ins lächerliche oder werden wütend, wenn man Ihnen erklärt wie scheiße das eigentlich ist was Sie tun.
    Ich finde Du machst richtig wertvolle Arbeit!
    Danke

  • Adrian_S98
    Adrian_S98 6 months ago

    Respekt, dass du das Video durchgehalten hast 😉😅 war teils sehr unangenehm, nicht nur bezüglich Tierschutz, sondern auch wegen der Überheblichkeit und Wissensmangel...

  • Tisan
    Tisan Month ago +1

    Ich finde die Argumentation der beiden total daneben. Selbst wenn ein Lebewesen nicht intelligent ist, rechtfertigt das noch lange nicht, dass ich für meine eigene Bespaßung diesem dann Leid hinzufüge.

  • hs delanaux
    hs delanaux 8 months ago

    Nach 5 Minuten habe ich schon Kopfstechen…..
    Hut ab für das, was Du für deine community , und Dich selber aushältst.

  • P zu dem Vanx
    P zu dem Vanx 7 months ago +3

    Sorry aber lachfkash.
    Deine Aussage war so simple und so genial 😂🙏
    "Ne 100% reichen ja, braucht man keine 1000%" 😂😂 bester Mann 👍

  • Claudio Harder
    Claudio Harder Month ago +1

    Ich glaube der Grund dafür, dass man glaubt Fische haben keine Schmerzen ist, dass die Tiere sich einfach sehr von uns Menschen unterscheiden und wir deshalb keine Mitgefühl mit ihnen haben, oder uns in sie hineinzuversetzen können. Denn wir lieben nur das was uns änlich ist, oder indem wir uns irgendwie selbst wiederfinden.

  • Julius Engel
    Julius Engel 6 months ago +1

    Ich gehe auch angeln.
    Und ich muss sagen, dass ich immer der MEINUNG war, Fische hätten im Maulbereich kein Gespür, da das immer von der Szene und auch der Fischereiprüfung vermittelt wurde.
    Das zeigt, dass wir uns damit nicht genug auseinandersetzen und ich freue mich sehr auf Roberts Film, offensichtlich längst überfällig!

  • Joern Armonat
    Joern Armonat 6 months ago +3

    Ich kann ja verstehen, dass du darauf reagierst weil die beiden Jungs krasse Falschbehauptungen aufstellen. Trotzdem ist es für dein Seelenheil wohl besser auf so was gar nicht zu reagieren und hast du eigentlich auch nicht nötig. Trotzdem ein großes Lob, weil du respektvoll mit den Jungs umgehst. Spätestens nachdem sie geschockt sind, dass "Findet Nemo" nicht realistisch ist wäre ich wohl an die Decke gegangen.

  • Cd. MTB
    Cd. MTB Year ago +1453

    Gegen einen intelligenten Menschen eine Diskussion zu gewinnen ist schwer, aber gegen einen dummen Menschen eine Diskussion zu gewinnen ist unmöglich.
    Robert wir stehen hinter dir 🤝🔱

    • Steppenwolf II
      Steppenwolf II Year ago

      @Alexandra Zaade wer sagt das Wettkampf schlimm ist. Da brauch ich auch nicht meine Kommentare lesen,sowas hab ich in mein ganzen Leben noch nicht 1 mal gesagt.

    • Alexandra Zaade
      Alexandra Zaade Year ago +2

      @Steppenwolf II Ich denke, Diskussion ist schon eine Art Wettkampf : derjenige gewinnt, der die besseren Argumente hat!! Wettkampf ist doch nicht schlimm; wir Menschen lieben es doch, uns zu messen.

    • Alexandra Zaade
      Alexandra Zaade Year ago

      Das merke ich mir!!! 😂😂😂

    • Der Joe
      Der Joe Year ago

      👍🏼

    • Steppenwolf II
      Steppenwolf II Year ago

      @Tico Kommt drauf an wie man diskutiert,.
      Meine Schwägerin meine, warum ich keine Kinder will, man muss doch eigene Familie gründen Haus bauen blablabla.
      Bin ehr spontan, kann sein das ich in 2 Wochen lust hab ins AUsland zu ziehen oder auf Kreuzfahrtschiff zu arbeiten nur als Beispiel.
      Dann sagte sie noch, das is normal das machen alle so, was ne dämliche AUssage.
      Hab nur gesagt ich muss garnix ausser sterben. Was haben manche Leute für Probleme, soll jeder das machen was er will.
      Oder wenn man sagt mag Sommer lieber und dann gesagt wird nein Winter ist besser ?? Wer anfängt über Geschmack zu diskutieren, da reagiere ich erst garnicht.

  • Sash210283
    Sash210283 8 months ago +1

    Welten treffen aufeinander. Ich liebe dieses Video. Selbst ich als (noch) aktiver Angler mag die beiden nicht und der Kanal "Ich geh Angeln" wo die beiden auch öffter mal aufgetreten sind Propagiert ja auch das das Wettkampf Angeln und das Catch and Release angeln absolut legitim sind was ich schon immer anders gesehen habe. Ich kann mich natürlich als Angler nicht davon freisprechen auch mal ohne den hintergrund des Nahrungserwerbs geangelt zu haben aber als Clip-Share grösse/Influencer was auch immer die beiden sind finde ich das mann eine gewisse verantwortung/Bildungsauftrag hat und dem auch nachkommen sollte.

  • Dani
    Dani 5 months ago +3

    Lieber Robert,
    vielen lieben Dank für deine tollen informativen Videos und Respekt, dass du so ruhig und sachlich geblieben bist. Du leistest so wichtige Aufklärungsarbeit. Vielen Dank dafür❤

  • chrisgt24
    chrisgt24 6 months ago +1

    Es ist so wundervoll zu sehen, wie die beiden sich darauf gefreut haben RML auseinander zu nehmen und dann etwas buffed waren. RML ist einfach fantastisch tief in den Themen drin. Love it, wenn jemand mit Kompetenz dann noch dazu so gechillt bleibt

  • Joey Tuteleers
    Joey Tuteleers 6 months ago +2

    Das ist doch ganz klar definiert das catch and release in Deutschland verboten ist, Maxi und Joshi hätte ich was das angeht etwas Expertise zugetraut vorallem da ihr guter Freund Viktor von (ich geh angeln) das ständig in seinen Angelvideos erwähnt. Ich selbst bin auch Angler und muss leider sagen das die meisten Angler sich nicht daran halten. Super Reaktion von dir Robert mach weiter so.

  • Lagertha Winchester
    Lagertha Winchester Year ago +1817

    Die beiden haben sich mit ihrer Reaktion ins eigene Knie geschossen, getroffene Hunde bellen bekanntlich am lautesten. Dass du da so gelassen und sachlich bleiben kannst, Respekt. Find ich gut 😊

    • FoxtrotSierraProductions
      FoxtrotSierraProductions 6 months ago +1

      Das Video von denen wurde auf privat gestellt, das sagt schon alles.

    • Free Life11
      Free Life11 11 months ago

      @Toni Ailton Der Spruch heißt richtig: "Getroffene Hunde bellen"!

    • teekanne15
      teekanne15 Year ago

      Über 100.000 Views und ne menge reactions sind mehr als man sich erträumen kann als junger Clip-Sharer. Im Internet zählt Aufmerksamkeit egal in welcher Form. Diese Aufmerksamkeit kann diesen beiden Idioten für den Rest des Lebens eine Karriere in Sozialen Medien ermöglichen.

    • D. App
      D. App Year ago +3

      @Smoothie K Die Person oben hat auf den Hauptkommentar geantwortet also nicht per se auf die Reaktion und dies völlig aus dem Kontext gerissen. Bevor sie einen Kommentar verfassen, würde ich empfehlen, ihre Gehirn zu verwenden. 😂

    • Lagertha Winchester
      Lagertha Winchester Year ago

      @Smoothie K Naechstes mal denken und dann schreiben. Dann weiß man vielleicht auch wovon du redest. :)

  • ehrlicher dude
    ehrlicher dude 7 months ago +1

    Danke für deine sachliche Reaktion auf dieses Video. Du bist ein gutes Vorbild und ich wünsche mir das mehr Content Creator so erwachsen werden.

  • AKIN 55
    AKIN 55 6 months ago

    Du bist echt krass 👏🏽👏🏽 ich hab mir echt mehrere Videos angeguckt seit ca 1 Monat und finde deine Aussagen sowie auch die Informationen und genau so auch mit den Tieren deine Meinung toll. Wooo warst du die ganzen Jahre 😂 Fakten sprechen lassen und zurück lehnen 👏🏽🖤
    Hast mein volles Respekt ehrlich ich freu mich einfach aufs jede video

  • Jasmin R
    Jasmin R 5 months ago

    Man merkt halt bei diesem Video , wer diese Themen ernst nimmt und wer einfach nur auf Videos reagiert um likes zu bekommen . Also Robert mach weiter so wie du bist , bin erst kürzlich auf dich gestoßen und bin dabei deine Videos nach zu schauen , aber liebe die die ich schon gesehen habe und die bewegen einem zum Nachdenken 🥰👍

  • Torsten Joseph Kartelmeyer

    Meinen REspekt, dass Du dir die Mühe gemacht hast. Ich war schon eigentlich raus, als Findet Nemo als Referenz angegeben wurde. Als Satire von mir aus. Bin nur dabei geblieben, um zu zu schauen, wie die Du die Jungs so souverän und respektvoll zerlegst... War nicht schwer. Wie so oft bei Leuten, die keinerlei selbstzweifel haben was Ihr Wissen angeht.

  • SICnessSKT
    SICnessSKT 7 months ago +1

    "Meinung ist nicht gleich Wissen." Richtig gut! Leider wird das in der Praxis bei jedem Thema nicht beachtet.

  • Janine
    Janine Month ago

    Boah bis min 4:23 und nun muss ich ausmachen..da steigt eine Wut in mir an...ufff nee nicht heute 😅

  • Lollinger
    Lollinger 5 months ago +1

    Find ich super was du machst robert... ich wollte grad noch auf den Paragraph 1 des tierschutzgesetzes verweisen im original Video aber das wurde mittlerweile auf privat gestellt... kann mir denken warum.. mach weiter so

  • nilexinator
    nilexinator 9 months ago +1

    ich finde es immer witzig, dass leute denken, dass tiere erst schmerzen fühlen, wenn es eine studie sagt. ich bin absoluter biologie/tierlaie, aber ich würde mal behaupten, dass schmerzen ganz praktisch zum überleben sind und es viele tiere bestimmt schon lange nicht mehr geben würde, wenn die keine schmerzen hätten.
    finde catch and react nen guten namen für nen angelkanal. :3

  • Rik King
    Rik King Year ago +1301

    Ich muss ehrlich sagen, dass du Robert mir die Lust am Angeln deutlich genommen hast, obwohl ich das seit über 20 Jahren aktiv praktiziere. Und widererwartend finde ich das auch noch gut, weil ich mich mal wirklich mit dem Thema auseinander gesetzt und mich viel belesen habe. Erst wenn man sich wirklich neutral damit auseinandersetzt realisiert man was man eigentlich all die Jahre gemacht hat

    • Leben Am Limit
      Leben Am Limit 3 months ago

      Sehr gut haste ja nur 20 Jahre für gebraucht 😂😂

    • Fibo Elliot
      Fibo Elliot 4 months ago

      Salut,
      Deine emotionalen Missionen hättest du diesmal Ergebnis orientierter einbringen können.
      So ist es eine vertane Möglichkeit die blinden Burschen vllt doch zu überzeugen.
      Ich stand vor 2 std beim Thema angeln noch bei 0. Endlich meine ich, eine neutrale Sicht gefunden zu haben. Hätte dir vorher auch gut getan, finde ich.
      Nobodys perfect.

    • Malu
      Malu 4 months ago

      stark

    • 1 Mann mit Hut
      1 Mann mit Hut 5 months ago

      Gute Worte, denen hoffentlich keine C&R Session folgen

    • Tobias Groß
      Tobias Groß 5 months ago

      @El Zed Aber meinst du denn es macht für den Fisch einen Unterscheid, ob er umsonst stirbt oder für unsere Nahrungsaufnahme?

  • Kaisertreuer Baron
    Kaisertreuer Baron Month ago +1

    Ich finde man sieht deutlich das sie Schmerzen und Panik spüren. Deswegen bin ich dafür so schnell wie Möglich denn Fisch denn Fisch zu betäuben bevor man denn Stich setzt. Und immer soviel zum eignen verzehr. MIt Toten Lebenwesen angeben ist Schrecklich selbst als Jäger lernt man wie man Stresslos wie möglich tötet aber Trophenjagd ist einfach nur Traurig.

    • Kaisertreuer Baron
      Kaisertreuer Baron Month ago

      Ich bin Fleisch Esser aber man sollte erlich sein wir Fleisch Esser morden ich finde es sehr wichtig das das Tier aus der Wildnis stammt.

  • BTMSmoKe
    BTMSmoKe Month ago +1

    FREMDSCHARM. Respekt das du dir das angeschaut hast.

  • D G
    D G 9 months ago

    Freue mich schon auf die Reaction von den beiden auf dieses Video...
    Besser kann man sich nicht mittels Ignoranz und Wissenschaftsleugnung ins Abseits schießen 🤦🏻‍♂️

  • Sophia Bormann
    Sophia Bormann 5 months ago +1

    Krass, wie sachlich du bleiben kannst. Ich hätte schon anfangs meine Worte nicht mehr so freundlich formulieren können. Ganz nach den Motto, ich mach die Welt wie sie mir gefällt. Was ich mir auch gedacht habe und wo mich deine Meinung auch interessieren würde: Karpfen und andere Fische, die am Grund nach Futter suchen. Sie müssen mit dem Maul also unter anderem auch erkennen, wie sie was machen müssen und ob das was da liegt auch essbar ist. Dafür brauchen sie doch automatisch viele Nervenbahnen, oder ist der Gedanke falsch? (Btw bald im 3. Semester Biologie und ultra motiviert durch deine Videos !)

  • Cranky
    Cranky Year ago +1306

    Catch & Release ist solange erlaubt, wie der Fisch sich unter seinem Mindestmaß befindet. (So wie du es auch sagst!)
    Die Jungs reden hier wirklich leider zu viel um den heißen Brei.
    Ich glaube das merkt man schon ziemlich früh im Video, wo auf einmal von findet Nemo gesprochen wird...
    Ich bin selbst Angler seit 20 Jahren (habe mit 6 angefangen) und war lange selbst der Überzeugung, dass Fische im Maul keine Schmerzen spüren. Dank Robert und den Studien weiß ich es seit einiger Zeit besser. Natürlich macht mir das Angeln nach wie vor Spaß! Dennoch habe ich es mittlerweile darauf beschränkt, nur noch zu angeln wenn ich mal gerne einen Fisch essen möchte. Denn meiner Meinung nach ist es in der Form immer noch nachhaltiger als einen Fisch aus einer Zuchtanlage oder dem Supermarkt zu kaufen.
    So weiß ich zumindest, dass der Fisch artgerecht behandelt wurde.
    Trotzdem: Catch & Release gibt's bei mir nicht mehr!
    Dank Robert :)

    • töti jupp
      töti jupp 6 months ago

      Ja das sind so die Probleme unserer Gesellschaft:
      Geld machen auf Kosten der Kreatur .
      Die beiden Jungspunde sollten sich mal nen Kopf darüber machen was der eigentliche vertretbare Grund ist einem Tier Schmerz zuzufügen. Auch wundert es mich das sie sich als Angler bezeichnen. Dann mussten sie nämlich eine staatliche Prüfung ablegen deren Inhalt sich ausschließlich auf das Tierwohl/Tierschutzgesetz bezieht. Leider ist da nichts hängengeblieben.
      So ist das wenn der Mammon und die Profilierungssucht das bisschen Gehirn vernebel.......

    • Bernd Knoll
      Bernd Knoll Year ago +1

      @Cranky Sooo schauts aus 👍.
      Ich fand Catch & Reales schon immer bescheiden....
      Warum soll ich Fische fangen die ich nicht verwerten will (zB Karpfen oder Weißfisch)... Find ich nicht Waidgerecht.

    • Em
      Em Year ago +1

      Hello, Veganer hier lol. Finde ich super, diese Einstellung ist ein richtiger Schritt und ist in der Tat nachhaltiger. Ich respektiere das vollkommen 💕

    • FF Gaming
      FF Gaming Year ago

      @Hans Peter Berner Sorry aber das ist völliger Blödsinn und so funktioniert die Welt nicht. Menschen sind von der Natur her auch "nur" Säugetiere, auch wenn wir über Vernunft verfügen, dass führt dazu dass (zumindest Angler und Jäger die Tiere für Ihren eigenen Teller erlegen) wir beim Töten von anderen Tieren eine gewisse Sorgfalt und Respekt zeigen und das unterscheidet uns auch von anderen Tieren, oder denkst du der Löwe denkt nur eine Sekunde darüber nach dass er die Antilope vorher mit einem Prankenhieb beteuben könnte bevor er Ihr die Kehle zerreist?

    • FF Gaming
      FF Gaming Year ago

      @Wruzzer Da liegst du richtig, das zurücksetzen ist nicht verboten, es ist verboten ohne Verzehrabsicht Fische zu angeln. Das Gesetz zwingt einen nicht, dass man jeden Fisch töten muss.

  • Ben Von Flamongo
    Ben Von Flamongo 5 months ago

    Das war so unfassbar anstrengend sich rein zu ziehen, wenn ich mir Vorstelle mit so einer „Kritik“ als öffentliche Person umgehen zu müssen, stelle ich wirklich jeden Wunsch eines Jugendlichen angehenden Influencers in Frage… also das muss man halt auch irgendwo verkraften können 😂😂

  • Poison Snoopy
    Poison Snoopy 6 months ago

    Die Beiden sind sehr schwer zu ertragen! Respekt an Deine Sachlichkeit und Ruhe! ✌

  • Patrick Schmidt
    Patrick Schmidt 6 months ago

    Weiter so 🙌, einfach toll wie sachlich du bleibst und dein content is so wichtig für die welt 🙏🍀🍀🍀🍀

  • Tom Schmidt
    Tom Schmidt 6 months ago +3

    Eh ich kann nich mehr ich musste sooooo lachen die sind so überzeugt von sich.
    Respekt an Robert das er da nich lacht und so nett bleibt

  • Steve Bousard
    Steve Bousard Year ago +555

    §1 TierSchG: Zweck dieses Gesetzes ist es, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen. Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.
    Man müsste den beiden Junges einfach erklären das ein Foto zu machen kein vernünftiger Grund ist einem Tier schmerzen zu zu fügen. Bin selbst Angler und überdenke grade mein verhalten. Lg

    • Tobias Groß
      Tobias Groß 5 months ago

      @giz'- In großen Teilen unserer Welt sollte man meiner Meinung nach überhaupt nicht fischen dürfen. Wir sind aus ernährungs wissenschaftlicher Sicht in keinster Weise auf den Konsum von Fischen angewiesen, daher stellt das schlichtweg keine Rechtfertigung dar ein Tier zu töten.

    • Steven Much
      Steven Much Year ago

      @giz'- Deine Meinung. Wenn ich Fisch essen will, dann kann ich ihn auch kaufen. Immer noch billiger als Fischen zu gehen. Fakt ist jedoch, Angeln wird immer mehr jünger und immer mehr zum Lifestylesport. Kann man gut oder schlecht finden aber ist halt so. Gerade bei Wettfischen fand ich es immer schade wenn dann ein Team 18kg Brassen, Nasen etc abschlagen mussten, wurden zwar noch vom Zoo an Tiere verfüttert, aber mittlerweile ist das auch nicht mehr erlaubt. Aber siehst du dann nur angeln so kritisch oder auch andere Sportarten? Problem wäre eher dass ein Verbot auch nicht viel bringen würde. Dann schlagen die Leute noch mehr Fische ab als eh schon und schmeißen es halt einfach weg, verkaufen es oder geben es den Hühnern, Katzen was auch immer. Hat man ja gesehen was die Kochtopfangelei früher zb am Rhein angerichtet hat. Bin zwar noch jung aber hab Bilder gesehen wie sie da an einem Tag 20kg Weißfische und Aale etc in Müllsäcken heim und in die Tiefkühltruhe packen. Die Auswirkungen dieser Mentalität hat man irgendwann deutlich gemerkt als man am Rhein saß und bei drei Brassen in 5 Stunden froh war. Und das Problem mit den Beständen ist nicht der Hobbyangler, sondern eher reine Kochtopfangler die alles abschlagen und die ganze Nachbarschaft versorgen als würden morgen die Supermärkte zu machen (da gibts eine bestimmte Nation die da sehr hervorsticht), aber vor allem das Wasser das immer sauberer wird, und das alles mit Kraftwerken, Schleußen usw zugebaut wird. Ich persönlich hab aber auch Fische die ich nie abschlagen würde. Ne schöne Schleie zb, oder sowas wie ein 90er Zander oder 45er Barsch wäre mir zu schade und zu wichtig fürs Gewässer den einfach zu fressen.

    • giz'-
      giz'- Year ago +1

      @Steven Much Man sollte gar nicht als Sport fischen dürfen. Dann stellt sich die Frage nach C&R auch nicht. Man geht (weniger!) fischen, wenn man das Ergebnis auch verwertet. Ich glaube so wars auch mal ursprünglich gedacht. ;)
      Wenn der Fisch verwertet wird, steckt wenigstens noch ein vernünftiger Zweck hinter der Sache und nicht unnötige Tierquälerei.
      Ich fische übrigens seit 35 Jahren in Holland. Der Fangerfolg geht auch im C&R Vorzeigeland Jahr für Jahr zurück...Die Ursache ist nicht der kleine, private Fischer.
      Wenn es von heute auf morgen kein C&R mehr gäbe und nachhaltig nur noch zur reinen Selbstversorgung geangelt werden dürfte, würde das der Erholung des Fischbestand sicher auch nicht schaden, da der Fisch weniger "gestört" wird.

    • Steven Much
      Steven Much Year ago

      @giz'- Das ist deine Meinung und ist auch ok. Aber die Mehrheit der Angler erkennt den Vorteil von C&R (Fisch essen gut und richtig aber alles abschlagen ist halt auch nicht der Weg), und sehen das anders. Im Ausland zum Glück genauso und das sieht man an den Fischbeständen.

    • giz'-
      giz'- Year ago +2

      @Steven Much Ja, wenn dem so sein sollte und wir das Thema Schmerzempfinden einfach mal ausklammern würden, bliebe ja dennoch die Frage zu klären, wie sich der gesamte "Fang" auf den Organismus des Fischs auswirkt. Wir verletzen und wir stressen sie so, dass sie es manchmal augenscheinlich nicht überleben und sicher noch viel öfter ungesehen nachträglich verrecken.
      Das weiß man als ehemaliger Angler besser, als jeder Theoretiker. Das ist halt Bullshit, wenn man es als Sport sieht. Das lässt sich leider nicht schön reden. ;)
      Ich für meinen Teil gehe nur noch fischen, wenn ein Bekannter von mir, bekennender Kochtopfangler, dabei ist. Da weiß ich, dass er den Fisch einfriert und das ganze Jahr davon isst. Ich dachte früher auch Catch & Release sei toll, weil man schlägt ja nix kaputt.... Viel zu kurz gedacht, man quält unnötig für den persönlichen Spaß.

  • Kevin
    Kevin 8 months ago

    Robert ... ich hätte es voll verstanden wenn du das dir nicht angesehen hättest. Aber noch mehr bewundere ich deine Ruhe bei dieser Respektlosen Art die sie dir entgegen gesetzt haben. Du bist einer der besten.

  • Oliver Berger
    Oliver Berger 8 months ago

    Sehr gutes und vor allem, informatives Video. Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit dem Thema Angeln und fange bald mit dem Fischereischein an. Bisher habe ich die Videos der Beiden öfters gesehen und war Recht begeistert, auch von weiteren Anglern die ähnliche Formate hochladen. Deine rechtliche Aufklärung zu Catch and Realise ändert gerade soviel bei mir, so dass ich mich definitiv mit Studien beschäftigen werde. Meine Einstellung zum Angeln hat sich gerade komplett geändert. Ich mache den Schein trotzdem und werde auch angeln gehen, aber mit einem ganz anderen Gefühl und Verständnis. Danke für Dein Video.

  • Raepthor
    Raepthor 5 months ago

    Hey Robert, erstmal vorweg ich Geniesse deine Videos🙏🏼, sehr informativ.
    Aber nun zu dem Clip, ist dir eigentlich schon aufgefallen das sich bei 27:41 min, die Jungs widersprechen?
    Anfang sagen die beiden noch "Fische empfinden keine Schmerzen" und bei der timeline drop die Aussage " ja Fischen spüren Schmerzen"....
    Grüsse gehen raus, mach weiter so👍🏼.
    Sry wegen der unformlichen Anrede

  • Andreas Gruber
    Andreas Gruber 5 months ago

    schade ich wollte ihnen gerade einmal den Gesetzestext schicken aber das Video von den beiden ist nicht mehr online. Ich selber beschäftige mich schon lange mit dem Thema Angeln und Angelscheine sowie die Gesetzeslage dazu.
    Ich finde deine Videos immer sehr Unterhaltsam und sehr Lehrreich mach bitte weiter so.

  • Sina Souza
    Sina Souza Year ago +1470

    Hab schon Kopfschmerzen nach 5 Minuten vom Video, dass du da anschaust XD Bleib wie du bist Robert :)

    • alexander bracke
      alexander bracke Year ago

      @Dennis moulder bei mir noch 12min dann hab ich es geschafft

    • INTERSTATE
      INTERSTATE Year ago +2

      @Dennis moulder Held

    • Breca
      Breca Year ago +2

      Habe auch knapp 5 min geschafft. Solche Holzköpfe, besonders der linke

    • Günter Wollknoll
      Günter Wollknoll Year ago

      Ja sowas kann ich mir auch nicht anschauen

    • Greedo
      Greedo Year ago +1

      Hat bei mir nach 3 Minuten schon angefangen

  • Huy Pham
    Huy Pham 9 months ago +1

    Unglaublich emotional intelligent, sachlich und argumentativ! Größten Respekt an dich!

  • Steven N
    Steven N 5 months ago

    Bist echt ein sympathischer Typ. Enjoy deine Videos. Mach weiter so :)

  • Sebastian Nuß
    Sebastian Nuß 6 months ago

    Es gibt ja noch Hoffnung, dass die beiden Jungs ihre Aussagen in den nächsten Jahren nochmals überdenken. Schließlich lernen die meisten Menschen, während dem älter werden noch dazu...
    Im übrigen schätz ich (wie so viele) deine respektvolle Art Robert.

  • J4m35 4lv4r3z
    J4m35 4lv4r3z 9 months ago +1

    Respekt für die Geduld, die zwei sind echt speziell.

  • Insustiable Donut
    Insustiable Donut Year ago +542

    Das sich ein Akademiker, der mit herz und blut seiner berufung nachgeht, auf solch ein Niveau herablässt nur für die community, respekt robert und danke für deine arbeit

    • Kitsune
      Kitsune 8 months ago +1

      @L ok so kann ich etwas mit anfangen ;)

    • L
      L 8 months ago +4

      @KitsuneNein, das hast du falsch verstanden! Natürlich kann sich jeder "Nicht-Akademiker" auch privat mit wissenschaftlichen Gütekriterien, Statistik, etc. befassen. Aber es gibt einfach einen Unterschied zwischen regem Interesse an einem Thema und der wissenschaftlichen Seite. Da liegen zum Teil Welten zwischen. Wissenschaftliches Arbeiten sich ohne Hochschulbesuch anzueignen mag möglich sein, ist aber vermutlich sehr selten. Im Alltag wird man den Unterschied meist auch gar nicht merken, aber wenn es dann um Aufstellung von wissenschaftlichen Aussagen geht, dann wird jemand mit wissenschaftlichem Background in 99% der Fälle mehr daraus ziehen können. Man kann ja auch selbst eine Wand mauern, aber es wäre schon naiv anzunehmen, dies so gut wie ein Maurer zu können. Vielleicht gibt's auch ein oder zwei Maurer die es schlechter machen als man selbst, auf die Masse gerechnet wird's aber vermutlich nicht. Natürlich gibt's auch viele Studierende die wenig daraus machen oder alles nach dem Studium wieder vergessen.
      Aber ich behaupte, dass auch hier die statistische Mehrheit der Akademiker besser wissenschaftlich arbeitet, als "Nicht-Akademiker".

    • Kitsune
      Kitsune 8 months ago

      @L Irgendwie sagst du aus, dass nur Akademiker ein reges Interesse an Thematiken entwickeln können. Als ob einfache Arbeiter keine Studien nachlesen. Ich glaube, du hast beim Gedanken Nicht-Akademiker der Schule ferngebliebenen, von Armut betroffenen unteren Mittelklässler im Kopf. Ich verstehe deine Aussage auch. Nur seid ihr das beste Beispiel dafür, daß Akademiker sich über alles stellen und kategorisieren. Und so einfach ist das nicht. Weder bei deiner Aussage, noch bei meiner. Es gibt sehr wohl Nicht Akademiker, die Studien lesen und sich bilden. Es gibt aber auch Akademiker, die sich ihr Hirn weg saufen, bei denen man sich fragt, wie die ihr Studium geschafft haben und die einfach menschlich dumm wie Brot sind. Wissen aus Interesse an der Thematik hat nichts, aber auch gar nichts mit schulischer Bildung zu tun( das meiste hat man eh vergessen), sondern mit Ehrgeiz, Eigeninteresse und Interesse. Und Studien sind eh so eine Sache. Gib mir Stufie X und du findest Studie Y als Gegenbeweis.

    • L
      L 8 months ago +5

      @Kitsune naja die wenigsten "Nicht-Akademiker" haben gelernt wissenschaftlich zu arbeiten und befassen sich mit Empirie und Studienergebnissen. Ich verstehe deine Aussage, aber da gibt es doch schon einen großen Unterschied was die Wissenschaftlichkeit angeht. Die beiden aus dem Video sind das Beste Beispiel dafür, wie man Studien nicht liest

    • D3xt3r33
      D3xt3r33 Year ago +3

      Ehhhm ich glaube du hast das mit dem Niveau nicht ganz verstanden. Er lässt sich nicht auf das Niveau der beiden herab :D Im Gegenteil

  • Genius malignus
    Genius malignus 8 months ago +1

    24:33 aus Wissenschaftstheoretischer Sicht stimmt das so definitiv nicht. Du bist in der Pflicht zu beweisen was du sagst, egal wer du bist. Aber... ob du jetzt da im Stream eine Studie nennst oder nicht ändert ja an dem Vorhandensein der Studie auch nichts.

  • Karl Mags
    Karl Mags 6 months ago

    Ich finde es sehr positiv wie Du hier in der Öffentlichkeit Deine Fehler eingestehst, insbesondere da Dein Berufsweg und dieses damalige Hobby (“Catch and release”) gegensätzlicher nicht sein könnten. Ich denke, dass viele Menschen als Tierschützer so große Scham hätten, dass sie es nicht erzählen würden. Das Du es aber öffentlich machst, zeigt einfach Deinen reflektierten Umgang mit Dir selbst und gerade diese transparente Haltung macht für mich Deine Expertise glaubwürdiger. Wer würde besser beide Perspektiven kennen, als jemand der beides schonmal praktiziert hat bzw. praktiziert?

  • Islando
    Islando 8 months ago +1

    Ich muss erstmal sagen, ich finde deine Videos wirklich sehr informativ und finde es sehr gut wofür du dein Leben gewidmet hast und dich einsetzt. Allerdings ein großer Kritik Punkt, deine Argumentationsketten sind für meinen Geschmack zu einseitig und du machst es dir damit (teilweise) zu einfach ... und zudem sind meines Wissens einiger deiner "eindeutiger" Aussagen teilweise umstritten.
    Dinge wie "Fische verspüren Schmerz WIE WIR MENSCHEN" ... Vermutlich beziehst du dich auf eine Studie, die Novirezeptoren (die auch bei uns Menschen für Schmerz verantwortlich sind) auch bei Fischen nachgewiesen wurden. Und den dementsprechend ist es nicht komplett falsch zu behaupten, Fische verspühren Schmerz wie wir Menschen. Trotzdem ist das Schmerzempfinden so viel komplexer und mit Sicherheit gibt es Unterschiede, deshalb bleib doch bei "ÄHNLICH WIE WIR MENSCHEN" und wissenschaftlich. Solche Provokanten Aussagen kenn ich sonst nur aus der Bild ...

    • Kommentator
      Kommentator 7 months ago

      Er hat es später im Video auch noch präzisiert. Da sprach er von einer Studie die gezeigt hat, dass Fische Bereiche in Becken meiden in denen ihnen immer wieder Schmerzen zugefügt werden. Ob die das in Hirn dann bewusst oder unbewusst verarbeiten ist doch dann ein irrelevantes Detail. Offenbar verarbeiten sie Schmerzreize und passen ihr Verhalten an. Was genau machst du da anders?
      Wie wichtig Schmerzen aus Sicht der Evolution sind erkennst du an der Überlebenswahrscheinlichkeit von Kindern die durch genetischen Defekt keine Schmerzreize kennen. Die Wenigsten von denen erreichen die Volljährigkeit ...

  • Ach1mede5
    Ach1mede5 4 months ago +2

    React mit 1,5-facher Geschwindigkeit macht das Ganze gleich viel interessanter ;) Und als Bonus muss man die Intelligenzbolzen nicht so lange ertragen !
    Man muss keine Studien lesen um zu verstehen, dass Tiere jeglicher Art Schmerzen spüren ! Das Wahrnehmen potentieller Bedrohungen für den eigenen Organismus ist doch evolutionär bedingt eine Grundvoraussetzung für den Erfolg (im Sinne von leben/überleben)

  • Rwby
    Rwby Year ago +777

    Ich muss wirklich sagen das der liebe Joshinator ( rechte Person von den 2 Männern ) hat sich damit jegliche Sympathie von mir verspielt.
    Dieses kindische lustig machen über alles was geht + sein Logisches denken ist komplett gegen die Wand gefahren.
    Maximal unnötiges Verhalten. Von seinem Kollegen mit den dummen Kommentaren will ich gar nicht erst anfangen.

    • simplefishingDE
      simplefishingDE 11 months ago +1

      @Rwby Finde Ich geh' angeln, die beiden Jungs aus dem Video und deren Konsorten schon lange charkterlich total unsympathisch. Anfangs fand ich die Videos ganz unterhaltsam aber mit der Zeit ging es mir nur noch auf die Nerven. Die leben in ihrer eigenen Welt. Schaue was das angeht lieber kleinere, authentische Clip-Sharer.

    • Claudia Groth
      Claudia Groth Year ago

      @Mankind 420 🤭🤣

    • Marv _8
      Marv _8 Year ago

      @Mankind 420 😂😂😂😂

    • Thomas
      Thomas Year ago +2

      Kann und muss ich absolut zustimmen. Und der linke ist einfach absolut nicht zu ertragen. Der Herr sollte sich erst mal nen Härchen im Gesicht wachsen lassen. Der regt mich absolut auf der Pisser.

    • flo ko
      flo ko Year ago +2

      genau das hab ich auch gedacht. ich fand Joshi immer mega sympathisch, aber in dem Video ist sein Auftritt echt ziemlich affig...

  • Mkabhr
    Mkabhr 3 months ago

    Du bist echt eine sehr glaubwürdige und korrekte Person. Mach weiter so 👍

  • Jovan Nedeljkovic
    Jovan Nedeljkovic 4 months ago

    Danke Robert für deine geilen Videos...endlich kann ich mal wieder entspannt zuhause sitzen und YT gucken und mich dabei etwas bilden...ich kann mir 90% vom YT nicht mehr geben da man da verblödet

  • Silvio
    Silvio 9 months ago +3

    Hab jetzt erst das Video gesehen und wollte mal zum Originalvideo… gibt es wohl nicht mehr 😂 Auf jeden Fall danke danke für deinen Einsatz und Aufklärung!

  • Staub
    Staub 7 months ago

    Es war so unangenehm sich dieses Video reinzuziehen.
    Tut mir leid, dass du sowas durchmachen musst Robert 😅

  • chazzz666
    chazzz666 9 months ago

    Klasse Reaktion und toller Charakterzug von Herrn Lehmann tolle Art das können eben nicht viele 👍🤗

  • Patrick Jung
    Patrick Jung 2 months ago +1

    Gut drauf reagiert Robert M. 👍 Sehr erwachsen und zivisiert....
    So kann man diskutieren....

  • Reinhart
    Reinhart 6 months ago

    Riesen Respekt an dich, das du dir die beiden so ruhig anhören kannst. Bin nichtmal bei Minute 5 und hab jetzt schon Puls, was die da so unreflektiert sabbeln.

  • BlackkLight Gamer
    BlackkLight Gamer Month ago +1

    Mahlzeit, habe dieses Jahr meinen Angelschein gemacht und dabei lernt man klipp und klar: Catch & Release ist strengstens verboten, man darf / muss einen Fisch dann wieder ins Wasser lassen wenn er unter dem Schonmaß und unverletzt ist, wenn er unter Naturschutz steht und unverletzt ist oder wenn er zu groß ist um ihn selbst alleine zu verwerten. Was absolut nicht erlaubt ist, ist Fische zu fangen und solange außerhalb des Lebensraumes Wasser zu lassen um Fotos und Videos zu machen / drehen, damit fügt man dem Fisch ungeheuerliches leid zu und ist gegen den Tierschutz!!! Diese Vollpfosten haben absolut keine Ahnung und vergleichen Fische mit nem Küchenkauf, absoute möchtegern FREAKS denen die Lizensen entzogen gehört!!!

  • Lichtblau
    Lichtblau Year ago +460

    Respekt Robert, dass du dir das 30min lang angetan hast. Aber extrem wichtig, dass du in den Diskurs gehst. Die beiden Jungs haben jedenfalls eine saftige Lehrstunde erteilt bekommen 👍

  • Clerence3 Trashacc
    Clerence3 Trashacc 8 months ago +1

    Es ist wirklich sehr zu spüren, dass diese Leute sich sehr erhaben fühlen und davon ausgehen, dass andere "dumm" sind, zumindest verkörpern sie genau das. Die gewählten Beispiele sind arg komisch und stoßen bei mir auf unverständnis, auch die Argumente, deine Stellungen zu defamieren empfinde ich als peinlich und lächerlich, wenn nicht sogar als ziemlich kindisch.
    Es tut mir wirklich sehr leid für dich, dass du deine Zeit damit verschwenden musstest... :/

  • Dude
    Dude 7 months ago

    Also Respekt an Robert ich hätte das Video abgebrochen.
    Wenn jemand auf ein Video reagiert und nicht einmal in der Lage ist sich den Namen des anderen zu merken, zeigt das man sich null darauf vorbereitet hat, zudem finde ich das Respekt los.
    Zu dem Thema Catch und Release, ich bin selbst Angler, angel aber gezielt nur auf Fische welche ich selbst verwerten kann (Mir schmeckt kein Karpfen daher angel ich ihn auch nicht).
    Natürlich hat man immer einen nicht geplanten beifang, diesen setze ich auch zurück weil ich der Meinung bin wenn ich einen Karpfen oder allgemein einen Fisch, welcher z.B 80 cm hat nicht verwerten kann dann soll dieser auch weiterleben.
    Rein zu sagen ich gehe angeln um Fotos oder Trophäen zu haben (Chatch und Release), finde ich persönlich sinnlos und Tier Quälerei !

  • Nachtschrat
    Nachtschrat 5 months ago

    "Reactions" wie die beiden es in dem Video angehen ist halt so schädlich für eine gesunde Diskussionspolitik.
    Aber danke für deine Abschließenden Worte am Ende. Unterstütze ich zu 100%

  • Frank
    Frank 6 months ago

    Verdammt! Zu spät das Video gesehen. Aber schön zusehen wenn sachlich fundiert auf zwei hören sagen halb wissen Meinungen trifft. Immer schön zu sehen, wenn Nicht Experten sich hier aufspielen.
    Im übrigen beste Aussage "Ich mach das nur für euch" . Der channel kommt mal auf die Liste. 👍🙂

  • Einzel stück
    Einzel stück Year ago +99

    Also der respektlose Beginn dir gegenüber reicht doch schon um zu wissen, was die Intuition der beiden ist... traurig das die beiden das Thema so ins lächerliche ziehen nur um Klicks zu generieren. Hut ab das du so ruhig bleiben kannst. Ganz lieben Dank für deinen tollen und bereichernden Content.

    • BB
      BB Year ago +1

      Der Name passt 🤩

  • Miss McGyver
    Miss McGyver 4 months ago +1

    Sozusagen die Reaction, von der Reaction der Reaction? 🤔 Und wisst ihr was? Ich freu mich auf die nächste Re-Re-Re-Reaction 🙂 Könnte dem Herrn Lehmann stundenlang zuhören!

  • Zoltan Bakocs
    Zoltan Bakocs 6 months ago

    😄du bist super!!!!
    Ich hab im Mai angefangen deine Videos zu schauen, und finde sie super!!!!
    Wir bleiben dran.
    Wir gehen weiter,
    Ich kenne mich auch bisschen mit Fischen aus( Korallen, krustentiere, Weichtiere usw.Mikroorganismen vor allem aber mit Pflanzen 🌱
    Und ich muss dir sagen dass ich sehr grossen Respekt habe für deine Videos.
    Es ist echt schlimm dass ,diese Themen noch immer viel zu wenig anklang in den Schulen finden. Liebe Grüsse aus der Schweiz 🇨🇭

  • o0Mambo0o
    o0Mambo0o 2 months ago

    Boah eig müsst das Video das Wort Triggerwarnung enthalten 😅Ach zwei junge Vögel die sich über Menschen und ihre Namen lustig machen ABER ein korrektes Video bringen wollen ohne sich mal wenigsten DIE RICHTIGEN NAMEN der Leute rauszusuchen auf die man reacted....sowas Dummes und Langweiliges haben irgendwie was von Beaves jnd Butthead😂

  • mobile hose4you
    mobile hose4you 8 months ago

    Das Video von den Jungs ist auf privat gestellt. Scheint auf jeden Fall eine Wirkung gehabt. Bitte mach weiter. Ich habe dich vor kurzen gefunden und bin so unglaublich beeindruckt von dir. Menschen wie du, sorgen dafür das ich den Glauben an die Menschheit noch nicht ganz verloren habe....

  • Schmiddelfeld1887
    Schmiddelfeld1887 Year ago +209

    Da ich einmal einen Igel über die Straße half, darf ich als Biologe sagen: Wer sich nicht mal die Mühe macht deinen (Sorry) ziemlich einfachen Namen auf die Kette zu kriegen (soviel Anstand sollte man mindestens haben) hat nicht mehr als 5 Minuten Aufmerksamkeit verdient. Mach weiter so, Mark... ähh Robert 😊

  • CptQt
    CptQt 6 months ago

    Wahnsinn wie du an die Sache rangehst!!! Aber die zwei sind echt ein paar Kasper 🤡 der Rechte war im Angelcamp schon unsympathisch und jetzt noch mehr.. bitte mach ein Video dazu und verlinke alle Studien und nimm die zwei damit hopps :) du bist der beste, danke für deinen Contest!