Tap to unmute

JP Performance - Wir fahren den Toyota GR86 und der GT86 ist auch dabei! | + Driften auf der Lasise

Share
Embed
  • Published on Jan 12, 2022 veröffentlicht
  • Wie schlägt sich sein Nachfolger?
    - - -


    Diese Produkte nutzen wir alltäglich!
    * www.amazon.de/shop/jpperformance

    *Affiliate-Link: Euch entstehen keine Kosten oder Nachteile. Kauf über diesen Link erwirtschaftet eine einstellig prozentuale Provision.
    - - -
    TWITCH: www.twitch.tv/kraemounchained
    HIGHLIGHTS: bit.ly/3zW7UjN
    FACEBOOK: goo.gl/CpAuI4
    INSTAGRAM: goo.gl/SxiVbk
    WEBSITE: goo.gl/MPbEzf
    - - -
    ...Jean Pierre Kraemer / JP Performance GmbH - zwei Begriffe die für Spaß, Leistung, Power, freche Sprüche, schnelle Autos, Turbotechnik, Turboumbauten, Ladedruck und noch vieles mehr stehen.
    Mit diesen Videos biete ich dir einen Einblick ins tägliche Leben hier in der Firma ,Leistungssteigerungen, technische Details & Erklärungen, Soundfiles, Messwerte, Vergleiche, Neuvorstellungen & Präsentationen und und und...
    Du bist quasi "live" bei all unseren Projekten, Events und Reisen in die große, weite Welt mit dabei. Egal ob Audi, BMW, Chrysler, Dodge, Ferrari, Ford, GMC, Honda, Infiniti, Jaguar, Koenigsegg, Lamborghini, Mercedes, Nissan, Opel, Porsche, Range Rover, Skoda, Tesla, Volkswagen oder Wiesmann... es ist für jeden etwas dabei und auch fast von A - Z :-P
    Jeder der sich denkt: I LIKE BIG BOOST ist hier genau richtig, frei nach dem Motto FÄHRSTE QUER SIEHSTE MEHR siehst du hier Aufnahmen von Drifts, Drags und anderen Spielerein die große Jungs halt gerne machen.

    Wenn du Anregungen / Wünsche oder sonstiges hast, kannst du dich gerne melden unter:
    0231/39696375 - info@jp-performance.de - www.jp-performance.de

Comments • 1 999

  • Fixy Hardtmann
    Fixy Hardtmann 14 days ago +2

    Allein dafür, dass Toyota in der heutigen Schickimicki-Zeit noch solche Autos baut, gibt's nen dicken 👍🏼

  • z
    z 14 days ago +678

    Ein Track Projekt wäre mega. Also Stock vs Fahrwerk vs Bremsen + Reifen + Fahrwerk (vs evtl. Sauger Leistung)

  • Phlip Pflop
    Phlip Pflop 14 days ago +933

    Mich würde es mal interessieren, wenn ihr den Serien Motor behalten und als Sauger aufbauen würdet; sowas wie offene Ansaugung, Einzeldrossel, Nockenwellen, etc.

  • Julien Opitz
    Julien Opitz 14 days ago +29

    Der Toyota-Mann ist jedes Mal wieder so unaufdringlich sympathisch 😁👌🏽

  • Marvin Arnold
    Marvin Arnold 14 days ago +369

    Wenn ein Projekt dann kein weiteres 2 crazy Ballerbudending, sondern eher leichtes fahrdynamisches Tracktool. Also womit man beispielsweise auf dem Ring richtig Kette geben kann. Top Fahrwerk, Motor- und Ansaugoptimierung in Hinblick auf Leistung, richtige Sticky Rennreifen etc.

  • Walter White
    Walter White 14 days ago +121

    Beides tolle und schöne Autos. Ich persönlich find den GT aber viel schöner als den GR.

  • Michyboy92
    Michyboy92 14 days ago +1

    Ein GR86 Projekt wäre mega 💪🏻 würde mich sehr auf ein Full TÜV Spiel und Spaß Auto freuen das man auch als Privatperson selbst umsetzen kann 😅 denke das wird einer der letzten erschwinglichen Saugsportwagen sein und somit auch das letzte Tuningbollwerk.

  • Zephiros CodeX-Studios
    Zephiros CodeX-Studios 14 days ago +136

    Ich würde mir ein Projekt mit dem GR86 wünschen ohne viel Leistung, sondern eher mit TÜV-baren Optik Umbauten.

  • Tom
    Tom 14 days ago +193

    ich fänd für den GR86 sehr interessant ein gutes und günstiges Tuning zu machen.

  • FERDI Buchbauer
    FERDI Buchbauer 14 days ago +19

    Mega geiles Auto- ich fände ein Projekt ja schon sehr geil - vielleicht könnte man ja dann mal was mit einem Kompressor machen (nicht übertrieben so ~280-300 PS)

  • Max Tōge
    Max Tōge 14 days ago +80

    Sehr starker Vergleich! Der GR86 scheint genau das zu verbessern, was ich an meinem GT86 kritisieren würde. Ganz besonders freut mich, dass der 2,4 Liter nicht danach klingt, als ob er gleich auseinanderbricht. Der Soundunterschied zum FA20 ist enorm 🤯

  • Nico
    Nico 14 days ago +7

    Finde ich cool, hätte aber eine Leistung um 270-290 PS eher gesehen um eine Alternative zum i30n, gti tcr etc. Darzustellen.

  • Rupert Rasen
    Rupert Rasen 14 days ago +475

    Ich finds trotzdem immer geil wenn du die Fahrzeuge so bisschen geheim ankündigst, auch wenn es schon im Titel steht. Macht die Vorfreude aufs Video einfach nochmal größer :)

  • Moritz Dewald
    Moritz Dewald 14 days ago +148

    Geiles Teil! Ich fände eine Projekt mit dem GR86 auf jeden Fall sehr spannend! Vllt was mit Kompressor? :D ist ja beim GT86 gang und gebe, würde mMn den Charakter beibehalten und nicht all zu explosiv werden und wäre mal sehr interresant was da so geht bei dem 2.4L boxer. Dann noch mit Felgen und Fahrwerk und ner coolen Folierung könnte das ein echt (noch) geiler(er) Hobel werden :D

  • Salami Mueller
    Salami Mueller 14 days ago +164

    Ein GR86 Projekt wäre auf jeden Fall geil.

  • Michelle Caroline
    Michelle Caroline 14 days ago +10

    Ich habe mich seit dem ich weiß das der GR86 rauskommt so sehr auf genau so ein Video gefreut! Ich bin ein riesen Fan vom GT86, es ist mein Traumauto, und ich wäre auf jeden fall dabei mit dem GR86 Projekt. Vielleicht sowas in richtung Gymkhana wäre geil! Danke für das tolle Video! ❤

  • Skaverle
    Skaverle 14 days ago +48

    Auch die Außen-Driftaufnahmen, mit den Gesprächen aus dem Innenraum! Einfach genial gemacht ♥️

  • Daschief Water
    Daschief Water 9 hours ago +2

    Ich fände ein Rally-Spec-Projekt hammer! So richtig schön hoch gelegtes Fahrwerk mit langem Federweg für sportliche offroad Action. Ich glaube das würde diesem Auto extrem gut stehen und sehr gut passen. 💪🏻

  • MKIV Danny
    MKIV Danny 14 days ago +270

    "WAKU DOKI" wäre doch ein geiles Motto für ein Foliendesign am GT86 oder vielleicht in Zukunft für GR86 :-)

  • Tomak Pochron
    Tomak Pochron 14 days ago +44

    Projekt mit dem GR86 würde ich feiern. Meine Vorstellung davon wäre aber beim Sauger zu bleiben, und den Wagen so leicht wie möglich zu bauen, damit er so rennstreckentauglich wie nur möglich wird. Und wenn das technisch möglich ist den Sound mehr richtig bassigem Boxer/Subaru WRX Sound machen ;)