Tap to unmute

Nach Corona-Gipfel: Bund und Länder wollen aktuellen Kurs beibehalten | DW Nachrichten

Share
Embed
  • Published on Jan 23, 2022 veröffentlicht
  • Wegen der rasanten Ausbreitung der Omikron-Variante halten Bund und Länder am Corona-Regelwerk fest. Eine Lockerung oder Verschärfung der aktuell geltenden Maßnahmen wurde bei den Beratungen nicht beschlossen.
    Eine deutliche Änderung ist allerdings bei den Tests geplant. So sollen die besonders verlässlichen PCR-Test zum Nachweis einer Coronavirus-Infektion nur noch für besonders gefährdete Gruppen sowie das Personal in Kliniken und Pflegeheimen verwendet werden. Alle anderen Personen sollen künftig auch nach einem positiven Schnelltest nur mit einem zweiten Schnelltests überprüfen, ob sie infiziert sind und in Isolation müssen.
    Gegen die Bestehenden Corona Maßnahmen und eine mögliche Impfpflicht kam es erneut zu Protesten.
    DW Deutsch Abonnieren: clip-share.net/user/deutschew...
    Mehr Nachrichten unter: www.dw.com/de/
    DW in den Sozialen Medien:
    ►Facebook: dw.german/
    ►Twitter: dw_deutsch
    ►Instagram: dwnews

Comments • 0