Tap to unmute

Über 1400 Delfine getötet auf den Färöer-Inseln... Wir müssen reden...

Share
Embed
  • Published on Sep 16, 2021 veröffentlicht
  • Über 1400 Delfine getötet auf den Färöer-Inseln... Wir müssen reden...
    🦈 Mission Erde Shop: missionerde.shop/
    Original Video: clip-share.net/video/a289TztePe0/video.html
    Sea Shepherd: clip-share.net/channel/UCRYj...
    🎥Robert Marc Lehmann:
    www.robertmarclehmann.com/
    missionerde.de/
    www.twitch.tv/robert_marc_leh...
    robertmarcl...
    Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Partnerlinks durch welche Robert eine kleine Provision bekommt, wenn ihr auf die LINKS raufklickt und etwas bestellt. Wer ihn unterstützen möchte, ist dadurch herzlich eingeladen. Dadurch entstehen für euch natürlich keine zusätzlichen Kosten.

Comments • 5 430

  • Aaron Elabor
    Aaron Elabor Year ago +2193

    Brauchst dich doch nicht für Weinen und Mitgefühl entschuldigen. Du bist einer meiner größten Vorbilder geworden! Bleib dran 👍🏾

    • Martina Straub
      Martina Straub 3 months ago

      So unvorstellbar das es sowas heute noch gibt!!!😭

    • bibro76
      bibro76 4 months ago

      aber echt ! bei solchen bildern sind ehr leute , dies nich berührt in erklärungsnot . man sollte sich auch scheiße fühlen , wenn man soziophaten bei sonner exzessiven "arbeit" zusehen darf oder auch nur weiß , das se es tun !

    • DuzX
      DuzX 5 months ago +6

      @A. H. Ich kann da *nichts* selbstdarstellerisches feststellen an Robert - überhaupt gar nichts.

    • Sonja Schafer
      Sonja Schafer 6 months ago +3

      @A. H. mh naja er tritt halt dafür in mefoen und eben auch dem Internet auf ..wie soll man sonst darauf aufmerksam machen.?was tun sie für den Umweltschutz ?

    • A. H.
      A. H. 6 months ago

      @Sonja Schafer Ja weil es nur Selbstdarstellung ist. Klar tritt er am Ende für eine gute Sache ein. Und das Ergebnis zählt im Endeffekt. Aber die Motivation des Ganzen ist Selbstdarstellung.

  • Jozuka
    Jozuka Year ago +303

    Bei diesen Bildern steigt so viel Hass in mir auf, das ist unfassbar. Und ich hasse nicht so leicht. Wie kann man so was tun? Wie kann man so was gern tun?? Robert, ich danke dir für deine Videos, für deine Aufklärung. Seit ich mir deine Videos angucke, mache ich mir viel mehr Gedanken und mache viele Dinge auch bewusst oder lasse sie eben bewusst weg. Einfach danke!

    • Matty
      Matty 29 days ago

      100 Prozent Zustimmung. Mit geht es genauso!

    • E.M.P.I.R.E-Experte
      E.M.P.I.R.E-Experte 4 months ago +2

      @Andreas Brix Nein, das ist hier angemessen.

    • E.M.P.I.R.E-Experte
      E.M.P.I.R.E-Experte 4 months ago +1

      @Tarron Das stimmt.

    • Andreas Brix
      Andreas Brix 4 months ago

      ja!!! Hassen...das ist elendig feige

    • Tarron
      Tarron 9 months ago +6

      Da bist du nicht allein. Es gibt durchaus berechtigte, gerechte Wut. Nicht jedes negative Gefühl ist schlecht oder verachtenswert.

  • Kieran Michael
    Kieran Michael Month ago +5

    Tränen sind kein Zeichen von Schwäche! Es ist absolut menschlich davon berührt zu sein.
    Schäm dich nicht dafür! Steh dazu!
    Ich schätze es, dich so zu sehen!
    Genau dieses menschliche Einfühlungsvermögen fehlt den Leuten, die sowas von abgestumpft diese wunderschönen Geschöpfe abschlachten, ohne mit der Wimper zu zucken.

  • Sely Ce
    Sely Ce Year ago +107

    Ich bin so froh, auf diesen Kanal gestoßen zu sein. Danke für die Aufklärung die du leistest und alles, was du für unsere Meere und ihre wundervollen Wesen tust.

  • Voice Soul Embodiment - Rebekka Bigelmayr

    Danke für Deine Tränen. Solche Männer braucht die Welt 🙏🕊️

  • LeMoN .. DeMoN?!
    LeMoN .. DeMoN?! Year ago +4098

    Durch deine Videos habe ich eine völlig neue Einstellung zum Umgang mit Tieren, zur Tierhaltung und Zoos gewonnen. Dein Engagement bewegt etwas. Vielen Dank.

    • Lets get Serious
      Lets get Serious 2 months ago

      @Boruto Uzumaki ja ich mein die Queen wurde mit Fleisch gut 96 Jahre alt xD Und klar sollte man den eigenem Fleischkosum reduzieren. Nur wenn wir, so wie hier vorgeschlagen absolut danach gehen würden, das Beste für die Umwelt zu tun, müsste die Memschheit aussterben. Denn egal wie "umweltfreundlich" man lebt, in einer digitalisierten, globalisierten und industriellen Gesellschaft, wie der uns Allgegenwärtigen, ist es schlicht und ergreifend unmöglich , so umweltschonend zu sein, wie in den Anfängen der Menschheit. Die einzigste Möglichkeit also wäre, so zu leben, wie die frühen "Menschen", bevor sie sesshaft wurden. Nur leider möchte die allgemeine Mehrheit keinen entwicklungstechnischen Schritt zurück machen. Aus auch volkommen nachvollziehbaren Gründen. Auch ist es im gesamten Verlauf hier interessant, wie als Hauptargument angeführt wird, dass Fleisch schädlich sei. Das kann durchaus sein. Nur eine Frage. Was im Leben ist denn bitte nicht schädlich? Außer sterben? Wir atmen Feinstaub, essen dekadenlang gezüchtete Kost(Früchte, Tiere, et cetera), laufen in unnatürlicher Kleidung umher, benutzen tausende Dinge, die zum überlebn nicht notwendig wären und dann kommt hier ein Wicht auf die grandiose Idee zu behaupten, jenes Ansicht wäre die einzig richtige, intelligente und gebildete Meinung zum Thema Tier- und Umweltschutz. Und wehe dem, der es waget dem großen Meister zu widersagen. Jener wird sofort angeprangert und im Inkompetenz betitelt. Ein wohlbemerkt sehr beliebtes Mittel, bei Menschen mit niedrigerer Intelligenz. Denn wenn man behautet: "der ist dumm, alles was der sagt ist falsch", dann wird man nie in die Not geraten auch tatsächlich argumentieren und abliefern zu müssen. Solch ein Verhalten ist verachtenswert. Jetzt aber, um auf das eigentliche Thema des Videos zurückzukommen, ja, es gibt Menschen, die aus Grausamkeit und ohne Sinn Tiere töten. Und ja, das sollte gestoppt werden. Nur um gegen eine sehr vorhersehbare "aber!!!" -Reaktion zum Thema vegetarisch oder vegan zu fahren. Eine kurze Frage. Wer glaubt, dass großindustrielle Konzerne, die Nahrungsergänzung verkaufen, in einem kapitalistischen System drauf bedacht sind, besonders umweltschonend zu agieren? Jede Entscheidung, die wir als Mensch treffen, wenn es um Ernährung geht ist unschön und kostet hohe Zahlen an Tierleben. Letzt endlich können wir nur teilweise beeinflussen, was für Tiere sterben. Soviel dazu. Und jetzt übrigens ein kleiner Spaß meinerseits. Schreibt doch gerne mal (gerade an unseren aller vegetarischen/veganen(?) Freund), ob es euch je in den Sinn gekommen wäre, darüber nachzudenken, ob denn nicht die eigene Meinung falsch ist. Tja, tut mir sehr leid, für die nette Person, die in den Kommentaren alles kommentieren muss. Denn wenn du mich jetzt in irgendeiner Weise als dumm, inkompetend oder zurückgeblieben darstellen willst, versuch es gerne. Nur steht dann in meinem Kommentar geschrieben, was das über dich bedeutet. Und jetzt allen hier im Chat einen wunderschönen Tag und sorgt sehr gerne dafür, dass Menschen weniger Tiere töten. Nur vergesst dabei bitte nie. Inkompetenz erkennt keine Inkompetenz. Hinterfragt also, genau wie es Robert Marc Lehmann gesagt hat und entscheidet dann, für euch, wie ihr selbst handeln möchtet. Aber versucht nie anderen Personen Meinungen auzuzwingen, denn die Einstellung einer Person kann nur Diese selbst ändern und dazu benötigt es logische, sachliche und treffende Begründungen. War mir im Übrigen auch eine Freude, an einer solch interessanten Unterredung hier im Kommentarbereich teilhaben zu dürfen.

    • Azad Hussein
      Azad Hussein 2 months ago

      Das ist grausam ..Das ist kein Menschlichkeit mit arme Tiere so um zu gehen, Tradition hin Tradition her ..ganz schlimmm 😭😭😭😭😭

    • RABEN KÖNIG
      RABEN KÖNIG 3 months ago

      dann hat es sich schon gelohnt. Ich bin noch bissl krasser unterwegs , bei mir erstreckt es sich auch über Teile der Pflanzenwelt

    • Fakersfathertiktok
      Fakersfathertiktok 4 months ago

      @Isabelle würde ich nicht genauso so sagen

    • Isabelle
      Isabelle 4 months ago

      @Fakersfathertiktok der Körper passt sich nicht an. Es sind zufällige Mutation.

  • Till Klein
    Till Klein 4 months ago +10

    Es ist so erschreckend wie brutal und ekelhaft Menschen seien können. Ich persönlich finde es gut das du uns die Dinge zeigst die passieren und uns aufklärst. Ich habe durch dich gelernt wie man mit anderen Lebewesen umzugehen hat und interessiere mich jetzt auch doll für die Unterwasserwelt und Meeresforschung. Danke dafür das du den Menschen zeigst wie man es besser machen kann und auch sollte. Mach weiter so und sage konstant Deine Meinung zu solchen Themen.

  • Tina S.
    Tina S. Month ago +2

    Ich kenne deinen Kanal jetzt seit ca. 1. Monat. Mir fehlen die Worte... Danke, dass du uns (auch über solche traurigen und herzzerreißenden Themen) aufklärst und bildest. Wenn dein Herz mal wieder viel zu schwer wird, denke immer daran, es gibt auch noch gute Menschen da draußen. Ist schwer, ich weiß...Aber es gibt sie...Ich wünsche mir so sehr, dass immer mehr Menschen aufwachen und merken was sie mit unserer Mutter Erde und ihren wunderschönen Lebewesen machen...Du hilfst ihnen dabei, vielen Dank💙

  • Illmatic
    Illmatic 9 months ago +26

    Du bist ein herzensguter Mensch Robert. Danke für deine Arbeit! ❤️

  • Peter Lauscher
    Peter Lauscher 2 months ago +7

    Robert ist ein Mensch und totales Vorbild für unsere Kinder und natürlich auch für uns alle! Danke für deine tolle Arbeit👍

  • Robert Marc Lehmann - Mission Erde

    Das Video wurde "Gelb (nicht werbefreundlich)" eingestuft und wird wahrscheinlich von der Reichweite eingeschränkt sein. Bitte teilt die Message und helft beim Aufklären. Danke

    • ksshllym
      ksshllym 4 months ago

      @seregruin Das waren bestimmt nur die Abfälle und was geht mich jetzt die Ukraine an?

    • seregruin
      seregruin 4 months ago

      @ksshllym Von wegen gegessen, wir haben das Nachfolgevideo gesehen, wo riesige Massen Fleisch ins Meer gekippt werden. Das ist einfach nur pervers was da abgeht! Sagst Du bei Massakern in der Ukraine auch, dass das ja nur 0,x% der Bevölkerung sind, oder was? Abgeschlachtet ist abgeschlachtet und bei 1.400 Tieren liegen die Färöer extrem weit über den vorherigen Jahren, also selbst nach ihren eigenen Maßstäben war es ein krasser, völlig unverhältnismäßiger Gewaltexzess.

    • 21st Century Scots
      21st Century Scots 9 months ago

      Wenn da schon Leute sind, dann ist das keine Expedition,
      dann ist das Tourismus.

    • Green Tree
      Green Tree 10 months ago

      Ich hatte ganz schlimmen Durchfall heute Marc Klausi, zum Glück hatte ich dein Buch neben dem Klo liegen. LG

    • Granatapfel
      Granatapfel 10 months ago

      @CHeeSe Schweine sind auch intelligente Tiere und Kühe muhen ihren Kälbern zum Teil Monate lang hinterher...denn Milch ist blutiger, als Fleisch

  • Andreas Sole
    Andreas Sole 4 months ago +6

    Hallo Marc. Ich möchte mich von Herzen bei dir für deine Aufklärung Arbeit bedanken. Danke, dass du so stark dafür kämpfst. Es ist der Wahnsinn was auf der Welt abgeht. Was wir Menschen mit Tieren machen. Es muss aufhören. Kein Blut mehr. Durch Menschen wie dich und viele andere ist die Welt besser als wir manchmal glauben. Danke mein Lieber ❤️🙏🏻

  • Анна Мария Эрна Сулис

    Krass wie du zeigst, wie nahe dir das geht! Danke dafür!!! Für die Offenheit und den Einblick in die Realität und in deine Gefühle! Ich hoffe, ihr erreicht was mit euren Aktionen!!! Ich wünsche es mir für euch so sehr und für die lebewesen!!!💜💜💜💜💜💜💜

  • Ro Wo
    Ro Wo 3 days ago +1

    Du hast dein Herz am richtigen Fleck. Viel Liebe an dich und all den Menschen da draußen, die deine Ansichten teilen und aufklären. Lasst uns diesen Ort zu einem schöneren machen! :) DANKE

  • JNK
    JNK 4 months ago +3

    Ich war oder bin mit der ganzen Natur oder Tierwelt noch nicht sonderlich vertraut beziehungsweise wissentlich, bin seit ein paar Wochen auf deinem Kanal aktiv und bin unfassbar dankbar für solch tolle Videos mit so viel Wissensinhalt wo man so viel lernen kann. Man kann sehr viel bewusster leben.
    Ganz große Klasse, vielen Dank für deine tolle Arbeit! ❤️😊

  • Marsh Melli
    Marsh Melli Year ago +693

    Ich finde es immer wieder schockierend, wie schrecklich, brutal, ekelhaft und barbarisch Menschen seien können. Da fragt man sich ob wir tatsächlich im 21 Jahrhundert leben...
    Ich finds gut, dass du über dieses Thema informierst und zum Nachdenken anregst.

    • Sojabohne
      Sojabohne 2 months ago

      @Lieon&co Sind wir tatsächlich Fleischesser wie Löwen und Haie? Oder machen wir uns mehr zudem was wir gerne sein möchten weil es gut schmeckt und unsere Traditionen sind? Wenn wir echte Fleischesser wären, hätten wir keine Skrupel dabei was wir tun. Aber es gibt kein fast keinen Menschen der ohne Skrupel und Zweifel ein Tier tötet. Zumindest am Anfang nicht. Man muss mit der Zeit erst lernen die Emotionen beim töten abzustellen und seine ethischen Zweifel beiseite zu schieben. Wir Menschen brauchen Rechtfertigungen um zu töten. Töten können wir nur wenn wir gegen unsere Emotionen ankämpfen. Es ist einfach im Hier und Jetzt zu sagen "Ich wäre auch in der Lage selsbt zu töten", aber wenn du tatsächlich mal vor einem Tier stehst und es dir in die Augen schaut, dir vielleicht sogar vertraut, du es streichelst und seinen Herz unter deiner Hand schlagen spürst, sieht das auf einmal ganz anders aus. In dem Moment muss du gegen deine Natur ankämpfen um es töten zu können. Du musst dir immer wieder wie ein Mantra sagen warum du es machst. Ein Löwe aber muss das sicher nicht, er macht einfach das was ihm sein Instinkt sagt. Und sein Instinkt sagt ihm das er das was da gerade läuft töten muss.
      Wie viele Vegetarier und Veganer kennst du die krank geworden sind weil sie kein Fleisch gegessen haben? Die gibt es nicht. Im Gegenteil es gibt sogar sehr viele von Geburt an so leben und bis ins hohe Erwachsenenalter gesund geblieben sind. Mehr noch die meisten, zeigen eine bessere Gesundheit vor als die die sich von zu viel tierischen Produkten ernähren. Die meisten Fleischesser leiden unter Diabetes, Coronare Herzerkrankungen, Schlaganfallrisiko und die meisten Kinder bekommen Allergien und manche sogar Entwicklungsstörungen.
      Ich hatte selbst do eine Entwicklungsstörung. Meine Pubertät hat mit 7 angefangen. Am Ende des ersten Schuljahrs in der Grundschule. Meine Periode habe ich mit 11 bekommen. Bis vor ca. 100 Jahren war es normal als Mädchen mit ca. 15, 16, 17 in die Pubertät zu kommen. Meine Brust hat sich verwachsen. Ich brauchte eine operative Korrektur die von der Krankenkasse zwar bezahlt wurde aber die mir unendliche Schmerzen gebracht hat, weil sich alles entzündet hat.
      Jahre später erfahre ich das all dafür Hormone verantwortlich waren. Künstliche Wachstumshormone im Fleisch (wie war das nochmal? Fleischesser finden Fleischersatz eklig weil da so viel künstliches Zeugs drin steckt?) und natürliche in der Milch. Warum Milch? Milch ist quasi Muttermilch. Halt nur von einer Kuh. Die Muttermilch einer menschlichen Frau hat auch Hormone. Was völlig normal ist.
      Fleisch und Milch sind quasi die unnatürlichsten Lebensmittel die der Mensch zu sich nimmt. Vorallem Milch. Oder findest du es natürlich im Erwachsenenalter noch Muttermilch zu trinken und dann auch noch die einer anderen Spezies? Wie wäre es mal mit Giraffenmilch? Oder doch lieber Mäusemilch? Oder Hundemilch?

    • Lieon&co
      Lieon&co 2 months ago

      Kla sind wir so fortgeschritten aber wir sind immer noch fleischfresser und Tiere die jagt Instinkte besitzen also manche wir sind nicht viel anders als Tiere wir sind nur intelligenter aber haben die selben Tribe

    • Lobus
      Lobus 2 months ago

      @Red Eye Hast du überhaupt das Video geguckt? Wenn du schon so dämliche Kommentare schreibst? 28:46

    • Lobus
      Lobus 2 months ago

      @Red Eye Ja genau die sind böse weil sie Männer sind und nur Männer können böse sein. Du bist so widerlich bei so einem Thema deine dümmliche feministische Agenda zu propagieren.

    • Sojabohne
      Sojabohne 2 months ago

      @Poop 1997 Hast du völlig recht, allerdings sind wir immer so großkotzig und "halten" uns für fortgeschritten, zivilisiert, gebildet und empathisch und wenn ich dann von sowas lese oder sehe und das ganze dann auch noch mit Tradition verteidigt wird, dann zweifel ich stark daran das wir wirklich das sind wofür wir uns halten. Denn fortschrittlich und zivilisiert bedeutet im Grunde genommen exakt, das wir uns von blutigen und gewalttätigen Traditionen verabschieden. Und welche Trdition auch immer auf der Welt es gibt, wenn sie blutrünstig, gewalttätig und UNNÖTIG ist, dann gehört sie abgeschafft, zumindest dann wenn wir uns gerne weiterhin mit den Worten rühmen und schmücken wollen mit denen wir es immer so gerne tun. Der Mensch setzt sich immer die fettesten Lorbeeren auf den Kopf, und betont immer das wir so empathisch sind im Gegensatz zu Löwen und Haien. Und WEIL wir ja sooo zivilisiert, intelligent und empathisch sind haben wir auch das Recht uns über alle anderen Tiere zu stellen und über unseren Planeten. Und kein Tier der Welt hat das Recht UNS zu töten. Weil wir sind ja der King im Tierreich. Und wehe ein Tier sollte dochmal es wagen sich einen unserer Spezies als Abendessen auszusuchen! Dann muss dieses EINE Tier SOFORT getötet werden. Siehe Thema "Kampfhunde" die Menschen und sogar Kinder zerbeißen, oder wehe ein Löwe büxt mal aus und schnappt sich ein Kind! Da ist das Geschrei dann groß! Und dann nicht mehr so konsequent mehr sagen "Tja, der Kreislauf der Natur"...wir sagen solche Argumente komischerweise immer nur dann wenn sie uns gerade in den Kram passen und UNSERE Lebensweise stützen.

  • _Jürgen der G_
    _Jürgen der G_ 10 months ago +13

    So ein wichtiges Thema, es ist echt schwierig bei sowas nicht auszurasten, die Tiere tuhen mir einfach nur leid. Außerdem weiß ich nicht warum man dagegen nichts machen kann

  • Moni
    Moni 4 months ago +1

    ich habe wirklich so großen Respekt vor Leuten, die da hin fahren und das Filmen! Die genau wissen, dass sie unter Strafe nicht einschreiten können! Und zwar, damit Leute wie ich das sehen und nach einer Minute ausmachen, weil es nicht zu ertragen ist!
    Danke Robert, wenn du das liest, für deine Arbeit! Solche Bilder müssen ja noch schlimmer sein, wenn man das mal live erlebt hat. Danke fürs zeigen!

  • MAJ 2306
    MAJ 2306 4 months ago +2

    Du hast meinen vollsten Respekt. Das was du hier auf dieser Plattform tust und auf welche Art du es tust sucht seines gleichen. Durch dich kaufe ich viel bewusster ein und gehe mit offenen Augen durchs Leben. Sich so zu zeigen im Internet braucht richtig Eier und zu sehen wie betroffen du von der Thematik bist, zeigt mir dass es für dich eine Herzens Angelegenheit ist. Mach weiter so ich werde dich weiterhin Supporten. 👍🏻

  • denni hallo
    denni hallo 9 months ago +1

    Liege grad sprachlos auf der Couch und empfinde einfach nur hass.
    Das ist einfach unglaublich !unglaublich traurig das so etwas auf der Welt legal und ohne Konsequenzen gemacht werden darf.
    Unfassbar ….
    Dagegen muss doch irgendwas unternommen werden.
    Respekt für deine Arbeit 💪🏼mach weiter so!

  • PlastikOG
    PlastikOG Year ago +750

    Man sieht in seinen Augen, wie sehr es ihn trifft. Danke, dass es jemanden wie dich gibt

    • 35reich
      35reich 5 months ago +1

      Es trifft jeden aussenstehenden .. nur auf einer anderen art und weise.

  • LadyMJam
    LadyMJam Year ago +1

    Oh man Robert, die Momente in denen dir die Tränen kommen, haben mich auch total berührt. Ich kann es zu 100% nachvollziehen wie schwer es ist, so etwas zu sehen und zu ertragen, wenn du täglich dagegen arbeitest und für das Wohl der Tiere bist. Für dich ist es viel mehr als nur ein Job, es ist deine Leidenschaft und Lebensaufgabe in Anwesenheit von schönen Meerestieren zu sein, sie zu beobachten, zu anaylsieren und vor allem zu schützen! Wie du sagst, Bildung ist der Schlüssel zum Erfolg, aber leider gibt es zu viele dumme Menschen die denken, dass „Traditionen“ die vielleicht vor Jahrhunderten auch schon überflüssig waren, heutzutage eine Rechtfertigung für diese grausamen Taten sind. Ich bin der Meinung, dass Traditionen erlernt sind und nichts anderes, man könnte sie jederzeit ändern und vor allem ZEITGEMÄSS anpassen. Man muss mit der Zeit gehen oder man geht selbst mit der Zeit. In unserer Zeit, in der Artenschutz,Tierschutz usw eine Hauptaufgabe geworden sind, ist das eine absolute Unverschämtheit. Ich könnte ausrasten

  • grow faster
    grow faster 10 months ago +2

    Mir fehlen die Worte und kommen die Tränen. Ich dachte ich kenne die dunkelsten Seiten dieser Erde aber es ist noch viel schlimmer als ich dachte. Ich merke immer mehr bei mir selbst dass sich meine Sicht auf Tiere stark verändert hat. Früher dachte ich tatsächlich dass sie für uns zum Essen da wären. Ich bin so froh dass es dich gibt und du so offen und ehrlich über diese Themen redest. Es hat zwar mein Herz gebrochen aber es hat in mir das Feuer noch stärker gemacht aufzustehen für eine bessere Welt ganz nach dem Motto von unserem Ehrenmann Sascha Huber.
    Irgendwie beispielhaft für diesen Planeten wie nah schön und hässlich oft beinander sind.

  • mia .01
    mia .01 10 months ago +9

    Ich bin sprachlos und musste weinen, ich bin eine Person die Tieren hilft und sie rettet. Ich habe keine weiteren Worte als nur: unmöglich, diese Menschen verdienen in meinen Augen genau das gleiche.

  • Tanja Dietz
    Tanja Dietz Year ago +13

    Massenmord…mir fehlen die Worte!!! Wo ist deren Verstand und Herz … Danke für deine Aufklärung …

    • Robert Moser
      Robert Moser 7 months ago

      und was ist mit normalen Schlachthäusern du Hund?

  • Rob Sch
    Rob Sch 9 months ago +1

    Ich habe selten einen Menschen gesehen, der bei mir innerhalb kürzester Zeit ein komplettes Umdenken und Umstellen meines Lebens bewirkt hat. Vielen Dank Robert! Bitte verbreitet seine Videos weiter, damit wir etwas bewirken können!

  • York Hovest
    York Hovest Year ago +5

    Danke Robert... super wichtiges und sehr informatives Video. Bitte teilt es und lasst die Menschen auf den Färöer-Inseln wissen, daß wir alle dagegen sind und solch ein Massaker zu tiefst verabscheuen. Einfach nur widerlich 😞

  • Jasmin Rechter
    Jasmin Rechter 9 months ago +2

    Schön das es solche Menschen wie Dich gibt!

  • Bahar Sever
    Bahar Sever 2 months ago

    Es ist einfach nur grausam zu sehen, auf welchem Egotripp manche Menschen sind und dass sie überaupt keine Einsicht zeigen. Danke, dass Du uns diese Videos zeigst und darüber informierst. Es sollten mehr Menschen wissen, was auf dieser Erde schief läuft, damit auch etwas verändert werden kann. Ich finde es sehr wertvoll wie authentisch und mitfühlend Du bist. Du hast das Herz am rechten Fleck. 🫶 🌍

  • Schnorsch Assar
    Schnorsch Assar Year ago +1353

    *"Ein Moment in dem ich mich schäme ein Mensch zu sein!"*

    • Nighthawk
      Nighthawk 4 months ago

      Wenn ich denn Einfluss und die Mittel hätte würde ich dort mit einem Kannonenboot auffahren
      Dennoch... ich würde wahrscheinlich nur die boote funktionsunfähig machen
      Bin nicht wie die, bin kein soziopathischer Mörder
      Aber ich habe die Ressourcen sowieso nicht also ab in die Fantasiewelt

    • Tarron
      Tarron 9 months ago

      @Tim Watz Hier geht es nicht im intelligent oder dumm. Hier geht es um Empathie und Moral, oder herzlose, grausame Ignoranz.
      Du Genie.

    • Tarron
      Tarron 9 months ago +1

      Ein Moment, in dem ich mich frage, ob ich überhaupt ein Mensch bin..

    • mel anie
      mel anie 9 months ago +1

      Das Gefühl habe ich auch manchmal. Aber auch nur der Mensch kann das auch ändern.

    • Schnorsch Assar
      Schnorsch Assar 10 months ago

      @Lycopus Nick Wir wissen schon sehr viel als Menschheit u. es lässt mich förmlich verzweifeln zu sehen, wie destruktiv u. zerstörerisch wir dieses Wissen tagtäglich anwenden. Wir wissen seit Jahrzehnten, dass wir uns ändern müssen aber tun einfach nichts.

  • Grishhak
    Grishhak Year ago +4

    Man kann im Umgang mit Tieren vielerlei Meinung sein und jede Organisation und letztendlich jeder Mensch setzt seine Grenzen nach anderen Kriterien, aber ich denke, hier sind sich tatsächlich alle Tierschutzorganisationen mal einig. Das sind Tiere, die ein Bewusstsein und einen Verstand haben. Das Delphinkind, das als zweites getötet wurde, hat das alles gesehen und verstanden, und das wahrscheinlich schon seit mehreren Stunden.
    Das ist etwa so, wie wenn ich Hühner halte und ab und zu grundlos mit einem großen Stock mit Nägeln drin in den Stall gehe und so lange um mich trete und schlage, bis alle Hennen, Hähne und Küken tot und in Stücken um mich herum liegt, um dann die restlichen Eier an die Wand zu klatschen und einen trinken zu gehen.
    Das hat nichts mit Tradition zu tun.
    Das hat nichts mit Fleischkonsum zu tun.
    Das hat nichts mit nachhaltiger Jagd zu tun.
    Das ist durch keinen auch nur halbwegs verständlichen Grund nachvollziehbar und einfach nur grundlos grausam und abartig.

  • Stefan K
    Stefan K 9 months ago +1

    Diese Tränen sind sooooo stark! Ich, 30 Jahre alt, optisch Ähnlichkeiten mit Robert, habe meine Wut rausgebrüllt. Und du, lieber Robert, hast halt Gefühle und das ist gut so. Meine Hochachtung

  • Heike Meier zu Eissen
    Heike Meier zu Eissen 2 months ago

    Danke für Deine tollen, wenn auch teils herzzerreißenden aber aufklärenden Videos. Du leistest damit hervorragende Arbeit und hilfst den Tieren, auch wenn man den erhofften Erfolg noch nicht sehen kann. Mach weiter so.

  • Kimberly R.
    Kimberly R. 8 months ago

    Danke für deine authentische Aufklärungsarbeit!! Du regst mich definitiv zum Umdenken an, du bewirkst etwas bei mir, und deinen Informationen trage ich auch an meine Freunde und mein Umfeld weiter!! ❤️
    Weil Bildung zum Erfolg führt, will ich Lehrerin werden!

  • zocker HD garantiert
    zocker HD garantiert Year ago +1515

    Manche Traditionen sind einfach nicht mehr Zeitgemäß.

    • Liv
      Liv 2 months ago

      Es muss ja dort, wie in vielen anderen Ländern, niemand hungern. DESHALB sollten diese krassen Tötungen SOFORT verboten werden ‼️

    • Marvin Meyer
      Marvin Meyer 3 months ago

      Färöer sind einfach komplette Hinterwäldler uns zurückgeblieben. Richtiges Schmutz Volk

    • sinnfinn
      sinnfinn 9 months ago

      Veraltete Tradition...noch nie ein sinnloseren Satz gelesen 🤣🤣

    • Armin
      Armin 9 months ago

      @Fabian Feth Lese doch nochmals durch wenn du es nicht Verstanden hast 😉

    • Fabian Feth
      Fabian Feth 9 months ago

      @Armin und das weißt du jetzt woher🤔

  • Damian
    Damian 3 months ago

    Du bewegst echt viel sei dir dessen bewusst und Gefühle sind menschlich😉
    Du hast echt viele Menschen zum Umdenken bewegt mich auch immer mehr ich wünsche dir alles gute auf der Welt du bist ein Riesen Vorbild
    Mach weiter so
    Ganz viel Kraft💪🏼

  • Florian Steen
    Florian Steen 6 months ago +2

    Vielen Dank für deine Arbeit. Du bist für so viele Leute eine Inspiration 🌱

  • MrsBerseneth
    MrsBerseneth Year ago

    Danke dir für deine wertvolle Arbeit! Mit deiner Art hast du echt die Chance viele viele Menschen zu erreichen und deren Augen zu öffnen. Hoffentlich kriegen wir Menschen noch die Kurve.

  • Enrico Maly
    Enrico Maly Year ago +2

    Hallo Robert! Ich bin erst seit kurzem auf deinem Kanal, aber schon ein Großer Fan von Dir und deinen Videos.
    Ich habe 2016 oder 2017 einen ähnlichen Bericht über das Delphintöten, in der Bucht von Taiji gesehen. Auch da war es die sogenannte Ausrede "Tradition"!
    Wenn ich so etwas sehe, fang ich innerlich an zu kochen und wünschte in Frank Schätzing's "Der Schwarm" wäre ein Funken Wahrheit, oder Orca der Killerwal dreht den Spieß um!
    Man braucht dich bestimmt nicht bitten weiter zu machen, dass tust du mit Sicherheit! Ich finde das großartig und es bedarf weiterer Aufklärung wie diese, damit der Mensch endlich die Augen auf bekommt! Dank dir!

  • Alpenindianer
    Alpenindianer Year ago +658

    Lieber Robert, vielen Dank für diese emotionale, niederschmetternde, fremdschämende, traurige Thematik. Was ich am meisten an dir liebe, dass du die Augen nicht zumachst, wenn es mal so mittel bis schlimm wird. Danke für deine Aufklärung, deine Videos und deine wertvollen Inhalte! Dein großes Wissen und deine sehr symphatische, emphatische Art macht diesen Kanal sehr wertvoll! Ich schaue mir seit der Geburtsstunde deines Kanals alle Videos an! Mach weiter so, die Welt braucht dich. lg Marius

    • Lotschi
      Lotschi Year ago

      Ich würde jedem empfehlen das neue Video von „The Kiffness“ anzuschauen.
      Da geht es um die Arbeiten von Shell an der „Wild Coast“, die die Meeresbewohner extrem gefährden.

    • Lotschi
      Lotschi Year ago +4

      Sehr schöne und treffende Worte!
      👏

    • Lotschi
      Lotschi Year ago +3

      @Klaus Klausen ❔

    • Viola Fuchs
      Viola Fuchs Year ago +3

      Perfekt geschrieben. Stimme dir voll und ganz zu👍🏻

    • Klaus Klausen
      Klaus Klausen Year ago +4

      Hahaha 😂😂😂

  • Marko
    Marko 8 months ago +1

    Du bist ein großer und wichtiger Mensch. Auch für den Schutz der Tiere. Schäme dich nicht für deine Tränen.Mir sind schon oft in deinen Videos die Tränen gekommen. Es ist immer wieder erschreckend wie schrecklich wir Menschen sind. Mach weiter! Und nimm uns alle mit. Ich verändere gerade meine Einstellung zur Natur.Und das habe ich dir zu verdanken. Danke.🙏🏼 Mach bitte weiter so.

  • Marcel RÜttener
    Marcel RÜttener Year ago +2

    Deine Tränen sind echt und dafür brauchst Du Dich nicht zu schämen! Mach weiter so! Good luck! Grüsse aus der Schweiz!

  • VanessaThiele
    VanessaThiele 6 months ago +1

    Danke für deine grandiosen Videos. Ich lebe bereits seit 11 Jahren vegetarisch. Ich habe durch deine Videos alle mögliche meiner Handlungen hinterfragt und starte gerade eine Art Probemonat als Veganerin. Ich bin gespannt wohin das führt. Ich weiß nicht, wie viele Petitionen ich in den letzten Tagen und Wochen unterschrieben habe. Ich habe selbst einige gestartet und mich bei der PETA erkundigt, um bei Infoständen zu helfen. Du öffnest einem echt die Augen. Bitte mach weiter so.
    Ich finde es verrückt, wie Leuten wie Dagi Bee z.B. Millionen von Abos haben können, und du nur 383.000. Es müssen wirklich mehr werden. Ich teile alles mögliche was du postest, in der Hoffnung mehr Leute zu erreichen. DANKE:

  • Jule P.
    Jule P. 4 months ago

    Ich habe selten jemanden so "ehrlich zu gehört" wie Dir, lieber Robert.
    Du weißt wahrscheinlich, dass Deine Arbeit wichtig ist, aber ich wollte mal eins dazu sagen:
    Danke

  • Mi. Llie
    Mi. Llie Year ago +25

    Entschuldige dich nicht für deine Tränen. Es sollte mehr so emphatische Menschen wie dich geben.

  • Falko Schlemming
    Falko Schlemming 10 months ago +1

    Hallo Robert, bist ein toller Typ und deine Videos sehr informativ !
    Bleib so wie du bist 🙏
    Lieben Gruß aus Stralsund

  • Johnny Tellermann
    Johnny Tellermann Year ago +1

    Meinen vollsten Respekt an dieser Stelle emotional und inhaltlich 👍👏 ... ich fühle wie du uns ganz viele andere hier auch .... durch deine Aufklärung hier gewinnt das ganze an Reichweite, die Clip-Share übersteigt ... vielen Dank noch mal 😍👍

  • Lothar Sehrt
    Lothar Sehrt 3 months ago

    Lieber Robert du bist wirklich eine Inspiration im Bereich Tier und Umweltschutz mach weiter so durch das Verteilung solche Videos können wir vielleicht etwas in den Köpfen der Menschen verändern

  • Whitemamba Lina
    Whitemamba Lina 7 months ago

    Danke dass du so bist wie du bist und uns alles erklärst
    ❤️

  • Marco G.
    Marco G. Year ago +396

    Wir sehen hier einen der wichtigsten „Clip-Sharer“ ….. bitte weiter so Robert Du bist sehr wichtig für uns …..und für die Tiere

  • Eremen
    Eremen Year ago +1

    Danke, für so inspirierende Menschen wie dich!

  • Josiane Scholtes
    Josiane Scholtes 3 months ago +1

    Einfach nur unfassbar traurig. Ein grausames Gemetzel an wehrlosen Tieren. Wo leben wir denn.
    😔😢

  • Veit Borneis
    Veit Borneis 5 months ago +1

    Ich finde das absolut widerlich und traurig, dass es noch so etwas gibt und dass sich die Menschen dort noch daran erfreuen. Zusätzlich kommt noch das Gefühl der Hilflosigkeit, dass man als einfacher Mensch leider nichts unternehmen kann.

  • AlX_isso
    AlX_isso Year ago

    Vielen vielen Dank für deine wahnsinnig engagierte, empathische und umfassende Aufklärung! Danke auch dafür, dass du es immer schaffst gute Lösungsansätze und Vorschläge zu liefern die WIR ALLE konkret & unglaublich einfach umsetzen können. Aktiv werden statt zu verzweifeln ist der Weg. Verdammt wichtige Arbeit die du leistest, toller Typ, DANKE!

  • Michael Kramer
    Michael Kramer 5 months ago +1

    Du brauchst dich nicht für deine tränen entschuldigen , dass zeigt nur ,dass du ein mensch mit herz bist und das so ein sympathischer mensch über dinge aufklärt die grausam und babarisch sind , ist wichtig , vielen dank für dein engagment ♡♡♡

  • Maria Junge
    Maria Junge 11 months ago +1

    Danke für diese großartigen Videos - mein letzter Tauchgang ist schon über 10 Jahre her, aber die Verbundenheit zum Meer schwindet auch nach dieser Zeit nicht. Dieses Video hier hat mich aber noch mal besonders aufgerüttelt und zum nachdenken gebracht. Ich werde in Zukunft versuchen selbst aktiver zu werden - sei es über Aufklärung oder auch über die Unterstützung von Organisationen wie Sea Shepherd. Danke für deine unermüdliche Arbeit!

  • alxfqt
    alxfqt 2 months ago +1

    Ich bin 2018 als Fotograf für Tui gefahren, damals sind die auf jeden Fall noch auf die Farör Inseln gefahren. Ich fand es auch wunderschön dort und war fasziniert, uns hat leider niemand von diesem Horror erzählt der dort passiert. Danke Robert, dass du solche Videos machst mit dem Risiko auf einen Bann, weil es unglaublich wichtig ist so etwas zu sehen. Ich schaue seit knapp 2 Wochen deinen Kanal rauf und runter und auch die Filme die du sonst empfielst und bei mir löst es aktuell ein sehr großes Umdenken aus. Einfach Hammer deine Arbeit!

  • amon R
    amon R Year ago

    Bist ein großartiger Typ und ich liebe deinen Kriegerinstinkt. Du kämpfst für die richtige Sache. Ich wünscht mir, dass motivierte "Zivilisten" ebenfalls die Chance hätten, sich Aktiv am Arten/umwelt-Schutz zu beteiligen.
    Du mobilisierst hier eine tolle Sache und deine reflektierende und kritische Art schafft es Mit gewissem Verständnis den anderen( Tätern) entgegen zu treten. Du hast deine Meinung und stellst sie auch also solches dar, wenig Meinungsmache viele Informationen aus denen man sich seinen eigene Meinung bilden kann.
    Dein Beispiel und grobe runterbrechung zum Thema "Tradition", war wahrscheinlich emotionaler Natur. Aber auf dieses Beispiel hat es gepasst.
    Und was deine Tränen angeht, man jeder hat es gesehn und jeder fühlt mit dir, wer was dagegen sagt ist ein....
    Freue mich auf deine nächsten Videos ✌️

  • Yader Alexander
    Yader Alexander Year ago +429

    Das sind die Momente im Leben wo einem die „richtigen“ Worte fehlen. Du bewirkst was Robert!
    Ich selbst hab dank dir so vieles in meinem Leben und Alltag verändert. Hab dein Buch schon zum zweiten Mal durch. Geb deine Massage, Freunden, Kollegen, Familie weiter. Rede mit meiner 5 Jahren alten Tochter darüber.
    Hab deine Schmerzen geteilt und ebenfalls Tränen vergossen.
    „Nichts verändert sich, wenn man nicht bei sich selber anfängt. Wenn man was ändern will, fang an dich zu ändern“
    Danke!!!

  • LFA
    LFA 10 months ago +1

    Danke für deine (Aufklärungs)Arbeit! Wissen und Bildung sind, wie du schon sagtest, der Schlüssel zum Erfolg.

  • Mxriitz • Mxts • MRCL

    Wir brauchen mehr von Menschen wie dir !!! Ich habe eine ganz neue und fundierte Sich auf die gesamte Lage der Unterwasserwelt durch dich gewonnen. Du machst auf Missstaende aufmerksam, was ich dir sehr hoch anrechne. Du informierst Leute darüber wie man es nicht machen soll bzw. darf und im Gegenzug wie man es zu machen hat bzw. sollte. Mir blutet selber das Herz bei solchen Videos und ich kann gar nicht erst hingucken. Nur bringt das nur mir etwas. Mit dir hat die Welt einen weiteren Influencer, der seine Reichweite verwendet, um Gutes zu bewirken und Schlechtes zu bekaempfen. Wow mach weiter so!!!

  • Hagazussa
    Hagazussa 10 months ago +1

    Hast mich aufjedenfall mit dem Video erreicht. Das man an Konzernen scheitert ist nichts neues, ich denke wie du richtig sagst, dass Wissen bzw. Bildung innerhalb der Masse/Gesellschaft und vorallem die unangenehme Wahrheit gezeigt und vermittelt werden muss wenn es um so eine skrupellose scheisse geht.

  • Tina
    Tina 9 months ago

    Danke für deine ehrliche sehr informative Berichterstattung. Ich habe heute mehrere Videos gesehen und habe so viel gelernt dass ich schockiert bin was uns „einfachen Leuten“ nicht gezeigt wird! Danke für deine Videos.

  • Sabrina Mari
    Sabrina Mari Year ago +282

    Entschuldige dich nicht für deine Tränen! Das zeigt einfach nur das du nen großes Herz hast... und emphatisch bist! 😊🤗
    Ich mag dich und deine Arbeit. Mach weiter so. Unbedingt. 😊💚

  • JAKOB DORST
    JAKOB DORST 9 months ago

    Habe das Video erst jetzt gesehen und vor 19 Tagen eine Email geschrieben und immernoch keine Antwort. Finde ich einfach nur traurig und stark von dir den Mut zu haben all dies zu veranschaulichen und jedem Zuschauer klarzumachen. Gerade die Emotion von dir hat mir erst gezeigt wie dringend wir handeln müssen, also kein Grund sich entschuldigen zu müssen.

  • Anakin
    Anakin Year ago +2

    King du bist ein gemachter Mann echt super videos danke das du das mit uns geteilt hast. So etwas was die machen ist ja eine verdamte schande! ❤️❤️❤️💙💜💜💙

  • Tina Saathoff
    Tina Saathoff 8 months ago

    Seit Tagen gucke ich jeden Abend deine Videos .
    Danke dafür ...seit kurzem interessiert sich mein Sohn genauso wie ich damals in seinem Alter für Meeressäuger. Und mit seiner Begeisterung ist meine Liebe zu ihnen wieder entflammt. Danke für dieses emotionale Video .

  • Isi Ha
    Isi Ha 6 months ago +1

    Ganz stark, Robert. Mit Bildung und Herz!. ❤

  • all characters gameplay

    Ich bin 16 Jahre alt und bin froh, dass es sowelche Leute wie dich gibt. Ich hoffe, dass du das liest und mach einfach weiterso. Ich bin dank dir immer mehr aufgeklärt und beschäftige mich mittlerweile aktiv mit sowas und bin damit bestimmt nicht alleine! Danke

    • gewürzmeister schaf
      gewürzmeister schaf Year ago

      Happy whale slaughter day!

    • 5 Fragen - Tierwelt erklärt
      5 Fragen - Tierwelt erklärt Year ago +2

      Hammer Leute, versucht auch eure Freunde und Familie etc. Zum Umdenken zu bewegen 💪🏼

    • 5 Fragen - Tierwelt erklärt
      5 Fragen - Tierwelt erklärt Year ago +2

      Geil das er es schon geschafft hat einige Leute und dich zum Umdenken zu bewegen 💪🏼
      Genau das Versuche ich mit meinem Kanal auch, schau doch vielleicht mal bei mir rein wenn dich für Videos und Aufklärung über Tiere Interessierst 😊

    • falkus7 YT
      falkus7 YT Year ago +3

      Ich bin seit kurzem 17 und mir geht es wie dir

    • Benji_ Foto
      Benji_ Foto Year ago +5

      @Rack Jeder kann etwas tun und aus seinen Fehlern lernen, also ziehe auch du voll durch ✌ Wir schaffen das 😅

  • NoFront
    NoFront 4 months ago

    Nach Jahren von Clip-Share muss ich wirklich sagen, endlich guter Content.
    Du hebst das Level was es hier gibt direkt auf ein neues Niveau und zeigst den Menschen das wahre Gesicht ihres gleichen, mach weiter so und gib nicht auf.
    Wäre es möglich Menschen zu Klonen, wärst du der erste den ich 10.000x Klonen würde, denn dann würde sich die Welt automatisch zu einem besseren Ort entwickeln.

  • Grinsekatze
    Grinsekatze 10 months ago

    Alter!!!!! Ich habe dich total verkannt 🤦 genau mit diesem Video hast du mich überzeugt und eben weil es dich emotional mitnimmt hat es mich mitgenommen.... Meinen allergrößten Respekt @RobertMarcLehmann 👌🏼...... Du bist halt nicht der immer lächelnde für deine Videos und das hat mich etwas zurück gehalten aber ja, du scheinst echt super zu sein!! 💪🏼 Ich wünsche dir von ganzem Herzen viel Kraft immer weiter zu kämpfen und uns weiter zu zeigen wie schön unsere ❤️ Tierwelt ist!!!!! -die wir leider zerstören 😭😭

  • Til Bachmann
    Til Bachmann 5 months ago

    Ich bin eben, nach dem ich gestern dieses Video und das Video über das Schafetauchen gesehen habe, nach echt grausigem Alptraum schockiert aufgewacht. Hat mich noch tiefer mitgenommen als ich dachte. Mein Herz schmerzt. Mach weiter so. Danke für deine Mission. Es bestärkt mich und meine Familie weiterhin und noch mehr für unsere gute Erde zu kämpfen.
    Ach man, dass kann doch einfach nicht so bleiben!
    Ich weine mit dir!!

  • Lora Hayworth-Nielson

    Danke Robert. Ich kenne solche Gefühle. Mir kamen auch die Tränen. Wer Mitgefühl besitzt heult halt. Andersrum wäre seltsam! Aber du hast guten Support 💚!

  • Neumann
    Neumann Year ago +569

    Super mit wie viel Herzblut und Emotionen Sie diese Thematik vermitteln. Danke dafür

    • Neumann
      Neumann Year ago

      @DWX DaveEU Ist nun verbessert. Danke für den Hinweis

    • jörg slawik
      jörg slawik Year ago +3

      @DWX DaveEU Klugscheisser!

    • Ppumpe Xz
      Ppumpe Xz Year ago +2

      @DWX DaveEU oder gar nicht verwenden bei einem Streamer

    • DWX DaveEU
      DWX DaveEU Year ago

      Stimmt, aber "sie" schreibt man groß.

  • Hetzebub
    Hetzebub Year ago

    Muss einfach mal Probs geben deine Aufklärungsarbeit einfach nur WIchtig und Richtig Danke dafür mach weiter so

  • Brotis Duke
    Brotis Duke Year ago +1

    Wahnsinn‘s Aufklärungsvideo! Danke für deine Arbeit, aber leider haben die Faröer nicht unrecht, wir müssen vor der eigenen Haustür kehren. Aber auch das hast du ja schon gesagt!

  • Nadine Hülle
    Nadine Hülle 4 months ago

    Dicke Umarmung mein Lieber 💚
    Das tut einfach unfassbar weh. Du bist nicht allein ❤️

  • Horse Feeling
    Horse Feeling 9 months ago

    Du bist ein ganz toller Typ 👍🏻 ich fühle definitiv mit dir, vor allem was du am Schluss erzählst ♥️

  • Elina Emma
    Elina Emma Year ago +210

    Robert, du hast ein Herz aus Gold ❤️ denk immer dran, vor einigen Wochen stand hinter Mission Erde ein Mann. Heute ist es ein Mann und ca 150.000 Menschen. Wir können etwas bewirken und wir MÜSSEN, für uns, für unsere Nachfahren und vor allem für alle Lebewesen die diesen Planeten zu einem lebendigen machen 🌍💚

  • Lilli
    Lilli 6 months ago

    Ich bin selber Schuldig. Ich esse billigfleisch und das nicht selten. Ich versuche es aber immer weiter zu reduzieren. Sobald es irgendwie möglich ist darauf zu verzichten, tu ich es.
    Ich dankw dir so unfassbar doll für deine Videos und es müssen einfach viel mehr Menschen sehen.
    Du brauchst dich keinesfalls zu entschuldigen. Du tust das absolut richtige.

  • Mary Strawberry
    Mary Strawberry 4 months ago

    Danke Robert für deine Arbeit und Respekt für dein Zeigen auch in deiner Verletzlichkeit. Ganz Stark. Danke Danke Danke

  • Dietmar Mathies
    Dietmar Mathies Year ago

    Hallo Robert, ich habe erst gestern Deinen Kanal per Zufall entdeckt und muss sagen alle Achtung. Deine Videos sind in der Heutigen Zeit umso wichtiger, als es um den Tierschutz allgemein und der Arten Vielfalt im speziellen geht. Dein Engagement ist hoffentlich ein Vorbild für die Jugend von morgen was den Schutz der Meerestiere und nicht nur diesen anbelangt, generell muss die Menschheit wachgerüttelt werden was dies angeht. Ich selber bin zwar kein Vegetarier esse auch liebend gerne Fisch aber nur den den ich auch selber gefangen habe, was es für das Tier nicht besser macht ich weis. Doch diese Art des Tötens hat mit Tradition aber schon gar nichts zu tun, der Brauch stammt auch nicht von den Wikinger den diese waren in dieser Hinsicht zwar nebenbei auch Jäger und Fischer aber Sie hatten auch Achtung vor dem Lebewesen.
    Die Färoerer sind da allerdings anderer Meinung, aber egal. Ich selber habe Jahrelang auf einem Segelboot gelebt und bin damit auch gereist, zweimal über den Atlantik Ost- West und ebenso zurück. Da habe ich so einiges gesehen und erlebt, es hat mir viel abverlangt um vernünftig zu bleiben.
    Ja ich schäme mich ein Mensch zu sein, meinen Respekt den Tieren gegenüber behalte ich auch weiterhin an mir. Denn wer jemals Delphine oder Wale in Freiheit erlebt und selbst gesehen hat, der wird verstehen was ich damit meine und ausdrücken möchte. Ich selber verachte Dänemark für seine eigene Feigheit diesem ein Ende zu setzen, ich lebe jetzt in Österreich weit ab vom Nordatlantik aber das Wasser wird mir immer fehlen.

  • Thomas Kühnel
    Thomas Kühnel 7 months ago

    Ich schaue im Moment sehr viele Videos von dir aber dieses Thema bzw. Taten haben mich schockiert. Ich wusste nicht das es Menschen gibt die noch heutzutage so mit Tieren umgehen. Die Farbe des Wassers, die Anzahl der Tiere.
    Es ist einfach unglaublich!
    Können wir nichts dagegen tun?
    Massenmails an die Regierung?

  • Cedrik Marszan
    Cedrik Marszan 3 months ago

    Ich liebe deine Videos. Ich war echt in einem Loch. Du hast mir mir wieder gezeigt wer ich bin und wer ich sein will. Deine Einstellung dabei ist Lebensverändernd. Ich leide mit dir und werde mein Leben nach und nach umstellen. Du bist mein Vorbild

  • Cedrik Marszan
    Cedrik Marszan 3 months ago

    Ich liebe deine Videos. Ich war echt in einem Loch. Du hast mir mir wieder gezeigt wer ich bin und wer ich sein will. Deine Einstellung dabei ist Lebensverändernd. Ich leide mit dir und werde mein Leben nach und nach umstellen. Du bist mein Vorbild

  • Kico
    Kico 5 months ago

    Du gehörst zu den wichtigsten Menschen, die hier Content machen. Meinen höchsten Respekt.
    Nicht auszuhalten diese Bilder

  • Vinny
    Vinny 11 months ago

    Lieber Robert,
    Du hast mich unglaublich für die Meereswelt begeistert. Generell deine Videos begeistern mich. Die schönen dinge erzählst du mit so viel Herz und Begeisterung das es mich regelrecht ansteckt. Jedesmal denk ich wenn ich etwas mit Meeresbewohnern sehe "wie unglaublich geil es wäre auch solche Erfahrungen zu machen, wie schön es wäre mit dir tauchen zu gehen um diese sicherheit aber auch die volle begeisterung spüren zu können. Du bist so unglaublich faszinierend mit all dem Wissen und der Begeisterung ! Und damit wollt ich dir einfach mal DANKE sagen. Danke für dein Wissen das du mit uns teilst. Danke für deine Begeisterung und vorallem Danke für deine Aufklärungsarbeit. Und natürlich danke für deine freundliche und offene Art 🥰❣

  • Maik Fiedler
    Maik Fiedler Year ago +261

    Die Welt kann sich glücklich schätzen, solch gute Seelen wie dich zu beherbergen, Robert.

    • JesusComeSoonWR
      JesusComeSoonWR 9 months ago

      Übertreib Mal nicht

    • 5 Fragen - Tierwelt erklärt
      5 Fragen - Tierwelt erklärt Year ago

      @Graf Schokola vielen Dank😊

    • Graf Schokola
      Graf Schokola Year ago +1

      @5 Fragen - Tierwelt erklärt Danke. Das sind mal sachliche Fakten.

    • 5 Fragen - Tierwelt erklärt
      5 Fragen - Tierwelt erklärt Year ago +1

      @Graf Schokola dann schaue lieber Mal bei mir rein😊 keine lügen nur Fakten 💪🏼

    • Graf Schokola
      Graf Schokola Year ago +1

      Naja, ich feier den Lügner nicht. Er zeigt Bilder wie die Tiere fix getötet werden und und meint die Tiere werden lebendig filetiert.

  • ActinidiaYuukii
    ActinidiaYuukii 10 months ago

    Das war so schrecklich das anzusehen, es tat unglaublich weh das sehen zu müssen, das hören zu müssen... aber trotzdem danke ich dir so sehr für deine Videos.. du öffnest einem die Augen. Ich habe sowas noch nie gesehen und habe auch einfach von vielem nie was mitbekommen. Dank dir beschäftige ich mich nun sehr viel mehr damit. Ich bin erschüttert wie viel leid der Tierwelt, der Natur und unserer Erde die ganze Zeit zugefügt wird. Danke fürs Augen öffnen. Ich hoffe dass du noch viel viel mehr Menschen erreichst!!!

  • Simeon Faller
    Simeon Faller Year ago

    Hallo,
    erstmal danke für deine Videos und größten Respekt vor deiner Arbeit.
    Zu den Thema habe ich eine Frage.
    Möglicherweise ist die völlig naiv und sicher hat man schon darüber nachgedacht.
    Aber ist es nicht grundsätzlich möglich die Delfine umzuleiten, so dass sie garnicht erst in deren Gewässer kommen? Ich meine man kennt doch deren Sprache. Wäre es nicht möglich diese Signale zu simulieren und ein Warnsignal in Dauerschleife laufen zu lassen?

  • Kathrin K.
    Kathrin K. Year ago +1

    Ich liebe deine Videos und viele denken so drüber nach mach bitte weiter....und deine Gefühle zeigen du bist ein Mensch mit Herz

  • Corina C.
    Corina C. 4 months ago

    Hoi Robert, danke für die Infos:-). Ich liebe Wale und Delfine seit ich Kind bin! Du machst Hammmer Arbeit für die Tiere! Weiter so und liebe Grüsse aus der Schweiz Corina

  • 陈杰
    陈杰 Year ago +1105

    "Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
    (Christian Morgenstern)

    • Der Bärenschänder
      Der Bärenschänder 9 months ago

      @Leo Deca das ist mir schon klar. Wir stammen von den Schimpansen ab. Irgendwann bekam ein Schimpanse eine sehr vorteilhafte Mutation. Diese Mutation ermöglichte es ihm besser und länger zu leben, und hatte damit auch mehr zeit zur fortpflanzung. Durch natürliche Selektion ist es ihm dann gelungen eine eigene Art zu entwickeln. Eine Art, die Werte wie Moral und Ethik versteht, eine Art die über ihre eigenen Handlungen reflektieren kann, eine Art die die Welt regiert. Homo sapiens.

    • Leo Deca
      Leo Deca 9 months ago

      @Der Bärenschänder Der Mensch (Homo sapiens, lateinisch für „verstehender, verständiger“ oder „weiser, gescheiter, kluger, vernünftiger Mensch“) ist nach der biologischen Systematik eine Art der Gattung Homo aus der Familie der Menschenaffen, die zur Ordnung der Primaten und damit zu den höheren Säugetieren gehört.
      ~ Wikipedia

    • Der Bärenschänder
      Der Bärenschänder 9 months ago

      @Tupolew Tu-154 nope, ist er eben nicht. Deshalb reagieren wir die welt aich

    • Tupolew Tu-154
      Tupolew Tu-154 9 months ago

      @Der Bärenschänder
      Stimmt doch auch, man braucht sich nur mal in der Welt umschauen. Dennoch ist der Mensch ebenfalls ein Tier.

    • Der Bärenschänder
      Der Bärenschänder 10 months ago

      @containing Metal "macht sinn zwischen mensch und tier zu unterscheiden, weil der mensch wesentlich negativer ist"

  • leon.3204
    leon.3204 10 months ago +1

    für mich beschreibt der umgang mit tieren den großteil des charakters eines menschen und für mich hast du deshalb alleine von außen einen sehr starken und ehrlichen charakter

  • Digital Culture
    Digital Culture 4 months ago

    so wervoller content, durch deine videos habe ich ein ganz neues empathie empfinden für tiere bekommen

  • Dominic Sennhauser
    Dominic Sennhauser 4 months ago

    Ich bin zufällig auf deine Videos gestoßen. Zum Glück. Sehr aufschlussreich und informativ. Ich bin auch Taucher/ Tauchlehrer. Nicht so ambitioniert wie du... aber trotzdem mit Herzen. Es tut so weh dieses Video anzuschauen... Trotzdem danke für deine Aufklärung. Grossen Respekt ab dich und deine Arbeit. Ich bin leider relativ schlecht um eine Reichweite in sozialen Medien zu erreichen und ich kann leider nur kleine finanzielle Beiträge leisten. Werde ich auch sofort machen...
    Bitte mach weiter mit deinen Beiträgen und deinem Support.

  • wanjas72
    wanjas72 4 months ago +6

    Ich glaube Bildung wird uns allein nicht retten, aber Mitgefühl, Empathie, Gerechtigkeitsempfinden.... Sei dankbar und stolz für deine Tränen und Emotionen, die zeigen, dass du das alles hast! Und wer seine Gefühle und Verletzlichkeit zeigen kann, ist wirklich stark! Danke dafür und für deine Arbeit ❤️

  • Marie V.
    Marie V. Year ago +107

    Ich fände es super, wenn du auch mal etwas zur Massentierhaltung und deren Tötung sagen und zeigen würdest. Ich weiß, dass du hauptsächlich auf Meeresbio spezialisiert bist, aber so viele sind verstört von solchen Bildern und begreifen gar nicht, dass sie sowas täglich durch Fleischkonsum unterstützen

    • Sojabohne
      Sojabohne 2 months ago

      Das war auch mein Gedanke. Solange Menschen selbst das Grauen auf ihrem Teller liegen haben, können sie sich auch nicht darüber aufregen das andere Länder es auch grausam machen. Der einzige Unterschied ist, auf den Färör-Inseln passiert das alles nicht hinter verschlossenen Türen. Hier versucht man das immer geheim zu halten, bzw. mit hübschen Bildern von glücklichen Tieren zu überdecken aber in Wahrheit ist es genauso blutrünstig und barbarisch.

    • Brigritte
      Brigritte Year ago +2

      ganz genau auch mein anliegen!

    • Dana Gräber
      Dana Gräber Year ago +11

      Zumal ja auch viel Fischmehl in die Massentierhaltung geht und die Abfälle dieser wiederum einen nicht zu verachtenden Anteil an der Meeresverschmutzung haben.
      Lachsfarmen wären da eine gute Brücke in die Thematik

  • Sweet Mama
    Sweet Mama Year ago

    Gänsehaut, Tränen in den Augen..
    Ich bin echt abgehärtet.. aber das.. Ich habs ja gelesen, aber mir nie gedanken drüber gemacht. Seit ich deine Videos schaue denk ich mehr drüber nach, was ich esse. Wo ich nie hinreisen werde, weil mir die Länder einfach... zu abartig sind in ihren 'Traditionen'

  • Phia Julia
    Phia Julia Year ago

    Wow danke für deine Aufklärung! Das tut einem wirklich im Herzen weh.. Vielleicht könntest du mal einen Twitch Stream machen, wo wir alle zusammen (jeder von seiner Mailadresse) ein Mail an das Fischereiministerium senden? Eventuell mit Vorlagen etc. So machen das eventuell mehr Personen? Danke auf jeden Fall für deine tollen Videos! Du bist ein Vorbild ♡