Syrien: Der Freiheitskampf der Kurdinnen | Doku | ARTE

Share
Embed
  • Published on Nov 1, 2019 veröffentlicht
  • Januar 2015: Die syrische Stadt Kobane wird von kurdischen Aufständischen aus der Gewalt der IS-Terrormilizen befreit. Die Bilder der jungen Kämpferinnen gehen um die Welt. Der Mut dieser Kämpferinnen gibt Tausenden Frauen in der Region neue Hoffnung. Bereits vor 40 Jahren gründeten Aktivistinnen in der Türkei die "Partei der Freien Frauen". Ihre Gründerin: Sakine Cansiz.
    „Frauen! Leben! Freiheit!“ skandieren Hunderte Frauen in Paris und Kobane, im türkischen Kurdistan und im irakischen Sindschar, an dessen Befreiung von der terroristischen IS-Miliz sie kürzlich beteiligt waren. Mit dem Schnellfeuergewehr in der einen Hand und der kurdischen Fahne in der anderen posieren junge Kämpferinnen lachend vor ihren Jeeps. Sie sind in diesem Teil der Welt die Hoffnung der anderen Frauen, die nicht nur von den Dschihadisten gequält, sondern auch von einer frauenfeindlichen, patriarchalisch geprägten Gesellschaft unterdrückt werden. Diese junge Generation tritt das Erbe der vor rund 40 Jahren in der Türkei gegründeten „Partei der freien Frauen“ an, die heute im Kandil-Gebirge im Norden des Iraks verankert ist. Sakine Cansiz, die Gründerin und Ikone der Bewegung, wurde im Januar 2013 in der Rue La Fayette in Paris ermordet. Heute versammelt die nach wie vor der kurdischen Arbeiterpartei PKK nahestehende radikale Frauenbewegung ihre Anhängerinnen: Hunderte Frauen aus Frankreich, Deutschland und Schweden verstärken die Reihen der syrischen, irakischen und türkischen Kämpferinnen in den Dörfern Kurdistans. Während sich junge Europäerinnen dem sogenannten Islamischen Staat und seinem barbarischen Kalifat anschließen, haben sich diese Frauen das ehrgeizige Ziel gesteckt, der Geschichte des Nahen Ostens eine andere Richtung zu geben und mit der Waffe in der Hand eine demokratische Gesellschaft zu erkämpfen, in der Männer und Frauen die gleichen Rechte haben.
    Dokumentation von Mylène Sauloy (Frankreich 2016, 54 Min)

    Abonniert den Clip-Share-Kanal von ARTE: clip-share.net/user/ARTEde
    Folgt uns in den sozialen Netzwerken:
    Facebook: ARTE.tv
    Twitter: ARTEde
    Instagram: arte.tv

Comments • 1 071

  • Gaming LifeForm
    Gaming LifeForm 3 days ago

    46:42 Wow, was für eine wunderschöne Frau !! Zum verlieben !!
    Richtig gute Doku. Ich blick bei dem Konflikt zwischen Türken und Kurden zwar immer noch nicht zu 100% durch, aber hatte da selbst schon was im Bekanntenkreis mitbekommen. Wir hatten eine Türkin und einen kurdischen Jungen in der Klasse, und das türkische Mädel hatte immer einen Hass auf den kurdischen Jungen, was ich nicht verstanden hab, da ich Edip schon aus der Grundschulzeit kannte, und auch mit Ihm zusammen im Fußballverein war. Er war eher ein ruhiger, etwas introvertierter, und voll lieber Junge. Erst später hab ich über den Konflikt zwischen Türken und Kurden erfahren, so das mir dann ein Licht aufging, und ich verstanden habe warum das so war..

  • MrSupermansmother
    MrSupermansmother 5 days ago +1

    respect and love from the bottom of my heart

  • Reini Lustig
    Reini Lustig 10 days ago

    Hammer Doku. Mein Höhsten Respekt haben diese Frauen! Da kann sich der Rest der Welt ne Menge abschauen.

  • مسلم کردي
    مسلم کردي 15 days ago

    Jeder Sunnitische Kurde der diese Hunde unterstützt ist selber ein ehrenloser Hund. PKK/Ypg ist was für armenier, Aleviten, Jeziden oder die paar übrig gebliebenen Zoroastrier aber nichts für uns Muslime die wenn es um Ehre geht schnell Blut fließen lassen.
    Welcher Bas**** schickt seine unbedeckte Frau oder Tochter in die Berge um sie von anderen Pkk Kommunisten vergewaltigen zu lassen?

  • My name
    My name 18 days ago

    Amnesty sagt zur PKK, dass es sich um eine Gruppe an Freiheitskämpfern/Terroristen handelt, die normale Zivillisten ermorden oder reiche kurdische Grundstücksbesitzer im Osten der Türkei (wegen der sozialistischen Idee der Gleichheit) und auch Kinder in die Berge entführen, um sie unfreiwillig zu indoktrinierten und damit zu Terroristen auszubilden...
    Arte das hier ist eine sehr unfaire Romantisierungskampagne für die p PKK ! Bitte ein bisschen objektiver berichten, sie haben in der Türkei nämlich auch unschuldige Menschen ermordet und Familien zerstôrt !
    Am Ende der Doku hätte man vielleicht dazu sagen sollen, bitte alle Europäer unterstützt die PKK finanziell und bitte alle Kurdischen Frauen geht in die Berge um für männliche PKK Terroristen sexuell eine Befriedigung darzustellen !

  • derJoschua
    derJoschua 21 day ago

    größte solidarität mit diesen starken kämpferinnen! ich hoffe, dass wenn irgendwannn dieser ganze verdammte konflikt dort vorbei ist, können die frauen dort in freiheit leben.

  • Matthias Thamm
    Matthias Thamm 21 day ago

    Aller Respekt für diese Frauen!!! Sehr spannend auch mal die Geschichte und ihre Ziele kennenzulernen. Eine tolle Reportage. Emanzipation im besten Sinne. Beschämend das wir im Westen und besonders die USA sie den Türken ausgeliefert haben.

  • communist resistance
    communist resistance 23 days ago

    Kennt irgendwer das Lied ganz zu Anfang?

  • HM
    HM 24 days ago

    Geil, einfach nur geil! Diese Heldinnen knallen diese absolut abartigen, fehlgeleiteten Vollspasten ab. Ich bekomm nen halben Orgasmus! Das sind mal richtige Feministinnen.

  • Camp Vision
    Camp Vision 25 days ago

    Arte, dass ist schon ein Armutszeugnis, si für die Kurden zu sein

  • Laura Sexy
    Laura Sexy 26 days ago

    Assad ❤❤🇸🇾🇸🇾

  • The Impaler
    The Impaler 27 days ago

    Umerziehungslager für Männer?
    Ich finde ja Macho-Kultur und Islamismus etc... ja genau so scheisse, aber dann gleich Umerziehungslager?! Ich weiss nicht, ob man hier eher Gleiches mit Gleichem vergeltet bzw. das typische Auge um Auge Prinzip anwendet.
    Ich betrachte den Feminismus mittlerweile genauso als Bedrohung wie die Macho-Prolle.

  • Northwestern Iranian
    Northwestern Iranian Month ago +1

    Bin zoroastrischer Kurde und grüße die alevitischen und yezidischen Kurden.

  • The Rock
    The Rock Month ago

    Resüekt

  • Sergio Ramos
    Sergio Ramos Month ago +6

    FREE KURDISTAN

  • Hackerfisch hfz
    Hackerfisch hfz Month ago

    So ein scheiß weiber an den Waffen

  • Hamzalo 23
    Hamzalo 23 Month ago

    YPG/PKK will eine eigene Regierung, dafür müssen sie kämpfen. Das kostet doch Tote? Als Kurde kann man doch normal in der Türkei leben vill auch iran/irak. Oder wenn Kurden kämpfen wollen können sie ja in Syrien mit der Regierung oder FSA kämpfen, warum machen die alles schwerer und gründen eine eigene Partei auf dem Syrischen Territorium.
    "Türkei hat Kinder bombadiert", warum sehe ich keinen einzigen Beweis dazu? Ich hab recherchiert und meine es ernst, wo sind die Beweise?
    Die PKK hat seit Jahren getötet in der Türkei ist doch klar oder? Und wollten ebenfalls mit Waffengewalt ein Land haben, das kostet was.
    Und in dieser Offensive hat es die YPG geschaft die Bomben über die grenzen auf die Türkische seite zu werfen. Der jüngste der dabei gestorben ist ist Muhammed (9 Monate alt). Kann man nicht leugnen oder?
    Warum mischt sich die YPG in Syrien ein und will auch von der Unruhe profitieren?
    Warum hat die YPG den Terrorland Amerika als Freund? Die Amerika ist schließlich an alles schuld.
    Warum stehen die einseitigen Medien und lügen pressen hinter YPG? Ist doch klar das die PKK/YPG immernoch ausgenutzt wird von den Kartellen stimmts?

  • Jan Jon
    Jan Jon Month ago

    Danke für das Film

  • Plattform Internationalismus

    Der begriff umrrziehung ist ungünstig. Wer lässt sich schon gerne erziehen oder umerziehen? Freiwillige vor! Was bedeutet erziehung für den einfachen menschen! Indokrination, zwang, strafe, noten... von sozial oben! Das muss man wissen, wenn man frau emanzipation anstrebt. Duskussion, gespräch, debatte, aufklärung,... schin bei schulung werde ich skeptisch. Tich in..? Etwas besser? Ich bin neugierig auf deinen kommentar. Lg.ff.

  • Plattform Internationalismus

    Welche waffen benutzen die kurdischen kämpferinnen? Sind sie modern? Wer weiß mehr? Lg.ff.

  • Plattform Internationalismus

    Patriarchat, klassengesellschaft, zivilisation/sumer, staat des alten typs, staat über und gegen die bevölkerung, von der bevölkerung getrennte armee, polizei, justiz, strafjustiz, strafgefängnisse,... entstand mit der einführung, durchsetzung des privateigentums an den gesellschaftlichen produktionsmitteln/ bisher gemeineigentum der sippe, sippeneigentum/, zu anfang ackerland, weiden, quellen, lagerhäuser, speicher.... eigentum an der ehefrau, an den kindern durch den besitzenden privatmann. ... siehe das buch das patriarchat von ernest bornemann. Was ist deine einschätzung? Ich bin neugierig auf deinen kommentar.
    Es braucht die geistige zusammenarbeit möglichst vieler vom kapitalismus.... unterdrückter und ausgebeuteter menschen, um an der theorie der befreiung zu arbeiten.... das kann kein denkender arbeiter alleine schaffen, kein neuer marx, kein neuer lenin, borduga,.....lg.ff.

  • Plattform Internationalismus

    Ich hatte immer schin die politische sorge dass die jungen bewaffneten kurden so tapfer sie sind vom imperialismus mißbraucht werden.sue werden mißbraucht. Der is wurde vom imperialismus benutzt und missbraucht, um sadda zu stürzen und syrien zu berauben und aufzuteilen zwischen dem us gefälligen israel, der türkei und einer us enklave in nordostsyrien als bollwerk gegen iran, der etablierung einer us gefälligen regierung in damaskus. Der iswurde benutzt von der türkei als erdöllieferant aus mossul zu preisen unter dem weltniveau. Die tprkei hat den is missbraucht um die bewaffneten kurden zu bekämpfen. Die bewaffneten kurden werden missbraucht um den is zu bekämpfen. Die kurden werden wiedermal opfer bringen und wuedermal leer ausgehen. Sie werden keinen eigenen staat bekommen. Von wem? Von den usa, von der türkei, von assad syrien, von iran, von russkand, von china! Wozu? Wer weiß mehr! Ich bin neugierig auf deinen kommentar. Wenn kurden hier von sozialismusnsprechen,dann reden sie im klartext von marxusmus keninismus, von einer spielart des nationalistischen stalinismus. Der nationalismus isoliert die proletarier und armen bauern kurdistan und bringt sie in den politischen gegensatz zu den arbeitern ihrer nachbarländer. Nur der proletarusche internstionalismus öffnet den ausweg. Ich bin neugierig auf deinen kommentar. Lg.ff.

  • Andreas Kreissl
    Andreas Kreissl Month ago +3

    Wohl die erste Doku/Berichterstattung die die PKK nicht auch eine "terroristische Vereinigung" nennt. Einiges war mir nicht vertraut und ich muss den Machern großes Lob zollen. Wenn ich diese mutigen, freiheitsliebenden, lebensfrohen, sowie nachdenklichen Frauen sehe/zuhöre geht mir das Herz auf.
    "Und weil der Mensch ein Mensch ist ...", so haben ALLE ein würdevolles Leben in Freiheit und Gleichheit verdient, bitte sehr. Danke ARTE für diese tolle Doku!

  • Zampano691
    Zampano691 Month ago

    Coole Flintenweiber.

  • EggiHL
    EggiHL Month ago

    Das diese Frauen immer selbständiger werden, finde ich super! Aber das Genossinen-Gerede beunruhigt mich.....

  • hsjsjsjs sheksbydjusks

    Danke Arte!

  • Risk Dubz
    Risk Dubz Month ago +2

    300 schweine dislike.

  • Der LiV
    Der LiV Month ago +2

    echt berührend. Es lebe Kurdistan!

  • Pray for Humanity
    Pray for Humanity Month ago +4

    Für diese tolle Doku gibt es von mir ein Like und ein Abo! Danke, Arte!

  • Pray for Humanity
    Pray for Humanity Month ago +1

    Ich bewundere den Zusammenhalt des kurdischen Volkes! Ich wünsche euch ein freies Leben in einem freien Kurdistan! 🙏

  • ΛΙM
    ΛΙM Month ago +3

    Warum reden die türkisch?

    • Northwestern Iranian
      Northwestern Iranian Month ago

      ΛΙM Warum Türkisch? Weil sie in der Türkei sind. Kann selber nicht nachvollziehen, warum die Frauen außerhalb der Türkei Türkisch sprechen.

  • El Quico Sabate 1915 1960

    Rojava und die Kämpfe erinnern stark an das Spanien 1936. Als anarchistische Gewerkschafter gegen den Franco-Faschismus kämpften und die feige kapitalistische Welt inklusive der Bolschewiken sie als Kanonfutter benutzt haben, bis der Faschismus siegte und die ganze Welt in Brand setzte. Heute ist es wieder soweit, dass sich ein mutiges Volk gegen den Faschismus diesmal islamischer Prägung, erhebt und die ganze kapitalistische Welt zuschaut, weil die Kämpfer nicht für den Kapitalismus und die bestehenden Herrschafts- und Besitzverhältnisse kämpfen. Und daran sieht man mal wieder, wie klein der Unterschied von den ruhig wirkenden kapitalistischen Ländern ist zu den offen faschistischen Regimen, wie der Türkei oder Russland. Es gibt nur kleine Minderheiten in der Welt, die mutig für den Fortschritt kämpfen, die meisten sind korrupt und naiv.

  • Karl Heinz
    Karl Heinz Month ago

    Es gibt kein Kurdistan!

  • lukas51
    lukas51 Month ago +2

    Auf geht's Kurden steht beisammen und kämpft gegen erdogan diesen disputen

  • Murat
    Murat 2 months ago

    Terror propaganda.

  • ozzyq7
    ozzyq7 2 months ago

    Haha bisschen feminismus noch rein schon triggert man den europäischen Michel der seinem hedonistischem Leben eine "Anti"-Note verpassen möchte. Dabei lässt er natürlich völlig außer acht, dass er kommunistische kindermordende Terroristen unterstützt aber hey es ist ja irgendwie cool.

    • El Quico Sabate 1915 1960
      El Quico Sabate 1915 1960 Month ago

      "Kommunistische kindermordende Terroristen" .... :D :D :D :D Genau! Und lautes Singen!!!!

  • Süheyla Akinci
    Süheyla Akinci 2 months ago +4

    Dersim e bin selam ✌️💓

  • Süheyla Akinci
    Süheyla Akinci 2 months ago

    Ich liebe kurdistan
    Freiheit für öcalan ✌🏼💓✌🏼💓

  • Kamener35
    Kamener35 2 months ago +7

    Der Westen sollte sich schämen, dass so viele IS Kämpfer von hier dorthin geflogen sind und die Menschen dort bestialisch behandelt haben. Und der Westen die kurdischen Kämpfer sehr lange Zeit alleine gelassen hat ... Schande ....

  • Kamener35
    Kamener35 2 months ago +2

    Super Doku 👍 über Dersim, Yesiden usw. vielen Dank 🙏

  • Fuat Hazer
    Fuat Hazer 2 months ago +1

    🇹🇷🇹🇷🇹🇷🇹🇷

    • Fuat Hazer
      Fuat Hazer Month ago +1

      @El Quico Sabate 1915 1960 Ich habe mit der türkische Flagge auch nicht Erdogan in Schutz genommen!

    • El Quico Sabate 1915 1960
      El Quico Sabate 1915 1960 Month ago +1

      Erdogan ist ein Faschist.

  • eren akman
    eren akman 2 months ago

    Hahahaha die denken echt die haben selber den IS besiegt. Ohne Luftangriffe von der USA hätten die euch abgeschlachtet.

  • Chilli Milli
    Chilli Milli 2 months ago +3

    Frauen an der Front Männer sind in Europa Shisha Laden und Frieseure Versteckt

  • Kevin Schönfeld
    Kevin Schönfeld 2 months ago +2

    Die kurden eines der Völker die nicht von dieser Welt sind sie sind die wahren Engeln und unsere beschützer aber wir dummen Europäer haben so Leute wie Erdogans Islamisten hier bei uns drinne die noch unterstützt werden von der SPD CDU diese diese radikalen Islamisten mit Milliarden unterstützen und die deutschen verhungern lässt bezahlt keine steuern mehr Leute sondern für die Freiheit Europas kämpfen gegen den korrupten Staat der diese dreckigen Mosl...... endlich mal abschieben soll lieber hätte ich 50 Millionen kurden in Europa als einen Islamisten so meine Meinung dazu

  • Cheleng Baravi
    Cheleng Baravi 2 months ago +4

    Der Islam kam durch Kriege und Eroberungen zu den Kurden,ich als kurdische man Ich akzeptiere keine solche Religion, die durch Gewalt zu uns gekommen ist.

  • Mira culix
    Mira culix 2 months ago +2

    Best thing on their card. If you got shot by a girl, you wont go to paradise.... makes these IS guys shit themselfs when they see they got shot at by girls... evenmore. Also an ak will do its job, no matter who uses it.

  • Genovese
    Genovese 2 months ago +3

    Biji Dersim

    wie ich meine Heimat liebe breeee

  • InSider
    InSider 2 months ago +3

    Freiheitskampf der Kurdinnen - wenn ich nicht wüsste dass es kein Sarkasmus ist, dann hätte ich gelacht aber da es nicht so ist, ist dieser Titel zum heulen.

  • can y
    can y 2 months ago +6

    Freiheit für Rojava 💛❤️💚
    Freiheit für Kurdistan 💛❤️💚

  • Stojan Draganov
    Stojan Draganov 2 months ago +8

    Wo ist jetzt der Aufschrei der islamischen Welt, dass Muslime (Kurden) von anderen Muslimen abgeschlachtet werden? Die Kurden sind die einzigen, die sich gegen den islamischen Faschismus stellen. Ich wünsche ihnen alles Gute.

    • Northwestern Iranian
      Northwestern Iranian Month ago

      Nicht nur wir Kurden, sondern auch die anderen Iraner.

    • 90sBeatZ Production
      90sBeatZ Production Month ago

      Stojan Draganov Weil die Muslime wissen dass ihr koran die taten des IS legitimieren und es schwer ist sich zu distanzieren dadurch dass beide parteien den koran als glaubensschrift haben.

  • Lubi Mustermanni
    Lubi Mustermanni 2 months ago +2

    45:10 an welcher Front Rücken die Frauen den in der Türkei vor? Wenn es da eine Front gibt, gibt es dort wohl auch Krieg? Dann dürfte man aber nicht mehr Flüchtlinge in die Türkei abschieben... Bitte um Aufklärung...

  • Mousebear Kitty
    Mousebear Kitty 2 months ago +2

    Die Kurden sind einfach mutig und respektvoll.

  • End Gegner
    End Gegner 2 months ago +9

    Danke das ihr gegen den is gekämpft habt 💓💯

  • Forsaken
    Forsaken 2 months ago +1

    Sehr Coole Doku danke an Arte. könnt ihr noch mehr PKK Frauen Dokus machen. Dieser unbeugsame Wille für FREIHEIT macht sogar beim zusehen süchtig.
    ich habe von Arte sehr viele Dokus gesehen egal welches Thema sie Zeigen wie es halt ist ohne den Erziehungswillen den alle Medien weltweit Praktizieren.
    ist wohl der Grund Warum ich kein RTL, Pro7..... und Co kenne.
    ich schau wenn ich mich informieren möchte Hauptsächlich Arte Dokus und wenn ich gute Serien und Filme sehen möchte Netflix.

  • Lukas Franz
    Lukas Franz 2 months ago +2

    Terroristen nicht Freiheitskämpfer

    • Lukas Franz
      Lukas Franz Month ago

      El Quico Sabate 1915 1960 was meinst du wie viele leben noch von diesen Terroristen?

    • El Quico Sabate 1915 1960
      El Quico Sabate 1915 1960 Month ago +1

      Die Frauen da haben mehr Eier als du.

  • I. Ch.
    I. Ch. 2 months ago +8

    Isis is not Islam .. i can’t accept why the Muslim world to nothing ...
    azadi for kurdi 😘

  • I. Ch.
    I. Ch. 2 months ago

    The true Islam peoples are with u 👍

  • Mohammad Shekmous
    Mohammad Shekmous 2 months ago +2

    ✌✌✌

  • Данил Не Кузьмин

    #5:15 aber wo ?🤔 neben Atlantis oder hinter Narnia ??

  • 24/7 E39
    24/7 E39 2 months ago +1

    Wie immer, DANKE Arte!
    Für jemanden wie mich, der Kulturen und Sprachen interessant findet, ist es schmerzhaft zu erkennen, was Religion und Kapitalismus im Lauf der Jahrtausende mit solch sagenumwobenen Ländern unserer einen Erde angerichtet haben. Weil Schafe der Herde folgten und die Herde vom Hirten gelenkt wird, entsteht all das schlechte auf der Welt. Der Hirte, der korrupt Interessen vertritt, ist die Wurzel allen Übels! Und das kann niemand ändern. Kein Kreuz, kein Stimmzettel, kein Krieg wird das jemals ändern.