Tap to unmute

KRITISCH!! Wir haben den ALDI Gaming PC aus der Werbung gekauft...

Share
Embed

Comments • 1 073

  • HardwareDealz
    HardwareDealz  15 days ago +55

    🍜 Mehr Infos zu *Huel Hot & Savoury* 👉 my.huel.com/hardwaredealz
    Wie sind eure Erfahrungen mit Fertig-PCs?

    • Ridiculum
      Ridiculum 7 days ago

      Das einzige was ich mir fertig kaufe, weil es nicht anders geht, sind Mac Books. Abseits vom reinen Gaming hat jetzt mein aktuelles mit dem M1 meinen PC völlig abgelöst, arbeiten(auch z.B in der Unity Engine) läuft ultra flüssig, ding wird nicht warm, kein Lüfter springt an mit der gesten Steuerung brauch man kein 2 Monitor weil man super schnell zwischen Programmen switchen kann. Gaming Leistung ist natürlich nicht so strong, aber für alles weitere ist der viel zu OP^^

    • JuliusMega
      JuliusMega 9 days ago

      Ich hätte da ein Pc Holz Gehäuse gebastelt mit Lufter schlitz so groß wie ein Lüfter LOL

    • EinfachKanaTv
      EinfachKanaTv 13 days ago

      @RL oha eig voll gute Specs für den ersten Gaming PC 😄 würde mir sogar jetzt auch reichen (hatte auch schon rtx3080 etc. also nicht deswegen) finde die 1660ti und den i 5 9000-11000f eine richtig geile Kombi haha :)

    • OTT
      OTT 13 days ago

      Ich hab den Pc mit 3060ti und i5, ist es irgendwie möglich die Kühlung zu entlüften? Bei mir plätchert das ding auch ohne ende. Dazu kommt das der lüfter der Graka Rattert ohne ende und Medion will anstatt nen Lüfter zu schicken den ganzen Pc😅

    • Matthias Brand
      Matthias Brand 14 days ago

      Morsche. Hatte mir vor 4 einhalb Jahren einen Alienware R7 zusammen gestellt. I7 8700k Mutterbrett Z370 m2 ssd und 140er AIO. Der luftdurchfluss war im Normalfall gut, aber im Hochsommer, sprich über 30 Grad, konnte ich nicht zocken . Wobei ich "nur" mein Civilization 5 und 6 zocken. Habe mir die letzten 2Wochen über Geizhals einen PC zusammengestellt. Und gestern zusammen gebaut. Heute werde ich ihn einrichten. Ich habe mir die letzten 2 bis 3 Jahre Wissen angeeignet. So war der Zusammenbau kein Problem. Und mit dem zusammen bauvideo von diesem Kanal hier kein Problem. Die pc's haben ca. Das gleiche gekostet. Beim Alienware war nur eine 250gb m2 drin, dafür eine gtx 1070ti. In dem neuen: i7 13700k 240er aio z790 mutterbrett ddr5 3 mal m2 ssds. Eine rtx 3060 hatte ich vor einem halben erstanden. 12gb Version für 369 euronen. Mal schauen, wie der neue PC laufen wird. Wahrscheinlich werde ich im Winter wieder heizen müssen. Fazit: Leute, informiert euch, schaut regelmäßig youtubekanäle. So habe ich mir das Wissen angeeignet. Hardwaredealz pcgh das Monty zenchilli usw. Es lohnt sich.

  • samuel fay
    samuel fay 15 days ago +320

    Ich fände es interessant wenn ihr in Zukunft mit einer Nebelmaschine den airflow sichtbar machen würdet. 😉👍

    • makrom
      makrom 6 days ago

      Welcher Airflow? 😂

    • tsUki
      tsUki 9 days ago

      hätte hier eh nicht geklappt gab ja keinen

    • Klonter77 von Planet77
      Klonter77 von Planet77 10 days ago

      Das ist genial

    • mario moser
      mario moser 10 days ago +2

      nebelmaschinen benutzen eine art fluid das ölig ist-würde ich eher mit trockeneis machen-da kann nix hängen bleiben

    • Sascha Markert
      Sascha Markert 13 days ago +1

      Hatte damals nen Acer Predator Orion 5000 gekauft wo auch ne Aio mit 120 mm verbaut wurde. Bei nem i7 10700K.
      Hab die Aio schnellstmöglich rausgeschmissen und durch nen DARK Rock 4 ersetzt

  • Luc4s_CRW
    Luc4s_CRW 15 days ago +505

    “Medion Geplätscher zum schlafen & Pinkeln“ hat mich zerissen😂

    • SniKKaz
      SniKKaz 15 days ago +23

      Hahaha! Genauso wie die Luft die rein will 😂 Meisterwerk Jungs 😂😂👍👍👍

    • HardwareDealz
      HardwareDealz  15 days ago +34

      🤣🤣

  • Faustblitz
    Faustblitz 15 days ago +114

    Super Video!
    Ich bin echt froh dass ich dank euch Hardware Clip-Sharern mittlerweile Ahnung von der Materie habe, sonst wäre ich auf jeden Fall ein Kandidat gewesen der sich den gekauft hätte!
    Vielen Dank für eure Aufklärungsarbeit!

    • ToMiBriX
      ToMiBriX 9 days ago +1

      Wow, finde richtig nice dass dir da so gut geholfen werden konnte und du nicht die Katze im Sack kaufst.

    • Faustblitz
      Faustblitz 15 days ago +1

      @HardwareDealz Sehr gerne! ❤️

    • spider-fan
      spider-fan 15 days ago +3

      @HardwareDealz Ehre wem Ehre gebührt. Ich kann mich @Faustblitz nur anschließen. Aber dank eines sehr guten Bekannten der Ahnung von PC's hat, baue ich meine mittlerweile auch selber und bin glücklich damit. Aber euer Kanal ist Pflichtprogram für mich weil ihr echt guten Content bietet und super aufklärt!

    • HardwareDealz
      HardwareDealz  15 days ago +4

      Danke für das Lob! ❤

  • Capuzzi09
    Capuzzi09 15 days ago +125

    Aus wie vielen Spielern besteht ein Quartett nun wirklich? Die Nomenklatur ist sehr simpel und wird grundsätzlich aus den lateinischen Namen für Zahlen abgeleitet:
    Duett = 2 Spieler
    Trio = 3 Spieler
    Quartett = 4 Spieler
    Quintett = 5 Spieler
    Sextett = 6 Spieler
    Septett = 7 Spieler
    Oktett = 8 Spieler
    etc.
    Die Frage kam irgendwann im Video auf und ich dachte, ich beantworte das einfach mal - obwohl ich nicht ganz sicher bin, ob die Frage wirklich ernst gemeint war. 🙂

    • Das Ding III
      Das Ding III 2 days ago

      Vorschlag: Entweder Duo, Trio oder Duett, Terzett?

    • Das Ding III
      Das Ding III 2 days ago +1

      @Spin oito, nove, dez?

    • Spin
      Spin 6 days ago

      Vielen dank. ich als Portugiese bin froh, dass das mal einer sagt. Selbst Amerikaner sagen das öfter falsch, als sie glauben^^
      um
      dois
      três
      quatro
      cinco
      seis
      sete
      oito
      oito
      dez

    • Gixxerfreak
      Gixxerfreak 12 days ago +3

      @JKRambo57 xD

    • JKRambo57
      JKRambo57 14 days ago +11

      Der Rizzitelli und ich sind schon ein tolles Trio… äh.. Quartett.” (Jürgen Klinsmann)

  • Music Live
    Music Live 12 days ago +4

    Ich möchte nochmal ein großes danke aussprechen, an allen Clip-Sharern die sich mit Pc und Hardware außernandersetzen, und ihre wissen darüber mit uns teilen. ich konnte dadurch mir einiges an Wissen dazu aneigenen und weiß jetzt was für ein Pc ich will. Danke Danke Danke

  • Aleksandras Klimaitis
    Aleksandras Klimaitis 15 days ago +26

    Eure Videos zu schauen bringt einfach Spaß! Informativ mit `nem Oberklasse Unterhaltsamkeitsfaktor! 🙂 I`ll stay tuned. Gruß aus Hamburg!

  • xSh4Dow
    xSh4Dow 15 days ago +192

    Zwischendurch waren die Aldi-PCs sogar mal ganz in Ordnung... Schade, dass das bei denen aktuell so den Bach runter geht.

    • Sherrow
      Sherrow 2 days ago

      @HardwareDealz Hatte vor ein paar Jahren auch mal nen Medion PC. Die Kühlleistung in dem Gehäuse war Katastrophal. Das Mainboard war zwar von MSI, allerdings mit Custom Bios. Man konnte zwar alles einstellen, aber dafür keine Bios Updates installieren.

    • iCE T
      iCE T 9 days ago

      @HardwareDealz Ja das stimmt bei Medion ist fast nur OEM Boards drinnen. Aber mein erster PC war ein medion PC von März 2000^^ und damals war der Rechner gut für seinen Preis. Die Leistung bei 3D Spiele war gut weil eine ziemlich gute Grafikkarte verbaut war. Pentium 3 667MHz war für die Zeit auch gut. Es ist zwar OEM Board aber war alles von MSI sowohl das Board als auch die Grafikkarte.
      Der Ram war von Siemens. Die Festplatte glaube Western Digital aber die 20 GB Platte ist nach paar Jahren kaputt gegangen wo dann eine 80 GB eingebaut wurde. Das Netzteil war von FSP Group das nutzen viele OEM PC Hersteller. Den musste ich vor 1-2 Jahren umtauschen. Aber der PC läuft immer noch!
      Dann habe ich noch den Medion MD8800 von November 2005. Pentium D 830 (3GHZ) 2x 512MB Ram und Geforce 6700 XL (6600 Gt von MSI werksseitig übertaktet) Board ist auch dort von MSI. Bei dem Rechner ist halt auch viel Schnick Schnack den ich nicht brauche TV Karte und Scart Anschluss gibt es auch. WLAN hat der Rechner auch. Für 999€ war es kein Schnäppchen aber für einen Arbeitscomputer doch gut geeignet. Also schlecht war Medion früher keineswegs aber mit der Zeit hat es immer mehr nachgelassen.

    • Selcuk Taskin
      Selcuk Taskin 13 days ago +1

      @wasgehtsiedasan Dann frage ich mich warum die schlechter geworden sind

    • wasgehtsiedasan
      wasgehtsiedasan 13 days ago +2

      Anfang der 2000er war der Aldi Medion PC sehr gut Preis-Leistung technisch. Hatte damals selber einen, konnte alle Spiele ohne Probleme super zocken und war dabei halt auch leise.aber wie gesagt über 20 Jahre her.

    • Nyus👽♪
      Nyus👽♪ 14 days ago

      Ja vor 10 Jahren

  • Kai0s
    Kai0s 14 days ago +4

    Dank eurer Serie mit den "Schrott-PC" lerne ich viel über einige Konfigurationen.
    Danke dafür😄

  • bubi2003
    bubi2003 15 days ago +45

    Erstmal wieder sehr unterhaltsames Video mein guter! Mein Vater hatte sich damals 2008 auch einen Aldi PC gekauft, glaube mit nem Core2 Duo E7400, 4GB RAM und einer GT140(aka. 9600 GT). War für nen damaligen Office PC ganz gut.
    Aber Manu was du wohl noch nicht weißt bei Fortnite: Seit UE 5.1 aktiviert das Spiel wenn du das Hohe und das Epische Preset nimmst Raytracing. Bei Globale Beleuchtung und Reflexionen darfst du die "Hohe/Epische Lumenzahl" Einstellung nicht Aktivieren, dann aktivierst du Raytracing. Diese regler immer auf 2 von 4 Stellen, deswegen die geringe Framerate. KA warum die Raytracing nicht in nem seperaten regler lassen...

  • Christian
    Christian 14 days ago +3

    Klasse Video wie immer. Normal müsste man jeden von den PC abraten wenn man wüsste das das Mainboard falsch eingebaut wurde. Es besteht ja von Anfang an die Gefahr das das Mainboard durch die Spannung von der Befestigung Haarrisse hat oder schnell bekommt und somit einen Kurzschluss hat oder etwas durchschmort.

  • Lydia3188
    Lydia3188 15 days ago +9

    Wenn ich mittlerweile so ein Gehäuse sehe, sag ich das schon immer laut "und was ist mit Airflow, gibs nicht, oder was?"
    Eure Videos versüßen einem wirklich den Samstag.

  • Tobias Vierthaler
    Tobias Vierthaler 14 days ago +1

    Immer wieder gute Unterhaltung :)
    Das ist der Grund warum ich mir meinen PC bei dubaro gekauft habe. Video auf den Chanel angeschaut, gesehen was der PC kann und bei Dubaro gekauft.
    Danke an euch dass ihr euch so viel Mühe macht.

  • Jonna Nygren
    Jonna Nygren 14 days ago +3

    interessant wärs gewesen wenn ihr den nochmal ordentlich eingestellt hättet. zum vergleich. also cpu, gpu, lüfter usw.

  • Der Klemm-Crafter
    Der Klemm-Crafter 15 days ago +3

    Mega Video, extrem unterhaltsam 😅!
    Und ja, eigentlich schade was aus Medion geworden ist. Aber die InWin Gehäuse sind wirklich gut, hab selbst eins und kann mich nicht beschweren!

  • InDan _Ger
    InDan _Ger 14 days ago

    Vielen Dank - ich lerne durch eure Videos immer wieder dazu ❤

  • Sebastian Russow
    Sebastian Russow 13 days ago +1

    Danke für deine Super Videos. Es ist einfach super Informativ, und vorallem lernt man einfach so viel dazu :D
    Mach weiter so, super sympatisch du und dein Team =)

  • Klausi
    Klausi 15 days ago +7

    Schöner Test,
    Ich hoffe echt das ihr die Kiste an Aldi zurück gibt und ihr das Geld wieder bekommt für den Schrott.
    Ja, für mich Schrott!
    Traurig ist das von den Kisten doch soviel verkauft worden sind.
    Die Menschen müssen aufgeklärt werden!
    Macht weiter so!
    Daumen hoch! 👍

  • Tobias Schumann
    Tobias Schumann 15 days ago

    dank den videos die ihr macht hab ich den perfecten pc für mich gefunden bei dubaro bitte weiter so machen

  • ReinerStoff
    ReinerStoff 15 days ago

    Vielleicht bringt es was wenn man das Seitenteil abnimmt, dann wird er nicht so heiss und vielleicht auch nicht so laut. Solche Gehäuse mit Glasfront oder ähnlichen sind gerade voll im Trend. Bei mir persönlich sind Meshfronten für eine vernünftige Belüftung Pflicht. Das Video hat mir wieder sehr gut gefallen🤌

  • SerpiTube 007
    SerpiTube 007 15 days ago

    Gutes Video Hardwaredealz, mal wieder mit Super Qualität. Ich habe für das Video noch was zu sagen, denn Fortnite auf dem Epischen und hohen Preset läuft mit Raytracing, dafür auch die "Lumenanzahl". Man kann das Raytracing also auch ausstellen und so mehr FPS erreichen, sonst würde ich mal R.I.P. an meine 3050 in Fortnite sagen😂

  • JoFaOf45
    JoFaOf45 14 days ago +5

    Ich hab diesen PC tatsächlich gekauft. Ich musste erstmal das XMP Profil aktivieren, die ganzen unnötigen Office Installier deinstallieren und außerdem noch die CPU unlocken.
    Aber wie du sagtest, im Gaming geht es. Bei den Games die ich spiele ist der Computer manchmal lauter als man es von anderen PCs kennt, aber ich finde, es gerade noch okay. Die Temperaturen sind sogar besser als ich dachte. Vielleicht habe ich zu schlimmes erwartet. War im kompletten Gaming selten über 70°C.
    Das mit der Grafikkarte habe ich auch, manchmal dreht die kurz voll auf.
    Ich hatte mir auch zusammengerechnet wie viel er gekostet hat und kam auf ca. 100€ mehr als ihr, daher fand ich den Preis okay.
    Aber immerhin lassen sich die RGB Lüfter leicht steuern wenn man RGBFusion von Gigabyte hat

    • RC and funny stuff
      RC and funny stuff 11 days ago

      Ja bei mir gar keine Probleme (hab den auch)
      Find den eigentlich echt gut für “normale Gamer)

  • Roberto Maddaluna
    Roberto Maddaluna 15 days ago

    Geiler Typ, mal eben wieder Medion hops genommen! Was den PC betrifft: Das Case, die Kühlung, und das kastrieren der CPU, was denkt sich Medion bei solchen Aktionen in der Preisklasse.

  • Mattis
    Mattis 14 days ago +4

    Moin, ich würde ein Video zu optimalen Einstellungen im Bios inklusive der Tweaks und Anpassungen von Lüfterkurve (GraKa, Gehäuse, CPU-Kühler inkl. Infos zu optimalen Temperaturen), Leistungslimitierung (auch in Bezug zur Lebenszeit der Komponenten) sehr fühlen :) Oder gibts dazu schon ein Video von euch, was ich leider nicht kenne?
    (Dürfte dann gern ausführlich/lange sein ^^ )

  • Das Dunkle Omen
    Das Dunkle Omen 15 days ago +1

    Das Ding klingt, wie mein erster PC, den ich mir, vor langer Zeit, selber zusammen gebaut hatte. Mit einer Radeon X1950CFE zusammen mit einer Radeon X1950XTX und beide mit Stock-Kühler, da hatte man auch das Gefühl, es steht ein Staubsauger auf dem Tisch.

  • ben tekk
    ben tekk 14 days ago +2

    Wäre mal nett zu sehen wenn ihr den Medion pc gegen einen eurer Dubaro Pc's im gleichen Preissegment antreten lassen würdet ;)

  • MonoWaffle
    MonoWaffle 15 days ago +11

    Mal wieder ein super Video!!
    Ein perfekter Start in den Morgen!

  • Masseschema
    Masseschema 14 days ago +1

    Bitte jetzt immer die Outtakes rein machen so gut 😂👌

  • NikeLP28
    NikeLP28 14 days ago +1

    Ich finde jedes Video so gut und informativ, bleibt dran und ihr werdet Millionäre!

  • Onkel Schleckermaul
    Onkel Schleckermaul 15 days ago +1

    Hab mir vor 9 Jahren einen „Gaming-Laptop“ von Medion (Erazer) bestellt.
    Nach etlichen Abstürzen (nicht Windows, sondern das Gerät fiel mir oft zu Boden) wurde ~2017/2018 die dedizierte Grafikeinheit kaputt - hat mich sowas von angepisst, jedoch auch überrascht, dass sie so lange hielt.
    2017 musste ich auch das Netzteil erneuern.
    Nutze ihn auch heute noch so, wie damals, bis auf das Zocken (außer kleine Spiele).
    Und bezüglich der Temperaturen unter Hochlast:
    Meine Eier hab ich mir nicht verbrannt.
    Hab fast ausschließlich im Liegen gezockt, meistens mit dem Laptop auf mir.
    Zum PC im Video:
    Nun, da wurde sich vermutlich gedacht, dass ne Wasserkühlung drin ist und somit nichts anderes mehr gekühlt werden muss.
    Anders kann ich mir das nicht erklären.
    Den Aufpreis von ~260 Euro finde ich überraschend günstig.
    Sofern man alles bei einem Anbieter bestellt und den PC direkt zusammenbauen möchte, wird auch gerne mal Geld verlangt, gerne mal 100 Geld (was ich vor geraumer Zeit immer sah, außer es gab ne Aktion).
    Da bei Geizhals nachgesehen wurde, wird das „Zusammenbauen lassen“ wohl nicht dabei sein.
    War bei Vergleichen von „örtlichen Läden“ deutlich höhere Aufpreise gewohnt.
    Dem Fazit, sich diesen PC nicht(!) zu kaufen, kann ich jedenfalls nur zustimmen.
    Hätte der PC ein besseres Gehäuse bzw. ein Gehäuse, das zumindest ein bisschen Sinn ergibt, dann sähe die Sache wieder anders aus.
    Dazu ein besseres Netzteil und man könnte sogar glücklich werden.

  • 80 years the best
    80 years the best 15 days ago +1

    Sehr schön das ihr solche Videos macht, da weiß man dann genau welchen PC man nicht kaufen sollte. Diesen würde ich definitiv nicht kaufen.

  • Chrischi
    Chrischi 15 days ago +15

    Wir wussten nicht, dass wir es brauchen, aber ab jetzt immer mit Outtakes!

  • Philipp Bongardt
    Philipp Bongardt 15 days ago +13

    Hab mir eure 900 Euro Konfiguration geholt bin sehr zufrieden danke.

  • 👻 Heiko 👻
    👻 Heiko 👻 15 days ago +5

    So Bei DHL konnt ich nicht mehr auf hören zu lachen und wegen den Plätschern zu geil😅😂. Mega Jungs, ihr seid Hammer👍🏼👻 Die ganzen Videos zum Lachen zwischen durch geil🔥😎 Weiter so!! Leute schauts euch an!!!

  • Reuploaded
    Reuploaded 15 days ago

    wäre cool wenn die videos etwas länger gehen um alle benchmarks machen kann also auch mehr Spiele-Tests und Auch mal Festplatten Bench zu machen ;D

  • Der Rasputin
    Der Rasputin 13 days ago

    Was mich interessieren würde: was macht ihr eigentlich mit den PCs nach den Tests? Denn ich vermute mal ihr benutzt die nicht - zumindest die Schrott PCs nicht

  • Lukas Striedel
    Lukas Striedel 15 days ago +1

    Ich arbeite ja selber bei Aldi aber.... Das ist schon echt hart da stehe ich nicht dahinter 😅

  • Maximilian Ellinger
    Maximilian Ellinger 15 days ago +2

    Ich liebe eure Memes mittlerweile so unendlich :D das mit der Luft hat mich zum schreien gebracht :D

  • Doctendo
    Doctendo 15 days ago +8

    Hallöchen!!! Erst einmal allen einen traumhaften Samstag gewünscht. Like ist auch raus. Frage: Wer kauft sich denn bitte einen Aldi PC? Ich weiß schon warum ich mir meine PC's selber kaufe. 😉

    • Doctendo
      Doctendo 15 days ago

      @Gregor und leider gibt es von denen zu viele. Und damit unterstützt man es das Konzerne Ihren Müll loswerden.

    • Doctendo
      Doctendo 15 days ago

      @HardwareDealz Ich hatte vor Jahren einmal ein PC von Otto und dann einen von Medion. Beide waren eine totale Enttäuschung. Seitdem baue ich meine PC's immer selber. Damit weiß ich was genau drinnen steckt.

    • Gregor
      Gregor 15 days ago +1

      Eltern, die keine Ahnung haben, Leute die keine Ahnung haben. Usw.

    • LTM29
      LTM29 15 days ago +1

      @HardwareDealz Natürlich

    • HardwareDealz
      HardwareDealz  15 days ago +8

      Selbst bauen ist immer besser 😍

  • LW
    LW 15 days ago +1

    Die Grafikkarte fühle ich. Geht mir genauso mit meiner Palit 3060 ti. 2400 Umdrehungen und manchmal 80°. Einfach ne SpaceX Rakete im PC 😂. Mein Corsair Gehäuse hat nämlich auch ne geschlossene Front (Corsair Carbide 175R)

  • Sanctuslight Letsplay
    Sanctuslight Letsplay 15 days ago

    Na du hast ja nur den Aio der Luft rauspustet. Du hast jetzt in den Test mit Cinebench und Furmark , jede Komponente einzeln belastet und die andere hat entsprechend geruht. Vielleicht sind die Kurven deswegen so aggressiv damit die Kiste nicht abbrennt wenn beides auf 100% sprich sowohl graka als auch cpu voll ausgelastet sind. Furmark kann das ja entsprechend.

  • D3Ro 666
    D3Ro 666 15 days ago +2

    Hatte mir einen ähnlichen gekauft... Netzteil gewechselt und zwei zusätzliche Lüfter eingebaut... Und halt die Lüfterkurve von der graka geändert... Jetzt ist er auch unter Vollast leise... Warum ich nicht gleich einen PC selber zusammen gebaut hab hat seine Gründe... Danke für das coole Video, macht weiter so.

  • Unitale
    Unitale 15 days ago +3

    Danke, das sind die besten Videos! :D Bitte mehr davon

  • TMLUC
    TMLUC 15 days ago +3

    Eine Folge HardwareDealz am Morgen vertreibt schlechte Pc‘s und sorgen

  • Justin Puma der Echte
    Justin Puma der Echte 14 days ago

    Ich finde deine Videos immer sehr Interessant und macht mir große Freude zuzuschauen 👍 Ich hätte nur eine kleine bitte das du zum Testen mal den Landwirtschafts Simulator 22 mit rein nimmst 🤠 das würde mich sehr Freuen wenn das berücksichtigt wird 😊

  • Jona Klein
    Jona Klein 15 days ago +3

    Ich liebe das Format Gamingschrott :)

  • エンド
    エンド 14 days ago +1

    ich hab mich auch sehr schlecht gefühlt den an irgendwelche Väter an der Kasse zu verkaufen - der eine wollte sogar gleich 2😫

  • N und A
    N und A 13 days ago

    Für den gleichen Preis habe ich mir eine Grafikkarte gekauft.
    Eine Möglichkeit hatte man vorne aufbohren ,dadurch konnten die Lüfter mehr Sauerstoff ins Gehäuse reinblasen 😂.

  • Noah 2 Schwabe
    Noah 2 Schwabe 15 days ago

    Bei 4kW Leistungsaufnahme würde euch erst das Netzteil abglühen. Es müsste bei einer CPU Spannung von 2V ganze 2047 A liefern. :)

  • Codini-all
    Codini-all 15 days ago

    Sehr witzige Videos! Weiter so!

  • H. Berg
    H. Berg 14 days ago

    Gehäuse wie dieses sind der Grund, warum ich seit mehr als 20 Jahren ausschließlich nur Big Tower mit Meshfront nutze, aktuell ein Corsair 780T in schwarz. Hab noch nie Tempprobleme gehabt und bisher ist alles bei mir noch luftgekühlt mit i7-CPU + Highend GPU. Ich finde das bedenklich, dass die Industrie bei den Gehäusen immer mehr Wert auf Design statt auf Funktion legt.

  • Mexomyx
    Mexomyx 15 days ago

    Mega, danke dir für dein Test :D

  • IOMMU
    IOMMU 15 days ago

    Zu der Sacher mit Fortnite: Unreal Engine 5 hat ein Feature mit dem Namen "Nanite Geometrie" (oder so ähnlich). DIese Einstellung braucht enorm viel Leistung und wenn man das deaktiviert, dann läuft das Spiel deutlich besser und sieht nicht viel schlechter aus (Damit ist das Spiel dann ungefähr so grafikaufwendig wie vor dem Update).

  • geilerporsche09
    geilerporsche09 15 days ago

    Geiles Video! Immer schon am morgen sich das reinzuziehen

  • AUT Wouldntitbenice
    AUT Wouldntitbenice 15 days ago

    Hey deine Videos und Infos san der Hammer. Ich hätte eine Frage vielleicht kannst du mal ein Video machen was man aufpassen muss beim Übertakten oder was bei Einstellungen ein muss ist oder nicht im BIOS. Dass wäre voll cool

  • Johannes
    Johannes 15 days ago +3

    Habe meinen Rechner letztes Jahr bei ALDI gekauft, zum selben Preis.
    Allerdings war der Preis für die damaligen Hardware-Preise absolut in Ordnung.
    Lediglich das Netzteil war von InWin (und das Case natürlich).
    Ansonsten war ein i5 12600k, eine rtx3060ti, 16gb kingston fury 3200mhz sowie ein z690m Aorus Elite AX verbaut.
    Die AIO von CoolerMaster ist die selbe, allerdings reicht die für den 12600k bei mir allemal.

    • RC and funny stuff
      RC and funny stuff 11 days ago

      @theyer1th voll 👍

    • theyer1th
      theyer1th 14 days ago +2

      Hab den Laptop mit Ner 1660ti
      Großartig verarbeitet gut belüftet
      Medion kann wenn se wollen

  • Romanski
    Romanski 15 days ago

    Tolles Video! Informativ und spaßig zugleich. Was mich an dem Rechner am meisten stört, ist der katastrophale Einbau des Boards. Sowas darf einfach nicht passieren! Einen i7 zu verbauen, nur um ihn auf 50% Leistungsaufnahme zu limitieren, damit die unterdimensionierte Kühllösung im suboptimal gestalteten Gehäuse nicht überfordert wird, ist ein Zeugnis mangelnden Sachverstands. Das die Geräuschkulisse ALLEN MAßNAHMEN ZUM TROTZ derart penetrant ist, untermauert diesen Eindruck. Entweder wurde diese Konfiguration von jemandem erdacht, der keine Ahnung von bzw. kein Interesse an der Materie hat, oder Aldi/Medion haben sich in den vergangenen beiden Jahren daran gewöhnt, dass sie solchen Schrott anbieten können und er trotzdem gekauft wird. Was leider auch der Fall zu sein scheint (siehe auch der 4000€ PC von Aldi/Medion - komplett überteuerter Schrott).
    In diesem Sinne vielen Dank für das Video und ein schönes Wochenende.

  • TheMaLive
    TheMaLive 14 days ago

    DANKE! Perfektes Timing und spannendes Video, weiter so;)

  • Dennis B
    Dennis B 15 days ago

    Mein Megaport Fertigpc damals hatte auch von Zotac die 3070 drin. Die Kühlung im Case war so gut das ich bei Call of Duty Vanguard 90-95 Grad hatte bei der Graka :D

  • Mortal Kombat
    Mortal Kombat 15 days ago

    @HardwareDealz
    Traurige Entwicklung mit Aldi.
    Ich weiß noch früher, da waren die Medion PC's von der Preis/Leistung sehr sehr gut.
    Ist 20 Jahre her.

  • NoName
    NoName 15 days ago

    Bei jedem Video dieses grinsen im Gesicht ist schon legendär 🤣

  • mario morearty
    mario morearty 11 days ago

    Toll das ihr immer aufklärt 🙏 gibt genug die darauf vertrauen und sich diese Computer kaufen ✌️

  • KönigLP
    KönigLP 15 days ago

    Perfektes Video zum Morgenessen :D

  • auriii
    auriii 14 days ago

    Danke für die Videos. Ich habe verstaden, was ein Fertig PC fast immer zum Nachteil macht. Nun habe ich einen PC zusammengebaut und trotzdem Probleme. So viele Leute haben sich das angeguckt und keiner weisst eine lösung. Alle sind verzweifelt. Davor hatte ich zwei Fertig PCs, die sich entweder neugestartet haben oder Ruckler in den Spielen hatten. Nun hat mein zusammengebauter PC aber auch Ruckler und ich kann nicht in ruhe spielen. Wir sind mit den Nerven am Ende.
    Gibt es vllt. eine Möglichkeit, dass ihr euch den PC anguckt? :( Keiner weisst mehr weiter, alles mögliche wurde schon versucht. Wäre dir sehr dankbar. Du hast ja das Wissen, was sehr groß ist, was PCs angeht. Bin kurz davor den PC gegen die Wand zu klatschen. :( Temperaturen sind top, verschiedene Monitore wurden versuchen, verschiedene Einstellungen, DP Kabel getauscht, ich weiss nicht mehr weiter.
    i7-12700F
    Asus ROG Strix B660-A Gaming WIFI D4
    Corsair Vengeance RGB Pro DDR4-3200, Cl16-20-20-38 in weiß
    Enermax ETS-T50 AXE ARGB in weiß
    Samsung 980 Pro 2 TB
    Corsair RM750 2021
    be queit! Pure Base 500DX
    Windows 11
    RTX 3070

    • LeGyYy
      LeGyYy 10 days ago

      Das kann viele Gründe haben, ich würde es zuerst einmal mit einem bios Update probieren, wenn das nicht hilft, windows neu installieren danach chipsatz sowie grafiktreiber.
      Was auch sein kann ist das Sie den Prozessor kühler zu fest angezogen haben da Spinnen die Pcs auch gern rum.
      Ferndiagnosen sind immer schwierig aber so würde ich vorgehen.

  • 23kreis
    23kreis 14 days ago +1

    Also ich finde den PC schon in Ordnung. Ist es nicht so, dass man sowohl beim Eigenbau als auch beim PC Kauf erst einmal diverse Einstellungen im Bios/Uefi tätigen muss, da die Grundeinstellung meist sehr konservativ gewählt sind? Ich habe mir vor ca. genau einem Jahr auch den i7 12700 non K geholt und auf einem MSI Z 690 a pro mit 32 GB DDR4 Ram installiert, und ich war auch nicht mit den cinebench 23 Multicore Werten zufrieden. Es war auch das Leistungslimit der CPU der den cinebench Test so schlecht aussehen lies. Beim besagten MSI Board musste ich die Kühlereinstellungen anpassen um das PL 1 + PL 2 auf 288Watt anzuheben, dann erst konnte ich auch 21700 Punkte erreichen. Mein PC steckt in einem Bequiet DX 500 Gehäuse, bestromt durch ein Seasonic Focus Gold 650 W Netzteil, SSD ist eine 2T Corsair pci3ex 4 m2 und kühlen, neben den 3 140 Lüftern, ist zuständig der Noctua NH-U14S, abrunden tut meine 2 Monat alt Asus Rx 6700 XT Grafikkarte den Eigenbau PC.

  • Alex2OC
    Alex2OC 15 days ago

    Kleine Frage wie machst du im BIOS so nen schönen Screen Capture?

  • TaubenSandmann
    TaubenSandmann 15 days ago

    Bei der Lüfter Lautstärke, hilft wahrscheinlich schon keine Musik anmachen mehr(zum drüber legen). :D
    Meiner is so Leise mit dem Be quiet 500dx Gehäuse, das ich manchmal untern Tisch gucken muss, ob der noch an ist haha xD :D

  • RL
    RL 15 days ago

    Wenn ich das schon wieder sehe ne 120er AiO so wie bei meinem 2000€ Omen Fail.
    Tut einfach nur weh, wenn man das sieht oder noch schlimmer hat😅

  • Dawhite
    Dawhite 15 days ago +3

    Da es noch keiner beantwortet hat. Quartett = 4 Instrumente, so wie ein Quadcore 4 Kerne hat 😂und ein Quintett = 5

  • Felix Luckow
    Felix Luckow 15 days ago +7

    Sehr gutes Video. Sorgt direkt für gute Laune am Morgen

  • hugoLOST
    hugoLOST 15 days ago +1

    Vor nem Jahr gabs bei ebayKL die Medion Pcs günstig ohn GPU. Hab für mein Sohn ein 11400, 16B Ram, 1TB SSD in dem Inwin301 Case mit Antec 680W Netzteil für 250€ gekauft. Die haben damals die GPUs fürs Mining ausgebaut und die PCs billig verkauft. Hab dann eine RX580 eingebaut und er war zufrieden, vorher hatte er ein 4790K System.

  • Trenbosaurusrex
    Trenbosaurusrex 15 days ago

    Nues Video... Super hat mir direkt den langweiligen Morgen versüßt.

  • Daxuras
    Daxuras 12 days ago

    Danke für dieses Video. Ich habe den gleichen PC, beim ersten mal wurde er mit 16gb RAM geliefert. Jetzt bin ich am überlegen mit einem Stufenbohrer vorne Löcher rein zu bohren. Die Lautstärke ist nämlich echt nervig.

  • Johann K
    Johann K 14 days ago

    Moin, also ich hab tatsächlich den x20 jedoch mit 3060ti und i12700f.
    Die Lautstärke ist schon ein bisschen lauter, jedoch hält es sich zum Glück noch in Grenzen.
    Wassergeplätscher war nach 2 Tagen weg ;) Probleme bei der Temperatur hatte ich bisher noch nicht.. mal sehen was der Sommer so bringt.
    Danke für die sehr Guten Videos! Hätte ruhig 3 Monate früher kommen können xp ( jaja ich weiß das Case ist schon lange bekannt)

    • Nathan
      Nathan 14 days ago

      Bau da bloß ein Retail Board ein. Sonst ist deine Leistung verringert. Die Boards sind nämlich oem
      Hatte in der Zeit der unbezahlbaren Grafikkarten auch einen Medion geholt aber gehäuse und Mainboard umgebaut.

  • Adam Davitkovski
    Adam Davitkovski 14 days ago +1

    Richtig sympathischer Kerl! Abo kommt von Herzen, genauso wie der Wunsch, dass der Kanal zu seinem wohlverdienten Erfolg kommt.

  • Andreas Meissner
    Andreas Meissner 15 days ago

    Ich liebe den 12700er . Dachte am Anfang, daß das fürs gaming vielleicht zu wenig wird, aber ich bin echt positiv überrascht.

    • waldo waldo
      waldo waldo 15 days ago

      Fürs gaming hätte auch der 12600kf gereicht....macht die gleichen FPS

  • Rufmord #eingrosserhut

    Das Gute ist, dass man die Leistungsprobleme und Lautstärke der Grafikkarte zum Größten Teil selber fixen kann, wenn man den PC schon gekauft hat.
    Neu kaufen würde ich ihn aber trotzdem nicht, dann lieber bei Dubaro schauen, wo die Konfigurationen sinnvoll gemacht sind und man weniger für den Zusammenbau bezahlt.
    Oder einfach selber zusammenbauen, ist mit Clip-Share Tutorials ziemlich einfach, habe ich damals mit 13 auch hinbekommen meinen ersten PC zu bauen, auch wenn mir mein Vater bei ein paar Dingen geholfen hat :D

  • LeoGHG
    LeoGHG 11 days ago

    Könntet ihr den PC so umbauen (größeres Gehäuse, Airflow, etc.), dass er leistungstechnisch (von der Hardware gesehen) voll ausgenutzt wird? Ich liebe eure Videos!❤ Weiter so🎉

  • Rico Smith
    Rico Smith 14 days ago

    Bitte mehr Videos im Turbinenmodus, Danke!

  • Der Allesmacher
    Der Allesmacher 13 days ago

    Danke für dein Video. Hab das Limit bei von 65 auf 400W gestellt und Minecraft läuft jetzt mit 144fps konstant 🤘🏻

  • Ernie8111
    Ernie8111 15 days ago

    Ohne das Video jetzt komplett gesehen zu haben tippe ich bei dem kleinen Gehäuse und dieser "Monster-Wasserkühlung" auf leichte Temperaturprobleme 😁

    • Ernie8111
      Ernie8111 14 days ago

      @V1k1ng 1990 wenn man selbst die einfachsten Kommentare nicht versteht, sollte man anderen eventuell nicht Ahnungslosigkeit vorwerfen 🙂

    • V1k1ng 1990
      V1k1ng 1990 15 days ago

      Und wenn man keine Ahnung hat und auch das Video nicht komplett gesehen hat, sollte man keinen Kommentar schreiben.
      Tatsächlich reicht der 120er Radi.
      Die Powerlimits waren das Problem, die wurden von Medion im Bios so voreingestellt, dass der 12700 im PL1 nur 65 W zieht.
      Mit offenen Powerlimits performt er wie er soll, wird statt 50 Grad aber eher so um die 80 Grad warm, wodurch der Radi ordentlich weg kühlen muss und der Lüfter auf 100% geräuschmäßig "zum Staubsauger wird".
      Hat aber nichts mit Temperaturproblemen zu tun, weil bei 80 Grad keine CPU throttelt und der Kühler ausreicht, um die Temps stabil dort zu halten.
      Da aber alle "silent" Syteme wollen, beschummelt Medion hier die Ahnungslosen, die nicht ins Bios gucken, keine Benchmarks machen und das Leistungsminus out of the box eigentlich gar nicht bemerken.
      Und zack, hast du n leisen PC mit einer günstigen 120er Aio statt min. einer teureren 240er. Und sparsam ist er auch noch.
      Nur für den Preis halt eine echt freche Trickserei.

  • Matthias Lübge
    Matthias Lübge 13 days ago

    Dein Grinsen immer wieder Geil 😂😂 Danke dir.

  • J Weiss
    J Weiss Day ago

    Geil das du den rechner zum vergleich auf gh nachgebaut hast. Find ich mega interessant

  • Sam
    Sam 14 days ago

    Deine Videos sind echt Mega💪

  • MassivePlayZ
    MassivePlayZ 15 days ago +2

    Ich möchte gern - als Anwender mit ner 3080 OC 10 GB von Zotac - ergänzen, dass die Zotac-Lüfterkurven wirklich sehr grottig gewählt sind und es in regelmäßig kleinen Abständen "rev-ups" der Lüfter gibt, die dann auf 3271 RPM (mein höchster gemessener Wert) rotieren für wenige Sekunden. Normal ist leider zwischen 2075 bis 2686 RPM bei mir. Habe per Nvidia Leistungstool die Lüfterrotation auf 50% gelockt (trotzdem mit rev-ups -.- ) und siehe da:
    es geht auch ein ruhigerer Betrieb, ohne Leistungseinbußen. Ich hab kp was Zotac sich dabei dachte und deswegen habe ich denen die Karte zur Korrektur/Behebung nun auch eingesendet.
    BIOS lies mir nicht viele OPtionen, VBIOS-Update war auch nicht gewinnbringend. Internet aufn Kopf gestellt danach, aber es bleibt einfach nervig.
    EDIT: ANlass fürs Einsenden waren meine Nachbarn, die mich fragten, warum ich 2 Uhr nachts staubsauge.

    • Pasi Mo
      Pasi Mo 13 days ago

      Leider sind Lüfterkurven nicht die Stärke der Hersteller, generell was so Standartwerte oder Profile angeht

    • ZuGeilEh
      ZuGeilEh 15 days ago

      Ich hab eine 3050 von ZOTAC und bin mit der lüfterkurve eigentlich ganz zufrieden. Die lüfter fangen überhaupt erst an zu drehen wenn die Grafikkarte über 50 Grad ist, das führt dazu, dass ich im idle betrieb bzw beim Arbeiten garkeine geräusche habe. Beim zocken in full hd bleiben die Lüfter auch lange Zeit aus(je nach Spiel), weil die Karte garnicht richtig gefordert wird. In WQHD ist das natürlich nochmal anders aber spart aufjedenfall Strom und bringt Ruhe :D

  • Easy der aller echte
    Easy der aller echte 15 days ago +1

    Bitte mehr davon 😅😂

  • F. A.
    F. A. 14 days ago

    Gutes Video, kann man sich auch als Leihe geben 👍🏻

  • Simply Testing
    Simply Testing 14 days ago

    0:49 :DD Man sieht dir an, dass es dir überhaupt nicht schmeckt! :D Egal, Sponsoring bringt Geld und das ist gut in euren Kanal investiert. Geiles Video! (Wie immer ;))

  • Lasse
    Lasse 15 days ago +1

    Geiles video! So schmeck das Frühstück gleich noch besser.

  • tryitworks
    tryitworks 15 days ago

    Blender bedient man aber bei einer RTX 3070 nicht mit der CPU :D allem anderen stimme ich zu.

  • Saft Presse Orange
    Saft Presse Orange 15 days ago +1

    Zahlt man bei eurem Selbstbau Vergleich einmal Versand oder für jeden Posten? Weil meine Erfahrung ist das man die günstigsten Teile fast nie im selben Shop bekommt und somit hat man schnell 50€ Versand am Bein.

    • DestroyTheNoobbikes
      DestroyTheNoobbikes 15 days ago

      Wenn man bisschen ausprobiert und sich paar Shops raussucht und versucht möglichst immer den gleichen Shop zu benutzen würd ich sagen kommst du meistens so auf die 30-40€.

  • Papa Charlie
    Papa Charlie 14 days ago

    Da kommen mir mit meinem 8086k und 8700 Punkten im Cinebench ein wenig die Tränen wenn ich sehe, das selbst ein derart untertakteter 12700 so 50% mehr Leistung hat :D

  • Marc Wittkowski
    Marc Wittkowski 14 days ago

    Fantastisches Gehäuse, love it :D :D

  • Marco 82
    Marco 82 8 days ago

    Super Test und vor allem immer schön zu sehen, dass der i5 13600 fast 24500 im Multicore schafft😂

  • Enno Enno
    Enno Enno 10 days ago

    @HardwareDealz
    Sagt mal, wir alle haben uns ja schon über Amazon, Medion und soweiter aufgeregt. Als ich zum Spaß bei Ebay mal rum gestöbert hab, sind mir so dermaßen schlechte PC's vor die Flinte gelaufen das ich dachte "wtf, der will ein so richtig verars..." . Zumal, der gibt auch noch Benchmark Ergebnisse mit rein. Halte durch, du kriegst die Tür nicht zu. Aber angeblich ne 1080ti drin.
    Glas Gaming PC: 32GB RAM | i7 | GTX1050/ 1060/ 1080 SSD+HDD Wakü | WLAN | Win11
    Man darf ja keine Links direkt rein setzen, aber unter dem Namen findet man sein "Gaming" System. Vorallem, wie der Preis steigt wenn man den Prozessor auswählt 😆
    Könntet Ihr euch die "Schleuder" mal ansehen? Das könnte wider so typischer Schrott sein. Zumal für den Preis 🤣
    Danke für euren genialen Content. Freu mich wenns wider AliExpress & Co. Aktionen gibt 😆

  • Alfred Free
    Alfred Free 15 days ago

    Super Video, also, den PC würd ich mir nicht kaufen, zuviel eigene Arbeit nötig für das Geld.

  • D. Z.
    D. Z. 14 days ago

    Brudi du hast abgenommen, hoffentlich ist alles gut bei dir 💪

  • Biene Maja
    Biene Maja 12 days ago

    Danke für das tolle Video!
    Was haltet ihr denn von dem ab 02. 02. bei Aldi erhältlichen Medion Beast x20 (MD64065)?

  • David Walter
    David Walter 13 days ago

    Ich bin dafür das ihr als gaming benchmark Star Citizen nutzt 😅👍

  • AnsarSohbet
    AnsarSohbet 5 days ago

    Hahaha guter Test. Medion habe ich schon lange abgeschrieben