Damals normal, heute Skandal | Doku | ARTE

Share
Embed
  • Published on Apr 16, 2019 veröffentlicht
  • Elektroschocks gegen Homosexualität, Hysterie als Diagnose oder OPs ohne Betäubung, so manche Praktik der Medizin ist zum Glück aus der Mode gekommen. Früher waren sie hingegen völlig normal und mitunter gab es sogar den Nobelpreis dafür. Heute wäre all das wohl ein Skandal.

    Abonniert den Clip-Share-Kanal von ARTE: clip-share.net/user/ARTEde
    Folgt uns in den sozialen Netzwerken:
    Facebook: ARTE.tv
    Twitter: ARTEde
    Instagram: arte.tv
  • Science & TechnologyScience & Technology

Comments • 898

  • J W
    J W 2 hours ago

    Die Methode gegen „Hysterie“ richtete wenigstens keinen Schaden an. Der Rest eher erschreckend.

  • desion
    desion 12 hours ago

    Was ist schlimmer daran Tiere zu töten um etwas zu beweisen als sie zu töten um sie zu essen?

  • milok337
    milok337 11 days ago

    Edison hoffentlich brenst du in der Hölle

  • Kirili Barvalos
    Kirili Barvalos 13 days ago

    Menschen sind echt grausam.

  • dead roses
    dead roses 13 days ago

    2:56 das arme tier😫😭

  • RockDieHuette
    RockDieHuette 16 days ago

    bei 60Hz wechselt er 120 mal pro Sekunde... Finde den Fehler.

  • Highguerrilla88
    Highguerrilla88 17 days ago

    ...Edison was a dick

  • Angelgold Bouscario
    Angelgold Bouscario 18 days ago

    Grausam - die armen Tiere

  • Yara Yohn
    Yara Yohn 21 day ago

    Bitte Teil 2

  • Kab AL Ahbar
    Kab AL Ahbar 21 day ago

    Das anzeigebild war natürlich rein zufällig.
    Natürlich dürfen die armen homosexuellen nicht fehlen.
    Was noch fehlt ist, pro Abtreibung, pro ständig wechselnde Partner. Scheidung, Patchwork Familie usw.
    Alles vergessen liebes arte Team. Skandal!!
    😂

  • Vorname Nachname
    Vorname Nachname 21 day ago +1

    Es gibt doch immer noch Tierversuche in den Laboren

  • Vorname Nachname
    Vorname Nachname 21 day ago +1

    Unglaublich, dass wir männliche Kücken Schreddern 🐥🐥🐥🐣

  • Daniel W
    Daniel W 22 days ago

    Erbärmliches Schmutz pack

  • Dino Blanc
    Dino Blanc 22 days ago

    Heute ist jeder auf Stress aus was Menschen angeht

  • Dino Blanc
    Dino Blanc 22 days ago

    Die Menschen haben alles zerstört

  • Dino Blanc
    Dino Blanc 22 days ago

    Für mich ist die Welt gestorben

  • Piepmatz 1
    Piepmatz 1 23 days ago +5

    Also ich gebe Ihnen mal ein Rezept das können Sie bei Ihren Gynäkologen einlösen der wird Sie mal ein wenig Flingern 🧐

    • Vorname Nachname
      Vorname Nachname 21 day ago

      Piepmatz 1 🤘🏻👈🏻👉🏻👇🏻☝🏻👆🏻👎🏻👍🏻🤲🏼🖕🏻✌🏼🤞🏼🤛🏻🤜🏻🤟🏻✊🏼🤙🏻🖕🏻🖖🏻🖐🏻🙌🏻

  • Toxic Nova
    Toxic Nova 23 days ago +1

    kommt auch noch ein format mit Damals Skandal, heute ganz Normal?

  • Sir Marc
    Sir Marc 24 days ago +1

    ach die USA, seit je her eine Brutstätte für Schwachsinn lol

    • Vorname Nachname
      Vorname Nachname 21 day ago

      Sir Marc Wer hat uns die Demokratie nach dem Hitler Regime gebracht?

  • WalLuchs
    WalLuchs 25 days ago

    Gleich mal masturbieren, sonst werde ich noch hysterisch. :}

  • Hollo WaldFee
    Hollo WaldFee 26 days ago

    Uff, das mit den Babys ist ja krass.... Einfach mal ohne Betäubung operieren...

  • DA gro
    DA gro 29 days ago +4

    Einfach mit Vergewaltigern statt Tieren testen und die Welt wäre ein etwas besserer Ort 👌🏻

  • Nele1208
    Nele1208 Month ago

    Arme Rosemary...

  • Walküre Unruh
    Walküre Unruh Month ago

    Wir sollten unsere Kinder zu Pazifisten erziehen. Mit der Aversionstherapie. Atompilz - Elektroschock - dazu noch 12-Ton-Musik. Ich wette, die Welt wäre ein besserer Ort. Gebt mir Eure Kinder! T.Drump!

  • Brini Winie
    Brini Winie Month ago

    Ich hab vor ein paar wochen einen Film über die Hysterie und den ( Gott segne Ihn😁) Vibrator Erfinder gesehen und der War sehr sehr Lustig😂.
    Aber ganz ehrlich warum haben Die Frauen es sich nicht selbst gemacht? Wenigstens spätestens, nachdem Sie beim Arzt waren, hätten Sie es doch wissen müssen, wie Sie es sich ( mit der eigenen Hand ) selbst machen können🤔?!.

  • Brini Winie
    Brini Winie Month ago

    Ich glaube hätte Edison Sein Leben dafür gegeben statt die Armen Tiere, wäre dass das Verkauf stärkste Argument für Sein Produkt gewesen und hätte Ihn noch Berühmter gemacht

  • justtherealthings
    justtherealthings Month ago

    Alles, was willentlich zumindest ein bischen beeinflußbar ist, kann auch durch Folter im Sinne anderer "verbessert" werden.
    Jede Wissenschaft, die auf das Verhalten von Menschen Einfluß nehmen will, ob nun Justiz, Soziologie, Massenpsychologie, Konsum- u.a.- Werbung, Individual-Psychologie und Psychiatrie, Pädagogik, Religion ... und vieles andere mehr, ist also in der Versuchung, Foltermethoden, Methoden der Misshandlung, als erfolgreiche Methoden zur Beeinflussung eines unerwünschten Phänomens zu verklären und den Misshandlungsgehalt auszublenden, zu vertuschen, zu verleugnen, sofern er nicht ohnehin vor dem Bewußtsein der Allgemeinheit, also mehr oder weniger aller, ausser dem Opfer verborgen ist.
    Mitunter bildet sich gradezu ein Hype brutaler Inhumanität um solche "Therapien".
    Auch die HartzIV - "Arbeitsmarkt - Reform" "fördern und Fordern" verdankt seinen Ideologischen Unterbau solcher Scharlatanerie, in diesem Fall gesellschaftswissenschaftlicher Art, über die Natur von Arbeitslosigkeit und Arbeitslosen. Zwangsarbeit ist nämlich verboten. (GG)
    Selbst erlebt habe ich in der westdeutschen Psychiatrie Medikamentenfolter, Misshandlung durch Schlafentzug, Freiheitsberaubung, diverse Arten von Demütigungen. Ich wäre lieber tot, als noch einmal dort. Der entsprechende Versuch/die Drohung führt natürlich sofort zur "Medikamenten" -Verdopplung, sonstigen Schickanen.
    Die Foltermedikamente, allen voran "Haloperidol" sind immer noch nicht verboten.
    Und Patiententestamente? Hab ich nicht mal gemacht, wozu auch, sie können trotzdem machen, was sie wollen, sie verdoppeln Deine "Medikamente" einfach wenn Du nicht unterschreibst, das "ist" ja kein Zwang, weil "Medikamente" ja kein Misshandlung sind. Oder sie mißhandeln Dich mit irgendeiner Schickane so lange bis Du ausrastest, und dann "dürfen" sie dich Zwangs"medizieren" Echt Leute, mit euren Patiententestamenten könnt ihr euch meiner Meinung nach den Arsch abwischen.
    Der ganze Scheiß muss mal grundsätzlich auf den Tisch und erst mal die wissenschaftlichen Standards (doppelblind-Versuch, also Agenten, Doppelagenten etc) genügende Probe auf Scharlatanerie bestehen. Das fängt schon mit den Diagnosen an (s."Mollath").
    Es reicht eben nicht, dass "Ruhe im Karton" ist, denn wenn sich das Ganze nicht wirklicher Humanität stellt, muß die verantwortliche Gesellschaft angegriffen werden und hat kein Recht auf diese "Verteidigung".

  • Retroman Nostalgia
    Retroman Nostalgia Month ago

    sehr gute Doku!

  • Tony M
    Tony M Month ago +2

    Eigentlich Nikola Tesla hat alles erfunden,Edison und westinghaous
    Nur patentiert

  • J_zu_dem_K
    J_zu_dem_K Month ago

    Edison ist ein sadistischer Hurens0hn

  • MalibuStacy
    MalibuStacy Month ago +3

    Arme Tierchen 😭

  • Cmdr_Canopus
    Cmdr_Canopus Month ago +1

    Das mit den Frauen musste ich erstmal schmunzeln, aber das verging mir dann, als ich das Bild mit dem Arzt gesehen hab... Diese perversen Schweine!

  • Cmdr_Canopus
    Cmdr_Canopus Month ago

    Eddison hat den Wechselstrom erfunden? Oder ist das nur schwammig formuliert? Tesla und davor Faraday waren die wahren Genies des Wechselstroms!

  • Aaron mitzweiA
    Aaron mitzweiA Month ago +4

    Heute: Klimawandel Verweiger, Flacherdler
    Zukunft: 🤣🤓🙈😂🌞😹

    • Toemmifee
      Toemmifee 19 days ago

      Ich hoffe, du behältst recht. Ich verliere langsam die Hoffnung.

  • Mogol Ottis
    Mogol Ottis Month ago

    ich glaube die hysterischen freitagshüpfer innen brauchen auch elektroschocks!!!

  • 222mozart
    222mozart Month ago

    Das Lispeln des Sprecher ist lächerlich und geht mir auf den Sack.

  • a A
    a A Month ago

    Hat der Typ nich nur so getan als ob er die Glühbirne erfunden hat

  • A . Murenthal
    A . Murenthal Month ago

    einfach nur irre .... damals wie heute !! diese ganzen "ärzte & psychologen" sollte man auch nicht zu "hochwertig einschätzen" !

  • Spiritus Rector
    Spiritus Rector 2 months ago

    Edison war ein typischer Amerikaner. Nämlich ein Kapitalist dem alle mitteln recht waren.

  • Katzendiät
    Katzendiät 2 months ago

    Strom > homosexuallität
    That make sense

  • Pri Mel
    Pri Mel 2 months ago

    He....freiwillig kommt mir keine Alexa oder ähnliches ins Haus!

  • Lazy Daisy
    Lazy Daisy 2 months ago +1

    Neugeborene und Kinder im Mutterleib empfinden sogar mehr Schmerz, da der Teil nicht entwickelt ist, der als Schutzmechanismus bei älteren Kindern und Erwachsenen einen Schock oder Ohnmacht auslöst um dem unerträglichen Schmerz zu entgehen!

  • Klaus Toth
    Klaus Toth 2 months ago

    sich über die qualen von tieren ernähren ? jeder hat die wahl, es nicht zu tun.

  • Nix Da
    Nix Da 2 months ago

    Bei 60 Hz wechselt er 60 Mal und keine 120 mal in der Sekunde. Leute. Tesla = Wechselstrom.

  • Tamira Bella
    Tamira Bella 2 months ago

    Naja, aber wenn die Frau unbefriedigt ist, dann ist eigentlich meiner Meinung nach der Mann hauptschuldig 😂

  • Keroy Timmermann
    Keroy Timmermann 2 months ago

    Ist es eigentlich immer noch en vogue Tesla wegzuignorieren?!

  • Der Hurensohn
    Der Hurensohn 2 months ago +1

    "Lobomobile-Tour" klingt so als wäre das etwas was K.I.Z oder Rammstein machen würden xd

  • Eugen Zander
    Eugen Zander 2 months ago +4

    Diese Seite von Edison wird nicht in der Schule erwähnt, ebenso wie nichts von Herrn Tesla.

  • Hamdard Bashir
    Hamdard Bashir 2 months ago +1

    Früher Skandal heute normal
    Es war Nikola Tesla nicht Wistinghouse

  • Chrissi Kirkland
    Chrissi Kirkland 2 months ago

    Finds lustig wie hier alle am heulen sind :'D
    Arte hat bereits gesagt, dass man damals anders bei Tieren gedacht hat.
    Außerdem mussten viele Menschen und Tiere sterben, damit wir auf dem komfortablen Stand sind, in dem wir heute leben :)

  • Jasmin Kadusic
    Jasmin Kadusic 2 months ago

    Naja.. Ihr hättet Nikola Tesla zumindest erwähnen können.

  • pseudaeles
    pseudaeles 2 months ago

    schlecht erklärt mit den Tieren.

  • F.
    F. 2 months ago +9

    2019 - BRD erlaubt die millionenfache Vernichtung von männlichen Küken direkt nach der Geburt für Profit, weil ja sonst eine Firma weniger Gewinn abwirft :D

  • BartholomewJS
    BartholomewJS 2 months ago

    Das ist eben unverständlich bei den Grünfachisten. Angeblich ist "Gender" nur ein soziales Konstrukt, aber Homosexualität usw. ist streng angeboren und hat keinen Freiraum für Änderung. Was denn nun?
    Akzeptiert die wissenschaftlichen Erkenntnisse :
    1. Homosexualität ist angeboren.
    2. Es gibt exakt 2 Geschlechter.

  • Simon Weiguny
    Simon Weiguny 2 months ago

    Wieso steht von Edisons grausamen Experimenten nichts auf Wikipedia? Nur eine kleine Quellenangabe.

  • hanspeter
    hanspeter 2 months ago

    Die Sache mit der Behandlung gegen weibliche Hysterie ist schockierend und unterhaltsam zugleich xD

  • Clavaineful
    Clavaineful 2 months ago +3

    Hätten die damals Arte gehabt wäre das nicht passiert!

  • General Krypto
    General Krypto 2 months ago

    Skandal!!! Millionen von Menschen töten heutzutage immer noch im Namen eines Mondgottes und dessen Anhänger unterjochen sich freiwillig eines Mittelalterlichen Weltbild der Unmündigkeit, die zu jener Zeit, ein sexuell frustrierter Kriegstreiber verkündete,der für seine geplanten Beute und Raubzüge genug Männer nur anzuheuern wollte, um seine perfiden Pläne in die Tat umzusetzen und seine frustrierten Gelüste, mit Sklavinnen zu stillen. Skandal!!! Wird man in den nächsten Jahrhunderten sagen. Heute sagt man Religionsfreiheit,🤦‍♂️ und wird als Rechts denoziert wenn dahingehen Kritik geäußert wird.... Strange world....

  • Sandy Thomas
    Sandy Thomas 2 months ago +4

    Der Mensch -die "Krone der Schöpfung"????Ähem, wohl eher die Hämorrhoide am Arsch der Schöpfung....

  • ggfhj gfdg
    ggfhj gfdg 3 months ago

    „Hach ja, die gute alte Zeit wa - heut kann man ja nicht mal mehr einer Frau ungefragt in den Schritt fassen“ ... oder „damals abgehört und gefoltert und heute freiwillig Amazon und Facebook“
    Klassische Kommentare unter diesen Videos.