phoenix
phoenix
  • Video 60
  • Views 262 273 377

Video

58. Bundestagssitzung
Views 18K4 hours ago
Der Bundestag stimmt heute Vormittag u.a. über den Gesetzentwurf zur Gewährleistung der Energiesicherheit ab. Mit dem Gesetz sollen Maßnahmen zur Gewährleistung der Energiesicherheit in Deutschland umgesetzt werden. Die Faktion der CDU/CSU hat zu dem Gesetz einen Entschließungsantrag eingebracht. Im phoenix bundestagsgespräch spricht Erhard Scherfer mit Lucas Köhler (FDP-Fraktion) und Mathias M...
Annexion ukrainischer Gebiete: Putin zur Unterzeichnungszeremonie
Views 156K4 hours ago
Rede von Wladimir Putin vor beiden Kammern im großen Kremlpalast (Georgievsky-Halle) und Unterzeichnungszeremonie des Anschluss-Vertrages mit allen vier Separatisten-Chefs: Leonid Passetschnik (Luhansk), Denis Puschilin (Donezk), Wladimir Saldo (Cherson), Jewgenij Balizki (Saporischschja). #putin #ukraine #annexion #russland #phoenix
Bundestagsdebatte zum transatlantischen Wirtschafts- und Handelsabkommen (CETA) am 30.09.22
Views 9354 hours ago
Bundestagsdebatte zum transatlantischen Wirtschafts- und Handelsabkommen (CETA) mit Reden von: Maik Außendorf (B90/Grüne) Stefan Rouenhoff (CDU/CSU) Markus Töns (SPD) Bernd Schattner (AfD) Carl-Julius Cronenberg (FDP) Christian Leye (Die Linke) Dieter Janecek (B90/Grüne) Thomas Silberhorn (CDU/CSU)
Bundestagsdebatte zur Gaspreisanpassungsverordnung am 30.09.22
Views 1.9K4 hours ago
Bundestagsdebatte zur Gaspreisanpassungsverordnung mit Reden von: Julia Verlinden (B90/Grüne) Alexander Dobrindt (CDU/CSU) Nina Scheer (SPD) Marc Bernhard (AfD) Michael Kruse (FDP) Klaus Ernst (Die Linke) Ingrid Nestle (B90/Grüne) Jens Spahn (CDU/CSU) Markus Hümpfer (SPD) Bengt Bergt (SPD)
Pressekonferenz mit Gesundheitsminister Lauterbach und RKI-Chef Wieler
Views 13K4 hours ago
Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) und der Präsident des Robert Koch-Instituts Lothar H. Wieler wollen sich heute zur aktuellen Corona-Lage in Deutschland äußern. Im RKI-Wochenbericht wird die Zahl der Corona-Infizierten für vorige Woche auf 500.000 bis 1,2 Millionen geschätzt. Steigende Werte werden demnach auch bei anderen Indikatoren wie der Inzidenz verzeichnet.
Bundestagsdebatte zur temporären Umsatzsteuersatzsenkung auf Gaslieferungen am 30.09.22
Views 2.2K4 hours ago
Bundestagsdebatte zur temporären Umsatzsteuersatzsenkung auf Gaslieferungen mit Reden von: Christian Lindner (Bundesminister der Finanzen) Mathias Middelberg (CDU/CSU) Tim Klüssendorf (SPD) Klaus Stöber (AfD) Katharina Beck (B90/Grüne) Christian Leye (Die Linke) Till Mansmann (FDP) Alois Rainer (CDU/CSU) Carlos Kasper (SPD) Sebastian Schäfer (B90/Grüne) Parsa Marvi (SPD) Fritz Güntzler (CDU/CSU...
Vassili Golod zur aktuellen Lage in der Ukraine am 30.09.22
Views 25K4 hours ago
Schaltgespräch mit Vassili Golod (WDR-Korrespondent) zu den Scheinreferenden und zur aktuellen Lage in der Ukraine
Schaltgespräch mit Prof. Thomas Poguntke zur Gaspreisbremse am 29.09.22
Views 3444 hours ago
Schaltgespräch mit Prof. Thomas Poguntke (Politikwissenschaftler Universität Düsseldorf) zur Gaspreisbremse.
Jürgen Hinkelmann zur Gaspreisbremse am 29.09.22
Views 2444 hours ago
Jürgen Hinkelmann (Vizepräsident Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks) zur Gaspreisbremse.
Daniel Gerlach zu den Protesten im Iran am 29.09.22
Views 8114 hours ago
Daniel Gerlach (Chefredakteur & Mitherausgeber Zenith - Zeitschrift für den Orient) zu den Protesten im Iran.
"bundestagsgespräch" mit Lukas Köhler und Mathias Middelberg zur Gaspreisbremse am 30.09.22
Views 5684 hours ago
phoenix bundestagsgespräch mit Lukas Köhler (FDP, stellvertretender Fraktionsvorsitzender) und Mathias Middelberg (CDU, stellvertretender Vorsitzender Unionsfraktion) zur Gaspreisbremse.
phoenix tagesgespräch mit Michael Roth zu den Scheinreferenden in der Ukraine am 30.09.22
Views 14K4 hours ago
phoenix tagesgespräch mit Michael Roth (SPD, Vorsitzender im Auswärtigen Ausschuss) zu den Ergebnissen der Scheinreferenden in der Ukraine und der erwarteten Rede vom russischen Präsidenten Wladimir Putin
Bundestagsdebatte zu Verordnungsermächtigungen beim Kurzarbeitergeld am 29.09.22
Views 6304 hours ago
Bundestagsdebatte zu Verordnungsermächtigungen beim Kurzarbeitergeld mit Reden von: Hubertus Heil (Bundesminister für Arbeit und Soziales) Maximilian Mörseburg (CDU/CSU) Beate Müller-Gemmeke (B90/Grüne) Hannes Gnauck (AfD) Pascal Kober (FDP) Jessica Tatti (Die Linke) Jens Peick (SPD) Axel Knoerig (CDU/CSU) Wolfgang Strengmann-Kuhn (B90/Grüne) Natalie Pawlik (SPD)
Bundestagsdebatte zum Wolfsbestandsmanagement am 29.09.22
Views 5624 hours ago
Bundestagsdebatte zum Wolfsbestandsmanagement mit Reden von: Klaus Mack (CDU/CSU) Lina Seitzl (SPD) Frank Rinck (AfD) Harald Ebner (Bündnis 90/Die Grünen) Ina Latendorf (Die Linke) Ulrike Harzer (FDP) Henning Otte (CDU/CSU) Franziska Kersten (SPD) Alexander Radwan (CDU/CSU) Ralph Lenkert (Die Linke) Alexander Radwan (CDU/CSU) Zoe Mayer (Bündnis 90/Die Grünen) Astrid Damerow (CDU/CSU) Zoe Mayer ...
Bundestagsdebatte zur Sanktionsdurchsetzung in der EU am 29.09.22
Views 8584 hours ago
Bundestagsdebatte zur Sanktionsdurchsetzung in der EU am 29.09.22
Bundestag live: u.a. Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes
Views 20K4 hours ago
Bundestag live: u.a. Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes
phoenix runde Der Kampf der Frauen - Wankt das Mullah-Regime?
Views 10K4 hours ago
phoenix runde Der Kampf der Frauen - Wankt das Mullah-Regime?
phoenix persönlich: Energieexpertin Claudia Kemfert zu Gast bei Eva Lindenau
Views 10K4 hours ago
phoenix persönlich: Energieexpertin Claudia Kemfert zu Gast bei Eva Lindenau
Aktuelle Stunde zu den Protesten in Iran nach dem Tod von Mahsa Jina Amini am 29.09.22
Views 25K4 hours ago
Aktuelle Stunde zu den Protesten in Iran nach dem Tod von Mahsa Jina Amini am 29.09.22
Friedrich Merz und Alexander Dobrindt zum wirtschaftlichen Abwehrschirm
Views 20K4 hours ago
Friedrich Merz und Alexander Dobrindt zum wirtschaftlichen Abwehrschirm
Bundestag live: u.a. Debatte zur Nachhaltigkeitsstrategie
Views 19K6 hours ago
Bundestag live: u.a. Debatte zur Nachhaltigkeitsstrategie
Bundestagsdebatte zum Schutz vor sexuellem Missbrauch und IP-Adressen-Speicherung am 29.09.22
Views 4596 hours ago
Bundestagsdebatte zum Schutz vor sexuellem Missbrauch und IP-Adressen-Speicherung am 29.09.22
Gerd-Joachim von Fallois zur beschlossenen Gaspreisbremse am 29.09.22
Views 3.5K6 hours ago
Gerd-Joachim von Fallois zur beschlossenen Gaspreisbremse am 29.09.22
Energieversorgung in Deutschland - PK mit Scholz, Habeck & Lindner
Views 84K6 hours ago
Energieversorgung in Deutschland - PK mit Scholz, Habeck & Lindner
Bundestagsdebatte zur deutschen Nachhaltigkeitsstrategie am 29.09.22
Views 8496 hours ago
Bundestagsdebatte zur deutschen Nachhaltigkeitsstrategie am 29.09.22
BGH-Urteil zu eBay Bewertungen
Views 1.4K6 hours ago
BGH-Urteil zu eBay Bewertungen
Boris Rhein zur Ministerpräsidentenkonferenz zum Entlastungspaket am 28.09.22
Views 2.1K6 hours ago
Boris Rhein zur Ministerpräsidentenkonferenz zum Entlastungspaket am 28.09.22
Frank Umbach an den Nord-Stream-Pipelines am 28.09.22
Views 14K6 hours ago
Frank Umbach an den Nord-Stream-Pipelines am 28.09.22
Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2022 der Wirtschaftsforschungsinstitute
Views 1.6K6 hours ago
Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2022 der Wirtschaftsforschungsinstitute
phoenix persönlich: Dieter Nuhr bei Alfred Schier
Views 2.7M2 years ago
phoenix persönlich: Dieter Nuhr bei Alfred Schier
Alice Weidel bei der Generaldebatte zum Bundeshaushalt 2022 am 01.06.22
Views 2.3M4 months ago
Alice Weidel bei der Generaldebatte zum Bundeshaushalt 2022 am 01.06.22
Rede von Alice Weidel zur Regierungspolitik der Bundeskanzlerin am 12.09.18
Views 2.1M4 years ago
Rede von Alice Weidel zur Regierungspolitik der Bundeskanzlerin am 12.09.18
Dokumentation: Mit dem Jumbo durch die Nacht
Views 2M8 years ago
Dokumentation: Mit dem Jumbo durch die Nacht
Generaldebatte des Bundestags: Rede von Alice Weidel (AfD) am 07.09.22
Views 2M21 day ago
Generaldebatte des Bundestags: Rede von Alice Weidel (AfD) am 07.09.22
Alice Weidel (AfD) zur Regierungserklärung von Bundeskanzler Olaf Scholz am 15.12.21
Views 1.8M9 months ago
Alice Weidel (AfD) zur Regierungserklärung von Bundeskanzler Olaf Scholz am 15.12.21
Elefantenrunde: 10 Jahre legendärer Schröder-Auftritt
Views 1.7M7 years ago
Elefantenrunde: 10 Jahre legendärer Schröder-Auftritt
Vereinbarte Debatte zur Situation in Deutschland: Rede von Alice Weidel (AfD) am 07.09.21
Views 1.6MYear ago
Vereinbarte Debatte zur Situation in Deutschland: Rede von Alice Weidel (AfD) am 07.09.21
AfD-Parteitag: Alice Weidel bricht das Interview vorzeitig ab
Views 1.5MYear ago
AfD-Parteitag: Alice Weidel bricht das Interview vorzeitig ab
Alice Weidel in der Generalaussprache zur Politik der Bundesregierung am 30.09.20.
Views 1.3M2 years ago
Alice Weidel in der Generalaussprache zur Politik der Bundesregierung am 30.09.20.
Alice Weidel zur Vereidigung der Ampel-Koalition und zur Corona-Politik am 08.12.21
Views 1.2M9 months ago
Alice Weidel zur Vereidigung der Ampel-Koalition und zur Corona-Politik am 08.12.21
"Was also ist mein Land?": Altkanzlerin Merkel im Live-Gespräch mit Schriftsteller Alexander Osang
Views 1.1M3 months ago
"Was also ist mein Land?": Altkanzlerin Merkel im Live-Gespräch mit Schriftsteller Alexander Osang
Pressegespräch mit dem russischem Außenminister Lawrow zur aktuellen Situation in der Ukraine
Views 972K6 months ago
Pressegespräch mit dem russischem Außenminister Lawrow zur aktuellen Situation in der Ukraine
Generaldebatte: Rede von Alexander Gauland am 11.09.19
Views 941K3 years ago
Generaldebatte: Rede von Alexander Gauland am 11.09.19
phoenix persönlich: Prof. Sönke Neitzel zu Gast bei Michael Krons
Views 903K6 months ago
phoenix persönlich: Prof. Sönke Neitzel zu Gast bei Michael Krons
Notbremse - Alice Weidel im Bundestag am 16.04.21
Views 901KYear ago
Notbremse - Alice Weidel im Bundestag am 16.04.21
Jörg Schönenborn im Gespräch mit Wladimir Putin
Views 885K9 years ago
Jörg Schönenborn im Gespräch mit Wladimir Putin
Martin Sichert (AfD) löst Eklat im Bundestag aus am 18.10.19
Views 876K2 years ago
Martin Sichert (AfD) löst Eklat im Bundestag aus am 18.10.19
Generaldebatte: Rede von Alice Weidel am 11.09.19
Views 814K3 years ago
Generaldebatte: Rede von Alice Weidel am 11.09.19
phoenix plus: Polizei im Einsatz
Views 814K3 years ago
phoenix plus: Polizei im Einsatz
Anschlag in München: Statement von Angela Merkel am 23.07.2016
Views 754K6 years ago
Anschlag in München: Statement von Angela Merkel am 23.07.2016
phoenix persönlich: Kabarettist Mathias Richling zu Gast bei Alfred Schier
Views 740KYear ago
phoenix persönlich: Kabarettist Mathias Richling zu Gast bei Alfred Schier
Tod von Altkanzler Schmidt: Rede von Norbert Lammert am 12.11.2015
Views 708K6 years ago
Tod von Altkanzler Schmidt: Rede von Norbert Lammert am 12.11.2015
Maßregelung durch Wolfgang Schäuble zur Schweigeminute der AfD für Susanna F.
Views 694K4 years ago
Maßregelung durch Wolfgang Schäuble zur Schweigeminute der AfD für Susanna F.
phoenix Runde: "10 Jahre nach der Lehman-Pleite - Wo stehen wir heute?" vom 11.09.2018
Views 671K4 years ago
phoenix Runde: "10 Jahre nach der Lehman-Pleite - Wo stehen wir heute?" vom 11.09.2018
Vereidigung AKK: Rede von Rüdiger Lucassen (AfD)
Views 668K3 years ago
Vereidigung AKK: Rede von Rüdiger Lucassen (AfD)
Wahlnachlese der AfD nach der Landtagswahl in Thüringen am 28.10.19
Views 589K2 years ago
Wahlnachlese der AfD nach der Landtagswahl in Thüringen am 28.10.19
Unternehmen Barbarossa - Wendepunkt im Zweiten Weltkrieg? - History Live vom 19.06.2016
Views 586K6 years ago
Unternehmen Barbarossa - Wendepunkt im Zweiten Weltkrieg? - History Live vom 19.06.2016
Impfpflicht-Debatte: Rede von Wolfgang Kubicki (FDP) am 07.04.22
Views 577K5 months ago
Impfpflicht-Debatte: Rede von Wolfgang Kubicki (FDP) am 07.04.22
Morden im Namen des Islam - Die missbrauchte Religion - phoenix Runde vom 01.10.2015
Views 560K6 years ago
Morden im Namen des Islam - Die missbrauchte Religion - phoenix Runde vom 01.10.2015

Comments

  • Klaus Ausländer
    Klaus Ausländer 3 days ago

    Natürlich liefert die CIA USA mehr Waffen als alle anderen das war doch der Plan als sie diese nazi Bande um selensky an die Macht Gebracht haben

  • Klaus Ausländer
    Klaus Ausländer 3 days ago

    Also wenn Herr Röntgen für recht ist wo war sein Schrei nach waffenlieferungen an Saddam Hussein ….heuchler einfach nur ein heuchler

  • Klaus Ausländer
    Klaus Ausländer 3 days ago

    Es gab mal eine Zeit da dachte ich der Rötgen wäre Ein klasse Politiker aber mittlerweile muss ich ehrlich sagen das ich ihm keine 10 Sekunden zuhören kann , u erträglich !!!

  • Michel 24
    Michel 24 4 days ago

    Professor Merkel.... Merkel? da war doch was.....ohne seiner Meinung zu sein verstehen ich seine Argumentation, eben Merkel (der Name sagt Alles)

  • Angeline Briscoe-Sperling

    Ich frage mich ob Norbert Röttgen wirklich glaubt, was er sagt. Es sei als ob er die Geschichte nicht kennt. Eine andere Frage; zu welchem Zeitpunkt hat Amerika die Konsequenzen getragen für die Krige, die sie angerichtet haben. "Weapons of mass destruction" haben nie existiert, aber die haben wir genau gesehen an der Tafel, präsentiert von Colin Powell. Alles Propaganda! Falls Sachen nicht passen, machen sie sie passend. Es erinnert mich an die Bank Krise, die Experten hatten keine Ahnung, was sie angerichtet haben und erst recht nicht, wie es weiter ging. Steuergelder, beziehungsweise Steuerzahler, mussten die Rechnungen tragen. Egal, was passiert, die Politiker reden sich aus, und es wird behauptet, dass man sich vertan hat, und das Leben geht weiter bis zum nächsten mal🙈 Aber was ist alles kaputt bis dahin. Waffen liefern um Frieden zu schaffen. Wie? Friedensgespräche bringen Frieden und sonst nichts. Ich bin nicht für Waffen und noch mehr Zerstörung. Ich bin für Gespräche, und dass man sich erinnert, was für Gespräche geführt worden sind am Anfang der neunziger Jahre als die Mauer fiel.

  • Stephan Regenass
    Stephan Regenass 6 days ago

    Habt ihr Deutschen keine Leos A2 eingemottet ?. Und wenn ja gebt es der Ukaine.

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      @haloplanb Am besten noch in der dritten Person. ...so unterlasse er diese Gossensprache :D

    • haloplanb
      haloplanb 5 days ago

      Wer seid ihr denn? Bitte auch im Plural antworten.

  • awinterl
    awinterl 7 days ago

    Was mich immer wundert das immer noch an Putins Zielen herumgerätselt wird wobei das eigentlich das Offensichtlichste ist. Hier haben beide Seiten ein Erkenntnis Problem und deswegen leiten auch beide Seiten für sich eine falsche Basis für die Lösung des Problems ab. Da gibt es die eine Seite von Professor die in der Hauptsache sich auf das Völkerrecht beruft ohne daran zu denken das man es über 3 Jahrzehnte versäumt hat eine Institution zu schaffen die dieses Recht auch wirksam durchzusetzen könnte. Und dann ein Herr Röttgen der jetzt meint das die Regierung schuld an der Ambivalenz in der Zielsetzung der Regierung ist weil Sie Angst getrieben wäre. Unrecht hat er damit nicht hier treibt grundsätzlich schon die Angst um es ist aber nicht die Befürchtung das es zu einer Eskalation kommt. Sondern mehr die Angst davor jetzt eine richtige Entscheidung zu treffen die sich aber später aus nicht vorhersehbaren Gründen als Falsch herausstellen könnte. Also spielt man auf Zeit wie bei vielen Themen der vergangenen Jahrzehnte und hier kann man dann Opposition und Regierung wieder in einen Sack werfen und drauf klopfen man trifft nie den falschen😂 Ist aber auch einfach das zu Analysieren und zu kritisieren wenn man selber diese Entscheidungen nicht treffen muss...

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      Letzter Satz... Hab ich mir beim lesen auch gedacht :D Ist aber wahr wir wöllten mit denen nicht tauschen. Dennoch gibt es aber ein Unterschied. Diese Männer und Frauen verdienen viel Geld und haben sich "Angeblich" auch in ihren Bereichen gebildet, mehr als wir. Dann haben sie massig Finanzielle Mittel für Beraterfirmen oder Gremien, die sich nur darauf spezialisiert haben. Sie müssten locker in der Lage sein, ne vernünftige Entscheidung zu treffen. Das geht aber nicht, wenn Der Geldbeutel das Wichtigste Organ geworden ist. (Ich nenne es mal so, Danke Harry)

  • wolf henning von glasenapp

    Wann würde ein Deutscher wagen zu sagen,wie Noam Chomsky, Die USA sind ein Schurkenstaat. Wir bekommen aus Amerika viel mehr Kritik gegen den Krieg als hier in Europa.

  • wolf henning von glasenapp

    Interessant, dass nie die Urache des Krieges erwähnt wird. Es wurden 14.000 russischsprachige Ukrainer umgebracht werden und niemand reagiert darauf.

  • Amish Farmer
    Amish Farmer 9 days ago

    Über die Sowjetunion wurde geschimpft und man hat es als eine Diktatur bezeichnet und jetzt macht das Kapital genau dasselbe nur in blau. Diese ganzen Idioten sollen begreifen dass ein Vielvölkerstaat nicht lebensfähig ist daran sind schon große Männer der Geschichte gescheitert von den Römern bis Napoleon und daran wird auch diese verkappte und verkommene Regierung scheitern. Menschen sind keine mensch ärger dich nicht Püppchen sondern Lebewesen mit eigenem Gedanken eigenen Empfinden eigenem Gepräge! Und mit dieser ganzen Gleichmachung wird es nicht besser zumal das nur der Oberschicht dienlich ist in der Vereinfachung noch mehr Macht Einfluss und Geld in die Hände zu bekommen! Wer noch nüchtern denken kann sollte spätestens jetzt mal langsam zum Mistgabel greifen!

  • Martin Lachmann
    Martin Lachmann 9 days ago

    Seit wann verkürzen schwere Waffen einen Krieg ???

  • Marina
    Marina 9 days ago

    Weil unser Kanzler, sehr kluger Kanzler, keine schweren Waffen an die Ukraine liefert , ist noch kein 3 Weltkrieg ausgebrochen. Gott sei Dank, dass wir so einen klugen Kanzler haben, der auch nicht viel redet und deswegen nichts falsches bis jetzt gesagt hatte (im Vergleich zur Bärbock). Und ich finde es dumm und amoralisch, dass seine politischen Kollegen sich auf unseren Kanzler stürzen anstatt ihn zu unterstützen. Vielleicht sollten Sie sich ein Beispiel an den Russen nehmen. Denn dort steht die politische Elite zum Präsidenten.

    • Marina
      Marina 5 days ago

      @Ceiling-Cat 🤗 ah komm, ich ahnte nicht, dass mein Kommentar dich so treffen würde. Sorry. 😘

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      @Marina Mein Name verrät dir, dass ich Katzen mag. Nicht mehr und nicht weniger. Alles weitere spielt sich wirklich nur in deinen Gedanken ab. Jede Fehlinterpretation und auch jede Windung, die der Gedanke noch in deinem Kopf und deiner Lebenswirklichkeit macht, bevor du ihn hier hineintippst. Wenn du allerdings mehr über Cheezburger, also Ceiling-Cat wisen willst, kann ich dir das erklären. Einem Asiatischen Programmierer war auf seiner Zugfahrt langweilig geworden also hat er ein bild von einem Kartheuserkätzchen genommen, die Freudig erwartend in die Kamera guckt und den Satz "I can has Cheezburger?" Drunter geschrieben. Das bild ging viral und war der Grundstein für die heute üblichen Memes und Bildunterschriften, die sich vor allem auch in Videos wie diesem hier etabliert hat. Es war gleichzeitig der Grundstein für LOLZpeak, also einfach eine etwas veralberte Sprache. Man könnte es mit dem absichtlichen Denglisch vergleichen, dass die Deutschen gerne mal benutzen. Auch die Bibel wurde zum spaß übersetzt und Ceiling-Cat ist der, der von oben alles ruhig beobachtet . Da ich zu jüngeren Jahren gerne auch mal gechattet habe und dort oft nur mitgelesen, quasi beobachtet, hab wenn die Leute sich gefetzt haben oder mal wieder 5 Kerle eine Frau beackern, hat man mir den Namen gegeben. Du darfst mir aber gerne erklären, warum ich deshalb "Botschafter" der USA bin, klingt nämlich nicht sehr amerikanisch und mit deren Politik hat es gleich zehn mal nichts zu tun. Oder hat dein Kopf mich weil ich nicht deiner Meinung bin als Feind ausgemacht und du schiebst mich in die Amerikaner Schublade, weil die deine "Feinde" sind? Dann gib es wenigstens zu. 🙄 Eine Entschuldigung wäre auch sehr angebacht. Dafür, dass du einen Menschen, den du nicht kennst, in irgend ein Negatives Weltbild packst, nur weil du nicht verstanden hast, oder wolltest warum sich jemand nennt wie er sich nennt.. Etwas negatives in eine Tatsache oder einen Menschen hineinzuprojezieren, wo nunmal nichts von dem ist was man sich ausmalt, ist allerdings nicht das, was der Chef am Arbeitsplatz mit Transferdenken meint. Ich wünsche trotz der latenten Ami-Beleidigung noch einen schönen Tag Marina :) Gruß Moritz (Du darfst mich amerikanisch aber auch gerne Morris nennen oder Moe... Wenn es irgendwie hilft)

    • Marina
      Marina 5 days ago

      @Ceiling-Cat na du bist, wie auch dein Name verrät, ein USA- Bote.

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      Scholz ist sehr, sehr klug. Wie die sehr, sehr gute ARD Mediathek :D :D :D 😆Der Zauderer von Oz 😂

  • nematube
    nematube 10 days ago

    Der zentrale politische Punkt ist letztendlich dies: Gelingt es, das Putin-Regime zu beseitigen, mit welchen Mitteln und durch wen auch immer? Alles andere ist Tanzen um den heißen Brei herum.

  • Hans-Georg Reichl
    Hans-Georg Reichl 10 days ago

    Herr Professor hat schon in der ersten Rede es falsch dargestellt hat. Es geht bei der Idee mehr Waffen zu liefern nicht darum dass der Krieg schneller endet und auch nicht, dass es weniger Opfer gibt. Das könnte ein Nebeneffekt sein, aber darum geht es nicht. Es geht darum, dass man einen Aggressor, einen Diktator, wie 1939 nicht gewinnen lassen kann. Das ist das Thema. Wie es weniger Opfer gibt und wie es zu schnellerem Ende kommt weiß man nicht, dass kann durch das eine aber auch durch das andere klappen. ABER das Entscheidende ist dass er nicht Gewinnen darf.

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      Naja der Nebeneffekt könnte gar nicht so unwahrscheinlich sein...

  • Jojo Habo
    Jojo Habo 10 days ago

    Auf gar keinen Fall sollten weiter schwere Waffen an die Ukraine geliefert werden oder wollen sie eine weitere Eskalation bis hin zum 3. Weltkrieg? Meinen Sie tatsächlich, dass Putin jetzt zurück steckt? Im Gegenteil. Erwird Nun erst Recht all seine Mittel ausschöpfen und das sind bei weitem mehr als wir jeh liefern könnten. Der Krieg wird verlängert u d es gibt mehr Tote. Es helfen nur noch Verhandlungen.

  • EddieMonsunxFan
    EddieMonsunxFan 10 days ago

    Nur 52% sind für Waffenlieferungen! Das ist hauchdünn mehr als die Stimmen die dagegen sind. Hallo!

  • Erik Dahme
    Erik Dahme 10 days ago

    Putin braucht einfach Mal richtig Kontra und kein Geplabber. Sofort rüber an Waffen und Fahrzeugen was geht und die Bundeswehr nicht zu sehr schwächt!

  • Horst Hotzenplotz
    Horst Hotzenplotz 10 days ago

    Ein zum heulen schöner Diskussionsstil. 👍 Gäste dürfen ausreden, Moderatorin kann mit sehr gesenkter Stimme sprechen, ohne das Gäste reinplappern. Das genaue Gegenteil von Illner & Co, wo die Moderatoren ihre (Zwischen)Fragen für so wichtig halten, dass die Antworten Nebensache sind.

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      Ich mag die Nachhakerei bei Lanz aber. Ich mag Lanz aber auch erst, seit er kein Publikum mehr hat und sich irgendwie anders verhält. Worauf ich hinaus wollte, dort können die leute auch mal Ausreden bzw. mehr als ne Minute am Stück sprechen. Du hast oben die Phoenix Runde und den Presseclub vergessen :D Wobei Phoenix Runde früher war hart und zum Teil echt lustig waren. Da gings echt ab wenn man nen Kurden und den Ditib Vorsitzindenen eingeladen hat :D Was die Diskussionsrunde angeht, ich glaube eher es ist dier Professor, der halt echt schweigsam ist und zuhört anstatt gleich dagegen zu schießen. Dem seine Ruhe hätte ich gerne :(

  • Joe L
    Joe L 10 days ago

    Wer die Ukrainer von den Putins Russen ohne militärische Verteidigungsmöglichkeit abschlachten lassen will kann dieser Mensch für Frieden auf dieser Welt sein?

  • Rina Sol
    Rina Sol 10 days ago

    Ich bin 100% bei Herrn Röttgen und NUR bei ihn! Die Argumentation von H. Merkel finde ich rein demagogisch... Warum Jungere für mehr Waffenlieferungen stehen,- kann ich auch sagen und damit H. Merkel widersprechen - sie sind besser informiert (z. T. über Kontakte, z.t. über soziale netze) über Grausamkeiten, die putinistische Soldaten verbreiten. Noch verheerender als putin gibt es zurzeit nicht!

  • WonderPlus
    WonderPlus 10 days ago

    Ich bin sehr enttäuscht von solchen Intellektuellen wie Herr Professor. Sie malen sich Russland schön und weigern sich mit dem Land ernsthaft auseinander zu setzen.

  • Michael Müller
    Michael Müller 10 days ago

    Roettgen argumentiert durchgehend stringent und überzeugend. Sein Punkt bezüglich der fehlenden strategischen Dimension in der Debatte und seine Kritik an der schlechten Kommunikation des Kanzlers treffen den Punkt. Er wäre ein großartiger Außenminister oder auch Kanzler gewesen.

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      Naja... Nein lol Man macht einen Mann nicht zum Kanzler, nur weil er versehentlich mal richtig argumentiert ^^

  • Jakob Richter
    Jakob Richter 10 days ago

    Eine tolle Diskussion: respektvoll, intelligent und endlich mal mit einem Schwerpunkt, der auch nach den Zielen der deutschen Politik im Ukrainekrieg fragt.

  • Karl Gämperle
    Karl Gämperle 10 days ago

    Wirklich eine sehr gute Debatte. Gratulation an die beiden Herrn und der Diskussionsleiterin!

  • Friedrich Baier
    Friedrich Baier 10 days ago

    Ein spannendes und interessantes Sach- und Streitgespräch 👍.

  • Marcel Behnke
    Marcel Behnke 11 days ago

    Das Argument das die Amerikaner keine Panzer liefert ist leicht zu entkräften! Die Dinger fahren mit Benzin. Alles Gerät was in der Ukraine ist braucht Diesel. Das wäre das erste logistische Problem. Das nächste wäre die Logistik der Wartung und Instandsetzung. Dazu kommt das 13 Länder den Leopard 2 haben. Wenn jeder 15 abgibt schwächt das die abgebenden nicht deutlich.

  • Hanno von Bahrenfeld

    Sind die Kommentare mit Absicht auf? Wäre super!

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      Hab ich mir auch gedacht... Dann habe ich es gelesen :D

  • Patrick Reuter
    Patrick Reuter 11 days ago

    Leute wie dieser Merkel gab es in der Ukraine auch, Träumer, die gegen Waffen und Wehrhaftigkeit des eigenen Volkes waren, weil man damit den Aggressor reizen könne. Nach dem 24. Februar gibt es die in der Ukraine nicht mehr. Keinen. Entweder sie sind zu den Russen getürmt, in deren Taschen sie steckten oder sie haben selber ein Gewehr ergriffen. Es gab diese Unterwerfungspazifisten auch vor 1948 im Mandatsgebiet Palästina (Israel). Es gab sie 1939 in Polen und 1941 in den Vereinigten Staaten. Sie sind hartnäckige Parasiten, aber beim ersten richtigen Krieg der über ihr Land kommt, schmelzen sie wie Schneemänner in der Hölle. Merkel und die anderen Unterwerfungspazifisten machen immer den gleichen Fehler, in jedem Land, sie stellen ihre Fantasien nie einer realistischen Herausforderung. Wenn es dann passiert, erkennen sie ihre Fehler. Immer zu spät.

  • Magdalene Ruth Schmucker

    Bundeskanzler Scholz ist ein Prachtexemplar von ''german Angst'' Deutschland würde es gut zu Gesicht stehen,endlich einmal auf der richtigen Seite der Geschichte zu stehen...wie lange muss man sich noch schämen..für deutsche Politik.Herr Merkel ist einer der Establishment Senioren,die nur Angst haben...ihr gewohnt angenehmes Leben zu verlieren

  • Ирина Класс

    GAS Speicher REICHT FÜR 2,5MONATE!!!!?

  • ice-only
    ice-only 11 days ago

    Der Herr Merkel, sorry, aber geht dem Atombomben Argument auf den Leim. Die wirft Putin nicht. Kann er nicht, weil dann wenden sich China und Indien ab von ihm, genauso wie Afrika. Mal nachdenken bitte, oder im jetzt leben und nicht im Vorgestern. Der Kanzler wirkt nur noch verlogen und feige. Außerdem führt sein Kurs dazu, das sich die EU wohl bald spaltet. Wie dumm muss man sein??Genau die Hilfen für die Bürger. Stichwort Bürgergeld, was ja eigentlich mal gerecht werden sollte. Aber hey, Scholz war ja Ende der 90iger ein Fan von Hartz IV. Der soll aufhören die eigenen Leute zu belügen. Ansonsten sollte er besser zurück treten, weil die nächste Wahl kommen wird. Und die SPD hat sich wohl bald erledigt

    • ice-only
      ice-only 11 days ago

      @Joachim wenn sie nicht differenzieren können, sollten sie nicht diskutieren.

  • miraculixx
    miraculixx 11 days ago

    Die Frage Röttgens, was ist das Ziel?, ist sehr zentral. Sie lässt sich nicht mit "Waffen ja/nein" beantworten. Das Ziel muss sein, Recht und Ordnung durchzusetzen, weil alles andere zu sehr viel schlimmeren Entwicklungen führen würde. Das führt zur logischen Konsequenz dass der Angriff auf die Ukraine nicht erfolgreich sein darf. Die Waffenlieferung ist deshalb offensichtlich notwendig.

  • Magdalene Ruth Schmucker

    Liefert was geht...desto schneller ist Schluss mit dem Krieg....Angst ist kontraproduktiv und füttert das System Putin...also Herr Scholz...

  • miraculixx
    miraculixx 11 days ago

    Es gibt kein Ende des Krieges wenn man Russland erlaubt, die Ukraine zu vernichten. Es gibt dann nicht nur sehr viele Opfer sondern auch weitere Kriege auf europäischem Boden.

  • Mad Rooky
    Mad Rooky 11 days ago

    An alle denen das Leben von Menschen am Herzen liegt: Unser Zögern tötet Menschen. Denn durch unser Zögern kann die Ukraine die Russen nicht schneller besiegen. Jeder Tag den der Krieg dadurch länger dauert werden mehr Soldaten auf Beiden Seiten sterben und mehr Zivilisten werden unter der russischen Artillerie sterben. Um Leben zu retten und den Frieden langfristig zu gewähren müssen die Russen möglichst hart und deutlich aus der Ukraine vertrieben werden. Entweder helfen wir, oder lassen es bleiben. Jeder Tag der vergeht an dem die russische Propaganda länger das Bild eines möglichen Sieges in diesem Nicht Krieg vermitteln kann ist der Tot für weitere Menschen. Umso deutlicher die Russen "aufs Maul" bekommen umso nachhaltiger wird die Lektion sein. Das mag vielen in unserem Land befremdlich vorkommen, aber das ist nunmal ziemlich einfach wenn man es mit von einer durch Nationalisten gestützten Diktatur zu tun hat. Diese Leute sind mit Worten nicht zu überzeugen so tief haben die ihre Köpfe in den eigenen Ärschen. Muss man einfach mal auf den Punkt bringen. Und das kann man nicht alles an der Person Putin abwälzen, der absolut Schuld trägt, aber mittlerweile so tief abhängig von dem Extremisten ist auf denen er seine Macht aufgebaut hat. Der Mann ist nicht dumm noch geisteskrank, und genau deshalb kann er nicht einfach den Kurs ändern wenn er leben will, solange wir/die Ukrainer seinen Leuten nicht unmissverständlich klar machen, dass ihr glorreiches Russland tatsächlich nur noch ein Schandfleck von Korruption und falscher Eitelkeit ist das nichtmal einen Nicht Krieg gegen das viel schwächere Nachbarland gewinnen kann. Gerade auf Putin muss man setzen, der nur durch eine klare und offen sichtbare Niederlage an der Front in der Ukraine die Möglichkeit hat diesen Irrsinn zu stoppen. Viele vergessen, wenn Putin heute tot umfallen würde, wäre morgen mit hoher Wahrscheinichkeit ein wirklich Irrer an der Macht. Ukrainische Soldaten sind schon in zivilen Fahrzeugen zusammengeschossen worden. Beim Durchbruch in den letzten Wochen ist man vor allem mit Geländewägen so schnell vorgestoßen. Es ist ziemlich respektlos gegenüber dem Mut und der Entschlossenheit dieser Leute, die Marder, die solche Verluste deutlich reduzieren könnten, nach Griechenland zu schicken. Die BMP1 die dann in die Ukraine gehen sind soziemlich das älteste und untauglichste Material das man sich als Infanterist wünschen könnte was Schützenpanzer angeht. Und Marder sind bei vielen Verbündeten aber auch bei uns in wirklich großen Zahlen vorhanden. Wenn Deutschland wirklich dieses sinnlose Leid beenden und dabei den europäischen Frieden langfristig sichern möchte, darf man sich nicht so feige vor der Initiative weg ducken. Ob nun vollständig modernisiert oder nicht, die Marder müssen fahrtauglich gemacht und in möglichst großer Zahl geliefert werden, und zwar letzte Woche. Große Zahl, auch im Hinblick auf die Leopard Debatten, damit sich eine Logistik, Ausbildung und die dahinterstehenden Industriellen Bemühungen konzentrieren lassen. Wir dürfen die Ukraine nicht mit zig verschiedenen Waffen überschwemmen, sondern gezielt versuchen einen Standart zu erreichen. Das macht Die ganze Kette vom Fließband von dem die Munition kommt bis hin zu den Soldaten die lernen müssen mit dem Gerät umzugehen und ihre Erfahrung teilen, um so viel einfacher. Beim Leopard2 ist das ganze ja noch viel komplexer und was die Bestände angeht sehr eng gestrickt. Aber, kein anderes westliches Land außer den USA hat einen Panzer entwickelt der so oft produziert wurde, das dürfen wir nicht vergessen. Deutschland/Scholz darf hier nicht auf Amerika/Biden warten bis man dort entscheidet M1 Abrams zu liefern. Denn alles was nötig ist, damit so ein Vorhaben wirklich nutzbringend ist hat absolut nichts mit den USA zu tun, denn die haben bekanntlich keine Leopard2. Deutschland kann und sollte alle Kundenländer zusammenraufen um aus den gemeinsamen Beständen genug Panzer zusammen zu bekommen. Das ist der einzige Weg was dieses Gerät im speziellen angeht. Denn keiner abgesehen der USA hätte alleine nur ansatzweise genug abzugeben damit es sich für die Ukraine lohnen würde die völlig andere Logistik die dieser Panzer braucht zu etablieren. Dh wir reden von Zahlen ab 20 aber ideralerweise gegen 50 und mehr. Die Briten, Franzosen und Italiener haben alle ihre eigenen Panzer, die alle sehr gut sind, aber keines der Modelle ist so verbreitet und könnte in vergleichbaren Zahlen geliefert werden. Es wurden etwas über 2000 Leo2 gebaut, wenn davon heute nur noch 1500 einsatzbereit wären, über alle 19 Länder verteilt, und man davon nur bis zu 10% rauskratzen könnte, dann wären das 150 die sich wirklich lohnen könnten. Über den Winter wäre diese Lieferung Ideal weil sich da die Gesamtlage wohl etwas beruhigen wird. Wahrscheinlich. Die Russen könnten hier aber auch versuchen noch mal eine große Offensive zu fahren, das Gerät haben sie, ob sie das Personal das fähig dazu wäre haben ist sehr fraglich. Ich hatte kürzlich noch die Hoffnung, die Regierung würde einfach nicht offen darüber sprechen aber so etwas im Hintergrund planen, aber nachdem ich hörte man will den Ukrainern nichtmal die Marder direkt schicken hab ich diese Hoffnung begraben. Denn wenn man das nicht schon in Regierungskreisen länger vorbereitet hat, sondern sich hinter der USA versteckt um ja kein politisches Risiko zu tragen, dann passiert da auch jetzt und in den nächsten Monaten nicht so schnell was. Ja wir sollten auch Diplomatisch alles tun um Russland von Kurs abzubringen, es gibt aber keine Verhandlungsmasse. Wir haben nicht zu entscheiden was für die Ukraine Verhandlungsziel sein kann, die sich in der Verteidigung gegen einen deutlich überlegegen Angreifer befindet, und die Ukraine hat klipp und klar gemacht, dass ihr Ziel die vollständige Befreiung Aller Gebiete ist. Davor gibt es nichts außer den vollständigen Rückzug russicher Truppen zu diskutieren. Oder ihrer gnadenlosen Vernichtung. So brutal das klingt, ja Scheiße das ist Krieg, kann ich doch nichts dafür. Der beste Krieg findet garnicht statt, und der zweitbeste wird schnell gewonnen. Was danach kommt ist Irsinn und ein naives Verständnis vom Irrsinn. Kürzlich hat jemand gedacht er sei klug und zitierte: Friedliche Männer können sich nur leisten friedlich zu sein, weil es weniger friedliche Männer gibt die sie verteidigen. Das ergänze ich: ... gegen andere weniger friedliche Männer die andere friedliche Männer verteidigen. Das ist ein beschissener geschlossener Kreis. Und was macht ein scheiß Kreis nicht? Enden!

  • Herr Mustermann
    Herr Mustermann 11 days ago

    Eine sehr gute Diskussion!

  • H A
    H A 11 days ago

    Respekt Herr Professor ,und danke an die Moderatorin .Endlich eine Diskussion der mann bis zu ende schauen kann.

  • Ольга Вендель

    Herr Merkel begreift nicht, dass Putin und die Führer unter Brat völlig unterschiedliche Menschen sind und die gleichen Ansätze nicht auf Putin angewendet werden können.

  • BBirke1337
    BBirke1337 11 days ago

    Die Ukraine kann gegenüber einer Niederlage gegen Russland nichts verlieren! Russland hat schon lange ihre Vernichtung geplant, mit Massenmord, anderen Gräueltaten, Kinderraub und Verschleppung der Überlebenden. Bucha und Izyum sind nur Spitzen des Eisbergs. Russland ist von oben in seinen ganzen sozialen Grundhaltungen verroht und vergiftet, etwa wie Deutschland vor 80 Jahren.

  • Christian Helbing
    Christian Helbing 11 days ago

    Sachlich differenzierte Diskussion, die den Namen wirkich verdient und unterschiedlichste Positionen plausibel beleuchtet hat👌.

  • Gisela Piper
    Gisela Piper 11 days ago

    Herr Dr Merkel hat vollkommen RECHT AMERIKA WILL. An. DEUSVHLAMD. Geld verdienen aber das VOLK das sind wir wird es zahlen müssen halt ha ha.😆

  • Martin. P🤠
    Martin. P🤠 11 days ago

    Waffenlieferungen stoppen, dann gibt's auch wieder Gas, ansonsten ist Deutschland am Ende

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      Ah, mutwillige Intelligenzflüchtlinge ^^

  • jutta polke
    jutta polke 11 days ago

    👍Sanktionen meiner Meinung nach aufheben. Wir möchten nicht in einen Krieg einbezogen werden.

    • Ceiling-Cat
      Ceiling-Cat 5 days ago

      Wir sind schon lang mit einbezogen. Ich halte die Meinung für völlig daneben. Ist aber auch nur meine Meinung, sowie das Andere deine Meinung ist. Müssen wir uns nun prügeln und beschimpfen?^^

  • Bernd Welzel
    Bernd Welzel 11 days ago

    Der Kriegstreiber der Cristen , Pfui Deibel

  • INEED_Money
    INEED_Money 11 days ago

    Putin sagt doch selber was er vor hat. Nämlich die Ukraine zu vernichten in ihrer Form. Warum bilden wir deutschen uns wieder ein es besser zu wissen als auch Putin selber. Unglaublich wie naiv wir sind

  • Internet Kurator
    Internet Kurator 11 days ago

    Als dieser pseudointellektuelle Schwätzer angefangen hst, war es schon vorbei. Habe im Nebenfach Politikwissenschaft genommen, musste ich damals, aber es war schlimm: Naive, ideologisch die Fakten für sich umdrehende Labertaschen. Und dieser Kerl, diese nasale Stimme, mit Fachwörtern um sich werfend, damit der "Plebs" ihn nicht versteht und priestergleich bewundert... "Meine normative Denkweise", sag einfach "Ich lehne jeden Krieg ab"... während die Ukraine die russischen Neu-Faschisten Putins zu Paaren treiben, wird hier wieder selbstgerecht und vor allem feige diskutiert.

  • Christoph K.
    Christoph K. 11 days ago

    Es gibt keine Eskalation mehr. Man versteckt sich aber gerne hinter diesem Begriff.

  • Matthias Faber
    Matthias Faber 11 days ago

    Um es mal mit Herrn Professor Merkels (woher der Titel? - ehrenlos! wirklich ehrenlos!) Worten zu sagen: Sollte eine Frau einer anderen Frau helfen, die vergewaltigt wird? Nein! Denn sie könnte dann ja selbst ein Vergewaltigungsopfer werden! GOTT! (und ich bin praktizierender Atheist!) wie dumm und egoistich kann ein Mensch/eine Gesellschaft sein!? Wir haben und leben den durch Rechtsprechung immer und immer wieder bestätigten Grundsatz "Das Recht braucht dem Unrecht NIE(!) zu weichen!" Und das heißt für mich: Unterstütze den rechtmäßigen Verteigier mit ALLEM was wir haben! JEDER der etwas anderes sagt ist Kriegsverlängerer oder -treiber!

  • Cheikh FANTAR
    Cheikh FANTAR 11 days ago

    Das ist meine Meinung als Bürger....aber ich unterstütze immer was das Land entscheidet

  • Cheikh FANTAR
    Cheikh FANTAR 11 days ago

    Ich finde die Verzögerung an Waffenlieferungen ist normal.... Weil man Interesse an asiatischen Welt hat und müssen alle verstehen dass Deutschland souverän entscheiden kann ......zwischen alle diese Mächte und Deutschland ist wirtschaftlich mächtig und muss respektieren werden...und das politisch... Auch Die Schweiz und Österreich sind neutral mit guten europäischen Beziehungen.... Deswegen sie können Rolle spielen in der Verhandlungen.... Europa ist nicht politisch vereint deswegen muss Deutschland und Frankreich entscheiden für sie...und nach einer Lösung....