Urknall, Weltall und das Leben
Urknall, Weltall und das Leben
  • Video 60
  • Views 76 381 884
Harald Lesch: Omega Centauri (4) • Strukturbildung im frühen Universum • Fluktuationen im Urknall
Harald Lesch Omega Centauri (4):
Warum gibt es eigentlich Strukturen in unserem Universum, das expandiert und somit alles voneinander entfernt? Wie sind im Urknall die ersten Strukturen entstanden aus denen später Sterne und Galaxien wurden? Welche Rolle spielt dabei ein Phänomen, das Harald Lesch den Matthäus-Effekt nennt?
Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)
Wissenschaftler erklären Wissenschaft
Sie haben noch Fragen? ► urknall-weltall-leben.de/fragen.html
Buch zum Kanal ► josef-gassner.de/shop.html
Live-Vorträge ► www.josef-gassner.de/veranstaltungen
Unser Team ► Urknall-Weltall-Leben.de/team
Newsletter ► Urknall-Weltall-Leben.de/Newsletter
Instagram ► ur...
Views: 43 227

Video

Fragen: Probleme der Lichtverschmutzung | Andreas Hänel
Views 6K9 hours ago
Live-Fragen zum Vortrag "Folgen der Lichtverschmutzung" von Andreas Hänel. Der Vortrag wurde an der Hochschule Rosenheim aufgezeichnet. Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de) Wissenschaftler erklären Wissenschaft Sie haben noch Fragen? ► urknall-weltall-leben.de/fragen.html Buch zum Kanal ► josef-gassner.de/shop.html Live-Vorträge ► www.josef-gassner.de/veranstaltungen Un...
Verschmelzung zweier Schwarzer Löcher für 2022 prognostiziert | Peter Kroll
Views 95K14 hours ago
Vortrag von Peter Kroll an der Sternwarte Sonneberg: Verschmelzung zweier Schwarzer Löcher Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de) Wissenschaftler erklären Wissenschaft Sie haben noch Fragen? ► urknall-weltall-leben.de/fragen.html Buch zum Kanal ► josef-gassner.de/shop.html Live-Vorträge ► www.josef-gassner.de/veranstaltungen Unser Team ► Urknall-Weltall-Leben.de/team News...
Gezeitenkraft • Gravitative Wechselwirkung zwischen Sternen und Planeten | Nikoleta Ilic
Views 20K21 hour ago
Nikoleta Ilic beschreibt im Rahmen der Babelsberger Sternennächte die Auswirkungen der Gezeitenkräfte zwischen Sternen und Planeten. Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de) Wissenschaftler erklären Wissenschaft Sie haben noch Fragen? ► urknall-weltall-leben.de/fragen.html Buch zum Kanal ► josef-gassner.de/shop.html Live-Vorträge ► www.josef-gassner.de/veranstaltungen Unser...
Internationale Fusionsforschung • Stand 2022 | Hartmut Zohm
Views 30KDay ago
Welche vielversprechenden Projekte werden aktuell weltweit verfolgt? Hartmut Zohm gibt einen Überblick zu den Konzepten in der Europa, USA, China, Japan und Russland. Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de) Wissenschaftler erklären Wissenschaft Sie haben noch Fragen? ► urknall-weltall-leben.de/fragen.html Buch zum Kanal ► josef-gassner.de/shop.html Live-Vorträge ► www.jose...
Folgen der Lichtverschmutzung | Andreas Hänel
Views 22KDay ago
Die Lichtverschmutzung ist ein Symptom unserer Zeit und nimmt kontinuierlich zu. Das hat weitreichende Folgen, weit über die Astronomie hinaus. Andreas Hänel erläutert die Zusammenhänge und Auswirkungen auf Mensch und Tier. Der Vortrag wurde an der Hochschule Rosenheim aufgezeichnet. Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de) Wissenschaftler erklären Wissenschaft Sie haben no...
Erstes Foto des Schwarzen Lochs im Zentrum der Milchstraße: Event Horizon Teleskop | Josef M. Gaßner
Views 54K14 days ago
Der Event Horizon Telescope Collaboration - einem Verbund von 11 Radioteleskop-Arrays - ist erstmalig ein Bild des Schwarzen Loches Sagittarius A* im Zentrum unserer Galaxie gelungen. Das Schwarze Loch mit 4,3 Millionen Sonnemassen ist 26.000 Lichtjahre von uns entfernt. Josef M. Gaßner erläutert die Radioaufnahme der ESA-Pressekonferenz vom 12. Mai. Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-...
James Webb Space Teleskop: Bilder der Magellanschen Wolke übertreffen Erwartungen | Josef M. Gaßner
Views 224K14 days ago
Das James-Webb-Space-Teleskop (Henrietta Leavitt Teleskop) ist fertig justiert und abgekühlt. Alle vier bildgebenden Geräte (NIRCam, NIRSpec, MIRI und FGS-NIRISS) haben erfolgreich Aufnahmen der Großen Magellanschen Wolke erstellt. Die Bilder übertreffen sogar die Erwartungen. Josef M. Gaßner stellt sowohl die Aufnahmen als auch die Geräte vor. Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltal...
Neues Foto / Radiobild des Event Horizon Telescope (EHT) von Schwarzem Loch | Andreas Müller
Views 47K14 days ago
Am 12. Mai 2022 wurde ein neuer Durchbruch des Event Horizon Telescope (EHT) in einer ESA-Pressekonferenz bekanntgegeben, der mit unserer Heimatgalaxie, dem Milchstraßensystem zusammenhängt. Tatsächlich handelt es sich um das erste Bild des 4,3 Millionen Sonnenmassen schweren Schwaren Lochs im Zentrum unserer Galaxie: Sagittarius A*. Bereits im April 2019 veröffentlichte das EHT-Team das erste ...
Harald Lesch: Omega Centauri (3) • Energien im Urknall • das Allergrößte und das Allerkleinste
Views 82K21 day ago
Harald Lesch - Omega Centauri (3): Das Allergrößte und das Allerkleinste - Energien im Urknall. Welche Energien haben sich im frühen Universum abgespielt in den Phasen der Primordialen Nukleosynthese und der Baryogenese? Wie schätzen wir diese Energien und Temperturen ab? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für unser Weltbild? Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de) Wi...
Leben & Sterben der Sterne • Supernovae • Schwarze Löcher • Astronomie Vorlesung (8) | Elmar Junker
Views 28K21 day ago
Was passiert wenn Sterne sterben? Was hat ihre Masse damit zu tun? Warum gibt es mit weißen Zwergen, Neutronensternen und schwarzen Löchern so grundlegend unterschiedliche Sternleichen? Warum sind diese Sternleichen so kompakt? Welche Elemente werden während der Lebensphase in Sternen erzeugt? Welche bei ihrem Tod? Warum leben schwere Sterne nur so kurz? Urknall, Weltall und das Leben (www.urkn...
Suche nach der 2. Erde • erdähnliche Exoplaneten | Laura Ketzer
Views 17K21 day ago
Wie hängen die Massen und die Umlaufzeiten von Exoplaneten zusammen? Wissen wir hier bereits von erdähnlichen Methoden? Hätten wir hierfür bereits Methoden diese Planeten zu detektieren? Wie funktioniert die Transitmethode im Detail? Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de) Wissenschaftler erklären Wissenschaft Sie haben noch Fragen? ► urknall-weltall-leben.de/fragen.html B...
Nachweis des Urknalls: Primordiale Nukleosynthese • Größte Kernfusion im Universum | Josef M. Gaßner
Views 94KMonth ago
Von Aristoteles zur Stringtheorie (80): Primordiale Nukleosynthese. Das Plasma im frühen Universum ist für unsere Teleskope undurchdringbar. Trotzdem gibt es eine Möglichkeit, Information zu gewinnen aus der Frühphase des Kosmos, bereits Sekunden nach dem Urknall: Die Primordiale Nukleosynthese. Sie allein bietet einen Blick hinter den Vorhang der Kosmischen Hintergrundstrahlung. Josef M. Gaßne...
Höhenangaben auf Planeten • Umlaufzeit der Venus | Christian Köberl
Views 13KMonth ago
Christian Köberl beantwortet Fragen zu seiner Videoreihe "Planetare Geologie" (Playlist). Wie groß sind die Höhenunterschiede auf den Gesteinsplaneten? Warum rotiert die Venus so langsam? Gibt es Vulkanismus auf den inneren Planeten außer der Erde? Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de) Wissenschaftler erklären Wissenschaft Sie haben noch Fragen? ► urknall-weltall-leben.d...
Sternbilder im Wandel • von der Antike bis heute | Thomas Müller
Views 19KMonth ago
Wie haben sich die Sternbilder in den letzten 100 Jahren seit ihrer Festlegung entwickelt? Wann ist eine Ansammlung von Sternen ein Sternbild? Was versteht man unter sphärischer Astronomie? Welche Kulturen der Vergangenheit haben bereits Sterne in Sternbilder eingeteilt? Wie kommen die Sternbilder zu ihren Namen? Was hat die IAU, die internationale astronomische Union damit zu tun? Wie bewegen ...
Dunkle Materie • Zwerggalaxien • Modifizierte Gravitation (MoND) | Marcel Pawlowski
Views 26KMonth ago
Dunkle Materie • Zwerggalaxien • Modifizierte Gravitation (MoND) | Marcel Pawlowski
Sternentstehung • Sternentwicklung • Klassifizierung • Astronomie Vorlesung (7) | Elmar Junker
Views 30KMonth ago
Sternentstehung • Sternentwicklung • Klassifizierung • Astronomie Vorlesung (7) | Elmar Junker
Materie in Schwarzen Löchern • Dunkle Materie | Andreas Müller
Views 27KMonth ago
Materie in Schwarzen Löchern • Dunkle Materie | Andreas Müller
Leben auf dem Mars • Tharsis-Kette • Wasserkanäle | Christian Köberl
Views 24KMonth ago
Leben auf dem Mars • Tharsis-Kette • Wasserkanäle | Christian Köberl
Harald Lesch: Omega Centauri (2) • Quantenmechanik & Relativitätstheorie in Planckwelt vor Urknall
Views 104KMonth ago
Harald Lesch: Omega Centauri (2) • Quantenmechanik & Relativitätstheorie in Planckwelt vor Urknall
Fusion im Stellarator: Warum sind die Spulen komplizierter als im Tokamak (ITER) ? | Hartmut Zohm
Views 44KMonth ago
Fusion im Stellarator: Warum sind die Spulen komplizierter als im Tokamak (ITER) ? | Hartmut Zohm
Sternbilder • Leuchtstärken • Planetensystem • Finsternisse • Astronomie Vorlesung (6)| Elmar Junker
Views 18KMonth ago
Sternbilder • Leuchtstärken • Planetensystem • Finsternisse • Astronomie Vorlesung (6)| Elmar Junker
Extremophile • planetary protection • Astrobiologie (6) | Aleksandar Janjic
Views 28KMonth ago
Extremophile • planetary protection • Astrobiologie (6) | Aleksandar Janjic
Erste Sekunde nach dem Urknall • Antimaterie • Baryogenese • Kosmologie vAzS (79) | Josef M. Gaßner
Views 98KMonth ago
Erste Sekunde nach dem Urknall • Antimaterie • Baryogenese • Kosmologie vAzS (79) | Josef M. Gaßner
Koordinatensysteme • Vorlesung Hochschule Rosenheim • Astronomie Grundlagen (5) | Elmar Junker
Views 33KMonth ago
Koordinatensysteme • Vorlesung Hochschule Rosenheim • Astronomie Grundlagen (5) | Elmar Junker
James Webb Weltraumteleskop • Analyse des neuen Bildes | Andreas Müller
Views 137K2 months ago
James Webb Weltraumteleskop • Analyse des neuen Bildes | Andreas Müller
Der Mond: Altersbestimmung • Planetare Geologie | Christian Köberl
Views 32K2 months ago
Der Mond: Altersbestimmung • Planetare Geologie | Christian Köberl
Harald Lesch: Urknall • Omega Centauri (1)
Views 185K2 months ago
Harald Lesch: Urknall • Omega Centauri (1)
Nackte Neutronensterne am Röntgenhimmel • neue Beobachtung mit eROSITA | Axel Schwope
Views 70K2 months ago
Nackte Neutronensterne am Röntgenhimmel • neue Beobachtung mit eROSITA | Axel Schwope
Fragen zum Leben auf anderen Planeten | Dirk Schulze Makuch
Views 24K2 months ago
Fragen zum Leben auf anderen Planeten | Dirk Schulze Makuch
Harald Lesch: Sind wir allein im Universum? • Live im Hörsaal
Views 3.1M3 years ago
Harald Lesch: Sind wir allein im Universum? • Live im Hörsaal
Quantenmechanik für Einsteiger | Harald Lesch
Views 2.9M6 years ago
Quantenmechanik für Einsteiger | Harald Lesch
Harald Lesch: So wird unsere Zukunft aussehen • Schule, Bildung, Arbeit • Die Menschheit nach 2100
Views 2.4M6 years ago
Harald Lesch: So wird unsere Zukunft aussehen • Schule, Bildung, Arbeit • Die Menschheit nach 2100
Harald Lesch: Stringtheorie, Weltformel, Standardmodell, Dimensionen • vom Rand der Erkenntnis
Views 2.1M6 years ago
Harald Lesch: Stringtheorie, Weltformel, Standardmodell, Dimensionen • vom Rand der Erkenntnis
Quantenmechanik - Doppelspalt, Verschränkung und Nichtlokalität | Doku
Views 1.8M7 years ago
Quantenmechanik - Doppelspalt, Verschränkung und Nichtlokalität | Doku
Urknall-Hypothese | Josef M. Gaßner
Views 1.3M7 years ago
Urknall-Hypothese | Josef M. Gaßner
Kosmologisch (1/3) • Urknall - Anfang von allem • Live im Hörsaal | Harald Lesch
Views 1.1M7 years ago
Kosmologisch (1/3) • Urknall - Anfang von allem • Live im Hörsaal | Harald Lesch
Kosmologisch (2/3) • Das Weltall • Live im Hörsaal | Harald Lesch
Views 1.1M7 years ago
Kosmologisch (2/3) • Das Weltall • Live im Hörsaal | Harald Lesch
Warum sind wir allein im Universum? • Live im Hörsaal | Ansgar Reiners
Views 1M2 years ago
Warum sind wir allein im Universum? • Live im Hörsaal | Ansgar Reiners
Stringtheorien und kompaktifizierte Zusatzdimensionen | Harald Lesch & Josef M. Gaßner
Views 971K7 years ago
Stringtheorien und kompaktifizierte Zusatzdimensionen | Harald Lesch & Josef M. Gaßner
Kosmologisch (3/3) • Vom Stein zum Leben • Live im Hörsaal | Harald Lesch
Views 958K7 years ago
Kosmologisch (3/3) • Vom Stein zum Leben • Live im Hörsaal | Harald Lesch
Higgsfeld, Higgsteilchen und der LHC • Live im Hörsaal | Josef M. Gaßner
Views 907K7 years ago
Higgsfeld, Higgsteilchen und der LHC • Live im Hörsaal | Josef M. Gaßner
Harald Lesch: Gammaastronomie - Rand der erkennbaren Wirklichkeit • Live im Hörsaal
Views 815K2 years ago
Harald Lesch: Gammaastronomie - Rand der erkennbaren Wirklichkeit • Live im Hörsaal
Geht's auch ohne Urknall? Lichtermüdung und statisches Universum | Josef M. Gaßner
Views 793K6 years ago
Geht's auch ohne Urknall? Lichtermüdung und statisches Universum | Josef M. Gaßner
Größtes Schwarzes Loch entdeckt | Neues aus dem Universum • Harald Lesch
Views 727K7 years ago
Größtes Schwarzes Loch entdeckt | Neues aus dem Universum • Harald Lesch
Spezielle Relativitätstheorie für Einsteiger | Harald Lesch
Views 691K7 years ago
Spezielle Relativitätstheorie für Einsteiger | Harald Lesch
Harald Lesch zur Elektromobilität • Meinung geändert • wie klimafreundlich sind E-Autos wirklich?
Views 681K7 months ago
Harald Lesch zur Elektromobilität • Meinung geändert • wie klimafreundlich sind E-Autos wirklich?
Harald Lesch • Die vierte Dimension: Was ist Zeit? | Kosmologie (11)
Views 658K2 years ago
Harald Lesch • Die vierte Dimension: Was ist Zeit? | Kosmologie (11)
Antimaterie, Antisterne und Warp Antrieb | Josef M. Gaßner
Views 651K5 years ago
Antimaterie, Antisterne und Warp Antrieb | Josef M. Gaßner
Expansion des Universums und Dunkle Energie | Josef M. Gaßner
Views 637K6 years ago
Expansion des Universums und Dunkle Energie | Josef M. Gaßner
Allgemeine Relativitätstheorie für Einsteiger | Harald Lesch
Views 545K7 years ago
Allgemeine Relativitätstheorie für Einsteiger | Harald Lesch
Roter Zwerg streift Sonnensystem | Neues aus dem Universum • Harald Lesch
Views 464K6 years ago
Roter Zwerg streift Sonnensystem | Neues aus dem Universum • Harald Lesch
Instabilität • Emergenz • Evolution • vom Urknall zum Gehirn (1/2) • Live im Hörsaal | Harald Lesch
Views 454K3 years ago
Instabilität • Emergenz • Evolution • vom Urknall zum Gehirn (1/2) • Live im Hörsaal | Harald Lesch
Harald Lesch: E=h·f (Planck) und E=m·c² (Einstein) verändern die Welt | Mensch & Klimawandel (21)
Views 431K5 years ago
Harald Lesch: E=h·f (Planck) und E=m·c² (Einstein) verändern die Welt | Mensch & Klimawandel (21)
Star Trek: Wie aus technischen Visionen Realität wird • Live im Hörsaal | Hubert Zitt
Views 428K3 years ago
Star Trek: Wie aus technischen Visionen Realität wird • Live im Hörsaal | Hubert Zitt
Fragerunde live mit Harald Lesch & Josef M. Gaßner
Views 421K7 years ago
Fragerunde live mit Harald Lesch & Josef M. Gaßner
10 Irrtümer zur Urknalltheorie | Andreas Müller
Views 409K3 years ago
10 Irrtümer zur Urknalltheorie | Andreas Müller
Entstehung des Lebens • Wo kommen wir her? | Josef M. Gaßner
Views 407K7 years ago
Entstehung des Lebens • Wo kommen wir her? | Josef M. Gaßner
Können wir die Welt verstehen? Die großen Theorien von Aristoteles zur Stringtheorie | Josef Gaßner
Views 401K5 years ago
Können wir die Welt verstehen? Die großen Theorien von Aristoteles zur Stringtheorie | Josef Gaßner
Harald Lesch: Urknall - Beginn allen Seins | Mensch & Klimawandel (2)
Views 362K6 years ago
Harald Lesch: Urknall - Beginn allen Seins | Mensch & Klimawandel (2)

Comments

  • 360 Grad Rico
    360 Grad Rico Minute ago

    Früher war er besser . Mir gehen diese vielen halben Sätze auf die Nerven. Hat vielleicht zu viel Koffein intus, der Gute...

  • Oktarius
    Oktarius 8 minutes ago

    bester man ever harald lesch

  • Harald Haubenwallner

    Hört sich an das die Hintergrundstrahlung überall ist dann ist auch der Urknall überall

  • slluks
    slluks 3 hours ago

    +1 für den Algorithmus.

  • Lu Msg
    Lu Msg 6 hours ago

    Für Interessierte sehr gut erklärt!

  • Ben Kevin Sell
    Ben Kevin Sell 7 hours ago

    AFD / RT hasst dieses Video

  • Sven Lima
    Sven Lima 8 hours ago

    Was habt Ihr mit euren Schwarzen Löchern? Diese Dinger sind für Nicht-Astronomen uninteressant. Ich musste "Spektrum der Wissenschaft" abbestellen, weil die auch dauernd über ihr Lieblingsthema "Schwarze Löcher" berichten. Auch TerraX greift dieses Thema zu oft auf.

  • Silvia Kaiser
    Silvia Kaiser 9 hours ago

    Bin 90. Jahre und es mein Liebling Kanal,verstehe nicht alles,aber es ist seriös und wahrhaftig,vielen Dank.

  • Ivan Herceg
    Ivan Herceg 9 hours ago

    So wie es nur einen Gott gibt, so gibt es die Menschen auch nur einmal...

  • erwienchen
    erwienchen 9 hours ago

    Tempo Tempo, Mach hinne und wenn Lesch schneller sprechen würde wäre dieses Video schneller fertig

  • Mexis Lightning
    Mexis Lightning 9 hours ago

    Ich check das jetzt erst O.O danke danke ich freu mich auf jede folge von Omega Centauri 😀

  • Franz pütz
    Franz pütz 10 hours ago

    irgendwie..naja ..wie flach kann das universum sein...oder ..wie flach könnten wir mathematisch das universum klein reden

  • Ein Teil von Allem Alles ist ein Teil von mir

    If any glimpse is a glimpse into the past, aren't you the origin of the universe?

  • Eberhard Wolf
    Eberhard Wolf 11 hours ago

    Woher kommt die Materie? Die Wissenschaft kommt da nicht weiter. Vielleicht halten Sie zu sehr an den Theorien Einsteins fest ? Keiner traut sich hier was zu ändern bzw in Frage zu stellen???

  • Karl Mistelberger
    Karl Mistelberger 12 hours ago

    Über das Ende der Welt gibt es vielfältige physikalische Vorstellungen. Möglicherweise ist alles viel einfacher: Wenn Omega Centauri in der Gegenwart ankommt ist es da.

  • Arnulf Zimmermann
    Arnulf Zimmermann 12 hours ago

    Ohne ein Experiment, an dem die Theorie von Fluktuationen der schwarzen Materie, von der niemand weiß, was sie ist, scheitern kann, bewegt man sich eher im Bereich von Esoterik denn Naturwissenschaft. Einstein, Dirac und Plank würden sich im Grab herumdrehen. Schade eigentlich um den Kanal.

    • Urknall, Weltall und das Leben
      Urknall, Weltall und das Leben 12 hours ago

      Hallo Arnulf, es gibt doch genügend Experimente, in denen nach Dunkler Materie gesucht wird (Xenon1T, LHC, uvm.). Fakt ist doch, dass man ohne Dunkle Materie die Strukturbildung in der Kosmologie, den Zusammenhalt von Galaxienhaufen und die Rotationskurven von Spiralgalaxien nicht erklären kann. Wer bei der Beschreibung ohne Dunkle Materie auskommen möchte (gerne!), muss als das schlüssig erklären können. Gruß Andreas

  • Dietrich Kracht
    Dietrich Kracht 12 hours ago

    Der liebe Herr Lesch steht im Bild; d.h. er verdeckt wichtige Infos.

  • Mohamed H. Nour
    Mohamed H. Nour 13 hours ago

    Herr Professor , Ich süchtig nach Ihre Videos , man kann viel lernen .

  • Eismann 666
    Eismann 666 14 hours ago

    Der Titel ist schon Unfug bis anmaßend. Da weder das eine noch das andere Nachweisbar ist (z.Zeit) 🥶

  • The Kaiser
    The Kaiser 14 hours ago

    Uuuhh, da brechen ja dann die Gesetze der Physik zusammen. Miimi.

  • guckzu88
    guckzu88 15 hours ago

    Direkt nach Alpha Centauri kam Space Night 🙂, so kenn ichs damals noch aus dem TV. Gefolgt von Lechs Kosmos, Lechs Universum, Terra X, Lechs und Co u.a. Omega Centauri soll doch dann hoffentlich nicht das Ende bedeuten. Das wäre der Kältetod für alle Zuschauer😀. Top Video wieder 👍

  • Alexander Emese
    Alexander Emese 15 hours ago

    163 000 Lichtjahre Entfernung für die Große Magellansche Wolke. Die Supernova von 1987 hat vor 163 000 Jahren stattgefunden.Die Beobachtungen sind neu,aber nicht aktuell. Weiss man denn etwas Genaues darüber ,wie sich die Wolke innerhalb der 163 000 Jahre verändert hat ? Wir dokumentieren etwas,was Tausende von Jahren alt ist. Erst unsere Nachfahren werden die tatsächliche Wirklichkeit von Jetzt wahrnehmen können. Wir werden mit uraltem Licht über die Wahrheit betrogen. Im Grunde sind wir alle total unwissend bezüglich der momentanen Realität.

  • Puck Povier
    Puck Povier 16 hours ago

    Sehr schön! Danke! Viel Glück und Erfolg beim Beobachten.

  • Hans Werner Hoffmann
    Hans Werner Hoffmann 16 hours ago

    Es handelt sich ja um eine farbcodierte Aufnahme im langwelligen Radiowellenbereich in Falschfarben. Die hocherhitzte Materie in der Akkretionsscheibe sendet auch elektromagnetische Strahlung im sichtbaren Bereich aus, die aber den Staub im Zentrum unsrer Galaxie nicht durchdringen kann. Könnte es aber nicht sein, dass die engagierten Wissenschaftler, die die Radiodaten grafisch aufgearbeitet haben, zur Codierung solche Farben verwendet haben, die einem visuellen Eindruck so sehr nahekommen, so dass wir letztlich doch ein "Bild" erhalten haben?

    • Urknall, Weltall und das Leben
      Urknall, Weltall und das Leben 16 hours ago

      Hallo Hans Werner, ja, alles korrekt. Aus meiner Sicht ist das ein Bild (genauer: Falschfarbenbild) wie jedes andere auch. Eine Aufnahme der Scheibe mit Loch im sichtbaren Licht sieht höchstwahrscheinlich sehr ähnlich aus. In Kürze wird es ein UWL-Video von mir zu dem Thema mit weiteren Einzelheiten geben. Gruß Andreas

  • NuntiusLegis
    NuntiusLegis 16 hours ago

    Leider Clickbait: Das in der Überschrift im Thumbnail anklingende ontologische Grundproblem - warum ist etwas und nicht vielmehr nichts - wird nicht behandelt. ("Etwas" war ja schon vor den gravitativen Kopplungen wie Galaxien.)

  • Michael G
    Michael G 16 hours ago

    Er hat eine Jahreszahl genannt! 😜

  • Cletus Boletus
    Cletus Boletus 17 hours ago

    Vielen Dank für den lehrreichen Beitrag! Ich frage mich, ob es möglich bzw. sinnvoll wäre, eine Sonde in andere Systeme zu schicken um Daten und eventuell sogar scharfe Fotos für die Wissenschaft zu gewinnen. Z.B.: Proxima b.

  • Michael Pielorz
    Michael Pielorz 17 hours ago

    Und wie immer wenn über Aliens diskutiert wird laden sie keinen von uns ein, Gemein!!

  • Dee Jay
    Dee Jay 18 hours ago

    Wenn der wüsste, das das wen es passiert, schon passiert ist 🤣🤣🤣 Du sehen bekommen wir das aber erst noch 😅

  • Christian Zeiler
    Christian Zeiler 18 hours ago

    Der weiß mehr als der liebe Gott.

  • Horst Würdinger
    Horst Würdinger 19 hours ago

    Danke Josef

  • Andreas Oßmann
    Andreas Oßmann 19 hours ago

    Sehr interessant dein Kanal.L.g.👍❤️

  • Andreas Oßmann
    Andreas Oßmann 19 hours ago

    👍👍❤️

  • Sebastian Baumeister
    Sebastian Baumeister 19 hours ago

    Je intelligenter eine Spezies, desto größer ist der biologische Fußabdruck, welcher auf den jeweiligen Planeten oder Planetensystemen hinterlassen wird.

  • Sebastian Baumeister
    Sebastian Baumeister 20 hours ago

    Kurz zusammengefasst: Je intelligenter eine Spezies auf einem Planeten ist, desto weniger lang hat diese Spezies Zeit zu existieren.

  • Andreas Oßmann
    Andreas Oßmann 20 hours ago

    👍👍👍❤️

  • Nick B.
    Nick B. 20 hours ago

    Hat der Joseph einfach einen Gag von Harald geklaut? 😂

  • Alfred E. Neumann
    Alfred E. Neumann 20 hours ago

    Dieser nervtötende Dummschwätzer ist nicht auszuhalten.

  • Wesley Crusher
    Wesley Crusher 20 hours ago

    30:15 Das ist echt der Hammer.

  • Pedro Amani
    Pedro Amani 21 hour ago

    19:38 Hoppla Herr Lesch....

  • Bernhard R.
    Bernhard R. 21 hour ago

    Wann wird das Universum eigentlich 0 Kelvin erreichen, und wie geht es dann wohl weiten?

  • Horst Würdinger
    Horst Würdinger 21 hour ago

    Kann man das "zusammenkleben" von 2 Glasplatten die man übereinander legt mit dem Kasimireffekt erklären?

  • Ein Teil von Allem Alles ist ein Teil von mir

    If any glimpse is a glimpse into the past, aren´t you the origin of the universe?

  • Armin Schräbler
    Armin Schräbler 23 hours ago

    Blöd nur das man keine Ahnung hat was und wo die "dunkle Materie ist". Mich stört das irgendwie das niemand weiß was die dunkle Seite des Universums ist. Als Mathematiker muss ich gestehen, das eine Gleichung auch durch eine Annahme einer Unbekannten gelöst werden kann und wenn die Probe dann stimmt könnte man meinen die fehlende Komponente gefunden zu haben. In der Praxis ist es dann aber doch wieder alles anders. Das Universum ist halt verdammt groß und wir wissen heute eine ganze Menge, aber zu Zeiten der großen Theoretiker wusste man noch nicht mal das wir in einer Galaxie rumfliegen, die eine von vielen Milliarden Anderen ist. Irgendwie hoffe ich immer das mal ein Teleskop gebaut wird, das einen Stern oder eine Galaxie findet die 100 Milliarden Jahre alt ist. Trotzdem macht es Spaß Ihren Ausführungen zu folgen und man bekommt Lust das Unbegreifliche dieses Universums zu erforschen.

  • klaus mcleod
    klaus mcleod Day ago

    gut erzählt. jedoch vieles ist märchen

  • petargrubanovic

    Der Mann ist ein begnadeter Erzähler, humorvoll, sympathisch und sehr kompetent, da merkt man sich was von den Vortrag. Vielen Dank 😊

  • T. Kibbel
    T. Kibbel Day ago

    /push

  • Queen Double, Boy

    Ganz große Klasse. Vielen Dank und schönes Wochenende. 😅👉💥💕💕🌹✨

  • Let'sPlay Guitar

    Ich bin der beste Verwalter für Goldbarren. Könnt euch gerne bei mir melden :P

  • Martin Elko
    Martin Elko Day ago

    Hatte ich erwähnt, Herr Kroll war einmal mein Lehrer. Nur weiss ich nicht mehr Gymnasium oder Berufsschule.