NDR Doku
NDR Doku
  • 521
  • 120 174 513

Video

Comments

  • MyPandra
    MyPandra 2 hours ago

    min 27:46: auch komisch! 1 schwer demente legen sie aus sicherheitsgründen in ein anderes heim, um dann eine andere schwer demente aufzunehmen?

  • MyPandra
    MyPandra 2 hours ago

    min 25:49: ich glaub ihm kein wort

  • Waldkauz
    Waldkauz 2 hours ago

    Dank der erbarmungslosen EU-Terroristen, werden auch hier sicherlich bald die lieben Wölfe sich über die Rinder herfallen und den Europäern die Nahrung wegfressen. Der Wolf vor der Haustür - ein Raubtier kehrt zurück (Lüneburger Heide ab Minute 13 : 19) clip-share.net/video/atsasJRBXmI/video.html Kein Heiligenschein für den Wolf! Die Wahrheit über Wölfe. (Wölfe sind intelligent und bemerken, dass sie von Menschen nichts zu befürchten haben. In Frankreich greifen sie Herden an, die sogar von speziellen Herdenschutzhunden bewacht werden - und dass zu 50% am hellichten Tage) clip-share.net/video/iLYetKjPXB4/video.html Die schwerwiegenden Folgen der Wiederkehr des Wolfes in Frankreich clip-share.net/video/sT_2iv3QwtE/video.html Mit den Migrations-Parasiten ist es das Gleiche: sie können machen was sie wollen - sie werden für nichts zur Rechenschaft gezogen! Das Ziel der Eurokraten ist die totale Zerstörung unserer Lebensqualität!

  • Teeth
    Teeth 2 hours ago

    26:08 Ach komm Opa lass stecken. Der Typ erinnernt mich immer an die Werther's Original Werbung😅

  • MordoTyMoja007
    MordoTyMoja007 2 hours ago

    Natürlich, Ehrenamtlich... Und die klauen nicht.

  • Teeth
    Teeth 2 hours ago

    25:36 Die Kantholz Lüge wurde bis heute nicht zurück genommen bzw sich dafür entschuldigt.

  • Full Meddl Jacket
    Full Meddl Jacket 2 hours ago

    hahahaahah nein

  • Dokdiamant
    Dokdiamant 3 hours ago

    Schöner Beitrag. :-) Ein kleines Stückchen heile Welt fürs Seelenheil.

  • Julia Oelpenich
    Julia Oelpenich 3 hours ago

    Ich arbeite seid 7 Jahren in der Pflege das ist mein absoluter Traumberuf aber bitte liebe Politik macht was wir müssen mehr verdienen

  • Katharina Calmer
    Katharina Calmer 3 hours ago

    Aus meiner Sicht gehört er wenigstens wegen Leugnung eines Kriegsverbrechens und Holocaust belangt wenn man ihn schon nicht mehr wegen Beteiligung an 86 fachen Mordes.

  • Butterfly S.
    Butterfly S. 3 hours ago

    Eine Frage an Heiko Maas: Ist KI dann das Ende der Hochbegabten? clip-share.net/video/LmFmBF9aUB0/video.html

  • Vision06
    Vision06 3 hours ago

    Pfundskerl! Unglaublich sympathischer Charakter - es wäre schön, wenn der NDR in sechs oder zwölf Monaten nochmal über ihn berichtet :) Danke für den Beitrag!

  • Donna Spaghetti
    Donna Spaghetti 3 hours ago

    Max Little aus Burning Ham! Gegen Parkinson hilft schon lange, was schon Wilhelm Busch wusste: die gute alte indische Dame namens Ganja Dope. Mal ne Frage an Ranga... wer kann sich noch Sushi leisten, wenn keiner mehr arbeiten geht und Germoney hat? Und wozu all die Fachkräfte? Ni hau sojanara und good by

  • Jule Pro
    Jule Pro 3 hours ago

    Ich würde den Eltern gern sagen, wie toll sie das machen! Alle, die etwas anderes sagen, finden es wahrscheinlich auch falsch, dass das Kind oft bei Oma schläft. Hauptsache es wird gut und liebevoll betreut! Und es verbringt Zeit mit den Eltern. Schlimm ist es nur, wenn die Eltern gezwungen sind, ihr Kind abzugeben. Und an die jungen Eltern... Danke für den tollen Job den sie machen. Er ist wichtig und wir ALLE sind darauf angewiesen!

  • Ralf Nasemann
    Ralf Nasemann 3 hours ago

    Horst Hrubesch, das Kopfball-Ungeheuer!? Ich habe es noch genau vor Augen, 20. Juni 2000, Rotterdam, die Nationalelf war nach einer unterirdischen Leistung gegen Portugal mit 3:0 endgültig in der Vorrunde der EM ausgeschieden. Lange Gesichter bei allen. Auf der Bank saß der Co-Trainer Horst Hrubesch, der wohl am wenigsten für diese totale Pleite konnte, und weinte seinen Schmerz offen, für alle sichtbar heraus. In dem Moment ist mir klar geworden, was für ein feiner Mensch er ist. Und viele seiner Leistungen danach bestätigen diesen Eindruck. Horst Hrubesch, das "Feiner Kerl - Ungeheuer" trifft es wohl viel mehr!

  • Wayne Brown
    Wayne Brown 3 hours ago

    That lady earned her pay!

  • Theo Dorant
    Theo Dorant 3 hours ago

    AfD Quote will man garnicht wissen!

    • Herr Goodchild
      Herr Goodchild 2 hours ago

      Theo Dorant www.wahlen-hamburg.de/wahlen.php?site=left/gebiete&wahltyp=6#index.php?site=right/ergebnis&wahl=36&gebiet=37&idx=1094&typ=9&stimme=1&gID=49&gTyp=4 Bei 3%

  • marsdiep1976
    marsdiep1976 4 hours ago

    ein tolles Paar mit einer ganz wunderbaren Einstellung zum Leben, Arbeiten und Geniessen, meinen Respekt! Natürlich auch wie immer eine super Arbeit des NDR Doku teams!

  • Peter Peterle
    Peter Peterle 4 hours ago

    Das Narrativ dieser Sendung ist: Ruft irgendein Irrer bei einer Grünen-Politikerin an, hat ganz klar die AfD damit zu tun. Werden Autos zu Hauf GERADE VERMEHRT von AfD-Politikern abgefackelt, hat das nichts mit Linksextremisten zu tun. Fazit: Es gibt GAR KEINE körperlichen Attacken und Hasskommentare mit Gewaltfantasien gegen die AfD und AfD-Anhänger hetzen gegen alles, was bei den Wahlen nicht das Kreuz bei der AfD macht. NDR merkt ihr noch was? Wie viele AfD-Politiker wurden körperlich und verbal an Infoständen angegriffen!? Aber egal, was anderes habe ich nicht von euch erwartet.

    • NDR Doku
      NDR Doku 2 hours ago

      Wie wir bereits im FAQ erwähnt haben (siehe angepinnter Kommentar): Wir setzen uns gern mit sachlichen Fragen und konstruktiver Kritik auseinander, nicht aber belegfreien Unterstellungen. In dieser Dokumentation berichten wir durchaus über den Fall eines AfD-Politikers, der von einem Anschlag auf sein Auto berichtet. Ansonsten haben wir, wie bei jeder unserer Dokus auch in für diesen Film unvoreingenommen und ergebnisoffen recherchiert und über Monate mit Expert*innen und Betroffenen gesprochen. Der Film ist das Ergebnis dieser Arbeit: Er bildet die Tatsache ab, dass es überwiegend Politiker*innen der Grünen, der SPD und CDU sind, die Beleidigungen, Bedrohungen und Angriffe aushalten müssen.

  • Corvus Corone
    Corvus Corone 4 hours ago

    Das Problem ist scheinbar ein öffentliches Amt mit einer übermedialen Präsenz via Internet und Smartphone. Darüber hinaus nimmt man den Bürger heute nicht mehr allzu ernst, man tritt mit einem unüberlegten Satz einen Shitstorm los. Seit die Politik Facebook, Clip-Share und Whatsapp entdeckt hat, ging man davon aus, dass das Internet ausschließlich von positiver Resonanz lebt. Plötzlich sieht man sich mit Shitstorms konfrontiert, die man seither versucht mit Artikel 13 zu behandeln. Vor 20 Jahren hat das in Foren stattgefunden, die Politik weit entfernt davon. Wir haben gelernt mit dem Internet umzugehen, ich habe da auch sehr heftige Sachen erlebt und bin nicht politisch engagiert. Leute im Internet können extrem sein. Bitte, liebe Politiker, entfernt euch aus dem Internet oder lernt adäquat damit umzugehen, anstatt zu versuchen es zu lenken.

  • Nick Verbatim
    Nick Verbatim 4 hours ago

    Wirklich interessant daumen nach oben 👍

  • matze fratze
    matze fratze 4 hours ago

    Leider immer noch zu einseitiger Beitrag. Das Problem ist doch, das sich beide Seiten gleichermaßen benehmen. Die Rechten werden von den Linken bedroht und die Linken von den Rechten. Die Linken gehen immer weiter weg von dem deutschen Volk, wollen eine europäische Politik. Und die Rechten wollen das verhindern, weil die deutsche Politik sich halt auch um das deutsche Volk kümmern sollte. Klar ist nicht alles gut was die AFD von sich gibt, aber sie sprechen das an was dem deutschen Angst macht, was dem deutschen sorgen bereitet. Was bei den Links orientierten Parteien nicht der Fall zu sein scheint. Das hat man jüngst ja gesehen, dazu kommt noch das bei den Links orientierten Parteien der Nationalstolz so gut wie verflogen scheint. Oder warum darf ein Deutscher die Deutsche Flagge nicht mehr in der Öffentlichkeit heben??? Immer hin steht sie für alles was wir sind... Deutsche... und wenn man da nicht stolz drauf sein kann und darf was sind wir dann???

    • Barbara Bertold
      Barbara Bertold 2 hours ago

      Ist das noch Demokratie, wenn man auf RECHTE Videos/Beiträge auf Clip-Share und Facebook kommentiert danach gemeldet und gesperrt wird? Ich habe immer so kommentiert wie jetzt auch. Ich darf auf Clip-Share mich nicht mehr schützen, mein Brand Konto ist futsch. Das ist RECHTS.

    • Barbara Bertold
      Barbara Bertold 2 hours ago

      Diese Politiker arbeiten in Kommunen ehrenamtlich, das sind Menschen. Die meisten Wähler haben keine Ahnung von Politik haben nie eine Versammlung der Gemeinden oder Städte besucht. Im realen leben setzen sich diese Menschen mit der Politik nicht einmal ansatzweise auseinander. Die meisten wissen nicht einmal was Demokratie IST. Von Angesicht zu Angesicht können diese Menschen nicht reden. Aber anonym und hier auf Clip-Share verbreiten sie Hass und Hetze. Das ist für mich keine Meinung. Einen Politiker bedrohen ist das eine, aber die normalen Bürger sind davon auch betroffen. Ich habe richtig Angst vor solchen Menschen. Seit die AfD gegründet wurde verbreitet sich in den sozialen Medien Hass und Hetze. Wenn Menschen nicht einmal auf so ein Video mit Empörung reagieren (da wurden Menschen bedroht und Walter Lübcke getötet) ist das kein demokratisches oder moralisches denken mehr. Ich lehne solche "Meinungen" ab.

    • Teeth
      Teeth 2 hours ago

      Welche Linken Parteien das sind doch alles Trojaner. Nicht einmal die Linke ist eine echte linke Partei.

  • Teddybären - Bändigerin

    Wenn Hater keine negativen Konsequenzen kriegen, wird es immer schlimmer werden. :-(

  • Schätzl Michael
    Schätzl Michael 4 hours ago

    schön wie Omi Teenys nennt xDDDDD

  • Sven Granzow
    Sven Granzow 4 hours ago

    sympathischer mensch mit viel mut und ideen und mut,so muss landwirtschaft sein

  • Daniela Schierbeck
    Daniela Schierbeck 5 hours ago

    Vielen, vielen Dank wie liebevoll Ihr mit den Patienten umgeht. Und das Ihr in Kauf nehmt, weniger zu verdienen als andere! Hut ab!!! Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen das die Pflegeberufe in Zukunft endlich besser entlohnt werden. So ist das einfach nicht fair. Alles Gute für Ihre Zukunft und liebe Grüße

  • Ronny Hermann
    Ronny Hermann 5 hours ago

    Sicherlich war das eine sehr traurige Epoche. Aber das liegt 80 Jahre zurück. Immer wird von den Verbrechen der Deutschen gesprochen. Was war denn im 30 Jährigen und im 1. Weltkrieg? Seltsam, aber darüber spricht keine Menschen Seele. Immer nur 2 Weltkrieg, die bösen Deutschen, alles Nazis und, und, und. Es sollte irgendwann auch einmal gut sein. Was ist denn eigentlich mit der heutigen Welt? Meiner Meinung nach ist das auf dauer sogar noch schlimmer. Nehmen wir mal die USA, das sind doch meiner Meinung nach die größten Kriegsverbrecher aller Zeiten. Selbst heut zutage sind die bei jedem Krieg dabei und stellen sich dann als Welten-Verbesserer hin. Und man bedenke: die USA waren doch die ersten und letzten die Atomwaffen eingesetzt haben !!

  • Barbara Bertold
    Barbara Bertold 5 hours ago

    Wenn ich hier so die Kommentare lese wird mir angst und bange. Die Menschen tolerieren so ein verhalten gegen Politiker und Wähler? Menschen werden bedroht und hier ist keine Empörungswelle?

  • Laura Nikel
    Laura Nikel 5 hours ago

    Diabetes Typ 2 ist nicht heilbar...

  • Laura Jane Bruns
    Laura Jane Bruns 5 hours ago

    Ich finde es ist ein schwieriges Thema. Grundsätzlich finde ich es nicht gut wenn Kinder die nichtmal 1 Jahr alt sind schon in die Kita/Krippe oder sonstiges müssen . In dem Fall der 24Stunden Kita finde ich es auf der einen Seite super das es so etwas gibt, um Familien zu unterstützen damit sie eben nicht vom Staat Leben müssen. Auf der anderen Seite finde ich es furchtbar schade das es solche Einrichtungen geben muss .

  • Luzifer Isback
    Luzifer Isback 5 hours ago

    Netzer ist einfach ne coole Sau 😎😎solche Typen findet man heute leider nicht mehr, heute darf keiner einen eigenen Charakter haben, sonst wird er aussortiert! Schade! Heute regiert das Mittelmaß 👿

  • Matthias Kelch
    Matthias Kelch 5 hours ago

    Eine schöne Doku

  • Namenloser5
    Namenloser5 5 hours ago

    Ist der Titel politisch korrekt? → Hass und Hetze gegen *Politiker (m/w/d)*

  • Dr. Netz
    Dr. Netz 5 hours ago

    Die letzten NS-Täter? Und mal wieder nur Karl M. Irgendwie langweilig!

  • Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen

    Sprachbewusstheit und Sprachbewusstsein - ja! Frauen mitdenken, lieber noch explizit ausschreiben - ja! Gendersternchen, Gendergap und andere Absonderlichkeiten, die unsere Sprache verstümmeln und den natürlichen Lesefluss stören - definitiv nein!

  • transit journal
    transit journal 6 hours ago

    Ich denke nicht, dass wir eine Erbschuld haben. Ich denke auch nicht, dass die Leute das Thema an sich leid sind. Vergangenheitsbewältigung und Geschichte ist wichtig. Die Deutschen sind es jedoch zunehmen leid, noch heute mit Nati Beleidigungen mundtot und auf der politischen Bühne erpresst zu werden...Bsp. Israel, deren Bürger nicht nur Opfer gewesen sind, sondern heute auch zu den Tätern gehören.

  • Gabriel
    Gabriel 6 hours ago

    Da brauchen einige Leute Nachhilfe in Sachen Internet.

  • Die Wölfin
    Die Wölfin 6 hours ago

    Wieder eine liebevolle Reportage aus dem schönen hohen Norden! Den Siedlern wünsche ich weiterhin eine tolle Dorfgemeinschaft und dass sie sich nicht mehr darum sorgen müssen, dass ihnen ihre Gärten eingekürzt werden, toi toi toi!

  • Hilmar Kleinschrot
    Hilmar Kleinschrot 6 hours ago

    Nachtrag die dritte: Wer gegen RECHTS ist, ist übrigens nicht links... sondern nur NORMAL 👍✌️💪

  • Patricia Schneider
    Patricia Schneider 6 hours ago

    leider ist diese Unterbesetzung ja keine Seltenheit, ehr Normalität,, weil ja weil, alles kaputt gespart wurde und man immer noch nicht bereit ist,, viele Berufe gut und richtig zu bezahlen, lieber will man billige Kräfte aus den Ausland rein holen!!

  • Barbara Bertold
    Barbara Bertold 6 hours ago

    Standard Beschimpfungen gegen Altparteien Wähler. Beschimpfungen, Bedrohung gegen Politiker und Mord. Das ist keine Meinung, das ist Hass. So viele Menschen hassen. Nur wer nicht geliebt wird, hasst.

  • Hilmar Kleinschrot
    Hilmar Kleinschrot 6 hours ago

    Nachtrag die ZWOTE... Knapp 8500 Leute haben die Doku hier geklickt... Knapp 300 haben es nicht kapiert...🤔 Guter Schnitt 💪✌️👍

  • Savira Wolf
    Savira Wolf 6 hours ago

    Cool sind die Handwerker gelernte Schreiner ??

  • Hilmar Kleinschrot
    Hilmar Kleinschrot 6 hours ago

    Nachtrag: Wer Kompromiss für eine Niederlage hält ... ist leider hier FALSCH. Wie Walter Lübcke schon sagte... Ich denke ja eher das Herr Kachelmann recht hatte... Zitat: ...“früher hatte jedes Dorf seinen Depp, jetzt vernetzen die sich und denken Sie sind die Mehrheit“...😝👍😜

  • Hilmar Kleinschrot
    Hilmar Kleinschrot 6 hours ago

    Moin... Danke für dieses Thema...👍 Denen die Demokratie für verhandelbar halten, oder mit anderen Meinungen nicht umgehen können, keinen Raum 💪🇪🇺✌️

  • Me and ma PEPSI [MIAMABEBSI

    Ist denn der Typ ein Massenmörder, der damals vor 100 000 Jahren seine "Rivalen" mit der Keule ausgeschaltet hat, weil er sein Hab und Gut schützen wollte? Ich finde nicht dass der Reue haben sollte denn damit macht er das Bild dieser Truppe endgültig kaputt. Mag sein die waren Massenmörder so aber beim Nürnberger Prozess dann leugnen und das Maul halten, nach unten gucken ist auch nicht die Lösung. Dann lieber reuelos, war er ja während der Tat auch.

  • Best Bikes
    Best Bikes 7 hours ago

    Was wollt ihr noch von dem alten Typ? Er wurde verurteilt. Ende.

  • Patricia Kalleder
    Patricia Kalleder 7 hours ago

    Voll interessant!!!

  • Best Bikes
    Best Bikes 7 hours ago

    Die Schuld wird uns, die den Krieg nichtmal miterlebt haben, noch ewig eingeredet werden.

    • transit journal
      transit journal 6 hours ago

      Hier wird uns keine Schuld für die Taten im WWII eingeredet. Es geht darum, wie wir heute damit umgehen. Es ist ein Skandal, dass er nicht an Frankreich ausgeliefert worden ist. Und er hätte bei uns lebenslang in Knast gehört. Seine Selbstgefälligkeit und fehlende Unrechtseinsicht ist das Schlimmste. Einfach widerwärtig.

  • Graf Zeppelin
    Graf Zeppelin 8 hours ago

    Die züchten weniger Schafe als Hunde , damit lässt sich richtig Geld verdienen der ganz Hype mit den Wölfen ist völlig irreal .

  • Lennart Levenig
    Lennart Levenig 8 hours ago

    Was für schlechte eltern

  • Pete the Drummer
    Pete the Drummer 8 hours ago

    klasse Kerl, gemütlich, vernünftig, aber angaschiert ohne Ende und dit läuft subba

  • Udo Denzer
    Udo Denzer 8 hours ago

    Mensch günter das war noch menschliche herrlichkeit ich wünsche dir noch ein langes gesundes Leben

  • Don Jonson
    Don Jonson 8 hours ago

    Es war Krieg! Zerrt doch jeden Bomberpiloten inkl. Besatzung auch vor Gericht und verurteilt die, und ihre Vorgesetzten, und deren Vorgesetzten usw.. Die haben sich nicht weniger schuldig gemacht. Überall auf allen Seiten gibt es Schuldige. Nirgends wurde einer zur Rechenschaft gezogen, bis auf einige wenige deutsche Täter. Überall wurden und werden die Mörder von Frauen und Kindern als Helden bezeichnet, aber dieser Hohn scheint wohl ok zu sein. Mein Beileid allen Hinterbliebenen, aber irgendwann muss auch mal gut sein.

  • Michael Jackz
    Michael Jackz 8 hours ago

    BITTE in zukunft mehr vom super sympathischen diethelm und dem bullen bernd :D

  • Karl Kugel
    Karl Kugel 9 hours ago

    Vertrauen muss man sicher verdienen..

  • WACH AUF!
    WACH AUF! 9 hours ago

    Tierärzte sind meist Unmenschen und die größten Verbrecher. Tut mir leid aber jeder Hundehalter weiß das! Es ist extrem schwer einen guten Tierarzt zu finden der Mitgefühl zeigt und dem es nicht nur ums Geld geht! Mein Hund hatte eine Magen Darm Grippe mit 6 - 7 Monaten. Ich war in einer Klinik (Klinik Hofheim) - Meinem Hund wurde unnötig der Bauch aufgeschnitten und es wurde alles getan um die Lage so dramatisch wie möglich zu gestalten. Es hieß dass er sterben würde. Ich tat alles dafür um ihn zu retten und willigte bei allem ein: Ultraschalle, Operationen etc. Tagelang war er in der Klinik stationiert ohne Aussicht auf Besserung. Ich bin innerlich Kaputt gegangen und es war alles extrem traumatisierend für mich! Die Rechnung in 5 Tagen war mittlerweile bei 4.300€ - Angehörige von mir redeten auf mich ein dass das nur unnötige geldmacherei sei. Ich teilte der Klinik mit dass bei 5.000€ Schluss wäre und ich ihn raushole. Siehe da! Mein Hund war am nächsten Tag plötzlich gesund und bereit zur Entlassung. Das Geld ist mir relativ egal, vielmehr geht es mir um das traumatisierende Erlebnis und um die Qualen (unnötige OP's) die meinem Hund angetan worden sind. Es gibt sowas wie gerechtigung nicht! Wenn Gott oder irgendeine höhere macht existiert wäre mein einziger Wunsch dass diese Menschen zur Rechenschaft gezogen werden. Das ist mein einziger Wunsch und es vergeht kaum ein Tag wo ich nicht Dran denke.

  • Michael Jackz
    Michael Jackz 9 hours ago

    "Sie erzählen der welt immer was ihnen angetan wurde, aber sie erzählen der welt nie warum."

  • Ährenmann
    Ährenmann 10 hours ago

    Als ich das Sternchen im Titel sah, wusste ich, wohin die Reise geht.

  • Michael Jackz
    Michael Jackz 10 hours ago

    Na und? Soll sie einfach eine armlänge abstand halten, sie stellt sich aber auch an. Deutschland ist so sicher wie noch nie und wir leben hier gut und gerne in voller sicherheit, ich weiß nicht was die frau für probleme hat. Und falls sich doch etwas für die politiker geändert hat, dann sage ich dazu, deutschland verändert sich und ich freue mich drauf UND DAS IST GUT SO! :)

    • Michael Jackz
      Michael Jackz 3 hours ago

      @Rene Scheppert Welche veränderungen? Was glaubst du? Natürlich freue ich mich auf die neue nazi zeit und einen endsieg der arier, was auch sonst? ... oder vllt meine ich auch dies hier: "Unser Land wird sich ändern .. und ich freue mich darauf!". Du darfst es dir aussuchen, ich lasse dir die wahl, nett von mir oder? :)

    • Rene Scheppert
      Rene Scheppert 5 hours ago

      Ok, ich habe zu Kenntnis genommen Michael Jackz das sie sich auf Veränderungen freuen auf welche Veränderungen beziehen Sie sich das ist mir leider nicht klar. Ob auf den Klimawandel, Ökosteuer, oder auf etwas anderes?

  • Tom Hugemens
    Tom Hugemens 10 hours ago

    Einen alten Mann, die ganzen Verbrechen der NAZI-Zeit, die Schuld zu geben, halte ich für übertrieben und falsch. Jeder ist für seine Handlungen verantwortlich. Ob er einen oder fast hundert umbringt, ist egal. Mord ist Mord und jeder Mord ist einer zuviel. Ich denke das 2045 (100 Jahre später) soll mit dem Kapitel abgeschlossen werden. Was nicht bedeutet, dass wir das vergessen sollen. Selbst wenn wir noch in 1.000 Jahren erinnern müssen. Davon kommt auch keiner der Toten wieder. Die alten Germanen haben auch gemordert. Und, reden wir heute darüber. Nicht das ich mich errinnere. Sobald das letzte Opfer gestorben ist, verblassen die Erinnerung und das ewige erinnere.

  • Christin Charlotte
    Christin Charlotte 10 hours ago

    Wtf was ist das bitte für ein Vogel?! Die arme Rappstute! Er geht nur mit Stress an und nicht mit Ruhe! Hauptsache mit Peitsche immer schlagen! Hab ich gerade richtig gesehen das dieser voll spaßt die Rappstute bei 23:26 geschlagen hat? Vielleicht kriegt er irgendwann es hin aber nicht weil das Pferd ihm vertraut sondern aus Angst mehr nicht. Wenn ich ein Pferd wäre und der zu mir kommen würde um mit mir irgendwas zu machen würde ich schon ein gezielten tritt geben! So jemand sollte kein Kontakt mit Pferd und sonst welchen Tieren haben! Völlig unsympathisch dieser vogel

  • Aniras Model
    Aniras Model 10 hours ago

    Diethelm ich bewundere dich und deine Arbeit und danke das die Kälber bei ihren Müttern trinken dürfen....es ist super was du machst...du hast ein gutes Herz....bitte sorge dich um deine Gesundheit, bitte....viele Grüße...

  • xanscobe
    xanscobe 11 hours ago

    ich hoffe das nach Merkel endlich mal Politiker / Regierende kommen die zumindest eine Email schreiben können am PC.

  • Tom Hugemens
    Tom Hugemens 11 hours ago

    Einsicht, ist der erste Schritt zur Besserung, werte Politiker. Wut, Frust, Gewalt entstehen nicht von Heute auf Morgen, nur weil jemand ein schlechten Tag hat. Genauso wie der "Täter", der Ursula Oehlschläger (Die Grünen) bedroht und beleidigt hat. Soll der arme Mann, der eventuell von Grundsicherung lebt und sieht, wie andere im Wohlstand leben, sich freuen? Das ist wohl nicht Ernst gemeint. Politiker, werden vom Volk gewählt und haben dem Volk zu dienen und nicht sich die eigenen Taschen vollzuschlagen und nur auf den eigenen Vorteil bedacht sein. Wenn das die Politiker vergessen haben, dann habe ich kein Mitleid, mit solchen Mitbürgern (Politiker(-innen)). Erst kommt die Ursache und dann die Wirkung. Eine Tasse zerspringt nicht zuerst in Scherben, von allein, und fällt anschließend, von allein, vom Tisch. Wenn Probleme auftauchen, dann muss das auch angesprochen werden, auch untereinander. Wenn sich Kommunal-Politker sich bedroht fühlen, dann muss dies die Instanzen der Partei auch hoch eskaliert werden. Schweigen und da sitzen hilft da am wenigsten. Wenn Menschen eine offene, stark blutende Wunde haben, wird ja auch das nicht ausgesessen und gewartet, bis alles Blut draussen ist. Menschen, die Gesellschaft, das Land hat/haben Probleme. Probleme sind da um gelöst zu werden. Dieses Video ist für mich unerträglich, keine Selbstreflektion der Betroffenen, ob da doch nicht eine falsche Entscheidung getroffen wurde. Immer sind die Anderen schuld. Alle gezeigten Politiker sich weiße Schafe, natürlich.

  • Laugher
    Laugher 12 hours ago

    Stimmt leider nicht 3:11 5:45 6:56 etc. "Der vollständige Film ist zwischen 22:00 Uhr und 6:00 Uhr zu sehen auf ndr.de/45min" Ich würde gerne den gesamten Beitrag sehen und bedaure die Vorenthaltung sehr! Bin deutlich 18+ und gesellschaftspolitisch interessiert.

    • Armynator
      Armynator 8 hours ago

      Schau mal auf mediathekviewweb.de zur richtigen Uhrzeit

  • helixx23
    helixx23 13 hours ago

    Minute 42... da habt ihr was falsch interpretiert...

  • faser yamaha
    faser yamaha 13 hours ago

    Eine NDR Dokumentation, Nein Danke, da bekommt man nur Sodbrennen..

  • Mario Krude
    Mario Krude 13 hours ago

    40:15 ff Inhaltlich genau so sagbar von AfD Politikern "Die denken, die können uns einschüchtern..." Und deswegen kommt es irgendwann hier ggf. zum großen Knall, weil eben nicht auf SACHLICH INHALTLICHER Ebene die AfD angegangen wird, so das da die meisten Menschen die die Wählen eben verstehen würden das die NICHT gut für sie sind. Sondern "Framing Manual" Journalisten mit Haltung machen Meinungsmache statt Bericht! So traurig für Deutschland mit seiner jahrhunderte lange "Deutsche Kultur" von der ein turkodeutsches (Formulierungsform so beim WDR abgeschaut; vgl. dort: "Afrodeutsche Frauen") wohl Migrantenkind in der SPD halt nix in der Schule gelernt zu haben scheint. :-(

  • Mario Krude
    Mario Krude 14 hours ago

    25:08 ff Ach, wenn die AfD das macht, ist es böse, wenn ihr es macht ist es OK. Der Mord ist doch auch nicht aufgeklärt sowiet ich es verstanden habe. Der Tatbeschuldigte hat sein Geständnis (wo keiner weiß unter welcher Foltermethode es ggf. erzeugt wurde (Keine krude Spinnerei, so etwas gab es ja auch schon in der BRD Geschichte)) wohl widerrufen. Also eigentlich rein juristisch selber Sachverhalt werter NDR, oder? Ober ihr seid ja die Guten, ihr seid mehr! Merkt aber leider gar nicht mit solchen Verhaltensweisen den rechten in die Hände zu spielen. DAS macht mir als Linker Angst!

  • Rene Scheppert
    Rene Scheppert 14 hours ago

    Wir haben schon genügend unserer Art, anderer Rassen aufgenommen. Unser Land bekommt eine befremdung zu spüren. Was eben viele nicht leiden können und diese werden gleich wieder als Rechte voll Idioten dargestellt, um deren Meinungen zu diskreditieren. Was ich so lächerlich finde, wo jeder der sich etwas mit Rhetorik beschäftigt hat zustümmen würde. Was nur eingeringerteil unserer Bevölkerung tut. Und die die dies nicht tun, nur die Hälfte verstehen was mit einer Rede bezweckt werden soll. Und dadurch falsche Meinungen bilden. Wie damals bei Hitler, immer diese Mitläufer gom Schulhof. Zum Beitrag. Sehr interessant gestaltet. Wie immer werden auch hier von vielen der alt eingesessenen Parteien nicht verstanden wieso die AFD so ein zu wuchs verspüre. Ganz einfach: 1 Angela Merkels Aussage kommt zu uns wir geben euch alles und ihr müsst nur das Geld beantragen und wir arbeiten f. Euch klar etwas überspitzt, aber genau das war die Wirkung, die Sie und Ihre Berater hätten wissen müssen. Dann würde es immer mehr mit Ihnen und viele sahen bzw. Sehen ihre Kultur in Gefahr. Durch die neuen Glaubenssätze der Flüchtlinge und deren Kultur. Und da kommt Ihnen die Frage auf wieso sollen wir uns an Sie anpassen. Sie kommen in unser Land möchten hier wohnen und wir das Deutsche Volk sollen uns anpassen. Hier wird ja immer gerne mit dem 2 Weltkrieg entgegnet. Meine Oma ist geflüchtet vor der gewaltigung der Russen und der Grausamkeit. Ihr Hof wurre ihr genommen und ihr kompletter Besitz. Und nun versetzen wir uns kurz in die Lage. Sie entkommt den Russen nur knapp. Sie wurden von der Armee auf gehalten. Sie kommt in einem Dorf an und muss sich zu sechst ein Zimmer teilen was nur ein Waschbecken 2 Betten besitzt und ein Topf und ein kleinen Herd. So das ist Armut. Und hier pralten keine unterschiedlichen Glaubenssätze und Kulturen auf einander. Aber das hinterblicken all die jenigen in der Politik nicht die dies immer als gegen Argument nehmen. So zum Tod lachen.

  • Helium X
    Helium X 14 hours ago

    Diesen Mann der seine Pflichten treu gefolgt und erfüllt hat und dieses hat ist ganz wichtig!!! Und so wie es es früher war,musste er die Pflicht durch den damaligen Führer erfüllen oder er wird schon sehen was er von der Verweigerung hat. Es war vor über 70 eine ganz andere Zeit dass die Leute,Politiker dies nicht verstehen ist so unbegreiflich mein Opa war Torpedo Maat und auf über 20 Feind Fahrten beteiligt und ich bin STOLZ AUF IHN und Ehre ihn bis zum Tod! Lass den alten Mann inruhe was er sagt ist seine Vertretbare Meinung die zu akzeptieren ist! Ich würde die Leute mal früher sehen die 18 Jahre alt waren und in Deutschland gewohnt haben. Der Mann hat mein Respekt er sagt was er denkt und dass ist falsch?! Lächerlich der Mann verdient Respekt wie jeder alte Mann!! Ich bin selber Bundeswehr Soldat ich bin für 18 Jahre verpflichtet Oberfeldwebel stellvertretender Zug führer in einer Schutzkompanie und bin stolz ein deutscher Soldat zusein und werde es auch immer wieder repräsentieren!! Deutsch zu sein und dass als Soldat zu zeigen!!!

    • NDR Doku
      NDR Doku 3 hours ago

      Wie wir bereits an anderer Stelle erwähnt haben: Im Fall von Karl M. geht es um staatlich unterstütze bzw. staatlich initiierte Mordtaten in einem Ausmaß, das alles Erdenkliche übertrifft. Bis heute werden die deutschen Verbrechen verharmlost verdrängt und drohen, in Vergessenheit zu geraten. Und so ein Gerichtsverfahren hate neben der juristischen Aufarbeitung von Straftaten immer auch einen aufklärerischen Effekt. Außerdem wurde gegen Karl M. aufgrund seiner Äußerungen im Panorama-Interview von 2018 wegen Volksverhetzung (Par. 130 StGB, hier: Abs. 3) und Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener (Par. 189 StGB) Anklage erhoben. www.gesetze-im-internet.de/stgb/__130.html www.gesetze-im-internet.de/stgb/__189.html

  • Mario Krude
    Mario Krude 14 hours ago

    20:13 ff also sind andere Menschen schuld wenn die Frau "Kopfkino" hat? Leider steht da vorher was von wegen "Jugendschutz"! (auf einer amerikanischen Plattform!!) Ist klar! SO kann man auch ggf. Meinung manipulieren! ARD Framing Manual welcher Unterabschnitt gegebenenfalls ist das?

    • NDR Doku
      NDR Doku 4 hours ago

      Wie wir bereits im FAQ erwähnt haben (siehe angepinnter Kommentar): Wir setzen uns gern mit sachlichen Fragen und konstruktiver Kritik auseinander, nicht aber belegfreien Unterstellungen. In dieser Dokumentation berichten wir durchaus über den Fall eines AfD-Politikers, der von einem Anschlag auf sein Auto berichtet. Ansonsten haben wir, wie bei jeder unserer Dokus auch in für diesen Film unvoreingenommen und ergebnisoffen recherchiert und über Monate mit Expert*innen und Betroffenen gesprochen. Der Film ist das Ergebnis dieser Arbeit: Er bildet die Tatsache ab, dass es überwiegend Politiker*innen der Grünen, der SPD und CDU sind, die Beleidigungen, Bedrohungen und Angriffe aushalten müssen.

  • Ahmet Firat Dülek
    Ahmet Firat Dülek 14 hours ago

    Ist er endlich tot ?

  • Max Mustermann
    Max Mustermann 14 hours ago

    Ich hätte gerne gesehen, inwiefern das Leben als Mönch dem Rest der Menschen, also der Gesellschaft hilft? Was geben die Mönche den anderen Menschen, die nicht im Kloster leben? Hier erscheint es eher so, als machen die da ihr eigenes Ding und erfüllen sich ihren (seltsamen) Lebenstraum und der Rest kann sehen, wo er bleibt. Das Leben als Mönch erscheint mir alles in allem doch ein im Grunde genommen egoistisches zu sein, wo es nur darum geht seine eigene Sehnsucht nach Gott zu befriedigen. Und ein paar tiefergehende Fragen hätten es schon sein dürfen für die theologische Elite. Wie finanziert sich das Kloster? Zahlen wir das durch die Kirchensteuern? Was sagen Mönche dazu, warum ihr Gott so viel Leid auf der Welt duldet? Was hat sie selbst dazu gebracht in ein Kloster einzutreten, was war in ihrem Leben vorgefallen? Was erhoffen sie sich vom Leben im Kloster genau? Haben die Mönche auch kritische Gedanken zu den Geboten und Regeln der Kirche, welche? Warum sind sie gerade diesem Orden beigetreten? Wie stehen sie zu anderen Mönchsorden? Fragen, Fragen, Fragen. Stattdessen hier nur Schweigen, Schweigen, Schweigen und ein paar oberflächliche Anspielungen. Schade, da wäre mehr drin gewesen.

  • Gefolterter Japaner aus GTA 2 Intro

    AFD Politiker wird Opfer -> keine Mordabsicht -> Tat muss keinen politischen Hintergrund haben -> Tat wird für politische Zwecke missbraucht -> Verletzungen werden heruntergespielt CDU/SPD/Grünen Politiker wird Opfer -> versuchter Mord -> Tat kommt zweifelsfrei von Rechts -> Tat wird publik gemacht und von öffentlichen Medien gepusht (aber natürlich nicht für politische Zwecke instrumentalisiert) Ein wirklich sehr neutraler Bericht. Bestätigt mal wieder die Studie aus Oxford. Bevor ich jetzt im nächsten NDR Bericht auftauche: Nein, ich habe die AfD / NPD / Die Rechte oÄ nicht gewählt.

  • Sophie B
    Sophie B 15 hours ago

    Wenn man Eltern vernünftig unterstützen würde, müssten die auch nicht so hart arbeiten um Geld zu verdienen und hätten mehr Zeit fürs Kind. Aber ja man bekommt ja knapp 190 Euro Kindergeld. Reicht ja dann für den ganzen Monat. Nicht. Zumal ich find nachts besser im Kindergarten da schlafen die Kinder und tagsüber hat man dann Zeit fürs Kind. Nachts schläft das Kind eh :))))

  • Pete the Drummer
    Pete the Drummer 15 hours ago

    Schön zu sehen das die zwei das Interview miteinander führen. Zeigt das sie sich in ihren gemeinsamen Zeiten mehr angenähert als gehasst haben^^

  • Sascha Treckmann
    Sascha Treckmann 15 hours ago

    Sie hat Leidende erlöst,die nur zum Geldverdienen am Leben gehalten wurden.

  • Ghalaghor McAllistor
    Ghalaghor McAllistor 15 hours ago

    Zu schade dass das menschliche Gehirn eine bestimmte Sorte Zucker braucht da es sich davon ernährt. Oder sowas in der Art habe ich mal irgendwo gelesen.

  • Tom WA
    Tom WA 15 hours ago

    All dieses Gehetze gegen die AfD ist wirklich eine Schande.

  • Stefan
    Stefan 15 hours ago

    19:37 bei 120 dB sind diese Stöpsel alleine vermutlich nicht ausreichend. Eine Kombination aus Innenohrstöpsel und Kapselohrschutz wäre eine Möglichkeit, die Lautstärke ausreichend zu reduzieren.

  • Thurgaudi
    Thurgaudi 15 hours ago

    Faszinierende Doku 👍 Ich liebe 🌲Tannen Honig, der ist schön kräftig im Aroma. Was ich auch sehr schätze, ist Orangen Honig aus 🇮🇹Sizilien.

  • Harry Wiegand
    Harry Wiegand 15 hours ago

    Prima Siedlung, schöne Sendung, Helmut Schmidt, der beste Kanzler dieser Republik war auch zu besuch, ob er wohl eine dabei geraucht hat ? Denke mal es waren zwei. Nah ja, ihm zu Ehren werde ich mir mal eine anzünden.

  • Ernst Mayer
    Ernst Mayer 15 hours ago

    Meinen Respekt für alle LokalpolitikerInnen, die hier ihre Geschichten erzählt haben. Die Kommentare und negativen Bewertungen zeigen, wie gesteuerte Agitation funktioniert. Ich bin auch dafür, dass wir als Mehrheitsgesellschaft mehr gegen diese Ewiggestrigen unternehmen. Allerdings ohne in eine größere Internetüberwachung zu verfallen. Es muss einen intelligenteren Weg geben.

  • JeremiahRose
    JeremiahRose 16 hours ago

    Die Kommentarsektion ist ja ... interessant. Bei einigen interpretier ich das so, dass man das als eine Art "direkte Demokratie" ansieht, wenn man die Volksvertreter telefonisch bedrängt und fertig macht. Ja, ist klar. Macht auch total Sinn. :D

    • Terence Cattivo
      Terence Cattivo 10 hours ago

      Da liest man sich so durch diesen Berg an rechtsextremen Unsinn und verzweifelt am Verstand der Menschheit und dann sieht man einen Kommentar seines Lieblingsyoutubers und schon keimt wieder Hoffnung auf :)

  • Stefan
    Stefan 16 hours ago

    Treppe steigen ist 300 mal gefährlicher als Aufzugfahren. Interessant!

  • MultiCrank
    MultiCrank 16 hours ago

    Nur einige Briefe können zugestellt werden. :D 19:32 sagt schon alles aus über die Zustellung. Aber dennoch ein großes Lob an alle Helfer.

  • Stefan
    Stefan 16 hours ago

    23:30 was kann es besseres geben als mit einer Palette Bier im Fahrstuhl eingesperrt zu sein. 😁Perfekt die leeren Flaschen kann er dann zum Pissen verwenden.

  • golden fumble
    golden fumble 16 hours ago

    Danke Politiker und vor allen ehrenamtliche. Ich bin nicht immer Eurer Meinung aber es kostet Mut sich diesem Hass zu stellen. Bitte weiter machen und FCKAFD

  • Stefan
    Stefan 16 hours ago

    Man stelle sich vor es kommt zu einem großflächigen Black-Out und Hunderttausende Fahrstühle stecken auf einmal fest....

  • Rothe Gabi
    Rothe Gabi 16 hours ago

    Hass und hetze , finde ich auch nicht gut ......aber dann sollte sich die ALTPARTEIEN , sich ein Beispiel nehmen ....hier hetzen, sie sich gegenseitig zu, und wer solche widerlichen Drohungen sagen /schreiben ....ist meiner Meinung nach inzwischen so wütend...... da die rund herum nur leider jeden tag damit konfrontiert wird. ....und das hat nix mit der AFD zu tun .....die AFD , will nur das die Grenzen zu gemacht wird .....und die kriminellen, wieder abgeschoben werden .....und die Deutschland nicht respektieren , sollten sofort ohne wenn und aber abgeschoben .....was ist daran recht oder Nazi

    • Rothe Gabi
      Rothe Gabi 12 hours ago

      @golden fumble dann , sind um mich herum, nur hetzer und Nazis

    • golden fumble
      golden fumble 16 hours ago

      Bei dem Begriff Altparteien faengt es schonmal an.

  • Elyas Elyasin
    Elyas Elyasin 16 hours ago

    Respekt

  • Stefan
    Stefan 16 hours ago

    9:35 Antwort: Nein, es geht mir sehr schlecht. Callboy: Ach, dass ist aber schade. Da haben Sie leider Pech gehabt. Unser Team besteht aus schlechtbezahlten uns überlasteten Mitarbeitern. Kann sein, dass es noch ein paar Stunden dauert, bis die bei Ihnen sind. Schreiben Sie am besten schon mal Ihr Testament, wenn Sie was zu Schreiben dabei haben..

  • Stefan
    Stefan 16 hours ago

    8:51 Ich fass es nicht! Was für eine Leistung! 😂😂😂 Man sollte dem Erfinder den Energiesparnobelpreis verleihen.

  • Der Alte Berliner
    Der Alte Berliner 16 hours ago

    Frauen sind nicht besser als Männer

    • xSiana ST
      xSiana ST 7 hours ago

      Schlechter aber auch nicht.

  • Giulia von Holt
    Giulia von Holt 16 hours ago

    Ich bin Sozialassistentin und Mama. Ich kann beide Seiten total verstehen. Als Mama könnte ich es mir absolut nicht vorstellen, mein Kind über Nacht in eine Kita zu geben oder aber auch 14 Stunden betreut werden zu lassen....ABER ich finde es super für Eltern, die Schicht gehen. Hackt nicht auf die Eltern Rum, sie gehen für ihr Geld arbeiten und machen es nicht, um Party zu machen.

  • Stefan
    Stefan 16 hours ago

    6:34 was für Strom wird neben der Beleuchtung im Stand verbraucht? Den Ingenieur, der sowas verzapft würde ich sofort entlassen! So als ob ein Auto beim Parken Energie verbraucht..

  • Elo CIN
    Elo CIN 16 hours ago

    Bislang mochte ich den NDR. Leider ist die Tendenz wie die üblichen Staatssender. Hetze und Drohung gibt es auch auf der anderen Seite, bitte zeitnah auch DARÜBER berichten! Unschuldige Bürger werden auch bedroht u.v.m. Das interessiert unsere Diätentreiber allerdings nicht.

    • Elo CIN
      Elo CIN 2 hours ago

      Gerne NDR, ja in Bezug auf diesen Beitrag und Ihr Kommentar dazu. Bittesehr der Link: www.tagesschau.de/faktenfinder/angriffe-auf-politiker-101.html Spiegel aktuell auch noch dazu: m.spiegel.de/politik/deutschland/afd-politiker-am-staerksten-betroffen-31-gewaltattacken-gegen-politiker-a-1283211.html Und nun?! 🙇🙏

    • NDR Doku
      NDR Doku 2 hours ago

      Beziehst du dich dabei auf einen konkreten Beitrag? Ansonsten ist es für uns etwas schwierig, das nachzuvollziehen. Schick uns gern einen Link zu einem der ARD-Berichte, dann sehen wir uns das mal an! Viele Grüße!

    • Elo CIN
      Elo CIN 3 hours ago

      Komisch, liebes NDR Team- Die ARD berichtete über den Rückgang von Straf-und Gewalttaten, rechts motivierter, gegen Politiker und das seit Jahren? ! Ja watt stimmt denn nu? Entscheidet euch endlich und seid keine Flagge im Wind. Wo bleibt die alles erklärende Fakten-/Quellen - Wissenschaft?!

    • NDR Doku
      NDR Doku 4 hours ago

      Wie wir bereits im FAQ erwähnt haben (siehe angepinnter Kommentar): Wir setzen uns gern mit sachlichen Fragen und konstruktiver Kritik auseinander, nicht aber belegfreien Unterstellungen. In dieser Dokumentation berichten wir durchaus über den Fall eines AfD-Politikers, der von einem Anschlag auf sein Auto berichtet. Ansonsten haben wir, wie bei jeder unserer Dokus auch in für diesen Film unvoreingenommen und ergebnisoffen recherchiert und über Monate mit Expert*innen und Betroffenen gesprochen. Der Film ist das Ergebnis dieser Arbeit: Er bildet die Tatsache ab, dass es überwiegend Politiker*innen der Grünen, der SPD und CDU sind, die Beleidigungen, Bedrohungen und Angriffe aushalten müssen.

    • Elo CIN
      Elo CIN 8 hours ago

      @Mario Krude - Der Staat SOLLTE wie in Ihrer Form dargestellt, liberal sein. Es gibt jedoch auch andere Definitionen wie z.B. marxistisch oder anarchistisch, also durchaus ausbeutend, herrschend über die Menschheit, wie aktuell eher zutreffend ist. Also ein NICHT funktionierender Staat!

  • Max Mustermann
    Max Mustermann 16 hours ago

    Ich bin ja selbst bekennender Fleischesser, aber diese XXL-Gerichte, die kein normaler Mensch aufisst und dann noch meistens zu minderer Qualität finde ich schrecklich. Das wird dem Tier nicht gerecht, so extrem muss es nun wirklich nicht sein.