ARTEde
ARTEde
  • 984
  • 102 180 606

Video

Comments

  • cem ali
    cem ali 5 minutes ago

    Ihr übersetzt echt schlecht. Euer übersetztes ist wie wenn jemand Apfel sagt und ihr aber Birne versteht. Stellt mich ein und ich übersetze für euch

  • Claudia M.
    Claudia M. 6 minutes ago

    Sehr schöne Doku😊

  • Josh k
    Josh k 9 minutes ago

    Wasserknappheit wird sicher nicht durch die Einführung eines Marktes gelöst. Dass es dabei Verlierer gibt ist offensichtlich.

  • Hannes Oetker
    Hannes Oetker 11 minutes ago

    Was aber ist seine Botschaft? Geht's noch? Lasst ihn uns segnen! Er kümmert sich, er sammelt den Müll, er tut , was er machen kann. Er ist der Beschützer, der gute Geist, der Hüter der Insel. Können wir ihm irgendwie helfen? Er soll bitte Kümmerungserlaubnis erhalten, solange er lebt. Gebt ihm als Gegengeschenk das Bleiberecht, solange er lebt oder möchte. Der rosafarbene Strand ist doch wunderbar, er ist zurückgekehrt. Sooooo schön!

  • Ralf Weissenborn
    Ralf Weissenborn 11 minutes ago

    Der Prediger sagt, dass Trump eine große Vision hat und ich sage, dass Trump einen Sockenschuss hat.

  • Surya Marga
    Surya Marga 23 minutes ago

    back to the roots. zurück in die zukunft.

  • Leotique
    Leotique 24 minutes ago

    Vieles ist gestellt und manipulierend editiert. Ist ein Naturreservat in Guyana, dennoch eine super schöne und sehr tolle Doku. Danke für die Arbeit, wünsche das ganze Team weiterhin viel Erfolg !

  • Amina XXX
    Amina XXX 26 minutes ago

    Wie ging es weiter????

  • Björn Zschernack
    Björn Zschernack 32 minutes ago

    Weg aus Dresden.. weit weg. Es wird niemals anders gehen

  • Mirella B.
    Mirella B. 32 minutes ago

    🌳🐒🐒🐆🐆🐍🐍 meravigliosa natura 🦜🦜🦅🦅🌳 👍🏻

  • MrTesto90
    MrTesto90 42 minutes ago

    Selbst wenn Jesus wieder käme, dann macht er sein Ding und ich mach mein Ding :D :D :D Und ich trink sicher kein Wasser in das jemand vorher reingeschissen hat xD

  • Robin
    Robin 45 minutes ago

    Ich bin ja langjähriger Arte Fan und Unterstützer dieser Bewegung, aber diese Reportage gibt ja noch ein verzerrenderes Bild als die Staatspropaganda Chinas. Schon zu Beginn werden alle vorherigen Bewegungen in der Stadt (vorallem 2003 und 2014) einfach weggelassen bei bestimmten Aussagen. Der eine Demonstrant spricht von seinem, von Polizisten getöteten Freund, was vom Erzähler noch bestätigt wird als er sagt, dass zwei gestorben sind. Nur blöd, dass keiner der Opfer von Polizisten getötet wurde. Dann die PolyU. Die Universitäten haben sich nicht "angeschlossen" sondern wurden ohne Zustimmung belagert. Zudem beschreibt man die Inbrandsetzung eines Polizeiwagens als "in Schach halten". Letztlich hat Arte mehrere Beiträge, die sich gegen den Populismus in Europa richten, aber hier scheint man keine Kritik gegenüber dem "Gott von Hong Kong" zu haben. Und all das ohne eine Stimme, die kritisch über die Proteste denkt. Liebes Arte-Team, Qualitätsjournalismus geht anders, ich bin enttäuscht.

  • m lauschi
    m lauschi 47 minutes ago

    Wow ,,,wie viel hier positiv Posten mal keine dumm schwätzer ,auch schön .Ich kenne ihn nicht und möchte kein Urteil über seine Person treffen ,ich finde es nur schön das es Menschen gibt die über den Tellerrand schauen können

  • Carsten Bellazon
    Carsten Bellazon 47 minutes ago

    Smartphone, sind gefährlicher..mit Bakterien verseucht.

  • Das Krümelmonster
    Das Krümelmonster 49 minutes ago

    ahaha ist das geil. Ich würd denen auch Vorräte bringen. Fick die Regierung whohooo

  • Sylke Mosch-Burkey
    Sylke Mosch-Burkey 49 minutes ago

    Extremer Personenkult, Anbetung dieses Menschen, ein dogmatischers Frauenbild, die Menschen dort ernähren diesen " Jesus", das fällt mir auf. Die Leute dort sehen z.t. etwas fertig aus, und nicht wirklicj glücklich, und hoffen und hoffen... das ganze Leben ist unter einem Deckel, so wirkt es

  • Guter Mond du gehst so stille

    habt ihr armen narren mal die bibel gelesen. darin sagt jesus selber dass man den falschen christussen nicht foolgen soll. er selber werde wiedekommen wie ein blitz der vom osten nach westen aufzuckt. lest doch mal sein wort!!!

  • Andreas Kapl
    Andreas Kapl 58 minutes ago

    Die beiden sind definitiv Brüder m.facebook.com/story.php?story_fbid=602325313291518&id=339926422864743

  • Jay´s Gaming Videos

    Die Frau ist bescheuert. Ausländer raus außer sie kommen zu besuch mit viel Geld. Nationalsozialismus und rassismus mit zusätzlichen Stufen

  • Jay´s Gaming Videos

    Sie ist ehemalige Immobilienmaklerin? Scheint ja nicht sehr begabt zu sein die Frau.

  • njn
    njn Hour ago

    die kameraführung ist schlecht

  • nexuss
    nexuss Hour ago

    Das Klima hat sich schon immer gewandelt.

  • The right Path
    The right Path Hour ago

    0:22 dachte in palastina, weil sehr ähnliches Bild gibt für fast dasselbe Jahr!

  • tino toni
    tino toni Hour ago

    Ich bombe mich sofort mit Impfungen zu sobald ich die Studienergebnisse(Doppelblindstudien) einsehen kann. Man könnte auch die Ängste der Impfgegner eliminieren, wenn auf die entsprechenden Forderungen eingegangen werden würde, zb. Tiere impfen nur mit dem Impfstoff ohne Adjuvantien; es wäre so einfach, aber dies wird nicht getan, da sie wissen, dass es dann keine Impfreaktion gibt.

  • Muk Mak
    Muk Mak Hour ago

    die menschen dürfen hier auch nicht bleiben, weil sie nicht so sind wie Mauro!

  • Furor Teutonicus

    Ein beeindruckender Mensch.

  • Martin Reichenthal

    Mauro Morandi ist voll der Held!!!!!!!! 🖤

  • Mu Ha
    Mu Ha Hour ago

    Gottseidank ist Starbucks in Österreich nicht so stark besucht! Da bevorzuge ich lieber ein Kaffeehaus (davon gibts viele in Wien) - Schmecken tut der Kaffee von Starbucks nicht, selbse gilt für die Mehlspeisen - da bevorzuge ich ebenfalls eher traditionelles wie Mohnschnitte, Apfelstrudel, Mohr im Hemd usw. Mein Vorname geht Starbucks auch wirklich nichts an! 😉

  • leo g.
    leo g. Hour ago

    Also wenn man mit Pfeil,Bogen und Molotowcocktails Polizisten angreift dann ist der Schusswaffengebrauch eine logische folge. AKTION=REAKTION!

  • Furor Teutonicus

    21:27 - 21:35 !!!! Mauro Moarandi stellt doch nicht etwa "westliche Werte" wie Habgier, Neid, Konsum in Frage?

  • MaxKatzen
    MaxKatzen Hour ago

    warum halten sich Menschen die drogenabhängig nicht bei der Fortpflanzung zurück? Ich mein wenn ich weiß das ich da was nehme was meine Stimmung stark beeinflusst dann setz ich doch nicht auch noch Kinder in die Welt, und ich sag das und bin selber suchtkrank.

  • Memo Ak
    Memo Ak Hour ago

    Blaaaa blaaa blaaa arte halt

  • Kado Images
    Kado Images Hour ago

    Ach herrlich, da kann ich gleich liken und entspannt genießen. 4:55 ... deswegen darf man dem mörderischen Federvieh niemals zu nahe kommen...

  • Adrian Lindauer
    Adrian Lindauer Hour ago

    Wie immer gute ARTE Doku schaue immer alle

  • Imeratoribus Augustus

    Die Dokumentation ist westliche Propaganda in Reinform. Sehr schade, da mich Arte sonst oft überzeugte.

  • MrTappi66
    MrTappi66 Hour ago

    Berührende Doku über einen Mann der sich mit der Einsamkeit arrangiert hat. Ein tolles Beispiel dafür nicht unbedingt ein Leben in der Gesellschaft führen müssen. Ich denke ein ausgesprochener Romantiker der es geschaffte hat, in einem kleinen Bereich ein halbwegs freies Leben mit fast nichts aber ausgefüllt zu führen. Ich vergönne ihm diese Glück von ganzen Herzen! Man kann sich sowieso nichts mitnehmen, ausser vielleicht Erfahrungen und Eindrücke die das Leben geprägt haben und somit schlussendlich die Seele! Ich habe diese Doku gespeichert und werde sie mir öfters ansehen, da sie auf mich inspirierend wirkt und ich teilhaben kann am Glück der Zufriedenheit und der Ruhe eines einfachen lebenden Mannes, der gelernt hat keine großen Ansprüche an das Leben zu stellen! Möge er noch viele schöne Jahre in seinem Glück verbringen!

  • 0gii
    0gii Hour ago

    Kennt jemand die Titel der Lieder, die gespielt werden? Est-ce qu‘il ya une personne qui connait les chanson de cette film ?

  • Mister Synyster
    Mister Synyster 2 hours ago

    Ich beneide diesen Mann!

  • Flat Eric
    Flat Eric 2 hours ago

    Was für eine wahnsinnig gute Doku! Ist mir ein völliges Rätsel wie man zu den Aufnahmen kommt. Auf jeden Fall sollte jeder Zentimeter Urwald geschützt sein um diese Vielfalt des Lebens zu erhalten!

  • ich
    ich 2 hours ago

    Genial zum entspannen.

  • Disu-Wisu
    Disu-Wisu 2 hours ago

    Der Papst und die Kirche könnten ganz alleine die Armut und den Hunger beenden, wenn sie nur einen Bruchteil des Vermögens einsetzen täte, welches sie in den vergangenen Jahrhunderten gestohlen und ergaunert hat. Und bis zum heutigen Tag tut sie dies. Mit der einen Hand auf Andere zeigen und mit der anderen Hand in den Taschen aller möglichen Menschen nach Reichtum grabschen. Zitat Papst: "Wie kann man so jemandem glauben?"

  • Cray Z
    Cray Z 2 hours ago

    Warum sieht man im Hintergrund bei Minute 8:30 eine Deutschlandflagge?

  • Neptun
    Neptun 2 hours ago

    Währen die weltkriege nicht passiert wären die kolonien länger unter kontrolle geblieben.

  • J-D DR3I
    J-D DR3I 2 hours ago

    Mann wen ich doch mit meinen Fallschirmjäger Kumpels dort denn Demonstranten helfen würden gegen die Polizei! Ich würde es machen da es dann wenigstens ein Kampf auf Kopfhöhe währe !

  • AdmiralThakain
    AdmiralThakain 2 hours ago

    Eine wichtige Doku und man sollte diese Menschen nicht vergessen die eine bessere Welt erschafften wollen und im Kampf gegen das System der Eliten Ihr Leben lassen!

  • Wiebke Scheuring
    Wiebke Scheuring 2 hours ago

    Wunderbar! Meine nächste Reise geht nach Slowenien!

  • Dr. Kottsturm
    Dr. Kottsturm 2 hours ago

    2:39 Da ist ja ne FETTE Rakete.

  • Thore
    Thore 2 hours ago

    ja es ist grauenhaft was da passiert aber bin ich der einzige, der bock hätte das mal so zuerleben? :D

  • tombalabomba03
    tombalabomba03 2 hours ago

    6:46 Putin als Crossdresser

  • _normal.is.overrated_

    Ladet ihr „Unter Herrenmenschen“ auch noch hoch? 🙂

  • iAm Ghost
    iAm Ghost 2 hours ago

    Wunderschöne Doku. Danke Arte, aber wo ist Teil 2? 😱 Ihr habt hoffentlich keinen gefallen daran gefunden uns auf die Folter zu spannen oder? 🙈 War es nicht schon genug während der Adventszeit und Weihnachten? 🤣

  • Katoru XIII
    Katoru XIII 2 hours ago

    es ist schön (und traurig) mal eine andere Seite abseits vom brutalen Drogenkrieg und Korruption von Mexiko zu sehen...

  • Bahtiyar Cakar
    Bahtiyar Cakar 2 hours ago

    Perfekte Doku!!! Nicht einmal wurde das Wort Klimawandel erwähnt! Es wurde einfach nur von Tieren und Pflanzen berichtet, wie in den guten alten Zeiten! Und nein ich bin kein Klimawandel Leugner!

  • Petersilius Zwackelmann

    Ich würde euch bitten, das sehr abwertende Wort „Junkie“ nicht mehr für Drogenkranke zu verwenden!

  • Petersilius Zwackelmann

    Also ich habe auch einfach mit Crystal aufgehört vom einen auf den anderen Tag und ich habe keine Kinder. Ich finde dieses Verhalten unentschuldbar. Offenbar sind ihr ihre Kinder nicht wichtig genug.. Gibt aber legale Drogen, wo das mit der Abhängigkeit problematischer ist (Kra***). Davon bekommt man einen sehr heftigen körperlichen Entzug und psychisch ist es auch die Hölle! Crystal macht einen übelst kaputt..

    • Rcking23
      Rcking23 2 hours ago

      Offenbar steckt die Frau viel tiefer dein als du .. Das ihre Kinder ihr nicht wichtig genug sind halt ich für eine lüge

  • Fire pencil
    Fire pencil 2 hours ago

    Schade das die Uighuren sich nicht gegen China wie Hong Kong auflehnen können😔

  • Gerhard Vatter
    Gerhard Vatter 2 hours ago

    Haben sich die Links- Grüne Toleranzapostel einmal gefragt was eine Religion wert ist deren Basis Gewalt und Glaubenszwang ist ? Gemessen an den Saudis -IS ist der Iran noch tolerant so stark geschminkt würde sie dort öffentlich ausgepeitsch werden .

  • Joachim /
    Joachim / 2 hours ago

    Mal wieder ein Kompliment an ARTE für diese Reportage.

  • Torun Seyt
    Torun Seyt 3 hours ago

    FREE KING KONG

  • Mirella B.
    Mirella B. 3 hours ago

    👍🏻 Danke Arte , bin 58 Jahre alt und hab noch nie diese Bilder gesehen 😌

  • Little Noah
    Little Noah 3 hours ago

    Wie Leute sich lieber über Trumps Tweets aufregen als über Diktatoren

  • K Hobbit
    K Hobbit 3 hours ago

    #FreeHongkong

  • Marc Burkhardt
    Marc Burkhardt 3 hours ago

    "Arbeite! Aber nicht wie ein Unglücklicher oder wie einer, der bewundert oder bemitleidet werden will. Arbeite oder ruhe, wie es das Beste für die Gemeinschaft ist." (Mark Aurel)

  • Marvin Woods
    Marvin Woods 3 hours ago

    Der Luftwiederstand ist hier wichtig! Erstens ist das Vieh ja bestimmt 30m Groß und vor allem hat es FLÜGEL! Ich denke schon das das Bremst beim Fallen, wenn man jetzt noch ein bisschen an den Wändenschrammt etc, sollte es möglich sein, mit der Peitsche aus Magischen Feuer, die er wohl schon länger beherrscht, da er ja aus der Alten Zeit kommt, den Magier zu treffen ...

  • John Dough
    John Dough 3 hours ago

    Cringe 🤦🏻‍♂️

  • Kingkong15
    Kingkong15 3 hours ago

    16:28 Ragna Rock

  • J-D DR3I
    J-D DR3I 3 hours ago

    FÜR Hongkong !!!

  • Gerhard Vatter
    Gerhard Vatter 3 hours ago

    Wenn ARTE einmal die Saudische Dikatur einma genauso kritisieren würde . Nach zahlreichen zahlreichen Massakern und der hohen Gewaltätigkeit der Moslem ist der Toleranzvorschuss vollständig verbraucht China zwingt die Moslems für Ihre Gewalt zu bezahlen Was die A... kriecherei in Europa gebracht nur Terror und Gewalt , eine Epedemie der Messerstecher. Vielen Dank IM Erika - Merkel .

  • Petersilius Zwackelmann

    Hallo arte, warum sind euere Videos in den USA gesperrt?

  • Rainer Fahl
    Rainer Fahl 3 hours ago

    ich weiss nicht,ob es noch Sinn macht,hiereinen Kommentar abzugeben.doch dieses Thema wird wohl immer noch aktuell sein . 1. egal wer immer für die sicherheit der akw`s verantwortlich ist und dies mit einem achselzucken abtut...haben diese menschen keine kinder/enkelkinder? das nenn ich echte vaterliebe! - is mir egal.was nach meinem tod passiert! ich lebe heute und gut! wenn ich 10.000.000€ verdienen kann,was sind schon 10.000 menschen....... 2. wenn etwas passiert und die menschen flüchten müssen...wohin? wer nimmt diese menschen auf? thema flüchtlinge...könnten ja attentäter drunter sein.... 3. keiner beantwortet die frage zu 100% ob die kernkraftwerke sicher sind! es müssen IMMER erst jede menge menschen sterben.....und dann will keiner daran schuld sein. solange es menschen gab/gibt,wird geld - viel geld - an 1. stelle stehn...

  • Nemo zi
    Nemo zi 3 hours ago

    Naja is das wirklich ernst gemeint. Ich glaube nicht das die chinesen uns als Barbaren ansehen und sonst auch sind ihr einige dinge echt nicht ganz korrekt sind

  • Diandra Green
    Diandra Green 3 hours ago

    Boah, was drei giftige Dorfhexen. Ich hoffe, er darf dort sein restliches Leben verbringen. Immerhin hat er Gesellschaft von seiner Katze 👍🏻

  • Mesut Oeznur
    Mesut Oeznur 3 hours ago

    Man kann Besitz und Vermögen nicht in den Tod mit nehmen sogar nicht mal das Recht den wir uns einbilden. Die Eigentümer oder Besitzer kommen und gehen, man soll den Menschen die sich für Ihre Lebensweise entschieden haben auch leben lassen. Das ist das Recht, Gewohnheitsrecht. Mauro sollte auf der Insel bleiben, wenn der einzelne Person nicht das Recht bekommt dann haben unsere Rechte in EU Ihre Verlogenheit auf hohen niveau erreicht.

  • Antonia Grajewska
    Antonia Grajewska 3 hours ago

    Ein Lob an Arte TV, ihr seit die besten!!! Ich mag euch sehr👑♥️❤️🖤!!!!!!!! ~Antonia💖

  • Emanuele Forlì
    Emanuele Forlì 3 hours ago

    Dort helfen die Menschen noch zusammen!

  • XxgesternxX X
    XxgesternxX X 3 hours ago

    Die musik mit dem sprecher und den schwarz weiß bildern am anfang ist einfach großartig

  • Rotfuchs von Mecklenburg

    Ich finde es nicht schlecht, wenn man stolz auf sein Land ist und die Soldaten ehrt, welche aus Kriegsgebieten kommen.. Aber immer dieses "Amerikanische Soldaten bringen den Frieden". Also bitte ...

  • Danj l
    Danj l 3 hours ago

    Das ist ein wahres Paradies in dem ihr da lebt , schade das ihr das noch nicht verstanden habt. Grüße aus der Andromeda Galaxie. 🖖

  • Lydia Villain
    Lydia Villain 3 hours ago

    Auch hier arbeiten ausschließlich die Frauen, während sich die Männer bekifft & berauscht den Okkultismus widmen. Mit Ihren Rasse-Lanzen den Rhythmus der Sterne & Planeten zu verfolgen ist schon schwer genug, weshalb das Kinderkriegen- und Aufziehen, Nahrung-Anbau und Zubereitung, sowie die Herstellung von Kleidung, den Frauen überlassen wird. Der Schatten-Wurf bestimmt den Mittelpunkt des Kosmos, um diesen nachzuvollziehen, bauen die Männer keine Nahrung, sondern ausschließlich Cannabis an, dessen Konsum, wie man weiß, großen Appetit anregt. Ich glaube dieser Mittelpunkt der Welt ist ein Schlaraffenland für Männer, und am Rande steht die Frau als Sklavin. Um diese schlichte Tatsache zu deckeln, werden die Samen des Cannabis Jahr für Jahr weitergegeben. Für mich sind das Ausreden fauler Männer, die ihre Frauen die Arbeit machen lassen!

  • Peter Lustig
    Peter Lustig 3 hours ago

    Anders als die meisten hier, sehe ich den alten etwas kritischer. Erst lädt er sich selbst für 30 Jahre auf die Insel ein, lädt obwohl es ein Naturschutzgebiet ist und es verboten ist Touristen und seine Ische von der Stadt ein. Regt sich dann aber total darüber auf wenn Touristen am Strand etwas Sand mitnehmen nachdem er 0 recht hat auf der Insel zu sein. Ich-Zentrierung in der Endstufe.... Total crazy wurde es dann als er sich wundert, dass er die Welt nicht ändert. Ja ne is klar. Muss sich nur jeder eine Insel klauen...

  • Plattform Internationalismus

    Mauro soll weg? Gibt es nicht ein gewohnheitsrecht? 30 jahre ist dafür eine magische zeit. Außerdem, gebietet es nicht der menschenverstand, dass man einen menschen von 80 jahren nicht einfach mit zwang deportieren kann. Ein umweltbewusster mensch verdreckt doch nicht die umwelt.. eine voreingenommene befragte meint, woher sie das hat sagt sie nicht, früher beim alten inselwächter wäre die insel sauber gewesen, jetzt wär sie verdreckt. Warum produzieren menschen gegen menschen mythen , um ihnen zu schaden, oder gar lügen, um sie zu diffamieren? Der staat als neuer eigentümer lässt es zu, dass. Jachten anlanden und touristen dreck hinterlassen. Den mauro wieder einsammelt. Eigentumsrecht ist wichtiger als menschlichkeit. Er darf nicht fischen, trowler, großfangsvhiffe, dürfen fischen! Der kapitalismus oder die menschen, die mit ihrem interesse an ihm kleben, hasst die selbstversorger, hasst die aussteiger,... hasst die menschen, die sich der ausbeutung und der existenziellen erpressung entziehen.... zb. die subsistenzbauern in afrika, in asien,... und überall, sie kaufen nicht beim kapitalisten, sie liefern ihm keine waren ab, auch ihre mehrarbeit, unbezahlte arbeit, und bezahlte teilarbeit, gegen lohngeld nicht, das sie dem unternehmer wieder zutragen müssen. Was tut uns not, um diesem sozialen übel ein ende zu bereiten? Damit der mensch, damit die übergroße mehrheit der menschen befreit werden könnte, damit sie sich selber befreien können? Alle produzieren, alle konsumieren, alle haben an allem genug um zu leben?! Ich bin neugierig an deinem kommentar. Lg.ff.

  • Mensch 1
    Mensch 1 4 hours ago

    Danke für die Doku !!

  • Neco Cako
    Neco Cako 4 hours ago

    Er sagt er mag die Menschen nicht aber nicht jeder ist schlecht lieber Mauro bitte nicht verallgemeinern und alle über einen Kamm scheren ansonsten viel Erfolg weiterhin gegen den Behördenwahnsinn auf weitere 30 Jahre

    • Shauka Hodan
      Shauka Hodan 3 hours ago

      Menschen mag ich nicht..nur die Tiere. Sehr sympathisch der Mann.

  • Richard Löwensenf
    Richard Löwensenf 4 hours ago

    Juluian Assange hat die Kriegsverbrechen der USA aufgeklärt. Er ist einer der größten Helden unserer Zeit ! Keine Frage, dass er deshalb von dieser Schwedin im Auftrag der CIA reingelegt wurde.

  • DJ SRP
    DJ SRP 4 hours ago

    Die Straßen auf La Maddalena und auch Sardinien sind aufgrund der verrückten Müllpolitik dort so hart verschmutzt (überall Plastiktüten mit Hausmüll, Flaschen, etc.), da sollten sie froh sein, dass es noch einen gibt der zumindest auf seinem Felsen aufräumt.

  • Carsten Bellazon
    Carsten Bellazon 4 hours ago

    Man stirbt, Sauerstoffmangel.

  • T R
    T R 4 hours ago

    Und wir verbieten Strohhälme.. verkehrte Welt.

  • Jerriel O Miller
    Jerriel O Miller 4 hours ago

    Danke arte, aber 5000 Tote bei der Teilung Britisch-Indiens ist ein Witz. (Weniger als bei der Gründung Israels 1948, seltsam; woran das wohl liegen mag) In Realität starben Hunderttausende.

  • Nar Pashtun
    Nar Pashtun 4 hours ago

    Danke Arte für diese Dokus ich liebe euch. Sehr neutral und schön. Die Welt wurde genug ausgebeutet.

  • Carsten Bellazon
    Carsten Bellazon 4 hours ago

    Wenn die Sonne zu viele Hamburger isst, bläht sie auf und boom.. boooom ist ja die Sonne.

  • allison
    allison 4 hours ago

    10 versuche??puh da stimmt doch iwas absolut nicht.. iwann sollte man das auch einsehen:/

  • andi für deutschland

    eine ungeregelte entnahme aus biologischen systemem für kapitalistisches gewinnstreben ist zu VER-NEINEN..... riesige landwirtschaft/viehzucht in wüstenähnlichen gebieten ist UNÖKOLOGISCH... TIEFENWASSERBOHRUNGEN entziehen grundwasserbrunnen das wasser (zb nestle) ist zu VERNEINEN.... UND UND..... eine begrenzte ressource wasser gehört GERECHT und ÖKOLOGISCH verteilt... die folgen von gier sieht man am 'kaspischen meer'..... einfach nur traurig, wie globale ökosysteme zerstört werden...

  • Fabian Bösch
    Fabian Bösch 4 hours ago

    War das nicht Tafari, den die Rastafaris als Gott verehren? (ab 23:19)

  • Our Mine
    Our Mine 4 hours ago

    Rufus Beck, bester Mann für solche Dokus :)

  • The Watchman
    The Watchman 4 hours ago

    Ach, er wollte nur die Sharia? Na dann war er ja gar nicht so schlimm. Ich meine, Schwule steinigen und Frauen ohne Schleier auspeitschen lassen ist echt nicht so schlimm. Was ein Typ. Gehört genau dort hin und nie wieder auf die Straße.

  • Ronald Reschke
    Ronald Reschke 4 hours ago

    Arte macht, wie zu erwarten von einem "öffentlich-rechtlichen" Nato-Medium, viel staatsnahe, transatlantisch u insbersondere russo- und sinophob getränkte, in letzter Konsequenz blutig kriegstreiberische Propaganda. Hier ersparte die Thematik gottseidank den Mitarbeitern den existenz- und karrieresichernden Kotau vor imperialer Geopolitik, und so konnte ihnen eine wirklich wunderschöne, herzenswarme Dokumentation gelingen. Zauberhaft...

  • John SixOneNine
    John SixOneNine 4 hours ago

    Jetzt mal vom ernsten weg, wollt ihr mir sagen, dass die Hongkonger Polizei kämpft gegen die ganze Stadt?

  • Kim Tschau Tschau
    Kim Tschau Tschau 4 hours ago

    Wegen der bauch speichel drüse im mund 😝 👅

  • devilsviolin13
    devilsviolin13 4 hours ago

    Ich habe die Demonstrationen am 1 Januar live gesehen. Diese Massen an Polizisten sind gruselig